Diese Präsentation wurde erfolgreich gemeldet.
Wir verwenden Ihre LinkedIn Profilangaben und Informationen zu Ihren Aktivitäten, um Anzeigen zu personalisieren und Ihnen relevantere Inhalte anzuzeigen. Sie können Ihre Anzeigeneinstellungen jederzeit ändern.

Achilleus beweint Patroklus, Ge, Maggouni

Achilleus gebeugt über seinen toten Freund

  • Als Erste(r) kommentieren

  • Gehören Sie zu den Ersten, denen das gefällt!

Achilleus beweint Patroklus, Ge, Maggouni

  1. 1. Achilleus beweint seinen toten Freund Patroklus Nikolajewitsch Ge Thema: Ein Gemälde von Homers „Ilias“ Schuljahr: 2016-17 Schülerin: Despoina Maggouni
  2. 2. Was ist das? Das ist ein Gemälde. Wie heißt das Gemälde? Es heißt «Achilleus und der Leichnam von Patroklos». Wer hat das Gemälde gemalt? Nikolai Ge. Er war ein Russischer realistischer Maler. Er wurde 1831 geboren und starb 1894. Wie viele Personen sehen wir auf dem Bild? Auf dem Bild können wir 6 Personen erkennen, von denen zwei Achilleus und Patroklus Leiche sind .
  3. 3. Wie ist Achilleus? Er ist sehr traurig, untröstlich und weint gebeugt über den leblosen Körper seines Freundes. Was trägt Achilleus? Achilleus trägt einen roten Umhang und ist barfuß. Wer ist die Frau, die wir auf dem Bild sehen ? Das ist wahrscheinlich die Göttin Athene, die sich wie immer auf der Seite des Achilleus befindet.
  4. 4. Was hält Athene Die Göttin hält in der linken Hand ihren Schild und ihren Helm. Wie ist der Hintergrund? Der Hintergrund ist wenig belichtet und im Dunkeln lassen sich die Gestalten einiger Helden erkennen. Wie ist die Atmosphäre? Die Atmosphäre ist auf jeden Fall trüb und zeigt die Hoffnungslosigkeit der Helden.
  5. 5. Noch etwas zu Nikolai Ge. • Nikolai Nikolajewitsch Ge war ein russischer Maler. Er wurde vor allem bekannt als Maler historischer Gemälde sowie als Porträtmaler. Seine Werke sind dem Kunststil des Realismus zuzuordnen.
  6. 6. Vielen Dank für eure Aufmerksamkeit!

×