Mitglieder, denen Konstantinos Floridis folgt