METRAS Impulstag
QM in der technischen Untersuchungsanstalt
DI Dr. Franz-Michael Sieberth
Das Labor
Was brauch ich für ein QM System?
•QM
Notwendig ???
•Klar definierte Aufgaben
•Direkter Zugang zur Leitung
•Rückhalt im Labor….
Human Resources
Notwendig:
• Stellenbeschreibungen
• Verantwortungsmatrix
• Schlüsselpersonal
•Kompetenzmatrix
•……..
Geräte
Geräte
• Beschaffung
• Beschreibung
• Kalibrierstatus
• Kennzeichnung
•Rückführung
• Prüfmittel……
QS Sichernde Maßnahmen
• Wie viel QS braucht mein System?????
Oder so,…..
Müssen lebbar sein,….
Dokumentation
Dokumentensystem
• Einfach
• Klar strukturiert
• Änderungsmanagement
• Versionierung
• Historisierung
• Normkonform
Auswahl der Verfahren
• Gesetzliche Anforderungen
• Normvorgaben
•Validierungsstatus
•Robustheit,….
•Dokumentation
Interne Audits
ORT TECHNIK
Interne Audits
• So auch nicht
Interne Audits
• Angemessen in Anzahl
• Ehrlich mit dem eigenem System
• Kein Beschönigen
• Mit dem Betroffenen nicht dage...
Ablauf Einführung
• Geplant
• Prozessorientiert
• Definierte Abläufe,….
PROBEN-
ANNAHME
IN
QUALITÄTS-
MANAGER
ZUTEILUNG auf die
EINZELREFERATE
der beiden
Fachbereiche
FOOD
NON FOOD
REFERATE
ANAL...
Danke für die
Aufmerksamkeit
www.metras.at
office@metras.at
0676 3952 640
Nächste SlideShare
Wird geladen in …5
×

Sieberth impuls

409 Aufrufe

Veröffentlicht am

  • Als Erste(r) kommentieren

  • Gehören Sie zu den Ersten, denen das gefällt!

Sieberth impuls

  1. 1. METRAS Impulstag QM in der technischen Untersuchungsanstalt DI Dr. Franz-Michael Sieberth
  2. 2. Das Labor
  3. 3. Was brauch ich für ein QM System? •QM
  4. 4. Notwendig ??? •Klar definierte Aufgaben •Direkter Zugang zur Leitung •Rückhalt im Labor….
  5. 5. Human Resources
  6. 6. Notwendig: • Stellenbeschreibungen • Verantwortungsmatrix • Schlüsselpersonal •Kompetenzmatrix •……..
  7. 7. Geräte
  8. 8. Geräte • Beschaffung • Beschreibung • Kalibrierstatus • Kennzeichnung •Rückführung • Prüfmittel……
  9. 9. QS Sichernde Maßnahmen • Wie viel QS braucht mein System?????
  10. 10. Oder so,…..
  11. 11. Müssen lebbar sein,….
  12. 12. Dokumentation
  13. 13. Dokumentensystem • Einfach • Klar strukturiert • Änderungsmanagement • Versionierung • Historisierung • Normkonform
  14. 14. Auswahl der Verfahren • Gesetzliche Anforderungen • Normvorgaben •Validierungsstatus •Robustheit,…. •Dokumentation
  15. 15. Interne Audits ORT TECHNIK
  16. 16. Interne Audits • So auch nicht
  17. 17. Interne Audits • Angemessen in Anzahl • Ehrlich mit dem eigenem System • Kein Beschönigen • Mit dem Betroffenen nicht dagegen,……
  18. 18. Ablauf Einführung • Geplant • Prozessorientiert • Definierte Abläufe,….
  19. 19. PROBEN- ANNAHME IN QUALITÄTS- MANAGER ZUTEILUNG auf die EINZELREFERATE der beiden Fachbereiche FOOD NON FOOD REFERATE ANALYTIK REFERATE ANALYTIK ZEICHNUNGS BERECHTIGTE Prüfergebnis- evaluierung ZEICHNUNGS BERECHTIGTE Prüfergebnis- evaluierung Befundung Befundung
  20. 20. Danke für die Aufmerksamkeit www.metras.at office@metras.at 0676 3952 640

×