Diese Präsentation wurde erfolgreich gemeldet.
Wir verwenden Ihre LinkedIn Profilangaben und Informationen zu Ihren Aktivitäten, um Anzeigen zu personalisieren und Ihnen relevantere Inhalte anzuzeigen. Sie können Ihre Anzeigeneinstellungen jederzeit ändern.
TAG DER OFFENEN TÜR
21.11.2013

1
Henk Boer
Cordelia Rödder
Opleidingsdirecteur Psychologie
Studentin Psychologie
Bachelor zweites Jahr

2
PSYCHOLOGIE

Das Verhalten von Personen

3
PSYCHOLOGIE

KLINISCHE PSYCHOLOGIE
Abweichendes Verhalten?

4
PSYCHOLOGIE

KOGNITIVE PSYCHOLOGIE
Funktionieren vom Gehirn

5
PSYCHOLOGIE

ENTWICKLUNGSPSYCHOLOGIE
Veraenderungen im Laufe der Zeit

6
PSYCHOLOGIE

PERSöNLICHKEITSPSYCHOLOGIE
Unterschiede zwischen Personen

7
PSYCHOLOGIE

SOZIALE PSYCHOLOGIE
Interaktion mit Anderen

8
PSYCHOLOGIE AN DER UNIVERSITEIT TWENTE
Klein, dadurch
persönlich
Gute
Atmosphäre

High tech,
human touch

ANGEWANDT!
...
AUFBAU DES STUDIUMS
- TOM (Twents Onderwijs Model) bei Psychologie
- Aufbau des Studium

10
BACHELOR PROGRAMM

Bachelor
Jahr 1
Jahr 1

Jahr 2
Jahr 2

Jahr 3
Jahr 3

Master
Master

11
MODULEJAHR 1
Jahr 1
Jahr 1

Psychologie
Psychologie
Module 1
&Module 1
& Entwerfen
Entwerfen

Soziales

Soziales
Module 2
...
MODULE JAHR 1
Jahr 1
Jahr 1

Psychologie
Psychologie
& Entwerfen
& Entwerfen

Soziales
Soziales
Verhalten
Verhalten

Kogni...
BINDEND STUDIEADVIES - BACHELORJAHR 1
 Bindend studieadvies – BSA
 Im ersten Jahr 45 EC von 60 EC
 3 von 4 Modulen best...
MODULE JAHR 2
Jahr 2
Jahr 2

Wahlmodules
Wahlmodules
Module 1
Module 1

Module 2
Module 2

Psychologische Untersuchung
Psy...
MODULE JAHR 2 – Wahlmodule

Mentale Gesundheit
Mentale Gesundheit

16
MODULE JAHR 2 – Wahlmodule

Bildungswesen
Bildungswesen

17
MODULE JAHR 2- Wahlmodule

Gesundheitspsychologie
Gesundheitspsychologie

18
MODULE JAHR 2 - Wahlmodule

Konflikt, Risiko & Sicherheit
Konflikt, Risiko & Sicherheit

19
MODULEJAHR 2 - Wahlmodule

Human Factors & Engineering Psychology
Human Factors & Engineering Psychology
20
MODULE JAHR 3
Jahr 3
Jahr 3

Evaluation
Evaluation
Wahlfächer
Wahlfächer
Bachelorthese
Bachelorthese
Psychologisches modul...
MASTER
 MASTER OF SCIENCE IN PSYCHOLOGY
 Health Psychology
 Conflict, Risc and Safety
 Human Factors & Engineering Psy...
UND NACH DEM STUDIUM?
Absolventen arbeiten bei Unternehmen wie..

Optionen nach dem Studium
Optionen nach dem Studium
 Ge...
ZULASSUNGSBEDINGUNGEN
 Vollabitur
&
 NT2 Diplom
- Studium ist auf Niederländisch, darum
- Beherrschung der Niederländisc...
ANMELDUNG
 2014-2015: Losung & decentrale selectie
o An der UT sind 350 Plätze zur Verfügung
o Zentrale Losung (DUO)
o An...
NACH DER LOSUNG
 Nach Losung: Ticket verslibern und Einschreibung an der UT
definitv machen!
 Auf Studielink
 Dokumente...
Positieve Psychologie & Technologie: ZUSATZAUSBILDUNGEN NACH DEM MASTER
IN NL:
 Zwei Jahre Vollzeit (arbeiten + Teilzeit ...
Lisa Stahlkopf
Sarah Bosch
Student Psychologie
Tineke Hoeksma
Bachelor drittes Jahr

Studieadviseur Bachelor Psychologie

...
ENTSCHEIDUNG FÜR PSYCHOLOGIE IN ENSCHEDE

Warum Psychologie in Enschede?
-Gutes Image der Universität
-Moderner & junger S...
POSITIVE ASPEKTE AN PSYCHOLOGIE IN ENSCHEDE

-

Atmosphäre

-

persönlich

-

Kollegial

-

Niederländischkurs

(meine Erf...
LITERATUR:



Bücher und Skripte



Überwiegend englischsprachige Literatur



Vorlesungen/Projekte auf Niederländisch
...
WAS SONST NOCH INTERESSANT IST…



Die Sprache in
den ersten Monaten



Dimensie, Verein
für PSY-Studenten
Hilfe beim K...
FREIZEIT

•

Sport- und Kulturvereine

•

Dazugehörende Aktivitäten

•

Freie Kurse
(z.B. Fotografie, Tanz, Musik)

•

Ens...
WOHNEN

Campus
• WGs (4 - 16 Personen)
• Einzelappartements
• Anmeldung: Acasa
• Kosten: ab 250 €

Stadt
• Kleinere WGs
• ...
EINFÜHRUNGSWOCHE
•

Niederländisch: “Kick in”

•

Mitstudenten, die Universität Twente und Enschede kennenlernen

•

Ende ...
Ein Tag Student sein? Meeloopdagen Mitlauftag
Ein Tag aus dem Leben von einem Student!
Lerne das Studentenleben an der Un...
Noch Fragen?
Frag das Studien-Informationszentrum!
Schau dir unsere
Website an!
www.utwente.de/
psy
Schick eine Mail an st...
TOT ZIENS!

39
Präsentation Psychologie
Nächste SlideShare
Wird geladen in …5
×

Präsentation Psychologie

2.818 Aufrufe

Veröffentlicht am

Veröffentlicht in: Bildung, Technologie, Gesundheit & Medizin
  • Als Erste(r) kommentieren

Präsentation Psychologie

  1. 1. TAG DER OFFENEN TÜR 21.11.2013 1
  2. 2. Henk Boer Cordelia Rödder Opleidingsdirecteur Psychologie Studentin Psychologie Bachelor zweites Jahr 2
  3. 3. PSYCHOLOGIE Das Verhalten von Personen 3
  4. 4. PSYCHOLOGIE KLINISCHE PSYCHOLOGIE Abweichendes Verhalten? 4
  5. 5. PSYCHOLOGIE KOGNITIVE PSYCHOLOGIE Funktionieren vom Gehirn 5
  6. 6. PSYCHOLOGIE ENTWICKLUNGSPSYCHOLOGIE Veraenderungen im Laufe der Zeit 6
  7. 7. PSYCHOLOGIE PERSöNLICHKEITSPSYCHOLOGIE Unterschiede zwischen Personen 7
  8. 8. PSYCHOLOGIE SOZIALE PSYCHOLOGIE Interaktion mit Anderen 8
  9. 9. PSYCHOLOGIE AN DER UNIVERSITEIT TWENTE Klein, dadurch persönlich Gute Atmosphäre High tech, human touch ANGEWANDT!  Projektunterricht: systematisches Entwerfen 9
  10. 10. AUFBAU DES STUDIUMS - TOM (Twents Onderwijs Model) bei Psychologie - Aufbau des Studium 10
  11. 11. BACHELOR PROGRAMM Bachelor Jahr 1 Jahr 1 Jahr 2 Jahr 2 Jahr 3 Jahr 3 Master Master 11
  12. 12. MODULEJAHR 1 Jahr 1 Jahr 1 Psychologie Psychologie Module 1 &Module 1 & Entwerfen Entwerfen Soziales Soziales Module 2 Module 2 Verhalten Verhalten Kognition Kognition Module 3 Module 3 & Entwicklung & Entwicklung Das Individuum Das Individuum Module 4 Module 4 12
  13. 13. MODULE JAHR 1 Jahr 1 Jahr 1 Psychologie Psychologie & Entwerfen & Entwerfen Soziales Soziales Verhalten Verhalten Kognition Kognition & Entwicklung & Entwicklung Das Individuum Das Individuum 13
  14. 14. BINDEND STUDIEADVIES - BACHELORJAHR 1  Bindend studieadvies – BSA  Im ersten Jahr 45 EC von 60 EC  3 von 4 Modulen bestehen 14
  15. 15. MODULE JAHR 2 Jahr 2 Jahr 2 Wahlmodules Wahlmodules Module 1 Module 1 Module 2 Module 2 Psychologische Untersuchung Psychologische Untersuchung Psychologische & Professionelle Psychologische & Professionelle Fähigkeiten Fähigkeiten 15
  16. 16. MODULE JAHR 2 – Wahlmodule Mentale Gesundheit Mentale Gesundheit 16
  17. 17. MODULE JAHR 2 – Wahlmodule Bildungswesen Bildungswesen 17
  18. 18. MODULE JAHR 2- Wahlmodule Gesundheitspsychologie Gesundheitspsychologie 18
  19. 19. MODULE JAHR 2 - Wahlmodule Konflikt, Risiko & Sicherheit Konflikt, Risiko & Sicherheit 19
  20. 20. MODULEJAHR 2 - Wahlmodule Human Factors & Engineering Psychology Human Factors & Engineering Psychology 20
  21. 21. MODULE JAHR 3 Jahr 3 Jahr 3 Evaluation Evaluation Wahlfächer Wahlfächer Bachelorthese Bachelorthese Psychologisches module Psychologisches module Bildungswesen module Bildungswesen module Module UT oder andere Module UT oder andere Ausland Ausland 21
  22. 22. MASTER  MASTER OF SCIENCE IN PSYCHOLOGY  Health Psychology  Conflict, Risc and Safety  Human Factors & Engineering Psychology  Learning Sciences  Positive Psychology and Technology  MASTER OF SCIENCE IN EDUCATIONAL SCIENCE & TECHNOLOGY  Educational Design and Effectiveness  Human Resource Development  MASTER OF SCIENCE IN …. (mit Pre-Master) 22
  23. 23. UND NACH DEM STUDIUM? Absolventen arbeiten bei Unternehmen wie.. Optionen nach dem Studium Optionen nach dem Studium  Gesundheitsberater  Gesundheitsberater  Designer von Lernarrangementen  Designer von Lernarrangementen  (Psychologischer) Berater bei der Produktentwicklung  (Psychologischer) Berater bei der Produktentwicklung  Projektleiter Gesunheitsaufklärung  Projektleiter Gesunheitsaufklärung  Politischer Berater für das Bildungssystem  Politischer Berater für das Bildungssystem  Verhaltenswissenschaftler bei der Polizei oder  Verhaltenswissenschaftler bei der Polizei oder Bundeswehr Bundeswehr  Trainer oder Vermittler  Trainer oder Vermittler  Wissenschaftler/Berater Sicherheit (Universität,TNO)  Wissenschaftler/Berater Sicherheit (Universität,TNO)  Behandelnder Psychologe zb. im Krankenhaus  Behandelnder Psychologe zb. im Krankenhaus 23
  24. 24. ZULASSUNGSBEDINGUNGEN  Vollabitur &  NT2 Diplom - Studium ist auf Niederländisch, darum - Beherrschung der Niederländischen Sprache verpflichtet - Sprachkurs an der Universität Twente • Admission Office: • Mehr Informationen zu allen Bedingungen rund um Sprache und alle Ausnahmen findet ihr hier: http://www.utwente.nl/admissionoffice/Bachelor/files/languagerequirements/ 24
  25. 25. ANMELDUNG  2014-2015: Losung & decentrale selectie o An der UT sind 350 Plätze zur Verfügung o Zentrale Losung (DUO) o Anmelden hierfür vor dem 14. Mai 2014 auf Studielink (4 Präferenzen) o Ergebnis der Losung wird Mitte Juli via DUO bekannt gegeben o Dezentrales Auswahlverfahren (decentrale selectie) o Anmelden hierfür vor dem 1. März 2014 auf Studielink o Auswahltag Ende März: Teilnahme an einem Tag Psychologie Studium und einer Prüfung o Mehr Informationen könnt ihr hier finden: http://www.utwente.de/psy/zulassung-und-einschreibung/ 25
  26. 26. NACH DER LOSUNG  Nach Losung: Ticket verslibern und Einschreibung an der UT definitv machen!  Auf Studielink  Dokumenten zur Uni schicken 26
  27. 27. Positieve Psychologie & Technologie: ZUSATZAUSBILDUNGEN NACH DEM MASTER IN NL:  Zwei Jahre Vollzeit (arbeiten + Teilzeit Theorieschulung):  Gesundheitspsychologe (GZ psycholoog), dann Ausbildung zum klinischen Psychologen oder Psychotherapeuten.  Zulassung mit der Spezialisierung Mental Health Promotion möglich  Aber: stark abhängig von der jeweiligen Institution, schwieriges Bewerbungsverfahren. IN DE:  Ausbildung zum "psychologischen Psychotherapeut" und/oder zum "Kinder- und Jugendpsychotherapeut  Verschiedene Inhalte: Gesamt ca. 4200 Std. (Dauer vergleichbar mit NL).  Zulassung und Umfang abhängig von der jeweiligen Institution.  Ärztliche Psychotherapeuten (Psychater): Voraussetzung Medizinstudium + extra Ausbildungsbausteine.
  28. 28. Lisa Stahlkopf Sarah Bosch Student Psychologie Tineke Hoeksma Bachelor drittes Jahr Studieadviseur Bachelor Psychologie 28
  29. 29. ENTSCHEIDUNG FÜR PSYCHOLOGIE IN ENSCHEDE Warum Psychologie in Enschede? -Gutes Image der Universität -Moderner & junger Studiengang -Campus, mit Wohnmöglichkeit -Studentenstadt -Auslandsstudium
  30. 30. POSITIVE ASPEKTE AN PSYCHOLOGIE IN ENSCHEDE - Atmosphäre - persönlich - Kollegial - Niederländischkurs (meine Erfahrung: Sprachkurs an der Uni, früh vertraut werden mit Uni, Campus und Umgebung, direkter Kontakt mit Niederländern)
  31. 31. LITERATUR:  Bücher und Skripte  Überwiegend englischsprachige Literatur  Vorlesungen/Projekte auf Niederländisch  ‘Sheets’ die während der Vorlesung benutzt werden, werden ins Internet gestellt (Blackboard-site)
  32. 32. WAS SONST NOCH INTERESSANT IST…  Die Sprache in den ersten Monaten  Dimensie, Verein für PSY-Studenten Hilfe beim Kennenlernen mit dem Studium, den Mitstudenten und der Alltagsorganisation  Sportvereinigungen > Arriba  Culturvereinigungen
  33. 33. FREIZEIT • Sport- und Kulturvereine • Dazugehörende Aktivitäten • Freie Kurse (z.B. Fotografie, Tanz, Musik) • Enschede • Ausgezeichnete Studentenstadt • Shopping, Feiern, Festivals auf dem Campus und in der Stadt
  34. 34. WOHNEN Campus • WGs (4 - 16 Personen) • Einzelappartements • Anmeldung: Acasa • Kosten: ab 250 € Stadt • Kleinere WGs • Appartements / Häuser • Anmeldung: Verschiedene Wohnkooperationen • Kosten: ab 180 € • Einzelappartements: ab 300€ • Enschede ist die günstigste Studentenstadt in NL in Bezug auf Miete
  35. 35. EINFÜHRUNGSWOCHE • Niederländisch: “Kick in” • Mitstudenten, die Universität Twente und Enschede kennenlernen • Ende August
  36. 36. Ein Tag Student sein? Meeloopdagen Mitlauftag Ein Tag aus dem Leben von einem Student! Lerne das Studentenleben an der Universiteit Twente kennen! Datum: September bis Juni Zeit: 1 Tag Für wen: Abiturienten Schreibe dich via diesen Link ein! www.utwente.de/schnuppertag
  37. 37. Noch Fragen? Frag das Studien-Informationszentrum! Schau dir unsere Website an! www.utwente.de/ psy Schick eine Mail an study@utwente.nl Folge uns auf www.facebook.c om/UT.Germany Oder stell deine Fragen im Chat auf der Website!
  38. 38. TOT ZIENS! 39

×