SlideShare ist ein Scribd-Unternehmen logo
1 von 21
MoodleMoot 2009 - Bamberg Jürgen Wagner, Landesinstitutfür Pädagogik und Medien, Saarbrücken Referent für E-Learning und Mediendidaktik Vorkenntnisse: Anfänger Der Beitrag zeigt an praktischen Beispielen die Einbettung von Video- und Audiodateien in Moodle für Hörverstehensübungen im Fremdsprachenunterricht
MoodleMoot 2009 - Bamberg Jürgen Wagner, Landesinstitutfür Pädagogik und Medien, Saarbrücken Referent für E-Learning und Mediendidaktik Erstellen einer Hörverstehensaufgabe   A - MIT angezeigtem Hyperlink  (= Möglichkeit des  Dateidownloads für die Schüler und Zugang zu evtl.  vorhandenen Didaktisierungen) B - OHNE angezeigtem Hyperlink  (= Nur Wiedergabe der Hördatei im Streaming-Verfahren, kein Herunterladen  möglich, kein Zugang zu Transkriptionen, etc.
MoodleMoot 2009 - Bamberg Jürgen Wagner, Landesinstitutfür Pädagogik und Medien, Saarbrücken Referent für E-Learning und Mediendidaktik C - Einbinden eines Videoclips von YouTube , TeacherTube,  DailyMotion oder ähnlichen Portalen - analoges Verfahren bei allen Plattformen Erstellen einer  HörSeh Verstehensaufgabe
MoodleMoot 2009 - Bamberg Jürgen Wagner, Landesinstitutfür Pädagogik und Medien, Saarbrücken Referent für E-Learning und Mediendidaktik http://www.breakingnewsenglish.com/0901/090116-inauguration.html Vorarbeit: Beschaffung des Hyperlinks zur MP3-Hördatei  Identisches Vorgehen für Varianten  A  und  B   Aufrufen der Internetseite
MoodleMoot 2009 - Bamberg Jürgen Wagner, Landesinstitutfür Pädagogik und Medien, Saarbrücken Referent für E-Learning und Mediendidaktik - Mit rechter Maustaste Kontextmenü wählen - Option: Link-Adresse kopieren. -> Hyperlink ist nun in der Zwischenablage Mauszeiger über "Listening" platzieren.
MoodleMoot 2009 - Bamberg Jürgen Wagner, Landesinstitutfür Pädagogik und Medien, Saarbrücken Referent für E-Learning und Mediendidaktik - Mit rechter Maustaste Kontextmenü wählen - Option: Verknüpfung (=Hyperlink) kopieren. -> Hyperlink ist nun in der Zwischenablage Mauszeiger über "Listening" platzieren.
MoodleMoot 2009 - Bamberg Jürgen Wagner, Landesinstitutfür Pädagogik und Medien, Saarbrücken Referent für E-Learning und Mediendidaktik Erstellen einer Hörverstehensaufgabe   A  -  MIT angezeigtem Hyperlink  (= Schaffung einer  Möglichkeit des Dateidownloads für die Schüler und  eines Zugang zu evtl. vorhandenen Didaktisierungen)
MoodleMoot 2009 - Bamberg Jürgen Wagner, Landesinstitutfür Pädagogik und Medien, Saarbrücken Referent für E-Learning und Mediendidaktik - Name der Aufgabe vergeben - Link einfach aus Zwischenablage in Editor kopieren
MoodleMoot 2009 - Bamberg Jürgen Wagner, Landesinstitutfür Pädagogik und Medien, Saarbrücken Referent für E-Learning und Mediendidaktik Anzeige Download möglich per Kontextmenü: rechte Maustaustaste
MoodleMoot 2009 - Bamberg Jürgen Wagner, Landesinstitutfür Pädagogik und Medien, Saarbrücken Referent für E-Learning und Mediendidaktik Erstellen einer Hörverstehensaufgabe   B - OHNE angezeigtem Hyperlink  (= Nur Wiedergabe der Hördatei im Streaming-Verfahren, kein Herunterladen  möglich, kein Zugang zu Transkriptionen, etc.
MoodleMoot 2009 - Bamberg Jürgen Wagner, Landesinstitutfür Pädagogik und Medien, Saarbrücken Referent für E-Learning und Mediendidaktik - Name der Aufgabe vergeben - Link einfach aus Zwischenablage in Editor kopieren
MoodleMoot 2009 - Bamberg Jürgen Wagner, Landesinstitutfür Pädagogik und Medien, Saarbrücken Referent für E-Learning und Mediendidaktik Umschalten in html-Modus durch Klick auf Schaltfläche Diese ändert ihrAussehen (wird heller) Neue Anzeige des Links als html-Code
MoodleMoot 2009 - Bamberg Jürgen Wagner, Landesinstitutfür Pädagogik und Medien, Saarbrücken Referent für E-Learning und Mediendidaktik <a href=&quot;http://www.breakingnewsenglish.com/0901/090116 -inauguration.mp3&quot;> http://www.breakingnewsenglish.com/ 0901/090116-inauguration.mp3 </a>   Code einkürzen - durch Entfernen des rot markierten Teils <a href=&quot;http://www.breakingnewsenglish.com/0901/090116 -inauguration.mp3&quot;></a> <a href=&quot;LINK.mp3&quot;></a>   Syntax
MoodleMoot 2009 - Bamberg Jürgen Wagner, Landesinstitutfür Pädagogik und Medien, Saarbrücken Referent für E-Learning und Mediendidaktik - Nur Streaming-Player wird angezeigt,  - Kein Download möglich - Zugang zu Transkription erfolgreich   verhindert :-) Anzeige
MoodleMoot 2009 - Bamberg Jürgen Wagner, Landesinstitutfür Pädagogik und Medien, Saarbrücken Referent für E-Learning und Mediendidaktik C - Einbinden eines Videoclips von YouTube , TeacherTube,  DailyMotion oder ähnlichen Portalen - analoges Verfahren bei allen Plattformen Erstellen einer  HörSeh Verstehensaufgabe   Beispiel: klicksafe TV ad
MoodleMoot 2009 - Bamberg Jürgen Wagner, Landesinstitutfür Pädagogik und Medien, Saarbrücken Referent für E-Learning und Mediendidaktik http://www.youtube.com/watch?v=leDmIpvQqdg Aufrufen der YouTube-Seite mit dem Videoclip
MoodleMoot 2009 - Bamberg Jürgen Wagner, Landesinstitutfür Pädagogik und Medien, Saarbrücken Referent für E-Learning und Mediendidaktik Embed-Code kopieren - Draufklicken zum Markieren - Rechte Maustaste: Kopieren Embed-Code ist nun in Zwischenablage
MoodleMoot 2009 - Bamberg Jürgen Wagner, Landesinstitutfür Pädagogik und Medien, Saarbrücken Referent für E-Learning und Mediendidaktik Moodle aufrufen > Aktivität anlegen Option: Online Texteingabe wählen
MoodleMoot 2009 - Bamberg Jürgen Wagner, Landesinstitutfür Pädagogik und Medien, Saarbrücken Referent für E-Learning und Mediendidaktik Name der Aufgabe vergeben und  Embed-Code aus Zwischenablage einfügen
MoodleMoot 2009 - Bamberg Jürgen Wagner, Landesinstitutfür Pädagogik und Medien, Saarbrücken Referent für E-Learning und Mediendidaktik Anzeige
MoodleMoot 2009 - Bamberg Jürgen Wagner, Landesinstitutfür Pädagogik und Medien, Saarbrücken Referent für E-Learning und Mediendidaktik Creative Commons Nutzungsbedingungen

Weitere ähnliche Inhalte

Andere mochten auch

Powerpoint Horarios Segundo
Powerpoint Horarios SegundoPowerpoint Horarios Segundo
Powerpoint Horarios Segundo
marcelo.olarieta
 
Sintesi Unitat:Els nombres Reals
Sintesi Unitat:Els nombres RealsSintesi Unitat:Els nombres Reals
Sintesi Unitat:Els nombres Reals
teiabaus
 

Andere mochten auch (11)

Lebenszeiten 2014 04_web
Lebenszeiten 2014 04_webLebenszeiten 2014 04_web
Lebenszeiten 2014 04_web
 
Powerpoint Horarios Segundo
Powerpoint Horarios SegundoPowerpoint Horarios Segundo
Powerpoint Horarios Segundo
 
Workshop: "Gute Wissenschaftskommunikation im Web 2.0"_1.7.2014_GS
Workshop: "Gute Wissenschaftskommunikation im Web 2.0"_1.7.2014_GSWorkshop: "Gute Wissenschaftskommunikation im Web 2.0"_1.7.2014_GS
Workshop: "Gute Wissenschaftskommunikation im Web 2.0"_1.7.2014_GS
 
Sintesi Unitat:Els nombres Reals
Sintesi Unitat:Els nombres RealsSintesi Unitat:Els nombres Reals
Sintesi Unitat:Els nombres Reals
 
Imagenes
ImagenesImagenes
Imagenes
 
Ein schiff das sich gemeinde nennt
Ein schiff das sich gemeinde nenntEin schiff das sich gemeinde nennt
Ein schiff das sich gemeinde nennt
 
7GQ
7GQ7GQ
7GQ
 
Die Wirkung eines grenzenloses Austausches_Vortrag Max Weber Stiftung
Die Wirkung eines grenzenloses Austausches_Vortrag Max Weber StiftungDie Wirkung eines grenzenloses Austausches_Vortrag Max Weber Stiftung
Die Wirkung eines grenzenloses Austausches_Vortrag Max Weber Stiftung
 
Online-Kommunikation beobachten – bewerten – steuern
Online-Kommunikation beobachten – bewerten – steuernOnline-Kommunikation beobachten – bewerten – steuern
Online-Kommunikation beobachten – bewerten – steuern
 
Halbzeit!
Halbzeit! Halbzeit!
Halbzeit!
 
Was tun im Social Web?
Was tun im Social Web?Was tun im Social Web?
Was tun im Social Web?
 

Ähnlich wie Beispiele für Moodle-basierte Online-Aufgaben im FSU - Beitrag Modlemoot 2009

eLearning an der RUB
eLearning an der RUBeLearning an der RUB
eLearning an der RUB
brillux
 
Multimedia In Lms (Moodle) Und Cms
Multimedia In Lms (Moodle) Und CmsMultimedia In Lms (Moodle) Und Cms
Multimedia In Lms (Moodle) Und Cms
Andreas Hofer
 

Ähnlich wie Beispiele für Moodle-basierte Online-Aufgaben im FSU - Beitrag Modlemoot 2009 (13)

Lernvideos produzieren und produzieren lassen: ICM und Lernen durch Lehren
Lernvideos produzieren und produzieren lassen: ICM und Lernen durch LehrenLernvideos produzieren und produzieren lassen: ICM und Lernen durch Lehren
Lernvideos produzieren und produzieren lassen: ICM und Lernen durch Lehren
 
eLearning an der RUB
eLearning an der RUBeLearning an der RUB
eLearning an der RUB
 
Lehrvideoerstellung für MOOCs
Lehrvideoerstellung für MOOCsLehrvideoerstellung für MOOCs
Lehrvideoerstellung für MOOCs
 
Barrierearme LMS
Barrierearme LMSBarrierearme LMS
Barrierearme LMS
 
Axel Wolpert: Computergestütztes Lernen - Was geht heute? Ein Überblick
Axel Wolpert: Computergestütztes Lernen - Was geht heute? Ein ÜberblickAxel Wolpert: Computergestütztes Lernen - Was geht heute? Ein Überblick
Axel Wolpert: Computergestütztes Lernen - Was geht heute? Ein Überblick
 
Axel Wolpert: Computergestuetztes Lernen - Was geht heute? Ein Ueberblick
Axel Wolpert: Computergestuetztes Lernen - Was geht heute? Ein UeberblickAxel Wolpert: Computergestuetztes Lernen - Was geht heute? Ein Ueberblick
Axel Wolpert: Computergestuetztes Lernen - Was geht heute? Ein Ueberblick
 
KUG E-Learning Status 2009
KUG E-Learning Status 2009KUG E-Learning Status 2009
KUG E-Learning Status 2009
 
E-Government Ausbildung Donau-Universität 2010
E-Government Ausbildung Donau-Universität 2010E-Government Ausbildung Donau-Universität 2010
E-Government Ausbildung Donau-Universität 2010
 
Multimedia In Lms (Moodle) Und Cms
Multimedia In Lms (Moodle) Und CmsMultimedia In Lms (Moodle) Und Cms
Multimedia In Lms (Moodle) Und Cms
 
Global Blended Learning - von der Idee in die Arbeitswelt
Global Blended Learning -  von der Idee in die Arbeitswelt Global Blended Learning -  von der Idee in die Arbeitswelt
Global Blended Learning - von der Idee in die Arbeitswelt
 
Dr. Lutz Goertz: Computergestütztes Lernen. Was geht heute? Ein Überblick
Dr. Lutz Goertz: Computergestütztes Lernen. Was geht heute? Ein ÜberblickDr. Lutz Goertz: Computergestütztes Lernen. Was geht heute? Ein Überblick
Dr. Lutz Goertz: Computergestütztes Lernen. Was geht heute? Ein Überblick
 
Axel Wolpert: Computergestütztes Lernen - Was geht heute? Ein Überblick
Axel Wolpert: Computergestütztes Lernen - Was geht heute? Ein ÜberblickAxel Wolpert: Computergestütztes Lernen - Was geht heute? Ein Überblick
Axel Wolpert: Computergestütztes Lernen - Was geht heute? Ein Überblick
 
Slideshare nutzen
Slideshare nutzenSlideshare nutzen
Slideshare nutzen
 

Mehr von Jürgen Wagner

Einladung zur Online-Fortbildung "Lernen mit Apps"
Einladung zur Online-Fortbildung "Lernen mit Apps"Einladung zur Online-Fortbildung "Lernen mit Apps"
Einladung zur Online-Fortbildung "Lernen mit Apps"
Jürgen Wagner
 
Invitación: webinario sobra la revista VeinteMundos
Invitación: webinario sobra la revista VeinteMundos Invitación: webinario sobra la revista VeinteMundos
Invitación: webinario sobra la revista VeinteMundos
Jürgen Wagner
 
Invitation: Free Webinar with Dr. Thomas Strasser
Invitation: Free Webinar with Dr. Thomas StrasserInvitation: Free Webinar with Dr. Thomas Strasser
Invitation: Free Webinar with Dr. Thomas Strasser
Jürgen Wagner
 
Tablets in the EFL Classroom - Webinar with Nik Peachey
Tablets in the EFL Classroom - Webinar with Nik PeacheyTablets in the EFL Classroom - Webinar with Nik Peachey
Tablets in the EFL Classroom - Webinar with Nik Peachey
Jürgen Wagner
 
Invitacion al webinario: "A mi aire": un pocast en español dirigido a estudia...
Invitacion al webinario: "A mi aire": un pocast en español dirigido a estudia...Invitacion al webinario: "A mi aire": un pocast en español dirigido a estudia...
Invitacion al webinario: "A mi aire": un pocast en español dirigido a estudia...
Jürgen Wagner
 
Webinario "Enseñar la pronunciación de manera divertida"
Webinario "Enseñar la pronunciación de manera divertida"Webinario "Enseñar la pronunciación de manera divertida"
Webinario "Enseñar la pronunciación de manera divertida"
Jürgen Wagner
 
Newsletter Fremdsprachen des Landesinstituts fr Pädagogik und FremdsprachenNu...
Newsletter Fremdsprachen des Landesinstituts fr Pädagogik und FremdsprachenNu...Newsletter Fremdsprachen des Landesinstituts fr Pädagogik und FremdsprachenNu...
Newsletter Fremdsprachen des Landesinstituts fr Pädagogik und FremdsprachenNu...
Jürgen Wagner
 
Einige Online-Fortbildungen des LPM 2014
Einige Online-Fortbildungen des LPM 2014Einige Online-Fortbildungen des LPM 2014
Einige Online-Fortbildungen des LPM 2014
Jürgen Wagner
 
Newsletter Fremdsprachen des Landesinstituts für Pädagogik und Medien
Newsletter Fremdsprachen des Landesinstituts für Pädagogik und MedienNewsletter Fremdsprachen des Landesinstituts für Pädagogik und Medien
Newsletter Fremdsprachen des Landesinstituts für Pädagogik und Medien
Jürgen Wagner
 
Didacsaarloreu 120530143720-phpapp01
Didacsaarloreu 120530143720-phpapp01Didacsaarloreu 120530143720-phpapp01
Didacsaarloreu 120530143720-phpapp01
Jürgen Wagner
 
Bonjour du Monde: la plateforme numérique pour professeurs de FLE
Bonjour du Monde: la plateforme numérique pour professeurs de FLEBonjour du Monde: la plateforme numérique pour professeurs de FLE
Bonjour du Monde: la plateforme numérique pour professeurs de FLE
Jürgen Wagner
 
Moodle expliqué avec des briques Lego
Moodle expliqué avec des briques LegoMoodle expliqué avec des briques Lego
Moodle expliqué avec des briques Lego
Jürgen Wagner
 

Mehr von Jürgen Wagner (20)

Le app-smashing - une approche incontournable pour réussir son déploiement de...
Le app-smashing - une approche incontournable pour réussir son déploiement de...Le app-smashing - une approche incontournable pour réussir son déploiement de...
Le app-smashing - une approche incontournable pour réussir son déploiement de...
 
Einladung zur Online-Fortbildung "Lernen mit Apps"
Einladung zur Online-Fortbildung "Lernen mit Apps"Einladung zur Online-Fortbildung "Lernen mit Apps"
Einladung zur Online-Fortbildung "Lernen mit Apps"
 
Invitación: webinario sobra la revista VeinteMundos
Invitación: webinario sobra la revista VeinteMundos Invitación: webinario sobra la revista VeinteMundos
Invitación: webinario sobra la revista VeinteMundos
 
Invitation: Free Webinar with Dr. Thomas Strasser
Invitation: Free Webinar with Dr. Thomas StrasserInvitation: Free Webinar with Dr. Thomas Strasser
Invitation: Free Webinar with Dr. Thomas Strasser
 
Tablets in the EFL Classroom - Webinar with Nik Peachey
Tablets in the EFL Classroom - Webinar with Nik PeacheyTablets in the EFL Classroom - Webinar with Nik Peachey
Tablets in the EFL Classroom - Webinar with Nik Peachey
 
Invitacion al webinario: "A mi aire": un pocast en español dirigido a estudia...
Invitacion al webinario: "A mi aire": un pocast en español dirigido a estudia...Invitacion al webinario: "A mi aire": un pocast en español dirigido a estudia...
Invitacion al webinario: "A mi aire": un pocast en español dirigido a estudia...
 
Webinario "Enseñar la pronunciación de manera divertida"
Webinario "Enseñar la pronunciación de manera divertida"Webinario "Enseñar la pronunciación de manera divertida"
Webinario "Enseñar la pronunciación de manera divertida"
 
Newsletter Fremdsprachen des Landesinstituts fr Pädagogik und FremdsprachenNu...
Newsletter Fremdsprachen des Landesinstituts fr Pädagogik und FremdsprachenNu...Newsletter Fremdsprachen des Landesinstituts fr Pädagogik und FremdsprachenNu...
Newsletter Fremdsprachen des Landesinstituts fr Pädagogik und FremdsprachenNu...
 
Online-Fortbildungen / Webinare
Online-Fortbildungen / WebinareOnline-Fortbildungen / Webinare
Online-Fortbildungen / Webinare
 
Einige Online-Fortbildungen des LPM 2014
Einige Online-Fortbildungen des LPM 2014Einige Online-Fortbildungen des LPM 2014
Einige Online-Fortbildungen des LPM 2014
 
Newsletter Fremdsprachen des Landesinstituts für Pädagogik und Medien
Newsletter Fremdsprachen des Landesinstituts für Pädagogik und MedienNewsletter Fremdsprachen des Landesinstituts für Pädagogik und Medien
Newsletter Fremdsprachen des Landesinstituts für Pädagogik und Medien
 
LPM Webinars 2014
LPM Webinars 2014LPM Webinars 2014
LPM Webinars 2014
 
Didacsaarloreu 120530143720-phpapp01
Didacsaarloreu 120530143720-phpapp01Didacsaarloreu 120530143720-phpapp01
Didacsaarloreu 120530143720-phpapp01
 
Invitation russell
Invitation russellInvitation russell
Invitation russell
 
Handout QR Codes zu meinen Angeboten für Fremdsprachenlehrer
Handout QR Codes zu meinen Angeboten für FremdsprachenlehrerHandout QR Codes zu meinen Angeboten für Fremdsprachenlehrer
Handout QR Codes zu meinen Angeboten für Fremdsprachenlehrer
 
Bonjour du Monde: la plateforme numérique pour professeurs de FLE
Bonjour du Monde: la plateforme numérique pour professeurs de FLEBonjour du Monde: la plateforme numérique pour professeurs de FLE
Bonjour du Monde: la plateforme numérique pour professeurs de FLE
 
Visioconfér
VisioconférVisioconfér
Visioconfér
 
Didacsaarloreu
DidacsaarloreuDidacsaarloreu
Didacsaarloreu
 
Les conférences en ligne du LPM
Les conférences en ligne du LPMLes conférences en ligne du LPM
Les conférences en ligne du LPM
 
Moodle expliqué avec des briques Lego
Moodle expliqué avec des briques LegoMoodle expliqué avec des briques Lego
Moodle expliqué avec des briques Lego
 

Beispiele für Moodle-basierte Online-Aufgaben im FSU - Beitrag Modlemoot 2009

  • 1. MoodleMoot 2009 - Bamberg Jürgen Wagner, Landesinstitutfür Pädagogik und Medien, Saarbrücken Referent für E-Learning und Mediendidaktik Vorkenntnisse: Anfänger Der Beitrag zeigt an praktischen Beispielen die Einbettung von Video- und Audiodateien in Moodle für Hörverstehensübungen im Fremdsprachenunterricht
  • 2. MoodleMoot 2009 - Bamberg Jürgen Wagner, Landesinstitutfür Pädagogik und Medien, Saarbrücken Referent für E-Learning und Mediendidaktik Erstellen einer Hörverstehensaufgabe A - MIT angezeigtem Hyperlink (= Möglichkeit des Dateidownloads für die Schüler und Zugang zu evtl. vorhandenen Didaktisierungen) B - OHNE angezeigtem Hyperlink (= Nur Wiedergabe der Hördatei im Streaming-Verfahren, kein Herunterladen möglich, kein Zugang zu Transkriptionen, etc.
  • 3. MoodleMoot 2009 - Bamberg Jürgen Wagner, Landesinstitutfür Pädagogik und Medien, Saarbrücken Referent für E-Learning und Mediendidaktik C - Einbinden eines Videoclips von YouTube , TeacherTube, DailyMotion oder ähnlichen Portalen - analoges Verfahren bei allen Plattformen Erstellen einer HörSeh Verstehensaufgabe
  • 4. MoodleMoot 2009 - Bamberg Jürgen Wagner, Landesinstitutfür Pädagogik und Medien, Saarbrücken Referent für E-Learning und Mediendidaktik http://www.breakingnewsenglish.com/0901/090116-inauguration.html Vorarbeit: Beschaffung des Hyperlinks zur MP3-Hördatei Identisches Vorgehen für Varianten A und B Aufrufen der Internetseite
  • 5. MoodleMoot 2009 - Bamberg Jürgen Wagner, Landesinstitutfür Pädagogik und Medien, Saarbrücken Referent für E-Learning und Mediendidaktik - Mit rechter Maustaste Kontextmenü wählen - Option: Link-Adresse kopieren. -> Hyperlink ist nun in der Zwischenablage Mauszeiger über &quot;Listening&quot; platzieren.
  • 6. MoodleMoot 2009 - Bamberg Jürgen Wagner, Landesinstitutfür Pädagogik und Medien, Saarbrücken Referent für E-Learning und Mediendidaktik - Mit rechter Maustaste Kontextmenü wählen - Option: Verknüpfung (=Hyperlink) kopieren. -> Hyperlink ist nun in der Zwischenablage Mauszeiger über &quot;Listening&quot; platzieren.
  • 7. MoodleMoot 2009 - Bamberg Jürgen Wagner, Landesinstitutfür Pädagogik und Medien, Saarbrücken Referent für E-Learning und Mediendidaktik Erstellen einer Hörverstehensaufgabe A - MIT angezeigtem Hyperlink (= Schaffung einer Möglichkeit des Dateidownloads für die Schüler und eines Zugang zu evtl. vorhandenen Didaktisierungen)
  • 8. MoodleMoot 2009 - Bamberg Jürgen Wagner, Landesinstitutfür Pädagogik und Medien, Saarbrücken Referent für E-Learning und Mediendidaktik - Name der Aufgabe vergeben - Link einfach aus Zwischenablage in Editor kopieren
  • 9. MoodleMoot 2009 - Bamberg Jürgen Wagner, Landesinstitutfür Pädagogik und Medien, Saarbrücken Referent für E-Learning und Mediendidaktik Anzeige Download möglich per Kontextmenü: rechte Maustaustaste
  • 10. MoodleMoot 2009 - Bamberg Jürgen Wagner, Landesinstitutfür Pädagogik und Medien, Saarbrücken Referent für E-Learning und Mediendidaktik Erstellen einer Hörverstehensaufgabe B - OHNE angezeigtem Hyperlink (= Nur Wiedergabe der Hördatei im Streaming-Verfahren, kein Herunterladen möglich, kein Zugang zu Transkriptionen, etc.
  • 11. MoodleMoot 2009 - Bamberg Jürgen Wagner, Landesinstitutfür Pädagogik und Medien, Saarbrücken Referent für E-Learning und Mediendidaktik - Name der Aufgabe vergeben - Link einfach aus Zwischenablage in Editor kopieren
  • 12. MoodleMoot 2009 - Bamberg Jürgen Wagner, Landesinstitutfür Pädagogik und Medien, Saarbrücken Referent für E-Learning und Mediendidaktik Umschalten in html-Modus durch Klick auf Schaltfläche Diese ändert ihrAussehen (wird heller) Neue Anzeige des Links als html-Code
  • 13. MoodleMoot 2009 - Bamberg Jürgen Wagner, Landesinstitutfür Pädagogik und Medien, Saarbrücken Referent für E-Learning und Mediendidaktik <a href=&quot;http://www.breakingnewsenglish.com/0901/090116 -inauguration.mp3&quot;> http://www.breakingnewsenglish.com/ 0901/090116-inauguration.mp3 </a>   Code einkürzen - durch Entfernen des rot markierten Teils <a href=&quot;http://www.breakingnewsenglish.com/0901/090116 -inauguration.mp3&quot;></a> <a href=&quot;LINK.mp3&quot;></a> Syntax
  • 14. MoodleMoot 2009 - Bamberg Jürgen Wagner, Landesinstitutfür Pädagogik und Medien, Saarbrücken Referent für E-Learning und Mediendidaktik - Nur Streaming-Player wird angezeigt, - Kein Download möglich - Zugang zu Transkription erfolgreich verhindert :-) Anzeige
  • 15. MoodleMoot 2009 - Bamberg Jürgen Wagner, Landesinstitutfür Pädagogik und Medien, Saarbrücken Referent für E-Learning und Mediendidaktik C - Einbinden eines Videoclips von YouTube , TeacherTube, DailyMotion oder ähnlichen Portalen - analoges Verfahren bei allen Plattformen Erstellen einer HörSeh Verstehensaufgabe Beispiel: klicksafe TV ad
  • 16. MoodleMoot 2009 - Bamberg Jürgen Wagner, Landesinstitutfür Pädagogik und Medien, Saarbrücken Referent für E-Learning und Mediendidaktik http://www.youtube.com/watch?v=leDmIpvQqdg Aufrufen der YouTube-Seite mit dem Videoclip
  • 17. MoodleMoot 2009 - Bamberg Jürgen Wagner, Landesinstitutfür Pädagogik und Medien, Saarbrücken Referent für E-Learning und Mediendidaktik Embed-Code kopieren - Draufklicken zum Markieren - Rechte Maustaste: Kopieren Embed-Code ist nun in Zwischenablage
  • 18. MoodleMoot 2009 - Bamberg Jürgen Wagner, Landesinstitutfür Pädagogik und Medien, Saarbrücken Referent für E-Learning und Mediendidaktik Moodle aufrufen > Aktivität anlegen Option: Online Texteingabe wählen
  • 19. MoodleMoot 2009 - Bamberg Jürgen Wagner, Landesinstitutfür Pädagogik und Medien, Saarbrücken Referent für E-Learning und Mediendidaktik Name der Aufgabe vergeben und Embed-Code aus Zwischenablage einfügen
  • 20. MoodleMoot 2009 - Bamberg Jürgen Wagner, Landesinstitutfür Pädagogik und Medien, Saarbrücken Referent für E-Learning und Mediendidaktik Anzeige
  • 21. MoodleMoot 2009 - Bamberg Jürgen Wagner, Landesinstitutfür Pädagogik und Medien, Saarbrücken Referent für E-Learning und Mediendidaktik Creative Commons Nutzungsbedingungen