SlideShare ist ein Scribd-Unternehmen logo

Hula Sep 2008

W
wagi2

Inventor Home Use Lizenz beantragen

1 von 9
Startseite des Subscriptioncenter Von dieser Seite aus kann der Kunde auf alle Funktionen des Subscriptioncenters zugreifen.
Anforderung der Home Use Lizenz Seine Vertragsdaten und Seriennummern findet er unter Deckungsbericht.  Hier kann die Home Use Lizenz angefordert werden
Informationen zur Home Use Lizenz Der Kunde findet hier das zusätzliche Lizenzrecht, eine Liste der für Home Use geeigneten Produkte und Fragen und Antworten
Zusätzliches Lizenzrecht Hier muss der Kunde das zusätzliche Lizenzrecht zur Home Use Lizenz bestätigen. (Daher kann die Lizenz auch nicht vom autorisierten Partner angefordert werden)
Auswahl Netzwerk oder Einzelplatz
Einzelplatzlizenz Falls der Kunde eine Einzelplatzlizenz angefordert hat, kann er diese nun mit den hier angezeigten Informationen installieren.  (Achtung häufiger Fehler: einige Kunden installieren jetzt nicht wie beschrieben die Einzelplatz Home Use Lizenz sondern klicken auf den Link „Home Use für Netzwerklizenz anfordern“)
Netzwerklizenz Hier können (falls nötig) die Kundendaten korrigiert werden. Hier werden die nötigen Daten eingegeben: Vertragsnummer, Land Produktname (z.B.: AutoCAD) Version (z.B.: 2008)  Gruppen –ID/Seriennummern (früher Gruppen-ID oder jetzt Seriennummer) und Menge
Beispiel Email bei Netzwerklizenzen
Aktivierung der Home Use Lizenz ,[object Object]

Recomendados

Brillante Neuerungen für den Diamantenvertrieb
Brillante Neuerungen für den DiamantenvertriebBrillante Neuerungen für den Diamantenvertrieb
Brillante Neuerungen für den Diamantenvertriebgoldsilbershopaffiliate
 
Die Welt im Wandel
Die Welt im WandelDie Welt im Wandel
Die Welt im Wandelfarbundstil
 
Partnersuche in Polen – mit PolishHarmony erreichen Sie Ihr Ziel leicht
Partnersuche in Polen – mit PolishHarmony erreichen Sie Ihr Ziel leichtPartnersuche in Polen – mit PolishHarmony erreichen Sie Ihr Ziel leicht
Partnersuche in Polen – mit PolishHarmony erreichen Sie Ihr Ziel leichtpolishharmony
 
2015 06-30 ho-r_2ndscreen@lrft
2015 06-30 ho-r_2ndscreen@lrft2015 06-30 ho-r_2ndscreen@lrft
2015 06-30 ho-r_2ndscreen@lrftLokalrundfunktage
 
Die Gegenwart der Vergangenheit. "Richtiges" Erinnern? NS und Holocaust im ko...
Die Gegenwart der Vergangenheit. "Richtiges" Erinnern? NS und Holocaust im ko...Die Gegenwart der Vergangenheit. "Richtiges" Erinnern? NS und Holocaust im ko...
Die Gegenwart der Vergangenheit. "Richtiges" Erinnern? NS und Holocaust im ko...Lisa Rosa
 
OUR RANGE OF CHAINS 2016-RENEWABLE ENERGY
OUR RANGE OF CHAINS 2016-RENEWABLE ENERGYOUR RANGE OF CHAINS 2016-RENEWABLE ENERGY
OUR RANGE OF CHAINS 2016-RENEWABLE ENERGYThierry Mer
 

Más contenido relacionado

Destacado

Jahresrückblick 2012
Jahresrückblick 2012Jahresrückblick 2012
Jahresrückblick 2012MatthiasHeil
 
Der Banker Klaus
Der Banker KlausDer Banker Klaus
Der Banker KlausBoris Janek
 
Filtres
FiltresFiltres
Filtresinia85
 
Pemerintah kab. soppeng
Pemerintah kab. soppengPemerintah kab. soppeng
Pemerintah kab. soppengsmpn05makassar
 
Werkzeug und Kunstwerk der Meistererzählers - Anton Tschechow und die Russisc...
Werkzeug und Kunstwerk der Meistererzählers - Anton Tschechow und die Russisc...Werkzeug und Kunstwerk der Meistererzählers - Anton Tschechow und die Russisc...
Werkzeug und Kunstwerk der Meistererzählers - Anton Tschechow und die Russisc...Erik Faust
 
Adam von trott jfk
Adam von trott   jfkAdam von trott   jfk
Adam von trott jfkmarnett
 
Pemerintah kabupaten kepulauan selayar
Pemerintah kabupaten kepulauan selayarPemerintah kabupaten kepulauan selayar
Pemerintah kabupaten kepulauan selayarsmpn05makassar
 

Destacado (10)

Jahresrückblick 2012
Jahresrückblick 2012Jahresrückblick 2012
Jahresrückblick 2012
 
Der Banker Klaus
Der Banker KlausDer Banker Klaus
Der Banker Klaus
 
Filtres
FiltresFiltres
Filtres
 
Pemerintah kab. soppeng
Pemerintah kab. soppengPemerintah kab. soppeng
Pemerintah kab. soppeng
 
[6] Nu P 04 4
[6] Nu P 04 4[6] Nu P 04 4
[6] Nu P 04 4
 
Informatica y tecnologia
Informatica y tecnologiaInformatica y tecnologia
Informatica y tecnologia
 
[2] Nu P 02 3
[2] Nu P 02 3[2] Nu P 02 3
[2] Nu P 02 3
 
Werkzeug und Kunstwerk der Meistererzählers - Anton Tschechow und die Russisc...
Werkzeug und Kunstwerk der Meistererzählers - Anton Tschechow und die Russisc...Werkzeug und Kunstwerk der Meistererzählers - Anton Tschechow und die Russisc...
Werkzeug und Kunstwerk der Meistererzählers - Anton Tschechow und die Russisc...
 
Adam von trott jfk
Adam von trott   jfkAdam von trott   jfk
Adam von trott jfk
 
Pemerintah kabupaten kepulauan selayar
Pemerintah kabupaten kepulauan selayarPemerintah kabupaten kepulauan selayar
Pemerintah kabupaten kepulauan selayar
 

Hula Sep 2008

  • 1. Startseite des Subscriptioncenter Von dieser Seite aus kann der Kunde auf alle Funktionen des Subscriptioncenters zugreifen.
  • 2. Anforderung der Home Use Lizenz Seine Vertragsdaten und Seriennummern findet er unter Deckungsbericht. Hier kann die Home Use Lizenz angefordert werden
  • 3. Informationen zur Home Use Lizenz Der Kunde findet hier das zusätzliche Lizenzrecht, eine Liste der für Home Use geeigneten Produkte und Fragen und Antworten
  • 4. Zusätzliches Lizenzrecht Hier muss der Kunde das zusätzliche Lizenzrecht zur Home Use Lizenz bestätigen. (Daher kann die Lizenz auch nicht vom autorisierten Partner angefordert werden)
  • 5. Auswahl Netzwerk oder Einzelplatz
  • 6. Einzelplatzlizenz Falls der Kunde eine Einzelplatzlizenz angefordert hat, kann er diese nun mit den hier angezeigten Informationen installieren. (Achtung häufiger Fehler: einige Kunden installieren jetzt nicht wie beschrieben die Einzelplatz Home Use Lizenz sondern klicken auf den Link „Home Use für Netzwerklizenz anfordern“)
  • 7. Netzwerklizenz Hier können (falls nötig) die Kundendaten korrigiert werden. Hier werden die nötigen Daten eingegeben: Vertragsnummer, Land Produktname (z.B.: AutoCAD) Version (z.B.: 2008) Gruppen –ID/Seriennummern (früher Gruppen-ID oder jetzt Seriennummer) und Menge
  • 8. Beispiel Email bei Netzwerklizenzen
  • 9.

Hinweis der Redaktion

  1. Hier sehen Sie ein Muster für die Liste der infrage kommenden Produkte, aus der Sie ersehen können, ob das Produkt im Rahmen des Programms für Vorgängerversionen verfügbar ist. Diese Liste enthält die Produkte, für die Vorgängerversionen angefordert werden können. Sie finden die Liste an folgenden Stellen: Für Endbenutzer im Subscription Center Für Partner im OTW 8