SlideShare ist ein Scribd-Unternehmen logo
1 von 40
 
 
Kirche für das 21. Jahrhundert Emergent Deutschland will, jenseits von Denkverboten und Fraktionszwängen, kreative und mutmachende Gespräche über Auftrag und Gestalt der Kirche von morgen ermöglichen
Walter Faerber, ev.-luth. Gemeindepastor in Groß Ilsede
[object Object]
Was bedeutet das für die Praxis vor Ort?
Welche theologischen Neuorientierungen verbinden sich mit diesen Neuansätzen?
[object Object]
Was bedeutet das für die Praxis vor Ort?
Welche theologischen Neuorientierungen verbinden sich mit diesen Neuansätzen?
 
www.emergent-deutschland.de ,[object Object]
organisiert das Gespräch über Kirche in der Postmoderne
lebt von einer Atmosphäre gegenseitigen Respekts und Achtung
ist ein Labor für den Remix bisher scheinbar unvereinbarer Traditionen
möchte, dass Gemeinden nicht nur eine Botschaft haben, sondern sie mit ihrer gesamten Praxis verkörpern sollten
ist inspiriert von der weltweiten Bewegung der » emerging   church «
Emergent Deutschland ist nicht ,[object Object]
eine neue Konfession oder Gemeindebewegung
eine kirchliche Parallelorganisation
Was bedeutet »emergent«? ,[object Object]
bezeichnet die Fähigkeit komplexer Systeme, sich auf unvorhersehbare Weise selbst zu organisieren nicht emergent emergent
Wir entdecken gerade wieder, dass die christliche Gemeinde ein sich  – unter der Leitung des heiligen Geistes –  selbst organisierendes System ist.
Gegenwärtige kirchliche Situation nach Phyllis Tickle Evangelikale,  Bekenntnis- und Bibeltreue Mainstream-Kirchen,  Liberale, sozial Engagierte Pfingstler, Charismatiker Orthodoxe,  Kontemplative, Orden
Gegenwärtige kirchliche Situation nach Phyllis Tickle Liturgische Charismatiker Kontemplative Aktivisten Linksevangelikale
Gegenwärtige kirchliche Situation nach Phyllis Tickle
Gegenwärtige kirchliche Situation nach Phyllis Tickle
 
[object Object]
Koordinationskreis
www.emergent-deutschland.de
Initiativen (Gleichberechtigung, Theologie, emergente Kommunitäten)
regionale Arbeitskreise (z.B. Nord)
EmergentCamp (-> 12.3.2011, Bremen)
Edition Emergent (Francke Verlag)
Blogs, soziale Netzwerke im Internet
 
[object Object]
Was bedeutet das für die Praxis vor Ort?
Welche theologischen Neuorientierungen verbinden sich mit diesen Neuansätzen? Jeweils ca. 20 Minuten einschließlich Gespräch

Weitere ähnliche Inhalte

Andere mochten auch

La maison des énigmes
La maison des énigmesLa maison des énigmes
La maison des énigmesMorgane Fraizy
 
Das neue Arbeiten - Das Digitale in der Gesellschaft
Das neue Arbeiten - Das Digitale in der GesellschaftDas neue Arbeiten - Das Digitale in der Gesellschaft
Das neue Arbeiten - Das Digitale in der GesellschaftMeral Akin-Hecke
 
Programas radiofónicos aplicados a la educación
Programas radiofónicos aplicados a la educaciónProgramas radiofónicos aplicados a la educación
Programas radiofónicos aplicados a la educaciónPaola
 
Sondage OpinionWay pour Enjeux de Société - Enquête n°2 Jeu&Education - 5 nov...
Sondage OpinionWay pour Enjeux de Société - Enquête n°2 Jeu&Education - 5 nov...Sondage OpinionWay pour Enjeux de Société - Enquête n°2 Jeu&Education - 5 nov...
Sondage OpinionWay pour Enjeux de Société - Enquête n°2 Jeu&Education - 5 nov...contactOpinionWay
 
Presentacion corregida
Presentacion corregidaPresentacion corregida
Presentacion corregidaEricson Rojas
 
Jolies Bebettes.Bab
Jolies Bebettes.BabJolies Bebettes.Bab
Jolies Bebettes.Babguest9d62db
 
Contre RéVolition Politique Def S A B E R D A H I
Contre RéVolition Politique Def  S A B E R  D A H IContre RéVolition Politique Def  S A B E R  D A H I
Contre RéVolition Politique Def S A B E R D A H ISonia Charbti
 
1 propósitos y contenidos
1 propósitos y contenidos1 propósitos y contenidos
1 propósitos y contenidosMarck Maldonado
 
Payment Kongress - Mainz 2009
Payment Kongress - Mainz 2009Payment Kongress - Mainz 2009
Payment Kongress - Mainz 2009JMB_Guidance
 
TDJ 2011 - M.Boutet - Style de jeu et félicité des situations
TDJ 2011 - M.Boutet - Style de jeu et félicité des situationsTDJ 2011 - M.Boutet - Style de jeu et félicité des situations
TDJ 2011 - M.Boutet - Style de jeu et félicité des situationsBasicomTdJ
 
Basic parliamentary procedures bilingual presentation sept 2012
Basic parliamentary procedures  bilingual presentation sept  2012Basic parliamentary procedures  bilingual presentation sept  2012
Basic parliamentary procedures bilingual presentation sept 2012OntarioEast
 
Payment 2010 - Announcement
Payment 2010 - AnnouncementPayment 2010 - Announcement
Payment 2010 - AnnouncementJMB_Guidance
 
DSHS Köln: Inländereffekt der Basketball Bundesliga
DSHS Köln: Inländereffekt der Basketball BundesligaDSHS Köln: Inländereffekt der Basketball Bundesliga
DSHS Köln: Inländereffekt der Basketball BundesligawknD
 

Andere mochten auch (20)

Arne Bachmann: KULTUR.
Arne Bachmann: KULTUR.Arne Bachmann: KULTUR.
Arne Bachmann: KULTUR.
 
2eraufbau
2eraufbau2eraufbau
2eraufbau
 
La maison des énigmes
La maison des énigmesLa maison des énigmes
La maison des énigmes
 
Das neue Arbeiten - Das Digitale in der Gesellschaft
Das neue Arbeiten - Das Digitale in der GesellschaftDas neue Arbeiten - Das Digitale in der Gesellschaft
Das neue Arbeiten - Das Digitale in der Gesellschaft
 
Leishmaniosis calu
Leishmaniosis caluLeishmaniosis calu
Leishmaniosis calu
 
Programas radiofónicos aplicados a la educación
Programas radiofónicos aplicados a la educaciónProgramas radiofónicos aplicados a la educación
Programas radiofónicos aplicados a la educación
 
Dynamic linq
Dynamic linqDynamic linq
Dynamic linq
 
Ortskernbelebung Gk
Ortskernbelebung GkOrtskernbelebung Gk
Ortskernbelebung Gk
 
Sondage OpinionWay pour Enjeux de Société - Enquête n°2 Jeu&Education - 5 nov...
Sondage OpinionWay pour Enjeux de Société - Enquête n°2 Jeu&Education - 5 nov...Sondage OpinionWay pour Enjeux de Société - Enquête n°2 Jeu&Education - 5 nov...
Sondage OpinionWay pour Enjeux de Société - Enquête n°2 Jeu&Education - 5 nov...
 
Presentacion corregida
Presentacion corregidaPresentacion corregida
Presentacion corregida
 
Jolies Bebettes.Bab
Jolies Bebettes.BabJolies Bebettes.Bab
Jolies Bebettes.Bab
 
5er Würfel
5er Würfel5er Würfel
5er Würfel
 
Contre RéVolition Politique Def S A B E R D A H I
Contre RéVolition Politique Def  S A B E R  D A H IContre RéVolition Politique Def  S A B E R  D A H I
Contre RéVolition Politique Def S A B E R D A H I
 
1 propósitos y contenidos
1 propósitos y contenidos1 propósitos y contenidos
1 propósitos y contenidos
 
Payment Kongress - Mainz 2009
Payment Kongress - Mainz 2009Payment Kongress - Mainz 2009
Payment Kongress - Mainz 2009
 
TDJ 2011 - M.Boutet - Style de jeu et félicité des situations
TDJ 2011 - M.Boutet - Style de jeu et félicité des situationsTDJ 2011 - M.Boutet - Style de jeu et félicité des situations
TDJ 2011 - M.Boutet - Style de jeu et félicité des situations
 
Basic parliamentary procedures bilingual presentation sept 2012
Basic parliamentary procedures  bilingual presentation sept  2012Basic parliamentary procedures  bilingual presentation sept  2012
Basic parliamentary procedures bilingual presentation sept 2012
 
Nm2 empresa
Nm2 empresaNm2 empresa
Nm2 empresa
 
Payment 2010 - Announcement
Payment 2010 - AnnouncementPayment 2010 - Announcement
Payment 2010 - Announcement
 
DSHS Köln: Inländereffekt der Basketball Bundesliga
DSHS Köln: Inländereffekt der Basketball BundesligaDSHS Köln: Inländereffekt der Basketball Bundesliga
DSHS Köln: Inländereffekt der Basketball Bundesliga
 

Ähnlich wie Worum geht es bei EmergentDeutschland?

Kapitel 1 Und 2
Kapitel 1 Und 2Kapitel 1 Und 2
Kapitel 1 Und 2Bonn UBF
 
Social Media ist eine Bottom-Up-Bewegung in der Kirche
Social Media ist eine Bottom-Up-Bewegung in der Kirche Social Media ist eine Bottom-Up-Bewegung in der Kirche
Social Media ist eine Bottom-Up-Bewegung in der Kirche ThemaTisch
 
Berufen zur Erweckung der Laien
Berufen zur Erweckung der LaienBerufen zur Erweckung der Laien
Berufen zur Erweckung der LaienBonn UBF
 
Fresh X. Der Kurs und Kirche hoch 2
Fresh X. Der Kurs und Kirche hoch 2Fresh X. Der Kurs und Kirche hoch 2
Fresh X. Der Kurs und Kirche hoch 2kirchehoch2
 
Gott ist Liebe - 2 - Benedict XVI.pptx
Gott ist Liebe - 2 - Benedict XVI.pptxGott ist Liebe - 2 - Benedict XVI.pptx
Gott ist Liebe - 2 - Benedict XVI.pptxMartin M Flynn
 
Kapitel 6 Bis 8
Kapitel 6 Bis 8Kapitel 6 Bis 8
Kapitel 6 Bis 8Bonn UBF
 
Community Camp Berlin 2009
Community Camp Berlin 2009Community Camp Berlin 2009
Community Camp Berlin 2009Social DNA GmbH
 
Corporate Magazine UNSERE KJF selection of articles 2009-2014
Corporate Magazine UNSERE KJF selection of articles 2009-2014Corporate Magazine UNSERE KJF selection of articles 2009-2014
Corporate Magazine UNSERE KJF selection of articles 2009-2014Dr. Götz-Dietrich Opitz
 
Zukunft Konfirmandenarbeit
Zukunft KonfirmandenarbeitZukunft Konfirmandenarbeit
Zukunft KonfirmandenarbeitGeeske Ballhorn
 
Sinusstudien & Social Media
Sinusstudien & Social Media Sinusstudien & Social Media
Sinusstudien & Social Media Kirche 2.0
 
Workshop Das Web wird Web 2.0 - Ich will das auch!
Workshop Das Web wird Web 2.0 - Ich will das auch! Workshop Das Web wird Web 2.0 - Ich will das auch!
Workshop Das Web wird Web 2.0 - Ich will das auch! ThemaTisch
 
Antonius-Funke-Preis 2012 - Bewerbungen
Antonius-Funke-Preis 2012 - BewerbungenAntonius-Funke-Preis 2012 - Bewerbungen
Antonius-Funke-Preis 2012 - BewerbungenStefan Lesting
 
Evangelische Landeskirche in Württemberg
Evangelische Landeskirche in WürttembergEvangelische Landeskirche in Württemberg
Evangelische Landeskirche in WürttembergStéphane Gallay
 
Open source - Spiritualität von Ekklesiopreneuren und Netzaposteln
Open source - Spiritualität von Ekklesiopreneuren und NetzapostelnOpen source - Spiritualität von Ekklesiopreneuren und Netzaposteln
Open source - Spiritualität von Ekklesiopreneuren und NetzapostelnChristian Schröder
 
Webmontag Kirche 2.0 Kurzpräsentation
Webmontag Kirche 2.0 Kurzpräsentation Webmontag Kirche 2.0 Kurzpräsentation
Webmontag Kirche 2.0 Kurzpräsentation Kirche 2.0
 
Webmontag Kirche 2.0
Webmontag Kirche 2.0Webmontag Kirche 2.0
Webmontag Kirche 2.0ThemaTisch
 
Dr Antz Spiritueller Tourismus Gera
Dr Antz Spiritueller Tourismus GeraDr Antz Spiritueller Tourismus Gera
Dr Antz Spiritueller Tourismus Gerafood fun fitness
 

Ähnlich wie Worum geht es bei EmergentDeutschland? (20)

Kapitel 1 Und 2
Kapitel 1 Und 2Kapitel 1 Und 2
Kapitel 1 Und 2
 
Social Media ist eine Bottom-Up-Bewegung in der Kirche
Social Media ist eine Bottom-Up-Bewegung in der Kirche Social Media ist eine Bottom-Up-Bewegung in der Kirche
Social Media ist eine Bottom-Up-Bewegung in der Kirche
 
Berufen zur Erweckung der Laien
Berufen zur Erweckung der LaienBerufen zur Erweckung der Laien
Berufen zur Erweckung der Laien
 
Fresh X. Der Kurs und Kirche hoch 2
Fresh X. Der Kurs und Kirche hoch 2Fresh X. Der Kurs und Kirche hoch 2
Fresh X. Der Kurs und Kirche hoch 2
 
Gott ist Liebe - 2 - Benedict XVI.pptx
Gott ist Liebe - 2 - Benedict XVI.pptxGott ist Liebe - 2 - Benedict XVI.pptx
Gott ist Liebe - 2 - Benedict XVI.pptx
 
Junge Kirchen
Junge KirchenJunge Kirchen
Junge Kirchen
 
Missional
MissionalMissional
Missional
 
Kapitel 6 Bis 8
Kapitel 6 Bis 8Kapitel 6 Bis 8
Kapitel 6 Bis 8
 
Community Camp Berlin 2009
Community Camp Berlin 2009Community Camp Berlin 2009
Community Camp Berlin 2009
 
Corporate Magazine UNSERE KJF selection of articles 2009-2014
Corporate Magazine UNSERE KJF selection of articles 2009-2014Corporate Magazine UNSERE KJF selection of articles 2009-2014
Corporate Magazine UNSERE KJF selection of articles 2009-2014
 
Kirchen und Theologie im Social Web
Kirchen und Theologie im Social WebKirchen und Theologie im Social Web
Kirchen und Theologie im Social Web
 
Zukunft Konfirmandenarbeit
Zukunft KonfirmandenarbeitZukunft Konfirmandenarbeit
Zukunft Konfirmandenarbeit
 
Sinusstudien & Social Media
Sinusstudien & Social Media Sinusstudien & Social Media
Sinusstudien & Social Media
 
Workshop Das Web wird Web 2.0 - Ich will das auch!
Workshop Das Web wird Web 2.0 - Ich will das auch! Workshop Das Web wird Web 2.0 - Ich will das auch!
Workshop Das Web wird Web 2.0 - Ich will das auch!
 
Antonius-Funke-Preis 2012 - Bewerbungen
Antonius-Funke-Preis 2012 - BewerbungenAntonius-Funke-Preis 2012 - Bewerbungen
Antonius-Funke-Preis 2012 - Bewerbungen
 
Evangelische Landeskirche in Württemberg
Evangelische Landeskirche in WürttembergEvangelische Landeskirche in Württemberg
Evangelische Landeskirche in Württemberg
 
Open source - Spiritualität von Ekklesiopreneuren und Netzaposteln
Open source - Spiritualität von Ekklesiopreneuren und NetzapostelnOpen source - Spiritualität von Ekklesiopreneuren und Netzaposteln
Open source - Spiritualität von Ekklesiopreneuren und Netzaposteln
 
Webmontag Kirche 2.0 Kurzpräsentation
Webmontag Kirche 2.0 Kurzpräsentation Webmontag Kirche 2.0 Kurzpräsentation
Webmontag Kirche 2.0 Kurzpräsentation
 
Webmontag Kirche 2.0
Webmontag Kirche 2.0Webmontag Kirche 2.0
Webmontag Kirche 2.0
 
Dr Antz Spiritueller Tourismus Gera
Dr Antz Spiritueller Tourismus GeraDr Antz Spiritueller Tourismus Gera
Dr Antz Spiritueller Tourismus Gera
 

Worum geht es bei EmergentDeutschland?