SlideShare ist ein Scribd-Unternehmen logo
1 von 10
Downloaden Sie, um offline zu lesen
Kompetenzaufbau
Überblick über Trainingsangebote
Stand Nov. 2020
Basics
Inhalte
✓ Herleitung von agilean: Die Konzepte hinter der
agilean-Praxis
✓ Menschenbild agilean: Sinn und Identität befähigt
Menschen, Teams und ganze Organisationen zu
Hochleistung
✓ Gesamtbild agilean: Einordnung und Überblick
✓ Umgang mit Komplexität: empirische Steuerung in
agilean
✓ agilean Führungsansatz: die Frage nach dem
gemeinsamen „Wozu?“
✓ Schutz- und Leitplanken: Wie Sie Komplexität und
Unsicherheit meistern
✓ Ihr Commitment: „Was setze ich Morgen konkret
um?“
Nutzen
✓ Sie kennen den einmaligen hybriden
Managementansatz, mit dem Projekte wieder sicher
das Ziel erreichen. Getting Projects Done!
✓ Sie verstehen den Ursprung und die Werte von
agilean
✓ Sie lernen, wie man komplexe Projekte lean steuert
und agil abarbeitet
✓ Sie lernen Führung im Rahmen agilean
Vorgehensweise kennen
1 Tag
Master – der Team Supporter
Inhalte
✓ Verstehen des innovativen agilean Trainingskonzeptes
✓ Herleitung von agilean: Die Konzepte hinter der agilean-
Praxis
✓ Menschenbild agilean: Sinn und Identität befähigt
Menschen, Teams und ganze Organisationen zu
Hochleistung
✓ Schutz- und Leitplanken: Wie Sie Komplexität und
Unsicherheit meistern
✓ agilean Simulation: Vertiefung und Bedeutung der
Retrospektive
✓ Gesamtbild agilean: Einordnung und großer Überblick
✓ agilean Rollen (Team, Master, Product Owner Team,
Coach, Leader, Stakeholder)
✓ Visualisierung und Transparenz: Handhabung des Sprint
Task Boards
✓ Das gemeinsame „Wozu?“ – Aufbau und Bedeutung des
Stage Result Boards
✓ Zeremonien (getaktete Kommunikation)
Nutzen
✓ Sie kennen den einmaligen hybriden
Managementansatz, mit dem Projekte wieder sicher das
Ziel erreichen. Getting Projects Done!
✓ Sie verstehen den Ursprung und die Werte von agilean
✓ Sie erarbeiten die zentralen Rollen, Zeremonien und
Artefakte von agilean
✓ Sie lernen, wie man komplexe Projekte lean steuert und
agil abarbeitet
✓ Sie lernen Führung im Rahmen der agilean
Vorgehensweise kennen
✓ Sie sind in der Lage, Teams im agilen Projektalltag
motivierend zu unterstützen
3 Tage
ProductOwner – Perspektivenvielfalt für
nachhaltigen Erfolg
Inhalte
✓ Das Mindset des Product Owners: das Mandat,
Verantwortung und Pflichten
✓ Die Bedeutung von Zeremonien: Gewährleistung der
Kommunikation
✓ Schutz- und Leitplanken: Wie Sie Komplexität und
Unsicherheit meistern
✓ Von der Produktidee zur Produktvision: das Feature
Scoping.
✓ Konklave: vom Feature Scoping zum priorisierten
Ergebnisszenario
✓ Das gemeinsame „Wozu?“ – Aufbau und
Handhabung des Stage Result Boards
✓ Sprintplanning: Motivation des Teams für das „Was?“,
das auf das „Wozu“ einzahlt
✓ Definition of Done: Das „Was genau?“ mit dem Team
zielführend abstimmen
Nutzen
✓ Sie kennen den einmaligen hybriden
Managementansatz, mit dem Projekte wieder sicher
das Ziel erreichen. Getting Projects Done!
✓ Sie haben den Ursprung und die Werte von agilean
verinnerlicht
✓ Sie erarbeiten im Feature Scoping eine sinnstiftende
Produktvision, das „Wozu?“
✓ Sie können komplexe Projektszenarien mit Hilfe des
Stage Result Boards steuern
✓ Sie sind in der Lage, Projekte menschenzentriert und
sinnstiftend zu führen
✓ Sie können sich in die unterschiedlichen
Perspektiven hinein versetzen
3 Tage
Coach – der Facilitator für die agile
Organisationsentwicklung
Inhalte
✓ Schärfung des Rollenverständnisses: Dualität im agilean
Coaching
✓ Handlungsfelder: Rollen und Aufgaben eines agilean
Coachs
✓ Haltung des agilean Coaches: You go first!
✓ Coaching durch Umfeldgestaltung und Wechselwirkung
beteiligter Individuen
✓ Perspektivwechsel und Musterbrecher: nutzenbringende
Interventionen
✓ Konflikte frühzeitig erkennen und mit geeigneter
Intervention auflösen
✓ Moderation, Werkzeuge und Methoden für agilean
Zeremonien
✓ Peer-Coaching: Methode zur Entwicklung persönlicher
Coaching Kompetenzen
✓ Vernetztes Arbeiten mit internationalen und
standortunabhängigen Teams
✓ Ansätze für agile Organisationsentwicklung und
Umsetzungsmöglichkeiten
Nutzen
✓ Sie haben den Ursprung und die Werte von agilean in
Projekten verinnerlicht
✓ Sie begleiten Product Owner Teams und unterstützen
crossfunktionale Projektteams
✓ Sie sorgen dafür, dass die kontinuierliche Verbesserung
(KVP) im Fluss bleibt
✓ Sie unterstützen dabei Störungen und Hindernisse zu
beseitigen
✓ Sie erfahren, wie Sie Konflikte in Teams frühzeitig
erkennen und auflösen können
✓ Sie lernen Führung im Rahmen von agilean Coaching
kennen
✓ Sie entwickeln Ansätze für eine agile
Organisationsentwicklung und unterstützen bei der
Umsetzung
3 Tage
Trainer – Befähiger des agilean Ansatzes
Inhalte
✓ Erfahrungsaustausch nachhaltiger Lernerlebnisse
✓ Von der unbewussten Inkompetenz zur
unbewussten Kompetenz
✓ Besonderheiten des Trainings durch den Einsatz von
agilean
✓ Mit Hirn, Herz und Hand die Wahrnehmung
schärfen: neurolinguistisches Programmieren
✓ Lernzustand und Trainerzustand
✓ Transfer sichern: merk-würdig trainieren
✓ Methodenschatz und Perspektivwechsel
✓ Umgang mit Herausforderungen
✓ Trainingsplan ergebnisorientiert erstellen
✓ Ansätze für agile Organisationsentwicklung
Nutzen
✓ Sie sind in der Lage, Teilnehmer für die Umsetzung
des ganzheitlichen agilean Ansatzes in den
verschiedenen Rollen zu befähigen
✓ Sie erfahren, wie Sie Trainings lebendig und
nachhaltig durchführen
✓ Sie haben konkrete Erfahrungen im Trainingseinsatz
gesammelt
✓ Sie sind darauf vorbereitet souveräner mit Störungen
umzugehen
✓ Sie können die Bedürfnisse Ihrer Teilnehmer
wahrnehmen und in Ihren Trainings hilfreich nutzen
✓ Sie erarbeiten eigene Trainingseinheiten und nutzen
die Kraft der Visualisierung
5 Tage
Leadership – Führung für die agile
Organisationsentwicklung
Inhalte
✓ Wozu? Ein Paradigmenwechsel – Ausrichtung durch
Sinnorientierung
✓ Komplexitätsmatrix: Kontextspezifische
Führungsfokusse
✓ Mindset: „Gärtner“ und „Ermöglicher“, systemisch-
integrale Haltung
✓ Reflektion des eigenen Führungsverhaltens
✓ Rollenmodelle im agilean Kontext
✓ Kreismodell: Führung im agilen Kontext
✓ Delegationsmatrix: Delegation und Verantwortung
✓ Lean steuern und agil arbeiten
✓ Führungsmonitor : Team- oder Company Board
✓ Entscheidungswerkzeuge und -methoden
✓ Retrospektive: selbstlernende Organisation
Nutzen
✓ Sie erkennen situativ, in welchen Kontexten
innerhalb Ihrer Organisation, welche
Führungsprinzipien hilfreich sind
✓ Sie können moderne Führungswerkzeuge und -
praktiken anwenden, die Ihnen helfen,
selbstorganisierte Teams zielorientiert zu führen und
zu unterstützen
✓ Sie erfahren, wie Sie in Ihrer Führungsrolle
Entscheidungsprozesse gestalten können, die die
Selbstverantwortung fördern
✓ Sie lernen Führung im Rahmen von agilean
Coaching kennen
✓ Sie entwickeln Ansätze für eine agile
Organisationsentwicklung und lernen diese
umzusetzen
2 Tage
Trainings-
konzept
70%
20%
10%
xx%
Offene Trainingsangebote
https://agilean.de/termine
https://lacobe.de/termine

Weitere ähnliche Inhalte

Was ist angesagt?

Projekt Management PowerPoint OvM-Schule
Projekt Management PowerPoint OvM-SchuleProjekt Management PowerPoint OvM-Schule
Projekt Management PowerPoint OvM-SchuleTorben357
 
edutrainment Webtalk Agiles Arbeiten
edutrainment Webtalk Agiles Arbeitenedutrainment Webtalk Agiles Arbeiten
edutrainment Webtalk Agiles Arbeitenedutrainment company
 
Product Owner 2 Product CEO
Product Owner 2 Product CEOProduct Owner 2 Product CEO
Product Owner 2 Product CEOBjörn Schotte
 
Technologiemanagement Agile Transformationen
Technologiemanagement Agile TransformationenTechnologiemanagement Agile Transformationen
Technologiemanagement Agile TransformationenBjörn Schotte
 
Agilität und Agile Transformation - 27 einfache Modelle
Agilität und Agile Transformation - 27 einfache ModelleAgilität und Agile Transformation - 27 einfache Modelle
Agilität und Agile Transformation - 27 einfache ModelleJoël Krapf
 
Agile Organisationsstruktur - Ein Überblick
Agile Organisationsstruktur - Ein ÜberblickAgile Organisationsstruktur - Ein Überblick
Agile Organisationsstruktur - Ein ÜberblickMarc Wagner
 
How to Team Break Out in a PI-Planning
How to Team Break Out in a PI-PlanningHow to Team Break Out in a PI-Planning
How to Team Break Out in a PI-PlanningJoël Krapf
 
IV. Symposium Change to Kaizen [Broschüre]
IV. Symposium Change to Kaizen [Broschüre]IV. Symposium Change to Kaizen [Broschüre]
IV. Symposium Change to Kaizen [Broschüre]Learning Factory
 
Future Learning Studie - Kein organisationales Lernen, keine zukunftsfähige O...
Future Learning Studie - Kein organisationales Lernen, keine zukunftsfähige O...Future Learning Studie - Kein organisationales Lernen, keine zukunftsfähige O...
Future Learning Studie - Kein organisationales Lernen, keine zukunftsfähige O...Marc Wagner
 
Bohnsack Change Management
Bohnsack Change ManagementBohnsack Change Management
Bohnsack Change ManagementDirkBohnsack
 
Agile Ways of Working @ Migros
Agile Ways of Working @ MigrosAgile Ways of Working @ Migros
Agile Ways of Working @ MigrosJoël Krapf
 

Was ist angesagt? (11)

Projekt Management PowerPoint OvM-Schule
Projekt Management PowerPoint OvM-SchuleProjekt Management PowerPoint OvM-Schule
Projekt Management PowerPoint OvM-Schule
 
edutrainment Webtalk Agiles Arbeiten
edutrainment Webtalk Agiles Arbeitenedutrainment Webtalk Agiles Arbeiten
edutrainment Webtalk Agiles Arbeiten
 
Product Owner 2 Product CEO
Product Owner 2 Product CEOProduct Owner 2 Product CEO
Product Owner 2 Product CEO
 
Technologiemanagement Agile Transformationen
Technologiemanagement Agile TransformationenTechnologiemanagement Agile Transformationen
Technologiemanagement Agile Transformationen
 
Agilität und Agile Transformation - 27 einfache Modelle
Agilität und Agile Transformation - 27 einfache ModelleAgilität und Agile Transformation - 27 einfache Modelle
Agilität und Agile Transformation - 27 einfache Modelle
 
Agile Organisationsstruktur - Ein Überblick
Agile Organisationsstruktur - Ein ÜberblickAgile Organisationsstruktur - Ein Überblick
Agile Organisationsstruktur - Ein Überblick
 
How to Team Break Out in a PI-Planning
How to Team Break Out in a PI-PlanningHow to Team Break Out in a PI-Planning
How to Team Break Out in a PI-Planning
 
IV. Symposium Change to Kaizen [Broschüre]
IV. Symposium Change to Kaizen [Broschüre]IV. Symposium Change to Kaizen [Broschüre]
IV. Symposium Change to Kaizen [Broschüre]
 
Future Learning Studie - Kein organisationales Lernen, keine zukunftsfähige O...
Future Learning Studie - Kein organisationales Lernen, keine zukunftsfähige O...Future Learning Studie - Kein organisationales Lernen, keine zukunftsfähige O...
Future Learning Studie - Kein organisationales Lernen, keine zukunftsfähige O...
 
Bohnsack Change Management
Bohnsack Change ManagementBohnsack Change Management
Bohnsack Change Management
 
Agile Ways of Working @ Migros
Agile Ways of Working @ MigrosAgile Ways of Working @ Migros
Agile Ways of Working @ Migros
 

Ähnlich wie agilean Kompetenzaufbau - vom Team zum Leadership

Agile Coach Ausbildung 2022
Agile Coach Ausbildung 2022 Agile Coach Ausbildung 2022
Agile Coach Ausbildung 2022 Me & Company GmbH
 
Agilität in Bibliotheken - Zweite Fassung
Agilität in Bibliotheken - Zweite FassungAgilität in Bibliotheken - Zweite Fassung
Agilität in Bibliotheken - Zweite FassungBeat Mattmann
 
Transition zur agilen Organisation - Die glorreichen Sieben-
Transition zur agilen Organisation - Die glorreichen Sieben-Transition zur agilen Organisation - Die glorreichen Sieben-
Transition zur agilen Organisation - Die glorreichen Sieben-HOOD Group
 
OD Implementierungs-Stresstest
OD Implementierungs-Stresstest OD Implementierungs-Stresstest
OD Implementierungs-Stresstest Reinhart Nagel
 
Learning Experience Framework mit der Canvas Methode
Learning Experience Framework mit der Canvas MethodeLearning Experience Framework mit der Canvas Methode
Learning Experience Framework mit der Canvas MethodeThomas Jenewein
 
bbw-Leadership Competence Program
bbw-Leadership Competence Programbbw-Leadership Competence Program
bbw-Leadership Competence ProgramStefan Hohmann
 
Management Development gester-heute-morgen
Management Development gester-heute-morgenManagement Development gester-heute-morgen
Management Development gester-heute-morgenOlaf Hinz
 
Action coaching broschüre
Action coaching broschüreAction coaching broschüre
Action coaching broschürefokusprinzip
 
AgileAustriaConference2023_Blackshark.ai: Von einer projekt- zur produktorien...
AgileAustriaConference2023_Blackshark.ai: Von einer projekt- zur produktorien...AgileAustriaConference2023_Blackshark.ai: Von einer projekt- zur produktorien...
AgileAustriaConference2023_Blackshark.ai: Von einer projekt- zur produktorien...Agile Austria Conference
 
ScrumDays2022_JuliaPongratz_final.pdf
ScrumDays2022_JuliaPongratz_final.pdfScrumDays2022_JuliaPongratz_final.pdf
ScrumDays2022_JuliaPongratz_final.pdfJuliaPongratz
 
New Work & Virtuelle Zusammenarbeit
New Work & Virtuelle ZusammenarbeitNew Work & Virtuelle Zusammenarbeit
New Work & Virtuelle ZusammenarbeitMarc Wagner
 
141212 broschüre fke für hp de
141212 broschüre fke für hp de141212 broschüre fke für hp de
141212 broschüre fke für hp dechange-factory
 
Management Exercise (ME) - Vorstellung von verschiedenen Planspielvarianten
Management Exercise (ME) - Vorstellung von verschiedenen PlanspielvariantenManagement Exercise (ME) - Vorstellung von verschiedenen Planspielvarianten
Management Exercise (ME) - Vorstellung von verschiedenen Planspielvariantengrow.up. Managementberatung GmbH
 
Communardo Software Kompetenzmangement
Communardo Software KompetenzmangementCommunardo Software Kompetenzmangement
Communardo Software KompetenzmangementEmpfehlungsbund
 
Product Leadership - Wie deutsche Product Leader ihre Teams führen
Product Leadership - Wie deutsche Product Leader ihre Teams führenProduct Leadership - Wie deutsche Product Leader ihre Teams führen
Product Leadership - Wie deutsche Product Leader ihre Teams führenRainer Gibbert
 
Über The Team Enablers
Über The Team EnablersÜber The Team Enablers
Über The Team EnablersSarah Hoeter
 
Managementcurriculum KOMP
Managementcurriculum KOMPManagementcurriculum KOMP
Managementcurriculum KOMPTobias Illig
 

Ähnlich wie agilean Kompetenzaufbau - vom Team zum Leadership (20)

Agile Coach Ausbildung 2022
Agile Coach Ausbildung 2022 Agile Coach Ausbildung 2022
Agile Coach Ausbildung 2022
 
Agilität in Bibliotheken - Zweite Fassung
Agilität in Bibliotheken - Zweite FassungAgilität in Bibliotheken - Zweite Fassung
Agilität in Bibliotheken - Zweite Fassung
 
Transition zur agilen Organisation - Die glorreichen Sieben-
Transition zur agilen Organisation - Die glorreichen Sieben-Transition zur agilen Organisation - Die glorreichen Sieben-
Transition zur agilen Organisation - Die glorreichen Sieben-
 
OD Implementierungs-Stresstest
OD Implementierungs-Stresstest OD Implementierungs-Stresstest
OD Implementierungs-Stresstest
 
Learning Experience Framework mit der Canvas Methode
Learning Experience Framework mit der Canvas MethodeLearning Experience Framework mit der Canvas Methode
Learning Experience Framework mit der Canvas Methode
 
bbw-Leadership Competence Program
bbw-Leadership Competence Programbbw-Leadership Competence Program
bbw-Leadership Competence Program
 
Management Development gester-heute-morgen
Management Development gester-heute-morgenManagement Development gester-heute-morgen
Management Development gester-heute-morgen
 
LeanCertification
LeanCertificationLeanCertification
LeanCertification
 
Action coaching broschüre
Action coaching broschüreAction coaching broschüre
Action coaching broschüre
 
Seminare Inhouse 2016
Seminare Inhouse 2016Seminare Inhouse 2016
Seminare Inhouse 2016
 
AgileAustriaConference2023_Blackshark.ai: Von einer projekt- zur produktorien...
AgileAustriaConference2023_Blackshark.ai: Von einer projekt- zur produktorien...AgileAustriaConference2023_Blackshark.ai: Von einer projekt- zur produktorien...
AgileAustriaConference2023_Blackshark.ai: Von einer projekt- zur produktorien...
 
ScrumDays2022_JuliaPongratz_final.pdf
ScrumDays2022_JuliaPongratz_final.pdfScrumDays2022_JuliaPongratz_final.pdf
ScrumDays2022_JuliaPongratz_final.pdf
 
New Work & Virtuelle Zusammenarbeit
New Work & Virtuelle ZusammenarbeitNew Work & Virtuelle Zusammenarbeit
New Work & Virtuelle Zusammenarbeit
 
141212 broschüre fke für hp de
141212 broschüre fke für hp de141212 broschüre fke für hp de
141212 broschüre fke für hp de
 
Management Exercise (ME) - Vorstellung von verschiedenen Planspielvarianten
Management Exercise (ME) - Vorstellung von verschiedenen PlanspielvariantenManagement Exercise (ME) - Vorstellung von verschiedenen Planspielvarianten
Management Exercise (ME) - Vorstellung von verschiedenen Planspielvarianten
 
Communardo Software Kompetenzmangement
Communardo Software KompetenzmangementCommunardo Software Kompetenzmangement
Communardo Software Kompetenzmangement
 
Product Leadership - Wie deutsche Product Leader ihre Teams führen
Product Leadership - Wie deutsche Product Leader ihre Teams führenProduct Leadership - Wie deutsche Product Leader ihre Teams führen
Product Leadership - Wie deutsche Product Leader ihre Teams führen
 
ComTeam Programm 2017-2018
ComTeam Programm 2017-2018ComTeam Programm 2017-2018
ComTeam Programm 2017-2018
 
Über The Team Enablers
Über The Team EnablersÜber The Team Enablers
Über The Team Enablers
 
Managementcurriculum KOMP
Managementcurriculum KOMPManagementcurriculum KOMP
Managementcurriculum KOMP
 

Mehr von Volkmar Langer

Self- Empowerment durch Peer-Coaching: Wie Veränderungsvorhaben gelingen!
Self- Empowerment durch Peer-Coaching: Wie Veränderungsvorhaben gelingen!Self- Empowerment durch Peer-Coaching: Wie Veränderungsvorhaben gelingen!
Self- Empowerment durch Peer-Coaching: Wie Veränderungsvorhaben gelingen!Volkmar Langer
 
Decision-Making-Entscheidungsfindung in Stresssituationen
Decision-Making-Entscheidungsfindung in StresssituationenDecision-Making-Entscheidungsfindung in Stresssituationen
Decision-Making-Entscheidungsfindung in StresssituationenVolkmar Langer
 
Self-Empowerment für Führungspersönlichkeiten
Self-Empowerment für FührungspersönlichkeitenSelf-Empowerment für Führungspersönlichkeiten
Self-Empowerment für FührungspersönlichkeitenVolkmar Langer
 
Bienenhirten und andere Ambiguitäten
Bienenhirten und andere AmbiguitätenBienenhirten und andere Ambiguitäten
Bienenhirten und andere AmbiguitätenVolkmar Langer
 
Coachify - Social Coaching Plattform für Coaches und Trainer
Coachify - Social Coaching Plattform für Coaches und TrainerCoachify - Social Coaching Plattform für Coaches und Trainer
Coachify - Social Coaching Plattform für Coaches und TrainerVolkmar Langer
 
Angst oder Übermut - Wer ist dein Co-Pilot?
Angst oder Übermut - Wer ist dein Co-Pilot?Angst oder Übermut - Wer ist dein Co-Pilot?
Angst oder Übermut - Wer ist dein Co-Pilot?Volkmar Langer
 
Leadership Coaching Challenge - Beitrag auf der #T4AT
Leadership Coaching Challenge - Beitrag auf der #T4ATLeadership Coaching Challenge - Beitrag auf der #T4AT
Leadership Coaching Challenge - Beitrag auf der #T4ATVolkmar Langer
 
Digitale Arbeitskultur braucht mehr als Technik - Transformation gestalten in...
Digitale Arbeitskultur braucht mehr als Technik - Transformation gestalten in...Digitale Arbeitskultur braucht mehr als Technik - Transformation gestalten in...
Digitale Arbeitskultur braucht mehr als Technik - Transformation gestalten in...Volkmar Langer
 
Digiloges Lernen - Vernetzt, digital, analog und individualisiert
Digiloges Lernen - Vernetzt, digital, analog und individualisiertDigiloges Lernen - Vernetzt, digital, analog und individualisiert
Digiloges Lernen - Vernetzt, digital, analog und individualisiertVolkmar Langer
 
Digiloges Lernen und Arbeiten
Digiloges Lernen und ArbeitenDigiloges Lernen und Arbeiten
Digiloges Lernen und ArbeitenVolkmar Langer
 
Lernen 4.0 im Wandel der Digitalisierung
Lernen 4.0 im Wandel der DigitalisierungLernen 4.0 im Wandel der Digitalisierung
Lernen 4.0 im Wandel der DigitalisierungVolkmar Langer
 
Das Inverted Classroom Model als ein strategisches Element für die Entwicklun...
Das Inverted Classroom Model als ein strategisches Element für die Entwicklun...Das Inverted Classroom Model als ein strategisches Element für die Entwicklun...
Das Inverted Classroom Model als ein strategisches Element für die Entwicklun...Volkmar Langer
 
Wozu noch Uni? Es gibt doch das Web!
Wozu noch Uni? Es gibt doch das Web!Wozu noch Uni? Es gibt doch das Web!
Wozu noch Uni? Es gibt doch das Web!Volkmar Langer
 
Internet-gestütztes soziales Lernen als neuer Trend - Auswirkungen auf die Zu...
Internet-gestütztes soziales Lernen als neuer Trend - Auswirkungen auf die Zu...Internet-gestütztes soziales Lernen als neuer Trend - Auswirkungen auf die Zu...
Internet-gestütztes soziales Lernen als neuer Trend - Auswirkungen auf die Zu...Volkmar Langer
 

Mehr von Volkmar Langer (20)

Self- Empowerment durch Peer-Coaching: Wie Veränderungsvorhaben gelingen!
Self- Empowerment durch Peer-Coaching: Wie Veränderungsvorhaben gelingen!Self- Empowerment durch Peer-Coaching: Wie Veränderungsvorhaben gelingen!
Self- Empowerment durch Peer-Coaching: Wie Veränderungsvorhaben gelingen!
 
Decision-Making-Entscheidungsfindung in Stresssituationen
Decision-Making-Entscheidungsfindung in StresssituationenDecision-Making-Entscheidungsfindung in Stresssituationen
Decision-Making-Entscheidungsfindung in Stresssituationen
 
Self-Empowerment für Führungspersönlichkeiten
Self-Empowerment für FührungspersönlichkeitenSelf-Empowerment für Führungspersönlichkeiten
Self-Empowerment für Führungspersönlichkeiten
 
Bienenhirten und andere Ambiguitäten
Bienenhirten und andere AmbiguitätenBienenhirten und andere Ambiguitäten
Bienenhirten und andere Ambiguitäten
 
Coachify - Social Coaching Plattform für Coaches und Trainer
Coachify - Social Coaching Plattform für Coaches und TrainerCoachify - Social Coaching Plattform für Coaches und Trainer
Coachify - Social Coaching Plattform für Coaches und Trainer
 
Angst oder Übermut - Wer ist dein Co-Pilot?
Angst oder Übermut - Wer ist dein Co-Pilot?Angst oder Übermut - Wer ist dein Co-Pilot?
Angst oder Übermut - Wer ist dein Co-Pilot?
 
Leadership Coaching Challenge - Beitrag auf der #T4AT
Leadership Coaching Challenge - Beitrag auf der #T4ATLeadership Coaching Challenge - Beitrag auf der #T4AT
Leadership Coaching Challenge - Beitrag auf der #T4AT
 
Digitale Arbeitskultur braucht mehr als Technik - Transformation gestalten in...
Digitale Arbeitskultur braucht mehr als Technik - Transformation gestalten in...Digitale Arbeitskultur braucht mehr als Technik - Transformation gestalten in...
Digitale Arbeitskultur braucht mehr als Technik - Transformation gestalten in...
 
Digiloges Lernen - Vernetzt, digital, analog und individualisiert
Digiloges Lernen - Vernetzt, digital, analog und individualisiertDigiloges Lernen - Vernetzt, digital, analog und individualisiert
Digiloges Lernen - Vernetzt, digital, analog und individualisiert
 
Digiloges Lernen und Arbeiten
Digiloges Lernen und ArbeitenDigiloges Lernen und Arbeiten
Digiloges Lernen und Arbeiten
 
Lernen 4.0 im Wandel der Digitalisierung
Lernen 4.0 im Wandel der DigitalisierungLernen 4.0 im Wandel der Digitalisierung
Lernen 4.0 im Wandel der Digitalisierung
 
Das Inverted Classroom Model als ein strategisches Element für die Entwicklun...
Das Inverted Classroom Model als ein strategisches Element für die Entwicklun...Das Inverted Classroom Model als ein strategisches Element für die Entwicklun...
Das Inverted Classroom Model als ein strategisches Element für die Entwicklun...
 
VIT 6-2014
VIT 6-2014VIT 6-2014
VIT 6-2014
 
VIT 5-2014
VIT 5-2014VIT 5-2014
VIT 5-2014
 
VIT 4-2014
VIT 4-2014VIT 4-2014
VIT 4-2014
 
VIT 3-2014
VIT 3-2014VIT 3-2014
VIT 3-2014
 
VIT 2-2014
VIT 2-2014VIT 2-2014
VIT 2-2014
 
VIT 1-2014
VIT 1-2014VIT 1-2014
VIT 1-2014
 
Wozu noch Uni? Es gibt doch das Web!
Wozu noch Uni? Es gibt doch das Web!Wozu noch Uni? Es gibt doch das Web!
Wozu noch Uni? Es gibt doch das Web!
 
Internet-gestütztes soziales Lernen als neuer Trend - Auswirkungen auf die Zu...
Internet-gestütztes soziales Lernen als neuer Trend - Auswirkungen auf die Zu...Internet-gestütztes soziales Lernen als neuer Trend - Auswirkungen auf die Zu...
Internet-gestütztes soziales Lernen als neuer Trend - Auswirkungen auf die Zu...
 

agilean Kompetenzaufbau - vom Team zum Leadership

  • 2.
  • 3. Basics Inhalte ✓ Herleitung von agilean: Die Konzepte hinter der agilean-Praxis ✓ Menschenbild agilean: Sinn und Identität befähigt Menschen, Teams und ganze Organisationen zu Hochleistung ✓ Gesamtbild agilean: Einordnung und Überblick ✓ Umgang mit Komplexität: empirische Steuerung in agilean ✓ agilean Führungsansatz: die Frage nach dem gemeinsamen „Wozu?“ ✓ Schutz- und Leitplanken: Wie Sie Komplexität und Unsicherheit meistern ✓ Ihr Commitment: „Was setze ich Morgen konkret um?“ Nutzen ✓ Sie kennen den einmaligen hybriden Managementansatz, mit dem Projekte wieder sicher das Ziel erreichen. Getting Projects Done! ✓ Sie verstehen den Ursprung und die Werte von agilean ✓ Sie lernen, wie man komplexe Projekte lean steuert und agil abarbeitet ✓ Sie lernen Führung im Rahmen agilean Vorgehensweise kennen 1 Tag
  • 4. Master – der Team Supporter Inhalte ✓ Verstehen des innovativen agilean Trainingskonzeptes ✓ Herleitung von agilean: Die Konzepte hinter der agilean- Praxis ✓ Menschenbild agilean: Sinn und Identität befähigt Menschen, Teams und ganze Organisationen zu Hochleistung ✓ Schutz- und Leitplanken: Wie Sie Komplexität und Unsicherheit meistern ✓ agilean Simulation: Vertiefung und Bedeutung der Retrospektive ✓ Gesamtbild agilean: Einordnung und großer Überblick ✓ agilean Rollen (Team, Master, Product Owner Team, Coach, Leader, Stakeholder) ✓ Visualisierung und Transparenz: Handhabung des Sprint Task Boards ✓ Das gemeinsame „Wozu?“ – Aufbau und Bedeutung des Stage Result Boards ✓ Zeremonien (getaktete Kommunikation) Nutzen ✓ Sie kennen den einmaligen hybriden Managementansatz, mit dem Projekte wieder sicher das Ziel erreichen. Getting Projects Done! ✓ Sie verstehen den Ursprung und die Werte von agilean ✓ Sie erarbeiten die zentralen Rollen, Zeremonien und Artefakte von agilean ✓ Sie lernen, wie man komplexe Projekte lean steuert und agil abarbeitet ✓ Sie lernen Führung im Rahmen der agilean Vorgehensweise kennen ✓ Sie sind in der Lage, Teams im agilen Projektalltag motivierend zu unterstützen 3 Tage
  • 5. ProductOwner – Perspektivenvielfalt für nachhaltigen Erfolg Inhalte ✓ Das Mindset des Product Owners: das Mandat, Verantwortung und Pflichten ✓ Die Bedeutung von Zeremonien: Gewährleistung der Kommunikation ✓ Schutz- und Leitplanken: Wie Sie Komplexität und Unsicherheit meistern ✓ Von der Produktidee zur Produktvision: das Feature Scoping. ✓ Konklave: vom Feature Scoping zum priorisierten Ergebnisszenario ✓ Das gemeinsame „Wozu?“ – Aufbau und Handhabung des Stage Result Boards ✓ Sprintplanning: Motivation des Teams für das „Was?“, das auf das „Wozu“ einzahlt ✓ Definition of Done: Das „Was genau?“ mit dem Team zielführend abstimmen Nutzen ✓ Sie kennen den einmaligen hybriden Managementansatz, mit dem Projekte wieder sicher das Ziel erreichen. Getting Projects Done! ✓ Sie haben den Ursprung und die Werte von agilean verinnerlicht ✓ Sie erarbeiten im Feature Scoping eine sinnstiftende Produktvision, das „Wozu?“ ✓ Sie können komplexe Projektszenarien mit Hilfe des Stage Result Boards steuern ✓ Sie sind in der Lage, Projekte menschenzentriert und sinnstiftend zu führen ✓ Sie können sich in die unterschiedlichen Perspektiven hinein versetzen 3 Tage
  • 6. Coach – der Facilitator für die agile Organisationsentwicklung Inhalte ✓ Schärfung des Rollenverständnisses: Dualität im agilean Coaching ✓ Handlungsfelder: Rollen und Aufgaben eines agilean Coachs ✓ Haltung des agilean Coaches: You go first! ✓ Coaching durch Umfeldgestaltung und Wechselwirkung beteiligter Individuen ✓ Perspektivwechsel und Musterbrecher: nutzenbringende Interventionen ✓ Konflikte frühzeitig erkennen und mit geeigneter Intervention auflösen ✓ Moderation, Werkzeuge und Methoden für agilean Zeremonien ✓ Peer-Coaching: Methode zur Entwicklung persönlicher Coaching Kompetenzen ✓ Vernetztes Arbeiten mit internationalen und standortunabhängigen Teams ✓ Ansätze für agile Organisationsentwicklung und Umsetzungsmöglichkeiten Nutzen ✓ Sie haben den Ursprung und die Werte von agilean in Projekten verinnerlicht ✓ Sie begleiten Product Owner Teams und unterstützen crossfunktionale Projektteams ✓ Sie sorgen dafür, dass die kontinuierliche Verbesserung (KVP) im Fluss bleibt ✓ Sie unterstützen dabei Störungen und Hindernisse zu beseitigen ✓ Sie erfahren, wie Sie Konflikte in Teams frühzeitig erkennen und auflösen können ✓ Sie lernen Führung im Rahmen von agilean Coaching kennen ✓ Sie entwickeln Ansätze für eine agile Organisationsentwicklung und unterstützen bei der Umsetzung 3 Tage
  • 7. Trainer – Befähiger des agilean Ansatzes Inhalte ✓ Erfahrungsaustausch nachhaltiger Lernerlebnisse ✓ Von der unbewussten Inkompetenz zur unbewussten Kompetenz ✓ Besonderheiten des Trainings durch den Einsatz von agilean ✓ Mit Hirn, Herz und Hand die Wahrnehmung schärfen: neurolinguistisches Programmieren ✓ Lernzustand und Trainerzustand ✓ Transfer sichern: merk-würdig trainieren ✓ Methodenschatz und Perspektivwechsel ✓ Umgang mit Herausforderungen ✓ Trainingsplan ergebnisorientiert erstellen ✓ Ansätze für agile Organisationsentwicklung Nutzen ✓ Sie sind in der Lage, Teilnehmer für die Umsetzung des ganzheitlichen agilean Ansatzes in den verschiedenen Rollen zu befähigen ✓ Sie erfahren, wie Sie Trainings lebendig und nachhaltig durchführen ✓ Sie haben konkrete Erfahrungen im Trainingseinsatz gesammelt ✓ Sie sind darauf vorbereitet souveräner mit Störungen umzugehen ✓ Sie können die Bedürfnisse Ihrer Teilnehmer wahrnehmen und in Ihren Trainings hilfreich nutzen ✓ Sie erarbeiten eigene Trainingseinheiten und nutzen die Kraft der Visualisierung 5 Tage
  • 8. Leadership – Führung für die agile Organisationsentwicklung Inhalte ✓ Wozu? Ein Paradigmenwechsel – Ausrichtung durch Sinnorientierung ✓ Komplexitätsmatrix: Kontextspezifische Führungsfokusse ✓ Mindset: „Gärtner“ und „Ermöglicher“, systemisch- integrale Haltung ✓ Reflektion des eigenen Führungsverhaltens ✓ Rollenmodelle im agilean Kontext ✓ Kreismodell: Führung im agilen Kontext ✓ Delegationsmatrix: Delegation und Verantwortung ✓ Lean steuern und agil arbeiten ✓ Führungsmonitor : Team- oder Company Board ✓ Entscheidungswerkzeuge und -methoden ✓ Retrospektive: selbstlernende Organisation Nutzen ✓ Sie erkennen situativ, in welchen Kontexten innerhalb Ihrer Organisation, welche Führungsprinzipien hilfreich sind ✓ Sie können moderne Führungswerkzeuge und - praktiken anwenden, die Ihnen helfen, selbstorganisierte Teams zielorientiert zu führen und zu unterstützen ✓ Sie erfahren, wie Sie in Ihrer Führungsrolle Entscheidungsprozesse gestalten können, die die Selbstverantwortung fördern ✓ Sie lernen Führung im Rahmen von agilean Coaching kennen ✓ Sie entwickeln Ansätze für eine agile Organisationsentwicklung und lernen diese umzusetzen 2 Tage