SlideShare ist ein Scribd-Unternehmen logo

Ifmo flyer

Volker Kreß
Volker Kreß
Volker KreßChief Executive Officer um uscreen

Ifmo flyer

1 von 27
Ihr Erfolg ist planbar!
            IFMO GmbH
            Unter Buschweg 23
               50999 Köln




                        Institut für Management- und
                        Organisationsberatung GmbH

>>1
Fact Sheet
      • Unternehmensdaten
         • Gründung: 1992 mit Unternehmenssitz Köln
         • Kontaktdaten:     www.IFMO-online.de
                    info@IFMO-online.de
                             02236 – 96 32 86
                             Hermann Töller
      • Leistungsspektrum
         • Beratungsfelder
            • Projekt-Management
            • Personal- /Talent- und Karriereentwicklung
            • Organisationsgestaltung und Restrukturierung
            • Mittel- und langfristige Unternehmensausrichtung
            • Corporate Governance & Compliance
            • ...
                                               Institut für Management- und
                                               Organisationsberatung GmbH

>>2
Fact Sheet
      • Leistungsspektrum
         • Trainingsfelder
            • Projektmanagement                           Weitere Information

            • Führungskräfteentwicklung                   Weitere Information

            • Spezialistenentwicklung und Talentförderung Weitere Information
            • Unternehmensgestaltung                      Weitere Information

            • Teamentwicklung                             Weitere Information


         • Coaching
            • Einzelcoaching von Potentialträgern und Führungskräften
            • Gruppencoaching
            • Projektbegleitung
            • Mediation von Konflikt- und Spannungsfeldern


                                                    Institut für Management- und
                                                    Organisationsberatung GmbH

>>3
Projektübersicht, Auszug
      • Einführung von Projekt-Managementstrukturen und –abläufen
          •   Branche: IT-Branche, Gesundheitswesen, Energieversorger Projektbeschr.
      • Unterstützung Projektinitialisierung und Projektmanagement
          •   Branche: IT-Branche                                     Projektbeschreibung

      • Analyse und Reorganisation von Prozessabläufen
          •   Branche: IT-Branche, Gesundheitswesen, Handel
      • Systematik zur unternehmensspezifischen Etablierung von KVP
          •   Branche: IT-Branche, Handel
      • Ausgestaltung eines Führungskräfteentwicklungsprogramms
          •   Branche: Telekommunikation                              Projektbeschreibung

      • Ausgestaltung einer Talentschmiede für Führungskräfte und
        Spezialisten (Personalentwicklungs- u. Karrieremodell)
          •   Branche: Finanzdienstleister, IT-Branche,        Projektbeschr.

                                                          Institut für Management- und
                                                          Organisationsberatung GmbH

>>4
Projektübersicht, Auszug
      • Nachhaltiges Vergütungs- und Mitarbeiterbindungsmodell
          •   Branche: IT-Branche, Finanzdienstleister                  Projektbeschreibung

      • Entwicklung mehrjährige Geschäftsplanung
          •   Branche: IT-Branche, Gesundheitswesen                     Projektbeschreibung

      • Entwicklung strategische Unternehmensausrichtung
          •   Branche: IT-Branche, Gesundheitswesen                     Projektbeschreibung

      • Restrukturierung Organisationsstruktur
          •   Branche: Finanzdienstleister, IT-Branche, Gesundheitswesen
              Projektbeschr.

      • Entwicklung eines Corporate Governance & Compliance Systems
          •   Branche: IT-Branche, Gesundheitswesen                     Projektbeschreibung

      • Entwicklung transparenter Führungs-/Verantwortungsstrukturen
          •   Branche: Finanzdienstleister, IT-Branche, Gesundheitswesen Projektbeschr.
      • Unternehmensübernahme und –integration (M&A)
          •   Branche: IT-Branche                         Projektbeschreibung
                                                          Institut für Management- und
                                                          Organisationsberatung GmbH

>>5
Projektübersicht, Auszug
      • Analyse u. Gestaltung von Ertragspotentialen und Kostenstrukturen
          •   Branche: IT-Branche, Gesundheitswesen
      • Nachfolgeplanung in Gesellschafter-/Geschäftsführungsstrukturen
          •   Branche: IT-Branche
      • Produktlounge Zentraleuropa
          •   Branche: IT-Branche, Handel                       Projektbeschreibung

      • Produkt-/Markteinführung in Deutschland
          •   Branche: IT-Branche, Handel                       Projektbeschreibung

      • ...




                                                      Institut für Management- und
                                                      Organisationsberatung GmbH

>>6
Anzeige

Recomendados

Business Excellence - Wie Sie Ihr Unternehmen erfolgreich weiterentwickeln
Business Excellence - Wie Sie Ihr Unternehmen erfolgreich weiterentwickelnBusiness Excellence - Wie Sie Ihr Unternehmen erfolgreich weiterentwickeln
Business Excellence - Wie Sie Ihr Unternehmen erfolgreich weiterentwickelnGotscharek & Company GmbH
 
PMO MehrWert anstatt Verwaltung
PMO MehrWert anstatt VerwaltungPMO MehrWert anstatt Verwaltung
PMO MehrWert anstatt VerwaltungAndreas Splett
 
Personalgewinnung und Entwicklung entlang des EFQM Modells - Einleitung
Personalgewinnung und  Entwicklung entlang des EFQM Modells - Einleitung Personalgewinnung und  Entwicklung entlang des EFQM Modells - Einleitung
Personalgewinnung und Entwicklung entlang des EFQM Modells - Einleitung pludoni GmbH
 
Projektmanagement Vorarlberg 2006
Projektmanagement Vorarlberg 2006Projektmanagement Vorarlberg 2006
Projektmanagement Vorarlberg 2006Stefan Hagen
 
Project Management Office
Project Management OfficeProject Management Office
Project Management OfficeHeiko Bartlog
 
Personalgewinnung und -entwicklung entlang des EFQM Modells - 5a Prozesse we...
Personalgewinnung und  -entwicklung entlang des EFQM Modells - 5a Prozesse we...Personalgewinnung und  -entwicklung entlang des EFQM Modells - 5a Prozesse we...
Personalgewinnung und -entwicklung entlang des EFQM Modells - 5a Prozesse we...pludoni GmbH
 
Vom Excel-Chaos zum integrierten Projektportfolio
Vom Excel-Chaos zum integrierten ProjektportfolioVom Excel-Chaos zum integrierten Projektportfolio
Vom Excel-Chaos zum integrierten ProjektportfolioDigicomp Academy AG
 
Personalgewinnung und Entwicklung entlang des efqm modells - 3a Personalplän...
Personalgewinnung und  Entwicklung entlang des efqm modells - 3a Personalplän...Personalgewinnung und  Entwicklung entlang des efqm modells - 3a Personalplän...
Personalgewinnung und Entwicklung entlang des efqm modells - 3a Personalplän...pludoni GmbH
 

Más contenido relacionado

Was ist angesagt?

Personalgewinnung und -entwicklung entlang des EFQM Modells - 4a Partnerscha...
Personalgewinnung und  -entwicklung entlang des EFQM Modells - 4a Partnerscha...Personalgewinnung und  -entwicklung entlang des EFQM Modells - 4a Partnerscha...
Personalgewinnung und -entwicklung entlang des EFQM Modells - 4a Partnerscha...pludoni GmbH
 
Bodensee-Forum 2010: Wilfried Köning - Die Neuausrichtung der Personalentwick...
Bodensee-Forum 2010: Wilfried Köning - Die Neuausrichtung der Personalentwick...Bodensee-Forum 2010: Wilfried Köning - Die Neuausrichtung der Personalentwick...
Bodensee-Forum 2010: Wilfried Köning - Die Neuausrichtung der Personalentwick...BodenseeForum_Personal
 
Pattern Libraries als Schnittstelle zwischen Design & Development
Pattern Libraries als Schnittstelle zwischen Design & DevelopmentPattern Libraries als Schnittstelle zwischen Design & Development
Pattern Libraries als Schnittstelle zwischen Design & DevelopmentMatthias Feit
 
bbw-Leadership Competence Program
bbw-Leadership Competence Programbbw-Leadership Competence Program
bbw-Leadership Competence ProgramStefan Hohmann
 
HR factory Unternehmenspräsentation 2013
HR factory Unternehmenspräsentation 2013HR factory Unternehmenspräsentation 2013
HR factory Unternehmenspräsentation 2013HR factory
 
Tisson & Company IT Management - Strategie
Tisson & Company IT Management - StrategieTisson & Company IT Management - Strategie
Tisson & Company IT Management - StrategieHorst Tisson
 
Personalentwicklung in der Praxis
Personalentwicklung in der PraxisPersonalentwicklung in der Praxis
Personalentwicklung in der PraxisSonja Liegler
 
Innerbetriebliche Schulungen & Consulting St. Galler Business School
Innerbetriebliche Schulungen & Consulting St. Galler Business SchoolInnerbetriebliche Schulungen & Consulting St. Galler Business School
Innerbetriebliche Schulungen & Consulting St. Galler Business SchoolSt.Galler Business School
 

Was ist angesagt? (8)

Personalgewinnung und -entwicklung entlang des EFQM Modells - 4a Partnerscha...
Personalgewinnung und  -entwicklung entlang des EFQM Modells - 4a Partnerscha...Personalgewinnung und  -entwicklung entlang des EFQM Modells - 4a Partnerscha...
Personalgewinnung und -entwicklung entlang des EFQM Modells - 4a Partnerscha...
 
Bodensee-Forum 2010: Wilfried Köning - Die Neuausrichtung der Personalentwick...
Bodensee-Forum 2010: Wilfried Köning - Die Neuausrichtung der Personalentwick...Bodensee-Forum 2010: Wilfried Köning - Die Neuausrichtung der Personalentwick...
Bodensee-Forum 2010: Wilfried Köning - Die Neuausrichtung der Personalentwick...
 
Pattern Libraries als Schnittstelle zwischen Design & Development
Pattern Libraries als Schnittstelle zwischen Design & DevelopmentPattern Libraries als Schnittstelle zwischen Design & Development
Pattern Libraries als Schnittstelle zwischen Design & Development
 
bbw-Leadership Competence Program
bbw-Leadership Competence Programbbw-Leadership Competence Program
bbw-Leadership Competence Program
 
HR factory Unternehmenspräsentation 2013
HR factory Unternehmenspräsentation 2013HR factory Unternehmenspräsentation 2013
HR factory Unternehmenspräsentation 2013
 
Tisson & Company IT Management - Strategie
Tisson & Company IT Management - StrategieTisson & Company IT Management - Strategie
Tisson & Company IT Management - Strategie
 
Personalentwicklung in der Praxis
Personalentwicklung in der PraxisPersonalentwicklung in der Praxis
Personalentwicklung in der Praxis
 
Innerbetriebliche Schulungen & Consulting St. Galler Business School
Innerbetriebliche Schulungen & Consulting St. Galler Business SchoolInnerbetriebliche Schulungen & Consulting St. Galler Business School
Innerbetriebliche Schulungen & Consulting St. Galler Business School
 

Destacado

Primeros DíAs En Kinder A
Primeros DíAs En Kinder APrimeros DíAs En Kinder A
Primeros DíAs En Kinder Anellars
 
Social Media und Reichweitenvisualisierung
Social Media und ReichweitenvisualisierungSocial Media und Reichweitenvisualisierung
Social Media und ReichweitenvisualisierungElaspix
 
Kommentar zum Immobilienaktienmarkt: Aufwärtsbewegung bei Immobilienaktien
Kommentar zum Immobilienaktienmarkt: Aufwärtsbewegung bei ImmobilienaktienKommentar zum Immobilienaktienmarkt: Aufwärtsbewegung bei Immobilienaktien
Kommentar zum Immobilienaktienmarkt: Aufwärtsbewegung bei ImmobilienaktienEllwanger & Geiger Privatbankiers
 
Warum lohnt sich der Verkauf von Fisch aus zertifizierter nachhaltiger Fische...
Warum lohnt sich der Verkauf von Fisch aus zertifizierter nachhaltiger Fische...Warum lohnt sich der Verkauf von Fisch aus zertifizierter nachhaltiger Fische...
Warum lohnt sich der Verkauf von Fisch aus zertifizierter nachhaltiger Fische...MSCBerlin
 
MSC Fisch auf der Speisekarte - Information für selbständige Restaurants
MSC Fisch auf der Speisekarte - Information für selbständige RestaurantsMSC Fisch auf der Speisekarte - Information für selbständige Restaurants
MSC Fisch auf der Speisekarte - Information für selbständige RestaurantsMSCBerlin
 
Plantas-sagradas
 Plantas-sagradas Plantas-sagradas
Plantas-sagradasMase Lobe
 
4tradicional odi
4tradicional  odi4tradicional  odi
4tradicional odiMase Lobe
 
Guía biocomercio para docentes 2da. edición
Guía biocomercio para docentes   2da. ediciónGuía biocomercio para docentes   2da. edición
Guía biocomercio para docentes 2da. ediciónpiruca1
 
Präsentation ad mediterraneum 2013
Präsentation ad mediterraneum 2013Präsentation ad mediterraneum 2013
Präsentation ad mediterraneum 2013admediterraneum
 
DOC102616-10262016083738
DOC102616-10262016083738DOC102616-10262016083738
DOC102616-10262016083738Angie Pretorius
 
DIE MARKTMEINUNG AUS STUTTGART: Stimmung an den Aktienmärkten bleibt schlecht
DIE MARKTMEINUNG AUS STUTTGART: Stimmung an den Aktienmärkten bleibt schlechtDIE MARKTMEINUNG AUS STUTTGART: Stimmung an den Aktienmärkten bleibt schlecht
DIE MARKTMEINUNG AUS STUTTGART: Stimmung an den Aktienmärkten bleibt schlechtEllwanger & Geiger Privatbankiers
 
Mobile Strategy / Apps, WebApps, HybridApps
Mobile Strategy / Apps, WebApps, HybridAppsMobile Strategy / Apps, WebApps, HybridApps
Mobile Strategy / Apps, WebApps, HybridAppsDaniel Haller
 

Destacado (20)

Primeros DíAs En Kinder A
Primeros DíAs En Kinder APrimeros DíAs En Kinder A
Primeros DíAs En Kinder A
 
Social Media und Reichweitenvisualisierung
Social Media und ReichweitenvisualisierungSocial Media und Reichweitenvisualisierung
Social Media und Reichweitenvisualisierung
 
Kommentar zum Immobilienaktienmarkt: Aufwärtsbewegung bei Immobilienaktien
Kommentar zum Immobilienaktienmarkt: Aufwärtsbewegung bei ImmobilienaktienKommentar zum Immobilienaktienmarkt: Aufwärtsbewegung bei Immobilienaktien
Kommentar zum Immobilienaktienmarkt: Aufwärtsbewegung bei Immobilienaktien
 
FRASES
FRASESFRASES
FRASES
 
Ciencias politicas 6
Ciencias politicas 6Ciencias politicas 6
Ciencias politicas 6
 
Ost 1 12795 77
Ost 1 12795 77Ost 1 12795 77
Ost 1 12795 77
 
Warum lohnt sich der Verkauf von Fisch aus zertifizierter nachhaltiger Fische...
Warum lohnt sich der Verkauf von Fisch aus zertifizierter nachhaltiger Fische...Warum lohnt sich der Verkauf von Fisch aus zertifizierter nachhaltiger Fische...
Warum lohnt sich der Verkauf von Fisch aus zertifizierter nachhaltiger Fische...
 
MSC Fisch auf der Speisekarte - Information für selbständige Restaurants
MSC Fisch auf der Speisekarte - Information für selbständige RestaurantsMSC Fisch auf der Speisekarte - Information für selbständige Restaurants
MSC Fisch auf der Speisekarte - Information für selbständige Restaurants
 
Plantas-sagradas
 Plantas-sagradas Plantas-sagradas
Plantas-sagradas
 
4tradicional odi
4tradicional  odi4tradicional  odi
4tradicional odi
 
Ost 1 12375 76
Ost 1 12375 76Ost 1 12375 76
Ost 1 12375 76
 
Encuestas fb
Encuestas fbEncuestas fb
Encuestas fb
 
Guía biocomercio para docentes 2da. edición
Guía biocomercio para docentes   2da. ediciónGuía biocomercio para docentes   2da. edición
Guía biocomercio para docentes 2da. edición
 
HS BSC
HS BSCHS BSC
HS BSC
 
Präsentation ad mediterraneum 2013
Präsentation ad mediterraneum 2013Präsentation ad mediterraneum 2013
Präsentation ad mediterraneum 2013
 
DOC102616-10262016083738
DOC102616-10262016083738DOC102616-10262016083738
DOC102616-10262016083738
 
Presentation1
Presentation1Presentation1
Presentation1
 
Presentaciónislam
PresentaciónislamPresentaciónislam
Presentaciónislam
 
DIE MARKTMEINUNG AUS STUTTGART: Stimmung an den Aktienmärkten bleibt schlecht
DIE MARKTMEINUNG AUS STUTTGART: Stimmung an den Aktienmärkten bleibt schlechtDIE MARKTMEINUNG AUS STUTTGART: Stimmung an den Aktienmärkten bleibt schlecht
DIE MARKTMEINUNG AUS STUTTGART: Stimmung an den Aktienmärkten bleibt schlecht
 
Mobile Strategy / Apps, WebApps, HybridApps
Mobile Strategy / Apps, WebApps, HybridAppsMobile Strategy / Apps, WebApps, HybridApps
Mobile Strategy / Apps, WebApps, HybridApps
 

Ähnlich wie Ifmo flyer

Ihr unternehmensinternes IT-Team: Welches ist die strategisch sinnvolle Posit...
Ihr unternehmensinternes IT-Team: Welches ist die strategisch sinnvolle Posit...Ihr unternehmensinternes IT-Team: Welches ist die strategisch sinnvolle Posit...
Ihr unternehmensinternes IT-Team: Welches ist die strategisch sinnvolle Posit...Gernot Sauerborn
 
KnowTech 2010 - 10 Jahre KM bei Detecon
KnowTech 2010 - 10 Jahre KM bei DeteconKnowTech 2010 - 10 Jahre KM bei Detecon
KnowTech 2010 - 10 Jahre KM bei DeteconMichael Schomisch
 
Vorschau zum Seminar "Strategisches Intranet-Projektmanagement" [DE]
Vorschau zum Seminar "Strategisches Intranet-Projektmanagement" [DE]Vorschau zum Seminar "Strategisches Intranet-Projektmanagement" [DE]
Vorschau zum Seminar "Strategisches Intranet-Projektmanagement" [DE]Stephan Schillerwein
 
Reengineering Management GmbH, Restrukturierung, Reengineering, Operative Exc...
Reengineering Management GmbH, Restrukturierung, Reengineering, Operative Exc...Reengineering Management GmbH, Restrukturierung, Reengineering, Operative Exc...
Reengineering Management GmbH, Restrukturierung, Reengineering, Operative Exc...Jacek Helle
 
SOORCE - DIGITALE FREELANCER & EXPERTEN - unbegrenztes Wissen für Ihre Projekte
SOORCE -  DIGITALE FREELANCER & EXPERTEN - unbegrenztes Wissen für Ihre ProjekteSOORCE -  DIGITALE FREELANCER & EXPERTEN - unbegrenztes Wissen für Ihre Projekte
SOORCE - DIGITALE FREELANCER & EXPERTEN - unbegrenztes Wissen für Ihre ProjekteConrad Eß
 
Tätigkeits- und Beraterprofil Klaus Einecke
Tätigkeits-  und Beraterprofil Klaus EineckeTätigkeits-  und Beraterprofil Klaus Einecke
Tätigkeits- und Beraterprofil Klaus EineckeKlaus Einecke
 
Heckl Consulting Hamburg Angebotsüberblick
Heckl Consulting Hamburg AngebotsüberblickHeckl Consulting Hamburg Angebotsüberblick
Heckl Consulting Hamburg AngebotsüberblickHeckl Consulting Hamburg
 
B&IT-Broschüre: Training Projektmanagement (2 Tage)
B&IT-Broschüre: Training Projektmanagement (2 Tage)B&IT-Broschüre: Training Projektmanagement (2 Tage)
B&IT-Broschüre: Training Projektmanagement (2 Tage)Wolfgang Hornung
 
constag ag Firmenpräsentation
constag ag Firmenpräsentationconstag ag Firmenpräsentation
constag ag FirmenpräsentationErich Stähli
 
Human Capital Management Solution Center Sopra Steria Consulting
Human Capital Management Solution Center Sopra Steria ConsultingHuman Capital Management Solution Center Sopra Steria Consulting
Human Capital Management Solution Center Sopra Steria ConsultingSopra Steria Consulting
 
3E-Netzwerk Unternehmens-Präsentation
3E-Netzwerk Unternehmens-Präsentation3E-Netzwerk Unternehmens-Präsentation
3E-Netzwerk Unternehmens-Präsentation3E Netzwerk
 
"Work smarter, not harder" -wie Prozess Ninjas bei der Etablierung des Lean-G...
"Work smarter, not harder" -wie Prozess Ninjas bei der Etablierung des Lean-G..."Work smarter, not harder" -wie Prozess Ninjas bei der Etablierung des Lean-G...
"Work smarter, not harder" -wie Prozess Ninjas bei der Etablierung des Lean-G...Lean Knowledge Base UG
 
Sicherheit und Effizienz für SAP Berechtigungen - Ihr persönlicher Weg
Sicherheit und Effizienz für SAP Berechtigungen - Ihr persönlicher WegSicherheit und Effizienz für SAP Berechtigungen - Ihr persönlicher Weg
Sicherheit und Effizienz für SAP Berechtigungen - Ihr persönlicher WegIBsolution GmbH
 
Wandel der IT - vom Dienstleister zum Business-Partner
Wandel der IT - vom Dienstleister zum Business-PartnerWandel der IT - vom Dienstleister zum Business-Partner
Wandel der IT - vom Dienstleister zum Business-PartnerHorst Tisson
 
Wjax Vortrag 2018: Von DevOps bis DesignThinking
Wjax Vortrag 2018: Von DevOps bis DesignThinkingWjax Vortrag 2018: Von DevOps bis DesignThinking
Wjax Vortrag 2018: Von DevOps bis DesignThinkingAnnegret Junker
 
Projektmanagement-Trends bis 2025 – wohin geht die Reise?
Projektmanagement-Trends bis 2025 – wohin geht die Reise?Projektmanagement-Trends bis 2025 – wohin geht die Reise?
Projektmanagement-Trends bis 2025 – wohin geht die Reise?AnnaPauels
 
Leistungsportfolio der ICT
Leistungsportfolio der ICTLeistungsportfolio der ICT
Leistungsportfolio der ICTChris H. Leeb
 

Ähnlich wie Ifmo flyer (20)

Ihr unternehmensinternes IT-Team: Welches ist die strategisch sinnvolle Posit...
Ihr unternehmensinternes IT-Team: Welches ist die strategisch sinnvolle Posit...Ihr unternehmensinternes IT-Team: Welches ist die strategisch sinnvolle Posit...
Ihr unternehmensinternes IT-Team: Welches ist die strategisch sinnvolle Posit...
 
KnowTech 2010 - 10 Jahre KM bei Detecon
KnowTech 2010 - 10 Jahre KM bei DeteconKnowTech 2010 - 10 Jahre KM bei Detecon
KnowTech 2010 - 10 Jahre KM bei Detecon
 
Vorschau zum Seminar "Strategisches Intranet-Projektmanagement" [DE]
Vorschau zum Seminar "Strategisches Intranet-Projektmanagement" [DE]Vorschau zum Seminar "Strategisches Intranet-Projektmanagement" [DE]
Vorschau zum Seminar "Strategisches Intranet-Projektmanagement" [DE]
 
Die Roadmap zum Digital Workplace
Die Roadmap zum Digital WorkplaceDie Roadmap zum Digital Workplace
Die Roadmap zum Digital Workplace
 
Reengineering Management GmbH, Restrukturierung, Reengineering, Operative Exc...
Reengineering Management GmbH, Restrukturierung, Reengineering, Operative Exc...Reengineering Management GmbH, Restrukturierung, Reengineering, Operative Exc...
Reengineering Management GmbH, Restrukturierung, Reengineering, Operative Exc...
 
SOORCE - DIGITALE FREELANCER & EXPERTEN - unbegrenztes Wissen für Ihre Projekte
SOORCE -  DIGITALE FREELANCER & EXPERTEN - unbegrenztes Wissen für Ihre ProjekteSOORCE -  DIGITALE FREELANCER & EXPERTEN - unbegrenztes Wissen für Ihre Projekte
SOORCE - DIGITALE FREELANCER & EXPERTEN - unbegrenztes Wissen für Ihre Projekte
 
Tätigkeits- und Beraterprofil Klaus Einecke
Tätigkeits-  und Beraterprofil Klaus EineckeTätigkeits-  und Beraterprofil Klaus Einecke
Tätigkeits- und Beraterprofil Klaus Einecke
 
Heckl Consulting Hamburg Angebotsüberblick
Heckl Consulting Hamburg AngebotsüberblickHeckl Consulting Hamburg Angebotsüberblick
Heckl Consulting Hamburg Angebotsüberblick
 
B&IT-Broschüre: Training Projektmanagement (2 Tage)
B&IT-Broschüre: Training Projektmanagement (2 Tage)B&IT-Broschüre: Training Projektmanagement (2 Tage)
B&IT-Broschüre: Training Projektmanagement (2 Tage)
 
constag ag Firmenpräsentation
constag ag Firmenpräsentationconstag ag Firmenpräsentation
constag ag Firmenpräsentation
 
Human Capital Management Solution Center Sopra Steria Consulting
Human Capital Management Solution Center Sopra Steria ConsultingHuman Capital Management Solution Center Sopra Steria Consulting
Human Capital Management Solution Center Sopra Steria Consulting
 
3E-Netzwerk Unternehmens-Präsentation
3E-Netzwerk Unternehmens-Präsentation3E-Netzwerk Unternehmens-Präsentation
3E-Netzwerk Unternehmens-Präsentation
 
LeanCertification
LeanCertificationLeanCertification
LeanCertification
 
"Work smarter, not harder" -wie Prozess Ninjas bei der Etablierung des Lean-G...
"Work smarter, not harder" -wie Prozess Ninjas bei der Etablierung des Lean-G..."Work smarter, not harder" -wie Prozess Ninjas bei der Etablierung des Lean-G...
"Work smarter, not harder" -wie Prozess Ninjas bei der Etablierung des Lean-G...
 
Sicherheit und Effizienz für SAP Berechtigungen - Ihr persönlicher Weg
Sicherheit und Effizienz für SAP Berechtigungen - Ihr persönlicher WegSicherheit und Effizienz für SAP Berechtigungen - Ihr persönlicher Weg
Sicherheit und Effizienz für SAP Berechtigungen - Ihr persönlicher Weg
 
"Work smarter, not harder"
"Work smarter, not harder" "Work smarter, not harder"
"Work smarter, not harder"
 
Wandel der IT - vom Dienstleister zum Business-Partner
Wandel der IT - vom Dienstleister zum Business-PartnerWandel der IT - vom Dienstleister zum Business-Partner
Wandel der IT - vom Dienstleister zum Business-Partner
 
Wjax Vortrag 2018: Von DevOps bis DesignThinking
Wjax Vortrag 2018: Von DevOps bis DesignThinkingWjax Vortrag 2018: Von DevOps bis DesignThinking
Wjax Vortrag 2018: Von DevOps bis DesignThinking
 
Projektmanagement-Trends bis 2025 – wohin geht die Reise?
Projektmanagement-Trends bis 2025 – wohin geht die Reise?Projektmanagement-Trends bis 2025 – wohin geht die Reise?
Projektmanagement-Trends bis 2025 – wohin geht die Reise?
 
Leistungsportfolio der ICT
Leistungsportfolio der ICTLeistungsportfolio der ICT
Leistungsportfolio der ICT
 

Ifmo flyer

  • 1. Ihr Erfolg ist planbar! IFMO GmbH Unter Buschweg 23 50999 Köln Institut für Management- und Organisationsberatung GmbH >>1
  • 2. Fact Sheet • Unternehmensdaten • Gründung: 1992 mit Unternehmenssitz Köln • Kontaktdaten: www.IFMO-online.de info@IFMO-online.de 02236 – 96 32 86 Hermann Töller • Leistungsspektrum • Beratungsfelder • Projekt-Management • Personal- /Talent- und Karriereentwicklung • Organisationsgestaltung und Restrukturierung • Mittel- und langfristige Unternehmensausrichtung • Corporate Governance & Compliance • ... Institut für Management- und Organisationsberatung GmbH >>2
  • 3. Fact Sheet • Leistungsspektrum • Trainingsfelder • Projektmanagement Weitere Information • Führungskräfteentwicklung Weitere Information • Spezialistenentwicklung und Talentförderung Weitere Information • Unternehmensgestaltung Weitere Information • Teamentwicklung Weitere Information • Coaching • Einzelcoaching von Potentialträgern und Führungskräften • Gruppencoaching • Projektbegleitung • Mediation von Konflikt- und Spannungsfeldern Institut für Management- und Organisationsberatung GmbH >>3
  • 4. Projektübersicht, Auszug • Einführung von Projekt-Managementstrukturen und –abläufen • Branche: IT-Branche, Gesundheitswesen, Energieversorger Projektbeschr. • Unterstützung Projektinitialisierung und Projektmanagement • Branche: IT-Branche Projektbeschreibung • Analyse und Reorganisation von Prozessabläufen • Branche: IT-Branche, Gesundheitswesen, Handel • Systematik zur unternehmensspezifischen Etablierung von KVP • Branche: IT-Branche, Handel • Ausgestaltung eines Führungskräfteentwicklungsprogramms • Branche: Telekommunikation Projektbeschreibung • Ausgestaltung einer Talentschmiede für Führungskräfte und Spezialisten (Personalentwicklungs- u. Karrieremodell) • Branche: Finanzdienstleister, IT-Branche, Projektbeschr. Institut für Management- und Organisationsberatung GmbH >>4
  • 5. Projektübersicht, Auszug • Nachhaltiges Vergütungs- und Mitarbeiterbindungsmodell • Branche: IT-Branche, Finanzdienstleister Projektbeschreibung • Entwicklung mehrjährige Geschäftsplanung • Branche: IT-Branche, Gesundheitswesen Projektbeschreibung • Entwicklung strategische Unternehmensausrichtung • Branche: IT-Branche, Gesundheitswesen Projektbeschreibung • Restrukturierung Organisationsstruktur • Branche: Finanzdienstleister, IT-Branche, Gesundheitswesen Projektbeschr. • Entwicklung eines Corporate Governance & Compliance Systems • Branche: IT-Branche, Gesundheitswesen Projektbeschreibung • Entwicklung transparenter Führungs-/Verantwortungsstrukturen • Branche: Finanzdienstleister, IT-Branche, Gesundheitswesen Projektbeschr. • Unternehmensübernahme und –integration (M&A) • Branche: IT-Branche Projektbeschreibung Institut für Management- und Organisationsberatung GmbH >>5
  • 6. Projektübersicht, Auszug • Analyse u. Gestaltung von Ertragspotentialen und Kostenstrukturen • Branche: IT-Branche, Gesundheitswesen • Nachfolgeplanung in Gesellschafter-/Geschäftsführungsstrukturen • Branche: IT-Branche • Produktlounge Zentraleuropa • Branche: IT-Branche, Handel Projektbeschreibung • Produkt-/Markteinführung in Deutschland • Branche: IT-Branche, Handel Projektbeschreibung • ... Institut für Management- und Organisationsberatung GmbH >>6
  • 7. Haben wir Ihr Interesse geweckt? Sie möchten uns und unsere Arbeitsweise näher kennenlernen? Treten Sie mit uns in Kontakt! IFMO GmbH Institut für Management- und Organisationsberatung Hermann Töller 02236 – 96 32 86 0172 – 29 13 113 www.IFMO-online.de info@IFMO-online.de Institut für Management- und Organisationsberatung GmbH >>7
  • 8. Anlage: Projektbeschreibungen Institut für Management- und Organisationsberatung GmbH >>8
  • 9. Beispielhafte Projektbeschreibung • Einführung von Projekt-Managementstrukturen und –abläufen • Initialisierung, Planung und Steuerung der kundenspezifischen Projektmanagementprozesse • Entwicklung des kundenspezifischen Methodenbaukasten zur inhaltlichen Projektbearbeitung • Erstellung eines Projekt-Managementhandbuches • Etablierung einer unternehmensspezifischen Projektorganisation • Adressatenorientiertes projektmanagementspezifisches Personalentwicklungsprogramm -Zurück zur Präsentation- Institut für Management- und Organisationsberatung GmbH >>9
  • 10. Beispielhafte Projektbeschreibung • Unterstützung Projektinitialisierung und Projektmanagement bei der Einführung standardisierter Software (z.B. ERP) • Erstgespräch zu den projektrelevanten Umfeldbedingungen • Ermittlung der kritischen Erfolgsfaktoren und sonstigen Projekteinflußgrößen • Identifizierung der vorrangigen erfolgsabsichernden Projektinhalte aus Sicht der Projektbetroffenen und -beteiligten • Beschreibung und Festlegung der messbaren Projektziele und –nutzen • Identifizierung detaillierter qualitativer Angebotsinhalte und Aufwandsgrößen • Absicherung Wirtschaftlichkeit auf Basis vereinbarter Kalkulationgrößen -Zurück zur Präsentation- Institut für Management- und Organisationsberatung GmbH >>10
  • 11. Beispielhafte Projektbeschreibung • Ausgestaltung eines Führungskräfteentwicklungsprogramms • Identifikation der Anforderungen an das unternehmensspezifische Führungskräfteentwickungsprogramm • Festlegung der Entwicklungs-Programmbreite und –tiefe • Entwicklung der Laufbahnstruktur und –stufen • Anforderungsspezifische Ausgestaltung der einzelnen Laufbahnstufen • Prozessuale und didaktische Ausgestaltung des Führungskräfteentwicklungs- und Fortbildungsprogramms • Durchführung der Qualifizierungsmaßnahme für mehr als 400 von Potentialträgern und Führungskräften über mehrere Führungsebenen -Zurück zur Präsentation- Institut für Management- und Organisationsberatung GmbH >>11
  • 12. Beispielhafte Projektbeschreibung • Ausgestaltung einer Talentschmiede für Führungskräfte und Spezialisten (i.S.v. Personalentwicklungs- u. Karrieremodell) • Identifikation der kundenspezifischen Anforderungen • Entwicklung rollenspezifischer Laufbahndefinitionen für Führungskräfte und Spezialisten • Inhaltliche Ausgestaltung der rollenspezifischen Kernkompetenzen und überfachlichen Kompetenzen • Anpassung der „Titellandschaft“ an die Erfordernisse der Laufbahnmodelle • Integration der Laufbahnmodelle in ein überarbeitetes Entlohnungs- und Bonifizierungssystem • Entwicklung eines Einführungs- und Transformationsprozesses • ... -Zurück zur Präsentation- Institut für Management- und Organisationsberatung GmbH >>12
  • 13. Beispielhafte Projektbeschreibung • Nachhaltiges Vergütungs- und Mitarbeiterbindungsmodell • Entwicklung strategieorientiertes Unternehmenszielsystem • Ableitung/Entwicklung ganzheitliches Vergütungs- und Bonifizierungsmodell • Identifizierung und Integration weiterer langfristiger Mitarbeiter- Bindungsaspekte • Entwicklung eines Mitarbeiter-Kapitalbeteiligungsmodell • Ableitung/Entwicklung Transformationsmodell zur Überführung des aktuellen Vergütungssystems in das neue Vergütungssysstem -Zurück zur Präsentation- Institut für Management- und Organisationsberatung GmbH >>13
  • 14. Beispielhafte Projektbeschreibung • Entwicklung mehrjährige Geschäftsplanung • Entwicklung und Durchführung einer markt- und unternehmensziel- orientierten Planung • Abgleich vorhandener Unternehmens-Ressourcen sowie Ermittlung erforderlicher Unternehmens-Ressourcen aus Anforderungsplanung • Maßnahmenplanung zur kurz-, mittelfristigen Umsetzung in Verbindung mit operativer 1- und 3-Jahres Geschäftsplanung • ... -Zurück zur Präsentation- Institut für Management- und Organisationsberatung GmbH >>14
  • 15. Beispielhafte Projektbeschreibung • Entwicklung strategische Unternehmensausrichtung • Entwicklung markt- und zielgruppenorientierter Unternehmensstrategie auf Basis kundenorientiertem Lösungs-Portfolio • Unternehmens- und Wettbewerbspositionierung, Definition Anforderungen an Entwicklungserfordernissen bzgl. Unternehmensressourcen und Finanzierungsstruktur • Strategieoperationalisierung durch Entwicklung der Maßnahmen- planung zur kurz-, mittel- und langfristigen Umsetzung in Verbindung mit operativer 1- und 3-Jahres Geschäftsplanung • Strategiekommunikation in das Unternehmen und Begleitung der Umsetzung des Veränderungsprozesses • ... -Zurück zur Präsentation- Institut für Management- und Organisationsberatung GmbH >>15
  • 16. Beispielhafte Projektbeschreibung • Restrukturierung Organisationsstruktur • Entwicklung einer strategieunterstützenden leistungsförderlichen Organisationsstruktur • Ableitung von unternehmenszielgerichteten Führungs- und Controllingstrukturen und –instrumenten • Def. Stellenanforderungen und strukturierte Personalbesetzung • Planung und Begleitung Transformationsprozess • ... -Zurück zur Präsentation- Institut für Management- und Organisationsberatung GmbH >>16
  • 17. Beispielhafte Projektbeschreibung • Entwicklung und Implementierung eines Corporate Governance & Compliance Systems zur Absicherung rechts- und unternehmens- konformen Verhaltens der Mitarbeiter, Leitungs- und Aufsichtorgane • Gesamtkonzeptplanung • Entwicklung Pflichtenheft, Risikosystem, Kontroll- und Prüfungswesen, Kommunikations- incl. Reportingsystem, Organisationsstruktur incl. spezifischem Zuständigkeits- und Verantwortungsraum, Steuerungssystem • Identifizierung und Abgrenzung zu Schnittstellen-Abteilungen und Definition der Zusammenarbeitsform • Entwicklung und Begleitung der System-Einführung • ... -Zurück zur Präsentation- Institut für Management- und Organisationsberatung GmbH >>17
  • 18. Beispielhafte Projektbeschreibung • Entwicklung transparenter Führungs-/Verantwortungsstrukturen • Systematische Anforderungsanalyse der vorliegenden/gelebten Verantwortungsstrukturen • Erhebung Führungsanspruch und Entwicklung relevanter Delegationsstufen und -ausprägungen unter Einbindung der betroffenen Führungsebenen • Entwicklung von unterstützenden Kommunikations- und Reportingstrukturen • Ableitung einer Geschäftordnung incl. Unterschriftenregelung • ... -Zurück zur Präsentation- Institut für Management- und Organisationsberatung GmbH >>18
  • 19. Beispielhafte Projektbeschreibung • Unternehmensübernahme und –integration (M&A) • Untersuchung der ‚Hygiene u. Symetrie’ zwischen Zielunternehmen und potentiellem Käufer • Marktpotentialermittlung für Zielunternehmen aus Sicht des Erwerbers • Commercial Due Diligence zur Feststellung der Leistungsfähigkeit des Zielunternehmens, um operative und strategische Chancen und Risiken sichtbar zu machen • Identifizierung von wertbeeinflussenden Faktoren zur Entwicklung eines subjektivierten marktbezogenen Unternehmens-Wertes aus Sicht des potentiellen Erwerbers • Entwicklung/Gestaltung vorvertraglicher Vertragselemente, bspw. Exclusivitätsvereinbarung, LoI, etc. • ... -Zurück zur Präsentation- Institut für Management- und Organisationsberatung GmbH >>19
  • 20. Beispielhafte Projektbeschreibung • Produktlounge Zentraleuropa • Briefing zu Projektkenngrößen und kritischen Erfolgsfaktoren • Bestimmung quantitativer und qualitativer Projektziele • Abstimmung der länderübergreifenden und Erhebung der landesspezifischen Anforderungen und Rahmenbedingungen • Identifizierung kritischer Erfolgseinflußgrößen parallel laufender internationaler Projekte • Unterstützung bei der Ausgestaltung der landesspezifischen Loungeinhalte • Begleitung bei der landesübergreifenden Projektsteuerung • Ausgestaltung der Evaluation des Projekterfolges • ... -Zurück zur Präsentation- Institut für Management- und Organisationsberatung GmbH >>20
  • 21. Beispielhafte Projektbeschreibung • Produkt-/Markteinführung in Deutschland • Erhebung der produktspezifischen Anforderungen des deutschen Marktes • Marktorientierte Portfoliogestaltung incl. Detaillierung der spezifischen Produktbreite und –tiefe • Unternehmens- und Wettbewerbspositionierung mittels Chancen und Risikoanalyse • Definition von Anforderungen an potentielle Händler/-struktur • Gestaltung von Preismodellen und -strukturen • Coaching und Begleitung der Markteinführung • ... -Zurück zur Präsentation- Institut für Management- und Organisationsberatung GmbH >>21
  • 22. Trainingsportfolio, Auszug • Projektmanagement • Projekte erfolgreich initiieren, planen und steuern • Führen mit und ohne disziplinarische Verantwortung • Konkrete Ergebnisse u.a. mittels Moderation in Workshops und Meetings sicherstellen • Fähigkeiten und Ressourcen der Projektberteiligten optimal nutzen • ... -Zurück zur Präsentation- Institut für Management- und Organisationsberatung GmbH >>22
  • 23. Anlage: Weitere Trainingsinformationen Institut für Management- und Organisationsberatung GmbH >>23
  • 24. Trainingsportfolio, Auszug • Führungskräfteentwicklung • Führen mit und ohne disziplinarische Verantwortung • Erstes Mal Führungskraft • Bedürfnissausgleichende Führung – ein verborgenes Erfolgsrezept! • Lösungsorientierter Umgang mit Konflikten und Spannungen • Spitzenleistung sicherstellen durch bewusste Einflussnahme auf körpereigene Stressphänomene • Führen mittels Zielen: Zielsystem und Mitarbeitergespräch • Sinnhafte Meeting- und Reportingstrukturen entwickeln und leben • Professionelle Personalauswahl, -beurteilung und –entwicklung mittels Orientierungs- und Assessment-Center • ... -Zurück zur Präsentation- Institut für Management- und Organisationsberatung GmbH >>24
  • 25. Trainingsportfolio, Auszug • Spezialistenentwicklung und Talentförderung • Fachlich Führen ohne disziplinarische Verantwortung • Interdisziplinär agieren und integrativ handeln • Selbstorganisation: Effektiv handeln mittels Fokussierung auf die relevanten Ziele • Arbeitsmethoden und Techniken als Instrumente effizienten Handelns, z.B. SWOT Analyse, Nutzwertanalyse, QMA, FMEA, etc. • Systematisch Kreativ sein, z.B. Disney-Methoden, 6-3-5- Methoden, Mind-Mapping, • ... -Zurück zur Präsentation- Institut für Management- und Organisationsberatung GmbH >>25
  • 26. Trainingsportfolio, Auszug • Unternehmensentwicklung • Operative Geschäftsentwicklung prakmatisch planen und umsetzen • Vom marktorientierten Portfolio zur operativen Maßnahmenplanung in Verbindung mit 1- und 3-Jahres Geschäftsplanung • Zukunftsorientierte Ertragsstrukturen systematisch erschliessen • Organisation marktkonform ausrichten • Abgleich vorhandener Unternehmens-Ressourcen sowie Ermittlung erforderlicher Unternehmens-Ressourcen aus Anforderungsplanung • ... -Zurück zur Präsentation- Institut für Management- und Organisationsberatung GmbH >>26
  • 27. Trainingsportfolio, Auszug • Teamentwicklung • Fähigkeiten und Ressourcen der Mitarbeiter optimal nutzen • Soziale Dynamiken im Team erkennen und nutzen • Konkrete Ergebnisse u.a. mittels Moderation in Workshops und Meetings sicherstellen • ... -Zurück zur Präsentation- Institut für Management- und Organisationsberatung GmbH >>27