Diese Präsentation wurde erfolgreich gemeldet.
Wir verwenden Ihre LinkedIn Profilangaben und Informationen zu Ihren Aktivitäten, um Anzeigen zu personalisieren und Ihnen relevantere Inhalte anzuzeigen. Sie können Ihre Anzeigeneinstellungen jederzeit ändern.

Mitgliederversammlung 2009

686 Aufrufe

Veröffentlicht am

Rechenschafts- und Kassenbericht des Vorstands zur Mitgliederversammlung des Fördervereins Geschwister-Scholl-Gymnasium Freiberg e.V. am 13.11.2009

  • Als Erste(r) kommentieren

  • Gehören Sie zu den Ersten, denen das gefällt!

Mitgliederversammlung 2009

  1. 1. Förderverein Geschwister-Scholl-Gymnasium Freiberg e.V. Mitgliederversammlung 2009
  2. 2. Aktivitäten des Fördervereins (1) Traditionspflege: <ul><li>Goldenes Abitur </li></ul><ul><li>Treffen der Generationen </li></ul><ul><li>Wiedersehensdisco </li></ul>
  3. 3. Aktivitäten des Fördervereins (2) Unterstützung der Schüler: <ul><li>Förderung von Schüleraustauschprogrammen
  4. 4. Unterstützung der Schülerfirma
  5. 5. Unterstützung von Arbeitsgemeinschaften (Chor, Bläser, </li></ul>Marionettentheater etc.) <ul><li>Finanzielle Zuschüsse für bedürftige Schüler (z. B. Klassenfahrten, </li></ul>Taschenrechner) <ul><li>Auszeichnungen für Abiturienten </li></ul>
  6. 6. Aktivitäten des Fördervereins (3) Sonstiges: <ul><li>Mitfinanzierung der Sanierung von Büchern der </li></ul>Andreas-Möller-Bibliothek <ul><li>Tag der offenen Tür / Schulfeste
  7. 7. Info-Terminal Haus Albertinum </li></ul>
  8. 8. Vereinsarbeit 2008 Alumni: <ul><li>Goldenes Abitur am 25./26. April 2008 </li></ul><ul><li>ca. 80 Teilnehmer,
  9. 9. Schulhausführungen, Orgelvorführung in der Petrikirche,
  10. 10. Festveranstaltung, Tivoli
  11. 11. Spenden am Veranstaltungswochenende: € 989,-
  12. 12. zum Vergleich 2009: € 535,50 (deutlich schwächerer </li></ul><ul>Jahrgang) </ul>
  13. 13. Alumni: <ul><li>Treffen der Generationen am 04. Oktober 2008
  14. 14. Wiedersehensdisco am 28. Dezember 2007 </li></ul>Vereinsarbeit 2008
  15. 15. Vereinsarbeit 2008 Zuschüsse für Schüler, AGs, Veranstaltungen: <ul><li>Museumsbesuch in Austauschwoche
  16. 16. Marionetten-AG (Faust-Aufführung)
  17. 17. Schultheatertag
  18. 18. Teilnahme am Hockey-Bundesfinale
  19. 19. Schüleraustausch Gentilly, Ferndale High School, Freiberg – Delft
  20. 20. Nachtwächterführung für Schüler
  21. 21. Referenten der Schollklubabende
  22. 22. Winterlager </li></ul>
  23. 23. Ausstattung der Schule / AGs: <ul><li>Finanzierung Schulhomepage
  24. 24. Noten, Partituren, Stimmhefte für den Chor
  25. 25. Videos, Anschauungsmaterial für das
  26. 26. naturwissenschaftliche Profil
  27. 27. Info-Terminal im Haus Albertinum (am 28.02.2008 in
  28. 28. Betrieb genommen) </li></ul>Vereinsarbeit 2008
  29. 32. Auszeichnungen / Preise: <ul><li>Abiauszeichnungen: Geldpreise / Büchergutscheine </li></ul><ul><li>Prämien für erfolgreiche Teilnahme an Wettbewerben
  30. 33. (Physikolympiade, Landesolympiade Russisch,
  31. 34. mathematischer Bereich) </li></ul>Vereinsarbeit 2008
  32. 35. Vereinsarbeit 2008 Schülerfirma: <ul><li>Träger der Solaranlage auf dem Dach des Hauses Albertinum </li></ul><ul><li>Entgegennahme von Spenden (z.B. Nepallauf)
  33. 36. ausgezeichnet als UN-Dekade-Projekt
  34. 37. &quot;Bildung für nachhaltige Entwicklung&quot;
  35. 38. Kontobewegungen / EA-Rechnung 2008 </li></ul>
  36. 40. Außendarstellung des Vereins <ul><li>Präsenz beim Tag der offenen Tür und Schul(sport)fest
  37. 41. Nutzung der Kommunikationsmöglichkeiten des Internets
  38. 42. Überreichung Mitgliedsantrag/Informationen mit Abiturzeugnissen </li></ul><ul><li>Flyer </li></ul><ul><li>Banner </li></ul>
  39. 43. Mitgliederentwicklung <ul><li>zur Zeit 143 Mitglieder
  40. 44. im Berichtsjahr 3 Austritte wegen Tod oder aus Altersgründen
  41. 45. und 5 Neumitglieder </li></ul>
  42. 46. Finanzbericht für das Jahr 2008 Einnahmen-Ausgaben-Rechnung 2008
  43. 47. Kosten der Kontoführung Gebühren Sparkasse: Kreissparkasse Freiberg wurde Anfang 2008 angeschrieben und um Reduzierung bzw. Erstattung gebeten Ergebnis: Spenden i.H.v. € 520,- im Jahr 2008 und € 505,- im Jahr 2009
  44. 48. Verzicht auf gedruckte Schulberichte <ul><li>bereits Gegenstand der letzten Mitgliederversammlung
  45. 49. 2007 Einnahmen i.H.v. 220,- € bei Kosten i.H.v. 1.779,05 €
  46. 50. erhebliche Kostenersparnis
  47. 51. Berichterstattung zu Schulaktivitäten künftig auf Homepage
  48. 52. der Schule unter www.gsg-freiberg.de </li></ul>
  49. 53. Verlust bei geselligen Veranstaltungen <ul><li>höhere Ausgaben ggü. 2007 (921,69 €) durch Druckkosten für
  50. 54. Einladungen (Vorrat für drei Jahre) </li></ul>
  51. 55. Finanzbericht für das Jahr 2008 Vermögenswerte zum 31.12.2008 31.12.2007 Handkasse 0,00 € 0,00 € Allgemeines Konto 5.409,00 € 3.998,76 € Schulkonto 4.140,10 € 5.360,03 € Nepalkonto der Schülerfirma 37.591,07 € 28.339,48 € Depotbestand 18.123,31 € 17.386,42 € Summe der Vermögenswerte 65.263,48 € 55.084,69 €
  52. 56. Blick ins Jahr 2009 Finanzstatus per 11. November 2009: Kontoinhaber: Förderverein des Geschw. Scholl-Gymnasiums e.V. Verein Standardkto. 3115002563 € 6.805,67 Einzelabrechnung STD Nepal 3140002407 € 29.500,27 Einzelabrechnung STD Schule 3140002415 € 4.430,00 Gesamtsaldo: € 40.735,94
  53. 57. Freistellungsbescheid v. 27. April 2009 <ul><li>Erfüllung der Anforderungen an die Gemeinnützigkeit für
  54. 58. die Jahre 2005 bis 2007 bestätigt
  55. 59. Freistellung für Spendenzwecke und Zinsabschlagsteuer bis
  56. 60. April 2014
  57. 61. Freistellungsbescheid </li></ul>
  58. 62. Bericht der Finanzprüfungskommission Mitgliederversammlung 2009
  59. 63. Finanzprüfung: Homepage der Schule <ul><li>Schulhomepage nach langer Zeit modernisiert
  60. 64. Verein hat Kosten für Domain/Server übernommen
  61. 65. € 180,- jährlich
  62. 66. Präsentation auf Internetseiten des FS Sachsen
  63. 67. nur Sub-Domain
  64. 68. Bsp.: http://www.sn.schule.de/~ms101dd
  65. 69. geringere Gestaltungsmöglichkeiten durch technische
  66. 70. Basisausstattung
  67. 71. eigene Homepage für Verein kostenlos </li></ul>

×