Mitglieder, denen Victor Deac folgt