Mitglieder, denen Vedat Ramadani folgt