Knuts Leben
Knut war ein Eisbär im
ist
Zoologischen Garten in Berlin.
kam
Der Eisbär Knut kommt am
5.Dezember 2006 in Berlin
auf die Welt.
Er wiegt 810
wog
Gramm bei
der Geburt.
wollte

Knuts Mutter Tosca will
Knut nicht füttern.Sie nimmt ihr Baby nicht an.

nahm
Knut wurde deshalb
wird
mit der Flasche gefüttert.
Der Tierpfleger
Thomas Dörflein wird Knuts Ziehvater .

wurde
Knut und Thomas
verstanden sich sehr gut.
verstehen
Er kümmerte sich sehr
kümmert
liebevoll um Knut.
wurden

Knut und Thomas werden
ein unzertrennliches Paar.
Thomas ist

für Knut

ein fürsorglicher Vater und ein lieber Spielkamerad.

war
hatten
Knut und Thomas haben
viel Spass miteinander.
Es
entwickelt
entwickelt
sich zwischen
e
den beiden
eine sehr
innige
Beziehung.
Ganz Deutschland
kannte sie als Paar.
kennt
Knut wurde berühmt.
wird
Knuts Fotos
erschienen
erscheinen
in Zeitschriften
und Zeitungen.
Knut wurde ein Star.
wird
schrieben
Alle Zeitungen schreiben
über ihn.
Das Fernsehen berichtete
berichtet
auch über ihn und Thomas
Zweimal am Tag gibt es
gab
eine “Knut-Show”: der Eisbär
spielt und kämpft mit
spielte
kämpfte
seinem Pfleger Thomas.
Knut wurde ein Filmstar.
wird
bekam
Er bekommt
die Hauptrolle
im Film :
“Knut und
seine Freunde”
Die
Zoobesucher
interessierten
interessieren
sich sehr
für Knut, immer
mehr Besucher
kommen.
kamen
Knut eroberte weltweit
erobert
Millionen von Herzen.
Knut ist bei
war
vielen Menschen,
ob groß oder
klein sehr
beliebt.
bekam
Eisbär Knut bekommt
zwei eigene Lieder.
Mit 7 Monaten
wird
wurde
Eisbär Knut
zu groβ, es
gibt
gab dann
keine Shows
mehr.
blieb
Knut bleibt der Star im Zoo, es
gab
gibt Plakate , Tassen , T-Shirts
mit Knut, Lieder
und sogar eine Briefmarke.
ereignete
Es ereignet sich ein trauriges
Erlebnis in Knuts Leben…
Sein Ziehvater Thomas Dörflein
stirbt ganz plötzlich im September
starb
2008 an einem Herzinfarkt.
Knut wurde
wird
sehr traurig.
Er vermisste
vermisst
seinen
lieben
Ziehvater
sehr.
Aber nach einiger Zeit
erschien
erscheint die Eisbärin
Gianna in Knuts Leben.
kehrte
Die Lebensfreude kehrt
nach Bärlin zurück…
schwamm spielte
Knut schwimmt , spielt
und freut sich wieder.
freute
bekam
Knut bekommt Appetit
und fischt gern.
fischte
Knut lebte aber nicht
lebt
mehr viele Jahre.
Knut wurdekrank.
wird
Er leidet an einer Infektion.
litt
Er stirbt am 19. März 2011 im
starb
Zoologischen Garten in Berlin.
Das Traumteam Thomas
Dörflein und Knut wird
immer in Erinnerung bleiben...
Knuts Leben
Nächste SlideShare
Wird geladen in …5
×

Knuts Leben

490 Aufrufe

Veröffentlicht am

Knuts Leben - Das Traumteam Thomas Dörflein und Knut
B1- Präteritum

Veröffentlicht in: Bildung
0 Kommentare
3 Gefällt mir
Statistik
Notizen
  • Als Erste(r) kommentieren

Keine Downloads
Aufrufe
Aufrufe insgesamt
490
Auf SlideShare
0
Aus Einbettungen
0
Anzahl an Einbettungen
86
Aktionen
Geteilt
0
Downloads
28
Kommentare
0
Gefällt mir
3
Einbettungen 0
Keine Einbettungen

Keine Notizen für die Folie

Knuts Leben

  1. 1. Knuts Leben
  2. 2. Knut war ein Eisbär im ist Zoologischen Garten in Berlin.
  3. 3. kam Der Eisbär Knut kommt am 5.Dezember 2006 in Berlin auf die Welt. Er wiegt 810 wog Gramm bei der Geburt.
  4. 4. wollte Knuts Mutter Tosca will Knut nicht füttern.Sie nimmt ihr Baby nicht an. nahm
  5. 5. Knut wurde deshalb wird mit der Flasche gefüttert.
  6. 6. Der Tierpfleger Thomas Dörflein wird Knuts Ziehvater . wurde
  7. 7. Knut und Thomas verstanden sich sehr gut. verstehen Er kümmerte sich sehr kümmert liebevoll um Knut.
  8. 8. wurden Knut und Thomas werden ein unzertrennliches Paar.
  9. 9. Thomas ist für Knut ein fürsorglicher Vater und ein lieber Spielkamerad. war
  10. 10. hatten Knut und Thomas haben viel Spass miteinander.
  11. 11. Es entwickelt entwickelt sich zwischen e den beiden eine sehr innige Beziehung.
  12. 12. Ganz Deutschland kannte sie als Paar. kennt
  13. 13. Knut wurde berühmt. wird Knuts Fotos erschienen erscheinen in Zeitschriften und Zeitungen.
  14. 14. Knut wurde ein Star. wird schrieben Alle Zeitungen schreiben über ihn.
  15. 15. Das Fernsehen berichtete berichtet auch über ihn und Thomas
  16. 16. Zweimal am Tag gibt es gab eine “Knut-Show”: der Eisbär spielt und kämpft mit spielte kämpfte seinem Pfleger Thomas.
  17. 17. Knut wurde ein Filmstar. wird bekam Er bekommt die Hauptrolle im Film : “Knut und seine Freunde”
  18. 18. Die Zoobesucher interessierten interessieren sich sehr für Knut, immer mehr Besucher kommen. kamen
  19. 19. Knut eroberte weltweit erobert Millionen von Herzen. Knut ist bei war vielen Menschen, ob groß oder klein sehr beliebt.
  20. 20. bekam Eisbär Knut bekommt zwei eigene Lieder.
  21. 21. Mit 7 Monaten wird wurde Eisbär Knut zu groβ, es gibt gab dann keine Shows mehr.
  22. 22. blieb Knut bleibt der Star im Zoo, es gab gibt Plakate , Tassen , T-Shirts mit Knut, Lieder und sogar eine Briefmarke.
  23. 23. ereignete Es ereignet sich ein trauriges Erlebnis in Knuts Leben…
  24. 24. Sein Ziehvater Thomas Dörflein stirbt ganz plötzlich im September starb 2008 an einem Herzinfarkt.
  25. 25. Knut wurde wird sehr traurig. Er vermisste vermisst seinen lieben Ziehvater sehr.
  26. 26. Aber nach einiger Zeit erschien erscheint die Eisbärin Gianna in Knuts Leben.
  27. 27. kehrte Die Lebensfreude kehrt nach Bärlin zurück…
  28. 28. schwamm spielte Knut schwimmt , spielt und freut sich wieder. freute
  29. 29. bekam Knut bekommt Appetit und fischt gern. fischte
  30. 30. Knut lebte aber nicht lebt mehr viele Jahre.
  31. 31. Knut wurdekrank. wird Er leidet an einer Infektion. litt
  32. 32. Er stirbt am 19. März 2011 im starb Zoologischen Garten in Berlin.
  33. 33. Das Traumteam Thomas Dörflein und Knut wird immer in Erinnerung bleiben...

×