Vertrauen ist gut, kontrolle ist besser

481 Aufrufe

Veröffentlicht am

Veröffentlicht in: Wirtschaft & Finanzen
0 Kommentare
0 Gefällt mir
Statistik
Notizen
  • Als Erste(r) kommentieren

  • Gehören Sie zu den Ersten, denen das gefällt!

Keine Downloads
Aufrufe
Aufrufe insgesamt
481
Auf SlideShare
0
Aus Einbettungen
0
Anzahl an Einbettungen
2
Aktionen
Geteilt
0
Downloads
1
Kommentare
0
Gefällt mir
0
Einbettungen 0
Keine Einbettungen

Keine Notizen für die Folie

Vertrauen ist gut, kontrolle ist besser

  1. 1. Vertrauen ist gut, Kontrolle ist besser Die Welt spielt heutzutage echt verrückt. Irgendwie ist in dieser Zeit die Liebe unter den Menschen verloren gegangen und alle sind nur auf das Geld aus und möchten es einem vor der Nase unter den Nagel reissen.
  2. 2. Man muss ganz schön vorsichtig sein, wem man heutzutage vertraut. Und gerade, wenn man denkt, dass man einen vertrauenswürdigen Menschen kennengelernt hat, stellt sich dieser Mensch als das genaue Gegenteil heraus. So ein Problem hatte ich mit meiner Frau gehabt, naja, jetzt ist sie meine ExFrau und bin echt froh, dass mir die Augen geöffnet wurden. Sie war im Finanzwesen tätig und ich, so blind wie ich vor Liebe war, habe ihr alle Finanzen anvertraut.
  3. 3. Zu dieser Zeit wollte ich nicht mal zur Anlageberatung Zug der Vermögensverwaltung Zug gehen, was ein riesen Fehler gewesen war. Wir haben uns gemeinsam eine vertrauenswürdige Firma ausgesucht, die die besten Aussichten für eine sichere Zusammenarbeit vorwies. Sie hat sich die Adresse gegriffen und wollte sich alleine um alles kümmern, damit ich mich noch zusätzlich anstrenge. Sie hatte sich aber ein zweites Konto eröffnet und mein ganzes Geld angelegt.
  4. 4. Und sobald ich sie auf die Beratung Anlagestrategie ansprechen wollte, wich sie mir immer gekonnt aus. So sind halt Frauen, die mit ihren Vorzügen spielen können, sie wissen, wie sie einem Mann den Kopf verdrehen. Naja, ein Gutes hat diese Welt aber doch, nämlich, dass nichts unentdeckt bleibt und alles ans Tageslicht kommt sobald die Zei reif dafür ist. So geschah es auch mit meiner Geliebten, die von meinem besten Freund entlarvt wurde.
  5. 5. Er hatte sie schon von Anfang mit einem anderen Auge gesehen und erkannte früh, dass sie nicht ganz so unschuldig sei, wie sie immer tat. Er sah sie immer öffter mit fremden und verdächtigen Menschen an ungewöhnlichen Stellen, wo eine Frau eigentlich nichts zu suchen hatte.
  6. 6. Als er mich darauf ansprach, meinte ich immer, dass sie zur Vermögensverwaltung Zug war und er sich bestimmt geirrt hatte. Vor einpaar Monaten sprach er mich auf die Anlageberatung Zug an und ich konnte ihm natürlich keine Antwort geben, weil überhaupt keinen Plan von nichts hatte. Wir zwei sind zusammen aufgewachsen und waren wie Brüder. Natürlich rastete er komplett aus und konnte nicht fassen, wie blind sein Bruder geworden war. Er stellte mir dann noch die Frage, wann sie wieder zur Beratung Anlagestrategie musste, auf diese Frage hatte ich wenigstens eine Antwort gehabt.
  7. 7. Er ist ihr nachgelaufen und hatte einpaar Fotos geschossen, wie sie einem fremden Mann einen Umschlag überreichte. Ich konnte meinen Augen nicht trauen und rannte sofort zur Vermögensverwaltung Zug. Dort wurde ich von einem Anlageberater Zug empfangen, der mir die ,,erfreuliche´´ Nachricht übermittelte, dass meine Frau garnicht Kunde bei Ihnen sei. Ich stellte meine Frau sofort zur Rede und brachte sie zur Polizei.
  8. 8. Ich liess mich scheiden und nach langen Gerichtsbesuchen habe ich auch mein Geld wieder zurückbekommen. Danach habe ich mich persönlich, um meine Vermögensverwaltung Zug gekümmert und ging wieder zum Anlageberater Zug, der Aussagen meines Freundes bestätigte. mir die
  9. 9. Seitdem bekomme ich durch die enge Zusammenarbeit mit den Anlageberater Zug und die ausführliche Beratung Anlagestrategie über jeden Schritt meiner Vermögensverwaltung Zug beschied gegeben.

×