Diese Präsentation wurde erfolgreich gemeldet.
Wir verwenden Ihre LinkedIn Profilangaben und Informationen zu Ihren Aktivitäten, um Anzeigen zu personalisieren und relevantere Anzeigen zu schalten. Sie können Ihre Anzeigeneinstellungen jederzeit ändern.
TSV Vorhalle 1879 e.V. Auswertung zum  Übungsleiter Workshop am Samstag, 5. Januar 2008
Fragen & Themen: Ausgangslage Ist-Situation Sportent- wicklung Zukunft Nöhstrasse Vossacker KAH Mögliche Sportangebote 10 ...
Ausgangslage <ul><li>Renovierungsbedarf im Vereinsheim nach über 10 Jahren Nutzung </li></ul><ul><li>Bauausschuß bis zur J...
Deine Einschätzung: Wenn der TSV keine Veränderung an der Vereinsanlage vornimmt dann : <ul><li>wird das für den Verein ke...
<ul><li>Auswertung / Analyse: </li></ul><ul><ul><li>Ausgehend vom festgestellten Hand-lungsbedarf wird neben der Renovieru...
<ul><li>Antworten </li></ul><ul><ul><li>Putzfrau (2x) </li></ul></ul><ul><ul><li>Ausreichend Matten </li></ul></ul><ul><ul...
Was fehlt heute in der Sporthalle Vossacker ? <ul><li>Antworten </li></ul><ul><ul><li>Turngeräte, Kästen, Barren... </li><...
Was fehlt heute in der Karl Adam Halle ? <ul><li>Antworten : </li></ul><ul><ul><li>Bessere Musikanlage </li></ul></ul><ul>...
Welche (Sport)Angebote wären eine sinnvolle Ergänzung für das Vereinsangebot des TSV Vorhalle 1879 e.V.   ? <ul><li>eigene...
Welche Sportangebote kannst Du Dir in einer Sporthalle mit den Maßen: __ x __ m vorstellen ? <ul><li>10 x 10 m: </li></ul>...
Welche Sportangebote kannst Du Dir in einer Sporthalle mit den Maßen: 15 x 30 m vorstellen ? <ul><li>Antworten: </li></ul>...
Wünsche an Geräte und Material <ul><li>bewegliche Spiegel </li></ul><ul><li>Trampollin (groß) </li></ul><ul><li>Schnitzelg...
Welche Geräte benötigst Du dafür ? <ul><li>Analyse: </li></ul><ul><ul><li>Grundausrüstung für Turnen und Gymnastik </li></...
Wie hoch sollte ein solcher Sportraum für Deine Sportangebote sein ? <ul><li>3 m </li></ul><ul><ul><li>0 Punkte </li></ul>...
Vereinsheim und sportliche Nutzung <ul><li>direkte Verbindung zur KAH und Vossacker Hallen => 4 </li></ul><ul><li>Anbindun...
Zukunftswerkstatt: Wenn Du planen dürftest ohne Rücksicht auf Kosten und sonstige Einschränkungen: Wünsche an  den Sportbo...
Wünsche an den Sportboden  (Hallenboden) <ul><li>Antworten </li></ul><ul><ul><li>Holz </li></ul></ul><ul><ul><li>Kunststof...
Zukunftswerkstatt: Wenn Du planen dürftest ohne Rücksicht auf Kosten und sonstige Einschränkungen: Wünsche an  Akustik (Ra...
Wünsche an Akustik <ul><li>Beschallung für Musik und Sprache </li></ul><ul><ul><li>iPod Anschluß </li></ul></ul><ul><li>Pr...
Zukunftswerkstatt: Wenn Du planen dürftest ohne Rücksicht auf Kosten und sonstige Einschränkungen: Wünsche an  Beleuchtung...
Wünsche an Beleuchtung <ul><li>Antworten: </li></ul><ul><ul><li>Tageslicht:  </li></ul></ul><ul><ul><ul><li>6 Punkte </li>...
Zusammenfassung / Ausblick <ul><li>Die WorkshopteilnehmerInnen halten einen Sportraum für sinnvoll und haben konkrete Vors...
Nächste SlideShare
Wird geladen in …5
×

Auswertung_Workshop Jan08

1.063 Aufrufe

Veröffentlicht am

Auswertung des ÜL-Workshops zum Thema Sportraum im Januar 2008

  • Als Erste(r) kommentieren

  • Gehören Sie zu den Ersten, denen das gefällt!

Auswertung_Workshop Jan08

  1. 1. TSV Vorhalle 1879 e.V. Auswertung zum Übungsleiter Workshop am Samstag, 5. Januar 2008
  2. 2. Fragen & Themen: Ausgangslage Ist-Situation Sportent- wicklung Zukunft Nöhstrasse Vossacker KAH Mögliche Sportangebote 10 x 10 15 x 15 15 x 30 Geräte Akustik Boden Licht Vereinsheim Sportraum
  3. 3. Ausgangslage <ul><li>Renovierungsbedarf im Vereinsheim nach über 10 Jahren Nutzung </li></ul><ul><li>Bauausschuß bis zur JHV 2007 </li></ul><ul><ul><li>Erweitertes Nutzungskonzept mit Sportraum </li></ul></ul><ul><li>Kostenpflichtige Hallenplanung und kostenpflichtige Bauanfrage durch Vorstand in 2007 </li></ul><ul><li>Diskussion im Vorstand (Dez 2007) – Weitere Diskussion im Verein über ein Sportkonzept ohne Ballsport in einer eigener Halle </li></ul><ul><li>Workshop mit ÜL im Januar 2008 </li></ul>
  4. 4. Deine Einschätzung: Wenn der TSV keine Veränderung an der Vereinsanlage vornimmt dann : <ul><li>wird das für den Verein keine negativen Auswirkungen haben </li></ul><ul><ul><li>Bewertungspunkte: 0 </li></ul></ul><ul><li>wir haben mehr Möglichkeiten als wir heute nutzen </li></ul><ul><ul><li>Bewertungspunkte: 6 </li></ul></ul><ul><li>wird das für den Verein mittelfristig negative Auswirkungen haben </li></ul><ul><ul><li>Bewertungspunkte: 10 </li></ul></ul><ul><li>wir können die vorhandenen Hallen noch besser nutzen </li></ul><ul><ul><li>Bewertungspunkte: 0 </li></ul></ul><ul><li>Auswertung / Analyse : </li></ul><ul><ul><li>Es besteht Handlungsbedarf um negative Veränderungen zu verhindern </li></ul></ul>
  5. 5. <ul><li>Auswertung / Analyse: </li></ul><ul><ul><li>Ausgehend vom festgestellten Hand-lungsbedarf wird neben der Renovierung die Erweiterung um einen Sportraum begrüßt. </li></ul></ul><ul><ul><li>Entspricht dem Ergebnis aus dem Bauausschuß 2007 </li></ul></ul>Deine Einschätzung zur Weiterentwicklung: <ul><li>In Vorhalle gibt es heute und in Zukunft genug Sportraum wir sollten uns um neue Räume in Hagen bemühen </li></ul><ul><ul><li>Bewertungspunkte: 0 </li></ul></ul><ul><li>Vereine werden in Zukunft abnehmende Bedeutung haben – wir sollten daher unser Angebot nur stabilisieren </li></ul><ul><ul><li>Bewertungspunkte: 2 </li></ul></ul><ul><li>wir sollten das Vereinsheim renovieren und ansonsten alles so belassen </li></ul><ul><ul><li>Bewertungspunkte: 0 </li></ul></ul><ul><li>wir sollten die Nutzung um einen Sportraum erweitern + Renovierung </li></ul><ul><ul><li>Bewertungspunkte: 24 </li></ul></ul>
  6. 6. <ul><li>Antworten </li></ul><ul><ul><li>Putzfrau (2x) </li></ul></ul><ul><ul><li>Ausreichend Matten </li></ul></ul><ul><ul><li>Eigener TSV Geräteraum </li></ul></ul><ul><ul><li>Intakte Geräte </li></ul></ul><ul><ul><li>Funktionierende Heizung (2x) </li></ul></ul><ul><ul><li>Richtige Stromver-sorgung (Licht etc) </li></ul></ul><ul><ul><li>Spiegel </li></ul></ul><ul><ul><li>Boden ist defekt </li></ul></ul><ul><ul><li>Hygiene </li></ul></ul>Was fehlt heute in der Turnhalle Nöhstraße ? <ul><li>Analyse </li></ul><ul><ul><li>Hygiene, Zustand und Ausstattung werden als nicht mehr zeitgemäß empfunden. </li></ul></ul>
  7. 7. Was fehlt heute in der Sporthalle Vossacker ? <ul><li>Antworten </li></ul><ul><ul><li>Turngeräte, Kästen, Barren... </li></ul></ul><ul><ul><li>Matten, Weichböden </li></ul></ul><ul><ul><li>Musikanlage </li></ul></ul><ul><ul><li>Spiegel </li></ul></ul><ul><li>Analyse </li></ul><ul><ul><li>Verlegung der Angebote, die diese Geräte benötigen in eine andere Halle </li></ul></ul>
  8. 8. Was fehlt heute in der Karl Adam Halle ? <ul><li>Antworten : </li></ul><ul><ul><li>Bessere Musikanlage </li></ul></ul><ul><ul><li>Turnboden 14 x 14 Schwingböden </li></ul></ul><ul><ul><li>Lautsprecher, bessere Mikrofonanlage (=verständlich) </li></ul></ul><ul><ul><li>Vorhänge, um am Nachmittag Sonnenblendung zu verhindern </li></ul></ul><ul><ul><li>Spiegel </li></ul></ul><ul><li>Analyse: </li></ul><ul><ul><li>Optimale Ballsporthalle </li></ul></ul><ul><ul><li>Akkustik und Ausstattung sind für Turnsport nur bedingt geeignet </li></ul></ul><ul><ul><li>Optimierung / Lösung der Probleme liegt nicht in der Hand des TSV Vorhalle 1879 </li></ul></ul>
  9. 9. Welche (Sport)Angebote wären eine sinnvolle Ergänzung für das Vereinsangebot des TSV Vorhalle 1879 e.V. ? <ul><li>eigene Vorschläge / Ideen </li></ul><ul><ul><ul><li>Selbstverteidigung </li></ul></ul></ul><ul><ul><ul><li>Psychomotorik </li></ul></ul></ul><ul><ul><ul><li>Physiotherapie </li></ul></ul></ul><ul><li>Analyse </li></ul><ul><ul><li>Klarer Trend sind Gesundheitsan-gebote </li></ul></ul><ul><ul><li>Mit Wandern wird ein aktueller Bewegungs-trend genannt </li></ul></ul><ul><ul><li>Fitnessgeräte (werden auch später nochmal genannt) </li></ul></ul><ul><ul><li>Bewegungsangebote haben Vorrang (kein Dart, Billard, Schach) </li></ul></ul>(bitte 5 Klebepunkte verteilen)
  10. 10. Welche Sportangebote kannst Du Dir in einer Sporthalle mit den Maßen: __ x __ m vorstellen ? <ul><li>10 x 10 m: </li></ul><ul><ul><li>Autogenes Training </li></ul></ul><ul><ul><li>Entspannung </li></ul></ul><ul><ul><li>Petip / Babymassage </li></ul></ul><ul><ul><li>Krabbelgruppen </li></ul></ul><ul><ul><li>Gedächtnistraining </li></ul></ul><ul><ul><li>Kraftsportraum (mit Geräten) </li></ul></ul><ul><li>15 x 15 m: </li></ul><ul><ul><li>Osteporose Gymnastik </li></ul></ul><ul><ul><li>Yoga (2x) </li></ul></ul><ul><ul><li>Sitz- und Übungsgruppe für Herzsport </li></ul></ul><ul><ul><li>Entspannung </li></ul></ul><ul><ul><li>BBP </li></ul></ul><ul><ul><li>Langhantelgymnastik </li></ul></ul><ul><ul><li>Mutter/Kind 1,5 – 3 Jahre </li></ul></ul><ul><ul><li>Tanz / Ballett </li></ul></ul><ul><ul><li>Gymnastik </li></ul></ul><ul><ul><li>Pilates </li></ul></ul><ul><ul><li>Chi Gong </li></ul></ul><ul><ul><li>Rückenschule </li></ul></ul><ul><ul><li>Motopädie </li></ul></ul>
  11. 11. Welche Sportangebote kannst Du Dir in einer Sporthalle mit den Maßen: 15 x 30 m vorstellen ? <ul><li>Antworten: </li></ul><ul><ul><li>Trainingsgruppe Herzsport </li></ul></ul><ul><ul><li>NW-Info-Theorie und Trockenübungen </li></ul></ul><ul><ul><li>Aerobic (2x) </li></ul></ul><ul><ul><li>Karate (Halle so groß wie möglich) </li></ul></ul><ul><ul><li>Halle in Bewegung </li></ul></ul><ul><ul><li>Geräteturnen (Leistungsturnen) </li></ul></ul><ul><ul><li>Allgemeines Kinderturnen ab 6 Jahre </li></ul></ul><ul><ul><li>Mutter/Kind 3-5 Jahre </li></ul></ul><ul><li>Analyse: </li></ul><ul><ul><li>Große Anzahl an Angeboten bei Flächen bis 15 x 15 </li></ul></ul><ul><ul><li>Karate braucht eine möglichst große Halle => Karl-Adam-Halle </li></ul></ul><ul><ul><li>Laufen und bestimmte Bewegungsangebote auf großer Fläche </li></ul></ul><ul><ul><li>Sonderzonen für Anlauf oder Schnitzelgrube bei kleinen Hallen notwendig </li></ul></ul>
  12. 12. Wünsche an Geräte und Material <ul><li>bewegliche Spiegel </li></ul><ul><li>Trampollin (groß) </li></ul><ul><li>Schnitzelgrube </li></ul><ul><li>Turnboden / Schwingboden </li></ul><ul><li>Sprungtisch </li></ul><ul><li>Spannbarren </li></ul><ul><li>Niedersprungmatten </li></ul><ul><li>Weichböden </li></ul><ul><li>Kleingeräte (z.B. Bälle, Seile Tücher...) </li></ul><ul><li>Kästen groß / klein </li></ul><ul><li>Stützbarren </li></ul><ul><li>Balken </li></ul><ul><li>Weichböden </li></ul><ul><li>Normale Matten </li></ul><ul><li>Mattenläufer </li></ul><ul><li>Kletterwand (Sprossenwand) </li></ul><ul><li>Schaukeln </li></ul><ul><li>Kleingeräte </li></ul><ul><li>Gymnastikmatten </li></ul><ul><li>Therabänder </li></ul><ul><li>Pezzibälle </li></ul><ul><li>Hocker </li></ul><ul><li>Badminton Ausstattung </li></ul><ul><li>Indiacanetz </li></ul><ul><li>Softbälle </li></ul><ul><li>Kleinhanteln </li></ul><ul><li>Seile </li></ul><ul><li>Ringe (Trapez) </li></ul><ul><li>Bausteine (Schaumstoff) </li></ul><ul><li>Bälleparadies </li></ul><ul><li>Leitern </li></ul>Zukunftswerkstatt: Wenn Du planen dürftest ohne Rücksicht auf Kosten und sonstige Einschränkungen
  13. 13. Welche Geräte benötigst Du dafür ? <ul><li>Analyse: </li></ul><ul><ul><li>Grundausrüstung für Turnen und Gymnastik </li></ul></ul><ul><ul><li>Spezielle Wünsche für das Leistungsturnen </li></ul></ul><ul><ul><li>Spiegel </li></ul></ul><ul><ul><li>Professionelle Musikanlage für moderne Angebote </li></ul></ul><ul><ul><li>Rückschluß für die Raumgröße: </li></ul></ul><ul><ul><ul><li>Badminton / Indiaca sollten ggf. möglich sein </li></ul></ul></ul><ul><ul><li>Maximalforderungen müssen nach ihrem Nutzen bewertet werden: </li></ul></ul><ul><ul><ul><li>Schnitzelgrube, Kletterwand, großes Trampolin </li></ul></ul></ul>
  14. 14. Wie hoch sollte ein solcher Sportraum für Deine Sportangebote sein ? <ul><li>3 m </li></ul><ul><ul><li>0 Punkte </li></ul></ul><ul><li>5 m </li></ul><ul><ul><li>0 Punkte </li></ul></ul><ul><li>7 m </li></ul><ul><ul><li>9 Punkte </li></ul></ul><ul><li>Analyse: </li></ul><ul><ul><li>Übereinstimmende Wahl der höchsten angebotenen Höhe </li></ul></ul><ul><ul><li>Bemerkung: das DTB Raumkonzept nennt hier auch schon 5 m für Turnen und Gymnastik als ausreichend </li></ul></ul>
  15. 15. Vereinsheim und sportliche Nutzung <ul><li>direkte Verbindung zur KAH und Vossacker Hallen => 4 </li></ul><ul><li>Anbindung Sportraum an Vereinsheim => 11 </li></ul><ul><li>Neubau eines Sportraumes auf dem Tennisplatz => 2 </li></ul><ul><ul><li>oder </li></ul></ul><ul><li>Neubau eines Sportraumes auf dem Mehrzweckplatz => 7 </li></ul><ul><li>Zusätzliche Frage: </li></ul><ul><ul><li>Tennis weiterhin anbieten => 5 </li></ul></ul><ul><ul><li>Beachsport anbieten => 5 </li></ul></ul><ul><li>Analyse: </li></ul><ul><ul><li>Tennis und Sandsport sollen weiterhin möglich sein </li></ul></ul><ul><ul><li>Bei den angeboten Alternativen Tennisplatz vs. Mehrzweckfeld wurde Mehrzweckfeld genannt (HINWEIS: es wurden keine weiteren Alternativen abgefragt) </li></ul></ul><ul><ul><li>Anbindung an das Vereinsheim gewünscht </li></ul></ul><ul><ul><li>Neue Zuwegung sollte noch einmal diskutiert und bewertet werden </li></ul></ul>(vergebt bitte Punkte für wichtige Eigenschaften)
  16. 16. Zukunftswerkstatt: Wenn Du planen dürftest ohne Rücksicht auf Kosten und sonstige Einschränkungen: Wünsche an den Sportboden (Hallenboden) Vergleicht ggf. mit den Böden in den bekannten Hallen. Holz, Kunststoff, weicher, härter, Dämpfung, Farbe, .....
  17. 17. Wünsche an den Sportboden (Hallenboden) <ul><li>Antworten </li></ul><ul><ul><li>Holz </li></ul></ul><ul><ul><li>Kunststoff mit Dämpfung, kein Holz </li></ul></ul><ul><li>Analyse </li></ul><ul><ul><li>Aufgrund der schlechten Bewertung des Bodens in Nöhstraße war die Meinung zu Holz eher ambivalent </li></ul></ul><ul><ul><li>HINWEIS: im DTB Konzept und auch in kommerziellen Einrichtungen wird z.B. Parkett eher als positives Merkmal gewertet. </li></ul></ul>
  18. 18. Zukunftswerkstatt: Wenn Du planen dürftest ohne Rücksicht auf Kosten und sonstige Einschränkungen: Wünsche an Akustik (Raumakustik, Schallschutz) Musik, Hall, Aussengeräusche ...
  19. 19. Wünsche an Akustik <ul><li>Beschallung für Musik und Sprache </li></ul><ul><ul><li>iPod Anschluß </li></ul></ul><ul><li>Profi Beschallung </li></ul><ul><li>Auswertung / Analyse: </li></ul><ul><ul><li>Einfach gesagt soll die Beschallung zeitgemäß und technisch gut sein um Musik und Sprache gemäß den Raumverhältnissen wieder zu geben </li></ul></ul>
  20. 20. Zukunftswerkstatt: Wenn Du planen dürftest ohne Rücksicht auf Kosten und sonstige Einschränkungen: Wünsche an Beleuchtung Tageslicht Blendungsfreiheit Helligkeit Kunstlicht Regelbarkeit der Raum- beleuchtung heller als: - Nöhstraße - Vossacker - KAH - ist so OK (vergebt bitte Punkte für wichtige Eigenschaften) eigene Vorschläge bitte auf Karten
  21. 21. Wünsche an Beleuchtung <ul><li>Antworten: </li></ul><ul><ul><li>Tageslicht: </li></ul></ul><ul><ul><ul><li>6 Punkte </li></ul></ul></ul><ul><ul><li>Blendungsfreiheit: </li></ul></ul><ul><ul><ul><li>9 Punkte </li></ul></ul></ul><ul><ul><li>Heller als... </li></ul></ul><ul><ul><ul><li>Nöhstrasse - 7 </li></ul></ul></ul><ul><ul><ul><li>Vossacker - 1 </li></ul></ul></ul><ul><ul><ul><li>KAH - 0 </li></ul></ul></ul><ul><ul><ul><li>Ist so ok – 4 </li></ul></ul></ul><ul><li>Weitere Vorschläge </li></ul><ul><ul><li>LEDs </li></ul></ul><ul><li>Analyse: </li></ul><ul><ul><li>Blendungsfreies Tageslicht </li></ul></ul><ul><ul><li>Bei Kunstlicht muß die Helligkeit der KAH erreicht und die der Nöhstrasse übertroffen werden </li></ul></ul>
  22. 22. Zusammenfassung / Ausblick <ul><li>Die WorkshopteilnehmerInnen halten einen Sportraum für sinnvoll und haben konkrete Vorstellungen zu Angeboten und Ausstattung </li></ul><ul><li>15 x 15 für viele Angebote ausreichend </li></ul><ul><ul><li>ggf. erweitert in Richtung Badminton-Feld </li></ul></ul><ul><li>Es besteht Handlungsbedarf bei der Renovierung des Vereinsheimes </li></ul><ul><li>Das Land NRW stellt über die NRW.Bank spezielle Kredite an Vereine zur Verfügung </li></ul><ul><li>Antrag an Mitgliederversammlung 2008 zur Gründung einer Träger GmbH </li></ul><ul><li>Planung eines Fitnessraumes im Stadtbad Boele (Verfügbar bis Öffnung Zentralbad) </li></ul>

×