Diese Präsentation wurde erfolgreich gemeldet.
Wir verwenden Ihre LinkedIn Profilangaben und Informationen zu Ihren Aktivitäten, um Anzeigen zu personalisieren und Ihnen relevantere Inhalte anzuzeigen. Sie können Ihre Anzeigeneinstellungen jederzeit ändern.

Der Brocken

213 Aufrufe

Veröffentlicht am

  • Als Erste(r) kommentieren

  • Gehören Sie zu den Ersten, denen das gefällt!

Der Brocken

  1. 1. Information über den Brocken. Und was können wir dort tun.
  2. 2. <ul><li>Seit dem 27. 03.1899 ist es möglich den höchsten Berg Norddeutschlands bequem mit der Bahn zu erreichen. </li></ul><ul><li>Die Brockenbahn ist ein Bestandteil der Harzer Schmalspurbahnen GmbH mit Sitz in Wernigerode. </li></ul><ul><li>Zu ihr gehören noch die Harzquerbahn und die Selketalbahn. </li></ul>
  3. 3. <ul><li>Die damalige Genehmigung enthielt bereits einen ausdrücklichen Hinweis auf eine Stichbahn auf den 1142 Meter hohen Brocken. </li></ul><ul><li>Diese Stichbahn wurde mit der Haltestelle Drei Annen Hohne verbunden. </li></ul><ul><li>Etwa eine Stunde benötigt der Zug von dieser Haltestelle auf dem Brocken. </li></ul><ul><li>Die Brockenbahn ist 19 Meter Länge. </li></ul>
  4. 4. <ul><li>Der Brocken liegt in Saksen- Anhalt. </li></ul><ul><li>Er ist 1141,1 Meter hoch. </li></ul><ul><li>Auf dem Gipfel des Brockens steht eine Wetterstation. </li></ul>
  5. 5.   ·         Wußtest du, dass der Brocken der höchste Berg im Norden von Deutschland ist? Er ist nämlich 1142 Meter hoch! ·         Wußtest du, dass im Harz 306 Tage im Jahr Nebel ist? ·         Wußtest du, dass im Durchschnitt 176 Tage im Jahr Schnee liegt? ·         Wußtest du, dass der Harz bekannt ist für seine ausgezeichneten Wanderrouten und seiner ruhige Umgebung?
  6. 6. <ul><li>Mit seinen 1142 Meter Höhe ist der Brocken der höchste des Harzes. Der Aufstieg zum Brocken startet in Elend auf 480 Meter Höhe. - 85 Tage pro Jahr bleibt es den ganzen Tag unter 0 ° C - Im Winter liegen die Tiefsttemperaturen bei -28 ° C - Die jährliche Durchschnittstemperatur beträgt 2,9 ° C - Es gibt im Durchschnitt 1422 mm Niederschlag pro Jahr - Die höchste Windgeschwindigkeit betrug 263 km / h </li></ul>
  7. 7. <ul><li>Der Brocken wird auch Blocksberg genannt, und wird von vielen Legenden umgeben. </li></ul><ul><li>1961 kam der Brocken unter russischer Besetzung. Am dritten Dezember 1989 konnte die Bevölkerung wieder den Brocken besuchen. </li></ul>

×