SlideShare ist ein Scribd-Unternehmen logo
1 von 24
Downloaden Sie, um offline zu lesen
Social Media
                              Digitalks Spezial für KünstlerInnen




                                                               1
http://www.liechtenecker.at
Wichtige Social Media Tools

•  Blogs
•  RSS
•  Social Networks (Facebook, Twitter, etc.)
•  Social Bookmarking
•  Wikis
•  Photo & Video Sites
•  Social Music
•  ...


http://www.liechtenecker.at                    2
Was ist ein Blog & kann ich auch bloggen?




 http://www.liechtenecker.at                3
Was ist ein Blog & kann ich auch bloggen?

                       Blog
                        =
Ein Blog oder auch Weblog – Wortkreuzung
aus World Wide Web und Log für Logbuch – ist
ein auf einer Website geführtes und damit –
meist öffentlich – einsehbares Tagebuch oder
Journal.


                                            Quelle: Wikipedia




http://www.liechtenecker.at                                     4
Was ist ein Blog & kann ich auch bloggen?

Merkmale:
•  Posts/Einträge
•  Kommentare
•  Tags & Tagcloud
•  Feed
•  Blogroll




http://www.liechtenecker.at                 5
Was ist ein Blog & kann ich auch bloggen?

Bloggen kann jeder!!

zum Beispiel mit:
•  Wordpress
•  Soup.io
•  Blogspot
•  ...




http://www.liechtenecker.at                 6
RSS – Was ist das nun wieder?




 http://www.liechtenecker.at    7
RSS – Was ist das nun wieder?

         RSS (Really Simple Syndication)
                         =
ist ein Service auf Webseiten, der, ähnlich
einem Nachrichtenticker, die Überschriften mit
einem kurzen Textanriss und einen Link zur
Originalseite enthält. Die Bereitstellung von
Daten im RSS-Format bezeichnet man auch als
RSS-Feed.

                                        Quelle: Wikipedia




http://www.liechtenecker.at                                 8
RSS – Wie abonnieren und sammeln?

RSS-Feeds lesen mit Feedreadern:

•  Netvibes
•  Google Reader
•  Newsgator
•  Firefox Abonnement
•  Feedreader in Outlook
•  Feedreader in Apple Mail
•  ...

http://www.liechtenecker.at         9
Austauschen über Social Networks




 http://www.liechtenecker.at       10
2 Social Network Beispiele
                                                        Anzahl der
                                                        Nachrichten, die ich
•  Twitter – What are you doing?                        veröffentlicht habe.


                              Anzahl der User,
                              deren Nachrichten
                              ich abonniert habe.
        Nachrichten an
                                                          mich, die für alle
                                                          lesbar sind.
                                 Anzahl der User, die
                                 Nachrichten von         Nachrichten an
                                 mir abonniert           mich, die nur für
                                 haben.
                 mich lesbar sind.


                                                          Populäre Themen
                                                          momentan auf
                                                          Twitter




http://www.liechtenecker.at                                               11
Wichtige Befehle & Begriffe

• Reply = @username
Antwort bzw. Nachricht an einen User, für jeden lesbar

• Direct Message = d username
direkte Nachricht an einen User, nur für diesen sichtbar

• Retweet = RT @username
zitieren eines Tweets eines anderen Users

• Hashtag = #Begriff
gibt Tweets ein bestimmtes Thema, wie Tags

• Follower
User, die meine Nachrichten abonniert haben


http://www.liechtenecker.at                                12
Kunst auf Twitter / Twitterkunst

•  MOMA NY




http://www.liechtenecker.at        13
Kunst auf Twitter / Twitterkunst

•  Tweets designen




http://www.liechtenecker.at        14
Kunst auf Twitter / Twitterkunst

 •  Tweets designen




http://www.liechtenecker.at                                                       15
                              • Fotocredit: http://www.creativeapplications.net
Kunst auf Twitter / Twitterkunst

 •  Anfeuern mit Twitter via @chalkbot




http://www.liechtenecker.at                                                       16
                              • Fotocredit: http://www.creativeapplications.net
2 Social Network Beispiele

 Facebook – Funktionen:
•  Profilseite, zum vorstellen und Fotos oder Videos
hochladen.
•  Statusmeldung/Pinnwand des Profils können Besucher
öffentlich sichtbare Nachrichten hinterlassen veröffentlicht
werden.
•  Persönliche Nachrichten und Chat.
•  Gruppen und Events
•  Beobachtungsliste zur Information über Neuigkeiten, z. B.
neue Statusmeldungen, neue Fotos, etc. von Freunden.
•  …



http://www.liechtenecker.at                                    17
Artists Using Facebook as an Art Project

•  http://social-graffiti.blogspot.com/




http://www.liechtenecker.at                18
Social Bookmarking – Links verwalten & teilen




 http://www.liechtenecker.at                    19
Was bringt Social Bookmarking

•  Eigene interessante Links jederzeit online
abrufbar, egal mit welchem Computer.
•  Interessante Links von anderen zu einem von
mir gesuchten Themengebiet entdecken.
•  Interessante Links durchstöbern zu Themen,
die auf der Plattform gerade aktuell sind.




http://www.liechtenecker.at                      20
Welche Dienste gibt es?

Es gibt sehr viele, hier ein paar Beispiele:

•  Delicious
•  Mr. Wong
•  Digg
•  StumbleUpon
•  ...




http://www.liechtenecker.at                    21
Photo & Video Sites




 http://www.liechtenecker.at   22
Photo & Videodienste

Es gibt sehr viele, z.B.:

Video                         Photo

•  Youtube                    •  Flickr
•  Vimeo                      •  Picasa
•  Seesmic                    •  Imageshack
•  Ustream                    •  Photobucket
•  ...                        •  ...

http://www.liechtenecker.at                    23
Bei Interesse folgen:

http://twitter.com/sueholzer
http://facebook.com/sueholzer




 http://www.liechtenecker.at    24

Weitere ähnliche Inhalte

Andere mochten auch

Exponentialfunktion
ExponentialfunktionExponentialfunktion
Exponentialfunktion
fischernet
 
17902 Timber Mist Ct
17902 Timber Mist Ct17902 Timber Mist Ct
17902 Timber Mist Ct
Ron Liechty
 

Andere mochten auch (20)

María alexandra ruiz
María alexandra ruizMaría alexandra ruiz
María alexandra ruiz
 
Tarea 3 RSS
Tarea 3 RSSTarea 3 RSS
Tarea 3 RSS
 
Exponentialfunktion
ExponentialfunktionExponentialfunktion
Exponentialfunktion
 
Innovationsmanagement an Hochschulbibliotheken
Innovationsmanagement an HochschulbibliothekenInnovationsmanagement an Hochschulbibliotheken
Innovationsmanagement an Hochschulbibliotheken
 
Popayan cauca
Popayan caucaPopayan cauca
Popayan cauca
 
Mesa Multiactores
Mesa MultiactoresMesa Multiactores
Mesa Multiactores
 
schau.gmuend Nr.18
schau.gmuend Nr.18schau.gmuend Nr.18
schau.gmuend Nr.18
 
JSCS — архитектура, история и будущее — Олег Гайдаренко
JSCS — архитектура, история и будущее — Олег ГайдаренкоJSCS — архитектура, история и будущее — Олег Гайдаренко
JSCS — архитектура, история и будущее — Олег Гайдаренко
 
Calendario 14 15
Calendario 14 15Calendario 14 15
Calendario 14 15
 
schau.gmuend Nr.21
schau.gmuend Nr.21schau.gmuend Nr.21
schau.gmuend Nr.21
 
17902 Timber Mist Ct
17902 Timber Mist Ct17902 Timber Mist Ct
17902 Timber Mist Ct
 
Hipervinculo (1)
Hipervinculo (1)Hipervinculo (1)
Hipervinculo (1)
 
Dorin Johnson
Dorin JohnsonDorin Johnson
Dorin Johnson
 
La educación virtual
La educación virtualLa educación virtual
La educación virtual
 
IDEOLOGÍA Y POLÍTICA III
IDEOLOGÍA Y POLÍTICA IIIIDEOLOGÍA Y POLÍTICA III
IDEOLOGÍA Y POLÍTICA III
 
CAU Fotos
CAU FotosCAU Fotos
CAU Fotos
 
Lectores rss
Lectores rssLectores rss
Lectores rss
 
Tu futuro
Tu futuroTu futuro
Tu futuro
 
Théâtre de Bâle Programmation complète mars 2013
Théâtre de Bâle Programmation complète mars 2013 Théâtre de Bâle Programmation complète mars 2013
Théâtre de Bâle Programmation complète mars 2013
 
La Tecnologia
La TecnologiaLa Tecnologia
La Tecnologia
 

Ähnlich wie Social Media Tools für Künstler

Social Media PR
Social Media PRSocial Media PR
Social Media PR
prfriends
 
Wie und warum twittern?
Wie und warum twittern?Wie und warum twittern?
Wie und warum twittern?
IHK Wiesbaden
 
Social Media für Journalisten (11.09.2012)
Social Media für Journalisten (11.09.2012)Social Media für Journalisten (11.09.2012)
Social Media für Journalisten (11.09.2012)
Christian Möller
 

Ähnlich wie Social Media Tools für Künstler (20)

Social Media PR
Social Media PRSocial Media PR
Social Media PR
 
Social Media in der ETH-Bibliothek
Social Media in der ETH-BibliothekSocial Media in der ETH-Bibliothek
Social Media in der ETH-Bibliothek
 
mibeg-Seminar Grundlagen des Bloggens
mibeg-Seminar Grundlagen des Bloggensmibeg-Seminar Grundlagen des Bloggens
mibeg-Seminar Grundlagen des Bloggens
 
Social Media in der Unternehmenskommunikation
Social Media in der UnternehmenskommunikationSocial Media in der Unternehmenskommunikation
Social Media in der Unternehmenskommunikation
 
Soziale Medien an der ETH-Bibliothek
Soziale Medien an der ETH-BibliothekSoziale Medien an der ETH-Bibliothek
Soziale Medien an der ETH-Bibliothek
 
Soziale Netzwerke in der Unternehmenskommunikation
Soziale Netzwerke in der UnternehmenskommunikationSoziale Netzwerke in der Unternehmenskommunikation
Soziale Netzwerke in der Unternehmenskommunikation
 
Wie und warum twittern?
Wie und warum twittern?Wie und warum twittern?
Wie und warum twittern?
 
Politische Kommunikation im Web 2.0
Politische Kommunikation im Web 2.0Politische Kommunikation im Web 2.0
Politische Kommunikation im Web 2.0
 
Twitter Einfuehrung
Twitter EinfuehrungTwitter Einfuehrung
Twitter Einfuehrung
 
Bibliotheken und Social Media
Bibliotheken und Social MediaBibliotheken und Social Media
Bibliotheken und Social Media
 
Bloggen und die journalistische Selbstvermarktung im Netz
Bloggen und die journalistische Selbstvermarktung im NetzBloggen und die journalistische Selbstvermarktung im Netz
Bloggen und die journalistische Selbstvermarktung im Netz
 
Ab ins Netz - Social Media für Wissenschaftler
Ab ins Netz - Social Media für WissenschaftlerAb ins Netz - Social Media für Wissenschaftler
Ab ins Netz - Social Media für Wissenschaftler
 
Twitter4Tweafs
Twitter4TweafsTwitter4Tweafs
Twitter4Tweafs
 
Trends im Onlinejournalismus
Trends im OnlinejournalismusTrends im Onlinejournalismus
Trends im Onlinejournalismus
 
How2Twitter
How2TwitterHow2Twitter
How2Twitter
 
Web 2.0 für Archivare
Web 2.0 für ArchivareWeb 2.0 für Archivare
Web 2.0 für Archivare
 
Twitter für Filmemacher - Einführungsworkshop
Twitter für Filmemacher - EinführungsworkshopTwitter für Filmemacher - Einführungsworkshop
Twitter für Filmemacher - Einführungsworkshop
 
Geld verdienen im Netz - Teil 1
Geld verdienen im Netz - Teil 1Geld verdienen im Netz - Teil 1
Geld verdienen im Netz - Teil 1
 
Twitterschulung NZZ
Twitterschulung NZZTwitterschulung NZZ
Twitterschulung NZZ
 
Social Media für Journalisten (11.09.2012)
Social Media für Journalisten (11.09.2012)Social Media für Journalisten (11.09.2012)
Social Media für Journalisten (11.09.2012)
 

Social Media Tools für Künstler

  • 1. Social Media Digitalks Spezial für KünstlerInnen 1 http://www.liechtenecker.at
  • 2. Wichtige Social Media Tools •  Blogs •  RSS •  Social Networks (Facebook, Twitter, etc.) •  Social Bookmarking •  Wikis •  Photo & Video Sites •  Social Music •  ... http://www.liechtenecker.at 2
  • 3. Was ist ein Blog & kann ich auch bloggen? http://www.liechtenecker.at 3
  • 4. Was ist ein Blog & kann ich auch bloggen? Blog = Ein Blog oder auch Weblog – Wortkreuzung aus World Wide Web und Log für Logbuch – ist ein auf einer Website geführtes und damit – meist öffentlich – einsehbares Tagebuch oder Journal. Quelle: Wikipedia http://www.liechtenecker.at 4
  • 5. Was ist ein Blog & kann ich auch bloggen? Merkmale: •  Posts/Einträge •  Kommentare •  Tags & Tagcloud •  Feed •  Blogroll http://www.liechtenecker.at 5
  • 6. Was ist ein Blog & kann ich auch bloggen? Bloggen kann jeder!! zum Beispiel mit: •  Wordpress •  Soup.io •  Blogspot •  ... http://www.liechtenecker.at 6
  • 7. RSS – Was ist das nun wieder? http://www.liechtenecker.at 7
  • 8. RSS – Was ist das nun wieder? RSS (Really Simple Syndication) = ist ein Service auf Webseiten, der, ähnlich einem Nachrichtenticker, die Überschriften mit einem kurzen Textanriss und einen Link zur Originalseite enthält. Die Bereitstellung von Daten im RSS-Format bezeichnet man auch als RSS-Feed. Quelle: Wikipedia http://www.liechtenecker.at 8
  • 9. RSS – Wie abonnieren und sammeln? RSS-Feeds lesen mit Feedreadern: •  Netvibes •  Google Reader •  Newsgator •  Firefox Abonnement •  Feedreader in Outlook •  Feedreader in Apple Mail •  ... http://www.liechtenecker.at 9
  • 10. Austauschen über Social Networks http://www.liechtenecker.at 10
  • 11. 2 Social Network Beispiele Anzahl der Nachrichten, die ich •  Twitter – What are you doing? veröffentlicht habe. Anzahl der User, deren Nachrichten ich abonniert habe. Nachrichten an mich, die für alle lesbar sind. Anzahl der User, die Nachrichten von Nachrichten an mir abonniert mich, die nur für haben. mich lesbar sind. Populäre Themen momentan auf Twitter http://www.liechtenecker.at 11
  • 12. Wichtige Befehle & Begriffe • Reply = @username Antwort bzw. Nachricht an einen User, für jeden lesbar • Direct Message = d username direkte Nachricht an einen User, nur für diesen sichtbar • Retweet = RT @username zitieren eines Tweets eines anderen Users • Hashtag = #Begriff gibt Tweets ein bestimmtes Thema, wie Tags • Follower User, die meine Nachrichten abonniert haben http://www.liechtenecker.at 12
  • 13. Kunst auf Twitter / Twitterkunst •  MOMA NY http://www.liechtenecker.at 13
  • 14. Kunst auf Twitter / Twitterkunst •  Tweets designen http://www.liechtenecker.at 14
  • 15. Kunst auf Twitter / Twitterkunst •  Tweets designen http://www.liechtenecker.at 15 • Fotocredit: http://www.creativeapplications.net
  • 16. Kunst auf Twitter / Twitterkunst •  Anfeuern mit Twitter via @chalkbot http://www.liechtenecker.at 16 • Fotocredit: http://www.creativeapplications.net
  • 17. 2 Social Network Beispiele Facebook – Funktionen: •  Profilseite, zum vorstellen und Fotos oder Videos hochladen. •  Statusmeldung/Pinnwand des Profils können Besucher öffentlich sichtbare Nachrichten hinterlassen veröffentlicht werden. •  Persönliche Nachrichten und Chat. •  Gruppen und Events •  Beobachtungsliste zur Information über Neuigkeiten, z. B. neue Statusmeldungen, neue Fotos, etc. von Freunden. •  … http://www.liechtenecker.at 17
  • 18. Artists Using Facebook as an Art Project •  http://social-graffiti.blogspot.com/ http://www.liechtenecker.at 18
  • 19. Social Bookmarking – Links verwalten & teilen http://www.liechtenecker.at 19
  • 20. Was bringt Social Bookmarking •  Eigene interessante Links jederzeit online abrufbar, egal mit welchem Computer. •  Interessante Links von anderen zu einem von mir gesuchten Themengebiet entdecken. •  Interessante Links durchstöbern zu Themen, die auf der Plattform gerade aktuell sind. http://www.liechtenecker.at 20
  • 21. Welche Dienste gibt es? Es gibt sehr viele, hier ein paar Beispiele: •  Delicious •  Mr. Wong •  Digg •  StumbleUpon •  ... http://www.liechtenecker.at 21
  • 22. Photo & Video Sites http://www.liechtenecker.at 22
  • 23. Photo & Videodienste Es gibt sehr viele, z.B.: Video Photo •  Youtube •  Flickr •  Vimeo •  Picasa •  Seesmic •  Imageshack •  Ustream •  Photobucket •  ... •  ... http://www.liechtenecker.at 23