Diese Präsentation wurde erfolgreich gemeldet.
Wir verwenden Ihre LinkedIn Profilangaben und Informationen zu Ihren Aktivitäten, um Anzeigen zu personalisieren und Ihnen relevantere Inhalte anzuzeigen. Sie können Ihre Anzeigeneinstellungen jederzeit ändern.
Digicolada<br />http://liechtenecker.at<br />
Social Media <br />= <br />veränderte Kommunikation<br />
Klassische Kommunikation<br />Empfänger<br />Empfänger<br />Empfänger<br />Sender<br />Empfänger<br />Empfänger<br />Empfä...
Klassische Kommunikation<br />Werbung<br />Empfänger<br />Empfänger<br />Empfänger<br />Klass. Medien<br />Empfänger<br />...
Social Media Kommunikation<br />User<br />User<br />SMM<br />Medium<br />User<br />SMM<br />User<br />Medium<br />User<br ...
Finde dein Themenfeld!<br />
Social Media Kommunikation<br />Produkte meines Unternehmens bedeuten mehr...<br />
Das heißt?<br />
Social Media Kommunikation<br />Mein Unternehmen = Emotion<br />Nichts eignet sich besser zur Kommunikation in Social Medi...
Das bedeutet für mein Unternehmen?<br />
Social Media Kommunikation<br />Wir haben genug Inhalte, die die Zielgruppe interessieren & mit denen in Dialog getreten w...
 User nach Trends fragen
 Votings
 regelmäßgige Specials
 Umfragen
 und viele Ideen mehr... </li></li></ul><li>Social Media Kommunikation<br />Wir-Gefühl erzeugen zum weitererzählen!<br />
Social Media Kommunikation<br />Guter Mix von Information und Emotion!<br />
It‘s attention, stupid!<br />
Content Selektion<br />Journalist = Newswert<br />Blogger = Interesse, Newswert<br />Facebook User = Spaß, Interesse, News...
Social Media Kommunikation<br />Es geht nicht mehr nur um „share of wallet“ sondern um „share of interest“!<br />In Social...
Wie erreicht man das?<br />
Social Media Kommunikation<br />Präsent sein und außergewöhnliche Aktionen starten!<br />
Wir sind Freunde, keine Zielgruppe!<br />
Social Media Kommunikation<br />Keine Werbebotschaften, sondern Dialoge!<br />Fragen stellen, Insights und exklusiver Cont...
Social Media is Infotainment!<br />Quelle: http://prezi.com/u05tn0jdyfaa/social-media-is-infotainment/<br />
Social Media Kommunikation<br />Branding als interaktives Erlebnis mit Wir-Gefühl, Mehrwehrt und Kommunikation auf Augenhö...
Die mögen uns nicht! Oder:<br />Die Angst vor negativen Kommentaren!<br />
Nicht wegschauen!<br />
Social Media integriert denken!<br />
Social Media Kommunikation<br />Blogs<br />On-Site<br />Integration Social Media Profile<br />Social Sharing<br />
Social Media Kommunikation<br />Social Media Profile<br />Off-Site<br />Social Media Monitoring<br />Regelmäßige Aktionen<...
Beispiele gefällig?<br />
Hitradio Ö3 & Bipa<br />Mehr als 100.000 Fans auf Facebook<br />Hinweis auf Social Media Profile auf Website/Sendungen/Wer...
Hitradio Ö3 & Bipa<br />Beide Unternehmen haben Social Media in ihre gesamte Kommunikation integriert und kommunizierten l...
Mobile Social Media<br />
Mobile Fakten<br />Google entwickelt zukünftige Features zuerst für Mobile<br />Bereits in 3 Jahren werden Verkäufe von Sm...
z<br />Mobile Fakten<br />Derzeit gibt es mehr als 100 Millionen aktive User welche über mobile auf Facebook zugreifen<br ...
Mobile Fakten - Nutzungsverhalten<br />+240% (gegenüber 2009) <br />Quelle: GOSMART 2010 - Google<br />
Mobile Fakten - Nutzungsverhalten<br />Quelle:  Flowtown May 2010<br />
Mobile Applikationen für verschiedene OS<br />
Spezielle Social Network Mobile-Apps<br />…<br />
Location Based Service<br />Location Based Service (LBS) sind mobile Dienste, die durch zusätzliche Positionsangaben erwei...
Location Based Service - Beispiele<br />
Location Based Service - Beispiele<br />Twitter: Tweets lassen sich lokalisieren<br />Facebook GEO Api (verysoon!!): Userp...
Augmented Reality<br />Augmented Reality ist die Anreicherung unserer sinnlichen Wahrnehmung (derzeit Optik) mit digitalen...
 Navigation
 Architektur
 Tourismus (Sehenswürdigkeiten, Museen, virtuelle Objekte)
Nächste SlideShare
Wird geladen in …5
×

Digicolada

1.227 Aufrufe

Veröffentlicht am

Veröffentlicht in: Business
  • Als Erste(r) kommentieren

  • Gehören Sie zu den Ersten, denen das gefällt!

Digicolada

  1. 1. Digicolada<br />http://liechtenecker.at<br />
  2. 2. Social Media <br />= <br />veränderte Kommunikation<br />
  3. 3. Klassische Kommunikation<br />Empfänger<br />Empfänger<br />Empfänger<br />Sender<br />Empfänger<br />Empfänger<br />Empfänger<br />
  4. 4. Klassische Kommunikation<br />Werbung<br />Empfänger<br />Empfänger<br />Empfänger<br />Klass. Medien<br />Empfänger<br />Empfänger<br />Empfänger<br />
  5. 5. Social Media Kommunikation<br />User<br />User<br />SMM<br />Medium<br />User<br />SMM<br />User<br />Medium<br />User<br />User<br />SMM<br />Medium<br />User<br />SMM<br />User<br />Medium<br />
  6. 6. Finde dein Themenfeld!<br />
  7. 7. Social Media Kommunikation<br />Produkte meines Unternehmens bedeuten mehr...<br />
  8. 8. Das heißt?<br />
  9. 9. Social Media Kommunikation<br />Mein Unternehmen = Emotion<br />Nichts eignet sich besser zur Kommunikation in Social Media als emotionale Themen!<br />
  10. 10. Das bedeutet für mein Unternehmen?<br />
  11. 11. Social Media Kommunikation<br />Wir haben genug Inhalte, die die Zielgruppe interessieren & mit denen in Dialog getreten werden kann.<br /><ul><li> Trends posten
  12. 12. User nach Trends fragen
  13. 13. Votings
  14. 14. regelmäßgige Specials
  15. 15. Umfragen
  16. 16. und viele Ideen mehr... </li></li></ul><li>Social Media Kommunikation<br />Wir-Gefühl erzeugen zum weitererzählen!<br />
  17. 17. Social Media Kommunikation<br />Guter Mix von Information und Emotion!<br />
  18. 18. It‘s attention, stupid!<br />
  19. 19. Content Selektion<br />Journalist = Newswert<br />Blogger = Interesse, Newswert<br />Facebook User = Spaß, Interesse, Newswert<br />
  20. 20. Social Media Kommunikation<br />Es geht nicht mehr nur um „share of wallet“ sondern um „share of interest“!<br />In Social Media muss regelmäßig kommuniziert werden für Authentizität, jedoch immer wieder das Interesse von neuem geweckt werden, um nicht in der Informationsflut unterzugehen!<br />
  21. 21. Wie erreicht man das?<br />
  22. 22. Social Media Kommunikation<br />Präsent sein und außergewöhnliche Aktionen starten!<br />
  23. 23. Wir sind Freunde, keine Zielgruppe!<br />
  24. 24. Social Media Kommunikation<br />Keine Werbebotschaften, sondern Dialoge!<br />Fragen stellen, Insights und exklusiver Content („Geheimnisse erzählt man Freunden“), Sprache anspassen...<br />
  25. 25. Social Media is Infotainment!<br />Quelle: http://prezi.com/u05tn0jdyfaa/social-media-is-infotainment/<br />
  26. 26. Social Media Kommunikation<br />Branding als interaktives Erlebnis mit Wir-Gefühl, Mehrwehrt und Kommunikation auf Augenhöhe, das in Folge zu mehr Umsatz führen soll!<br />
  27. 27. Die mögen uns nicht! Oder:<br />Die Angst vor negativen Kommentaren!<br />
  28. 28. Nicht wegschauen!<br />
  29. 29. Social Media integriert denken!<br />
  30. 30. Social Media Kommunikation<br />Blogs<br />On-Site<br />Integration Social Media Profile<br />Social Sharing<br />
  31. 31. Social Media Kommunikation<br />Social Media Profile<br />Off-Site<br />Social Media Monitoring<br />Regelmäßige Aktionen<br />In weitere Kommunikation integrieren<br />
  32. 32. Beispiele gefällig?<br />
  33. 33. Hitradio Ö3 & Bipa<br />Mehr als 100.000 Fans auf Facebook<br />Hinweis auf Social Media Profile auf Website/Sendungen/Werbespots<br />Vorteile und Specials für Fans<br />Blogs und Pod-/Videocasts<br />
  34. 34. Hitradio Ö3 & Bipa<br />Beide Unternehmen haben Social Media in ihre gesamte Kommunikation integriert und kommunizierten laut Grafik:<br />
  35. 35. Mobile Social Media<br />
  36. 36. Mobile Fakten<br />Google entwickelt zukünftige Features zuerst für Mobile<br />Bereits in 3 Jahren werden Verkäufe von Smartphones die PCs übertreffen<br />Bei Apple herrscht derzeit die „mobile Revolution“<br />2018 werden Internetzugriffe über Mobile die stationären Zugriffe überholen<br />Handys sind persönlicher, direkter, integrativ und dadurch mehr ins Leben einbezogen.<br />
  37. 37. z<br />Mobile Fakten<br />Derzeit gibt es mehr als 100 Millionen aktive User welche über mobile auf Facebook zugreifen<br />112% mehr mobile User gegenüber 2009 in Facebook<br />Mobile Users sind 2mal so aktiv auf Facebook wie stationäre User<br />
  38. 38. Mobile Fakten - Nutzungsverhalten<br />+240% (gegenüber 2009) <br />Quelle: GOSMART 2010 - Google<br />
  39. 39. Mobile Fakten - Nutzungsverhalten<br />Quelle: Flowtown May 2010<br />
  40. 40.
  41. 41. Mobile Applikationen für verschiedene OS<br />
  42. 42. Spezielle Social Network Mobile-Apps<br />…<br />
  43. 43. Location Based Service<br />Location Based Service (LBS) sind mobile Dienste, die durch zusätzliche Positionsangaben erweitert werden<br />Navigation: Routenplanung / Fahrzeugnavigation <br />Tracing Services: City-Guide, Hotel- Restaurantführer, Shopping, Wetter- und Verkehrsinformationen<br />Sicherheit: Notruflokalisierung, Standortbestimmung (Rettung, Eltern)<br />Servicemanagement: Außendienstbestimmung, Werkstätten, POI<br />Social Networking: Wo sind meine Freunde, Wo bin ich <br />
  44. 44. Location Based Service - Beispiele<br />
  45. 45. Location Based Service - Beispiele<br />Twitter: Tweets lassen sich lokalisieren<br />Facebook GEO Api (verysoon!!): Userprofile können ähnlich zu Foursquare lokale Informationen hinterlassen <br />Google Buzz: gesamte Kommunikation mit lokalen Informationen (via Handy)<br />
  46. 46. Augmented Reality<br />Augmented Reality ist die Anreicherung unserer sinnlichen Wahrnehmung (derzeit Optik) mit digitalen zusätzlichen Informationen (STW: EyeToy)<br />Einsatzzwecke:<br /><ul><li> Hilfestellung bei komplexen Aufgaben (Mechaniker)
  47. 47. Navigation
  48. 48. Architektur
  49. 49. Tourismus (Sehenswürdigkeiten, Museen, virtuelle Objekte)
  50. 50. Commerce (Shopping, Einrichtungshaus)</li></li></ul><li>Augmented Reality – QR Codes<br />
  51. 51. Augmented Reality<br />
  52. 52. Augmented Reality<br />
  53. 53. Augmented Reality<br />
  54. 54. Augmented Reality<br />
  55. 55. Augmented Reality<br />
  56. 56. http://liechtenecker.at<br />office@liechtenecker.at<br />Tel.: +43 (0) 1 293 18 77 <br />Fax: +43 (0) 720 880 044<br />Facebook: facebook.com/liechteneckers<br />Twitter: @liechteneckers<br />Liechtenecker<br />

×