SlideShare ist ein Scribd-Unternehmen logo
1 von 16
Downloaden Sie, um offline zu lesen
Mit Lean Management die Grundlage für effiziente Planung schaffen topsoft 10 Winterthur, 30.9.2010
Inhalt ,[object Object],[object Object],[object Object],[object Object],[object Object],[object Object],[object Object],[object Object],[object Object],[object Object],[object Object],[object Object],02.10.10   Effiziente Planung.ppt
Die heutigen Anforderungen an ein Unternehmen ,[object Object],[object Object],[object Object],[object Object],[object Object],[object Object],[object Object],[object Object],[object Object],[object Object],[object Object],02.10.10   Effiziente Planung.ppt
Mit ERP alles im Griff? – Mythos und Realität ,[object Object],[object Object],[object Object],[object Object],[object Object],[object Object],[object Object],[object Object],[object Object],[object Object],02.10.10   Effiziente Planung.ppt
Die klassischen Aufgaben der Planung 02.10.10   Effiziente Planung.ppt
Produktstruktur und Fertigungsaufträge... (Prinzip) 02.10.10   Effiziente Planung.ppt 4700  Tablar 4711Blech 4712Holz Fertigungsauftrag 4700 – 1234 10 Lager 20 Montieren 30 Verpacken Fertigungsauftrag 4712 – 3342 10 Zuschneiden 20 Hobeln 30 Fräsen 40 Einlagern Fertigungsauftrag 47110 – 4321 10 Zuschneiden 20 Abkanten 30 Polieren 40 Einlagern
...und deren Umsetzung in der Produktion (Wertstrom) 02.10.10   Effiziente Planung.ppt Durchlaufzeit =  46 Tage WS Zeit =  55 Minuten! Planungen: = 7 FA
Was passiert, wenn wir so arbeiten? ,[object Object],[object Object],[object Object],[object Object],[object Object],[object Object],[object Object],[object Object],[object Object],[object Object],[object Object],02.10.10   Effiziente Planung.ppt
Die Prinzipien des Lean Management 02.10.10   Effiziente Planung.ppt Fliessende Prozesse erzeugen  Bedarfsgesteuertes System: “Pull statt Push” Streben nach Perfektion Genaue Spezifikation des  Wertes aus Kundensicht Identifikation des Wertstroms ,[object Object],[object Object],[object Object],1 2 3 4 5
Die Instrumente des Lean Management ,[object Object],[object Object],[object Object],[object Object],[object Object],[object Object],[object Object],[object Object],[object Object],[object Object],[object Object],[object Object],[object Object],02.10.10   Effiziente Planung.ppt
Ein guter Wertstrom hat... 02.10.10   Effiziente Planung.ppt wenige Planungs-impulse selbststeuernde Regelkreise Durchlaufzeit =  13 Tage WS Zeit =  55 Minuten! Planungen: = 1 FA
5S – Kampagnen 02.10.10   Effiziente Planung.ppt
Das Prinzip des Kanban 02.10.10   Effiziente Planung.ppt Bolzenschweissen Abkanten Flachbearbeitung (2) Verbraucher Leeren Behälter inkl. Kanban-Karte in die Flachbearbeitung bringen und… (3) Verbraucher   ... im Kanban-Pufferlager der Flachbearbeitung deponieren ,[object Object],[object Object],[object Object],[object Object],[object Object],[object Object],[object Object],[object Object],[object Object],[object Object],[object Object],[object Object],[object Object],[object Object],[object Object],(6) „Kunde“ Definierter Lagerplatz gemäss Angabe auf der Kanban-Karte (1) Verbraucher Vollen Behälter aus dem Pufferlager entnehmen FIFO FIFO FIFO KW 47/08 KW 46/08 KW 47/08 KW 46/08 KW 47/08 KW 46/08
Zusammenfassung ,[object Object],[object Object],[object Object],[object Object],[object Object],[object Object],02.10.10   Effiziente Planung.ppt
Zusammenfassung ,[object Object],02.10.10   Effiziente Planung.ppt Wertstrom  überprüfen Klassisch: Ist-Zustand der Produktion wird auf die Möglichkeiten des neuen ERP angepasst Verschwendung schrittweise und entsprechende dem  Wertstrom -Jahresplan umsetzen (inkl.  Kanban ,  5S , etc.) Unser Vorschlag:
Herzlichen Dank 02.10.10   Effiziente Planung.ppt

Weitere ähnliche Inhalte

Was ist angesagt?

Priorisierung vor Detaillierung - zügig Klarheit in Projekten schaffen und Er...
Priorisierung vor Detaillierung - zügig Klarheit in Projekten schaffen und Er...Priorisierung vor Detaillierung - zügig Klarheit in Projekten schaffen und Er...
Priorisierung vor Detaillierung - zügig Klarheit in Projekten schaffen und Er...Gernot Sauerborn
 
Ihr unternehmensinternes IT-Team: Welches ist die strategisch sinnvolle Posit...
Ihr unternehmensinternes IT-Team: Welches ist die strategisch sinnvolle Posit...Ihr unternehmensinternes IT-Team: Welches ist die strategisch sinnvolle Posit...
Ihr unternehmensinternes IT-Team: Welches ist die strategisch sinnvolle Posit...Gernot Sauerborn
 
Kurzübersicht - NAVEKSA Lösungen für Dynamics NAV Produktion
Kurzübersicht - NAVEKSA Lösungen für Dynamics NAV ProduktionKurzübersicht - NAVEKSA Lösungen für Dynamics NAV Produktion
Kurzübersicht - NAVEKSA Lösungen für Dynamics NAV ProduktionNAVEKSA A/S
 
Cloud vs. eigene IT-Organisation
Cloud vs. eigene IT-OrganisationCloud vs. eigene IT-Organisation
Cloud vs. eigene IT-OrganisationGernot Sauerborn
 
IT-Governance: Wer sollte und wie sollte über die Ausrichtung der IT in Ihrem...
IT-Governance: Wer sollte und wie sollte über die Ausrichtung der IT in Ihrem...IT-Governance: Wer sollte und wie sollte über die Ausrichtung der IT in Ihrem...
IT-Governance: Wer sollte und wie sollte über die Ausrichtung der IT in Ihrem...Gernot Sauerborn
 
IT-Provider-Management: So behalten Sie die Hebel in der Hand
IT-Provider-Management: So behalten Sie die Hebel in der HandIT-Provider-Management: So behalten Sie die Hebel in der Hand
IT-Provider-Management: So behalten Sie die Hebel in der HandGernot Sauerborn
 
BüroWARE® FACTORY - ERP für die auftragsbezogene Fertigung
BüroWARE® FACTORY - ERP für die auftragsbezogene FertigungBüroWARE® FACTORY - ERP für die auftragsbezogene Fertigung
BüroWARE® FACTORY - ERP für die auftragsbezogene Fertigungsoftenginegmbh
 
Erfolgreiche Transformation durch professionelles Programm-Management
Erfolgreiche Transformation durch professionelles Programm-ManagementErfolgreiche Transformation durch professionelles Programm-Management
Erfolgreiche Transformation durch professionelles Programm-ManagementGernot Sauerborn
 
Stephan Ripp: Erfolgreiches Produktionsmanagement
Stephan Ripp: Erfolgreiches ProduktionsmanagementStephan Ripp: Erfolgreiches Produktionsmanagement
Stephan Ripp: Erfolgreiches ProduktionsmanagementInboundLabs (ex mon.ki inc)
 
Geschäftsprozessmanagement - Anspruch vs. Wirklichkeit - OPITZ CONSULTING - S...
Geschäftsprozessmanagement - Anspruch vs. Wirklichkeit - OPITZ CONSULTING - S...Geschäftsprozessmanagement - Anspruch vs. Wirklichkeit - OPITZ CONSULTING - S...
Geschäftsprozessmanagement - Anspruch vs. Wirklichkeit - OPITZ CONSULTING - S...OPITZ CONSULTING Deutschland
 
Dynamics NAV - Shopfloor system aus NAVEKSA
Dynamics NAV - Shopfloor system aus NAVEKSADynamics NAV - Shopfloor system aus NAVEKSA
Dynamics NAV - Shopfloor system aus NAVEKSANAVEKSA A/S
 
Die Notwendigkeit von Geschäftsprozessen
Die Notwendigkeit von GeschäftsprozessenDie Notwendigkeit von Geschäftsprozessen
Die Notwendigkeit von GeschäftsprozessenFalk Neubert
 

Was ist angesagt? (18)

Webinar: Intelligente Fabriken brauchen smarte Architekturen
Webinar: Intelligente Fabriken brauchen smarte ArchitekturenWebinar: Intelligente Fabriken brauchen smarte Architekturen
Webinar: Intelligente Fabriken brauchen smarte Architekturen
 
2010 09 29 13-00 marc vietor
2010 09 29 13-00 marc vietor2010 09 29 13-00 marc vietor
2010 09 29 13-00 marc vietor
 
Priorisierung vor Detaillierung - zügig Klarheit in Projekten schaffen und Er...
Priorisierung vor Detaillierung - zügig Klarheit in Projekten schaffen und Er...Priorisierung vor Detaillierung - zügig Klarheit in Projekten schaffen und Er...
Priorisierung vor Detaillierung - zügig Klarheit in Projekten schaffen und Er...
 
Ihr unternehmensinternes IT-Team: Welches ist die strategisch sinnvolle Posit...
Ihr unternehmensinternes IT-Team: Welches ist die strategisch sinnvolle Posit...Ihr unternehmensinternes IT-Team: Welches ist die strategisch sinnvolle Posit...
Ihr unternehmensinternes IT-Team: Welches ist die strategisch sinnvolle Posit...
 
Kurzübersicht - NAVEKSA Lösungen für Dynamics NAV Produktion
Kurzübersicht - NAVEKSA Lösungen für Dynamics NAV ProduktionKurzübersicht - NAVEKSA Lösungen für Dynamics NAV Produktion
Kurzübersicht - NAVEKSA Lösungen für Dynamics NAV Produktion
 
Cloud vs. eigene IT-Organisation
Cloud vs. eigene IT-OrganisationCloud vs. eigene IT-Organisation
Cloud vs. eigene IT-Organisation
 
IT-Governance: Wer sollte und wie sollte über die Ausrichtung der IT in Ihrem...
IT-Governance: Wer sollte und wie sollte über die Ausrichtung der IT in Ihrem...IT-Governance: Wer sollte und wie sollte über die Ausrichtung der IT in Ihrem...
IT-Governance: Wer sollte und wie sollte über die Ausrichtung der IT in Ihrem...
 
Lohnt sich Lean?
Lohnt sich Lean?Lohnt sich Lean?
Lohnt sich Lean?
 
IT-Provider-Management: So behalten Sie die Hebel in der Hand
IT-Provider-Management: So behalten Sie die Hebel in der HandIT-Provider-Management: So behalten Sie die Hebel in der Hand
IT-Provider-Management: So behalten Sie die Hebel in der Hand
 
BüroWARE® FACTORY - ERP für die auftragsbezogene Fertigung
BüroWARE® FACTORY - ERP für die auftragsbezogene FertigungBüroWARE® FACTORY - ERP für die auftragsbezogene Fertigung
BüroWARE® FACTORY - ERP für die auftragsbezogene Fertigung
 
Webinar: Digital Manufacturing aus der Cloud – Live-Demo SAP Cloud MES
Webinar: Digital Manufacturing aus der Cloud – Live-Demo SAP Cloud MESWebinar: Digital Manufacturing aus der Cloud – Live-Demo SAP Cloud MES
Webinar: Digital Manufacturing aus der Cloud – Live-Demo SAP Cloud MES
 
Webinar - Potenzialhebel 4.0 nutzen
Webinar - Potenzialhebel 4.0 nutzenWebinar - Potenzialhebel 4.0 nutzen
Webinar - Potenzialhebel 4.0 nutzen
 
Erfolgreiche Transformation durch professionelles Programm-Management
Erfolgreiche Transformation durch professionelles Programm-ManagementErfolgreiche Transformation durch professionelles Programm-Management
Erfolgreiche Transformation durch professionelles Programm-Management
 
2011 10 05 10-15 knut mertens
2011 10 05 10-15 knut mertens2011 10 05 10-15 knut mertens
2011 10 05 10-15 knut mertens
 
Stephan Ripp: Erfolgreiches Produktionsmanagement
Stephan Ripp: Erfolgreiches ProduktionsmanagementStephan Ripp: Erfolgreiches Produktionsmanagement
Stephan Ripp: Erfolgreiches Produktionsmanagement
 
Geschäftsprozessmanagement - Anspruch vs. Wirklichkeit - OPITZ CONSULTING - S...
Geschäftsprozessmanagement - Anspruch vs. Wirklichkeit - OPITZ CONSULTING - S...Geschäftsprozessmanagement - Anspruch vs. Wirklichkeit - OPITZ CONSULTING - S...
Geschäftsprozessmanagement - Anspruch vs. Wirklichkeit - OPITZ CONSULTING - S...
 
Dynamics NAV - Shopfloor system aus NAVEKSA
Dynamics NAV - Shopfloor system aus NAVEKSADynamics NAV - Shopfloor system aus NAVEKSA
Dynamics NAV - Shopfloor system aus NAVEKSA
 
Die Notwendigkeit von Geschäftsprozessen
Die Notwendigkeit von GeschäftsprozessenDie Notwendigkeit von Geschäftsprozessen
Die Notwendigkeit von Geschäftsprozessen
 

Andere mochten auch

Türme bauen mit Schildbürgern (Webtech Edition)
Türme bauen mit Schildbürgern (Webtech Edition)Türme bauen mit Schildbürgern (Webtech Edition)
Türme bauen mit Schildbürgern (Webtech Edition)Nicolai Schwarz
 
Trottoir
TrottoirTrottoir
Trottoirmikou31
 
Frédéric Saffar, Jazz et théorisation: la figure centrale de George Russell,...
Frédéric  Saffar, Jazz et théorisation: la figure centrale de George Russell,...Frédéric  Saffar, Jazz et théorisation: la figure centrale de George Russell,...
Frédéric Saffar, Jazz et théorisation: la figure centrale de George Russell,...Frédéric Maintenant
 
WV PDF Presentation 2015 - Germany
WV PDF Presentation 2015 - GermanyWV PDF Presentation 2015 - Germany
WV PDF Presentation 2015 - GermanyLeung Ho
 
Frankfurt Klassenfahrt
Frankfurt KlassenfahrtFrankfurt Klassenfahrt
Frankfurt Klassenfahrttiny999
 
Falschuebersetzungen
FalschuebersetzungenFalschuebersetzungen
FalschuebersetzungenAxel Thiel
 
La vi a t-elle été créée
La vi a t-elle été crééeLa vi a t-elle été créée
La vi a t-elle été crééeJoseph-eugene
 
iPad puplizieren-2011-oyen-de
iPad puplizieren-2011-oyen-deiPad puplizieren-2011-oyen-de
iPad puplizieren-2011-oyen-deJörg Oyen
 
Lernen Mit Social Software 2
Lernen Mit  Social  Software 2Lernen Mit  Social  Software 2
Lernen Mit Social Software 2Kai Sostmann
 
Panoramadeslicenceslibres 101127115826-phpapp01
Panoramadeslicenceslibres 101127115826-phpapp01Panoramadeslicenceslibres 101127115826-phpapp01
Panoramadeslicenceslibres 101127115826-phpapp01Charles Allain
 
Tome 9 - Développement économique
Tome 9 - Développement économiqueTome 9 - Développement économique
Tome 9 - Développement économiqueparoles d'élus
 
Manque d’acteurs dans l’industrie du Hosting et bande passante sous-exploitée...
Manque d’acteurs dans l’industrie du Hosting et bande passante sous-exploitée...Manque d’acteurs dans l’industrie du Hosting et bande passante sous-exploitée...
Manque d’acteurs dans l’industrie du Hosting et bande passante sous-exploitée...LeadGroup
 

Andere mochten auch (17)

Türme bauen mit Schildbürgern (Webtech Edition)
Türme bauen mit Schildbürgern (Webtech Edition)Türme bauen mit Schildbürgern (Webtech Edition)
Türme bauen mit Schildbürgern (Webtech Edition)
 
Trottoir
TrottoirTrottoir
Trottoir
 
Frédéric Saffar, Jazz et théorisation: la figure centrale de George Russell,...
Frédéric  Saffar, Jazz et théorisation: la figure centrale de George Russell,...Frédéric  Saffar, Jazz et théorisation: la figure centrale de George Russell,...
Frédéric Saffar, Jazz et théorisation: la figure centrale de George Russell,...
 
Douzy
DouzyDouzy
Douzy
 
WV PDF Presentation 2015 - Germany
WV PDF Presentation 2015 - GermanyWV PDF Presentation 2015 - Germany
WV PDF Presentation 2015 - Germany
 
Frankfurt Klassenfahrt
Frankfurt KlassenfahrtFrankfurt Klassenfahrt
Frankfurt Klassenfahrt
 
Falschuebersetzungen
FalschuebersetzungenFalschuebersetzungen
Falschuebersetzungen
 
La vi a t-elle été créée
La vi a t-elle été crééeLa vi a t-elle été créée
La vi a t-elle été créée
 
Guide tgd
Guide tgdGuide tgd
Guide tgd
 
iPad puplizieren-2011-oyen-de
iPad puplizieren-2011-oyen-deiPad puplizieren-2011-oyen-de
iPad puplizieren-2011-oyen-de
 
Lernen Mit Social Software 2
Lernen Mit  Social  Software 2Lernen Mit  Social  Software 2
Lernen Mit Social Software 2
 
Panoramadeslicenceslibres 101127115826-phpapp01
Panoramadeslicenceslibres 101127115826-phpapp01Panoramadeslicenceslibres 101127115826-phpapp01
Panoramadeslicenceslibres 101127115826-phpapp01
 
Femme
FemmeFemme
Femme
 
Spendenbericht 2014 web-low
Spendenbericht 2014 web-lowSpendenbericht 2014 web-low
Spendenbericht 2014 web-low
 
Info Trojanisches Marketing
Info Trojanisches MarketingInfo Trojanisches Marketing
Info Trojanisches Marketing
 
Tome 9 - Développement économique
Tome 9 - Développement économiqueTome 9 - Développement économique
Tome 9 - Développement économique
 
Manque d’acteurs dans l’industrie du Hosting et bande passante sous-exploitée...
Manque d’acteurs dans l’industrie du Hosting et bande passante sous-exploitée...Manque d’acteurs dans l’industrie du Hosting et bande passante sous-exploitée...
Manque d’acteurs dans l’industrie du Hosting et bande passante sous-exploitée...
 

Ähnlich wie 2010 09 30 10-30 lean management 290 grundlagen für effiziente planung (folien)

X days12 im- rubip_henkt
X days12 im- rubip_henktX days12 im- rubip_henkt
X days12 im- rubip_henktTorsten Henke
 
Der fachkreis dcc digital controlling competence des internationalen controll...
Der fachkreis dcc digital controlling competence des internationalen controll...Der fachkreis dcc digital controlling competence des internationalen controll...
Der fachkreis dcc digital controlling competence des internationalen controll...Brigitte73
 
Schlanke Maschinendatenerfassung für produzierende Unternehmen
Schlanke Maschinendatenerfassung für produzierende UnternehmenSchlanke Maschinendatenerfassung für produzierende Unternehmen
Schlanke Maschinendatenerfassung für produzierende UnternehmenLineMetrics
 
Praes critical chain-pm-tpeil-neutral
Praes critical chain-pm-tpeil-neutralPraes critical chain-pm-tpeil-neutral
Praes critical chain-pm-tpeil-neutralThorsten Speil
 
Wenn MES, dann InQu.MES
Wenn MES, dann InQu.MESWenn MES, dann InQu.MES
Wenn MES, dann InQu.MESdaniel matthes
 
PLM Open Hours - Fertigungsgrobplanung (Capable to Promise)
PLM Open Hours - Fertigungsgrobplanung (Capable to Promise)PLM Open Hours - Fertigungsgrobplanung (Capable to Promise)
PLM Open Hours - Fertigungsgrobplanung (Capable to Promise)Intelliact AG
 
22. Jahrestagung: Die MainDays finden vom 23./24.11.21 in Berlin statt
22. Jahrestagung: Die MainDays finden vom 23./24.11.21 in Berlin statt22. Jahrestagung: Die MainDays finden vom 23./24.11.21 in Berlin statt
22. Jahrestagung: Die MainDays finden vom 23./24.11.21 in Berlin stattargvis GmbH
 
Quantitativer und qualitativer Nutzen von PLM Projekten
Quantitativer und qualitativer Nutzen von PLM ProjektenQuantitativer und qualitativer Nutzen von PLM Projekten
Quantitativer und qualitativer Nutzen von PLM ProjektenIntelliact AG
 
[ecspw2013] Session Executive 04: ecspand Eingangsrechnungsverarbeitung
[ecspw2013] Session Executive 04: ecspand Eingangsrechnungsverarbeitung[ecspw2013] Session Executive 04: ecspand Eingangsrechnungsverarbeitung
[ecspw2013] Session Executive 04: ecspand Eingangsrechnungsverarbeitungd.velop international
 
VerbesserungsKATA – Umsetzung in einem Kommunalunternehmen – ein Praxisbericht!
VerbesserungsKATA – Umsetzung in einem Kommunalunternehmen – ein Praxisbericht!VerbesserungsKATA – Umsetzung in einem Kommunalunternehmen – ein Praxisbericht!
VerbesserungsKATA – Umsetzung in einem Kommunalunternehmen – ein Praxisbericht!Learning Factory
 
NAVEKSA MM CONSOLE
NAVEKSA MM CONSOLENAVEKSA MM CONSOLE
NAVEKSA MM CONSOLENAVEKSA A/S
 
Michael Jäger (Techsoft), Dipl.-Ing. Bernd Kuntze (Franz Haas Waffel- und Kek...
Michael Jäger (Techsoft), Dipl.-Ing. Bernd Kuntze (Franz Haas Waffel- und Kek...Michael Jäger (Techsoft), Dipl.-Ing. Bernd Kuntze (Franz Haas Waffel- und Kek...
Michael Jäger (Techsoft), Dipl.-Ing. Bernd Kuntze (Franz Haas Waffel- und Kek...Praxistage
 
SAP EAM Kongress 2022
SAP EAM Kongress 2022SAP EAM Kongress 2022
SAP EAM Kongress 2022argvis GmbH
 
Agiles Projekt-Controlling
Agiles Projekt-ControllingAgiles Projekt-Controlling
Agiles Projekt-ControllingAndreas Czakaj
 
HMP - wer wir sind - was wir tun
HMP - wer wir sind - was wir tunHMP - wer wir sind - was wir tun
HMP - wer wir sind - was wir tunHMP Beratung
 
Kongress Instandhaltung mit SAP PM 2018
Kongress Instandhaltung mit SAP PM 2018Kongress Instandhaltung mit SAP PM 2018
Kongress Instandhaltung mit SAP PM 2018RODIAS GmbH
 
11 Argumente für ein Projekt, Ressourcen- und Portfoliomanagement System
11 Argumente für ein Projekt, Ressourcen- und Portfoliomanagement System11 Argumente für ein Projekt, Ressourcen- und Portfoliomanagement System
11 Argumente für ein Projekt, Ressourcen- und Portfoliomanagement SystemTPG The Project Group
 

Ähnlich wie 2010 09 30 10-30 lean management 290 grundlagen für effiziente planung (folien) (20)

Webinar: Mit Drag & Drop die Produktionsplanung flexibel gestalten
Webinar: Mit Drag & Drop die Produktionsplanung flexibel gestaltenWebinar: Mit Drag & Drop die Produktionsplanung flexibel gestalten
Webinar: Mit Drag & Drop die Produktionsplanung flexibel gestalten
 
X days12 im- rubip_henkt
X days12 im- rubip_henktX days12 im- rubip_henkt
X days12 im- rubip_henkt
 
Der fachkreis dcc digital controlling competence des internationalen controll...
Der fachkreis dcc digital controlling competence des internationalen controll...Der fachkreis dcc digital controlling competence des internationalen controll...
Der fachkreis dcc digital controlling competence des internationalen controll...
 
Schlanke Maschinendatenerfassung für produzierende Unternehmen
Schlanke Maschinendatenerfassung für produzierende UnternehmenSchlanke Maschinendatenerfassung für produzierende Unternehmen
Schlanke Maschinendatenerfassung für produzierende Unternehmen
 
Praes critical chain-pm-tpeil-neutral
Praes critical chain-pm-tpeil-neutralPraes critical chain-pm-tpeil-neutral
Praes critical chain-pm-tpeil-neutral
 
Wenn MES, dann InQu.MES
Wenn MES, dann InQu.MESWenn MES, dann InQu.MES
Wenn MES, dann InQu.MES
 
PLM Open Hours - Fertigungsgrobplanung (Capable to Promise)
PLM Open Hours - Fertigungsgrobplanung (Capable to Promise)PLM Open Hours - Fertigungsgrobplanung (Capable to Promise)
PLM Open Hours - Fertigungsgrobplanung (Capable to Promise)
 
22. Jahrestagung: Die MainDays finden vom 23./24.11.21 in Berlin statt
22. Jahrestagung: Die MainDays finden vom 23./24.11.21 in Berlin statt22. Jahrestagung: Die MainDays finden vom 23./24.11.21 in Berlin statt
22. Jahrestagung: Die MainDays finden vom 23./24.11.21 in Berlin statt
 
Quantitativer und qualitativer Nutzen von PLM Projekten
Quantitativer und qualitativer Nutzen von PLM ProjektenQuantitativer und qualitativer Nutzen von PLM Projekten
Quantitativer und qualitativer Nutzen von PLM Projekten
 
NICE Workforce Management
NICE Workforce ManagementNICE Workforce Management
NICE Workforce Management
 
[ecspw2013] Session Executive 04: ecspand Eingangsrechnungsverarbeitung
[ecspw2013] Session Executive 04: ecspand Eingangsrechnungsverarbeitung[ecspw2013] Session Executive 04: ecspand Eingangsrechnungsverarbeitung
[ecspw2013] Session Executive 04: ecspand Eingangsrechnungsverarbeitung
 
VerbesserungsKATA – Umsetzung in einem Kommunalunternehmen – ein Praxisbericht!
VerbesserungsKATA – Umsetzung in einem Kommunalunternehmen – ein Praxisbericht!VerbesserungsKATA – Umsetzung in einem Kommunalunternehmen – ein Praxisbericht!
VerbesserungsKATA – Umsetzung in einem Kommunalunternehmen – ein Praxisbericht!
 
NAVEKSA MM CONSOLE
NAVEKSA MM CONSOLENAVEKSA MM CONSOLE
NAVEKSA MM CONSOLE
 
Michael Jäger (Techsoft), Dipl.-Ing. Bernd Kuntze (Franz Haas Waffel- und Kek...
Michael Jäger (Techsoft), Dipl.-Ing. Bernd Kuntze (Franz Haas Waffel- und Kek...Michael Jäger (Techsoft), Dipl.-Ing. Bernd Kuntze (Franz Haas Waffel- und Kek...
Michael Jäger (Techsoft), Dipl.-Ing. Bernd Kuntze (Franz Haas Waffel- und Kek...
 
04 mrp
04 mrp04 mrp
04 mrp
 
SAP EAM Kongress 2022
SAP EAM Kongress 2022SAP EAM Kongress 2022
SAP EAM Kongress 2022
 
Agiles Projekt-Controlling
Agiles Projekt-ControllingAgiles Projekt-Controlling
Agiles Projekt-Controlling
 
HMP - wer wir sind - was wir tun
HMP - wer wir sind - was wir tunHMP - wer wir sind - was wir tun
HMP - wer wir sind - was wir tun
 
Kongress Instandhaltung mit SAP PM 2018
Kongress Instandhaltung mit SAP PM 2018Kongress Instandhaltung mit SAP PM 2018
Kongress Instandhaltung mit SAP PM 2018
 
11 Argumente für ein Projekt, Ressourcen- und Portfoliomanagement System
11 Argumente für ein Projekt, Ressourcen- und Portfoliomanagement System11 Argumente für ein Projekt, Ressourcen- und Portfoliomanagement System
11 Argumente für ein Projekt, Ressourcen- und Portfoliomanagement System
 

Mehr von topsoft - inspiring digital business

Swiss Cloud Conference 2014: Wachstum und Herausforderung im Mittelstand meis...
Swiss Cloud Conference 2014: Wachstum und Herausforderung im Mittelstand meis...Swiss Cloud Conference 2014: Wachstum und Herausforderung im Mittelstand meis...
Swiss Cloud Conference 2014: Wachstum und Herausforderung im Mittelstand meis...topsoft - inspiring digital business
 
Swiss Cloud Conference 2014: Tesla Motors - verbunden mit der Zukunft des Aut...
Swiss Cloud Conference 2014: Tesla Motors - verbunden mit der Zukunft des Aut...Swiss Cloud Conference 2014: Tesla Motors - verbunden mit der Zukunft des Aut...
Swiss Cloud Conference 2014: Tesla Motors - verbunden mit der Zukunft des Aut...topsoft - inspiring digital business
 
Swiss Cloud Conference 2014: GovCloud - der Weg in die transparente und siche...
Swiss Cloud Conference 2014: GovCloud - der Weg in die transparente und siche...Swiss Cloud Conference 2014: GovCloud - der Weg in die transparente und siche...
Swiss Cloud Conference 2014: GovCloud - der Weg in die transparente und siche...topsoft - inspiring digital business
 
Swiss Cloud Conference 2014: die Folgen des Konkurses des Cloud Anbieters
Swiss Cloud Conference 2014: die Folgen des Konkurses des Cloud AnbietersSwiss Cloud Conference 2014: die Folgen des Konkurses des Cloud Anbieters
Swiss Cloud Conference 2014: die Folgen des Konkurses des Cloud Anbieterstopsoft - inspiring digital business
 
Swiss Cloud Conference 2014: Was unterscheidet ein Cloud Service vom Outsourcing
Swiss Cloud Conference 2014: Was unterscheidet ein Cloud Service vom OutsourcingSwiss Cloud Conference 2014: Was unterscheidet ein Cloud Service vom Outsourcing
Swiss Cloud Conference 2014: Was unterscheidet ein Cloud Service vom Outsourcingtopsoft - inspiring digital business
 
Kolma & Comarch ERP - von der Evaluation bis zum erfolgreichen Live-Betrieb
Kolma & Comarch ERP - von der Evaluation bis zum erfolgreichen Live-BetriebKolma & Comarch ERP - von der Evaluation bis zum erfolgreichen Live-Betrieb
Kolma & Comarch ERP - von der Evaluation bis zum erfolgreichen Live-Betriebtopsoft - inspiring digital business
 

Mehr von topsoft - inspiring digital business (20)

BOARD: Predictive Analytics, Advanced Budgeting
BOARD: Predictive Analytics, Advanced BudgetingBOARD: Predictive Analytics, Advanced Budgeting
BOARD: Predictive Analytics, Advanced Budgeting
 
topsoft 2015 | Aussteller-Einladung
topsoft 2015 | Aussteller-Einladungtopsoft 2015 | Aussteller-Einladung
topsoft 2015 | Aussteller-Einladung
 
Swiss Cloud Conference 2014: Wachstum und Herausforderung im Mittelstand meis...
Swiss Cloud Conference 2014: Wachstum und Herausforderung im Mittelstand meis...Swiss Cloud Conference 2014: Wachstum und Herausforderung im Mittelstand meis...
Swiss Cloud Conference 2014: Wachstum und Herausforderung im Mittelstand meis...
 
Swiss Cloud Conference 2014: Tesla Motors - verbunden mit der Zukunft des Aut...
Swiss Cloud Conference 2014: Tesla Motors - verbunden mit der Zukunft des Aut...Swiss Cloud Conference 2014: Tesla Motors - verbunden mit der Zukunft des Aut...
Swiss Cloud Conference 2014: Tesla Motors - verbunden mit der Zukunft des Aut...
 
Swiss Cloud Conference 2014: Next Generation Cloud Security
Swiss Cloud Conference 2014: Next Generation Cloud SecuritySwiss Cloud Conference 2014: Next Generation Cloud Security
Swiss Cloud Conference 2014: Next Generation Cloud Security
 
Swiss Cloud Conference 2014: GovCloud - der Weg in die transparente und siche...
Swiss Cloud Conference 2014: GovCloud - der Weg in die transparente und siche...Swiss Cloud Conference 2014: GovCloud - der Weg in die transparente und siche...
Swiss Cloud Conference 2014: GovCloud - der Weg in die transparente und siche...
 
Swiss Cloud Conference 2014: Einleitung
Swiss Cloud Conference 2014: EinleitungSwiss Cloud Conference 2014: Einleitung
Swiss Cloud Conference 2014: Einleitung
 
Swiss Cloud Conference 2014: die Folgen des Konkurses des Cloud Anbieters
Swiss Cloud Conference 2014: die Folgen des Konkurses des Cloud AnbietersSwiss Cloud Conference 2014: die Folgen des Konkurses des Cloud Anbieters
Swiss Cloud Conference 2014: die Folgen des Konkurses des Cloud Anbieters
 
Swiss Cloud Conference 2014: Was unterscheidet ein Cloud Service vom Outsourcing
Swiss Cloud Conference 2014: Was unterscheidet ein Cloud Service vom OutsourcingSwiss Cloud Conference 2014: Was unterscheidet ein Cloud Service vom Outsourcing
Swiss Cloud Conference 2014: Was unterscheidet ein Cloud Service vom Outsourcing
 
Self Service BI mit Qlik View
Self Service BI mit Qlik ViewSelf Service BI mit Qlik View
Self Service BI mit Qlik View
 
Salesforce.com mit Lokal gespeicherten Daten. Aber sicher!
Salesforce.com mit Lokal gespeicherten Daten. Aber sicher!Salesforce.com mit Lokal gespeicherten Daten. Aber sicher!
Salesforce.com mit Lokal gespeicherten Daten. Aber sicher!
 
Operational Intelligence aus der cloud
Operational Intelligence aus der cloudOperational Intelligence aus der cloud
Operational Intelligence aus der cloud
 
Kolma & Comarch ERP - von der Evaluation bis zum erfolgreichen Live-Betrieb
Kolma & Comarch ERP - von der Evaluation bis zum erfolgreichen Live-BetriebKolma & Comarch ERP - von der Evaluation bis zum erfolgreichen Live-Betrieb
Kolma & Comarch ERP - von der Evaluation bis zum erfolgreichen Live-Betrieb
 
Die Nadel im Heuhaufen finden mit der SIEM Technologie
Die Nadel im Heuhaufen finden mit der SIEM TechnologieDie Nadel im Heuhaufen finden mit der SIEM Technologie
Die Nadel im Heuhaufen finden mit der SIEM Technologie
 
Die 5 Säulen der modernen ERP
Die 5 Säulen der modernen ERPDie 5 Säulen der modernen ERP
Die 5 Säulen der modernen ERP
 
"Design & Generate": Standard ERP Systeme nach Mass
"Design & Generate": Standard ERP Systeme nach Mass"Design & Generate": Standard ERP Systeme nach Mass
"Design & Generate": Standard ERP Systeme nach Mass
 
Datenmanagement 2.0: Active Datamanagement (ADM)
Datenmanagement 2.0: Active Datamanagement (ADM)Datenmanagement 2.0: Active Datamanagement (ADM)
Datenmanagement 2.0: Active Datamanagement (ADM)
 
Das ERP-Sytem aus dem App-Store - Fakt oder Fiktion
Das ERP-Sytem aus dem App-Store - Fakt oder FiktionDas ERP-Sytem aus dem App-Store - Fakt oder Fiktion
Das ERP-Sytem aus dem App-Store - Fakt oder Fiktion
 
Spirit4M - Entreprise Mobile Device Management im Griff
Spirit4M - Entreprise Mobile Device Management im GriffSpirit4M - Entreprise Mobile Device Management im Griff
Spirit4M - Entreprise Mobile Device Management im Griff
 
abaCal revolutioniert die Formel-Berechnungen im Unternehmen
abaCal revolutioniert die Formel-Berechnungen im UnternehmenabaCal revolutioniert die Formel-Berechnungen im Unternehmen
abaCal revolutioniert die Formel-Berechnungen im Unternehmen
 

2010 09 30 10-30 lean management 290 grundlagen für effiziente planung (folien)

  • 1. Mit Lean Management die Grundlage für effiziente Planung schaffen topsoft 10 Winterthur, 30.9.2010
  • 2.
  • 3.
  • 4.
  • 5. Die klassischen Aufgaben der Planung 02.10.10 Effiziente Planung.ppt
  • 6. Produktstruktur und Fertigungsaufträge... (Prinzip) 02.10.10 Effiziente Planung.ppt 4700 Tablar 4711Blech 4712Holz Fertigungsauftrag 4700 – 1234 10 Lager 20 Montieren 30 Verpacken Fertigungsauftrag 4712 – 3342 10 Zuschneiden 20 Hobeln 30 Fräsen 40 Einlagern Fertigungsauftrag 47110 – 4321 10 Zuschneiden 20 Abkanten 30 Polieren 40 Einlagern
  • 7. ...und deren Umsetzung in der Produktion (Wertstrom) 02.10.10 Effiziente Planung.ppt Durchlaufzeit = 46 Tage WS Zeit = 55 Minuten! Planungen: = 7 FA
  • 8.
  • 9.
  • 10.
  • 11. Ein guter Wertstrom hat... 02.10.10 Effiziente Planung.ppt wenige Planungs-impulse selbststeuernde Regelkreise Durchlaufzeit = 13 Tage WS Zeit = 55 Minuten! Planungen: = 1 FA
  • 12. 5S – Kampagnen 02.10.10 Effiziente Planung.ppt
  • 13.
  • 14.
  • 15.
  • 16. Herzlichen Dank 02.10.10 Effiziente Planung.ppt