SlideShare ist ein Scribd-Unternehmen logo
1 von 30
Downloaden Sie, um offline zu lesen
1
50 Jahre schwarzer Kult
... ermitteln auf allen Kanälen
Die Marke
2
3
1987
Die drei ??? schreiben Geschichte
1987
1993 1999 2000 2014
deutschsprachige
Autoren schreiben die
Reihe für KOSMOS
weiter
Die drei ??? Kids lösen
ihren 1. Fall
Band 100 50 Jahre
Die drei ???
Band 175
1964 1968
„The three
investigators“ erscheint
in den USA
Die drei ??? und das
Gespensterschloss
erscheint bei KOSMOS
„The three investi-
gators“ werden
eingestellt
1971 1979 1987
Aiga
Rasch
Hör-
spiele
Die drei ???-Welt bei KOSMOS
4
Einzelbände
Sondereditionen
Kalender
Detektivsets
Adventskalender
Dreifachbände
Midis
Dein Fall
Europa /
Sony
Merchandising
by Mottom
E-Books
5
Hörspielkult
− Seit 35 Jahren bei Kindern und Erwachsenen beliebt
− 1,8 Mio. verkaufte Hörspiele pro Jahr
bisher 173 Folgen erschienen
− Jeden Monat Platz 1 in den Hörspielcharts (seit Juli 2008; laut IMH)
− regelmäßig Platz 1 in den Hörbuchcharts (Media Control, GfK)
− Kult bei den Fans: Hörspielsprechertour in ausverkauften Hallen
Herbst 2009: 18 Städte, 100.000 Zuschauer
LIVE Tournee 2014: 21 Städte, 150.000 Zuschauer
Das Jubiläum 2014
6
Zielgruppe
7
Wer liest Die drei ??? – Umfrage 2012/2013
− 3.800 Rückläufer
− 70 % männlich, 30 % weiblich
− Alter: zwischen 4 und 72 Jahren
größten Gruppen: 9- bis 12-jährige (10-jährige führen)
− Einstiegsalter: zwischen 7 und 10 Jahren (7-jährige am häufigsten)
Wo werden die Leser auf Die drei ??? aufmerksam?
1. Buchladen 2. Geschenk
3. Freunde 4. Eltern
5. Hörbücher
Mediennutzung
− Platz 1 mit 1.483 Nennungen ist TV
− Internet ist mit 1.380 Nennungen auf Platz 2
− Freie Antwortmöglichkeit: Bücher spielen große Rolle
Neukunden: 9–14jährige
Fans (langjährige Leser / Hörer, Erwachsene / Kinder- und Jugendliche)
Ziele
− neue Kunden gewinnen und dauerhaft binden
− bestehende Fanbindungen festigen
− aus Hörern Leser machen
− mehr Fläche im Handel gewinnen (Buchhandel und Spielware)
− Markenstärkung – auch für die Folgejahre
− Umsatz- und Absatzsteigerung für Bücher und Non-Books
− Verknüpfung PoS-Kampagne mit Endkunden-Kampagne (online)
8
Die Agentur
9
10
Jubiläums-Label
11
GiveAway: Beweistütchen
mit Kampagneninfo und Armband
Deko:
Die drei ???-Mobile
Länge ca. 120 cm, Breite ca. 380 cm
PoS – Die drei ???-Welt im Frühjahr
Kissen für Leseecke
ca. 40 x 40 cm
Vorderseite Rückseite
GiveAway: Aktions-Buttons
Ø 3 cm
PoS – Die drei ???-Welt im Herbst
So wird Die drei ??? Leseecke komplett
127 x 150 cm
Deko: Aufsteller
42 x 59 x 8 cm
PoS – Die drei ??? fürs ganze Jahr
14
FJ + H Paket:
3 attraktive Papphocker zusätzlich!
ca. 32,5 x 32,5 x 44,4 cm
Endkunden-Kampagne (Online)
15
− Onlinekampagne: ein Jahr gemeinsam Spuren suchen, gemeinsam Indizien
finden, Rätsel lösen, Spuren online und in der Realität verfolgen
− Die drei ??? Fall, den Leser / Fans online und offline mit lösen können
− zwei Spannungsbögen: parallel zu den PoS Aktionen
− 1. Februar / März 2014: Die Fälschung
Ein Rufmörder bringt Fälschungen des 1. Bandes in Umlauf, Leser und Fans
müssen ihn aufspüren
Mitte Juni: Justus, Peter, Bob ergreifen den Rufmörder
− 2. Anfang Juli: Die Entführung
Die drei ??? werden entführt; auf unterschiedlichen Wegen streuen sie aber
Infos / Rätsel an Fans und Leser; deren Auftrag: Rette Die drei ???
− Zentraler Spielort: Internetseite rette-die-drei-fragezeichen.de
unterstützt durch Facebook (Die drei Fragezeichen Welt), „Die Zentrale“-App
Die drei ??? Welt
− Go live am 17. Dezember 2013
− Über 3.000 Likes am ersten Tag
− Mittlerweile über 16.000 Likes
16
17
− Ø 47 neue Fans pro Tag
− Ø 3–4 Posts pro Woche
− Erreichte Personen ca. 591.000
− 3.043 Kommentare
Die drei ??? Welt – Kennzahlen16.12.2013 bis 28.11.2014
Rette-die-drei-Fragezeichen.de
18
− Go live 17. Feb. 2014
Die Akte
19
Detektiv-Club
20
Rette-die-drei-Fragezeichen.de
21
− über 50.000 unterschiedliche Besucher
− ca. 400.000 Seitenaufrufe
− Ø 5–6 Posts pro Woche; Ø 15 Kommentare pro Tag (kein negativer!)
− Verweildauer Ø 3:59 min
− Die meisten User kamen von Facebook
− Meiste Klicks: Rätselseite (37 %); Teaser (37 %), Akte (19 %),
Detektivclub 5,5 %)
Kooperationen: McDonald‘s
22
− Happy Meal Box
− ET: 14. März bis 10. April 2014
Kooperationen: Dein Spiegel
23
− Die drei ??? Fortsetzungsgeschichte
parallel zum Jubiläumsfall
− In drei Ausgaben je eine Doppelseite
− Auflage: über 74.000 Exemplare
− ET: August bis Oktober 2014
zusätzlich: DDF Mini-Abo von Dein Spiegel
Die geheimen Bilder.
Aiga Rasch und „Die drei ???“
24
− Ausstellung Städtische Galerie Bietigheim-Bissingen
− 22. November 2014 bis 22. März 2015
Das Jubiläum 2014 – Fazit
25
Schwarz ist Kult ...
26
... auch Online
27
Die drei ??? und die Erfolgszahlen
28
− PoS-Aktion: sehr erfolgreich
mehr als 30 % über den geplanten Aktionen verkauft
− Zahlreiche Online-Kooperationen z.B. mit Osiander,
Mayersche, Kaufhof etc.
− Über 400.000 Seitenaufrufe rette-die-drei-fragezeichen.de
− Über 15.000 neue Facebook-Fans in 10 Monaten!
PR-Kampagne: 50 Jahre Die drei ???
Start
Jubiläumsjahr/
Kampagne
dpa Wirtschafts-
meldung zu
Kooperation mit
Blue Ocean
über 130 Pressemeldungen
Großer
dpa Beitrag
Große Presseberichte
in über 150 Medien
4 große Titelgeschichten
& viele ganzseitige Beiträge
Nov 2013 – Nov 2014
Ziele erreicht?
− mehr Fläche im Handel gewinnen (Buchhandel und Spielware)
− Verknüpfung PoS-Kampagne mit Endkunden-Kampagne (online) -
− Umsatz- und Absatzsteigerung für Bücher und Non-Books
− neue Kunden gewinnen
− aus Hörern Leser machen
− bestehende Fanbindungen festigen
− Markenstärkung
30

Weitere ähnliche Inhalte

Andere mochten auch

Manual profesores educarex
Manual profesores educarexManual profesores educarex
Manual profesores educarexPedrin3
 
Presentación Cobro Ágil
Presentación Cobro ÁgilPresentación Cobro Ágil
Presentación Cobro ÁgilCOBRO AGIL
 
Vinotinto va al beisbol
Vinotinto va al beisbolVinotinto va al beisbol
Vinotinto va al beisbolLuis Miranda
 
Proceram - dlažba s imitáciou dreva
Proceram - dlažba s imitáciou drevaProceram - dlažba s imitáciou dreva
Proceram - dlažba s imitáciou drevaSimona Fastova
 
A1 limo rate schedual
A1 limo rate schedualA1 limo rate schedual
A1 limo rate schedualcliqflip
 
AFTERMARKETING
AFTERMARKETING AFTERMARKETING
AFTERMARKETING UnasaMK1
 
Manual google adwords
Manual google adwordsManual google adwords
Manual google adwordsCarlos Zapata
 
基幹システムでOSSは使えるのか?oss採用から見直す運用管理コスト
基幹システムでOSSは使えるのか?oss採用から見直す運用管理コスト基幹システムでOSSは使えるのか?oss採用から見直す運用管理コスト
基幹システムでOSSは使えるのか?oss採用から見直す運用管理コストUNIRITA Incorporated
 
T1 B Influenza Uqi 100809
T1 B Influenza Uqi 100809T1 B Influenza Uqi 100809
T1 B Influenza Uqi 100809Angel Montoya
 
Dengue at a glance
Dengue at a glanceDengue at a glance
Dengue at a glanceRajesh Ludam
 
La caja toracica dayi
La caja toracica dayiLa caja toracica dayi
La caja toracica dayiGisel Lopez
 
Proyecto de intervención: "La vida dulce sin azúcar"
Proyecto de intervención: "La vida dulce sin azúcar"Proyecto de intervención: "La vida dulce sin azúcar"
Proyecto de intervención: "La vida dulce sin azúcar"Oihane García Martínez
 
Personal Finance Fundamentals
Personal Finance FundamentalsPersonal Finance Fundamentals
Personal Finance FundamentalsKeahiahi Long
 
Magnitudes física1
Magnitudes física1Magnitudes física1
Magnitudes física1andres1768
 

Andere mochten auch (20)

Memorias 2015 Pazo de Tor
Memorias 2015 Pazo de TorMemorias 2015 Pazo de Tor
Memorias 2015 Pazo de Tor
 
Manual profesores educarex
Manual profesores educarexManual profesores educarex
Manual profesores educarex
 
Presentación Cobro Ágil
Presentación Cobro ÁgilPresentación Cobro Ágil
Presentación Cobro Ágil
 
Vinotinto va al beisbol
Vinotinto va al beisbolVinotinto va al beisbol
Vinotinto va al beisbol
 
Instructivo 2
Instructivo 2 Instructivo 2
Instructivo 2
 
Proceram - dlažba s imitáciou dreva
Proceram - dlažba s imitáciou drevaProceram - dlažba s imitáciou dreva
Proceram - dlažba s imitáciou dreva
 
A1 limo rate schedual
A1 limo rate schedualA1 limo rate schedual
A1 limo rate schedual
 
CRC - Georgian version
CRC - Georgian version CRC - Georgian version
CRC - Georgian version
 
AFTERMARKETING
AFTERMARKETING AFTERMARKETING
AFTERMARKETING
 
Evento Sugar Crm 2009 - Web 2.0
Evento Sugar Crm 2009 - Web 2.0Evento Sugar Crm 2009 - Web 2.0
Evento Sugar Crm 2009 - Web 2.0
 
Overcoming the feeling of failure at work
Overcoming the feeling of failure at workOvercoming the feeling of failure at work
Overcoming the feeling of failure at work
 
Manual google adwords
Manual google adwordsManual google adwords
Manual google adwords
 
Corporación vega
Corporación vegaCorporación vega
Corporación vega
 
基幹システムでOSSは使えるのか?oss採用から見直す運用管理コスト
基幹システムでOSSは使えるのか?oss採用から見直す運用管理コスト基幹システムでOSSは使えるのか?oss採用から見直す運用管理コスト
基幹システムでOSSは使えるのか?oss採用から見直す運用管理コスト
 
T1 B Influenza Uqi 100809
T1 B Influenza Uqi 100809T1 B Influenza Uqi 100809
T1 B Influenza Uqi 100809
 
Dengue at a glance
Dengue at a glanceDengue at a glance
Dengue at a glance
 
La caja toracica dayi
La caja toracica dayiLa caja toracica dayi
La caja toracica dayi
 
Proyecto de intervención: "La vida dulce sin azúcar"
Proyecto de intervención: "La vida dulce sin azúcar"Proyecto de intervención: "La vida dulce sin azúcar"
Proyecto de intervención: "La vida dulce sin azúcar"
 
Personal Finance Fundamentals
Personal Finance FundamentalsPersonal Finance Fundamentals
Personal Finance Fundamentals
 
Magnitudes física1
Magnitudes física1Magnitudes física1
Magnitudes física1
 

Mehr von steffen meier

MXSW: Eine Einführung in Roboterjournalismus
MXSW: Eine Einführung in RoboterjournalismusMXSW: Eine Einführung in Roboterjournalismus
MXSW: Eine Einführung in Roboterjournalismussteffen meier
 
#MXSW: Chatbots - Hype or Hope
#MXSW: Chatbots - Hype or Hope#MXSW: Chatbots - Hype or Hope
#MXSW: Chatbots - Hype or Hopesteffen meier
 
VLB-TIX Präsentation #mxsw 15.2.16
VLB-TIX Präsentation #mxsw 15.2.16VLB-TIX Präsentation #mxsw 15.2.16
VLB-TIX Präsentation #mxsw 15.2.16steffen meier
 
Herstellung 3.0 – Hoffnung vs. Innovation
Herstellung 3.0 – Hoffnung vs. InnovationHerstellung 3.0 – Hoffnung vs. Innovation
Herstellung 3.0 – Hoffnung vs. Innovationsteffen meier
 
„Du bist gewaltig bey Frommans gelobt worden.“ Ein Wissenschaftsverlag zwisch...
„Du bist gewaltig bey Frommans gelobt worden.“ Ein Wissenschaftsverlag zwisch...„Du bist gewaltig bey Frommans gelobt worden.“ Ein Wissenschaftsverlag zwisch...
„Du bist gewaltig bey Frommans gelobt worden.“ Ein Wissenschaftsverlag zwisch...steffen meier
 
Der elektrische Regio-Verlag. SocialMedia und das Projekt »Stuttgart-Album« i...
Der elektrische Regio-Verlag. SocialMedia und das Projekt »Stuttgart-Album« i...Der elektrische Regio-Verlag. SocialMedia und das Projekt »Stuttgart-Album« i...
Der elektrische Regio-Verlag. SocialMedia und das Projekt »Stuttgart-Album« i...steffen meier
 
Content Marketing & native Advertising - Kongress Deutsche Fachpresse Mai 2014
Content Marketing & native Advertising - Kongress Deutsche Fachpresse Mai 2014Content Marketing & native Advertising - Kongress Deutsche Fachpresse Mai 2014
Content Marketing & native Advertising - Kongress Deutsche Fachpresse Mai 2014steffen meier
 
Emerging Ebook Markets: Workshop Tehran Book Fair 2014 (Farsi version)
Emerging Ebook Markets: Workshop Tehran Book Fair 2014 (Farsi version)Emerging Ebook Markets: Workshop Tehran Book Fair 2014 (Farsi version)
Emerging Ebook Markets: Workshop Tehran Book Fair 2014 (Farsi version)steffen meier
 
Alles Meta oder was?
Alles Meta oder was?Alles Meta oder was?
Alles Meta oder was?steffen meier
 
Metadata: boon or bane? The
Metadata: boon or bane? The Metadata: boon or bane? The
Metadata: boon or bane? The steffen meier
 

Mehr von steffen meier (11)

MXSW: Eine Einführung in Roboterjournalismus
MXSW: Eine Einführung in RoboterjournalismusMXSW: Eine Einführung in Roboterjournalismus
MXSW: Eine Einführung in Roboterjournalismus
 
#MXSW: Chatbots - Hype or Hope
#MXSW: Chatbots - Hype or Hope#MXSW: Chatbots - Hype or Hope
#MXSW: Chatbots - Hype or Hope
 
VLB-TIX Präsentation #mxsw 15.2.16
VLB-TIX Präsentation #mxsw 15.2.16VLB-TIX Präsentation #mxsw 15.2.16
VLB-TIX Präsentation #mxsw 15.2.16
 
Herstellung 3.0 – Hoffnung vs. Innovation
Herstellung 3.0 – Hoffnung vs. InnovationHerstellung 3.0 – Hoffnung vs. Innovation
Herstellung 3.0 – Hoffnung vs. Innovation
 
„Du bist gewaltig bey Frommans gelobt worden.“ Ein Wissenschaftsverlag zwisch...
„Du bist gewaltig bey Frommans gelobt worden.“ Ein Wissenschaftsverlag zwisch...„Du bist gewaltig bey Frommans gelobt worden.“ Ein Wissenschaftsverlag zwisch...
„Du bist gewaltig bey Frommans gelobt worden.“ Ein Wissenschaftsverlag zwisch...
 
Metadaten und mehr
Metadaten und mehrMetadaten und mehr
Metadaten und mehr
 
Der elektrische Regio-Verlag. SocialMedia und das Projekt »Stuttgart-Album« i...
Der elektrische Regio-Verlag. SocialMedia und das Projekt »Stuttgart-Album« i...Der elektrische Regio-Verlag. SocialMedia und das Projekt »Stuttgart-Album« i...
Der elektrische Regio-Verlag. SocialMedia und das Projekt »Stuttgart-Album« i...
 
Content Marketing & native Advertising - Kongress Deutsche Fachpresse Mai 2014
Content Marketing & native Advertising - Kongress Deutsche Fachpresse Mai 2014Content Marketing & native Advertising - Kongress Deutsche Fachpresse Mai 2014
Content Marketing & native Advertising - Kongress Deutsche Fachpresse Mai 2014
 
Emerging Ebook Markets: Workshop Tehran Book Fair 2014 (Farsi version)
Emerging Ebook Markets: Workshop Tehran Book Fair 2014 (Farsi version)Emerging Ebook Markets: Workshop Tehran Book Fair 2014 (Farsi version)
Emerging Ebook Markets: Workshop Tehran Book Fair 2014 (Farsi version)
 
Alles Meta oder was?
Alles Meta oder was?Alles Meta oder was?
Alles Meta oder was?
 
Metadata: boon or bane? The
Metadata: boon or bane? The Metadata: boon or bane? The
Metadata: boon or bane? The
 

50 Jahre schwarzer Kult - die 3 ??? ermitteln auf allen Kanälen

  • 1. 1 50 Jahre schwarzer Kult ... ermitteln auf allen Kanälen
  • 3. 3 1987 Die drei ??? schreiben Geschichte 1987 1993 1999 2000 2014 deutschsprachige Autoren schreiben die Reihe für KOSMOS weiter Die drei ??? Kids lösen ihren 1. Fall Band 100 50 Jahre Die drei ??? Band 175 1964 1968 „The three investigators“ erscheint in den USA Die drei ??? und das Gespensterschloss erscheint bei KOSMOS „The three investi- gators“ werden eingestellt 1971 1979 1987 Aiga Rasch Hör- spiele
  • 4. Die drei ???-Welt bei KOSMOS 4 Einzelbände Sondereditionen Kalender Detektivsets Adventskalender Dreifachbände Midis Dein Fall Europa / Sony Merchandising by Mottom E-Books
  • 5. 5 Hörspielkult − Seit 35 Jahren bei Kindern und Erwachsenen beliebt − 1,8 Mio. verkaufte Hörspiele pro Jahr bisher 173 Folgen erschienen − Jeden Monat Platz 1 in den Hörspielcharts (seit Juli 2008; laut IMH) − regelmäßig Platz 1 in den Hörbuchcharts (Media Control, GfK) − Kult bei den Fans: Hörspielsprechertour in ausverkauften Hallen Herbst 2009: 18 Städte, 100.000 Zuschauer LIVE Tournee 2014: 21 Städte, 150.000 Zuschauer
  • 7. Zielgruppe 7 Wer liest Die drei ??? – Umfrage 2012/2013 − 3.800 Rückläufer − 70 % männlich, 30 % weiblich − Alter: zwischen 4 und 72 Jahren größten Gruppen: 9- bis 12-jährige (10-jährige führen) − Einstiegsalter: zwischen 7 und 10 Jahren (7-jährige am häufigsten) Wo werden die Leser auf Die drei ??? aufmerksam? 1. Buchladen 2. Geschenk 3. Freunde 4. Eltern 5. Hörbücher Mediennutzung − Platz 1 mit 1.483 Nennungen ist TV − Internet ist mit 1.380 Nennungen auf Platz 2 − Freie Antwortmöglichkeit: Bücher spielen große Rolle Neukunden: 9–14jährige Fans (langjährige Leser / Hörer, Erwachsene / Kinder- und Jugendliche)
  • 8. Ziele − neue Kunden gewinnen und dauerhaft binden − bestehende Fanbindungen festigen − aus Hörern Leser machen − mehr Fläche im Handel gewinnen (Buchhandel und Spielware) − Markenstärkung – auch für die Folgejahre − Umsatz- und Absatzsteigerung für Bücher und Non-Books − Verknüpfung PoS-Kampagne mit Endkunden-Kampagne (online) 8
  • 10. 10
  • 12. GiveAway: Beweistütchen mit Kampagneninfo und Armband Deko: Die drei ???-Mobile Länge ca. 120 cm, Breite ca. 380 cm PoS – Die drei ???-Welt im Frühjahr Kissen für Leseecke ca. 40 x 40 cm Vorderseite Rückseite
  • 13. GiveAway: Aktions-Buttons Ø 3 cm PoS – Die drei ???-Welt im Herbst So wird Die drei ??? Leseecke komplett 127 x 150 cm Deko: Aufsteller 42 x 59 x 8 cm
  • 14. PoS – Die drei ??? fürs ganze Jahr 14 FJ + H Paket: 3 attraktive Papphocker zusätzlich! ca. 32,5 x 32,5 x 44,4 cm
  • 15. Endkunden-Kampagne (Online) 15 − Onlinekampagne: ein Jahr gemeinsam Spuren suchen, gemeinsam Indizien finden, Rätsel lösen, Spuren online und in der Realität verfolgen − Die drei ??? Fall, den Leser / Fans online und offline mit lösen können − zwei Spannungsbögen: parallel zu den PoS Aktionen − 1. Februar / März 2014: Die Fälschung Ein Rufmörder bringt Fälschungen des 1. Bandes in Umlauf, Leser und Fans müssen ihn aufspüren Mitte Juni: Justus, Peter, Bob ergreifen den Rufmörder − 2. Anfang Juli: Die Entführung Die drei ??? werden entführt; auf unterschiedlichen Wegen streuen sie aber Infos / Rätsel an Fans und Leser; deren Auftrag: Rette Die drei ??? − Zentraler Spielort: Internetseite rette-die-drei-fragezeichen.de unterstützt durch Facebook (Die drei Fragezeichen Welt), „Die Zentrale“-App
  • 16. Die drei ??? Welt − Go live am 17. Dezember 2013 − Über 3.000 Likes am ersten Tag − Mittlerweile über 16.000 Likes 16
  • 17. 17 − Ø 47 neue Fans pro Tag − Ø 3–4 Posts pro Woche − Erreichte Personen ca. 591.000 − 3.043 Kommentare Die drei ??? Welt – Kennzahlen16.12.2013 bis 28.11.2014
  • 21. Rette-die-drei-Fragezeichen.de 21 − über 50.000 unterschiedliche Besucher − ca. 400.000 Seitenaufrufe − Ø 5–6 Posts pro Woche; Ø 15 Kommentare pro Tag (kein negativer!) − Verweildauer Ø 3:59 min − Die meisten User kamen von Facebook − Meiste Klicks: Rätselseite (37 %); Teaser (37 %), Akte (19 %), Detektivclub 5,5 %)
  • 22. Kooperationen: McDonald‘s 22 − Happy Meal Box − ET: 14. März bis 10. April 2014
  • 23. Kooperationen: Dein Spiegel 23 − Die drei ??? Fortsetzungsgeschichte parallel zum Jubiläumsfall − In drei Ausgaben je eine Doppelseite − Auflage: über 74.000 Exemplare − ET: August bis Oktober 2014 zusätzlich: DDF Mini-Abo von Dein Spiegel
  • 24. Die geheimen Bilder. Aiga Rasch und „Die drei ???“ 24 − Ausstellung Städtische Galerie Bietigheim-Bissingen − 22. November 2014 bis 22. März 2015
  • 25. Das Jubiläum 2014 – Fazit 25
  • 28. Die drei ??? und die Erfolgszahlen 28 − PoS-Aktion: sehr erfolgreich mehr als 30 % über den geplanten Aktionen verkauft − Zahlreiche Online-Kooperationen z.B. mit Osiander, Mayersche, Kaufhof etc. − Über 400.000 Seitenaufrufe rette-die-drei-fragezeichen.de − Über 15.000 neue Facebook-Fans in 10 Monaten!
  • 29. PR-Kampagne: 50 Jahre Die drei ??? Start Jubiläumsjahr/ Kampagne dpa Wirtschafts- meldung zu Kooperation mit Blue Ocean über 130 Pressemeldungen Großer dpa Beitrag Große Presseberichte in über 150 Medien 4 große Titelgeschichten & viele ganzseitige Beiträge Nov 2013 – Nov 2014
  • 30. Ziele erreicht? − mehr Fläche im Handel gewinnen (Buchhandel und Spielware) − Verknüpfung PoS-Kampagne mit Endkunden-Kampagne (online) - − Umsatz- und Absatzsteigerung für Bücher und Non-Books − neue Kunden gewinnen − aus Hörern Leser machen − bestehende Fanbindungen festigen − Markenstärkung 30