Mitglieder, denen Spencer Macquarrie folgt