SlideShare ist ein Scribd-Unternehmen logo
1 von 21
Downloaden Sie, um offline zu lesen
Copyright © 2015 Oracle and/or its affiliates. All rights reserved. |
Ileana Someşan
Senior Systemberaterin Core Technology
Oracle Database In-Memory Advisor
Ileana Someşan
Copyright © 2015 Oracle and/or its affiliates. All rights reserved. |
Oracle Database In-Memory Option
Kurze Einführung
Ileana Someşan 2
Copyright © 2015 Oracle and/or its affiliates. All rights reserved. |
• Eine Erweiterung der Oracle Datenbank Enterprise Edition
– Verfügbar in Version 12.1.0.2+
– Auf allen Hardware-Plattformen, auf denen Oracle DB zertifiziert ist
• Neue Möglichkeit der Verwaltung und Verarbeitung der Daten im Arbeitsspeicher
– Ziel: Auswertungen in Echtzeit
Ileana Someşan 3
Was ist die In-Memory Option?
Copyright © 2015 Oracle and/or its affiliates. All rights reserved. |
• Starke Beschleunigung von analytischen
Datenbanken: Data Warehouse, Reporting
– Faktor 100
• Schnellere transaktionale Datenbanken
– Bei gemischter Arbeitslast: operatives System
wird gleichzeitig für Reporting genutzt
– Analytische Indizes können entfernt werden
• Sehr einfache Implementierung
• Volle Kontrolle über die Daten, die in den
Hauptspeicher geladen werden
– Performancekritische Daten, nicht die gesamte
Datenbank!
• Keine Applikationsänderungen
• Nahtlose Integration mit allen
bestehenden Oracle DB-Technologien
Ileana Someşan 4
In-Memory Option
Vorteile
Advisor
Copyright © 2015 Oracle and/or its affiliates. All rights reserved. |
• Duale Repräsentation der Daten im
Hauptspeicher
– Zeilen- und Spaltenformat
– Transaktional konsistent
• Transaktionen verwenden Zeilenformat
– Optimal für häufige Inserts/Updates/Deletes
• Analytische Abfragen verwenden neues
Spaltenformat
– Optimal für Suche/Filterung/Aggregation
Ileana Someşan 5
Oracle DB + In-Memory Option
Neue Speicherarchitektur
Arbeitsspeicher
(SGA)
Zeilenformat
Standard
Buffer Cache
Festplatte
SALES
NEU In-Memory
Column Store
SALES
Spaltenformat
Copyright © 2015 Oracle and/or its affiliates. All rights reserved. |
• Wird mit der Oracle DB automatisch installiert, ist zunächst inaktiv
• Für die Aktivierung: Größe des In-Memory Column Stores einstellen
•
• Objekte konfigurieren, die in den In-Memory Column Store geladen werden sollen
• Oracle Optimizer verwendet den In-Memory Column Store automatisch
Ileana Someşan 6
Aktivierung und Nutzung
alter system set inmemory_size = XXX G scope=spfile;
shutdown immediate;
startup;
alter table XXX … inmemory; Advisor
Advisor
Copyright © 2015 Oracle and/or its affiliates. All rights reserved. |
Oracle Database In-Memory Advisor
Ileana Someşan 7
Copyright © 2015 Oracle and/or its affiliates. All rights reserved. |
• Ziel:
– Evaluiert den Nutzen der In-Memory Option für Ihre konkrete DB
– Empfiehlt die optimale Konfiguration der In-Memory Option
• Sehr einfach
• Einsatz in Oracle DB 11.2.0.3+
– Empfehlungen können in Oracle DB 12.1.0.2+ implementiert werden
Überblick
Ileana Someşan 8
In-Memory Advisor
Copyright © 2015 Oracle and/or its affiliates. All rights reserved. |
• Identifiziert die analytische Arbeitslast Ihrer DB
– Aus AWR (Automatic Workload Repository) und ASH (Active Session History)
• Liefert Ergebnisse auf Basis von:
– Aktuellen DB-Statistiken
– Annahmen, z.B. Performance-Gewinn durch Eliminierung von Wartezeiten, Kosten für
Komprimierung/Dekomprimierung, Auswirkung auf Schreibaktivität
• Die Advisor-Ergebnisse sind Schätzungen
– Verwendet nicht die In-Memory Option
• Der Advisor läuft nicht in Echtzeit mit
– Analysiert vergangene DB-Aktivität
Ileana Someşan 9
Funktionsweise
Copyright © 2015 Oracle and/or its affiliates. All rights reserved. |
• HTML-Bericht
– Empfehlungen zur Konfiguration der In-Memory Option
• Optimale Größe des In-Memory Column Stores
• Tabellen, die von der In-Memory Option am meisten profitieren
• Komprimierungstyp
– Geschätzter Performance-Gewinn und Zeiteinsparung
• SQL-Skript
– Zur Implementierung der Advisor-Empfehlungen
Ileana Someşan 10
Ergebnis
Copyright © 2015 Oracle and/or its affiliates. All rights reserved. | Ileana Someşan 11
Copyright © 2015 Oracle and/or its affiliates. All rights reserved. | Ileana Someşan 12
Copyright © 2015 Oracle and/or its affiliates. All rights reserved. |
• Lizenz für Diagnostics Pack und Tuning Pack
• Oracle DB Version 11.2.0.3+
• Traditionelle (Non CDB) Architektur
– 12c Multitenant Datenbanken noch nicht unterstützt
• Analytische Arbeitslast
• Aktuelle DB-Statistiken
Ileana Someşan 13
Voraussetzungen
Copyright © 2015 Oracle and/or its affiliates. All rights reserved. |
1. ZIP-Archiv von My Oracle Support herunterladen
– Support Note 1965343.1
2. Archiv entpacken und Installationsskript ausführen
– Führt durch die Installation
3. Mitgeliefertes SQL-Skript nutzen
– Task Name, Beginnzeit und Dauer der analysierten DB-Aktivität
Ileana Someşan 14
Installation und Ausführung
$ sqlplus sys/<pw> as sysdba
SQL> @instimadv
SQL> @imadvisor_analyze_and_report
Copyright © 2015 Oracle and/or its affiliates. All rights reserved. |
• Advisor auf relevante Arbeitslast ausführen
– Z.B. Monatsende mit intensiver Reporting-Aktivität
• Dauer der analysierten Arbeitslast (Zeitintervall)
– 1 Stunde oder länger, abhängig von DB-Aktivität
• Overhead für die Ausführung
– Gering, wie bei anderen DB-Advisors
– Kann komplett eliminiert werden, indem die DB-Statistiken auf ein Testsystem exportiert werden
• Validierung der Ergebnisse mit Hilfe des SQL Performance Analyzers
Ileana Someşan 15
Tipps
Copyright © 2015 Oracle and/or its affiliates. All rights reserved. |
• Diagnostics und Tuning Pack müssen aktiv sein
– show parameter control_management_pack_access
– Falls 'NONE' oder 'DIAGNOSTIC':
alter system set control_management_pack_access='DIAGNOSTIC+TUNING';
– Sonst Fehlermeldung ORA-13717: Tuning Package License is needed for using this feature
• DB muss eine analytische Aktivität vorweisen
– Sonst Fehlermeldung ORA-20001: Statistics capture failed: no analytical database activity was detected
• Parameter LONGCHUNKSIZE im Skript imadvisor_retch_recommendations.sql
anpassen
– Standardwert LONGCHUNKSIZE 2000000000;
– Kleineren Wert zuweisen z.B. LONGCHUNKSIZE 2000;
– Falls Fehlermeldung ORA-24817: Unable to allocate the given chunk for current lob operation
Ileana Someşan 16
Einige Fehlermeldungen
Copyright © 2015 Oracle and/or its affiliates. All rights reserved. |
• Im Oracle Kernel integriert
• Bestandteil des Oracle Ökosystems
• Sehr einfache Aktivierung/Deaktivierung
• Extreme Beschleunigung von analytischen Abfragen
• Kombination aus Spalten- und Zeilenformat
– Reporting nutzt In-Memory Spaltenformat
– Transaktionen nutzen In-Memory Zeilenformat
• Auch für SAP geplant
• In-Memory Advisor hilft bei der Implementierung & schätzt den Performance-Vorteil
Oracle In-Memory
Ileana Someşan 17
Zusammenfassung
Copyright © 2015 Oracle and/or its affiliates. All rights reserved. |
Danke!
Fragen?
Ileana Someşan 18
ileana.somesan@oracle.com
http://de.slideshare.net/somesan
Copyright © 2015 Oracle and/or its affiliates. All rights reserved. |
• Oracle Database In-Memory Option
– http://www.oracle.com/us/corporate/features/database-in-memory-option/index.html
• Oracle Database In-Memory Option: White Paper
– Link
• In-Memory Advisor
– http://www.oracle.com/technetwork/database/manageability/inmemory-advisor-2412222.html
• In-Memory Advisor: Best Practices White Paper
– http://www.oracle.com/technetwork/database/manageability/info/twp-in-memory-advisor-bp-
2430474.pdf
Ileana Someşan 19
Weitere Infos
Copyright © 2015 Oracle and/or its affiliates. All rights reserved. | Ileana Someşan 20
Oracle Database In-Memory Advisor (Deutsch)

Weitere ähnliche Inhalte

Was ist angesagt?

Oracle Database Appliance X5-2
Oracle Database Appliance X5-2Oracle Database Appliance X5-2
Oracle Database Appliance X5-2Ileana Somesan
 
Oracle Database In-Memory Option auf einen Blick
Oracle Database In-Memory Option auf einen BlickOracle Database In-Memory Option auf einen Blick
Oracle Database In-Memory Option auf einen BlickIleana Somesan
 
Oracle GoldenGate Monitoring
Oracle GoldenGate MonitoringOracle GoldenGate Monitoring
Oracle GoldenGate MonitoringIleana Somesan
 
Oracle Database Appliance X4-2
Oracle Database Appliance X4-2Oracle Database Appliance X4-2
Oracle Database Appliance X4-2Ileana Somesan
 
Oracle und Hochverfügbarkeit – Verschiedene Ansätze im Vergleich
Oracle und Hochverfügbarkeit – Verschiedene Ansätze im VergleichOracle und Hochverfügbarkeit – Verschiedene Ansätze im Vergleich
Oracle und Hochverfügbarkeit – Verschiedene Ansätze im VergleichDierk Lenz
 
Überblick Oracle Datenbank 12c
Überblick Oracle Datenbank 12cÜberblick Oracle Datenbank 12c
Überblick Oracle Datenbank 12cIleana Somesan
 
Überblick zu Oracle Database 12c Release 2
Überblick zu Oracle Database 12c Release 2Überblick zu Oracle Database 12c Release 2
Überblick zu Oracle Database 12c Release 2Ulrike Schwinn
 
20160310_ModernApplicationDevelopment_NoSQL_KPatenge
20160310_ModernApplicationDevelopment_NoSQL_KPatenge20160310_ModernApplicationDevelopment_NoSQL_KPatenge
20160310_ModernApplicationDevelopment_NoSQL_KPatengeKarin Patenge
 
Sql best practices for SharePoint 2010
Sql best practices for SharePoint 2010Sql best practices for SharePoint 2010
Sql best practices for SharePoint 2010Samuel Zürcher
 
Best Practices SharePoint and SQL Installation
Best Practices SharePoint and SQL InstallationBest Practices SharePoint and SQL Installation
Best Practices SharePoint and SQL InstallationSamuel Zürcher
 
Oracle Engineered Systems - Chance oder Risiko?
Oracle Engineered Systems - Chance oder Risiko?Oracle Engineered Systems - Chance oder Risiko?
Oracle Engineered Systems - Chance oder Risiko?Trivadis
 
Oracle Data Guard: Mit oder ohne Broker?
Oracle Data Guard: Mit oder ohne Broker?Oracle Data Guard: Mit oder ohne Broker?
Oracle Data Guard: Mit oder ohne Broker?Dierk Lenz
 
Exadata with VM as Consolidation Plattform
Exadata with VM as Consolidation PlattformExadata with VM as Consolidation Plattform
Exadata with VM as Consolidation PlattformDaniele Massimi
 
Oracle Lizenzierung bei Einsatz von Virtualisierungslösungen - DOAG Konferenz...
Oracle Lizenzierung bei Einsatz von Virtualisierungslösungen - DOAG Konferenz...Oracle Lizenzierung bei Einsatz von Virtualisierungslösungen - DOAG Konferenz...
Oracle Lizenzierung bei Einsatz von Virtualisierungslösungen - DOAG Konferenz...OPITZ CONSULTING Deutschland
 
Sesam (APEX) Öffne Dich
Sesam (APEX) Öffne DichSesam (APEX) Öffne Dich
Sesam (APEX) Öffne DichOliver Lemm
 
Automatisiertes disaster recovery testing mit der oracle cloud
Automatisiertes disaster recovery testing mit der oracle cloudAutomatisiertes disaster recovery testing mit der oracle cloud
Automatisiertes disaster recovery testing mit der oracle cloudTrivadis
 
Apex on the Rocks - Hochverfügbarkeit
Apex on the Rocks - HochverfügbarkeitApex on the Rocks - Hochverfügbarkeit
Apex on the Rocks - HochverfügbarkeitStefan Witwicki
 
Do´s and Dont´s mit Oracle RDS
Do´s and Dont´s mit Oracle RDS Do´s and Dont´s mit Oracle RDS
Do´s and Dont´s mit Oracle RDS esentri AG
 
Codd & ACID - ein Ausflug in die Datenbank-Theorie und Geschichte
Codd & ACID - ein Ausflug in die Datenbank-Theorie und GeschichteCodd & ACID - ein Ausflug in die Datenbank-Theorie und Geschichte
Codd & ACID - ein Ausflug in die Datenbank-Theorie und GeschichteMarkus Flechtner
 
AOUG 2019 Oracle Centrally Managed Users 18c / 19c
AOUG 2019 Oracle Centrally Managed Users 18c / 19cAOUG 2019 Oracle Centrally Managed Users 18c / 19c
AOUG 2019 Oracle Centrally Managed Users 18c / 19cStefan Oehrli
 

Was ist angesagt? (20)

Oracle Database Appliance X5-2
Oracle Database Appliance X5-2Oracle Database Appliance X5-2
Oracle Database Appliance X5-2
 
Oracle Database In-Memory Option auf einen Blick
Oracle Database In-Memory Option auf einen BlickOracle Database In-Memory Option auf einen Blick
Oracle Database In-Memory Option auf einen Blick
 
Oracle GoldenGate Monitoring
Oracle GoldenGate MonitoringOracle GoldenGate Monitoring
Oracle GoldenGate Monitoring
 
Oracle Database Appliance X4-2
Oracle Database Appliance X4-2Oracle Database Appliance X4-2
Oracle Database Appliance X4-2
 
Oracle und Hochverfügbarkeit – Verschiedene Ansätze im Vergleich
Oracle und Hochverfügbarkeit – Verschiedene Ansätze im VergleichOracle und Hochverfügbarkeit – Verschiedene Ansätze im Vergleich
Oracle und Hochverfügbarkeit – Verschiedene Ansätze im Vergleich
 
Überblick Oracle Datenbank 12c
Überblick Oracle Datenbank 12cÜberblick Oracle Datenbank 12c
Überblick Oracle Datenbank 12c
 
Überblick zu Oracle Database 12c Release 2
Überblick zu Oracle Database 12c Release 2Überblick zu Oracle Database 12c Release 2
Überblick zu Oracle Database 12c Release 2
 
20160310_ModernApplicationDevelopment_NoSQL_KPatenge
20160310_ModernApplicationDevelopment_NoSQL_KPatenge20160310_ModernApplicationDevelopment_NoSQL_KPatenge
20160310_ModernApplicationDevelopment_NoSQL_KPatenge
 
Sql best practices for SharePoint 2010
Sql best practices for SharePoint 2010Sql best practices for SharePoint 2010
Sql best practices for SharePoint 2010
 
Best Practices SharePoint and SQL Installation
Best Practices SharePoint and SQL InstallationBest Practices SharePoint and SQL Installation
Best Practices SharePoint and SQL Installation
 
Oracle Engineered Systems - Chance oder Risiko?
Oracle Engineered Systems - Chance oder Risiko?Oracle Engineered Systems - Chance oder Risiko?
Oracle Engineered Systems - Chance oder Risiko?
 
Oracle Data Guard: Mit oder ohne Broker?
Oracle Data Guard: Mit oder ohne Broker?Oracle Data Guard: Mit oder ohne Broker?
Oracle Data Guard: Mit oder ohne Broker?
 
Exadata with VM as Consolidation Plattform
Exadata with VM as Consolidation PlattformExadata with VM as Consolidation Plattform
Exadata with VM as Consolidation Plattform
 
Oracle Lizenzierung bei Einsatz von Virtualisierungslösungen - DOAG Konferenz...
Oracle Lizenzierung bei Einsatz von Virtualisierungslösungen - DOAG Konferenz...Oracle Lizenzierung bei Einsatz von Virtualisierungslösungen - DOAG Konferenz...
Oracle Lizenzierung bei Einsatz von Virtualisierungslösungen - DOAG Konferenz...
 
Sesam (APEX) Öffne Dich
Sesam (APEX) Öffne DichSesam (APEX) Öffne Dich
Sesam (APEX) Öffne Dich
 
Automatisiertes disaster recovery testing mit der oracle cloud
Automatisiertes disaster recovery testing mit der oracle cloudAutomatisiertes disaster recovery testing mit der oracle cloud
Automatisiertes disaster recovery testing mit der oracle cloud
 
Apex on the Rocks - Hochverfügbarkeit
Apex on the Rocks - HochverfügbarkeitApex on the Rocks - Hochverfügbarkeit
Apex on the Rocks - Hochverfügbarkeit
 
Do´s and Dont´s mit Oracle RDS
Do´s and Dont´s mit Oracle RDS Do´s and Dont´s mit Oracle RDS
Do´s and Dont´s mit Oracle RDS
 
Codd & ACID - ein Ausflug in die Datenbank-Theorie und Geschichte
Codd & ACID - ein Ausflug in die Datenbank-Theorie und GeschichteCodd & ACID - ein Ausflug in die Datenbank-Theorie und Geschichte
Codd & ACID - ein Ausflug in die Datenbank-Theorie und Geschichte
 
AOUG 2019 Oracle Centrally Managed Users 18c / 19c
AOUG 2019 Oracle Centrally Managed Users 18c / 19cAOUG 2019 Oracle Centrally Managed Users 18c / 19c
AOUG 2019 Oracle Centrally Managed Users 18c / 19c
 

Ähnlich wie Oracle Database In-Memory Advisor (Deutsch)

Ausgewählte Performance Technologien
Ausgewählte Performance TechnologienAusgewählte Performance Technologien
Ausgewählte Performance Technologienoraclebudb
 
Uwe Ricken – IT-Tage 2015 – Workshop: MS SQL Server Optimierung
Uwe Ricken – IT-Tage 2015 – Workshop: MS SQL Server OptimierungUwe Ricken – IT-Tage 2015 – Workshop: MS SQL Server Optimierung
Uwe Ricken – IT-Tage 2015 – Workshop: MS SQL Server OptimierungInformatik Aktuell
 
Oracle Database 12c Release 2
Oracle Database 12c Release 2 Oracle Database 12c Release 2
Oracle Database 12c Release 2 oraclebudb
 
DOAG SIG Security Vortrag 2013: Wann haben Sie das letzte Mal Ihre Datenbank ...
DOAG SIG Security Vortrag 2013: Wann haben Sie das letzte Mal Ihre Datenbank ...DOAG SIG Security Vortrag 2013: Wann haben Sie das letzte Mal Ihre Datenbank ...
DOAG SIG Security Vortrag 2013: Wann haben Sie das letzte Mal Ihre Datenbank ...Carsten Muetzlitz
 
Oracle Security Übersicht
Oracle Security ÜbersichtOracle Security Übersicht
Oracle Security Übersichtoraclebudb
 
Secure Technical Implementation Guide for databases by Martin Obst
Secure Technical Implementation Guide for databases by Martin ObstSecure Technical Implementation Guide for databases by Martin Obst
Secure Technical Implementation Guide for databases by Martin ObstCarsten Muetzlitz
 
Implementierbare Sicherheitsregeln im Enterprise Manager
Implementierbare Sicherheitsregeln im Enterprise ManagerImplementierbare Sicherheitsregeln im Enterprise Manager
Implementierbare Sicherheitsregeln im Enterprise ManagerMartin Obst
 
Oracle Datenbank Manageability
Oracle Datenbank ManageabilityOracle Datenbank Manageability
Oracle Datenbank Manageabilityoraclebudb
 
Komprimierung in der Oracle Datenbank (Stand 11gR2, 12c)
Komprimierung in der Oracle Datenbank (Stand 11gR2, 12c)Komprimierung in der Oracle Datenbank (Stand 11gR2, 12c)
Komprimierung in der Oracle Datenbank (Stand 11gR2, 12c)Ulrike Schwinn
 
Oracle-DB: Panorama-Sampler - Eigenes Workload Repository für Panorama
Oracle-DB: Panorama-Sampler - Eigenes Workload Repository für PanoramaOracle-DB: Panorama-Sampler - Eigenes Workload Repository für Panorama
Oracle-DB: Panorama-Sampler - Eigenes Workload Repository für PanoramaPeter Ramm
 
Roadshow Oracle Database 12c: News & Features
Roadshow Oracle Database 12c: News & FeaturesRoadshow Oracle Database 12c: News & Features
Roadshow Oracle Database 12c: News & FeaturesDigicomp Academy AG
 
Eine geniale Lösung für das Benutzermanagement by Suvad Sahovic
Eine geniale Lösung für das Benutzermanagement by Suvad SahovicEine geniale Lösung für das Benutzermanagement by Suvad Sahovic
Eine geniale Lösung für das Benutzermanagement by Suvad SahovicCarsten Muetzlitz
 
Oracle hadoop doag-big-data_09_2014_gpi
Oracle hadoop doag-big-data_09_2014_gpiOracle hadoop doag-big-data_09_2014_gpi
Oracle hadoop doag-big-data_09_2014_gpiGunther Pippèrr
 
Oracle Core für Einsteiger: Datenbank I/O
Oracle Core für Einsteiger: Datenbank I/OOracle Core für Einsteiger: Datenbank I/O
Oracle Core für Einsteiger: Datenbank I/OMartin Klier
 
Oracle Technology Monthly Oktober 2017
Oracle Technology Monthly Oktober 2017Oracle Technology Monthly Oktober 2017
Oracle Technology Monthly Oktober 2017oraclebudb
 
Sensitive Daten in der Oracle Datenbank
Sensitive Daten in der Oracle DatenbankSensitive Daten in der Oracle Datenbank
Sensitive Daten in der Oracle DatenbankUlrike Schwinn
 
Oracle Private & Public Database-as-a-Service
Oracle Private & Public Database-as-a-ServiceOracle Private & Public Database-as-a-Service
Oracle Private & Public Database-as-a-Serviceoraclebudb
 
From Amazon to Oracle Cloud Case Study
From Amazon to Oracle Cloud Case StudyFrom Amazon to Oracle Cloud Case Study
From Amazon to Oracle Cloud Case StudyPeter H. Reiser
 
Agile Oracle database modeling and development - APEX Connect 2020
Agile Oracle database modeling and development - APEX Connect 2020Agile Oracle database modeling and development - APEX Connect 2020
Agile Oracle database modeling and development - APEX Connect 2020Torsten Kleiber
 
Überblick: 18c und Autonomous Data Warehouse Cloud (ADWC)
Überblick: 18c und Autonomous Data Warehouse Cloud (ADWC)Überblick: 18c und Autonomous Data Warehouse Cloud (ADWC)
Überblick: 18c und Autonomous Data Warehouse Cloud (ADWC)Ulrike Schwinn
 

Ähnlich wie Oracle Database In-Memory Advisor (Deutsch) (20)

Ausgewählte Performance Technologien
Ausgewählte Performance TechnologienAusgewählte Performance Technologien
Ausgewählte Performance Technologien
 
Uwe Ricken – IT-Tage 2015 – Workshop: MS SQL Server Optimierung
Uwe Ricken – IT-Tage 2015 – Workshop: MS SQL Server OptimierungUwe Ricken – IT-Tage 2015 – Workshop: MS SQL Server Optimierung
Uwe Ricken – IT-Tage 2015 – Workshop: MS SQL Server Optimierung
 
Oracle Database 12c Release 2
Oracle Database 12c Release 2 Oracle Database 12c Release 2
Oracle Database 12c Release 2
 
DOAG SIG Security Vortrag 2013: Wann haben Sie das letzte Mal Ihre Datenbank ...
DOAG SIG Security Vortrag 2013: Wann haben Sie das letzte Mal Ihre Datenbank ...DOAG SIG Security Vortrag 2013: Wann haben Sie das letzte Mal Ihre Datenbank ...
DOAG SIG Security Vortrag 2013: Wann haben Sie das letzte Mal Ihre Datenbank ...
 
Oracle Security Übersicht
Oracle Security ÜbersichtOracle Security Übersicht
Oracle Security Übersicht
 
Secure Technical Implementation Guide for databases by Martin Obst
Secure Technical Implementation Guide for databases by Martin ObstSecure Technical Implementation Guide for databases by Martin Obst
Secure Technical Implementation Guide for databases by Martin Obst
 
Implementierbare Sicherheitsregeln im Enterprise Manager
Implementierbare Sicherheitsregeln im Enterprise ManagerImplementierbare Sicherheitsregeln im Enterprise Manager
Implementierbare Sicherheitsregeln im Enterprise Manager
 
Oracle Datenbank Manageability
Oracle Datenbank ManageabilityOracle Datenbank Manageability
Oracle Datenbank Manageability
 
Komprimierung in der Oracle Datenbank (Stand 11gR2, 12c)
Komprimierung in der Oracle Datenbank (Stand 11gR2, 12c)Komprimierung in der Oracle Datenbank (Stand 11gR2, 12c)
Komprimierung in der Oracle Datenbank (Stand 11gR2, 12c)
 
Oracle-DB: Panorama-Sampler - Eigenes Workload Repository für Panorama
Oracle-DB: Panorama-Sampler - Eigenes Workload Repository für PanoramaOracle-DB: Panorama-Sampler - Eigenes Workload Repository für Panorama
Oracle-DB: Panorama-Sampler - Eigenes Workload Repository für Panorama
 
Roadshow Oracle Database 12c: News & Features
Roadshow Oracle Database 12c: News & FeaturesRoadshow Oracle Database 12c: News & Features
Roadshow Oracle Database 12c: News & Features
 
Eine geniale Lösung für das Benutzermanagement by Suvad Sahovic
Eine geniale Lösung für das Benutzermanagement by Suvad SahovicEine geniale Lösung für das Benutzermanagement by Suvad Sahovic
Eine geniale Lösung für das Benutzermanagement by Suvad Sahovic
 
Oracle hadoop doag-big-data_09_2014_gpi
Oracle hadoop doag-big-data_09_2014_gpiOracle hadoop doag-big-data_09_2014_gpi
Oracle hadoop doag-big-data_09_2014_gpi
 
Oracle Core für Einsteiger: Datenbank I/O
Oracle Core für Einsteiger: Datenbank I/OOracle Core für Einsteiger: Datenbank I/O
Oracle Core für Einsteiger: Datenbank I/O
 
Oracle Technology Monthly Oktober 2017
Oracle Technology Monthly Oktober 2017Oracle Technology Monthly Oktober 2017
Oracle Technology Monthly Oktober 2017
 
Sensitive Daten in der Oracle Datenbank
Sensitive Daten in der Oracle DatenbankSensitive Daten in der Oracle Datenbank
Sensitive Daten in der Oracle Datenbank
 
Oracle Private & Public Database-as-a-Service
Oracle Private & Public Database-as-a-ServiceOracle Private & Public Database-as-a-Service
Oracle Private & Public Database-as-a-Service
 
From Amazon to Oracle Cloud Case Study
From Amazon to Oracle Cloud Case StudyFrom Amazon to Oracle Cloud Case Study
From Amazon to Oracle Cloud Case Study
 
Agile Oracle database modeling and development - APEX Connect 2020
Agile Oracle database modeling and development - APEX Connect 2020Agile Oracle database modeling and development - APEX Connect 2020
Agile Oracle database modeling and development - APEX Connect 2020
 
Überblick: 18c und Autonomous Data Warehouse Cloud (ADWC)
Überblick: 18c und Autonomous Data Warehouse Cloud (ADWC)Überblick: 18c und Autonomous Data Warehouse Cloud (ADWC)
Überblick: 18c und Autonomous Data Warehouse Cloud (ADWC)
 

Oracle Database In-Memory Advisor (Deutsch)

  • 1. Copyright © 2015 Oracle and/or its affiliates. All rights reserved. | Ileana Someşan Senior Systemberaterin Core Technology Oracle Database In-Memory Advisor Ileana Someşan
  • 2. Copyright © 2015 Oracle and/or its affiliates. All rights reserved. | Oracle Database In-Memory Option Kurze Einführung Ileana Someşan 2
  • 3. Copyright © 2015 Oracle and/or its affiliates. All rights reserved. | • Eine Erweiterung der Oracle Datenbank Enterprise Edition – Verfügbar in Version 12.1.0.2+ – Auf allen Hardware-Plattformen, auf denen Oracle DB zertifiziert ist • Neue Möglichkeit der Verwaltung und Verarbeitung der Daten im Arbeitsspeicher – Ziel: Auswertungen in Echtzeit Ileana Someşan 3 Was ist die In-Memory Option?
  • 4. Copyright © 2015 Oracle and/or its affiliates. All rights reserved. | • Starke Beschleunigung von analytischen Datenbanken: Data Warehouse, Reporting – Faktor 100 • Schnellere transaktionale Datenbanken – Bei gemischter Arbeitslast: operatives System wird gleichzeitig für Reporting genutzt – Analytische Indizes können entfernt werden • Sehr einfache Implementierung • Volle Kontrolle über die Daten, die in den Hauptspeicher geladen werden – Performancekritische Daten, nicht die gesamte Datenbank! • Keine Applikationsänderungen • Nahtlose Integration mit allen bestehenden Oracle DB-Technologien Ileana Someşan 4 In-Memory Option Vorteile Advisor
  • 5. Copyright © 2015 Oracle and/or its affiliates. All rights reserved. | • Duale Repräsentation der Daten im Hauptspeicher – Zeilen- und Spaltenformat – Transaktional konsistent • Transaktionen verwenden Zeilenformat – Optimal für häufige Inserts/Updates/Deletes • Analytische Abfragen verwenden neues Spaltenformat – Optimal für Suche/Filterung/Aggregation Ileana Someşan 5 Oracle DB + In-Memory Option Neue Speicherarchitektur Arbeitsspeicher (SGA) Zeilenformat Standard Buffer Cache Festplatte SALES NEU In-Memory Column Store SALES Spaltenformat
  • 6. Copyright © 2015 Oracle and/or its affiliates. All rights reserved. | • Wird mit der Oracle DB automatisch installiert, ist zunächst inaktiv • Für die Aktivierung: Größe des In-Memory Column Stores einstellen • • Objekte konfigurieren, die in den In-Memory Column Store geladen werden sollen • Oracle Optimizer verwendet den In-Memory Column Store automatisch Ileana Someşan 6 Aktivierung und Nutzung alter system set inmemory_size = XXX G scope=spfile; shutdown immediate; startup; alter table XXX … inmemory; Advisor Advisor
  • 7. Copyright © 2015 Oracle and/or its affiliates. All rights reserved. | Oracle Database In-Memory Advisor Ileana Someşan 7
  • 8. Copyright © 2015 Oracle and/or its affiliates. All rights reserved. | • Ziel: – Evaluiert den Nutzen der In-Memory Option für Ihre konkrete DB – Empfiehlt die optimale Konfiguration der In-Memory Option • Sehr einfach • Einsatz in Oracle DB 11.2.0.3+ – Empfehlungen können in Oracle DB 12.1.0.2+ implementiert werden Überblick Ileana Someşan 8 In-Memory Advisor
  • 9. Copyright © 2015 Oracle and/or its affiliates. All rights reserved. | • Identifiziert die analytische Arbeitslast Ihrer DB – Aus AWR (Automatic Workload Repository) und ASH (Active Session History) • Liefert Ergebnisse auf Basis von: – Aktuellen DB-Statistiken – Annahmen, z.B. Performance-Gewinn durch Eliminierung von Wartezeiten, Kosten für Komprimierung/Dekomprimierung, Auswirkung auf Schreibaktivität • Die Advisor-Ergebnisse sind Schätzungen – Verwendet nicht die In-Memory Option • Der Advisor läuft nicht in Echtzeit mit – Analysiert vergangene DB-Aktivität Ileana Someşan 9 Funktionsweise
  • 10. Copyright © 2015 Oracle and/or its affiliates. All rights reserved. | • HTML-Bericht – Empfehlungen zur Konfiguration der In-Memory Option • Optimale Größe des In-Memory Column Stores • Tabellen, die von der In-Memory Option am meisten profitieren • Komprimierungstyp – Geschätzter Performance-Gewinn und Zeiteinsparung • SQL-Skript – Zur Implementierung der Advisor-Empfehlungen Ileana Someşan 10 Ergebnis
  • 11. Copyright © 2015 Oracle and/or its affiliates. All rights reserved. | Ileana Someşan 11
  • 12. Copyright © 2015 Oracle and/or its affiliates. All rights reserved. | Ileana Someşan 12
  • 13. Copyright © 2015 Oracle and/or its affiliates. All rights reserved. | • Lizenz für Diagnostics Pack und Tuning Pack • Oracle DB Version 11.2.0.3+ • Traditionelle (Non CDB) Architektur – 12c Multitenant Datenbanken noch nicht unterstützt • Analytische Arbeitslast • Aktuelle DB-Statistiken Ileana Someşan 13 Voraussetzungen
  • 14. Copyright © 2015 Oracle and/or its affiliates. All rights reserved. | 1. ZIP-Archiv von My Oracle Support herunterladen – Support Note 1965343.1 2. Archiv entpacken und Installationsskript ausführen – Führt durch die Installation 3. Mitgeliefertes SQL-Skript nutzen – Task Name, Beginnzeit und Dauer der analysierten DB-Aktivität Ileana Someşan 14 Installation und Ausführung $ sqlplus sys/<pw> as sysdba SQL> @instimadv SQL> @imadvisor_analyze_and_report
  • 15. Copyright © 2015 Oracle and/or its affiliates. All rights reserved. | • Advisor auf relevante Arbeitslast ausführen – Z.B. Monatsende mit intensiver Reporting-Aktivität • Dauer der analysierten Arbeitslast (Zeitintervall) – 1 Stunde oder länger, abhängig von DB-Aktivität • Overhead für die Ausführung – Gering, wie bei anderen DB-Advisors – Kann komplett eliminiert werden, indem die DB-Statistiken auf ein Testsystem exportiert werden • Validierung der Ergebnisse mit Hilfe des SQL Performance Analyzers Ileana Someşan 15 Tipps
  • 16. Copyright © 2015 Oracle and/or its affiliates. All rights reserved. | • Diagnostics und Tuning Pack müssen aktiv sein – show parameter control_management_pack_access – Falls 'NONE' oder 'DIAGNOSTIC': alter system set control_management_pack_access='DIAGNOSTIC+TUNING'; – Sonst Fehlermeldung ORA-13717: Tuning Package License is needed for using this feature • DB muss eine analytische Aktivität vorweisen – Sonst Fehlermeldung ORA-20001: Statistics capture failed: no analytical database activity was detected • Parameter LONGCHUNKSIZE im Skript imadvisor_retch_recommendations.sql anpassen – Standardwert LONGCHUNKSIZE 2000000000; – Kleineren Wert zuweisen z.B. LONGCHUNKSIZE 2000; – Falls Fehlermeldung ORA-24817: Unable to allocate the given chunk for current lob operation Ileana Someşan 16 Einige Fehlermeldungen
  • 17. Copyright © 2015 Oracle and/or its affiliates. All rights reserved. | • Im Oracle Kernel integriert • Bestandteil des Oracle Ökosystems • Sehr einfache Aktivierung/Deaktivierung • Extreme Beschleunigung von analytischen Abfragen • Kombination aus Spalten- und Zeilenformat – Reporting nutzt In-Memory Spaltenformat – Transaktionen nutzen In-Memory Zeilenformat • Auch für SAP geplant • In-Memory Advisor hilft bei der Implementierung & schätzt den Performance-Vorteil Oracle In-Memory Ileana Someşan 17 Zusammenfassung
  • 18. Copyright © 2015 Oracle and/or its affiliates. All rights reserved. | Danke! Fragen? Ileana Someşan 18 ileana.somesan@oracle.com http://de.slideshare.net/somesan
  • 19. Copyright © 2015 Oracle and/or its affiliates. All rights reserved. | • Oracle Database In-Memory Option – http://www.oracle.com/us/corporate/features/database-in-memory-option/index.html • Oracle Database In-Memory Option: White Paper – Link • In-Memory Advisor – http://www.oracle.com/technetwork/database/manageability/inmemory-advisor-2412222.html • In-Memory Advisor: Best Practices White Paper – http://www.oracle.com/technetwork/database/manageability/info/twp-in-memory-advisor-bp- 2430474.pdf Ileana Someşan 19 Weitere Infos
  • 20. Copyright © 2015 Oracle and/or its affiliates. All rights reserved. | Ileana Someşan 20