Deutschland im mobilen Web: Der Stand von Mobile, Web und M-Commerce

102 Aufrufe

Veröffentlicht am

Ein Einblick in die mobile Nutzung in Deutschland

Veröffentlicht in: Marketing
  • Als Erste(r) kommentieren

  • Gehören Sie zu den Ersten, denen das gefällt!

Deutschland im mobilen Web: Der Stand von Mobile, Web und M-Commerce

  1. 1. AUSGABEN FÜR M-COMMERCE LES PUBLICITÉS IN-APP GÉNÈRENT PLUS DE VENTES AUSGABEN FÜR IN-APP ADVERTISING 2014 2015 2016 16,8% des E-Commerce-Umsatzes in 2014 kamen von Mobile-Commerce 72,4% der Smartphone User haben schon einmal auf Basis von mobilen Informationen etwas gekauft 64,3%der Konsumenten in Deutschland haben schon einmal über ein mobiles Endgerät gekauft Am häufigsten mobil gekaufte Artikel 88% Deutsche Smartphone- Nutzer, die täglich mobil online sind TechnikBücher M usik. . B ekleidun g 2h382h38 Dauer der mobile n Internetnutzung VS. In-App-Kampagnen liefern eine 70% höhere Conversion Rate und 50% mehr Sales als Mobile-Web-Kampagnen.* Von den gesamten Ausgaben für App-Kampagnen fließen nur 15% in Install-Kampagnen und 85% in Engagement-Kampagnen.* Sociomantic Labs, eine dunnhumby-Tochter, ist Spezialist für Programmatic Display Advertising mit Lösungen für Desktop, Mobile Web und in-App. Sociomantics selbstentwickelte Streaming CRM Technologie ermöglicht es Werbetreibenden, ihre CRM und First-Party-Daten für personalisierte, dynamische Anzeigen in der gesamten Customer Journey zu nutzen. Das Ergebnis sind größere Reichweite, mehr Neukunden und ein höherer Customer Lifetime Value durch verbesserte Loyalität der Bestandskunden. Sociomantic arbeitet seit seiner Gründung in Berlin in 2009 profitabel. Heute zählt das Unternehmen mehr als 250 Mitarbeiter, die über 70 Märkte auf sechs Kontinenten bedienen. SOURCES : http://de.statista.com/statistik/daten/studie/321935/umfrage/prognose-zum-anteil-der-smartphone-nutzer-in-deutschland/ http://de.statista.com/statistik/daten/studie/182363/umfrage/prognostizierte-marktanteile-bei-smartphone-betriebssystemen/ http://www.gujmedia.de/fileadmin/redaktion/Media_Research/Deutsch/Mobile_Studien/mobile_360_studie_09_14.pdf http://www.ard-zdf-onlinestudie.de/ http://totalaccess.emarketer.com/Chart.aspx?R=187816&dsNav=Ntk:relevance%7cmobile+traffic%7c1%7c,Ro:12,N:442,Nr:NOT(Type%3aComparative+Estimate) http://totalaccess.emarketer.com/Chart.aspx?R=182689&dsNav=Ntk:relevance%7cMcommerce+sales%7c1%7c,Ro:0,N:442,Nr:NOT(Type%3aComparative+Estimate) http://www.bvdw.org/medien/dealscom-e-commerce-studie-2015?media=6499 http://de.statista.com/statistik/daten/studie/208346/umfrage/kauf-von-produkten-via-smartphone/ http://de.statista.com/statistik/daten/studie/207390/umfrage/verteilung-von-alter-und-geschlecht-bei-mobilen-einkaeufern/ http://www.gujmedia.de/fileadmin/redaktion/Media_Research/Deutsch/Mobile_Studien/mobile_360_studie_09_14.pdf http://totalaccess.emarketer.com/Chart.aspx?R=180679&dsNav=Ro:10,N:1091-442,Nr:NOT(Type%3aComparative+Estimate) https://think.storage.googleapis.com/docs/mobile-app-marketing-insights.pdf www.sociomantic.com | sales.berlin@sociomantic.com Über Sociomantic: Anteil von Mobile am gesamten Internet-Traffic in Deutschland 48% 70% Conversion Rate +50% sales Über 30% 25% 59% 36 APP WWW VS. App-Install- Kampagnen der Ausgaben der Ausgaben Engagement- Kampagnen 85%15% *Basierend auf Daten von Sociomantics Mobile-Kampagnen 58%der M-Commerce- Transaktionen in Retail kommen von Apps Apps hat durch- schnittlich jeder installiert aller Konsumenten haben schon einmal über eine App gekauft aller installierten Apps werden nur einmal genutzt aller installierten Apps werden nie genutzt 7,4 Mrd Euro 10,36 Mrd Euro geschätzte 13,03 Mrd Euro Deutschland im mobilen Web: Der Stand von Mobile, Apps und M-Commerce Seit Beginn des 21. Jahrhunderts ernennen Mar- keter weltweit jedes Jahr zum "Year of Mobile". Wenn es um die Nutzung von Mobile geht, haben sie auch Recht: immer mehr Menschen nutzen das Inter- net mobil – überall und jeden Tag. Nun schließt auch die Werbebranche auf. Mobile-Nutzung steigt GENUTZTE BETRIEBSSYSTEME SMARTPHONE-PENETRATION M-Commerce geht durch die Decke Apps: Eine Frage der Nutzung App schlägt Web im Mobile Advertising 34,6% 2013 2015 52,8% 2014 42,8% 81,02% 2,2% 15,08% 0,8% Android Apple Wi ndows Mo bile Andere den beliebtesten in Deutschland

×