SlideShare ist ein Scribd-Unternehmen logo
1 von 22
Betriebssystem Buch | Dorothee Werner | Sascha Lobo | republica 2014 | #OSbook
Vor jedem der vier Teile kommt ein
Call to Action:
Dabei wird die Ausgangsfrage
erweitert. Antworten, Ergänzungen,
Hinweise zu diesem Teil können
jeweils unter dem Hashtag #OSbook
via Twitter in den Raum geworfen
werden.
Betriebssystem
Buch
Betriebssystem Buch | Dorothee Werner | Sascha Lobo | republica 2014 | #OSbook
Betriebssystem Buch
Was macht die digitale Vernetzung
aus der gesellschaftlichen Funktion
des Buches? Eine öffentliche
Untersuchung in vier Teilen:
• Was ist das Buch?
• Wie wirkt es als Betriebssystem?
• Was wirkt das Netz aufs Buch?
• Was kommt?
Gedankenblitze via Twitter unter
#OSbook oder als
#LIVEHASHTAG
Betriebssystem Buch | Dorothee Werner | Sascha Lobo | republica 2014 | #OSbook
Vor jedem der vier Teile kommt ein
Call to Action:
Dabei wird die Ausgangsfrage
erweitert. Antworten, Ergänzungen,
Hinweise zu diesem Teil können
jeweils unter dem Hashtag #OSbook
via Twitter in den Raum geworfen
werden.
Call to Action
Vor jedem der vier Teile kommt ein Call to Action samt erweiternder
Fragen. Antworten, Ergänzungen, Hinweise zu diesem Teil können
jeweils unter dem Hashtag #OSbook via Twitter oder per
#LIVEHASHTAG in den Raum geworfen werden.
Betriebssystem Buch | Dorothee Werner | Sascha Lobo | republica 2014 | #OSbook
Vor jedem der vier Teile kommt ein
Call to Action:
Dabei wird die Ausgangsfrage
erweitert. Antworten, Ergänzungen,
Hinweise zu diesem Teil können
jeweils unter dem Hashtag #OSbook
via Twitter in den Raum geworfen
werden.
Was ist das Buch?
Was hat sich mit der Erfindung des Buchdrucks verändert? Was war
vor dem Buch? Wozu hatte sich das Buch vor der Digitalisierung
entwickelt? Gibt es eine „Idee des Buchs“, die unabhängig von seiner
Form ist? Welche Rolle spielt die Autorenschaft?
Betriebssystem Buch | Dorothee Werner | Sascha Lobo | republica 2014 | #OSbook
Basale Buchfunktionen
Vor dem Buch –
Erinnerungsfunktion,
Dokumentation,
Festschreibung.
Die Erzählung als virtuelle Realität.
Betriebssystem Buch | Dorothee Werner | Sascha Lobo | republica 2014 | #OSbook
Was will das Buch?
Ebstorfer Weltkarte (ca. 1300)
Das Buch als Form der bleibenden
Wirkmacht.
Der uralte Wunsch nach einem
Weltentwurf, das Buch:
• dokumentiert (Vergangenheit)
• erklärt (Gegenwart)
• wegweist (Zukunft)
Betriebssystem Buch | Dorothee Werner | Sascha Lobo | republica 2014 | #OSbook
Wer macht das Buch?
Sturm und Drang, die Begründung
des „Originalgenies“, die
Autorenschaft wird in den
Mittelpunkt gerückt.
Betriebssystem Buch | Dorothee Werner | Sascha Lobo | republica 2014 | #OSbook
Vor jedem der vier Teile kommt ein
Call to Action:
Dabei wird die Ausgangsfrage
erweitert. Antworten, Ergänzungen,
Hinweise zu diesem Teil können
jeweils unter dem Hashtag #OSbook
via Twitter in den Raum geworfen
werden.
Wie wirkt es als Betriebssystem?
Wie wird ein Buch zu einem „Weltentwurf“? Wie entscheidend sind
Inhalt, Autor/in, Form, Rezeption, Diskurs? Betriebssystem – wofür
eigentlich? Braucht die Gesellschaft Bücher, um sich zu entwickeln?
Ist Betriebssystem überhaupt eine richtige Metapher?
Betriebssystem Buch | Dorothee Werner | Sascha Lobo | republica 2014 | #OSbook
Naheliegende Beispiele
Bibel,
Das Kapital,
Mein Kampf.
Betriebssystem Buch | Dorothee Werner | Sascha Lobo | republica 2014 | #OSbook
Nicht so naheliegende
Beispiele
Onkel Toms Hütte.
Ein Tag im Leben des Iwan
Denissowitsch.
Satanische Verse.
Farenheit 451.
Betriebssystem Buch | Dorothee Werner | Sascha Lobo | republica 2014 | #OSbook
Sachbuch, Belletristik
Sachbuch konstruiert,
Belletristik dekonstruiert.
Fiktion taugt besser dazu, sich in
andere (Personen, Situationen)
hineinzuversetzen, fördert die
Empathie und ermöglicht dadurch
besser, Handlungszusammehänge
zu hinterfragen.
Betriebssystem Buch | Dorothee Werner | Sascha Lobo | republica 2014 | #OSbook
Rezeption, politische
Debatte, Symbolik
Weltverändernde Bücher gut und
schön, aber wer hat sie gelesen?
Die Transmissionsriemen – die
Übersetzung ungelesener, aber
wirksamer Bücher in die Änderung
der Gesellschaft findet an
symbolischen, politischen
Kristallisationspunkten statt: Zitate,
Narrative in öffentlichen Debatten,
Handlungsanleitungen und Gefühle.
Betriebssystem Buch | Dorothee Werner | Sascha Lobo | republica 2014 | #OSbook
Vor jedem der vier Teile kommt ein
Call to Action:
Dabei wird die Ausgangsfrage
erweitert. Antworten, Ergänzungen,
Hinweise zu diesem Teil können
jeweils unter dem Hashtag #OSbook
via Twitter in den Raum geworfen
werden.
Wie wirkt das Netz aufs Buch?
Gar nicht, weil es das Buch ablöst? Verwandelt sich nur die Form des
Buchs? Wie sieht ein digital vernetztes Buch aus? Welche Wirkung hat
das Netz auf die Autorenschaft? Wie verändert sich das Image des
Buchs?
Betriebssystem Buch | Dorothee Werner | Sascha Lobo | republica 2014 | #OSbook
Das Buchgefühl
Das Flowerlebnis, das Versinken in
einem Buch ohne Ablenkung –
widerspricht vielen digitalen
Situationen.
Kurze Öffnung zum Publikum:
Bitte um Wortmeldungen.
Betriebssystem Buch | Dorothee Werner | Sascha Lobo | republica 2014 | #OSbook
Autorenschaft und
Abgeschlossenheit
Das Netz als niemals
abgeschlossenes
Multiautoreninstrument.
Abgeschlossenheit als Illusion oder
situative Festschreibung?
Autorenschaft und
Abgeschlossenheit müssen
technologiebasiert neu definiert
werden.
Betriebssystem Buch | Dorothee Werner | Sascha Lobo | republica 2014 | #OSbook
Social Reading
Was passiert mit dem Social Reading
nach dem Misserfolg von Readmill?
Die soziale Leseerfahrung ist sehr
alt, es fehlt eine funktionierende
Übersetzung ins digital Vernetzte.
Betriebssystem Buch | Dorothee Werner | Sascha Lobo | republica 2014 | #OSbook
Sichtbarkeit und
Marketing
Die gesellschaftliche und mediale
Inszenierung – das Buch als
Gesprächsthema.
Die Sichtbarkeit der Bücher folgt
technisch und memetisch den
gängigen Aufmerksamkeitskanälen.
Betriebssystem Buch | Dorothee Werner | Sascha Lobo | republica 2014 | #OSbook
Buch und Vernetzung
Alles um ein Buch herum ist im
Netz zu finden – aber das (aktuelle)
Buch selbst bisher nur selten.
Betriebssystem Buch | Dorothee Werner | Sascha Lobo | republica 2014 | #OSbook
Einloggen ins Buch
Communities und Bücher als frühes
Phänomen. Das Buch als
Perspektivwechsel.
Fortsetzungsroman, das Gefühl der
Gleichzeitigkeit.
Von Hunold bis Harry Potter.
Betriebssystem Buch | Dorothee Werner | Sascha Lobo | republica 2014 | #OSbook
Vor jedem der vier Teile kommt ein
Call to Action:
Dabei wird die Ausgangsfrage
erweitert. Antworten, Ergänzungen,
Hinweise zu diesem Teil können
jeweils unter dem Hashtag #OSbook
via Twitter in den Raum geworfen
werden.
Was kommt?
?
Betriebssystem Buch | Dorothee Werner | Sascha Lobo | republica 2014 | #OSbook
Was kommt?
Öffnung der Session in eine geführte
Diskussion mit dem Publikum:
Einzelbeiträge nicht länger als
60 Sekunden #Spokentweet
Auf jeden Beitrag werden immer
zwei Antworten gegeben:
• eine vom Podium
• eine aus dem Publikum selbst
Betriebssystem Buch | Dorothee Werner | Sascha Lobo | republica 2014 | #OSbook
Vor jedem der vier Teile kommt ein
Call to Action:
Dabei wird die Ausgangsfrage
erweitert.
Antworten, Ergänzungen, Hinweise
zu diesem Teil können jeweils unter
dem Hashtag #OSbook via Twitter
in den Raum geworfen werden.
Danke für die
Diskussion.
!

Weitere ähnliche Inhalte

Andere mochten auch

Ice Age Mottodes Tages
Ice Age Mottodes TagesIce Age Mottodes Tages
Ice Age Mottodes TagesMerry C
 
Innovation im Tourismus - Impulse, Erlebnispyramide, Customer Journey Mapping
Innovation im Tourismus - Impulse, Erlebnispyramide, Customer Journey MappingInnovation im Tourismus - Impulse, Erlebnispyramide, Customer Journey Mapping
Innovation im Tourismus - Impulse, Erlebnispyramide, Customer Journey MappingMartin Schobert
 
My first presentation in German - March 2012
My first presentation in German - March 2012My first presentation in German - March 2012
My first presentation in German - March 2012Tommi Arina
 
Inspirations camp 2014-inspirationen
Inspirations camp 2014-inspirationenInspirations camp 2014-inspirationen
Inspirations camp 2014-inspirationenMarit Alke
 
SNA – theories put into practice: Data Mining in Sozialen Netzwerken
SNA – theories put into practice: Data Mining in Sozialen NetzwerkenSNA – theories put into practice: Data Mining in Sozialen Netzwerken
SNA – theories put into practice: Data Mining in Sozialen NetzwerkenTwittwoch e.V.
 
Autodesk Inventor FEM Schulung
Autodesk Inventor FEM SchulungAutodesk Inventor FEM Schulung
Autodesk Inventor FEM Schulungwagi2
 
Social Media Kampagnen monitoren
Social Media Kampagnen monitorenSocial Media Kampagnen monitoren
Social Media Kampagnen monitorenagenturblog
 
Daumenkino zur Märzrevolution (Metternich)
Daumenkino zur Märzrevolution (Metternich)Daumenkino zur Märzrevolution (Metternich)
Daumenkino zur Märzrevolution (Metternich)THGSchueler3
 

Andere mochten auch (16)

Ice Age Mottodes Tages
Ice Age Mottodes TagesIce Age Mottodes Tages
Ice Age Mottodes Tages
 
Innovation im Tourismus - Impulse, Erlebnispyramide, Customer Journey Mapping
Innovation im Tourismus - Impulse, Erlebnispyramide, Customer Journey MappingInnovation im Tourismus - Impulse, Erlebnispyramide, Customer Journey Mapping
Innovation im Tourismus - Impulse, Erlebnispyramide, Customer Journey Mapping
 
My first presentation in German - March 2012
My first presentation in German - March 2012My first presentation in German - March 2012
My first presentation in German - March 2012
 
Inspirations camp 2014-inspirationen
Inspirations camp 2014-inspirationenInspirations camp 2014-inspirationen
Inspirations camp 2014-inspirationen
 
SNA – theories put into practice: Data Mining in Sozialen Netzwerken
SNA – theories put into practice: Data Mining in Sozialen NetzwerkenSNA – theories put into practice: Data Mining in Sozialen Netzwerken
SNA – theories put into practice: Data Mining in Sozialen Netzwerken
 
Autodesk Inventor FEM Schulung
Autodesk Inventor FEM SchulungAutodesk Inventor FEM Schulung
Autodesk Inventor FEM Schulung
 
Dirk Ziems
Dirk ZiemsDirk Ziems
Dirk Ziems
 
EU-Cookie-Richtlinie - Der aktuelle Handlungsbedarf
EU-Cookie-Richtlinie - Der aktuelle HandlungsbedarfEU-Cookie-Richtlinie - Der aktuelle Handlungsbedarf
EU-Cookie-Richtlinie - Der aktuelle Handlungsbedarf
 
SPT IMAGENES
SPT IMAGENESSPT IMAGENES
SPT IMAGENES
 
Buenas practicas
Buenas practicasBuenas practicas
Buenas practicas
 
Social Media Kampagnen monitoren
Social Media Kampagnen monitorenSocial Media Kampagnen monitoren
Social Media Kampagnen monitoren
 
Hamburg1 games
Hamburg1 gamesHamburg1 games
Hamburg1 games
 
Daumenkino zur Märzrevolution (Metternich)
Daumenkino zur Märzrevolution (Metternich)Daumenkino zur Märzrevolution (Metternich)
Daumenkino zur Märzrevolution (Metternich)
 
mgr
mgrmgr
mgr
 
Einstiegswege in den Arbeitsmarkt
Einstiegswege in den ArbeitsmarktEinstiegswege in den Arbeitsmarkt
Einstiegswege in den Arbeitsmarkt
 
Netzelf Profil
Netzelf ProfilNetzelf Profil
Netzelf Profil
 

Betriebssystem Buch

  • 1. Betriebssystem Buch | Dorothee Werner | Sascha Lobo | republica 2014 | #OSbook Vor jedem der vier Teile kommt ein Call to Action: Dabei wird die Ausgangsfrage erweitert. Antworten, Ergänzungen, Hinweise zu diesem Teil können jeweils unter dem Hashtag #OSbook via Twitter in den Raum geworfen werden. Betriebssystem Buch
  • 2. Betriebssystem Buch | Dorothee Werner | Sascha Lobo | republica 2014 | #OSbook Betriebssystem Buch Was macht die digitale Vernetzung aus der gesellschaftlichen Funktion des Buches? Eine öffentliche Untersuchung in vier Teilen: • Was ist das Buch? • Wie wirkt es als Betriebssystem? • Was wirkt das Netz aufs Buch? • Was kommt? Gedankenblitze via Twitter unter #OSbook oder als #LIVEHASHTAG
  • 3. Betriebssystem Buch | Dorothee Werner | Sascha Lobo | republica 2014 | #OSbook Vor jedem der vier Teile kommt ein Call to Action: Dabei wird die Ausgangsfrage erweitert. Antworten, Ergänzungen, Hinweise zu diesem Teil können jeweils unter dem Hashtag #OSbook via Twitter in den Raum geworfen werden. Call to Action Vor jedem der vier Teile kommt ein Call to Action samt erweiternder Fragen. Antworten, Ergänzungen, Hinweise zu diesem Teil können jeweils unter dem Hashtag #OSbook via Twitter oder per #LIVEHASHTAG in den Raum geworfen werden.
  • 4. Betriebssystem Buch | Dorothee Werner | Sascha Lobo | republica 2014 | #OSbook Vor jedem der vier Teile kommt ein Call to Action: Dabei wird die Ausgangsfrage erweitert. Antworten, Ergänzungen, Hinweise zu diesem Teil können jeweils unter dem Hashtag #OSbook via Twitter in den Raum geworfen werden. Was ist das Buch? Was hat sich mit der Erfindung des Buchdrucks verändert? Was war vor dem Buch? Wozu hatte sich das Buch vor der Digitalisierung entwickelt? Gibt es eine „Idee des Buchs“, die unabhängig von seiner Form ist? Welche Rolle spielt die Autorenschaft?
  • 5. Betriebssystem Buch | Dorothee Werner | Sascha Lobo | republica 2014 | #OSbook Basale Buchfunktionen Vor dem Buch – Erinnerungsfunktion, Dokumentation, Festschreibung. Die Erzählung als virtuelle Realität.
  • 6. Betriebssystem Buch | Dorothee Werner | Sascha Lobo | republica 2014 | #OSbook Was will das Buch? Ebstorfer Weltkarte (ca. 1300) Das Buch als Form der bleibenden Wirkmacht. Der uralte Wunsch nach einem Weltentwurf, das Buch: • dokumentiert (Vergangenheit) • erklärt (Gegenwart) • wegweist (Zukunft)
  • 7. Betriebssystem Buch | Dorothee Werner | Sascha Lobo | republica 2014 | #OSbook Wer macht das Buch? Sturm und Drang, die Begründung des „Originalgenies“, die Autorenschaft wird in den Mittelpunkt gerückt.
  • 8. Betriebssystem Buch | Dorothee Werner | Sascha Lobo | republica 2014 | #OSbook Vor jedem der vier Teile kommt ein Call to Action: Dabei wird die Ausgangsfrage erweitert. Antworten, Ergänzungen, Hinweise zu diesem Teil können jeweils unter dem Hashtag #OSbook via Twitter in den Raum geworfen werden. Wie wirkt es als Betriebssystem? Wie wird ein Buch zu einem „Weltentwurf“? Wie entscheidend sind Inhalt, Autor/in, Form, Rezeption, Diskurs? Betriebssystem – wofür eigentlich? Braucht die Gesellschaft Bücher, um sich zu entwickeln? Ist Betriebssystem überhaupt eine richtige Metapher?
  • 9. Betriebssystem Buch | Dorothee Werner | Sascha Lobo | republica 2014 | #OSbook Naheliegende Beispiele Bibel, Das Kapital, Mein Kampf.
  • 10. Betriebssystem Buch | Dorothee Werner | Sascha Lobo | republica 2014 | #OSbook Nicht so naheliegende Beispiele Onkel Toms Hütte. Ein Tag im Leben des Iwan Denissowitsch. Satanische Verse. Farenheit 451.
  • 11. Betriebssystem Buch | Dorothee Werner | Sascha Lobo | republica 2014 | #OSbook Sachbuch, Belletristik Sachbuch konstruiert, Belletristik dekonstruiert. Fiktion taugt besser dazu, sich in andere (Personen, Situationen) hineinzuversetzen, fördert die Empathie und ermöglicht dadurch besser, Handlungszusammehänge zu hinterfragen.
  • 12. Betriebssystem Buch | Dorothee Werner | Sascha Lobo | republica 2014 | #OSbook Rezeption, politische Debatte, Symbolik Weltverändernde Bücher gut und schön, aber wer hat sie gelesen? Die Transmissionsriemen – die Übersetzung ungelesener, aber wirksamer Bücher in die Änderung der Gesellschaft findet an symbolischen, politischen Kristallisationspunkten statt: Zitate, Narrative in öffentlichen Debatten, Handlungsanleitungen und Gefühle.
  • 13. Betriebssystem Buch | Dorothee Werner | Sascha Lobo | republica 2014 | #OSbook Vor jedem der vier Teile kommt ein Call to Action: Dabei wird die Ausgangsfrage erweitert. Antworten, Ergänzungen, Hinweise zu diesem Teil können jeweils unter dem Hashtag #OSbook via Twitter in den Raum geworfen werden. Wie wirkt das Netz aufs Buch? Gar nicht, weil es das Buch ablöst? Verwandelt sich nur die Form des Buchs? Wie sieht ein digital vernetztes Buch aus? Welche Wirkung hat das Netz auf die Autorenschaft? Wie verändert sich das Image des Buchs?
  • 14. Betriebssystem Buch | Dorothee Werner | Sascha Lobo | republica 2014 | #OSbook Das Buchgefühl Das Flowerlebnis, das Versinken in einem Buch ohne Ablenkung – widerspricht vielen digitalen Situationen. Kurze Öffnung zum Publikum: Bitte um Wortmeldungen.
  • 15. Betriebssystem Buch | Dorothee Werner | Sascha Lobo | republica 2014 | #OSbook Autorenschaft und Abgeschlossenheit Das Netz als niemals abgeschlossenes Multiautoreninstrument. Abgeschlossenheit als Illusion oder situative Festschreibung? Autorenschaft und Abgeschlossenheit müssen technologiebasiert neu definiert werden.
  • 16. Betriebssystem Buch | Dorothee Werner | Sascha Lobo | republica 2014 | #OSbook Social Reading Was passiert mit dem Social Reading nach dem Misserfolg von Readmill? Die soziale Leseerfahrung ist sehr alt, es fehlt eine funktionierende Übersetzung ins digital Vernetzte.
  • 17. Betriebssystem Buch | Dorothee Werner | Sascha Lobo | republica 2014 | #OSbook Sichtbarkeit und Marketing Die gesellschaftliche und mediale Inszenierung – das Buch als Gesprächsthema. Die Sichtbarkeit der Bücher folgt technisch und memetisch den gängigen Aufmerksamkeitskanälen.
  • 18. Betriebssystem Buch | Dorothee Werner | Sascha Lobo | republica 2014 | #OSbook Buch und Vernetzung Alles um ein Buch herum ist im Netz zu finden – aber das (aktuelle) Buch selbst bisher nur selten.
  • 19. Betriebssystem Buch | Dorothee Werner | Sascha Lobo | republica 2014 | #OSbook Einloggen ins Buch Communities und Bücher als frühes Phänomen. Das Buch als Perspektivwechsel. Fortsetzungsroman, das Gefühl der Gleichzeitigkeit. Von Hunold bis Harry Potter.
  • 20. Betriebssystem Buch | Dorothee Werner | Sascha Lobo | republica 2014 | #OSbook Vor jedem der vier Teile kommt ein Call to Action: Dabei wird die Ausgangsfrage erweitert. Antworten, Ergänzungen, Hinweise zu diesem Teil können jeweils unter dem Hashtag #OSbook via Twitter in den Raum geworfen werden. Was kommt? ?
  • 21. Betriebssystem Buch | Dorothee Werner | Sascha Lobo | republica 2014 | #OSbook Was kommt? Öffnung der Session in eine geführte Diskussion mit dem Publikum: Einzelbeiträge nicht länger als 60 Sekunden #Spokentweet Auf jeden Beitrag werden immer zwei Antworten gegeben: • eine vom Podium • eine aus dem Publikum selbst
  • 22. Betriebssystem Buch | Dorothee Werner | Sascha Lobo | republica 2014 | #OSbook Vor jedem der vier Teile kommt ein Call to Action: Dabei wird die Ausgangsfrage erweitert. Antworten, Ergänzungen, Hinweise zu diesem Teil können jeweils unter dem Hashtag #OSbook via Twitter in den Raum geworfen werden. Danke für die Diskussion. !