SlideShare ist ein Scribd-Unternehmen logo
360-Grad-Panoramen und
digitale Rundgänge
• Onlinemarketing/Suchmaschinenmarketing
• Google MyBusiness
• 360-Grad-Panoramen: Google / manuell erstellte
• Beispiele und Lösungen
• Bei Interesse: 360-Grad-Filme
• Gute Website (Mittelpunkt des Onlinemarketings)
• Suchmaschinenmarketing (Google)
• Newslettermarketing / Emailmarketing
• Social Media Marketing
• Sonstige (Banner, Content Marketing, Native Advertising, Affiliate
Marketing, Programmatic Advertising usw.)
Auf Computer und mobilen
Empfangsgeräten!
Internetnutzung pro Tag in Dtl.
auf Smartphone/Tablet:
86 Minuten = 71 %
Was gehört zum Onlinemarketing?
Warum Suchmaschinenmarketing?
Search Engine Marketing (SEM)
• Das Internet ist das Verkaufsmedium der Zukunft.
• Weltweit gibt es rund 1 Mrd. Websites.
• 85% der Internetnutzer finden neue Websites über Suchmaschinen.
• Google ist bei den meisten Websites die größte Trafficquelle
(im eCommerce 80%)
• Suchmaschinen spielen eine entscheidende Rolle beim Kauf von
Produkten, bei der Planung von Ausflügen und Urlauben.
• Neun von zehn Menschen
recherchieren vor einem Kauf im www.
• 80% schauen sich nur die Ergebnisse
der ersten Seite an.
• Die erste Position erhält etwa 20%
aller Klicks, das zweite um die 10%,
das dritte um die 7% usw.
• Alles ist analysierbar und belegbar!
Alle Maßnahmen, die dazu führen, dass ein
Unternehmen in den Suchmaschinen möglichst präsent ist
Suchmaschinenwerbung (Search Engine Advertising = SEA)
Schalten von bezahlten „Anzeigen“
bei den Suchmaschinen (Google, Yahoo, Bing)
Suchmaschinenoptimierung (Search Engine Optimisation = SEO)
Ranking und weitere Faktoren der „Sichtbarkeit“
•Maßnahmen an der Website selbst (Onpage)
−URL, Programmierung, responsives Design,
Navigation, Verlinkungen, Geschwindigkeit
−Keywords, aktuelle, wertvolle Inhalte,
Fehlerfreiheit, multimediale Elemente
•Maßnahmen außerhalb der Website (Offpage)
Was ist Suchmaschinenmarketing?
Search Engine Marketing (SEM)
Maßnahmen außerhalb der Website
•Empfehlungen anderer Seiten
(Backlinks) = Verlinkungen auf
die eigenen Seiten
•Social Signals = „Gefällt-mir“,
Teilen und Kommentieren in
den Sozialen Netzwerken,
Bewertungen
•Interaktionen (Klicks, Verweildauer, Kommentare…)
•Markenbildung
•Einträge in Branchenverzeichnissen,
Artikel in Blogs und Foren
•Google-MyBusiness-Optierung
MyBusiness-Eintrag
Suchmaschinenoptimierung (SEO)
Bessere „Sichtbarkeit“ im Web
Google Suche
•Rund 95 Prozent der
deutschen Internetnutzer
nutzen Google
•Ranking
•Weitere Aspekte der
„Sichtbarkeit“:
Auffällige, optisch
ansprechende Box.
•Korrekte Daten
Bewertungen
•Inhaberschaft!
Suchmaschinenoptimierung (SEO)
Bessere „Sichtbarkeit“ im Web
Suchmaschinenoptimierung (SEO)
Bessere „Sichtbarkeit“ im Web
Suche nach
„U|She“ und
„Willingen“
•Keine Google
MyBusiness
Optimierung
•Aber eigene
Website
Suchmaschinenoptimierung (SEO)
Bessere „Sichtbarkeit“ im Web
Google-Suche
Suche nach
„Besucherwergwerk“
und „Willingen“
•Keine eigene Website
•Keine Google
MyBusiness
-Optimierung
•Aber Freizeitwelt
Willingen
Suchmaschinenoptimierung (SEO)
Bessere „Sichtbarkeit“ im Web
Inhaberschaft beantragt bzw. neu angelegt:
Freizeitwelt Willingen
Köhlerhagen Skilift / Köhlerhagen Hütte
Bikepark Willingen
Hochheideturm / Siggis Hütte
Naturerlebnisspielplatz Willingen
Kyrillpfad Willingen
Ohne Inhaberschaft: Tourist-Information,
Wildpark, Kletterhalle, Besucherbergwerk,
Abenteuergolf, Mühlenkopfschanze
Suchmaschinenoptimierung (SEO)
Bessere „Sichtbarkeit“ im Web
Google „Branchenverzeichnis“
•Zeigt bei Google registrierte und einer
bestimmten Kategorie zugeordnete
Unternehmen
Suche nach „Sehenswürdigkeiten“
und „Willingen“
•Ranking („Pluspunkte“ für gut
gepflegte Einträge)
•Kategorien
Suchmaschinenoptimierung (SEO)
Bessere „Sichtbarkeit“ im Web
Google „Branchenverzeichnis“
Suche nach „Freizeit“ und „Willingen“
•Ranking
•„Freizeit“ oder „Freizeiteinrichtung“ als
Kategorie nicht vorhanden
•Auf einheitliche, aussagekräftige und
korrekte Namen achten!
Suchmaschinenoptimierung (SEO)
Bessere „Sichtbarkeit“ im Web
Vernetzung:
Per
Mausklick zu
Firmenprofil
und Maps
Suchmaschinen-
optimierung (SEO)
Bessere „Sichtbarkeit“ im Web
Google-Maps
Nach der Google-
Suche sind die Maps
die meist genutzte
Anwendung!
Google MyBusiness Eintrag
Bestandteile :
Google+ Profil (privates Profil)
Google+ Local Business Page (Firmenprofil – Suche, Maps, Mobil)
Google Reviews (Bewertungen)
Google Places for Business (Maps)
Vorteile:
Rankingvorteile, auffälliges, attraktives Erscheinungsbild,
Inhaberschaft, Inhalte pflegen,
Bewertungen „verwalten“
Auf allen Geräten präsent
Weitere Möglichkeiten:
Google Adwords schalten
Google Analytics nutzen
YouTube / Google+ Netzwerk-Seite
Google-Panoramen
Autorenschaften von Websites usw.
Google MyBusiness
Bilder und Panoramen
Google-Panoramen
Was ist Google Street View | Trusted?
(Vormals Google BusinessView)
Gleiche Technologie wie Google Street View
Zeigt Geschäfte von innen
Einzelne Raumpanoramen (Geschäfte, Büros,
Lokale…) oder virtuelle Touren (Hotels)
Wo sind die Google-Panoramen zu sehen?
In Google Maps
In der Google Suche
In Ihrem Google+ Firmen-Profil / Netzwerk
Auf Ihrer Website (einbetten)
In den Sozialen Medien (verlinken / einbetten)
Wer kann die machen?
Nur von Google geprüfte und legitimierte Fotografen
Infos und Anwendungsbeispiele:
www.schulten-pr.de/rundumblick-in-ihre-geschaeftsraeume
360 Grad Darstellungen online
• Arten
• Beispiele
• Realisierung
• Hobby- bzw. Profiqualitäten
• Interaktive Ergänzungen/Navigationshilfen
• Welche Lösungen bzw.
Kombinationen sind für
uns optimal?
• Bei Interesse:
360-Grad-Filme
360-Grad-Darstellungen / Arten
Produktdarstellungen
Panoramen
Zylinderpanorama
Kugelpanorama
Digitale Rundgänge
Produktion der Panoramen:
Manuell erstellt
Google-Verfahren
Einsatzbereiche:
Ladenlokal, Hotel, Gastronomie, Büro, Praxis, Ausstellungen, Museen,
Busse, Wohnmobile, Aussichtspunkte, Parks usw.
360-Grad-Panoramen / Realisierung
Manuell erstellte Panoramen mit Profi-Programmen
•Besonders hochwertige Qualität
•Starker Zoom / hohe Auflösung
•Professionelle Dienstleister
•Sicherheit und Einhaltung der rechtlichen Vorschriften
•Digitale Rundgänge
•Einbinden in Websites, Karten usw.
•Nicht bei Google MyBusiness!
Aussichtspunkt Niedersfelder Hochheide
Ferienwohnungen
Stadtrundgang Schmallenberg
360-Grad-Panoramen / Realisierung
Google Street View App
•Kann jeder mit dem Smartphone machen
•Verlinken in Websites möglich
•Erscheint in Google StreetView und in der App
•Aber ohne betriebliche Daten (blauer Punkt)
•Nicht bei MyBusiness (Suche/Branchenverz.)
•Keine Profiqualität
•Kein Zoom, keine hohe Auflösung
•Keine Verbindung / Rundgänge usw.
•Einhaltung der rechtlichen
Vorschriften und Sicherheit?
360-Grad-Panoramen / Realisierung
Google StreetView | Trusted (BusinessView)
•Nur zertifizierte Fotografen
•Vergleichsweise günstige Profiqualität
•Einbindung in Google MyBusiness Profil
(Suche, Maps, Branchenregister)
•Anzeige bei Google StreetView (gelber Punkt)
•Einbindung in Websites und Karten.
•Verbindungen (digitale Rundgänge)
•Verbindung mit Google Street View (wenn vorhanden!)
•Sicherheit und Einhaltung der rechtlichen Vorschriften!
360-Grad-Panoramen / Realisierung
Google Street View | Trusted
Aber:
•Kaum Zoomen, keine hohe Auflösung
•Bei Rundgängen werden viele Punkte nötig!
(alle 3 bis 5 m, in Abhängigkeit von der Wegführung)
•Große digitale Rundgänge nicht empfehlenswert, da bei
Änderungen später immer das gesamte Projekt neu hochgeladen
werden müssen!
Empfehlung: Insellösungen!
Hotel Palazzo
Sauerlandstern
360-Grad-Panoramen / Rundgänge
Durchgängig „begehbar“
1.Google Street View + Google Business View
(Straßen und Geschäfte, da wo es Street View gibt)
Köln Domplatte
2.Rundgänge komplett aus manuell erstellten Panoramen
(Landschaften u. große Flächen)
Freizeitpark
Skigebiet Heidi-Alm Kärnten
(Ggf. ergänzend Panoramen
aus der App)
3.Manuell erstellte Panoramen +
Google Business View (verlinkt)
(keine „Vorschau“)
360-Grad-Panoramen / Rundgänge
Verbunden über Karten
(Falls durchgängige „Begehbarkeit“ nicht möglich oder nicht gewünscht)
4.Google Business View Panoramen
5.Manuell erstellte Panoramen Mammut Bergtour
Räume, Geschäfte, “Inseln“, Straßenzüge usw.
360-Grad-Panoramen / Interaktive Elemente
Orientierungshilfen
Unterschiedliche Navigationen
Klappmenüs
Lagepläne, 3-D-Modelle usw.
Informationspunkte
Texte, Tondokumente , Bilder,
Filme, Webcams, Animierte Spots,
Animationen
Drehen, Zoomen,
Autotouren, „Schnee“ usw.
Nicht in Flash animieren, da sonst
nicht auf iPhone und iPad sichtbar.
360-Grad-Filme und VR
Wie kann man die betrachten?
•Auf dem PC
•Auf Tablet
•Auf Smartphone
•Mit der VR Brille
Wo sind die zu finden?
•Facebook und YouTube
•Onlinemedien (Bild, Stern, ZDF,
Welt)
•Überall im Web
360-Grad-Filme und VR
Warum ist das für uns relevant?
•Die Technologie ist reif dafür.
•Qualitativ hochwertige Bilder und Erlebnisse.
•Für Jeden erschwinglich (PC, Smartphone, VR Brille)
•Stetige Weiterentwicklung: Angebot und Technik
•Vorreiter: Facebook, YouTube und viele weitere große
Plattformen sind
schon dabei.
•Nachhaltiges Erlebnis:
Zuschauer ist
„mittendrin“, wird zum
aktiven Teilnehmer.
360-Grad-Filme und VR
NICHT wie Second Life: Phantasien in der
digitalen Welt ausleben
SONDERN: Reale Welt digital möglichst
realistisch erlebbar machen
Einsatzbereiche:
•Produkt-Erlebnisse
•Darstellung von Urlaubsdestinationen
•Besichtigungen von Räumen, Gebäuden,
Außenanlagen, Firmen, Museen, Stadtrundgänge
(Ablauf und Ton).
•Erlebnisreportagen im Journalismus oder im Content
Marketing.
(Google Panoramen sind mit der VR Brille erlebbar!)
?
Fragen oder Wünsche?
Vielen Dank für Ihre Aufmerksamkeit!
www.schulten-pr.de/blog

Weitere ähnliche Inhalte

Andere mochten auch

El internet
El internetEl internet
El internet
Isai Godoy
 
weather conditions
weather conditionsweather conditions
weather conditions
Ecem Bıter
 
Esglesies de sant pere
Esglesies de sant pereEsglesies de sant pere
Esglesies de sant pere
davidgc20
 
IJS Global Präsentation 2014
IJS Global Präsentation 2014IJS Global Präsentation 2014
IJS Global Präsentation 2014
Christoph Schneider
 
YushchenkoCase
YushchenkoCaseYushchenkoCase
YushchenkoCase
Ryann Longley
 
Internationales Projektmanagement in der Cloud
Internationales Projektmanagement in der CloudInternationales Projektmanagement in der Cloud
Internationales Projektmanagement in der Cloud
kategroup
 
Presentation-slide show
Presentation-slide showPresentation-slide show
Presentation-slide show
Litty Anna Thomas
 
Aprendemos sobre los elefantes
Aprendemos sobre los elefantesAprendemos sobre los elefantes
Aprendemos sobre los elefantes
egalian
 
SPRENGNETTER-SmartValue Kartenabruf ab Version 20.1
SPRENGNETTER-SmartValue Kartenabruf ab Version 20.1SPRENGNETTER-SmartValue Kartenabruf ab Version 20.1
SPRENGNETTER-SmartValue Kartenabruf ab Version 20.1
Sprengnetter_Immobilienbewertung
 
Factsheet OnlineMagazin_medizin_puls
Factsheet OnlineMagazin_medizin_pulsFactsheet OnlineMagazin_medizin_puls
Factsheet OnlineMagazin_medizin_puls
Bettina Wurche
 
VIA-Dent. Praxisbroschüre - Zahnarztpraxis aus Ötisheim Mühlacker & Pforzheim
VIA-Dent. Praxisbroschüre - Zahnarztpraxis aus Ötisheim Mühlacker & PforzheimVIA-Dent. Praxisbroschüre - Zahnarztpraxis aus Ötisheim Mühlacker & Pforzheim
VIA-Dent. Praxisbroschüre - Zahnarztpraxis aus Ötisheim Mühlacker & Pforzheim
Zahnarztpraxis VIA-Dent
 
Master Wirtschaftspsychologie studieren - Mensch und Wirtschaft verstehen
Master Wirtschaftspsychologie studieren - Mensch und Wirtschaft verstehenMaster Wirtschaftspsychologie studieren - Mensch und Wirtschaft verstehen
Master Wirtschaftspsychologie studieren - Mensch und Wirtschaft verstehen
Hochschule_Schaffhausen
 
Eos Entrepreneur Foundation - Update Fall 2014
Eos Entrepreneur Foundation - Update Fall 2014Eos Entrepreneur Foundation - Update Fall 2014

Andere mochten auch (16)

El internet
El internetEl internet
El internet
 
weather conditions
weather conditionsweather conditions
weather conditions
 
Esglesies de sant pere
Esglesies de sant pereEsglesies de sant pere
Esglesies de sant pere
 
Durgesh Resume
Durgesh ResumeDurgesh Resume
Durgesh Resume
 
IJS Global Präsentation 2014
IJS Global Präsentation 2014IJS Global Präsentation 2014
IJS Global Präsentation 2014
 
YushchenkoCase
YushchenkoCaseYushchenkoCase
YushchenkoCase
 
Internationales Projektmanagement in der Cloud
Internationales Projektmanagement in der CloudInternationales Projektmanagement in der Cloud
Internationales Projektmanagement in der Cloud
 
Presentation-slide show
Presentation-slide showPresentation-slide show
Presentation-slide show
 
Aprendemos sobre los elefantes
Aprendemos sobre los elefantesAprendemos sobre los elefantes
Aprendemos sobre los elefantes
 
SPRENGNETTER-SmartValue Kartenabruf ab Version 20.1
SPRENGNETTER-SmartValue Kartenabruf ab Version 20.1SPRENGNETTER-SmartValue Kartenabruf ab Version 20.1
SPRENGNETTER-SmartValue Kartenabruf ab Version 20.1
 
Factsheet OnlineMagazin_medizin_puls
Factsheet OnlineMagazin_medizin_pulsFactsheet OnlineMagazin_medizin_puls
Factsheet OnlineMagazin_medizin_puls
 
BEST OF 2013
BEST OF 2013BEST OF 2013
BEST OF 2013
 
VIA-Dent. Praxisbroschüre - Zahnarztpraxis aus Ötisheim Mühlacker & Pforzheim
VIA-Dent. Praxisbroschüre - Zahnarztpraxis aus Ötisheim Mühlacker & PforzheimVIA-Dent. Praxisbroschüre - Zahnarztpraxis aus Ötisheim Mühlacker & Pforzheim
VIA-Dent. Praxisbroschüre - Zahnarztpraxis aus Ötisheim Mühlacker & Pforzheim
 
Master Wirtschaftspsychologie studieren - Mensch und Wirtschaft verstehen
Master Wirtschaftspsychologie studieren - Mensch und Wirtschaft verstehenMaster Wirtschaftspsychologie studieren - Mensch und Wirtschaft verstehen
Master Wirtschaftspsychologie studieren - Mensch und Wirtschaft verstehen
 
Eos Entrepreneur Foundation - Update Fall 2014
Eos Entrepreneur Foundation - Update Fall 2014Eos Entrepreneur Foundation - Update Fall 2014
Eos Entrepreneur Foundation - Update Fall 2014
 
DLD LAB GRAPHS
DLD LAB GRAPHSDLD LAB GRAPHS
DLD LAB GRAPHS
 

Ähnlich wie Workshop 360-Grad-Panoramen und virtuelle Rundgänge (Willingen)

Lokale Strategien im globalen Netz
Lokale Strategien im globalen NetzLokale Strategien im globalen Netz
Lokale Strategien im globalen Netz
Oliver Gassner
 
medien-sprechstunde: 5 Jahre / 5 Themen / 5 Referentinnen
medien-sprechstunde: 5 Jahre / 5 Themen / 5 Referentinnenmedien-sprechstunde: 5 Jahre / 5 Themen / 5 Referentinnen
medien-sprechstunde: 5 Jahre / 5 Themen / 5 Referentinnen
medien-sprechstunde
 
Workshop: Customer Journey und Google Analytics 2019
Workshop: Customer Journey und Google Analytics 2019Workshop: Customer Journey und Google Analytics 2019
Workshop: Customer Journey und Google Analytics 2019
luna-park GmbH
 
SMX München 2014: Maps & Metros - 
Überleben und Gewinnen mit lokaler Suche
SMX München 2014: Maps & Metros - 
Überleben und Gewinnen mit lokaler SucheSMX München 2014: Maps & Metros - 
Überleben und Gewinnen mit lokaler Suche
SMX München 2014: Maps & Metros - 
Überleben und Gewinnen mit lokaler Suche
SEARCH ONE
 
Local Online Marketing for KMU
Local Online Marketing for KMULocal Online Marketing for KMU
Local Online Marketing for KMU
Michael Machon
 
brennpunkt eTourism 2013: Google perfektionieren
brennpunkt eTourism 2013: Google perfektionieren brennpunkt eTourism 2013: Google perfektionieren
brennpunkt eTourism 2013: Google perfektionieren
luna-park GmbH
 
GAUC 2017 Workshop Saubere Webanalyse Prozesse aufziehen: Markus Vollmert (lu...
GAUC 2017 Workshop Saubere Webanalyse Prozesse aufziehen: Markus Vollmert (lu...GAUC 2017 Workshop Saubere Webanalyse Prozesse aufziehen: Markus Vollmert (lu...
GAUC 2017 Workshop Saubere Webanalyse Prozesse aufziehen: Markus Vollmert (lu...
e-dialog GmbH
 
Unternehmenswebsites der nächsten Generation: Was müssen Websites heute und m...
Unternehmenswebsites der nächsten Generation: Was müssen Websites heute und m...Unternehmenswebsites der nächsten Generation: Was müssen Websites heute und m...
Unternehmenswebsites der nächsten Generation: Was müssen Websites heute und m...
Oliver Schmitt
 
Local SEO - Mit Google My Business zu mehr Sichtbarkeit im Netz
Local SEO - Mit Google My Business zu mehr Sichtbarkeit im NetzLocal SEO - Mit Google My Business zu mehr Sichtbarkeit im Netz
Local SEO - Mit Google My Business zu mehr Sichtbarkeit im Netz
Brands and Friends Markenmangement
 
GA Konferenz-2011 Thomas Sommeregger_Erfolgsoptimierung mit GA
GA Konferenz-2011 Thomas Sommeregger_Erfolgsoptimierung mit GAGA Konferenz-2011 Thomas Sommeregger_Erfolgsoptimierung mit GA
GA Konferenz-2011 Thomas Sommeregger_Erfolgsoptimierung mit GA
e-dialog GmbH
 
GA-Konferenz-2011 Daniel Steiner_Custom Reports & Dashboards
GA-Konferenz-2011 Daniel Steiner_Custom Reports & DashboardsGA-Konferenz-2011 Daniel Steiner_Custom Reports & Dashboards
GA-Konferenz-2011 Daniel Steiner_Custom Reports & Dashboards
e-dialog GmbH
 
Social Shopping - verbinden Sie Ihr Geschäft mit dem Internet
Social Shopping - verbinden Sie Ihr Geschäft mit dem InternetSocial Shopping - verbinden Sie Ihr Geschäft mit dem Internet
Social Shopping - verbinden Sie Ihr Geschäft mit dem Internet
KOHLFÜRST Online Marketing Beratung
 
Marketing Tag17: Digital Survival Guide 2017
Marketing Tag17: Digital Survival Guide 2017Marketing Tag17: Digital Survival Guide 2017
Marketing Tag17: Digital Survival Guide 2017
Advance Metrics
 
Marketingtag17 - Master Class "Digital Survival Guide"
Marketingtag17 - Master Class "Digital Survival Guide"Marketingtag17 - Master Class "Digital Survival Guide"
Marketingtag17 - Master Class "Digital Survival Guide"
Amazee Labs
 
Content marketing
Content marketingContent marketing
Content marketing
Steiner Werbung AG
 
Die digitale Revolution strategisch managen von Gabriele Schulze 2013
Die digitale Revolution strategisch managen von Gabriele Schulze 2013 Die digitale Revolution strategisch managen von Gabriele Schulze 2013
Die digitale Revolution strategisch managen von Gabriele Schulze 2013
Gabriele Schulze
 
SEO-Vortrag auf der Sales & Marketing 2010 (cyberpromote GmbH)
SEO-Vortrag auf der Sales & Marketing 2010 (cyberpromote GmbH)SEO-Vortrag auf der Sales & Marketing 2010 (cyberpromote GmbH)
SEO-Vortrag auf der Sales & Marketing 2010 (cyberpromote GmbH)
Steven Broschart
 
"Keine Angst vor den Großen!" - Der ideale Online Marketing Mix für KMU
"Keine Angst vor den Großen!" - Der ideale Online Marketing Mix für KMU"Keine Angst vor den Großen!" - Der ideale Online Marketing Mix für KMU
"Keine Angst vor den Großen!" - Der ideale Online Marketing Mix für KMU
Connected-Blog
 
10 Google Tools für Hotels & Tourismus
10 Google Tools für Hotels & Tourismus10 Google Tools für Hotels & Tourismus
10 Google Tools für Hotels & Tourismus
Thomas Hendele
 
SEOkomm 2014 - Local SEO Erste Schritte
SEOkomm 2014 -  Local SEO Erste SchritteSEOkomm 2014 -  Local SEO Erste Schritte
SEOkomm 2014 - Local SEO Erste Schritte
SEARCH ONE
 

Ähnlich wie Workshop 360-Grad-Panoramen und virtuelle Rundgänge (Willingen) (20)

Lokale Strategien im globalen Netz
Lokale Strategien im globalen NetzLokale Strategien im globalen Netz
Lokale Strategien im globalen Netz
 
medien-sprechstunde: 5 Jahre / 5 Themen / 5 Referentinnen
medien-sprechstunde: 5 Jahre / 5 Themen / 5 Referentinnenmedien-sprechstunde: 5 Jahre / 5 Themen / 5 Referentinnen
medien-sprechstunde: 5 Jahre / 5 Themen / 5 Referentinnen
 
Workshop: Customer Journey und Google Analytics 2019
Workshop: Customer Journey und Google Analytics 2019Workshop: Customer Journey und Google Analytics 2019
Workshop: Customer Journey und Google Analytics 2019
 
SMX München 2014: Maps & Metros - 
Überleben und Gewinnen mit lokaler Suche
SMX München 2014: Maps & Metros - 
Überleben und Gewinnen mit lokaler SucheSMX München 2014: Maps & Metros - 
Überleben und Gewinnen mit lokaler Suche
SMX München 2014: Maps & Metros - 
Überleben und Gewinnen mit lokaler Suche
 
Local Online Marketing for KMU
Local Online Marketing for KMULocal Online Marketing for KMU
Local Online Marketing for KMU
 
brennpunkt eTourism 2013: Google perfektionieren
brennpunkt eTourism 2013: Google perfektionieren brennpunkt eTourism 2013: Google perfektionieren
brennpunkt eTourism 2013: Google perfektionieren
 
GAUC 2017 Workshop Saubere Webanalyse Prozesse aufziehen: Markus Vollmert (lu...
GAUC 2017 Workshop Saubere Webanalyse Prozesse aufziehen: Markus Vollmert (lu...GAUC 2017 Workshop Saubere Webanalyse Prozesse aufziehen: Markus Vollmert (lu...
GAUC 2017 Workshop Saubere Webanalyse Prozesse aufziehen: Markus Vollmert (lu...
 
Unternehmenswebsites der nächsten Generation: Was müssen Websites heute und m...
Unternehmenswebsites der nächsten Generation: Was müssen Websites heute und m...Unternehmenswebsites der nächsten Generation: Was müssen Websites heute und m...
Unternehmenswebsites der nächsten Generation: Was müssen Websites heute und m...
 
Local SEO - Mit Google My Business zu mehr Sichtbarkeit im Netz
Local SEO - Mit Google My Business zu mehr Sichtbarkeit im NetzLocal SEO - Mit Google My Business zu mehr Sichtbarkeit im Netz
Local SEO - Mit Google My Business zu mehr Sichtbarkeit im Netz
 
GA Konferenz-2011 Thomas Sommeregger_Erfolgsoptimierung mit GA
GA Konferenz-2011 Thomas Sommeregger_Erfolgsoptimierung mit GAGA Konferenz-2011 Thomas Sommeregger_Erfolgsoptimierung mit GA
GA Konferenz-2011 Thomas Sommeregger_Erfolgsoptimierung mit GA
 
GA-Konferenz-2011 Daniel Steiner_Custom Reports & Dashboards
GA-Konferenz-2011 Daniel Steiner_Custom Reports & DashboardsGA-Konferenz-2011 Daniel Steiner_Custom Reports & Dashboards
GA-Konferenz-2011 Daniel Steiner_Custom Reports & Dashboards
 
Social Shopping - verbinden Sie Ihr Geschäft mit dem Internet
Social Shopping - verbinden Sie Ihr Geschäft mit dem InternetSocial Shopping - verbinden Sie Ihr Geschäft mit dem Internet
Social Shopping - verbinden Sie Ihr Geschäft mit dem Internet
 
Marketing Tag17: Digital Survival Guide 2017
Marketing Tag17: Digital Survival Guide 2017Marketing Tag17: Digital Survival Guide 2017
Marketing Tag17: Digital Survival Guide 2017
 
Marketingtag17 - Master Class "Digital Survival Guide"
Marketingtag17 - Master Class "Digital Survival Guide"Marketingtag17 - Master Class "Digital Survival Guide"
Marketingtag17 - Master Class "Digital Survival Guide"
 
Content marketing
Content marketingContent marketing
Content marketing
 
Die digitale Revolution strategisch managen von Gabriele Schulze 2013
Die digitale Revolution strategisch managen von Gabriele Schulze 2013 Die digitale Revolution strategisch managen von Gabriele Schulze 2013
Die digitale Revolution strategisch managen von Gabriele Schulze 2013
 
SEO-Vortrag auf der Sales & Marketing 2010 (cyberpromote GmbH)
SEO-Vortrag auf der Sales & Marketing 2010 (cyberpromote GmbH)SEO-Vortrag auf der Sales & Marketing 2010 (cyberpromote GmbH)
SEO-Vortrag auf der Sales & Marketing 2010 (cyberpromote GmbH)
 
"Keine Angst vor den Großen!" - Der ideale Online Marketing Mix für KMU
"Keine Angst vor den Großen!" - Der ideale Online Marketing Mix für KMU"Keine Angst vor den Großen!" - Der ideale Online Marketing Mix für KMU
"Keine Angst vor den Großen!" - Der ideale Online Marketing Mix für KMU
 
10 Google Tools für Hotels & Tourismus
10 Google Tools für Hotels & Tourismus10 Google Tools für Hotels & Tourismus
10 Google Tools für Hotels & Tourismus
 
SEOkomm 2014 - Local SEO Erste Schritte
SEOkomm 2014 -  Local SEO Erste SchritteSEOkomm 2014 -  Local SEO Erste Schritte
SEOkomm 2014 - Local SEO Erste Schritte
 

Workshop 360-Grad-Panoramen und virtuelle Rundgänge (Willingen)

  • 1. 360-Grad-Panoramen und digitale Rundgänge • Onlinemarketing/Suchmaschinenmarketing • Google MyBusiness • 360-Grad-Panoramen: Google / manuell erstellte • Beispiele und Lösungen • Bei Interesse: 360-Grad-Filme
  • 2. • Gute Website (Mittelpunkt des Onlinemarketings) • Suchmaschinenmarketing (Google) • Newslettermarketing / Emailmarketing • Social Media Marketing • Sonstige (Banner, Content Marketing, Native Advertising, Affiliate Marketing, Programmatic Advertising usw.) Auf Computer und mobilen Empfangsgeräten! Internetnutzung pro Tag in Dtl. auf Smartphone/Tablet: 86 Minuten = 71 % Was gehört zum Onlinemarketing?
  • 3. Warum Suchmaschinenmarketing? Search Engine Marketing (SEM) • Das Internet ist das Verkaufsmedium der Zukunft. • Weltweit gibt es rund 1 Mrd. Websites. • 85% der Internetnutzer finden neue Websites über Suchmaschinen. • Google ist bei den meisten Websites die größte Trafficquelle (im eCommerce 80%) • Suchmaschinen spielen eine entscheidende Rolle beim Kauf von Produkten, bei der Planung von Ausflügen und Urlauben. • Neun von zehn Menschen recherchieren vor einem Kauf im www. • 80% schauen sich nur die Ergebnisse der ersten Seite an. • Die erste Position erhält etwa 20% aller Klicks, das zweite um die 10%, das dritte um die 7% usw. • Alles ist analysierbar und belegbar!
  • 4. Alle Maßnahmen, die dazu führen, dass ein Unternehmen in den Suchmaschinen möglichst präsent ist Suchmaschinenwerbung (Search Engine Advertising = SEA) Schalten von bezahlten „Anzeigen“ bei den Suchmaschinen (Google, Yahoo, Bing) Suchmaschinenoptimierung (Search Engine Optimisation = SEO) Ranking und weitere Faktoren der „Sichtbarkeit“ •Maßnahmen an der Website selbst (Onpage) −URL, Programmierung, responsives Design, Navigation, Verlinkungen, Geschwindigkeit −Keywords, aktuelle, wertvolle Inhalte, Fehlerfreiheit, multimediale Elemente •Maßnahmen außerhalb der Website (Offpage) Was ist Suchmaschinenmarketing? Search Engine Marketing (SEM)
  • 5. Maßnahmen außerhalb der Website •Empfehlungen anderer Seiten (Backlinks) = Verlinkungen auf die eigenen Seiten •Social Signals = „Gefällt-mir“, Teilen und Kommentieren in den Sozialen Netzwerken, Bewertungen •Interaktionen (Klicks, Verweildauer, Kommentare…) •Markenbildung •Einträge in Branchenverzeichnissen, Artikel in Blogs und Foren •Google-MyBusiness-Optierung MyBusiness-Eintrag Suchmaschinenoptimierung (SEO) Bessere „Sichtbarkeit“ im Web
  • 6. Google Suche •Rund 95 Prozent der deutschen Internetnutzer nutzen Google •Ranking •Weitere Aspekte der „Sichtbarkeit“: Auffällige, optisch ansprechende Box. •Korrekte Daten Bewertungen •Inhaberschaft! Suchmaschinenoptimierung (SEO) Bessere „Sichtbarkeit“ im Web
  • 7. Suchmaschinenoptimierung (SEO) Bessere „Sichtbarkeit“ im Web Suche nach „U|She“ und „Willingen“ •Keine Google MyBusiness Optimierung •Aber eigene Website
  • 8. Suchmaschinenoptimierung (SEO) Bessere „Sichtbarkeit“ im Web Google-Suche Suche nach „Besucherwergwerk“ und „Willingen“ •Keine eigene Website •Keine Google MyBusiness -Optimierung •Aber Freizeitwelt Willingen
  • 9. Suchmaschinenoptimierung (SEO) Bessere „Sichtbarkeit“ im Web Inhaberschaft beantragt bzw. neu angelegt: Freizeitwelt Willingen Köhlerhagen Skilift / Köhlerhagen Hütte Bikepark Willingen Hochheideturm / Siggis Hütte Naturerlebnisspielplatz Willingen Kyrillpfad Willingen Ohne Inhaberschaft: Tourist-Information, Wildpark, Kletterhalle, Besucherbergwerk, Abenteuergolf, Mühlenkopfschanze
  • 10. Suchmaschinenoptimierung (SEO) Bessere „Sichtbarkeit“ im Web Google „Branchenverzeichnis“ •Zeigt bei Google registrierte und einer bestimmten Kategorie zugeordnete Unternehmen Suche nach „Sehenswürdigkeiten“ und „Willingen“ •Ranking („Pluspunkte“ für gut gepflegte Einträge) •Kategorien
  • 11. Suchmaschinenoptimierung (SEO) Bessere „Sichtbarkeit“ im Web Google „Branchenverzeichnis“ Suche nach „Freizeit“ und „Willingen“ •Ranking •„Freizeit“ oder „Freizeiteinrichtung“ als Kategorie nicht vorhanden •Auf einheitliche, aussagekräftige und korrekte Namen achten!
  • 12. Suchmaschinenoptimierung (SEO) Bessere „Sichtbarkeit“ im Web Vernetzung: Per Mausklick zu Firmenprofil und Maps
  • 13. Suchmaschinen- optimierung (SEO) Bessere „Sichtbarkeit“ im Web Google-Maps Nach der Google- Suche sind die Maps die meist genutzte Anwendung!
  • 14. Google MyBusiness Eintrag Bestandteile : Google+ Profil (privates Profil) Google+ Local Business Page (Firmenprofil – Suche, Maps, Mobil) Google Reviews (Bewertungen) Google Places for Business (Maps) Vorteile: Rankingvorteile, auffälliges, attraktives Erscheinungsbild, Inhaberschaft, Inhalte pflegen, Bewertungen „verwalten“ Auf allen Geräten präsent Weitere Möglichkeiten: Google Adwords schalten Google Analytics nutzen YouTube / Google+ Netzwerk-Seite Google-Panoramen Autorenschaften von Websites usw.
  • 16. Google-Panoramen Was ist Google Street View | Trusted? (Vormals Google BusinessView) Gleiche Technologie wie Google Street View Zeigt Geschäfte von innen Einzelne Raumpanoramen (Geschäfte, Büros, Lokale…) oder virtuelle Touren (Hotels) Wo sind die Google-Panoramen zu sehen? In Google Maps In der Google Suche In Ihrem Google+ Firmen-Profil / Netzwerk Auf Ihrer Website (einbetten) In den Sozialen Medien (verlinken / einbetten) Wer kann die machen? Nur von Google geprüfte und legitimierte Fotografen Infos und Anwendungsbeispiele: www.schulten-pr.de/rundumblick-in-ihre-geschaeftsraeume
  • 17. 360 Grad Darstellungen online • Arten • Beispiele • Realisierung • Hobby- bzw. Profiqualitäten • Interaktive Ergänzungen/Navigationshilfen • Welche Lösungen bzw. Kombinationen sind für uns optimal? • Bei Interesse: 360-Grad-Filme
  • 18. 360-Grad-Darstellungen / Arten Produktdarstellungen Panoramen Zylinderpanorama Kugelpanorama Digitale Rundgänge Produktion der Panoramen: Manuell erstellt Google-Verfahren Einsatzbereiche: Ladenlokal, Hotel, Gastronomie, Büro, Praxis, Ausstellungen, Museen, Busse, Wohnmobile, Aussichtspunkte, Parks usw.
  • 19. 360-Grad-Panoramen / Realisierung Manuell erstellte Panoramen mit Profi-Programmen •Besonders hochwertige Qualität •Starker Zoom / hohe Auflösung •Professionelle Dienstleister •Sicherheit und Einhaltung der rechtlichen Vorschriften •Digitale Rundgänge •Einbinden in Websites, Karten usw. •Nicht bei Google MyBusiness! Aussichtspunkt Niedersfelder Hochheide Ferienwohnungen Stadtrundgang Schmallenberg
  • 20. 360-Grad-Panoramen / Realisierung Google Street View App •Kann jeder mit dem Smartphone machen •Verlinken in Websites möglich •Erscheint in Google StreetView und in der App •Aber ohne betriebliche Daten (blauer Punkt) •Nicht bei MyBusiness (Suche/Branchenverz.) •Keine Profiqualität •Kein Zoom, keine hohe Auflösung •Keine Verbindung / Rundgänge usw. •Einhaltung der rechtlichen Vorschriften und Sicherheit?
  • 21. 360-Grad-Panoramen / Realisierung Google StreetView | Trusted (BusinessView) •Nur zertifizierte Fotografen •Vergleichsweise günstige Profiqualität •Einbindung in Google MyBusiness Profil (Suche, Maps, Branchenregister) •Anzeige bei Google StreetView (gelber Punkt) •Einbindung in Websites und Karten. •Verbindungen (digitale Rundgänge) •Verbindung mit Google Street View (wenn vorhanden!) •Sicherheit und Einhaltung der rechtlichen Vorschriften!
  • 22. 360-Grad-Panoramen / Realisierung Google Street View | Trusted Aber: •Kaum Zoomen, keine hohe Auflösung •Bei Rundgängen werden viele Punkte nötig! (alle 3 bis 5 m, in Abhängigkeit von der Wegführung) •Große digitale Rundgänge nicht empfehlenswert, da bei Änderungen später immer das gesamte Projekt neu hochgeladen werden müssen! Empfehlung: Insellösungen! Hotel Palazzo Sauerlandstern
  • 23. 360-Grad-Panoramen / Rundgänge Durchgängig „begehbar“ 1.Google Street View + Google Business View (Straßen und Geschäfte, da wo es Street View gibt) Köln Domplatte 2.Rundgänge komplett aus manuell erstellten Panoramen (Landschaften u. große Flächen) Freizeitpark Skigebiet Heidi-Alm Kärnten (Ggf. ergänzend Panoramen aus der App) 3.Manuell erstellte Panoramen + Google Business View (verlinkt) (keine „Vorschau“)
  • 24. 360-Grad-Panoramen / Rundgänge Verbunden über Karten (Falls durchgängige „Begehbarkeit“ nicht möglich oder nicht gewünscht) 4.Google Business View Panoramen 5.Manuell erstellte Panoramen Mammut Bergtour Räume, Geschäfte, “Inseln“, Straßenzüge usw.
  • 25. 360-Grad-Panoramen / Interaktive Elemente Orientierungshilfen Unterschiedliche Navigationen Klappmenüs Lagepläne, 3-D-Modelle usw. Informationspunkte Texte, Tondokumente , Bilder, Filme, Webcams, Animierte Spots, Animationen Drehen, Zoomen, Autotouren, „Schnee“ usw. Nicht in Flash animieren, da sonst nicht auf iPhone und iPad sichtbar.
  • 26. 360-Grad-Filme und VR Wie kann man die betrachten? •Auf dem PC •Auf Tablet •Auf Smartphone •Mit der VR Brille Wo sind die zu finden? •Facebook und YouTube •Onlinemedien (Bild, Stern, ZDF, Welt) •Überall im Web
  • 27. 360-Grad-Filme und VR Warum ist das für uns relevant? •Die Technologie ist reif dafür. •Qualitativ hochwertige Bilder und Erlebnisse. •Für Jeden erschwinglich (PC, Smartphone, VR Brille) •Stetige Weiterentwicklung: Angebot und Technik •Vorreiter: Facebook, YouTube und viele weitere große Plattformen sind schon dabei. •Nachhaltiges Erlebnis: Zuschauer ist „mittendrin“, wird zum aktiven Teilnehmer.
  • 28. 360-Grad-Filme und VR NICHT wie Second Life: Phantasien in der digitalen Welt ausleben SONDERN: Reale Welt digital möglichst realistisch erlebbar machen Einsatzbereiche: •Produkt-Erlebnisse •Darstellung von Urlaubsdestinationen •Besichtigungen von Räumen, Gebäuden, Außenanlagen, Firmen, Museen, Stadtrundgänge (Ablauf und Ton). •Erlebnisreportagen im Journalismus oder im Content Marketing. (Google Panoramen sind mit der VR Brille erlebbar!)
  • 29. ? Fragen oder Wünsche? Vielen Dank für Ihre Aufmerksamkeit! www.schulten-pr.de/blog

Hinweis der Redaktion

  1. Content Marketing = Unterhaltsame, informierende oder beratende Inhalte, mit denen eine Unternehmen versucht, Kunden zu gewinnen Affiliate Marketing = Werbung schalten in einem Netzwerk von Plattformen, die Werbeplätze bereitstellen, über bestimmte Dienstleister Automatisiert ausgespielte Werbung, auf Basis der vorliegenden Nutzerdaten gezielt auf den Nutzer zugeschnitten (Sprache, Vorlieben, Zeiten, Wetter usw.)
  2. Punkte sammeln bei den Suchmaschinen
  3. Fragen: wer googelt sich selbst? Auf das Ranking eingehen / Auf den Google MyBusiness Eintrag gehen (Auffällig, Vernetzung vieler Inhalte) / Wichtigkeit der Inhaberschaft!
  4. Was mache ich wenn ich Adresse oder Telefonnummer eines Unternehmens suche? Ich gebe es bei Google ein! Negativbeispiel einer Präsenz / keine eigene Website / keine Google My Business Optimierun g
  5. Optimierte Präsenz am Beispiel eines Unternehmens ohne eigene Website – Facebook-Profil und Youtube sichtbar / auch gleiche Namen achten!
  6. Optimierte Präsenz am Beispiel eines Unternehmens ohne eigene Website – Facebook-Profil und Youtube sichtbar / auch gleiche Namen achten!
  7. Optimierte Präsenz am Beispiel eines Unternehmens ohne eigene Website – Facebook-Profil und Youtube sichtbar / auch gleiche Namen achten!
  8. Optimierte Präsenz am Beispiel eines Unternehmens ohne eigene Website – Facebook-Profil und Youtube sichtbar / auch gleiche Namen achten!
  9. Zu sehen: Weitere Dachdecker in Bestwig (Ranking), MyBusiness Eintrag, Maps
  10. Was mache ich wenn ich den Weg zu einem Unternehmen finden will? Ich gebe das bei Google Maps ein!
  11. Noch einmal zusammengefasst…..
  12. Kein Anspruch auf Vollständigkeit!
  13. http://www.bild.de/politik/ausland/virtual-reality/das-dramatische-360-grad-video-von-der-isis-front-44394112.bild.html http://www.welt.de/reise/article155108409/Traumstrasse-Highway-1-im-360-Video.html
  14. https://www.audi-mediacenter.com/de/pressemitteilungen/audi-vr-experience-das-autohaus-im-aktenkoffer-409