SlideShare ist ein Scribd-Unternehmen logo
WORKSCHOPPE 2




Guude.
WORKSCHOPPE 2




Hopp, Hopp, Hopp
Wisse in de Kopp!
WORKSCHOPPE 2
WORKSCHOPPE 2




Hardware Hacking for Heiners
   Juergen Eichholz (@jke)
WORKSCHOPPE 2




Schoppepause.
Wer gewinnt den goldische Super-Schoppe?
  Hopp, Hopp, Hopp, Wisse in de Kopp!
WORKSCHOPPE 2




                   Spielregeln
1. Es gibt mindestens vier, höchstens sechs Runden.
WORKSCHOPPE 2




                 Spielregeln
2. Nach jeder Frage hat jedes Team 30 Sekunden,
     um sich zu beraten und seine Antwort
       auf dem „Zeddelsche“ zu notieren.
WORKSCHOPPE 2




                   Spielregeln
    3. Nach jeder Runde werden die Zeddelscher
        eingesammelt und direkt ausgewertet.
  Das Team mit den meisten richtigen Antworten
erreicht das nächste Schoppe-Level. Bei Gleichstand
      erreichen beide Teams das nächste Level.
WORKSCHOPPE 2




                  Spielregeln
 4. Gewonnen hat das Team, das zuerst das vierte
  Schoppe-Level erreicht oder nach sechs Runden
die meisten Runden gewonnen hat. Bei Gleichstand
    zwischen mehreren Teams entscheidet eine
          „Schätzfrage“ über den Sieger.
WORKSCHOPPE 2




         Spielregeln
5. Die Winkekatze sieht alles!
WORKSCHOPPE 2




              RUNDE 1
 Wer gewinnt den Super-Schoppe?
    CAT CONTENT
Hopp, Hopp, Hopp, Wisse in de Kopp!
WORKSCHOPPE 2




            RUNDE 1 – FRAGE 1

Welches Phänomen gibt es nicht?

     a) Cats that look like Hitler
  b) Cats that look like Pin Up Girls
    c) Cats that look like Sarkozy
WORKSCHOPPE 2




                  RUNDE 1 – FRAGE 2

        Welches Kätzchen hat die
        meisten YouTube-Views?


         a) „Surprised Kitty (Original)“
  b) „Cat hugs Baby Kitten having Nightmare“
c) „Cat soothing crying baby to sleep - too cute!“
WORKSCHOPPE 2




            RUNDE 1 – FRAGE 3

     Eine richtige Rassekatze!
Welche Katze ist im Video zu sehen?

          a) Burmilla Katze
           b) Burma Katze
           c) Birma Katze
WORKSCHOPPE 2




    RUNDE 1 – FRAGE 4

OWLY SHIT! Ist das…

    a) …eine Eule?
    b) …ein Uhu?
    c) …ein Kauz?
WORKSCHOPPE 2




                  RUNDE 1 – FRAGE 5

Play, Pussycat! Welches Produkt gibt es nicht?

                   a) Kitty Call
                    b) Cat Pad
         c) DVD – Tiere, die Katzen lieben
WORKSCHOPPE 2




              RUNDE 1

    CAT CONTENT
 Wer gewinnt den Super-Schoppe?
Hopp, Hopp, Hopp, Wisse in de Kopp!
     WIR LÖSEN.
WORKSCHOPPE 2




            RUNDE 1 – FRAGE 1

Welches Phänomen gibt es nicht?

     a) Cats that look like Hitler
  b) Cats that look like Pin Up Girls
    c) Cats that look like Sarkozy
WORKSCHOPPE 2



                  RUNDE 1 – FRAGE 2

        Welches Kätzchen hat die
        meisten YouTube-Views?

         a) „Surprised Kitty (Original)“
              > 68.000.000 Views

  b) „Cat hugs Baby Kitten having Nightmare“
               > 200.000 Views

c) „Cat soothing crying baby to sleep - too cute!“
              > 9.500.000 Views
WORKSCHOPPE 2




      RUNDE 1 – FRAGE 3

Eine richtige Rassekatze!

     a) Burmilla Katze
     b) Burma Katze
      c) Birma Katze
WORKSCHOPPE 2




    RUNDE 1 – FRAGE 4

OWLY SHIT! Ist das…

    a) …eine Eule?
    b) …ein Uhu?
    c) …ein Kauz?
WORKSCHOPPE 2




                  RUNDE 1 – FRAGE 5

Play, Pussycat! Welches Produkt gibt es nicht?

                   a) Kitty Call
                    b) Cat Pad
         c) DVD – Tiere, die Katzen lieben
WORKSCHOPPE 2




               RUNDE 2
  Wer gewinnt den Super-Schoppe?
WER WIRD WEBIONÄR?
 Hopp, Hopp, Hopp, Wisse in de Kopp!
WORKSCHOPPE 2




                RUNDE 2 – FRAGE 1

An welche Adresse wurde die erste E-Mail in
         Deutschland geschickt?

          a) grimm@tubit.tu-berlin.de
              b) zorn@germany
                 c) jubel@lmu
              d) glueck@deu.net
WORKSCHOPPE 2




                    RUNDE 2 – FRAGE 2

Das @-Zeichen ist das erste neu hinzugefügte Morse-
 Zeichen seit dem Ersten Weltkrieg. Und das ist es:

                        a) .--.-.
                       b) ..--.-
                        c) -...-
                       d) …--..
WORKSCHOPPE 2




                   RUNDE 2 – FRAGE 3

Was leistete sich der Inselstaat Tuvalu nach dem
    Lizenzieren der Top-Level-Domain .tv?

           a) Ausbau des Breitbandnetzes
          b) Steuersenkungen für IT-Firmen
     c) Forschungseinrichtung gegen Hochwasser
        d) Beitritt zu den Vereinten Nationen
WORKSCHOPPE 2




                   RUNDE 2 – FRAGE 4

         Was sind Freedom Toaster?

a) Öffentliche Stationen zum Brennen von CDs / DVDs
     b) Per 3D-Drucker erstelltes Haushaltsgerät
  c) VPN-Channel chinesischer Internet-Hacktivists
          d) Software für Redenschreiber
        (benannt nach den „Toastmasters“)
WORKSCHOPPE 2




                RUNDE 2 – FRAGE 5

          Wofür steht HTCPCP?

 a) Hyper Text Community Pitch Control Point
   b) Hyper Text Coffee Pot Control Protocol
    c) Hyper Tea Cup Pot Control Protocol
d) Hyper Text Candid Puk Colloboration Protocol
WORKSCHOPPE 2




               RUNDE 2

WER gewinnt den Super-Schoppe?
  Wer WIRD WEBIONÄR?
 Hopp, Hopp, Hopp, Wisse in de Kopp!
        WIR LÖSEN.
WORKSCHOPPE 2




                RUNDE 2 – FRAGE 1

An welche Adresse wurde die erste E-Mail in
         Deutschland geschickt?

          a) grimm@tubit.tu-berlin.de
              b) zorn@germany
                 c) jubel@lmu
              d) glueck@deu.net
WORKSCHOPPE 2




                    RUNDE 2 – FRAGE 2

Das @-Zeichen ist das erste neu hinzugefügte Morse-
 Zeichen seit dem Ersten Weltkrieg. Und das ist es:

                        a) .--.-.
                       b) ..--.-
                        c) -...-
                       d) …--..
WORKSCHOPPE 2




                   RUNDE 2 – FRAGE 3

Was leistete sich der Inselstaat Tuvalu nach dem
    Lizenzieren der Top-Level-Domain .tv?

           a) Ausbau des Breitbandnetzes
          b) Steuersenkungen für IT-Firmen
     c) Forschungseinrichtung gegen Hochwasser
        d) Beitritt zu den Vereinten Nationen
WORKSCHOPPE 2




                   RUNDE 2 – FRAGE 4

         Was sind Freedom Toaster?

a) Öffentliche Stationen zum Brennen von CDs / DVDs
    b) Per 3D-Drucker erstelltes Haushaltsgerät
  c) VPN-Channel chinesischer Internet-Hacktivists
          d) Software für Redenschreiber
        (benannt nach den „Toastmasters“)
WORKSCHOPPE 2




                RUNDE 2 – FRAGE 5

          Wofür steht HTCPCP?

 a) Hyper Text Community Pitch Control Point
   b) Hyper Text Coffee Pot Control Protocol
    c) Hyper Tea Cup Pot Control Protocol
d) Hyper Text Candid Puk Colloboration Protocol
WORKSCHOPPE 2




              RUNDE 3
 Wer gewinnt den Super-Schoppe?
DER SCHOPPE CODE
Hopp, Hopp, Hopp, Wisse in de Kopp!
WORKSCHOPPE 2




            RUNDE 3 – PROGRAMMIERSPRACHE 1



  $schoppe = new Ebbelwoi( "süffig" );
  while( $schoppe->isVoll() )
  {
  $schoppe->inDeKopp();
  }
  echo "Legger!";
WORKSCHOPPE 2




            RUNDE 3 – PROGRAMMIERSPRACHE 2



  Ebbelwoi schoppe( "süffig" );
  while( schoppe.isVoll() )
  {
  schoppe.inDeKopp();
  }
  print( "Legger!" );
WORKSCHOPPE 2




            RUNDE 3 – PROGRAMMIERSPRACHE 3



   var schoppe = document.createElement
   ( "ebbelwoi" );
   schoppe.setAttribute( "geschmack", "süffig" );
   while( schoppe.isVoll() )
   {
   schoppe.inDeKopp();
   }
   alert( "Legger!" );
WORKSCHOPPE 2




              RUNDE 3

DER SCHOPPE CODE
 Wer gewinnt den Super-Schoppe?
Hopp, Hopp, Hopp, Wisse in de Kopp!
       WIR LÖSEN.
WORKSCHOPPE 2




            RUNDE 3 – PROGRAMMIERSPRACHE 1



  $schoppe = new Ebbelwoi( "süffig" );
  while( $schoppe->isVoll() )
  {
  $schoppe->inDeKopp();
  }
  echo "Legger!";

 PHP
WORKSCHOPPE 2




            RUNDE 3 – PROGRAMMIERSPRACHE 2



  Ebbelwoi schoppe( "süffig" );
  while( schoppe.isVoll() )
  {
  schoppe.inDeKopp();
  }
  print( "Legger!" );

 C++ / C
WORKSCHOPPE 2



            RUNDE 3 – PROGRAMMIERSPRACHE 3



   var schoppe = document.createElement
   ( "ebbelwoi" );
   schoppe.setAttribute( "geschmack", "süffig" );
   while( schoppe.isVoll() )
   {
   schoppe.inDeKopp();
   }
   alert( "Legger!" );

 JavaScript
WORKSCHOPPE 2




              RUNDE 4

      DINGSDA
 Wer gewinnt den Super-Schoppe?
Hopp, Hopp, Hopp, Wisse in de Kopp!
   MIT OPA ARTUR
WORKSCHOPPE 2



RUNDE 4 – FRAGE 1: Welchen Begriff erklärt Opa Artur?
WORKSCHOPPE 2



RUNDE 4 – FRAGE 2: Welchen Begriff erklärt Opa Artur?
WORKSCHOPPE 2



RUNDE 4 – FRAGE 3: Welchen Begriff erklärt Opa Artur?
WORKSCHOPPE 2



RUNDE 4 – FRAGE 4: Welchen Begriff erklärt Opa Artur?
WORKSCHOPPE 2



RUNDE 4 – FRAGE 5: Welchen Begriff erklärt Opa Artur?
WORKSCHOPPE 2




             RUNDE 4

        DINGSDA
 Wer gewinnt den Super-Schoppe?
Hopp, Hopp,OPA ARTUR
   MIT Hopp, Wisse in de Kopp!
       WIR LÖSEN.
WORKSCHOPPE 2



RUNDE 4 – FRAGE 1




  Hacker
WORKSCHOPPE 2



     RUNDE 4 – FRAGE 2




Leistungsschutzrecht
WORKSCHOPPE 2



RUNDE 4 – FRAGE 3




      Bit
WORKSCHOPPE 2



 RUNDE 4 – FRAGE 4




Privatsphäre-
einstellungen
WORKSCHOPPE 2



RUNDE 4 – FRAGE 5




  Google
WORKSCHOPPE 2




                RUNDE 5

     DAS INTERNET?
   Wer gewinnt den Super-Schoppe?
GIBT‘S DIESEN BLÖDSINN
  Hopp, Hopp, Hopp, Wisse in de Kopp!

      IMMER NOCH?
WORKSCHOPPE 2




            RUNDE 5 – ZITAT 1

Ich denke, dass es einen Weltmarkt
  für vielleicht fünf Computer gibt.

     a) Lee Byung-chull (Samsung)
      b) Thomas Watson (IBM)
        c) Akio Morita (Sony)
      d) Jack Tramiel (Comodore)
WORKSCHOPPE 2




       RUNDE 5 – ZITAT 2

Internet ist nur ein Hype.

       a) Steve Jobs
       b) Bill Gates
      c) Michael Glos
    d) Tim Berners-Lee
WORKSCHOPPE 2




         RUNDE 5 – ZITAT 3

We have always been shameless
  about stealing great ideas.

          a) Larry Page
          b) Bill Gates
         c) Steve Jobs
        d) Oliver Samwer
WORKSCHOPPE 2



          RUNDE 5 – ZITAT 4

     I do hope some German
  lawmakers are going to Axel
Springer & saying "What the fuck
    did you get us into?" #lsr

         a) Eric Schmidt
          b) Sergey Brin
           c) Jeff Jarvis
          d) Steven Levy
WORKSCHOPPE 2



          RUNDE 5 – ZITAT 5

  Ich sage voraus, dass sich das
Internet bald zu einer Supernova
 aufbläht und 1996 katastrophal
         kollabieren wird.

        a) Tim Berners-Lee
          b) Jon Postel
           c) Vint Cerf
        d) Robert Metcalfe
WORKSCHOPPE 2




                RUNDE 5

     DAS INTERNET?
GIBT‘S DIESEN BLÖDSINN
   Wer gewinnt den Super-Schoppe?
  Hopp, Hopp, Hopp, Wisse in de Kopp!
      IMMER NOCH?
             Homer Simpson
WORKSCHOPPE 2




                               RUNDE 5 – ZITAT 1

           Ich denke, dass es einen Weltmarkt
             für vielleicht fünf Computer gibt.

                   a) Lee Byung-chull (Samsung)
                       b) Thomas Watson (IBM)
                         c) Akio Morita (Sony)
                     d) Jack Tramiel (Comodore)

          1943 Quelle: http://www.tecchannel.de/server/hardware/466465/
it_irrtuemer_fehlprognosen_fehlentscheidungen_manager_fehler_computer/index4.html
WORKSCHOPPE 2




                              RUNDE 5 – ZITAT 2

                   Internet ist nur ein Hype.

                              a) Steve Jobs
                               b) Bill Gates
   c) Michael Glos (Minister Wirtschaft + Technologie)
                          d) Tim Berners-Lee


1995 Quelle: http://www.klartext-magazin.de/49A/2011/08/top-ten-zitate-internet/
WORKSCHOPPE 2




                   RUNDE 5 – ZITAT 3

   We have always been shameless
     about stealing great ideas.

                   a) Larry Page
                    b) Bill Gates
                   c) Steve Jobs
                d) Oliver Samwer


1994 Quelle: http://www.youtube.com/watch?v=CW0DUg63lqU
WORKSCHOPPE 2



                        RUNDE 5 – ZITAT 4

           I do hope some German
        lawmakers are going to Axel
      Springer & saying "What the fuck
          did you get us into?" #lsr

                a) Eric Schmidt (Google)
                 b) Sergey Brin (Google)
                c) Jeff Jarvis (Journalist)
               d) Steven Levy (Journalist)
2013 Quelle: https://twitter.com/jeffjarvis/status/307170435861184513
WORKSCHOPPE 2



                                RUNDE 5 – ZITAT 5

                Ich sage voraus, dass sich das
              Internet bald zu einer Supernova
               aufbläht und 1996 katastrophal
                       kollabieren wird.

                            a) Tim Berners-Lee
                                b) Jon Postel
                                 c) Vint Cerf
                            d) Robert Metcalfe
1995 Quelle: http://netzwertig.com/2007/09/27/die-50-besten-zitate-uebers-internet/
WORKSCHOPPE 2




              RUNDE 6
 Wer gewinnt den Super-Schoppe?
      PI x DAUMEN
Hopp, Hopp, Hopp, Wisse in de Kopp!
WORKSCHOPPE 2




            RUNDE 6 – FRAGE 1

Wie viele Coli Bakterien befinden sich
     gerade in diesem Moment
      auf eurem Smartphone?
WORKSCHOPPE 2




         RUNDE 6 – FRAGE 2

Wie hoch ist der Onliner-Anteil
unter den 60- bis 69-Jährigen?
         (in Prozent)
WORKSCHOPPE 2




              RUNDE 6 – FRAGE 3

     Wie viele Tweets pro Minute
   wurden innerhalb der ersten sechs
Stunden des Papst-Rücktritts verschickt?
WORKSCHOPPE 2




                RUNDE 6 – FRAGE 4

   Wie viel Stunden neues Videomaterial
werden pro Minute bei YouTube hochgeladen?
WORKSCHOPPE 2




           RUNDE 6 – FRAGE 5

 Wie oft wurde der Like-Button
seit seinem Start 2009 betätigt?
       (Stand Januar 2013)
WORKSCHOPPE 2




              RUNDE 6

      PI x DAUMEN
 Wer gewinnt den Super-Schoppe?
Hopp, Hopp, Hopp, Wisse in de Kopp!
       WIR LÖSEN.
WORKSCHOPPE 2




            RUNDE 6 – FRAGE 1

Wie viele Coli Bakterien befinden sich
     gerade in diesem Moment
      auf eurem Smartphone?

       Schätzungsweise zwischen
       2700 und 4200 Erregern.
             Quelle: Wall Street Journal
WORKSCHOPPE 2




         RUNDE 6 – FRAGE 2

Wie hoch ist der Onliner-Anteil
unter den 60- bis 69-Jährigen?

          60,4 Prozent
         Quelle: (N)onliner Atlas 2012
WORKSCHOPPE 2




                             RUNDE 6 – FRAGE 3

     Wie viele Tweets pro Minute
   wurden innerhalb der ersten sechs
Stunden des Papst-Rücktritts verschickt?

                   1979 Tweets pro Minute
   Quelle: http://storify.com/zeitonline/papstrucktritt-kein-neuer-twitterhohepunkt
WORKSCHOPPE 2




                                                RUNDE 6 – FRAGE 4

             Wie viel Stunden neues Videomaterial
          wird pro Minute bei YouTube hochgeladen?

                                Zwischen 30 und 72 Stunden
                       Quellen: http://scoop.intel.com/files/2012/03/infographic_1080_logo.jpg und
http://de.statista.com/statistik/daten/studie/207321/umfrage/upload-von-videomaterial-bei-youtube-pro-minute-zeitreihe/
WORKSCHOPPE 2




                                RUNDE 6 – FRAGE 5

       Wie oft wurde der Like-Button
      seit seinem Start 2009 betätigt?
             (Stand Januar 2013)

                          1,13 Billionen Mal
Quelle: http://allfacebook.de/zahlen_fakten/infografik-facebook-2013-nutzerzahlen-fakten
WORKSCHOPPE 2




 Wer gewinnt den Super-Schoppe?
Hopp, Hopp, Hopp, Wisse in de Kopp!
WORKSCHOPPE 2




             LOKALRUNDE
 Wer gewinnt den Super-Schoppe?
    SIEGEREHRUNG
Hopp, Hopp, Hopp, Wisse in de Kopp!
WORKSCHOPPE 2




             LOKALRUNDE
 Wer gewinnt den Super-Schoppe?
   DANKE AN ALLE!
Hopp, Hopp, Hopp, Wisse in de Kopp!
WORKSCHOPPE 2




Nächster Workschoppe?
         Ja.
WORKSCHOPPE 2




    Nächste Runde?
Ja. In der Zweiten Heimat.
WORKSCHOPPE 2




  www.workschoppe.de
www.quäntchen-und-glück.de

Weitere ähnliche Inhalte

Andere mochten auch

Witzige bilder
Witzige bilderWitzige bilder
Witzige bilder
Rudel
 
El hombre viejo_y_sabio_(sgch)
El hombre viejo_y_sabio_(sgch)El hombre viejo_y_sabio_(sgch)
El hombre viejo_y_sabio_(sgch)
siderio59
 
Componentes de hardware
Componentes de hardwareComponentes de hardware
Componentes de hardware
ezeypablito
 

Andere mochten auch (19)

Witzige bilder
Witzige bilderWitzige bilder
Witzige bilder
 
Lo que Buda enseño - Walpola rahula
Lo que Buda enseño - Walpola rahulaLo que Buda enseño - Walpola rahula
Lo que Buda enseño - Walpola rahula
 
Allergie hund
Allergie hundAllergie hund
Allergie hund
 
La amistad
La amistadLa amistad
La amistad
 
El hombre viejo_y_sabio_(sgch)
El hombre viejo_y_sabio_(sgch)El hombre viejo_y_sabio_(sgch)
El hombre viejo_y_sabio_(sgch)
 
Practica docente
Practica docentePractica docente
Practica docente
 
Jahresrückblick 2010
Jahresrückblick 2010Jahresrückblick 2010
Jahresrückblick 2010
 
Componentes de hardware
Componentes de hardwareComponentes de hardware
Componentes de hardware
 
re:publica 2015: Saisonrückblick Social Media Recht
re:publica 2015: Saisonrückblick Social Media Rechtre:publica 2015: Saisonrückblick Social Media Recht
re:publica 2015: Saisonrückblick Social Media Recht
 
Actividad 1
Actividad 1Actividad 1
Actividad 1
 
Schatz
SchatzSchatz
Schatz
 
iPhone Armbinden
iPhone ArmbindeniPhone Armbinden
iPhone Armbinden
 
Cambio climatico comenius_2011 aleman
Cambio climatico comenius_2011 alemanCambio climatico comenius_2011 aleman
Cambio climatico comenius_2011 aleman
 
Hereandnow
HereandnowHereandnow
Hereandnow
 
Sesion 1
Sesion 1Sesion 1
Sesion 1
 
Influenciadelosprogramasdetvennios 120417174436-phpapp01
Influenciadelosprogramasdetvennios 120417174436-phpapp01Influenciadelosprogramasdetvennios 120417174436-phpapp01
Influenciadelosprogramasdetvennios 120417174436-phpapp01
 
Docente y tic
Docente y ticDocente y tic
Docente y tic
 
Mündlich 2. klasse
Mündlich 2. klasseMündlich 2. klasse
Mündlich 2. klasse
 
61315043 neuschweizer-manifest
61315043 neuschweizer-manifest61315043 neuschweizer-manifest
61315043 neuschweizer-manifest
 

Mehr von quäntchen + glück

Mehr von quäntchen + glück (16)

Agile Kulturentwicklung – mit der Culture Map zu New Work
Agile Kulturentwicklung – mit der Culture Map zu New WorkAgile Kulturentwicklung – mit der Culture Map zu New Work
Agile Kulturentwicklung – mit der Culture Map zu New Work
 
quäntchen + glück: New Work Quartett
quäntchen + glück: New Work Quartettquäntchen + glück: New Work Quartett
quäntchen + glück: New Work Quartett
 
Usability Testessen
Usability TestessenUsability Testessen
Usability Testessen
 
Warum sich mobile Websites für Unternehmen lohnen
Warum sich mobile Websites für Unternehmen lohnenWarum sich mobile Websites für Unternehmen lohnen
Warum sich mobile Websites für Unternehmen lohnen
 
Online-Monitoring: Erst zuhören, dann mitreden
Online-Monitoring: Erst zuhören, dann mitredenOnline-Monitoring: Erst zuhören, dann mitreden
Online-Monitoring: Erst zuhören, dann mitreden
 
Online-Monitoring – was kann es, wem hilft es?
Online-Monitoring – was kann es, wem hilft es?Online-Monitoring – was kann es, wem hilft es?
Online-Monitoring – was kann es, wem hilft es?
 
Themen, Findung
Themen, FindungThemen, Findung
Themen, Findung
 
Pinterest für Facebook Pages (Tutorial)
Pinterest für Facebook Pages (Tutorial)Pinterest für Facebook Pages (Tutorial)
Pinterest für Facebook Pages (Tutorial)
 
quäntchen + glück sucht Frontend Web Developer
quäntchen + glück sucht Frontend Web Developerquäntchen + glück sucht Frontend Web Developer
quäntchen + glück sucht Frontend Web Developer
 
quäntchen + glück sucht Designer
quäntchen + glück sucht Designerquäntchen + glück sucht Designer
quäntchen + glück sucht Designer
 
Pecha-Kucha-Präsentation zum Communication Camp bei der Young Talent Initiati...
Pecha-Kucha-Präsentation zum Communication Camp bei der Young Talent Initiati...Pecha-Kucha-Präsentation zum Communication Camp bei der Young Talent Initiati...
Pecha-Kucha-Präsentation zum Communication Camp bei der Young Talent Initiati...
 
Das Communication Camp auf dem Webmontag in FFM
Das Communication Camp auf dem Webmontag in FFMDas Communication Camp auf dem Webmontag in FFM
Das Communication Camp auf dem Webmontag in FFM
 
Das Communication Camp auf dem Barcamp Rhein-Main 2012
Das Communication Camp auf dem Barcamp Rhein-Main 2012Das Communication Camp auf dem Barcamp Rhein-Main 2012
Das Communication Camp auf dem Barcamp Rhein-Main 2012
 
Facebook zerstört unsere Privatsphäre! Ja?
Facebook zerstört unsere Privatsphäre! Ja?Facebook zerstört unsere Privatsphäre! Ja?
Facebook zerstört unsere Privatsphäre! Ja?
 
Unser rechter, rechter Platz
Unser rechter, rechter PlatzUnser rechter, rechter Platz
Unser rechter, rechter Platz
 
Kommentarkultur im Online-Journalismus
Kommentarkultur im Online-JournalismusKommentarkultur im Online-Journalismus
Kommentarkultur im Online-Journalismus
 

Workschoppe2:

  • 2. WORKSCHOPPE 2 Hopp, Hopp, Hopp Wisse in de Kopp!
  • 4. WORKSCHOPPE 2 Hardware Hacking for Heiners Juergen Eichholz (@jke)
  • 6. Wer gewinnt den goldische Super-Schoppe? Hopp, Hopp, Hopp, Wisse in de Kopp!
  • 7. WORKSCHOPPE 2 Spielregeln 1. Es gibt mindestens vier, höchstens sechs Runden.
  • 8. WORKSCHOPPE 2 Spielregeln 2. Nach jeder Frage hat jedes Team 30 Sekunden, um sich zu beraten und seine Antwort auf dem „Zeddelsche“ zu notieren.
  • 9. WORKSCHOPPE 2 Spielregeln 3. Nach jeder Runde werden die Zeddelscher eingesammelt und direkt ausgewertet. Das Team mit den meisten richtigen Antworten erreicht das nächste Schoppe-Level. Bei Gleichstand erreichen beide Teams das nächste Level.
  • 10. WORKSCHOPPE 2 Spielregeln 4. Gewonnen hat das Team, das zuerst das vierte Schoppe-Level erreicht oder nach sechs Runden die meisten Runden gewonnen hat. Bei Gleichstand zwischen mehreren Teams entscheidet eine „Schätzfrage“ über den Sieger.
  • 11. WORKSCHOPPE 2 Spielregeln 5. Die Winkekatze sieht alles!
  • 12. WORKSCHOPPE 2 RUNDE 1 Wer gewinnt den Super-Schoppe? CAT CONTENT Hopp, Hopp, Hopp, Wisse in de Kopp!
  • 13. WORKSCHOPPE 2 RUNDE 1 – FRAGE 1 Welches Phänomen gibt es nicht? a) Cats that look like Hitler b) Cats that look like Pin Up Girls c) Cats that look like Sarkozy
  • 14. WORKSCHOPPE 2 RUNDE 1 – FRAGE 2 Welches Kätzchen hat die meisten YouTube-Views? a) „Surprised Kitty (Original)“ b) „Cat hugs Baby Kitten having Nightmare“ c) „Cat soothing crying baby to sleep - too cute!“
  • 15. WORKSCHOPPE 2 RUNDE 1 – FRAGE 3 Eine richtige Rassekatze! Welche Katze ist im Video zu sehen? a) Burmilla Katze b) Burma Katze c) Birma Katze
  • 16. WORKSCHOPPE 2 RUNDE 1 – FRAGE 4 OWLY SHIT! Ist das… a) …eine Eule? b) …ein Uhu? c) …ein Kauz?
  • 17. WORKSCHOPPE 2 RUNDE 1 – FRAGE 5 Play, Pussycat! Welches Produkt gibt es nicht? a) Kitty Call b) Cat Pad c) DVD – Tiere, die Katzen lieben
  • 18.
  • 19. WORKSCHOPPE 2 RUNDE 1 CAT CONTENT Wer gewinnt den Super-Schoppe? Hopp, Hopp, Hopp, Wisse in de Kopp! WIR LÖSEN.
  • 20. WORKSCHOPPE 2 RUNDE 1 – FRAGE 1 Welches Phänomen gibt es nicht? a) Cats that look like Hitler b) Cats that look like Pin Up Girls c) Cats that look like Sarkozy
  • 21. WORKSCHOPPE 2 RUNDE 1 – FRAGE 2 Welches Kätzchen hat die meisten YouTube-Views? a) „Surprised Kitty (Original)“ > 68.000.000 Views b) „Cat hugs Baby Kitten having Nightmare“ > 200.000 Views c) „Cat soothing crying baby to sleep - too cute!“ > 9.500.000 Views
  • 22. WORKSCHOPPE 2 RUNDE 1 – FRAGE 3 Eine richtige Rassekatze! a) Burmilla Katze b) Burma Katze c) Birma Katze
  • 23. WORKSCHOPPE 2 RUNDE 1 – FRAGE 4 OWLY SHIT! Ist das… a) …eine Eule? b) …ein Uhu? c) …ein Kauz?
  • 24. WORKSCHOPPE 2 RUNDE 1 – FRAGE 5 Play, Pussycat! Welches Produkt gibt es nicht? a) Kitty Call b) Cat Pad c) DVD – Tiere, die Katzen lieben
  • 25. WORKSCHOPPE 2 RUNDE 2 Wer gewinnt den Super-Schoppe? WER WIRD WEBIONÄR? Hopp, Hopp, Hopp, Wisse in de Kopp!
  • 26. WORKSCHOPPE 2 RUNDE 2 – FRAGE 1 An welche Adresse wurde die erste E-Mail in Deutschland geschickt? a) grimm@tubit.tu-berlin.de b) zorn@germany c) jubel@lmu d) glueck@deu.net
  • 27. WORKSCHOPPE 2 RUNDE 2 – FRAGE 2 Das @-Zeichen ist das erste neu hinzugefügte Morse- Zeichen seit dem Ersten Weltkrieg. Und das ist es: a) .--.-. b) ..--.- c) -...- d) …--..
  • 28. WORKSCHOPPE 2 RUNDE 2 – FRAGE 3 Was leistete sich der Inselstaat Tuvalu nach dem Lizenzieren der Top-Level-Domain .tv? a) Ausbau des Breitbandnetzes b) Steuersenkungen für IT-Firmen c) Forschungseinrichtung gegen Hochwasser d) Beitritt zu den Vereinten Nationen
  • 29. WORKSCHOPPE 2 RUNDE 2 – FRAGE 4 Was sind Freedom Toaster? a) Öffentliche Stationen zum Brennen von CDs / DVDs b) Per 3D-Drucker erstelltes Haushaltsgerät c) VPN-Channel chinesischer Internet-Hacktivists d) Software für Redenschreiber (benannt nach den „Toastmasters“)
  • 30. WORKSCHOPPE 2 RUNDE 2 – FRAGE 5 Wofür steht HTCPCP? a) Hyper Text Community Pitch Control Point b) Hyper Text Coffee Pot Control Protocol c) Hyper Tea Cup Pot Control Protocol d) Hyper Text Candid Puk Colloboration Protocol
  • 31. WORKSCHOPPE 2 RUNDE 2 WER gewinnt den Super-Schoppe? Wer WIRD WEBIONÄR? Hopp, Hopp, Hopp, Wisse in de Kopp! WIR LÖSEN.
  • 32. WORKSCHOPPE 2 RUNDE 2 – FRAGE 1 An welche Adresse wurde die erste E-Mail in Deutschland geschickt? a) grimm@tubit.tu-berlin.de b) zorn@germany c) jubel@lmu d) glueck@deu.net
  • 33. WORKSCHOPPE 2 RUNDE 2 – FRAGE 2 Das @-Zeichen ist das erste neu hinzugefügte Morse- Zeichen seit dem Ersten Weltkrieg. Und das ist es: a) .--.-. b) ..--.- c) -...- d) …--..
  • 34. WORKSCHOPPE 2 RUNDE 2 – FRAGE 3 Was leistete sich der Inselstaat Tuvalu nach dem Lizenzieren der Top-Level-Domain .tv? a) Ausbau des Breitbandnetzes b) Steuersenkungen für IT-Firmen c) Forschungseinrichtung gegen Hochwasser d) Beitritt zu den Vereinten Nationen
  • 35. WORKSCHOPPE 2 RUNDE 2 – FRAGE 4 Was sind Freedom Toaster? a) Öffentliche Stationen zum Brennen von CDs / DVDs b) Per 3D-Drucker erstelltes Haushaltsgerät c) VPN-Channel chinesischer Internet-Hacktivists d) Software für Redenschreiber (benannt nach den „Toastmasters“)
  • 36. WORKSCHOPPE 2 RUNDE 2 – FRAGE 5 Wofür steht HTCPCP? a) Hyper Text Community Pitch Control Point b) Hyper Text Coffee Pot Control Protocol c) Hyper Tea Cup Pot Control Protocol d) Hyper Text Candid Puk Colloboration Protocol
  • 37. WORKSCHOPPE 2 RUNDE 3 Wer gewinnt den Super-Schoppe? DER SCHOPPE CODE Hopp, Hopp, Hopp, Wisse in de Kopp!
  • 38. WORKSCHOPPE 2 RUNDE 3 – PROGRAMMIERSPRACHE 1 $schoppe = new Ebbelwoi( "süffig" ); while( $schoppe->isVoll() ) {   $schoppe->inDeKopp(); } echo "Legger!";
  • 39. WORKSCHOPPE 2 RUNDE 3 – PROGRAMMIERSPRACHE 2 Ebbelwoi schoppe( "süffig" ); while( schoppe.isVoll() ) {   schoppe.inDeKopp(); } print( "Legger!" );
  • 40. WORKSCHOPPE 2 RUNDE 3 – PROGRAMMIERSPRACHE 3 var schoppe = document.createElement ( "ebbelwoi" ); schoppe.setAttribute( "geschmack", "süffig" ); while( schoppe.isVoll() ) {    schoppe.inDeKopp(); } alert( "Legger!" );
  • 41. WORKSCHOPPE 2 RUNDE 3 DER SCHOPPE CODE Wer gewinnt den Super-Schoppe? Hopp, Hopp, Hopp, Wisse in de Kopp! WIR LÖSEN.
  • 42. WORKSCHOPPE 2 RUNDE 3 – PROGRAMMIERSPRACHE 1 $schoppe = new Ebbelwoi( "süffig" ); while( $schoppe->isVoll() ) {   $schoppe->inDeKopp(); } echo "Legger!"; PHP
  • 43. WORKSCHOPPE 2 RUNDE 3 – PROGRAMMIERSPRACHE 2 Ebbelwoi schoppe( "süffig" ); while( schoppe.isVoll() ) {   schoppe.inDeKopp(); } print( "Legger!" ); C++ / C
  • 44. WORKSCHOPPE 2 RUNDE 3 – PROGRAMMIERSPRACHE 3 var schoppe = document.createElement ( "ebbelwoi" ); schoppe.setAttribute( "geschmack", "süffig" ); while( schoppe.isVoll() ) {    schoppe.inDeKopp(); } alert( "Legger!" ); JavaScript
  • 45. WORKSCHOPPE 2 RUNDE 4 DINGSDA Wer gewinnt den Super-Schoppe? Hopp, Hopp, Hopp, Wisse in de Kopp! MIT OPA ARTUR
  • 46. WORKSCHOPPE 2 RUNDE 4 – FRAGE 1: Welchen Begriff erklärt Opa Artur?
  • 47. WORKSCHOPPE 2 RUNDE 4 – FRAGE 2: Welchen Begriff erklärt Opa Artur?
  • 48. WORKSCHOPPE 2 RUNDE 4 – FRAGE 3: Welchen Begriff erklärt Opa Artur?
  • 49. WORKSCHOPPE 2 RUNDE 4 – FRAGE 4: Welchen Begriff erklärt Opa Artur?
  • 50. WORKSCHOPPE 2 RUNDE 4 – FRAGE 5: Welchen Begriff erklärt Opa Artur?
  • 51. WORKSCHOPPE 2 RUNDE 4 DINGSDA Wer gewinnt den Super-Schoppe? Hopp, Hopp,OPA ARTUR MIT Hopp, Wisse in de Kopp! WIR LÖSEN.
  • 52. WORKSCHOPPE 2 RUNDE 4 – FRAGE 1 Hacker
  • 53. WORKSCHOPPE 2 RUNDE 4 – FRAGE 2 Leistungsschutzrecht
  • 54. WORKSCHOPPE 2 RUNDE 4 – FRAGE 3 Bit
  • 55. WORKSCHOPPE 2 RUNDE 4 – FRAGE 4 Privatsphäre- einstellungen
  • 56. WORKSCHOPPE 2 RUNDE 4 – FRAGE 5 Google
  • 57. WORKSCHOPPE 2 RUNDE 5 DAS INTERNET? Wer gewinnt den Super-Schoppe? GIBT‘S DIESEN BLÖDSINN Hopp, Hopp, Hopp, Wisse in de Kopp! IMMER NOCH?
  • 58. WORKSCHOPPE 2 RUNDE 5 – ZITAT 1 Ich denke, dass es einen Weltmarkt für vielleicht fünf Computer gibt. a) Lee Byung-chull (Samsung) b) Thomas Watson (IBM) c) Akio Morita (Sony) d) Jack Tramiel (Comodore)
  • 59. WORKSCHOPPE 2 RUNDE 5 – ZITAT 2 Internet ist nur ein Hype. a) Steve Jobs b) Bill Gates c) Michael Glos d) Tim Berners-Lee
  • 60. WORKSCHOPPE 2 RUNDE 5 – ZITAT 3 We have always been shameless about stealing great ideas. a) Larry Page b) Bill Gates c) Steve Jobs d) Oliver Samwer
  • 61. WORKSCHOPPE 2 RUNDE 5 – ZITAT 4 I do hope some German lawmakers are going to Axel Springer & saying "What the fuck did you get us into?" #lsr a) Eric Schmidt b) Sergey Brin c) Jeff Jarvis d) Steven Levy
  • 62. WORKSCHOPPE 2 RUNDE 5 – ZITAT 5 Ich sage voraus, dass sich das Internet bald zu einer Supernova aufbläht und 1996 katastrophal kollabieren wird. a) Tim Berners-Lee b) Jon Postel c) Vint Cerf d) Robert Metcalfe
  • 63. WORKSCHOPPE 2 RUNDE 5 DAS INTERNET? GIBT‘S DIESEN BLÖDSINN Wer gewinnt den Super-Schoppe? Hopp, Hopp, Hopp, Wisse in de Kopp! IMMER NOCH? Homer Simpson
  • 64. WORKSCHOPPE 2 RUNDE 5 – ZITAT 1 Ich denke, dass es einen Weltmarkt für vielleicht fünf Computer gibt. a) Lee Byung-chull (Samsung) b) Thomas Watson (IBM) c) Akio Morita (Sony) d) Jack Tramiel (Comodore) 1943 Quelle: http://www.tecchannel.de/server/hardware/466465/ it_irrtuemer_fehlprognosen_fehlentscheidungen_manager_fehler_computer/index4.html
  • 65. WORKSCHOPPE 2 RUNDE 5 – ZITAT 2 Internet ist nur ein Hype. a) Steve Jobs b) Bill Gates c) Michael Glos (Minister Wirtschaft + Technologie) d) Tim Berners-Lee 1995 Quelle: http://www.klartext-magazin.de/49A/2011/08/top-ten-zitate-internet/
  • 66. WORKSCHOPPE 2 RUNDE 5 – ZITAT 3 We have always been shameless about stealing great ideas. a) Larry Page b) Bill Gates c) Steve Jobs d) Oliver Samwer 1994 Quelle: http://www.youtube.com/watch?v=CW0DUg63lqU
  • 67. WORKSCHOPPE 2 RUNDE 5 – ZITAT 4 I do hope some German lawmakers are going to Axel Springer & saying "What the fuck did you get us into?" #lsr a) Eric Schmidt (Google) b) Sergey Brin (Google) c) Jeff Jarvis (Journalist) d) Steven Levy (Journalist) 2013 Quelle: https://twitter.com/jeffjarvis/status/307170435861184513
  • 68. WORKSCHOPPE 2 RUNDE 5 – ZITAT 5 Ich sage voraus, dass sich das Internet bald zu einer Supernova aufbläht und 1996 katastrophal kollabieren wird. a) Tim Berners-Lee b) Jon Postel c) Vint Cerf d) Robert Metcalfe 1995 Quelle: http://netzwertig.com/2007/09/27/die-50-besten-zitate-uebers-internet/
  • 69. WORKSCHOPPE 2 RUNDE 6 Wer gewinnt den Super-Schoppe? PI x DAUMEN Hopp, Hopp, Hopp, Wisse in de Kopp!
  • 70. WORKSCHOPPE 2 RUNDE 6 – FRAGE 1 Wie viele Coli Bakterien befinden sich gerade in diesem Moment auf eurem Smartphone?
  • 71. WORKSCHOPPE 2 RUNDE 6 – FRAGE 2 Wie hoch ist der Onliner-Anteil unter den 60- bis 69-Jährigen? (in Prozent)
  • 72. WORKSCHOPPE 2 RUNDE 6 – FRAGE 3 Wie viele Tweets pro Minute wurden innerhalb der ersten sechs Stunden des Papst-Rücktritts verschickt?
  • 73. WORKSCHOPPE 2 RUNDE 6 – FRAGE 4 Wie viel Stunden neues Videomaterial werden pro Minute bei YouTube hochgeladen?
  • 74. WORKSCHOPPE 2 RUNDE 6 – FRAGE 5 Wie oft wurde der Like-Button seit seinem Start 2009 betätigt? (Stand Januar 2013)
  • 75. WORKSCHOPPE 2 RUNDE 6 PI x DAUMEN Wer gewinnt den Super-Schoppe? Hopp, Hopp, Hopp, Wisse in de Kopp! WIR LÖSEN.
  • 76. WORKSCHOPPE 2 RUNDE 6 – FRAGE 1 Wie viele Coli Bakterien befinden sich gerade in diesem Moment auf eurem Smartphone? Schätzungsweise zwischen 2700 und 4200 Erregern. Quelle: Wall Street Journal
  • 77. WORKSCHOPPE 2 RUNDE 6 – FRAGE 2 Wie hoch ist der Onliner-Anteil unter den 60- bis 69-Jährigen? 60,4 Prozent Quelle: (N)onliner Atlas 2012
  • 78. WORKSCHOPPE 2 RUNDE 6 – FRAGE 3 Wie viele Tweets pro Minute wurden innerhalb der ersten sechs Stunden des Papst-Rücktritts verschickt? 1979 Tweets pro Minute Quelle: http://storify.com/zeitonline/papstrucktritt-kein-neuer-twitterhohepunkt
  • 79. WORKSCHOPPE 2 RUNDE 6 – FRAGE 4 Wie viel Stunden neues Videomaterial wird pro Minute bei YouTube hochgeladen? Zwischen 30 und 72 Stunden Quellen: http://scoop.intel.com/files/2012/03/infographic_1080_logo.jpg und http://de.statista.com/statistik/daten/studie/207321/umfrage/upload-von-videomaterial-bei-youtube-pro-minute-zeitreihe/
  • 80. WORKSCHOPPE 2 RUNDE 6 – FRAGE 5 Wie oft wurde der Like-Button seit seinem Start 2009 betätigt? (Stand Januar 2013) 1,13 Billionen Mal Quelle: http://allfacebook.de/zahlen_fakten/infografik-facebook-2013-nutzerzahlen-fakten
  • 81. WORKSCHOPPE 2 Wer gewinnt den Super-Schoppe? Hopp, Hopp, Hopp, Wisse in de Kopp!
  • 82. WORKSCHOPPE 2 LOKALRUNDE Wer gewinnt den Super-Schoppe? SIEGEREHRUNG Hopp, Hopp, Hopp, Wisse in de Kopp!
  • 83. WORKSCHOPPE 2 LOKALRUNDE Wer gewinnt den Super-Schoppe? DANKE AN ALLE! Hopp, Hopp, Hopp, Wisse in de Kopp!
  • 85. WORKSCHOPPE 2 Nächste Runde? Ja. In der Zweiten Heimat.
  • 86. WORKSCHOPPE 2 www.workschoppe.de www.quäntchen-und-glück.de