SlideShare ist ein Scribd-Unternehmen logo
Wir halten die Mäuse zusammen
Wofür Konstanz Geld hat und woher
es kommt.
Umsatz Bilanzsumme
Kernhaushalt 197.520.740,00 € 612.171.948,39 €
Entsorgungsbetriebe 24.628.000,00 € 119.175.000,00 €
Technische Betriebe 10.347.000,00 € 15.924.000,00 €
Südwestdeutsche Philharmonie 5.609.000,00 € 281.000,00 €
Stadtwerke Konstanz - Konzern 181.297.000,00 € 198.095.000,00 €
Städtische Wohnungsbaugesellschaft (WOBAK) 27.632.000,00 € 184.291.000,00 €
Tourist Information 1.796.000,00 € 482.000,00 €
Stadtmarketing Konstanz GmbH 894.000,00 € 164.000,00 €
Flughafen Konstanz GmbH 197.000,00 € 195.000,00 €
Spitalstiftung - Kernstiftung 4.845.000,00 € 71.685.000,00 €
Spitalstfitung Pflege 12.331.000,00 € 33.643.000,00 €
Klinikum Konstanz (Eigenbetrieb) 52.564.000,00 € 128.044.000,00 €
Medizinisches Versorgungszentrum 1.078.000,00 € 3.937.000,00 €
Vincentius Krankenhaus AG 12.141.000,00 € 21.848.000,00 €
532.879.740,00 € 1.389.935.948,39 €
Was alles zur Stadt Konstanz gehört
Kernhaushalt und städtische Tochtergesellschaften
• seit 2011: Neues Kommunales Haushaltsrecht (Umstellung auf
kaufmännisches Rechnungswesen)
• Haushaltskreislauf
• - Haushaltserlass des Finanzministeriums mit Rahmendaten
• - Mittelanmeldungen der Verwaltung
• - Erstellung eines Haushaltsentwurfs der Verwaltung
• - Vorberatung in den Fachausschüssen und im Finanzausschuss
• - Beschluss im Gemeinderat
• - Genehmigung durch das Regierungspräsidium
• - Quartalsberichte und Jahresrechnung
Haushaltsberatungen sind immer öffentlich
Wie entsteht ein Haushalt?
3
Ergebnishaushalt:
umfasst alle Einnahmen und Ausgaben der Kommunen
(Personalkosten, Sachkosten, Zuschüsse)
Finanzhaushalt:
Überschüsse / Defizite aus laufender Verwaltungstätigkeit
Ein- und Auszahlungen für Investitionen
Kreditaufnahmen
Bilanz
Neues Haushaltsrecht
4
Entwicklung des Ergebnishaushalts
5
2011 2012 2013 2014
Einnahmen 166.899.705 € 185.193.235 € 205.286.450 € 220.310.990 €
Ausgaben 180.751.496 € 171.577.481 € 183.124.610 € 208.911.397€
Saldo -13851791 € 13.651.754 € 22.168.845 € 11.399.593 €
€-
€5,000,000.00
€10,000,000.00
€15,000,000.00
€20,000,000.00
€25,000,000.00
€30,000,000.00
€35,000,000.00
€40,000,000.00
€45,000,000.00
€50,000,000.00
2011 2012 2013 2014
Personalkosten
Sachkosten
Transfers
Wichtige Ausgaben (Ergebnishaushalt)
6
0
5000000
10000000
15000000
20000000
25000000
30000000
35000000
40000000
Kreisumlage FAG-Umlage
2011
2012
2013
2014
Entwicklung der Umlagen
7
€-
€10,000,000.00
€20,000,000.00
€30,000,000.00
€40,000,000.00
€50,000,000.00
€60,000,000.00
2011 2012 2013 2014
Einkommensteuer
Gewerbesteuer
Finanzausgleich
Wichtige Einnahmen
8
Wo wird investiert Plan - 2014
9
€-
€5,000,000.00
€10,000,000.00
€15,000,000.00
€20,000,000.00
€25,000,000.00
€30,000,000.00
€35,000,000.00
2011 2012 2013 2014
Entwicklung Investitionen
Schulen
22%
Kultur
3%
Kindergärten
19%
Sport
5%
Sanierungsgebi
ete
13%
Straßen
12%
Grunderwerb
19%
Fahrnisse
7%
Investitionen 2014
Schulen
Kultur
Kindergärten
Sport
Sanierungsgebiete
Straßen
Grunderwerb
Fahrnisse
24.09.2013 SPD Kreis Konstanz 10
2015 2016 2017
Geplante
Investitionen
31,2 Mio € 32 Mio € 17,9 Mio €
Zahlungsmittel-
überschuss
3,5 Mio € 3,5 Mio € 3,5 Mio €
Nettokredit-
aufnahme
0 9,5 Mio € 5,4 Mio €
Entnahme
Rücklage
17,9 Mio € 10,9 Mio € aufgezehrt
Investitionsprogramm 2015 ff
„Mifrifi“
24.09.2013 SPD Kreis Konstanz 11
• Gewerbesteuereinnahmen Einmal-Effekt
• Finanzausgleich sinkt wegen guter Rechnungsergebnisse
• Geringere Zuweisungen wegen Zensus
• Ausgaben steigen (Personal)
• Stadt hat hohe Liquidität, weil Geld für Investitionen nicht abfloss
• aber Investitionsfähigkeit ab 2017 gefährdet
• Ergebnishaushalt darf nicht ausgeklammert werden.
• Finanzpolitik macht in guten Zeiten Fehler.
Ausblick: Goldenen Zeiten entgegen?
24.09.2013 SPD Kreis Konstanz 12
2014 2015 2016 2017
Saldo Ergeb-
nishaushalt
-2,3 Mio € 2,0 Mio € 3,5 Mio € 3,5 Mio €
Investitionen 43,7 Mio € 31,2 Mio € 32 Mio € 17,9 Mio €
Entnahme
Rücklage
2,3 Mio € 17,9 Mio € 8,6 Mio € Aufgezehrt
Nettokredit-
aufnahme
0 0 11,8 Mio € 5,4 Mio €
Ausblick 2: Finanzen und Kongresszentrum
24.09.2013 SPD Kreis Konstanz 13
Wer Mäuse frei laufen lässt, fördert nicht automatisch die
Kultur
SPD Kres Konstanz 14

Weitere ähnliche Inhalte

Andere mochten auch

E trends & Future Technologies
E trends & Future TechnologiesE trends & Future Technologies
E trends & Future Technologies
Tim Bruysten
 
Doctrina social vi trabajo y empresa
Doctrina social vi trabajo y empresaDoctrina social vi trabajo y empresa
Doctrina social vi trabajo y empresa
Centro Universitario Villanueva
 
Startinformation artshirt4you
Startinformation artshirt4youStartinformation artshirt4you
Startinformation artshirt4you
Sonia Oquendo
 
Verlagsprogramm 2009/2010
Verlagsprogramm 2009/2010Verlagsprogramm 2009/2010
Verlagsprogramm 2009/2010
STORIES & FRIENDS
 
Www.kaufenakkus.com dell-inspiron-1525.html
Www.kaufenakkus.com dell-inspiron-1525.htmlWww.kaufenakkus.com dell-inspiron-1525.html
Www.kaufenakkus.com dell-inspiron-1525.html
restorationsder
 
CULINARY ATELIER - BREAD | @2014 Fine Hotels
CULINARY ATELIER - BREAD | @2014 Fine HotelsCULINARY ATELIER - BREAD | @2014 Fine Hotels
CULINARY ATELIER - BREAD | @2014 Fine Hotels
Tatiana Belova
 
Kontrolle vs. Innovation - Vortrag bei den Softwareforen Leipzig 2015
Kontrolle vs. Innovation - Vortrag bei den Softwareforen Leipzig 2015Kontrolle vs. Innovation - Vortrag bei den Softwareforen Leipzig 2015
Kontrolle vs. Innovation - Vortrag bei den Softwareforen Leipzig 2015
Tim Bruysten
 
Filosofia.
Filosofia.Filosofia.
Filosofia.
La Mivi Noguera
 
Trafton Automotive Sales & Leasing Run List 02292016
Trafton Automotive Sales & Leasing Run List 02292016Trafton Automotive Sales & Leasing Run List 02292016
Trafton Automotive Sales & Leasing Run List 02292016
Keith Trafton
 
Dateiexplorer
DateiexplorerDateiexplorer
Dateiexplorer
Aster46
 
Lauterachtal
LauterachtalLauterachtal
Lauterachtal
Hirschwald
 
Eregex Dd Fr
Eregex Dd FrEregex Dd Fr
Eregex Dd Fr
andy_83
 

Andere mochten auch (16)

Binder1
Binder1Binder1
Binder1
 
E trends & Future Technologies
E trends & Future TechnologiesE trends & Future Technologies
E trends & Future Technologies
 
Doctrina social vi trabajo y empresa
Doctrina social vi trabajo y empresaDoctrina social vi trabajo y empresa
Doctrina social vi trabajo y empresa
 
Pressepaket Belgien 2014
Pressepaket Belgien 2014Pressepaket Belgien 2014
Pressepaket Belgien 2014
 
Startinformation artshirt4you
Startinformation artshirt4youStartinformation artshirt4you
Startinformation artshirt4you
 
Verlagsprogramm 2009/2010
Verlagsprogramm 2009/2010Verlagsprogramm 2009/2010
Verlagsprogramm 2009/2010
 
Www.kaufenakkus.com dell-inspiron-1525.html
Www.kaufenakkus.com dell-inspiron-1525.htmlWww.kaufenakkus.com dell-inspiron-1525.html
Www.kaufenakkus.com dell-inspiron-1525.html
 
CULINARY ATELIER - BREAD | @2014 Fine Hotels
CULINARY ATELIER - BREAD | @2014 Fine HotelsCULINARY ATELIER - BREAD | @2014 Fine Hotels
CULINARY ATELIER - BREAD | @2014 Fine Hotels
 
Kontrolle vs. Innovation - Vortrag bei den Softwareforen Leipzig 2015
Kontrolle vs. Innovation - Vortrag bei den Softwareforen Leipzig 2015Kontrolle vs. Innovation - Vortrag bei den Softwareforen Leipzig 2015
Kontrolle vs. Innovation - Vortrag bei den Softwareforen Leipzig 2015
 
Filosofia.
Filosofia.Filosofia.
Filosofia.
 
Plewa pr 1_2013
Plewa pr 1_2013Plewa pr 1_2013
Plewa pr 1_2013
 
Binder1
Binder1Binder1
Binder1
 
Trafton Automotive Sales & Leasing Run List 02292016
Trafton Automotive Sales & Leasing Run List 02292016Trafton Automotive Sales & Leasing Run List 02292016
Trafton Automotive Sales & Leasing Run List 02292016
 
Dateiexplorer
DateiexplorerDateiexplorer
Dateiexplorer
 
Lauterachtal
LauterachtalLauterachtal
Lauterachtal
 
Eregex Dd Fr
Eregex Dd FrEregex Dd Fr
Eregex Dd Fr
 

Ähnlich wie Wir halten die Mäuse zusammen. Die Stadt Konstanz und ihr Geld.

Prüfbericht Gemeinde Bürmoos 2011
Prüfbericht Gemeinde Bürmoos 2011Prüfbericht Gemeinde Bürmoos 2011
Prüfbericht Gemeinde Bürmoos 2011
Michael Seeleithner
 
Kongresshaus Konstanz: Zahlen und Fakten
Kongresshaus Konstanz: Zahlen und FaktenKongresshaus Konstanz: Zahlen und Fakten
Kongresshaus Konstanz: Zahlen und Fakten
SPD Konstanz
 
Nachtragshaushalt 2018
Nachtragshaushalt 2018Nachtragshaushalt 2018
Nachtragshaushalt 2018
SPD Konstanz
 
Haushalt 2019/2020
Haushalt 2019/2020Haushalt 2019/2020
Haushalt 2019/2020
SPD Konstanz
 
Mag. Peter Bartos (BDO Austria)
Mag. Peter Bartos (BDO Austria)Mag. Peter Bartos (BDO Austria)
Mag. Peter Bartos (BDO Austria)
Agenda Europe 2035
 
Deutsche EuroShop | Quartalsmitteilung 9M 2018
Deutsche EuroShop | Quartalsmitteilung 9M 2018Deutsche EuroShop | Quartalsmitteilung 9M 2018
Deutsche EuroShop | Quartalsmitteilung 9M 2018
Deutsche EuroShop AG
 
Deutsche EuroShop | Quartalsmitteilung 3M 2017
Deutsche EuroShop | Quartalsmitteilung 3M 2017Deutsche EuroShop | Quartalsmitteilung 3M 2017
Deutsche EuroShop | Quartalsmitteilung 3M 2017
Deutsche EuroShop AG
 
Quartalsfinanzbericht Q3 2018/19
Quartalsfinanzbericht Q3 2018/19 Quartalsfinanzbericht Q3 2018/19
Quartalsfinanzbericht Q3 2018/19
AT&S_IR
 
Prix DB
Prix DBPrix DB
AlleAktien AAQS AlleAktien Qualitaetsscore LVMH Louis Vuitton Moët Hennessy A...
AlleAktien AAQS AlleAktien Qualitaetsscore LVMH Louis Vuitton Moët Hennessy A...AlleAktien AAQS AlleAktien Qualitaetsscore LVMH Louis Vuitton Moët Hennessy A...
AlleAktien AAQS AlleAktien Qualitaetsscore LVMH Louis Vuitton Moët Hennessy A...
Michael Jakob
 
Web ats gb2015_deutsch_
Web ats gb2015_deutsch_Web ats gb2015_deutsch_
Web ats gb2015_deutsch_
AT&S_IR
 
DES HV 2016: Präsentation
DES HV 2016: PräsentationDES HV 2016: Präsentation
DES HV 2016: Präsentation
Deutsche EuroShop AG
 
RWE Geschäftsbericht 2010
RWE Geschäftsbericht 2010RWE Geschäftsbericht 2010
RWE Geschäftsbericht 2010
dinomasch
 
Wirtschaftsplanung 2013_2.pdf
Wirtschaftsplanung 2013_2.pdfWirtschaftsplanung 2013_2.pdf
Wirtschaftsplanung 2013_2.pdf
unn | UNITED NEWS NETWORK GmbH
 
AT&S Geschäftsbericht 2015/16
AT&S Geschäftsbericht 2015/16AT&S Geschäftsbericht 2015/16
AT&S Geschäftsbericht 2015/16
AT&S_IR
 
Wirtschaftsplanung 2012_1.pdf
Wirtschaftsplanung 2012_1.pdfWirtschaftsplanung 2012_1.pdf
Wirtschaftsplanung 2012_1.pdf
unn | UNITED NEWS NETWORK GmbH
 
AT&S Geschäftsbericht 2017/18
AT&S Geschäftsbericht 2017/18AT&S Geschäftsbericht 2017/18
AT&S Geschäftsbericht 2017/18
AT&S_IR
 

Ähnlich wie Wir halten die Mäuse zusammen. Die Stadt Konstanz und ihr Geld. (20)

Prüfbericht Gemeinde Bürmoos 2011
Prüfbericht Gemeinde Bürmoos 2011Prüfbericht Gemeinde Bürmoos 2011
Prüfbericht Gemeinde Bürmoos 2011
 
Kongresshaus Konstanz: Zahlen und Fakten
Kongresshaus Konstanz: Zahlen und FaktenKongresshaus Konstanz: Zahlen und Fakten
Kongresshaus Konstanz: Zahlen und Fakten
 
P
PP
P
 
Nachtragshaushalt 2018
Nachtragshaushalt 2018Nachtragshaushalt 2018
Nachtragshaushalt 2018
 
Haushalt 2019/2020
Haushalt 2019/2020Haushalt 2019/2020
Haushalt 2019/2020
 
Mag. Peter Bartos (BDO Austria)
Mag. Peter Bartos (BDO Austria)Mag. Peter Bartos (BDO Austria)
Mag. Peter Bartos (BDO Austria)
 
Deutsche EuroShop | Quartalsmitteilung 9M 2018
Deutsche EuroShop | Quartalsmitteilung 9M 2018Deutsche EuroShop | Quartalsmitteilung 9M 2018
Deutsche EuroShop | Quartalsmitteilung 9M 2018
 
Deutsche EuroShop | Quartalsmitteilung 3M 2017
Deutsche EuroShop | Quartalsmitteilung 3M 2017Deutsche EuroShop | Quartalsmitteilung 3M 2017
Deutsche EuroShop | Quartalsmitteilung 3M 2017
 
Quartalsfinanzbericht Q3 2018/19
Quartalsfinanzbericht Q3 2018/19 Quartalsfinanzbericht Q3 2018/19
Quartalsfinanzbericht Q3 2018/19
 
Prix DB
Prix DBPrix DB
Prix DB
 
AlleAktien AAQS AlleAktien Qualitaetsscore LVMH Louis Vuitton Moët Hennessy A...
AlleAktien AAQS AlleAktien Qualitaetsscore LVMH Louis Vuitton Moët Hennessy A...AlleAktien AAQS AlleAktien Qualitaetsscore LVMH Louis Vuitton Moët Hennessy A...
AlleAktien AAQS AlleAktien Qualitaetsscore LVMH Louis Vuitton Moët Hennessy A...
 
Web ats gb2015_deutsch_
Web ats gb2015_deutsch_Web ats gb2015_deutsch_
Web ats gb2015_deutsch_
 
DES HV 2016: Präsentation
DES HV 2016: PräsentationDES HV 2016: Präsentation
DES HV 2016: Präsentation
 
RWE Geschäftsbericht 2010
RWE Geschäftsbericht 2010RWE Geschäftsbericht 2010
RWE Geschäftsbericht 2010
 
Wirtschaftsplanung 2013_2.pdf
Wirtschaftsplanung 2013_2.pdfWirtschaftsplanung 2013_2.pdf
Wirtschaftsplanung 2013_2.pdf
 
AT&S Geschäftsbericht 2015/16
AT&S Geschäftsbericht 2015/16AT&S Geschäftsbericht 2015/16
AT&S Geschäftsbericht 2015/16
 
Strompreise
StrompreiseStrompreise
Strompreise
 
Strompreise
StrompreiseStrompreise
Strompreise
 
Wirtschaftsplanung 2012_1.pdf
Wirtschaftsplanung 2012_1.pdfWirtschaftsplanung 2012_1.pdf
Wirtschaftsplanung 2012_1.pdf
 
AT&S Geschäftsbericht 2017/18
AT&S Geschäftsbericht 2017/18AT&S Geschäftsbericht 2017/18
AT&S Geschäftsbericht 2017/18
 

Mehr von Winfried Kropp

Haushalt 2017/18
Haushalt 2017/18Haushalt 2017/18
Haushalt 2017/18
Winfried Kropp
 
Digitale Strategie für Mietervereine im Deutschen Mieterbund Baden-Württemberg
Digitale Strategie für Mietervereine im Deutschen Mieterbund Baden-WürttembergDigitale Strategie für Mietervereine im Deutschen Mieterbund Baden-Württemberg
Digitale Strategie für Mietervereine im Deutschen Mieterbund Baden-Württemberg
Winfried Kropp
 
Wohnen in Konstanz
Wohnen in KonstanzWohnen in Konstanz
Wohnen in Konstanz
Winfried Kropp
 
Hinter den Kulissen der deutschen Politik
Hinter den Kulissen der deutschen PolitikHinter den Kulissen der deutschen Politik
Hinter den Kulissen der deutschen Politik
Winfried Kropp
 
Landeshaushalt 2015 / 2016: Wenn's ums Geld geht
Landeshaushalt 2015 / 2016: Wenn's ums Geld gehtLandeshaushalt 2015 / 2016: Wenn's ums Geld geht
Landeshaushalt 2015 / 2016: Wenn's ums Geld geht
Winfried Kropp
 
Haushalt 2015/16 - Ländlicher Raum und Verbraucherschutz
Haushalt 2015/16 - Ländlicher Raum und Verbraucherschutz Haushalt 2015/16 - Ländlicher Raum und Verbraucherschutz
Haushalt 2015/16 - Ländlicher Raum und Verbraucherschutz
Winfried Kropp
 

Mehr von Winfried Kropp (6)

Haushalt 2017/18
Haushalt 2017/18Haushalt 2017/18
Haushalt 2017/18
 
Digitale Strategie für Mietervereine im Deutschen Mieterbund Baden-Württemberg
Digitale Strategie für Mietervereine im Deutschen Mieterbund Baden-WürttembergDigitale Strategie für Mietervereine im Deutschen Mieterbund Baden-Württemberg
Digitale Strategie für Mietervereine im Deutschen Mieterbund Baden-Württemberg
 
Wohnen in Konstanz
Wohnen in KonstanzWohnen in Konstanz
Wohnen in Konstanz
 
Hinter den Kulissen der deutschen Politik
Hinter den Kulissen der deutschen PolitikHinter den Kulissen der deutschen Politik
Hinter den Kulissen der deutschen Politik
 
Landeshaushalt 2015 / 2016: Wenn's ums Geld geht
Landeshaushalt 2015 / 2016: Wenn's ums Geld gehtLandeshaushalt 2015 / 2016: Wenn's ums Geld geht
Landeshaushalt 2015 / 2016: Wenn's ums Geld geht
 
Haushalt 2015/16 - Ländlicher Raum und Verbraucherschutz
Haushalt 2015/16 - Ländlicher Raum und Verbraucherschutz Haushalt 2015/16 - Ländlicher Raum und Verbraucherschutz
Haushalt 2015/16 - Ländlicher Raum und Verbraucherschutz
 

Wir halten die Mäuse zusammen. Die Stadt Konstanz und ihr Geld.