SlideShare ist ein Scribd-Unternehmen logo
Espresso-Webseminar
Wie wir morgen arbeiten …
Dr. Stefan Birk
Vorstand
Kurz, konzentriert und kostenlos – weitere Espresso-Webseminare unter: www.sap-webseminare.de/
Wie wir morgen arbeiten…
Studie auf Basis einer Stichprobe von 171 Quellen zur Arbeit der Zukunft
#arbeitderzukunft #futureofwork #workdesign
©Institut für Arbeitsdesign und Zukunftstechnologien e. V.
Inhalt
• Studie
• Fokusthemen
• Trends der Arbeitswelt
• Wissensarbeiter der Zukunft
• Key Findings
©Institut für Arbeitsdesign und Zukunftstechnologien e. V.
Die Studie
Zusammenfassung und Einschätzung verschiedener Quellen
// Methodik
©Institut für Arbeitsdesign und Zukunftstechnologien e. V.
Die Studie
• N = 171
©Institut für Arbeitsdesign und Zukunftstechnologien e. V.
34%
21%
8%
16%
3%
12%
6%
Aufteilung der Quellen
auf Branchen
Journalisten
Forschungsinstitute
Universität
Consulting
HR Services
IT
Industrie
Fokusthemen
Grundsätzliche Gliederung der Diskussion
// Fünf Fokusthemen
©Institut für Arbeitsdesign und Zukunftstechnologien e. V.
Fokusthemen
©Institut für Arbeitsdesign und Zukunftstechnologien e. V.
0% 10% 20% 30% 40% 50% 60% 70% 80% 90%
Arbeitsprozesse,
-technologie
Arbeitsorte
Arbeitsorganisation
Arbeitszeit
Arbeitsethik, -kultur
Arbeitsinhalte
ifaz Modell
©Institut für Arbeitsdesign und Zukunftstechnologien e. V.
• Konzept
• Gesamtsicht
• Abhängigkeiten
• Integration
• Managementaufgabe
Trends der Arbeitswelt
„Kanon“ von Trends
// Relevanz
©Institut für Arbeitsdesign und Zukunftstechnologien e. V.
Trends der Arbeitswelt
©Institut für Arbeitsdesign und Zukunftstechnologien e. V.
Mobilität Büro der Zukunft; "Überall-Arbeiten / Third Places"; Co-Working; Home Office; Flexible
Arbeitszeiten / Arbeitszeitmodelle; ...
Entgrenzung Work-Life-Balance; Verdichtung der Arbeit; Beschleunigung; ...
Neue Technologien/ Automatisierung Künstliche Intelligenz; Digitale Assistenten; Augmented Reality; Robotik; ...
Wandel der Organisationsmodelle Netzwerkstrukturen; Virtuelle Organisation; Outsourcing / Crowdsourcing;
Projektorganisation; Organisationsgrenzen: Freiberufler, Temps; ...
Neue Führung / Neues Management Demokratisierung des Managements; Agile Management; Leadership; ...
Wandel der Arbeitsinhalte Anspruchsvollere Arbeitsinhalte; Informationsflut; Verlust des Expertentums; Kreativer
Arbeiter; ...
Sinnhafte Arbeit Autonomie; Employability; Innere Kündigung; ...
Neue Unternehmenskultur Neue Unternehmensziele; Cultural Change; ...
Nennung der Trends
©Institut für Arbeitsdesign und Zukunftstechnologien e. V.
0% 10% 20% 30% 40% 50% 60% 70% 80%
Mobilität
Wandel der
Organisations-
modelle
Entgrenzung
Neues
Management
Wandel der
Arbeitsinhalte
Neue
Technologien
Sinnhafte Arbeit
Neue
Unternehmens-
kultur
Trends in D und USA
©Institut für Arbeitsdesign und Zukunftstechnologien e. V.
0% 10% 20% 30% 40% 50% 60% 70% 80%
Mobilität
Wandel der
Organisations-…
Entgrenzung
Neues
Management
Wandel der
Arbeitsinhalte
Neue
Technologien
Sinnhafte Arbeit
Neue
Unternehmens-…
DE USA
Wissensarbeiter der Zukunft
Unternehmen brauchen neue Mitarbeiter
// Fähigkeiten
©Institut für Arbeitsdesign und Zukunftstechnologien e. V.
Fähigkeiten
©Institut für Arbeitsdesign und Zukunftstechnologien e. V.
Selbst-
wirksamkeit
Selbstschutz
Selbst-
vermarktung
Teamfähigkeit
Beziehungsfähigkeit
Globale
Kulturfähigkeit
Fachkompetenz
Allgemeinwissen
IT und
Medienkompetenz
Information
Fluency
Innovations-
fähigkeit
Flexibilität
Lernfähigkeit
Problemlösung
Kritisches Denken
Kreativität
Intuitive Intelligenz
0
5
10
15
20
25
30
Zusammenfassung
Praxisrelevante Erkenntnisse benötigen weitere Forschung
// Key Findings
©Institut für Arbeitsdesign und Zukunftstechnologien e. V.
Key Findings
• Wandel der Arbeitswelt ist „Common Sense“.
• Es existiert ein „Kanon“ von Trends.
• Prozess- und Organisationstrends dominieren heute, aber ...
• ... revolutionäre Technologien und Arbeitskultur sind die kommenden
Themen.
• Analyse und Problemdefinitionen herrschen vor.
• Unsere Hypothese ist: „Umsetzungsstau“.
©Institut für Arbeitsdesign und Zukunftstechnologien e. V.
Das Institut
Das (gemeinnützige) Institut erarbeitet:
• Praxiswissen über neue Arbeitsmodelle
• Strategische Chancen für Unternehmen
• Business Cases
• Konkrete Unternehmensbeispiele
©Institut für Arbeitsdesign und Zukunftstechnologien e. V.
Vielen Dank!
ifaz - Institut für Arbeitsdesign und Zukunftstechnologien e. V.
www.i-faz.de
Contact us mail@i-faz.de
Follow us on Twitter: @ifaz14
Facebook: facebook.com/ifaz14/
Pinterest: pinterest.com/ifaz14/
München 2015
©Institut für Arbeitsdesign und Zukunftstechnologien e. V.

Weitere ähnliche Inhalte

Was ist angesagt?

FUTURE HR: WAS KOMMT NACH DEM 3-ROLLENMODELL?
FUTURE HR: WAS KOMMT NACH DEM 3-ROLLENMODELL?FUTURE HR: WAS KOMMT NACH DEM 3-ROLLENMODELL?
FUTURE HR: WAS KOMMT NACH DEM 3-ROLLENMODELL?
Marc Wagner
 
Social & Digital Learning – State-of-the-Art 2017
Social & Digital Learning – State-of-the-Art 2017Social & Digital Learning – State-of-the-Art 2017
Social & Digital Learning – State-of-the-Art 2017
tpetry
 
Partizipation in deutschsprachigen Unternehmen – eine empirische Studie
Partizipation in deutschsprachigen Unternehmen – eine empirische StudiePartizipation in deutschsprachigen Unternehmen – eine empirische Studie
Partizipation in deutschsprachigen Unternehmen – eine empirische Studie
tpetry
 
ICH WAR NOCH NIEMALS IN NEW WORK - STUDIENERGEBNISSE
ICH WAR NOCH NIEMALS IN NEW WORK - STUDIENERGEBNISSEICH WAR NOCH NIEMALS IN NEW WORK - STUDIENERGEBNISSE
ICH WAR NOCH NIEMALS IN NEW WORK - STUDIENERGEBNISSE
Marc Wagner
 
Future work@detecon teaser 2016 incl. references
Future work@detecon teaser 2016 incl. referencesFuture work@detecon teaser 2016 incl. references
Future work@detecon teaser 2016 incl. references
Marc Wagner
 
Smart Working & Future Work@Detecon - Kurzpräsentation
Smart Working & Future Work@Detecon - KurzpräsentationSmart Working & Future Work@Detecon - Kurzpräsentation
Smart Working & Future Work@Detecon - Kurzpräsentation
Marc Wagner
 
Megatrends zum Thema Zukunft der Arbeit
Megatrends zum Thema Zukunft der ArbeitMegatrends zum Thema Zukunft der Arbeit
Megatrends zum Thema Zukunft der Arbeit
42medien
 
Smart Working / Future Work - Praxisbeispiel Detecon (Absolventenkongress 2014)
Smart Working / Future Work - Praxisbeispiel Detecon (Absolventenkongress 2014)Smart Working / Future Work - Praxisbeispiel Detecon (Absolventenkongress 2014)
Smart Working / Future Work - Praxisbeispiel Detecon (Absolventenkongress 2014)
Marc Wagner
 
Wissensarbeit im Wandel - Neue Spannungs- und Handlungsfelder
Wissensarbeit im Wandel - Neue Spannungs- und HandlungsfelderWissensarbeit im Wandel - Neue Spannungs- und Handlungsfelder
Wissensarbeit im Wandel - Neue Spannungs- und Handlungsfelder
Hays
 
Future HR - Employee Experience im Zentrum der digitalen Transformation
Future HR - Employee Experience im Zentrum der digitalen TransformationFuture HR - Employee Experience im Zentrum der digitalen Transformation
Future HR - Employee Experience im Zentrum der digitalen Transformation
Marc Wagner
 
Postdigitales Marketing - Ideen, Ansätze und Chancen im Umgang mit moderner ...
Postdigitales Marketing - Ideen, Ansätze und Chancen im Umgang  mit moderner ...Postdigitales Marketing - Ideen, Ansätze und Chancen im Umgang  mit moderner ...
Postdigitales Marketing - Ideen, Ansätze und Chancen im Umgang mit moderner ...
Dr. Kai Reinhardt
 
STUDIE: INNOVATIONSKULTUR VON KONZERNEN - WIR KÖNNEN ZWAR EFFIZIENZ, ABER NIC...
STUDIE: INNOVATIONSKULTUR VON KONZERNEN - WIR KÖNNEN ZWAR EFFIZIENZ, ABER NIC...STUDIE: INNOVATIONSKULTUR VON KONZERNEN - WIR KÖNNEN ZWAR EFFIZIENZ, ABER NIC...
STUDIE: INNOVATIONSKULTUR VON KONZERNEN - WIR KÖNNEN ZWAR EFFIZIENZ, ABER NIC...
Marc Wagner
 
Modern Digital Workplace | Herausforderungen für Unternehmen
Modern Digital Workplace | Herausforderungen für UnternehmenModern Digital Workplace | Herausforderungen für Unternehmen
Modern Digital Workplace | Herausforderungen für Unternehmen
Bechtle
 
Die Roadmap zum Digital Workplace
Die Roadmap zum Digital WorkplaceDie Roadmap zum Digital Workplace
Die Roadmap zum Digital Workplace
Stephan Schillerwein
 
Handwerksbetriebe auf dem Weg in die Arbeitswelt 4.0
Handwerksbetriebe auf dem Weg in die Arbeitswelt 4.0Handwerksbetriebe auf dem Weg in die Arbeitswelt 4.0
Handwerksbetriebe auf dem Weg in die Arbeitswelt 4.0
Eberle Bau
 
New Work & Virtuelle Zusammenarbeit
New Work & Virtuelle ZusammenarbeitNew Work & Virtuelle Zusammenarbeit
New Work & Virtuelle Zusammenarbeit
Marc Wagner
 
FUTURE-WORK TEASER - DETECON & ORANGE COUNCIL
FUTURE-WORK TEASER - DETECON & ORANGE COUNCILFUTURE-WORK TEASER - DETECON & ORANGE COUNCIL
FUTURE-WORK TEASER - DETECON & ORANGE COUNCIL
Marc Wagner
 
FUTURE-WORK@DETECON - die Zukunft der ARBEIT inkl. Praxisbeispiele / Referenz...
FUTURE-WORK@DETECON - die Zukunft der ARBEIT inkl. Praxisbeispiele / Referenz...FUTURE-WORK@DETECON - die Zukunft der ARBEIT inkl. Praxisbeispiele / Referenz...
FUTURE-WORK@DETECON - die Zukunft der ARBEIT inkl. Praxisbeispiele / Referenz...
Marc Wagner
 
Seminar: Entwicklungs- und Konstruktionsmanagement 4.0 - Der E+K-Leiter im Sp...
Seminar: Entwicklungs- und Konstruktionsmanagement 4.0 - Der E+K-Leiter im Sp...Seminar: Entwicklungs- und Konstruktionsmanagement 4.0 - Der E+K-Leiter im Sp...
Seminar: Entwicklungs- und Konstruktionsmanagement 4.0 - Der E+K-Leiter im Sp...
stzepm
 
Slidedoc zu "remote work"
Slidedoc zu "remote work"Slidedoc zu "remote work"
Slidedoc zu "remote work"
ZUKUNFTheute.net
 

Was ist angesagt? (20)

FUTURE HR: WAS KOMMT NACH DEM 3-ROLLENMODELL?
FUTURE HR: WAS KOMMT NACH DEM 3-ROLLENMODELL?FUTURE HR: WAS KOMMT NACH DEM 3-ROLLENMODELL?
FUTURE HR: WAS KOMMT NACH DEM 3-ROLLENMODELL?
 
Social & Digital Learning – State-of-the-Art 2017
Social & Digital Learning – State-of-the-Art 2017Social & Digital Learning – State-of-the-Art 2017
Social & Digital Learning – State-of-the-Art 2017
 
Partizipation in deutschsprachigen Unternehmen – eine empirische Studie
Partizipation in deutschsprachigen Unternehmen – eine empirische StudiePartizipation in deutschsprachigen Unternehmen – eine empirische Studie
Partizipation in deutschsprachigen Unternehmen – eine empirische Studie
 
ICH WAR NOCH NIEMALS IN NEW WORK - STUDIENERGEBNISSE
ICH WAR NOCH NIEMALS IN NEW WORK - STUDIENERGEBNISSEICH WAR NOCH NIEMALS IN NEW WORK - STUDIENERGEBNISSE
ICH WAR NOCH NIEMALS IN NEW WORK - STUDIENERGEBNISSE
 
Future work@detecon teaser 2016 incl. references
Future work@detecon teaser 2016 incl. referencesFuture work@detecon teaser 2016 incl. references
Future work@detecon teaser 2016 incl. references
 
Smart Working & Future Work@Detecon - Kurzpräsentation
Smart Working & Future Work@Detecon - KurzpräsentationSmart Working & Future Work@Detecon - Kurzpräsentation
Smart Working & Future Work@Detecon - Kurzpräsentation
 
Megatrends zum Thema Zukunft der Arbeit
Megatrends zum Thema Zukunft der ArbeitMegatrends zum Thema Zukunft der Arbeit
Megatrends zum Thema Zukunft der Arbeit
 
Smart Working / Future Work - Praxisbeispiel Detecon (Absolventenkongress 2014)
Smart Working / Future Work - Praxisbeispiel Detecon (Absolventenkongress 2014)Smart Working / Future Work - Praxisbeispiel Detecon (Absolventenkongress 2014)
Smart Working / Future Work - Praxisbeispiel Detecon (Absolventenkongress 2014)
 
Wissensarbeit im Wandel - Neue Spannungs- und Handlungsfelder
Wissensarbeit im Wandel - Neue Spannungs- und HandlungsfelderWissensarbeit im Wandel - Neue Spannungs- und Handlungsfelder
Wissensarbeit im Wandel - Neue Spannungs- und Handlungsfelder
 
Future HR - Employee Experience im Zentrum der digitalen Transformation
Future HR - Employee Experience im Zentrum der digitalen TransformationFuture HR - Employee Experience im Zentrum der digitalen Transformation
Future HR - Employee Experience im Zentrum der digitalen Transformation
 
Postdigitales Marketing - Ideen, Ansätze und Chancen im Umgang mit moderner ...
Postdigitales Marketing - Ideen, Ansätze und Chancen im Umgang  mit moderner ...Postdigitales Marketing - Ideen, Ansätze und Chancen im Umgang  mit moderner ...
Postdigitales Marketing - Ideen, Ansätze und Chancen im Umgang mit moderner ...
 
STUDIE: INNOVATIONSKULTUR VON KONZERNEN - WIR KÖNNEN ZWAR EFFIZIENZ, ABER NIC...
STUDIE: INNOVATIONSKULTUR VON KONZERNEN - WIR KÖNNEN ZWAR EFFIZIENZ, ABER NIC...STUDIE: INNOVATIONSKULTUR VON KONZERNEN - WIR KÖNNEN ZWAR EFFIZIENZ, ABER NIC...
STUDIE: INNOVATIONSKULTUR VON KONZERNEN - WIR KÖNNEN ZWAR EFFIZIENZ, ABER NIC...
 
Modern Digital Workplace | Herausforderungen für Unternehmen
Modern Digital Workplace | Herausforderungen für UnternehmenModern Digital Workplace | Herausforderungen für Unternehmen
Modern Digital Workplace | Herausforderungen für Unternehmen
 
Die Roadmap zum Digital Workplace
Die Roadmap zum Digital WorkplaceDie Roadmap zum Digital Workplace
Die Roadmap zum Digital Workplace
 
Handwerksbetriebe auf dem Weg in die Arbeitswelt 4.0
Handwerksbetriebe auf dem Weg in die Arbeitswelt 4.0Handwerksbetriebe auf dem Weg in die Arbeitswelt 4.0
Handwerksbetriebe auf dem Weg in die Arbeitswelt 4.0
 
New Work & Virtuelle Zusammenarbeit
New Work & Virtuelle ZusammenarbeitNew Work & Virtuelle Zusammenarbeit
New Work & Virtuelle Zusammenarbeit
 
FUTURE-WORK TEASER - DETECON & ORANGE COUNCIL
FUTURE-WORK TEASER - DETECON & ORANGE COUNCILFUTURE-WORK TEASER - DETECON & ORANGE COUNCIL
FUTURE-WORK TEASER - DETECON & ORANGE COUNCIL
 
FUTURE-WORK@DETECON - die Zukunft der ARBEIT inkl. Praxisbeispiele / Referenz...
FUTURE-WORK@DETECON - die Zukunft der ARBEIT inkl. Praxisbeispiele / Referenz...FUTURE-WORK@DETECON - die Zukunft der ARBEIT inkl. Praxisbeispiele / Referenz...
FUTURE-WORK@DETECON - die Zukunft der ARBEIT inkl. Praxisbeispiele / Referenz...
 
Seminar: Entwicklungs- und Konstruktionsmanagement 4.0 - Der E+K-Leiter im Sp...
Seminar: Entwicklungs- und Konstruktionsmanagement 4.0 - Der E+K-Leiter im Sp...Seminar: Entwicklungs- und Konstruktionsmanagement 4.0 - Der E+K-Leiter im Sp...
Seminar: Entwicklungs- und Konstruktionsmanagement 4.0 - Der E+K-Leiter im Sp...
 
Slidedoc zu "remote work"
Slidedoc zu "remote work"Slidedoc zu "remote work"
Slidedoc zu "remote work"
 

Ähnlich wie Wie wir morgen arbeiten ...

Expertenbefragung Testen in der Dienstleistungsentwicklung IAO Foliendokument...
Expertenbefragung Testen in der Dienstleistungsentwicklung IAO Foliendokument...Expertenbefragung Testen in der Dienstleistungsentwicklung IAO Foliendokument...
Expertenbefragung Testen in der Dienstleistungsentwicklung IAO Foliendokument...FraunhoferIAO
 
Innovationsmotoren für IoT - DWX 2016 - Pluswerk
Innovationsmotoren für IoT - DWX 2016 - PluswerkInnovationsmotoren für IoT - DWX 2016 - Pluswerk
Innovationsmotoren für IoT - DWX 2016 - Pluswerk
die.agilen GmbH
 
KnowTech 2010 - 10 Jahre KM bei Detecon
KnowTech 2010 - 10 Jahre KM bei DeteconKnowTech 2010 - 10 Jahre KM bei Detecon
KnowTech 2010 - 10 Jahre KM bei Detecon
Michael Schomisch
 
NEW WORK DETECON - HERLEITUNG, ANSATZ, REFERENZEN
NEW WORK DETECON - HERLEITUNG, ANSATZ, REFERENZENNEW WORK DETECON - HERLEITUNG, ANSATZ, REFERENZEN
NEW WORK DETECON - HERLEITUNG, ANSATZ, REFERENZEN
Marc Wagner
 
OER Jam Stuttgart
OER Jam Stuttgart OER Jam Stuttgart
OER Jam Stuttgart
Ines Kreitlein
 
SOORCE - DIGITALE FREELANCER & EXPERTEN - unbegrenztes Wissen für Ihre Projekte
SOORCE -  DIGITALE FREELANCER & EXPERTEN - unbegrenztes Wissen für Ihre ProjekteSOORCE -  DIGITALE FREELANCER & EXPERTEN - unbegrenztes Wissen für Ihre Projekte
SOORCE - DIGITALE FREELANCER & EXPERTEN - unbegrenztes Wissen für Ihre Projekte
Conrad Eß
 
Fallstudie Websitekonzeption eResult GmbH
Fallstudie Websitekonzeption eResult GmbHFallstudie Websitekonzeption eResult GmbH
Fallstudie Websitekonzeption eResult GmbH
eResult_GmbH
 
Business Model Course Day 1 (in German)
Business Model Course Day 1 (in German)Business Model Course Day 1 (in German)
Business Model Course Day 1 (in German)
Alexander Osterwalder
 
40° Zukunftsseminare
40° Zukunftsseminare40° Zukunftsseminare
40° Zukunftsseminare
40° Labor für Innovation
 
Vortrag zum Business Creativity ATM - Open Innovation Project bei BeeOne, Ers...
Vortrag zum Business Creativity ATM - Open Innovation Project bei BeeOne, Ers...Vortrag zum Business Creativity ATM - Open Innovation Project bei BeeOne, Ers...
Vortrag zum Business Creativity ATM - Open Innovation Project bei BeeOne, Ers...
Matthias Pohle
 
Social Media Organ Exzellenz Petschina Nitz
Social Media Organ Exzellenz  Petschina NitzSocial Media Organ Exzellenz  Petschina Nitz
Social Media Organ Exzellenz Petschina Nitzolivernitz
 
Designthinking Bcowl
Designthinking BcowlDesignthinking Bcowl
Designthinking Bcowl
Ahmet Emre Acar
 
Agiles Projekt-und Portfoliomanagement – mehr als nur agile Projekte
Agiles Projekt-und Portfoliomanagement – mehr als nur agile ProjekteAgiles Projekt-und Portfoliomanagement – mehr als nur agile Projekte
Agiles Projekt-und Portfoliomanagement – mehr als nur agile Projekte
Ayelt Komus
 
Vorschau zum Seminar "Strategisches Intranet-Projektmanagement" [DE]
Vorschau zum Seminar "Strategisches Intranet-Projektmanagement" [DE]Vorschau zum Seminar "Strategisches Intranet-Projektmanagement" [DE]
Vorschau zum Seminar "Strategisches Intranet-Projektmanagement" [DE]
Stephan Schillerwein
 
Imagebroschuere Steinbeis Transferzentrum Entwicklung Produktion und Manageme...
Imagebroschuere Steinbeis Transferzentrum Entwicklung Produktion und Manageme...Imagebroschuere Steinbeis Transferzentrum Entwicklung Produktion und Manageme...
Imagebroschuere Steinbeis Transferzentrum Entwicklung Produktion und Manageme...
stzepm
 
Beschreibung des Projekts
Beschreibung des ProjektsBeschreibung des Projekts
Beschreibung des Projekts
integro
 
Erfolgsfaktoren von Data Science
Erfolgsfaktoren von Data ScienceErfolgsfaktoren von Data Science
Erfolgsfaktoren von Data Science
eoda GmbH
 
InES Development Day
InES Development DayInES Development Day
InES Development Day
Prof. Dr. Alexander Maedche
 
APRIORI Studie: Karrieremodelle in der IT
APRIORI Studie: Karrieremodelle in der ITAPRIORI Studie: Karrieremodelle in der IT
APRIORI Studie: Karrieremodelle in der IT
APRIORI - business solutions AG
 

Ähnlich wie Wie wir morgen arbeiten ... (20)

Expertenbefragung Testen in der Dienstleistungsentwicklung IAO Foliendokument...
Expertenbefragung Testen in der Dienstleistungsentwicklung IAO Foliendokument...Expertenbefragung Testen in der Dienstleistungsentwicklung IAO Foliendokument...
Expertenbefragung Testen in der Dienstleistungsentwicklung IAO Foliendokument...
 
Innovationsmotoren für IoT - DWX 2016 - Pluswerk
Innovationsmotoren für IoT - DWX 2016 - PluswerkInnovationsmotoren für IoT - DWX 2016 - Pluswerk
Innovationsmotoren für IoT - DWX 2016 - Pluswerk
 
KnowTech 2010 - 10 Jahre KM bei Detecon
KnowTech 2010 - 10 Jahre KM bei DeteconKnowTech 2010 - 10 Jahre KM bei Detecon
KnowTech 2010 - 10 Jahre KM bei Detecon
 
20181114 t ech_wds
20181114 t ech_wds20181114 t ech_wds
20181114 t ech_wds
 
NEW WORK DETECON - HERLEITUNG, ANSATZ, REFERENZEN
NEW WORK DETECON - HERLEITUNG, ANSATZ, REFERENZENNEW WORK DETECON - HERLEITUNG, ANSATZ, REFERENZEN
NEW WORK DETECON - HERLEITUNG, ANSATZ, REFERENZEN
 
OER Jam Stuttgart
OER Jam Stuttgart OER Jam Stuttgart
OER Jam Stuttgart
 
SOORCE - DIGITALE FREELANCER & EXPERTEN - unbegrenztes Wissen für Ihre Projekte
SOORCE -  DIGITALE FREELANCER & EXPERTEN - unbegrenztes Wissen für Ihre ProjekteSOORCE -  DIGITALE FREELANCER & EXPERTEN - unbegrenztes Wissen für Ihre Projekte
SOORCE - DIGITALE FREELANCER & EXPERTEN - unbegrenztes Wissen für Ihre Projekte
 
Fallstudie Websitekonzeption eResult GmbH
Fallstudie Websitekonzeption eResult GmbHFallstudie Websitekonzeption eResult GmbH
Fallstudie Websitekonzeption eResult GmbH
 
Business Model Course Day 1 (in German)
Business Model Course Day 1 (in German)Business Model Course Day 1 (in German)
Business Model Course Day 1 (in German)
 
40° Zukunftsseminare
40° Zukunftsseminare40° Zukunftsseminare
40° Zukunftsseminare
 
Vortrag zum Business Creativity ATM - Open Innovation Project bei BeeOne, Ers...
Vortrag zum Business Creativity ATM - Open Innovation Project bei BeeOne, Ers...Vortrag zum Business Creativity ATM - Open Innovation Project bei BeeOne, Ers...
Vortrag zum Business Creativity ATM - Open Innovation Project bei BeeOne, Ers...
 
Social Media Organ Exzellenz Petschina Nitz
Social Media Organ Exzellenz  Petschina NitzSocial Media Organ Exzellenz  Petschina Nitz
Social Media Organ Exzellenz Petschina Nitz
 
Designthinking Bcowl
Designthinking BcowlDesignthinking Bcowl
Designthinking Bcowl
 
Agiles Projekt-und Portfoliomanagement – mehr als nur agile Projekte
Agiles Projekt-und Portfoliomanagement – mehr als nur agile ProjekteAgiles Projekt-und Portfoliomanagement – mehr als nur agile Projekte
Agiles Projekt-und Portfoliomanagement – mehr als nur agile Projekte
 
Vorschau zum Seminar "Strategisches Intranet-Projektmanagement" [DE]
Vorschau zum Seminar "Strategisches Intranet-Projektmanagement" [DE]Vorschau zum Seminar "Strategisches Intranet-Projektmanagement" [DE]
Vorschau zum Seminar "Strategisches Intranet-Projektmanagement" [DE]
 
Imagebroschuere Steinbeis Transferzentrum Entwicklung Produktion und Manageme...
Imagebroschuere Steinbeis Transferzentrum Entwicklung Produktion und Manageme...Imagebroschuere Steinbeis Transferzentrum Entwicklung Produktion und Manageme...
Imagebroschuere Steinbeis Transferzentrum Entwicklung Produktion und Manageme...
 
Beschreibung des Projekts
Beschreibung des ProjektsBeschreibung des Projekts
Beschreibung des Projekts
 
Erfolgsfaktoren von Data Science
Erfolgsfaktoren von Data ScienceErfolgsfaktoren von Data Science
Erfolgsfaktoren von Data Science
 
InES Development Day
InES Development DayInES Development Day
InES Development Day
 
APRIORI Studie: Karrieremodelle in der IT
APRIORI Studie: Karrieremodelle in der ITAPRIORI Studie: Karrieremodelle in der IT
APRIORI Studie: Karrieremodelle in der IT
 

Wie wir morgen arbeiten ...

  • 1. Espresso-Webseminar Wie wir morgen arbeiten … Dr. Stefan Birk Vorstand Kurz, konzentriert und kostenlos – weitere Espresso-Webseminare unter: www.sap-webseminare.de/
  • 2. Wie wir morgen arbeiten… Studie auf Basis einer Stichprobe von 171 Quellen zur Arbeit der Zukunft #arbeitderzukunft #futureofwork #workdesign ©Institut für Arbeitsdesign und Zukunftstechnologien e. V.
  • 3. Inhalt • Studie • Fokusthemen • Trends der Arbeitswelt • Wissensarbeiter der Zukunft • Key Findings ©Institut für Arbeitsdesign und Zukunftstechnologien e. V.
  • 4. Die Studie Zusammenfassung und Einschätzung verschiedener Quellen // Methodik ©Institut für Arbeitsdesign und Zukunftstechnologien e. V.
  • 5. Die Studie • N = 171 ©Institut für Arbeitsdesign und Zukunftstechnologien e. V. 34% 21% 8% 16% 3% 12% 6% Aufteilung der Quellen auf Branchen Journalisten Forschungsinstitute Universität Consulting HR Services IT Industrie
  • 6. Fokusthemen Grundsätzliche Gliederung der Diskussion // Fünf Fokusthemen ©Institut für Arbeitsdesign und Zukunftstechnologien e. V.
  • 7. Fokusthemen ©Institut für Arbeitsdesign und Zukunftstechnologien e. V. 0% 10% 20% 30% 40% 50% 60% 70% 80% 90% Arbeitsprozesse, -technologie Arbeitsorte Arbeitsorganisation Arbeitszeit Arbeitsethik, -kultur Arbeitsinhalte
  • 8. ifaz Modell ©Institut für Arbeitsdesign und Zukunftstechnologien e. V. • Konzept • Gesamtsicht • Abhängigkeiten • Integration • Managementaufgabe
  • 9. Trends der Arbeitswelt „Kanon“ von Trends // Relevanz ©Institut für Arbeitsdesign und Zukunftstechnologien e. V.
  • 10. Trends der Arbeitswelt ©Institut für Arbeitsdesign und Zukunftstechnologien e. V. Mobilität Büro der Zukunft; "Überall-Arbeiten / Third Places"; Co-Working; Home Office; Flexible Arbeitszeiten / Arbeitszeitmodelle; ... Entgrenzung Work-Life-Balance; Verdichtung der Arbeit; Beschleunigung; ... Neue Technologien/ Automatisierung Künstliche Intelligenz; Digitale Assistenten; Augmented Reality; Robotik; ... Wandel der Organisationsmodelle Netzwerkstrukturen; Virtuelle Organisation; Outsourcing / Crowdsourcing; Projektorganisation; Organisationsgrenzen: Freiberufler, Temps; ... Neue Führung / Neues Management Demokratisierung des Managements; Agile Management; Leadership; ... Wandel der Arbeitsinhalte Anspruchsvollere Arbeitsinhalte; Informationsflut; Verlust des Expertentums; Kreativer Arbeiter; ... Sinnhafte Arbeit Autonomie; Employability; Innere Kündigung; ... Neue Unternehmenskultur Neue Unternehmensziele; Cultural Change; ...
  • 11. Nennung der Trends ©Institut für Arbeitsdesign und Zukunftstechnologien e. V. 0% 10% 20% 30% 40% 50% 60% 70% 80% Mobilität Wandel der Organisations- modelle Entgrenzung Neues Management Wandel der Arbeitsinhalte Neue Technologien Sinnhafte Arbeit Neue Unternehmens- kultur
  • 12. Trends in D und USA ©Institut für Arbeitsdesign und Zukunftstechnologien e. V. 0% 10% 20% 30% 40% 50% 60% 70% 80% Mobilität Wandel der Organisations-… Entgrenzung Neues Management Wandel der Arbeitsinhalte Neue Technologien Sinnhafte Arbeit Neue Unternehmens-… DE USA
  • 13. Wissensarbeiter der Zukunft Unternehmen brauchen neue Mitarbeiter // Fähigkeiten ©Institut für Arbeitsdesign und Zukunftstechnologien e. V.
  • 14. Fähigkeiten ©Institut für Arbeitsdesign und Zukunftstechnologien e. V. Selbst- wirksamkeit Selbstschutz Selbst- vermarktung Teamfähigkeit Beziehungsfähigkeit Globale Kulturfähigkeit Fachkompetenz Allgemeinwissen IT und Medienkompetenz Information Fluency Innovations- fähigkeit Flexibilität Lernfähigkeit Problemlösung Kritisches Denken Kreativität Intuitive Intelligenz 0 5 10 15 20 25 30
  • 15. Zusammenfassung Praxisrelevante Erkenntnisse benötigen weitere Forschung // Key Findings ©Institut für Arbeitsdesign und Zukunftstechnologien e. V.
  • 16. Key Findings • Wandel der Arbeitswelt ist „Common Sense“. • Es existiert ein „Kanon“ von Trends. • Prozess- und Organisationstrends dominieren heute, aber ... • ... revolutionäre Technologien und Arbeitskultur sind die kommenden Themen. • Analyse und Problemdefinitionen herrschen vor. • Unsere Hypothese ist: „Umsetzungsstau“. ©Institut für Arbeitsdesign und Zukunftstechnologien e. V.
  • 17. Das Institut Das (gemeinnützige) Institut erarbeitet: • Praxiswissen über neue Arbeitsmodelle • Strategische Chancen für Unternehmen • Business Cases • Konkrete Unternehmensbeispiele ©Institut für Arbeitsdesign und Zukunftstechnologien e. V.
  • 18. Vielen Dank! ifaz - Institut für Arbeitsdesign und Zukunftstechnologien e. V. www.i-faz.de Contact us mail@i-faz.de Follow us on Twitter: @ifaz14 Facebook: facebook.com/ifaz14/ Pinterest: pinterest.com/ifaz14/ München 2015 ©Institut für Arbeitsdesign und Zukunftstechnologien e. V.