SlideShare ist ein Scribd-Unternehmen logo
Lösungspaket aus digiSeal® server und enQsig®
Die maßgeschneiderte Lösung für den elektronischen
Rechnungsaustausch sowie E-Mail-Verschlüsselung
in der Energiebranche


Die abgestimmte Softwarelösung für die                         Da in den EDIFACT-Dokumenten personenbezogene Daten
                                                               ausgetauscht werden, sind nach Bundesdatenschutzgesetz
Marktkommunikation liefert sichere
                                                               technische Maßnahmen notwendig, um diese Daten best-
E-Mail-Verschlüsselung und qualifizierte                       möglich zu schützen. Für den Austausch der Rechnungsdo-
elektronische Signatur in einem.                               kumente fordern Marktteilnehmer und Gutachter auch nach
                                                               der Veränderung des Umsatzsteuergesetzes die qualifizierte
   Im Rahmen der Liberalisierung des Energiemarktes sind       elektronische Signatur nach § 14 Abs. 3 Nr. 1 UStG.
die Marktteilnehmer der deutschen Energiewirtschaft zum
elektronischen Datenaustausch mittels EDIFACT-Nachrichten      Mit der abgestimmten Softwarelösung aus digiSeal® server und
(MSCONS, INVOIC) verpflichtet. Die elektronische Kommuni-      dem E-Mail-Gateway enQsig® lässt sich die notwendige Infrastruk-
kation bietet hohe Effizienz in der Zusammenarbeit mit den     tur für die Marktkommunikation (E-Mail-Verschlüsselung, quali-
Marktteilnehmern, wird jedoch auch vor zwei wesentliche        fizierte elektronische Signatur von elektronischen Rechnungen/
rechtliche Anforderungen gestellt.                             INVOIC) schnell und kostengünstig implementieren und betreiben.




Technisch optimal integriert
                                                                  Vorteile:
Die Softwarelösung wird auf einem Windows Server installiert        Schnelle, einfache Implementierung
und durch Anpassung des SMTP-Routings in den normalen               und zentrale Steuerung
E-Mail-Fluss des Unternehmens eingebunden. Über zentral             Kein manuelles Eingreifen notwendig
definierte Regeln werden die Vorgänge E-Mail-Signieren und          Konform zum aktuellen Umsatzsteuergesetz
-Verschlüsseln sowie Rechnung-Validieren und -Signieren für         Fundierte Projekterfahrungen aus der
die E-Mails der Marktkommunikation umgesetzt. Eine virtuelle        Energiewirtschaft
Implementierung wird unterstützt.                                   Anbindung von beliebigen Archivsystemen
                                                                    Vollständige Projektunterstützung inklusive
                                                                    Betriebskonzepten für die qualifiziert signierte
                                                                    elektronische Rechnung

                                                                  Referenzen:
                                                                    Berliner Gaswerke AG (GASAG)
                                                                    Energie Waldeck-Frankenberg GmbH
                                                                    Stadtwerke Detmold GmbH
                                                                    Stadtwerke Uelzen GmbH
E-Mail,
                                                     digiSeal® server                            Anhänge,
                                                    (qualifizierte Signatur im                   Laufzettel
        Trust-          Zertifikat                p7s-Format, Signatur-Veri-                     Prüfprotokoll           Archiv
        center          Prüfung                   fikation inkl. Prüfprotokoll)

                                                                                                 E-Mail,
                                                                                                 Anhänge

                                                            enQsig®
                                               (S/MIME-Signatur/Verschlüsselung                                       Mailserver
       Markt-           E-Mail mit               Zertifikatsverwaltung, Message                  E-Mail,               Konverter
     teilnehmer         Anhängen                Routing/Regelwerk/Archvierung)                   Anhänge,             ERP-System
                                                                                                 Laufzettel
     netz@evu1.de                                                                                Prüfprotokoll      vertrieb@evu2.de




Mail-Verschlüsselung                                               Elektronische Rechnung
in der Marktkommunikation                                          in der Marktkommunikation

Derzeit ist die am meisten verbreitete Art der Übermittlung        Innerhalb der Marktkommunikation werden Rechnungen in
von Nachrichtendateien innerhalb der Marktkommunikation            Form des Nachrichtentyps INVOIC übertragen. Da es sich hier
das SMTP-Protokoll, d. h. die Dateien werden als Anhang von        um elektronische Rechnungen handelt, fordert § 14 Abs. 3
E-Mail (SMTP) übertragen. Aus Datenschutzgründen sollten           Nr. 1 des deutschen Umsatzsteuer-Gesetzes die qualifizierte
die übertragenen Nachrichten per E-Mail-Verschlüsselung            Signatur der elektronischen Rechnungen. Durch die Integra-
gesichert sein. Das Verschlüsseln von E-Mails ist nach BDEW        tion von digiSeal® server in enQsig® kann eine individuelle
(Bundesverband der Energie- und Wasserwirtschaft e. V.)            Logik abgebildet werden, so dass im Rechnungseingang auf
ausschließlich nach dem S/MIME-Verfahren gestattet.                alle möglichen Szenarien (Rechnungsdaten ungültig signiert,
                                                                   Rechnungsdaten in einem falschen Format signiert, Signatur-
enQsig® wird als Gateway für das SMTP-Protokoll eingesetzt         verifikation fehlgeschlagen, Signatur erfolgreich geprüft etc.)
und verschlüsselt und signiert alle E-Mails nach vorgegebenen      individuell reagiert werden. Das System liefert automatisiert
Regeln zentral am Schnittpunkt von Internet und interner IT.       einen Rechnungsprüfbericht für jede empfangene Rechnung.
enQsig® verwaltet alle notwendigen S/MIME Zertifikate und          Im Rechnungsausgang muss sich der Sachbearbeiter nicht mit
protokolliert sämtliche kryptografischen Aktionen. Der Ein-        der Signatur beschäftigen, da sie automatisch am enQsig®
satz von enQsig® ist vollständig transparent für die sonstige      Gateway über definierte Regeln für die EDIFACT-Rechnungen
E-Mail-Kommunikation des Unternehmens und unabhängig               erstellt wird. Signierte und validierte Dokumente können über
vom genutzten E-Mail-Server.                                       eine offene Schnittstelle an ein Archiv übergeben werden.


   Systemanforderungen:                                                   secrypt GmbH                           Net at Work GmbH
      Windows 2003/2008 Server,                                           Bessemerstraße 82                      Am Hoppenhof 32
      32 Bit oder 64 Bit                                                  D-12103 Berlin                         D-33104 Paderborn
      MS SQL oder SQL Express Edition
                                                                          Tel: +49 30-7 56 59 78-0               Tel: +49 52 51- 30 46 00
      IP und SMTP oder POP3 für eingehende Nachrichten
                                                                          E-Mail: mail@secrypt.de                E-Mail: info@enqsig.de
      Mailempfang per SMTP oder POP3
                                                                          www.secrypt.de                         www.enqsig.de
                                                                          Aus sicherer Quelle.

Weitere ähnliche Inhalte

Ähnlich wie Whitepaper: Elektronischer Rechnungsaustausch und E-Mail-Verschlüsselung für die Energiewirtschaft

Digitale Signatur mit eEvolution
Digitale Signatur mit eEvolutionDigitale Signatur mit eEvolution
Digitale Signatur mit eEvolution
eEvolution GmbH & Co. KG
 
Rechtssicheres E-Mail-Management
Rechtssicheres E-Mail-ManagementRechtssicheres E-Mail-Management
Rechtssicheres E-Mail-Management
apachelance
 
EMA Email Archive Appliance
EMA Email Archive ApplianceEMA Email Archive Appliance
EMA Email Archive Appliance
netlogix
 
Aufbau einer PKI in einer Domino Umgebung
Aufbau einer PKI in einer Domino UmgebungAufbau einer PKI in einer Domino Umgebung
Aufbau einer PKI in einer Domino Umgebung
Alexander Kluge
 
NoSpamProxy 12.2 und Open Keys vereinfachen Schlüsselabfrage zur E-Mail-Versc...
NoSpamProxy 12.2 und Open Keys vereinfachen Schlüsselabfrage zur E-Mail-Versc...NoSpamProxy 12.2 und Open Keys vereinfachen Schlüsselabfrage zur E-Mail-Versc...
NoSpamProxy 12.2 und Open Keys vereinfachen Schlüsselabfrage zur E-Mail-Versc...
bhoeck
 
2010 08 25 Signable Hk Hh Sig
2010 08 25 Signable Hk Hh Sig2010 08 25 Signable Hk Hh Sig
2010 08 25 Signable Hk Hh Sig
Jan H. Winter Unternehmerberatung
 
C3 Wichterich & Partner Mobile Solutions Blackberry Nokia Intellisync
C3 Wichterich & Partner Mobile Solutions Blackberry Nokia IntellisyncC3 Wichterich & Partner Mobile Solutions Blackberry Nokia Intellisync
C3 Wichterich & Partner Mobile Solutions Blackberry Nokia Intellisync
guest608dc7
 
docufied for cobra
docufied for cobradocufied for cobra
WWK verschlüsselt E-Mail-Kommunikation mit mehr als 10.000 Partnern mit NoSpa...
WWK verschlüsselt E-Mail-Kommunikation mit mehr als 10.000 Partnern mit NoSpa...WWK verschlüsselt E-Mail-Kommunikation mit mehr als 10.000 Partnern mit NoSpa...
WWK verschlüsselt E-Mail-Kommunikation mit mehr als 10.000 Partnern mit NoSpa...
bhoeck
 
BPMN 2.0 und die X4 BPM Suite
BPMN 2.0 und die X4 BPM SuiteBPMN 2.0 und die X4 BPM Suite
BPMN 2.0 und die X4 BPM Suite
SoftProject GmbH
 
Crouzet Automation - em4 Ethernet Broschüre, deutsche Fassung
Crouzet Automation - em4 Ethernet Broschüre, deutsche FassungCrouzet Automation - em4 Ethernet Broschüre, deutsche Fassung
Crouzet Automation - em4 Ethernet Broschüre, deutsche Fassung
Crouzet
 
SmartGy @ E-world 2012
SmartGy @ E-world 2012SmartGy @ E-world 2012
SmartGy @ E-world 2012
SmartGy
 
OEVM Forum - Proagent presentation
OEVM Forum - Proagent presentationOEVM Forum - Proagent presentation
OEVM Forum - Proagent presentation
NTSprosigma GmbH
 
E-Postbrief wird Teil von Europas größtem Firmennetzwerk
E-Postbrief wird Teil von Europas größtem FirmennetzwerkE-Postbrief wird Teil von Europas größtem Firmennetzwerk
E-Postbrief wird Teil von Europas größtem Firmennetzwerk
Sebastian Vitzthum
 
Governikus buergerservices ce_bit2015
Governikus buergerservices ce_bit2015Governikus buergerservices ce_bit2015
Governikus buergerservices ce_bit2015
Governikus KG
 
iMARC - Dokumentenechte E-Mail-Archivierung
iMARC - Dokumentenechte E-Mail-ArchivierungiMARC - Dokumentenechte E-Mail-Archivierung
iMARC - Dokumentenechte E-Mail-Archivierung
pswgroup
 
eyepin im Überblick
eyepin im Überblickeyepin im Überblick
eyepin im Überblick
Matthias Funk
 
Sichere Kommunikation: De-Mail für die Öffentliche Hand
Sichere Kommunikation: De-Mail für die Öffentliche HandSichere Kommunikation: De-Mail für die Öffentliche Hand
Sichere Kommunikation: De-Mail für die Öffentliche Hand
Francotyp-Postalia GmbH
 

Ähnlich wie Whitepaper: Elektronischer Rechnungsaustausch und E-Mail-Verschlüsselung für die Energiewirtschaft (20)

Digitale Signatur mit eEvolution
Digitale Signatur mit eEvolutionDigitale Signatur mit eEvolution
Digitale Signatur mit eEvolution
 
Rechtssicheres E-Mail-Management
Rechtssicheres E-Mail-ManagementRechtssicheres E-Mail-Management
Rechtssicheres E-Mail-Management
 
X-DOC-Flyer
X-DOC-FlyerX-DOC-Flyer
X-DOC-Flyer
 
EMA Email Archive Appliance
EMA Email Archive ApplianceEMA Email Archive Appliance
EMA Email Archive Appliance
 
Aufbau einer PKI in einer Domino Umgebung
Aufbau einer PKI in einer Domino UmgebungAufbau einer PKI in einer Domino Umgebung
Aufbau einer PKI in einer Domino Umgebung
 
NoSpamProxy 12.2 und Open Keys vereinfachen Schlüsselabfrage zur E-Mail-Versc...
NoSpamProxy 12.2 und Open Keys vereinfachen Schlüsselabfrage zur E-Mail-Versc...NoSpamProxy 12.2 und Open Keys vereinfachen Schlüsselabfrage zur E-Mail-Versc...
NoSpamProxy 12.2 und Open Keys vereinfachen Schlüsselabfrage zur E-Mail-Versc...
 
2010 08 25 Signable Hk Hh Sig
2010 08 25 Signable Hk Hh Sig2010 08 25 Signable Hk Hh Sig
2010 08 25 Signable Hk Hh Sig
 
C3 Wichterich & Partner Mobile Solutions Blackberry Nokia Intellisync
C3 Wichterich & Partner Mobile Solutions Blackberry Nokia IntellisyncC3 Wichterich & Partner Mobile Solutions Blackberry Nokia Intellisync
C3 Wichterich & Partner Mobile Solutions Blackberry Nokia Intellisync
 
docufied for cobra
docufied for cobradocufied for cobra
docufied for cobra
 
WWK verschlüsselt E-Mail-Kommunikation mit mehr als 10.000 Partnern mit NoSpa...
WWK verschlüsselt E-Mail-Kommunikation mit mehr als 10.000 Partnern mit NoSpa...WWK verschlüsselt E-Mail-Kommunikation mit mehr als 10.000 Partnern mit NoSpa...
WWK verschlüsselt E-Mail-Kommunikation mit mehr als 10.000 Partnern mit NoSpa...
 
BPMN 2.0 und die X4 BPM Suite
BPMN 2.0 und die X4 BPM SuiteBPMN 2.0 und die X4 BPM Suite
BPMN 2.0 und die X4 BPM Suite
 
Crouzet Automation - em4 Ethernet Broschüre, deutsche Fassung
Crouzet Automation - em4 Ethernet Broschüre, deutsche FassungCrouzet Automation - em4 Ethernet Broschüre, deutsche Fassung
Crouzet Automation - em4 Ethernet Broschüre, deutsche Fassung
 
SmartGy @ E-world 2012
SmartGy @ E-world 2012SmartGy @ E-world 2012
SmartGy @ E-world 2012
 
OEVM Forum - Proagent presentation
OEVM Forum - Proagent presentationOEVM Forum - Proagent presentation
OEVM Forum - Proagent presentation
 
Moss2009
Moss2009Moss2009
Moss2009
 
E-Postbrief wird Teil von Europas größtem Firmennetzwerk
E-Postbrief wird Teil von Europas größtem FirmennetzwerkE-Postbrief wird Teil von Europas größtem Firmennetzwerk
E-Postbrief wird Teil von Europas größtem Firmennetzwerk
 
Governikus buergerservices ce_bit2015
Governikus buergerservices ce_bit2015Governikus buergerservices ce_bit2015
Governikus buergerservices ce_bit2015
 
iMARC - Dokumentenechte E-Mail-Archivierung
iMARC - Dokumentenechte E-Mail-ArchivierungiMARC - Dokumentenechte E-Mail-Archivierung
iMARC - Dokumentenechte E-Mail-Archivierung
 
eyepin im Überblick
eyepin im Überblickeyepin im Überblick
eyepin im Überblick
 
Sichere Kommunikation: De-Mail für die Öffentliche Hand
Sichere Kommunikation: De-Mail für die Öffentliche HandSichere Kommunikation: De-Mail für die Öffentliche Hand
Sichere Kommunikation: De-Mail für die Öffentliche Hand
 

Whitepaper: Elektronischer Rechnungsaustausch und E-Mail-Verschlüsselung für die Energiewirtschaft

  • 1. Lösungspaket aus digiSeal® server und enQsig® Die maßgeschneiderte Lösung für den elektronischen Rechnungsaustausch sowie E-Mail-Verschlüsselung in der Energiebranche Die abgestimmte Softwarelösung für die Da in den EDIFACT-Dokumenten personenbezogene Daten ausgetauscht werden, sind nach Bundesdatenschutzgesetz Marktkommunikation liefert sichere technische Maßnahmen notwendig, um diese Daten best- E-Mail-Verschlüsselung und qualifizierte möglich zu schützen. Für den Austausch der Rechnungsdo- elektronische Signatur in einem. kumente fordern Marktteilnehmer und Gutachter auch nach der Veränderung des Umsatzsteuergesetzes die qualifizierte Im Rahmen der Liberalisierung des Energiemarktes sind elektronische Signatur nach § 14 Abs. 3 Nr. 1 UStG. die Marktteilnehmer der deutschen Energiewirtschaft zum elektronischen Datenaustausch mittels EDIFACT-Nachrichten Mit der abgestimmten Softwarelösung aus digiSeal® server und (MSCONS, INVOIC) verpflichtet. Die elektronische Kommuni- dem E-Mail-Gateway enQsig® lässt sich die notwendige Infrastruk- kation bietet hohe Effizienz in der Zusammenarbeit mit den tur für die Marktkommunikation (E-Mail-Verschlüsselung, quali- Marktteilnehmern, wird jedoch auch vor zwei wesentliche fizierte elektronische Signatur von elektronischen Rechnungen/ rechtliche Anforderungen gestellt. INVOIC) schnell und kostengünstig implementieren und betreiben. Technisch optimal integriert Vorteile: Die Softwarelösung wird auf einem Windows Server installiert Schnelle, einfache Implementierung und durch Anpassung des SMTP-Routings in den normalen und zentrale Steuerung E-Mail-Fluss des Unternehmens eingebunden. Über zentral Kein manuelles Eingreifen notwendig definierte Regeln werden die Vorgänge E-Mail-Signieren und Konform zum aktuellen Umsatzsteuergesetz -Verschlüsseln sowie Rechnung-Validieren und -Signieren für Fundierte Projekterfahrungen aus der die E-Mails der Marktkommunikation umgesetzt. Eine virtuelle Energiewirtschaft Implementierung wird unterstützt. Anbindung von beliebigen Archivsystemen Vollständige Projektunterstützung inklusive Betriebskonzepten für die qualifiziert signierte elektronische Rechnung Referenzen: Berliner Gaswerke AG (GASAG) Energie Waldeck-Frankenberg GmbH Stadtwerke Detmold GmbH Stadtwerke Uelzen GmbH
  • 2. E-Mail, digiSeal® server Anhänge, (qualifizierte Signatur im Laufzettel Trust- Zertifikat p7s-Format, Signatur-Veri- Prüfprotokoll Archiv center Prüfung fikation inkl. Prüfprotokoll) E-Mail, Anhänge enQsig® (S/MIME-Signatur/Verschlüsselung Mailserver Markt- E-Mail mit Zertifikatsverwaltung, Message E-Mail, Konverter teilnehmer Anhängen Routing/Regelwerk/Archvierung) Anhänge, ERP-System Laufzettel netz@evu1.de Prüfprotokoll vertrieb@evu2.de Mail-Verschlüsselung Elektronische Rechnung in der Marktkommunikation in der Marktkommunikation Derzeit ist die am meisten verbreitete Art der Übermittlung Innerhalb der Marktkommunikation werden Rechnungen in von Nachrichtendateien innerhalb der Marktkommunikation Form des Nachrichtentyps INVOIC übertragen. Da es sich hier das SMTP-Protokoll, d. h. die Dateien werden als Anhang von um elektronische Rechnungen handelt, fordert § 14 Abs. 3 E-Mail (SMTP) übertragen. Aus Datenschutzgründen sollten Nr. 1 des deutschen Umsatzsteuer-Gesetzes die qualifizierte die übertragenen Nachrichten per E-Mail-Verschlüsselung Signatur der elektronischen Rechnungen. Durch die Integra- gesichert sein. Das Verschlüsseln von E-Mails ist nach BDEW tion von digiSeal® server in enQsig® kann eine individuelle (Bundesverband der Energie- und Wasserwirtschaft e. V.) Logik abgebildet werden, so dass im Rechnungseingang auf ausschließlich nach dem S/MIME-Verfahren gestattet. alle möglichen Szenarien (Rechnungsdaten ungültig signiert, Rechnungsdaten in einem falschen Format signiert, Signatur- enQsig® wird als Gateway für das SMTP-Protokoll eingesetzt verifikation fehlgeschlagen, Signatur erfolgreich geprüft etc.) und verschlüsselt und signiert alle E-Mails nach vorgegebenen individuell reagiert werden. Das System liefert automatisiert Regeln zentral am Schnittpunkt von Internet und interner IT. einen Rechnungsprüfbericht für jede empfangene Rechnung. enQsig® verwaltet alle notwendigen S/MIME Zertifikate und Im Rechnungsausgang muss sich der Sachbearbeiter nicht mit protokolliert sämtliche kryptografischen Aktionen. Der Ein- der Signatur beschäftigen, da sie automatisch am enQsig® satz von enQsig® ist vollständig transparent für die sonstige Gateway über definierte Regeln für die EDIFACT-Rechnungen E-Mail-Kommunikation des Unternehmens und unabhängig erstellt wird. Signierte und validierte Dokumente können über vom genutzten E-Mail-Server. eine offene Schnittstelle an ein Archiv übergeben werden. Systemanforderungen: secrypt GmbH Net at Work GmbH Windows 2003/2008 Server, Bessemerstraße 82 Am Hoppenhof 32 32 Bit oder 64 Bit D-12103 Berlin D-33104 Paderborn MS SQL oder SQL Express Edition Tel: +49 30-7 56 59 78-0 Tel: +49 52 51- 30 46 00 IP und SMTP oder POP3 für eingehende Nachrichten E-Mail: mail@secrypt.de E-Mail: info@enqsig.de Mailempfang per SMTP oder POP3 www.secrypt.de www.enqsig.de Aus sicherer Quelle.