SlideShare ist ein Scribd-Unternehmen logo
Weniger Netflix, mehr YouTube und Wikipedia:


Zur Demokratisierung öffentlich-rechtlicher Medien
Leonhard Dobusch
re:publica 22


09. Juni 2022, Berlin
Weniger Netflix, mehr YouTube und Wikipedia: Zur Demokratisierung öffentlich-rechtlicher Medien
Weniger Netflix, mehr YouTube und Wikipedia: Zur Demokratisierung öffentlich-rechtlicher Medien
Was bisher geschah…
» 2016: Jugendangebot Funk startet online-only


» 2019: Mediatheken dürfen verlinken; online
fi
rst/only wird erlaubt


» 2019: Mediathek-Login mit Altersveri
fi
kation & Personalisierung


» 2020: Fernsehrat führt Livestream bei öffentlicher Sitzung ein


» 2020: Gemeinsamer Login für ARD & ZDF-Mediathek


» 2021: ARD & ZDF verschränken Mediathek zu „Streaming-Netzwerk“
Angebote
öffentlich-
rechtlicher
Sender
Angebote
private
Sender
23,1
7,0
30,2
7,6
2020 I – 2
YouTube Netflix Prime
Video
Disney+ * Videos auf
Nachrich-
tenporta-
len**
Sonstige S
54,1
33,2
19,2
6,6
16,4
4,3
55,0
32,3
24,1
8,6
21,5
3,7
202
bote
amt:
Angebote
öffentlich-
rechtlicher
Sender
Angebote
private
Sender
JOYN TV NOW Online-
Angebote
TV-Sender
gesamt
YouTube Netflix Prime
Video
Disney+ * Videos auf
Nachrich-
tenporta-
len**
Sonstige Streaming-
Angebote
gesamt
ÖFFENTLICH-RECHTLICHE TREIBEN DIE
NUTZUNG DES BROADCASTER-STREAMINGS
Nutzung Online-Video-Angebote in den letzten vier Wochen
23,1
7,0
4,4 5,0
29,5
54,1
33,2
19,2
6,6
16,4
4,3
63,7
30,2
7,6
3,7 5,4
35,9
55,0
32,3
24,1
8,6
21,5
3,7
64,8
*Abfrage ab 2020 II | ** Videos auf Nachrichtenportalen (wie z.B. Bild.de, Spiegel online)
Basis: Deutschsprachige Bevölkerung ab 14 Jahren in TV-Haushalten, Angabe in %
Quelle: AGF Videoforschung in Zusammenarbeit mit Kantar: „TV-Plattform 2021-I“
2020 I – 2020 II 2021 I
Ø Streaming-
Angebote gesamt:
2021 I: 1,5
2020 II: 1,3
Ø Online-Angebote
TV-Sender gesamt:
2021 I: 0,5
2020 II: 0,4
ÖFFENTLICH-RECHTLICHE TREIBEN DIE
NUTZUNG DES BROADCASTER-STREAMINGS
Nutzung Online-Video-Angebote in den letzten vier Wochen
54,1
63,7
55,0
64,8
2020 I – 2020 II 2021 I
Ø Streaming-
Angebote gesamt:
2021 I: 1,5
2020 II: 1,3
Ø Online-Angebote
TV-Sender gesamt:
2021 I: 0,5
2020 II: 0,4
Nutzung von Streamingplattformen 2020-2021


(mindestens einmal in den letzten vier Wochen)
https://www.agf.de/service/pressemitteilung/online-angebote-der-broadcaster-ueberholen-in-summe-net
fl
ix-124
https://www.spiegel.de/kultur/tv/thomas-bellut-zdf-intendant-o
ff
en-fuer-kooperation-mit-net
fl
ix-und-co-a-1185835.html
https://meedia.de/2022/03/01/warum-der-neue-hr-intendant-ein-bisschen-neidisch-auf-net
fl
ix-ist/
VORBILD
VORBILD
Keine Kommentare
Kaum Interaktion
Keine öffentlichen Pro
fi
le
Kein Upload
Weniger Netflix, mehr YouTube und Wikipedia: Zur Demokratisierung öffentlich-rechtlicher Medien
VORBILD
Kommentare
Interaktion
Öffentliche Pro
fi
le
Upload-Möglichkeit
VORBILD
VORBILD
https://weisses-rauschen.de/hero/2021_epd_medien_mediatheken.pdf
Ein Medienangebot, das
demokratischen Idealen
verp
fl
ichtet ist und nach dem
Willen von Verfassungsrichtern
alle in der Gesellschaft
vorhandenen Perspektiven
sichtbar machen soll, täte gut
daran, sich am Modell Youtube
und nicht am Modell Net
fl
ix zu
orientieren. Rotermund (2021,
S.5; Herv. L.D.)
“
VON DIGITALISIERUNG


ZU DEMOKRATISIERUNG
VON DIGITALISIERUNG


ZU DEMOKRATISIERUNG
Konsum Produktion Governance
DEMOKRATISIERUNG DES KONSUMS


ÖFFENTLICH-RECHTLICHER MEDIEN
Weniger Netflix, mehr YouTube und Wikipedia: Zur Demokratisierung öffentlich-rechtlicher Medien
Weniger Netflix, mehr YouTube und Wikipedia: Zur Demokratisierung öffentlich-rechtlicher Medien
https://youtu.be/tYYuat1Mefc
>>
Aus: Entwurf für ein neues Telemedienkonzept für das ZDF; Ausschnitt verlesen im Rahmen der
öffentlichen Sitzung des Fernsehrats am 13. September 2019
Die wichtigste Form von Interaktion und Partizipation
sind für funk Kommentare. funk betrachtet Videos als
Auftakt zur Diskussion in den Kommentarspalten und möchte
Nutzer*innen dazu anregen, sich aktiv an Diskussionen zu
beteiligen und so zur Meinungsbildung beizutragen. Für alle
Formate ist es selbstverständlich, auf Kommentare zu
reagieren und so den Austausch mit der Zielgruppe zu
stärken.
“
Quelle: https://presse.funk.net/pressemeldung/funk-bericht-2020/
Hiervon pro
fi
tieren funk-Formate stark, weil Nutzer*innen
beispielsweise über Kommentarfelder unter den Videos direkt
Kontakt aufnehmen und die Interaktion unter den Nutzer*innen
angestoßen werden kann. So wird beispielsweise auch ein
Meinungsbildungsprozess forciert, und Nutzer*innen lernen,
zivile Diskussionen zu Sachthemen zu führen.
“
Quelle: https://presse.funk.net/pressemeldung/funk-bericht-2020/
Quelle: https://presse.funk.net/pressemeldung/funk-bericht-2020/
~10 Millionen 

2018-2020

Quelle: https://presse.funk.net/pressemeldung/funk-bericht-2020/
Weniger Netflix, mehr YouTube und Wikipedia: Zur Demokratisierung öffentlich-rechtlicher Medien
Anspruch der ARD ist es, auf allen relevanten
Drittplattformen präsent zu sein. […] Zu den wichtigsten
Social Media Plattformen zählen aktuell Facebook,
Instagram, Twitter und YouTube. TikTok und Twitch sind
Newcomer, mit denen wir Erfahrungen sammeln möchten.
Dazu kommen Distributionsplattformen für Audio- und
Videoinhalten wie Amazon, Spotify oder TuneIn. “
Tanja Hüther (2021,
Herv. L.D.)
“
https://www.medienpolitik.net/2021/08/wir-muessen-mit-der-zielgruppe-gehen-und-
fl
exibel-bleiben/
Foto: BR/Lisa Hinder
Archivmaterial #rp17
Wikipedia:


- größtenteils Textinhalte


- kaum Bewegtbildinhalte
ZDF:


- vor allem Bewegtbildinhalte


- Keine Texte ohne Sendungsbezug
Archivmaterial #rp17
Wikipedia & ZDF:


gemeinwohl- und qualitätsorientiert
TRAUMPAAR
Archivmaterial #rp17
Weniger Netflix, mehr YouTube und Wikipedia: Zur Demokratisierung öffentlich-rechtlicher Medien
Weniger Netflix, mehr YouTube und Wikipedia: Zur Demokratisierung öffentlich-rechtlicher Medien
Weniger Netflix, mehr YouTube und Wikipedia: Zur Demokratisierung öffentlich-rechtlicher Medien
Weniger Netflix, mehr YouTube und Wikipedia: Zur Demokratisierung öffentlich-rechtlicher Medien
…
Total
Views
Views/Video
0
5000
10000
15000
20000
25000
0
500.000
1.000.000
1.500.000
2.000.000
Jan.
2020
Feb.
2020
März
2020
Apr.
2020
Mai
2020
Juni
2020
Juli
2020
Aug.
2020
Sept.
2020
Okt.
2020
Nov.
2020
Dez.
2020
Jan.
2021
Feb.
2021
März
2021
Apr.
2021
Mai
2021
Juni
2021
Juli
2021
Aug.
2021
Sept.
2021
Views/Video (linke Skala) Total Views/Video (rechte Skala)
ZDF Terra X-Videos in Wikipedia (Views/Monat)
DEMOKRATISIERUNG DER PRODUKTION


ÖFFENTLICH-RECHTLICHER MEDIEN
Crowd-Journalismus
Weniger Netflix, mehr YouTube und Wikipedia: Zur Demokratisierung öffentlich-rechtlicher Medien
User-generated 

Content FTW!
}
<<
Schaut man sich bei YouTube um, so
fi
nden sich dort
Tausende sinnvoller und im Unterricht einsetzbarer Videos.
… Im Medienstaatsvertrag steht: „Sie sollen auch auf Inhalte
verlinken, die Einrichtungen der Wissenschaft und Kultur
anbieten und die aus journalistisch-redaktionellen Gründen
für die Telemedienangebote geeignet sind.“
Rotermund (2021,
S.5; Herv. L.D.)
“
https://weisses-rauschen.de/hero/2021_epd_medien_mediatheken.pdf
https://leonidobusch.blogspot.com/2022/06/mohnnudeln.html
https://www.sueddeutsche.de/medien/twitter-musk-dobusch-neue-plattform-tiktok-insta-1.5573884?reduced=true
DEMOKRATISIERUNG DER GOVERNANCE


ÖFFENTLICH-RECHTLICHER MEDIEN
Weniger Netflix, mehr YouTube und Wikipedia: Zur Demokratisierung öffentlich-rechtlicher Medien
Weniger Netflix, mehr YouTube und Wikipedia: Zur Demokratisierung öffentlich-rechtlicher Medien
DEMOKRATISIERUNG


DER INFRASTRUKTUR
Fediverse (ein Kofferwort
aus „federation“ und
„universe“) oder Fediversum
bezeichnet ein Netzwerk
föderierter, voneinander
unabhängiger sozialer
Netzwerke, Mikroblogging-
Dienste und Webseiten für
Online-Publikation oder Daten-
Hosting.
“
Wikipedia-Artikel
zu Fediverse
https://twitter.com/janboehm/status/1531937961880834048
det.social
det.social
https://www.zdf-werbefernsehen.de/mainzelmaennchen/die-charaktere
Weniger Netflix, mehr YouTube und Wikipedia: Zur Demokratisierung öffentlich-rechtlicher Medien
GLOBAL EGAL?
ZENTRAL DEZENTRAL!
FAZIT
VON DIGITALISIERUNG


ZU DEMOKRATISIERUNG
Konsum Produktion Governance
» Interaktion


fördern


» Community


moderieren


» Inhalte frei


lizenzieren
» Inhalte


einbetten


» Uploads


erlauben


» Crowd


Journalismus
» Digitale


Mitbestimmung


» Offene


Standards


» Dezentrale


Infrastruktur
#FERNSEHRAT »Neues aus dem Fernsehrat«
KONTAKT
E-Mail:


Leonhard.Dobusch@uibk.ac.at


Twitter:


@leonidobusch (#Fernsehrat für Tweets zum Vortragsthema)


Homepages:


bit.ly/LD-UIBK // www.dobusch.net


Forschungsblogs:


governancexborders.com // osconjunction.net

Weitere ähnliche Inhalte

Was ist angesagt?

gefallen // mögen - Personalpronomen : Nominativ / Akkusativ / Dativ
gefallen // mögen - Personalpronomen : Nominativ / Akkusativ / Dativgefallen // mögen - Personalpronomen : Nominativ / Akkusativ / Dativ
gefallen // mögen - Personalpronomen : Nominativ / Akkusativ / Dativ
Maria Vaz König
 
Genitiv - Theorie und Beispiele
Genitiv - Theorie und BeispieleGenitiv - Theorie und Beispiele
Genitiv - Theorie und Beispiele
Maria Vaz König
 
RELATIVPRONOMEN - Theorie und Übungen DaF
RELATIVPRONOMEN - Theorie und Übungen DaFRELATIVPRONOMEN - Theorie und Übungen DaF
RELATIVPRONOMEN - Theorie und Übungen DaF
Maria Vaz König
 
VERBEN mit AKKUSATIV - Konjugation - Menschen A1 Lektion 6
VERBEN mit AKKUSATIV - Konjugation - Menschen A1 Lektion 6VERBEN mit AKKUSATIV - Konjugation - Menschen A1 Lektion 6
VERBEN mit AKKUSATIV - Konjugation - Menschen A1 Lektion 6
Maria Vaz König
 
Redemittel und Dialoge
Redemittel und DialogeRedemittel und Dialoge
Redemittel und Dialoge
Matfermar marin
 
ADJEKTIVDEKLINATION - Nominativ mit dem unbestimmten und bestimmten Artikel
ADJEKTIVDEKLINATION - Nominativ mit dem unbestimmten und bestimmten ArtikelADJEKTIVDEKLINATION - Nominativ mit dem unbestimmten und bestimmten Artikel
ADJEKTIVDEKLINATION - Nominativ mit dem unbestimmten und bestimmten Artikel
Maria Vaz König
 
Historia de España siglo XX
Historia de España siglo XXHistoria de España siglo XX
Historia de España siglo XX
gsanfer
 
Partizip I und II
Partizip I und II Partizip I und II
Partizip I und II
Matfermar marin
 
Relativsatz
RelativsatzRelativsatz
Relativsatz
ssuser0fdb161
 
Passiv mit der Maus : Präsens / Präteritum / Perfekt
Passiv mit der Maus : Präsens / Präteritum / PerfektPassiv mit der Maus : Präsens / Präteritum / Perfekt
Passiv mit der Maus : Präsens / Präteritum / Perfekt
Maria Vaz König
 
PERFEKT - THEORIE UND BEISPIELE - PRÄTERITUM VON "SEIN" und "HABEN"
PERFEKT - THEORIE UND BEISPIELE - PRÄTERITUM VON "SEIN" und "HABEN"PERFEKT - THEORIE UND BEISPIELE - PRÄTERITUM VON "SEIN" und "HABEN"
PERFEKT - THEORIE UND BEISPIELE - PRÄTERITUM VON "SEIN" und "HABEN"
Maria Vaz König
 
MODALVERBEN im Präteritum / Kindheit
MODALVERBEN im Präteritum / KindheitMODALVERBEN im Präteritum / Kindheit
MODALVERBEN im Präteritum / Kindheit
Maria Vaz König
 
Menschen A2 Lektion 23 _Grammatik_Relativsaetze.ppt
Menschen A2 Lektion 23 _Grammatik_Relativsaetze.pptMenschen A2 Lektion 23 _Grammatik_Relativsaetze.ppt
Menschen A2 Lektion 23 _Grammatik_Relativsaetze.ppt
haithamgouda1
 
INDIREKTE REDE mit Konjunktiv I und II
INDIREKTE REDE mit Konjunktiv I und II INDIREKTE REDE mit Konjunktiv I und II
INDIREKTE REDE mit Konjunktiv I und II
Maria Vaz König
 
Konjunktionengrammatikteil
KonjunktionengrammatikteilKonjunktionengrammatikteil
Konjunktionengrammatikteil
Vampiire1211
 
Menschen beschreiben / Langfassung / Menschen A1 - Lektion 19
Menschen beschreiben / Langfassung / Menschen A1 - Lektion 19Menschen beschreiben / Langfassung / Menschen A1 - Lektion 19
Menschen beschreiben / Langfassung / Menschen A1 - Lektion 19
Maria Vaz König
 
POSSESSIVARTIKEL - Theorie / Kurzfassung : Nom/Akk/Dativ
POSSESSIVARTIKEL - Theorie /  Kurzfassung : Nom/Akk/DativPOSSESSIVARTIKEL - Theorie /  Kurzfassung : Nom/Akk/Dativ
POSSESSIVARTIKEL - Theorie / Kurzfassung : Nom/Akk/Dativ
Maria Vaz König
 
Adjektivdeklination nom. akk. dat.
Adjektivdeklination nom. akk. dat.Adjektivdeklination nom. akk. dat.
Adjektivdeklination nom. akk. dat.
Ilse Gruenbart
 

Was ist angesagt? (20)

gefallen // mögen - Personalpronomen : Nominativ / Akkusativ / Dativ
gefallen // mögen - Personalpronomen : Nominativ / Akkusativ / Dativgefallen // mögen - Personalpronomen : Nominativ / Akkusativ / Dativ
gefallen // mögen - Personalpronomen : Nominativ / Akkusativ / Dativ
 
Genitiv - Theorie und Beispiele
Genitiv - Theorie und BeispieleGenitiv - Theorie und Beispiele
Genitiv - Theorie und Beispiele
 
RELATIVPRONOMEN - Theorie und Übungen DaF
RELATIVPRONOMEN - Theorie und Übungen DaFRELATIVPRONOMEN - Theorie und Übungen DaF
RELATIVPRONOMEN - Theorie und Übungen DaF
 
VERBEN mit AKKUSATIV - Konjugation - Menschen A1 Lektion 6
VERBEN mit AKKUSATIV - Konjugation - Menschen A1 Lektion 6VERBEN mit AKKUSATIV - Konjugation - Menschen A1 Lektion 6
VERBEN mit AKKUSATIV - Konjugation - Menschen A1 Lektion 6
 
Redemittel und Dialoge
Redemittel und DialogeRedemittel und Dialoge
Redemittel und Dialoge
 
ADJEKTIVDEKLINATION - Nominativ mit dem unbestimmten und bestimmten Artikel
ADJEKTIVDEKLINATION - Nominativ mit dem unbestimmten und bestimmten ArtikelADJEKTIVDEKLINATION - Nominativ mit dem unbestimmten und bestimmten Artikel
ADJEKTIVDEKLINATION - Nominativ mit dem unbestimmten und bestimmten Artikel
 
Historia de España siglo XX
Historia de España siglo XXHistoria de España siglo XX
Historia de España siglo XX
 
Partizip I und II
Partizip I und II Partizip I und II
Partizip I und II
 
Relativsatz
RelativsatzRelativsatz
Relativsatz
 
Passiv mit der Maus : Präsens / Präteritum / Perfekt
Passiv mit der Maus : Präsens / Präteritum / PerfektPassiv mit der Maus : Präsens / Präteritum / Perfekt
Passiv mit der Maus : Präsens / Präteritum / Perfekt
 
PERFEKT - THEORIE UND BEISPIELE - PRÄTERITUM VON "SEIN" und "HABEN"
PERFEKT - THEORIE UND BEISPIELE - PRÄTERITUM VON "SEIN" und "HABEN"PERFEKT - THEORIE UND BEISPIELE - PRÄTERITUM VON "SEIN" und "HABEN"
PERFEKT - THEORIE UND BEISPIELE - PRÄTERITUM VON "SEIN" und "HABEN"
 
MODALVERBEN im Präteritum / Kindheit
MODALVERBEN im Präteritum / KindheitMODALVERBEN im Präteritum / Kindheit
MODALVERBEN im Präteritum / Kindheit
 
Menschen A2 Lektion 23 _Grammatik_Relativsaetze.ppt
Menschen A2 Lektion 23 _Grammatik_Relativsaetze.pptMenschen A2 Lektion 23 _Grammatik_Relativsaetze.ppt
Menschen A2 Lektion 23 _Grammatik_Relativsaetze.ppt
 
Deutschland
DeutschlandDeutschland
Deutschland
 
INDIREKTE REDE mit Konjunktiv I und II
INDIREKTE REDE mit Konjunktiv I und II INDIREKTE REDE mit Konjunktiv I und II
INDIREKTE REDE mit Konjunktiv I und II
 
Konjunktionengrammatikteil
KonjunktionengrammatikteilKonjunktionengrammatikteil
Konjunktionengrammatikteil
 
Freizeit - leisure time activities in German
Freizeit - leisure time activities in GermanFreizeit - leisure time activities in German
Freizeit - leisure time activities in German
 
Menschen beschreiben / Langfassung / Menschen A1 - Lektion 19
Menschen beschreiben / Langfassung / Menschen A1 - Lektion 19Menschen beschreiben / Langfassung / Menschen A1 - Lektion 19
Menschen beschreiben / Langfassung / Menschen A1 - Lektion 19
 
POSSESSIVARTIKEL - Theorie / Kurzfassung : Nom/Akk/Dativ
POSSESSIVARTIKEL - Theorie /  Kurzfassung : Nom/Akk/DativPOSSESSIVARTIKEL - Theorie /  Kurzfassung : Nom/Akk/Dativ
POSSESSIVARTIKEL - Theorie / Kurzfassung : Nom/Akk/Dativ
 
Adjektivdeklination nom. akk. dat.
Adjektivdeklination nom. akk. dat.Adjektivdeklination nom. akk. dat.
Adjektivdeklination nom. akk. dat.
 

Ähnlich wie Weniger Netflix, mehr YouTube und Wikipedia: Zur Demokratisierung öffentlich-rechtlicher Medien

FRO - Social Media Workshop
FRO - Social Media WorkshopFRO - Social Media Workshop
FRO - Social Media Workshop
Andrea Mayer-Edoloeyi
 
Web2.0 - Innovativ kommunizieren
Web2.0 - Innovativ kommunizierenWeb2.0 - Innovativ kommunizieren
Web2.0 - Innovativ kommunizieren
davidroethler
 
Seminar R T L Journalistenschule Aktualisiert
Seminar  R T L  Journalistenschule AktualisiertSeminar  R T L  Journalistenschule Aktualisiert
Seminar R T L Journalistenschule Aktualisiert
Ulrike Langer
 
Chaos im Fernsehrat
Chaos im FernsehratChaos im Fernsehrat
Chaos im Fernsehrat
Dobusch Leonhard
 
Crowdsourcing_PS_WS2011_12_Uni_Salzburg
Crowdsourcing_PS_WS2011_12_Uni_SalzburgCrowdsourcing_PS_WS2011_12_Uni_Salzburg
Crowdsourcing_PS_WS2011_12_Uni_Salzburg
davidroethler
 
Public Open Spaces: Warum der öffentlich-rechtliche Rundfunk ins Internet gehört
Public Open Spaces: Warum der öffentlich-rechtliche Rundfunk ins Internet gehörtPublic Open Spaces: Warum der öffentlich-rechtliche Rundfunk ins Internet gehört
Public Open Spaces: Warum der öffentlich-rechtliche Rundfunk ins Internet gehört
Dobusch Leonhard
 
interactivelabs Social Review 1/2010
interactivelabs Social Review 1/2010interactivelabs Social Review 1/2010
interactivelabs Social Review 1/2010
interactivelabs
 
Social Software & Politik
Social Software & PolitikSocial Software & Politik
Social Software & Politik
davidroethler
 
Claudia Wagner: Kultur-PR 2.0 Die interaktive Kulturinstitution am Beispiel R...
Claudia Wagner: Kultur-PR 2.0 Die interaktive Kulturinstitution am Beispiel R...Claudia Wagner: Kultur-PR 2.0 Die interaktive Kulturinstitution am Beispiel R...
Claudia Wagner: Kultur-PR 2.0 Die interaktive Kulturinstitution am Beispiel R...
Raabe Verlag
 
Soziales Fernsehen mit Zürcher App - Martin Glauser
Soziales Fernsehen mit Zürcher App - Martin GlauserSoziales Fernsehen mit Zürcher App - Martin Glauser
Soziales Fernsehen mit Zürcher App - Martin Glauser
Social Hub Zürich
 
Trends im Onlinejournalismus - Seminar RTL Journalistenschule
Trends im Onlinejournalismus - Seminar RTL JournalistenschuleTrends im Onlinejournalismus - Seminar RTL Journalistenschule
Trends im Onlinejournalismus - Seminar RTL Journalistenschule
Ulrike Langer
 
Social Media Im Fachverlag
Social Media Im FachverlagSocial Media Im Fachverlag
Social Media Im Fachverlag
Roland Riethmüller
 
Zattoo beim Next Media Think Tank 25.04.2013
Zattoo beim Next Media Think Tank 25.04.2013Zattoo beim Next Media Think Tank 25.04.2013
Zattoo beim Next Media Think Tank 25.04.2013
NextMediaHamburg
 
Medien zwischen Kommerz und Gemeinwohl: Was können wir im digitalen Zeitalter...
Medien zwischen Kommerz und Gemeinwohl: Was können wir im digitalen Zeitalter...Medien zwischen Kommerz und Gemeinwohl: Was können wir im digitalen Zeitalter...
Medien zwischen Kommerz und Gemeinwohl: Was können wir im digitalen Zeitalter...
Dobusch Leonhard
 
131007 social media seminar abp_slideshare
131007 social media  seminar abp_slideshare131007 social media  seminar abp_slideshare
131007 social media seminar abp_slideshare
schalk&friends GmbH
 

Ähnlich wie Weniger Netflix, mehr YouTube und Wikipedia: Zur Demokratisierung öffentlich-rechtlicher Medien (20)

FRO - Social Media Workshop
FRO - Social Media WorkshopFRO - Social Media Workshop
FRO - Social Media Workshop
 
Web2.0 - Innovativ kommunizieren
Web2.0 - Innovativ kommunizierenWeb2.0 - Innovativ kommunizieren
Web2.0 - Innovativ kommunizieren
 
Web2.0 Wieselburg
Web2.0 WieselburgWeb2.0 Wieselburg
Web2.0 Wieselburg
 
Seminar R T L Journalistenschule Aktualisiert
Seminar  R T L  Journalistenschule AktualisiertSeminar  R T L  Journalistenschule Aktualisiert
Seminar R T L Journalistenschule Aktualisiert
 
Chaos im Fernsehrat
Chaos im FernsehratChaos im Fernsehrat
Chaos im Fernsehrat
 
Prva
PrvaPrva
Prva
 
Crowdsourcing_PS_WS2011_12_Uni_Salzburg
Crowdsourcing_PS_WS2011_12_Uni_SalzburgCrowdsourcing_PS_WS2011_12_Uni_Salzburg
Crowdsourcing_PS_WS2011_12_Uni_Salzburg
 
Web 2.0 für Museen
Web 2.0 für MuseenWeb 2.0 für Museen
Web 2.0 für Museen
 
Public Open Spaces: Warum der öffentlich-rechtliche Rundfunk ins Internet gehört
Public Open Spaces: Warum der öffentlich-rechtliche Rundfunk ins Internet gehörtPublic Open Spaces: Warum der öffentlich-rechtliche Rundfunk ins Internet gehört
Public Open Spaces: Warum der öffentlich-rechtliche Rundfunk ins Internet gehört
 
Politik Web2 0
Politik Web2 0Politik Web2 0
Politik Web2 0
 
interactivelabs Social Review 1/2010
interactivelabs Social Review 1/2010interactivelabs Social Review 1/2010
interactivelabs Social Review 1/2010
 
Social Software & Politik
Social Software & PolitikSocial Software & Politik
Social Software & Politik
 
Claudia Wagner: Kultur-PR 2.0 Die interaktive Kulturinstitution am Beispiel R...
Claudia Wagner: Kultur-PR 2.0 Die interaktive Kulturinstitution am Beispiel R...Claudia Wagner: Kultur-PR 2.0 Die interaktive Kulturinstitution am Beispiel R...
Claudia Wagner: Kultur-PR 2.0 Die interaktive Kulturinstitution am Beispiel R...
 
Soziales Fernsehen mit Zürcher App - Martin Glauser
Soziales Fernsehen mit Zürcher App - Martin GlauserSoziales Fernsehen mit Zürcher App - Martin Glauser
Soziales Fernsehen mit Zürcher App - Martin Glauser
 
Citizen Journalism
Citizen JournalismCitizen Journalism
Citizen Journalism
 
Trends im Onlinejournalismus - Seminar RTL Journalistenschule
Trends im Onlinejournalismus - Seminar RTL JournalistenschuleTrends im Onlinejournalismus - Seminar RTL Journalistenschule
Trends im Onlinejournalismus - Seminar RTL Journalistenschule
 
Social Media Im Fachverlag
Social Media Im FachverlagSocial Media Im Fachverlag
Social Media Im Fachverlag
 
Zattoo beim Next Media Think Tank 25.04.2013
Zattoo beim Next Media Think Tank 25.04.2013Zattoo beim Next Media Think Tank 25.04.2013
Zattoo beim Next Media Think Tank 25.04.2013
 
Medien zwischen Kommerz und Gemeinwohl: Was können wir im digitalen Zeitalter...
Medien zwischen Kommerz und Gemeinwohl: Was können wir im digitalen Zeitalter...Medien zwischen Kommerz und Gemeinwohl: Was können wir im digitalen Zeitalter...
Medien zwischen Kommerz und Gemeinwohl: Was können wir im digitalen Zeitalter...
 
131007 social media seminar abp_slideshare
131007 social media  seminar abp_slideshare131007 social media  seminar abp_slideshare
131007 social media seminar abp_slideshare
 

Mehr von Dobusch Leonhard

Science (Communication) and Wikipedia - Potentials and Pitfalls
Science (Communication) and Wikipedia - Potentials and PitfallsScience (Communication) and Wikipedia - Potentials and Pitfalls
Science (Communication) and Wikipedia - Potentials and Pitfalls
Dobusch Leonhard
 
Vom Platzhirsch zum Förster? Impulse für den ORF
Vom Platzhirsch zum Förster? Impulse für den ORFVom Platzhirsch zum Förster? Impulse für den ORF
Vom Platzhirsch zum Förster? Impulse für den ORF
Dobusch Leonhard
 
Openness as an Organizing Principle
Openness as an Organizing PrincipleOpenness as an Organizing Principle
Openness as an Organizing Principle
Dobusch Leonhard
 
Navigating Academia and Activism
Navigating Academia and ActivismNavigating Academia and Activism
Navigating Academia and Activism
Dobusch Leonhard
 
Neues aus dem ZDF Verwaltungsrat
Neues aus dem ZDF VerwaltungsratNeues aus dem ZDF Verwaltungsrat
Neues aus dem ZDF Verwaltungsrat
Dobusch Leonhard
 
Offen. Divers. Inklusiv. Thinking the Future of Organizations
Offen. Divers. Inklusiv. Thinking the Future of OrganizationsOffen. Divers. Inklusiv. Thinking the Future of Organizations
Offen. Divers. Inklusiv. Thinking the Future of Organizations
Dobusch Leonhard
 
Nichtkommerziell. Dezentral. Offen. Zur Realutopie demokratisch-digitaler Me...
Nichtkommerziell. Dezentral. Offen.  Zur Realutopie demokratisch-digitaler Me...Nichtkommerziell. Dezentral. Offen.  Zur Realutopie demokratisch-digitaler Me...
Nichtkommerziell. Dezentral. Offen. Zur Realutopie demokratisch-digitaler Me...
Dobusch Leonhard
 
Openness as Organizing Principle: Dilemmas Across Domains
Openness as Organizing Principle: Dilemmas Across DomainsOpenness as Organizing Principle: Dilemmas Across Domains
Openness as Organizing Principle: Dilemmas Across Domains
Dobusch Leonhard
 
Welchen Fakten kann man noch trauen?
Welchen Fakten kann man noch trauen?Welchen Fakten kann man noch trauen?
Welchen Fakten kann man noch trauen?
Dobusch Leonhard
 
Openness as an Organizing Principle: Routines of Open Scholarship
Openness as an Organizing Principle: Routines of Open ScholarshipOpenness as an Organizing Principle: Routines of Open Scholarship
Openness as an Organizing Principle: Routines of Open Scholarship
Dobusch Leonhard
 
Openness as an Organizing Principle: Open Organizing Routines
Openness as an Organizing Principle: Open Organizing RoutinesOpenness as an Organizing Principle: Open Organizing Routines
Openness as an Organizing Principle: Open Organizing Routines
Dobusch Leonhard
 
Wissenschaft und Aktivismus: (k)ein Widerspruch?
Wissenschaft und Aktivismus: (k)ein Widerspruch?Wissenschaft und Aktivismus: (k)ein Widerspruch?
Wissenschaft und Aktivismus: (k)ein Widerspruch?
Dobusch Leonhard
 
Open Access und Open Journal Systems zwischen Theorie und Praxis
Open Access und Open Journal Systems zwischen Theorie und PraxisOpen Access und Open Journal Systems zwischen Theorie und Praxis
Open Access und Open Journal Systems zwischen Theorie und Praxis
Dobusch Leonhard
 
Twitter Firestorms, Media Attention and Workload: Challenges of Impact Schol...
Twitter Firestorms, Media Attention and Workload:  Challenges of Impact Schol...Twitter Firestorms, Media Attention and Workload:  Challenges of Impact Schol...
Twitter Firestorms, Media Attention and Workload: Challenges of Impact Schol...
Dobusch Leonhard
 
Public Service Media as an Open Ecosystem
Public Service Media as an Open EcosystemPublic Service Media as an Open Ecosystem
Public Service Media as an Open Ecosystem
Dobusch Leonhard
 
Mehr Offenheit für ein Öffentlich-Rechtliches Ökosystem
Mehr Offenheit für ein Öffentlich-Rechtliches ÖkosystemMehr Offenheit für ein Öffentlich-Rechtliches Ökosystem
Mehr Offenheit für ein Öffentlich-Rechtliches Ökosystem
Dobusch Leonhard
 
Is Resisting Paths Futile? Der Fall Linux am Desktop in München
Is Resisting Paths Futile? Der Fall Linux am Desktop in MünchenIs Resisting Paths Futile? Der Fall Linux am Desktop in München
Is Resisting Paths Futile? Der Fall Linux am Desktop in München
Dobusch Leonhard
 
Freie Medien und Freie Lizenzen in digitalen Plattformöffentlichkeiten
Freie Medien und Freie Lizenzen in digitalen PlattformöffentlichkeitenFreie Medien und Freie Lizenzen in digitalen Plattformöffentlichkeiten
Freie Medien und Freie Lizenzen in digitalen Plattformöffentlichkeiten
Dobusch Leonhard
 
Digital Strategy between Communicating Strategy and Strategic Communication
Digital Strategy between Communicating Strategy and Strategic CommunicationDigital Strategy between Communicating Strategy and Strategic Communication
Digital Strategy between Communicating Strategy and Strategic Communication
Dobusch Leonhard
 
Der digitale Wandel in Wirtschaft und Arbeitsmarkt
Der digitale Wandel in Wirtschaft und ArbeitsmarktDer digitale Wandel in Wirtschaft und Arbeitsmarkt
Der digitale Wandel in Wirtschaft und Arbeitsmarkt
Dobusch Leonhard
 

Mehr von Dobusch Leonhard (20)

Science (Communication) and Wikipedia - Potentials and Pitfalls
Science (Communication) and Wikipedia - Potentials and PitfallsScience (Communication) and Wikipedia - Potentials and Pitfalls
Science (Communication) and Wikipedia - Potentials and Pitfalls
 
Vom Platzhirsch zum Förster? Impulse für den ORF
Vom Platzhirsch zum Förster? Impulse für den ORFVom Platzhirsch zum Förster? Impulse für den ORF
Vom Platzhirsch zum Förster? Impulse für den ORF
 
Openness as an Organizing Principle
Openness as an Organizing PrincipleOpenness as an Organizing Principle
Openness as an Organizing Principle
 
Navigating Academia and Activism
Navigating Academia and ActivismNavigating Academia and Activism
Navigating Academia and Activism
 
Neues aus dem ZDF Verwaltungsrat
Neues aus dem ZDF VerwaltungsratNeues aus dem ZDF Verwaltungsrat
Neues aus dem ZDF Verwaltungsrat
 
Offen. Divers. Inklusiv. Thinking the Future of Organizations
Offen. Divers. Inklusiv. Thinking the Future of OrganizationsOffen. Divers. Inklusiv. Thinking the Future of Organizations
Offen. Divers. Inklusiv. Thinking the Future of Organizations
 
Nichtkommerziell. Dezentral. Offen. Zur Realutopie demokratisch-digitaler Me...
Nichtkommerziell. Dezentral. Offen.  Zur Realutopie demokratisch-digitaler Me...Nichtkommerziell. Dezentral. Offen.  Zur Realutopie demokratisch-digitaler Me...
Nichtkommerziell. Dezentral. Offen. Zur Realutopie demokratisch-digitaler Me...
 
Openness as Organizing Principle: Dilemmas Across Domains
Openness as Organizing Principle: Dilemmas Across DomainsOpenness as Organizing Principle: Dilemmas Across Domains
Openness as Organizing Principle: Dilemmas Across Domains
 
Welchen Fakten kann man noch trauen?
Welchen Fakten kann man noch trauen?Welchen Fakten kann man noch trauen?
Welchen Fakten kann man noch trauen?
 
Openness as an Organizing Principle: Routines of Open Scholarship
Openness as an Organizing Principle: Routines of Open ScholarshipOpenness as an Organizing Principle: Routines of Open Scholarship
Openness as an Organizing Principle: Routines of Open Scholarship
 
Openness as an Organizing Principle: Open Organizing Routines
Openness as an Organizing Principle: Open Organizing RoutinesOpenness as an Organizing Principle: Open Organizing Routines
Openness as an Organizing Principle: Open Organizing Routines
 
Wissenschaft und Aktivismus: (k)ein Widerspruch?
Wissenschaft und Aktivismus: (k)ein Widerspruch?Wissenschaft und Aktivismus: (k)ein Widerspruch?
Wissenschaft und Aktivismus: (k)ein Widerspruch?
 
Open Access und Open Journal Systems zwischen Theorie und Praxis
Open Access und Open Journal Systems zwischen Theorie und PraxisOpen Access und Open Journal Systems zwischen Theorie und Praxis
Open Access und Open Journal Systems zwischen Theorie und Praxis
 
Twitter Firestorms, Media Attention and Workload: Challenges of Impact Schol...
Twitter Firestorms, Media Attention and Workload:  Challenges of Impact Schol...Twitter Firestorms, Media Attention and Workload:  Challenges of Impact Schol...
Twitter Firestorms, Media Attention and Workload: Challenges of Impact Schol...
 
Public Service Media as an Open Ecosystem
Public Service Media as an Open EcosystemPublic Service Media as an Open Ecosystem
Public Service Media as an Open Ecosystem
 
Mehr Offenheit für ein Öffentlich-Rechtliches Ökosystem
Mehr Offenheit für ein Öffentlich-Rechtliches ÖkosystemMehr Offenheit für ein Öffentlich-Rechtliches Ökosystem
Mehr Offenheit für ein Öffentlich-Rechtliches Ökosystem
 
Is Resisting Paths Futile? Der Fall Linux am Desktop in München
Is Resisting Paths Futile? Der Fall Linux am Desktop in MünchenIs Resisting Paths Futile? Der Fall Linux am Desktop in München
Is Resisting Paths Futile? Der Fall Linux am Desktop in München
 
Freie Medien und Freie Lizenzen in digitalen Plattformöffentlichkeiten
Freie Medien und Freie Lizenzen in digitalen PlattformöffentlichkeitenFreie Medien und Freie Lizenzen in digitalen Plattformöffentlichkeiten
Freie Medien und Freie Lizenzen in digitalen Plattformöffentlichkeiten
 
Digital Strategy between Communicating Strategy and Strategic Communication
Digital Strategy between Communicating Strategy and Strategic CommunicationDigital Strategy between Communicating Strategy and Strategic Communication
Digital Strategy between Communicating Strategy and Strategic Communication
 
Der digitale Wandel in Wirtschaft und Arbeitsmarkt
Der digitale Wandel in Wirtschaft und ArbeitsmarktDer digitale Wandel in Wirtschaft und Arbeitsmarkt
Der digitale Wandel in Wirtschaft und Arbeitsmarkt
 

Weniger Netflix, mehr YouTube und Wikipedia: Zur Demokratisierung öffentlich-rechtlicher Medien