SlideShare ist ein Scribd-Unternehmen logo
Content Management Systeme –
Joomla, Contenido, TYPO3 & Co.




                                 kovalenz
Dülmen, 18.12.2012
Dr. Nicole Paschke              Dr. Sabine Brylak-Niemann

Gründung der Firma “KOVALENZ – Individuelle Internetkonzepte”
                   (Dr. Paschke, Dr. Brylak-Niemann GbR)
                               im Juni 2003
Coesfeld, 22.11.2011                                               2
kovalenz - ganz kurz
Entwicklung von Websites basierend auf Open Source
Content Management Systemen und Shopsystemen:


    Webseiten                     Klassische Werbung
    Online-Shops                  Online-Beratung
    Mobile Webseiten              Social-Media
    SEO                           Schulungen
    Webhosting

Dülmen, 18.12.2012                                       3
Content Management Systeme –
Contenido, Typo3, Joomla im Vergleich




Dülmen, 18.12.2012                      4
                                            4
Open Source CMS Systeme - allgemein

   Erstellung und Verwaltung von Inhalten im Internet
   mehrere Benutzer im Backend
   Mehrsprachigkeit
   Newsverwaltung, Kontaktformular, Volltextsuche
   Nutzung im Intranet z. B. Dokumentenverwaltung, Befragungen




Dülmen, 18.12.2012                                                5
   Installation und Anpassung des CMS Systems erfordert
    Fachwissen
   einfach zu bedienen, da Backend wie Frontend
   große Community -> viele Funktionserweiterungen
   ausgefeilte Rechteverwaltung
Eignung für große Internetplattformen, Marktplätze,
Portallösungen und komplexe Intranets



Dülmen, 18.12.2012                                         6
Coesfeld, 22.11.2011   7
Coesfeld, 22.11.2011   8
   Installation und Anpassung des CMS Systems erfordert
    Fachwissen
   TypoScript
   für den Anwender einfach zu bedienen
   große Community -> viele Funktionserweiterungen
   ausgefeilte Rechteverwaltung
Eignung für große Internetplattformen, Marktplätze,
Portallösungen und komplexe Intranets

Dülmen, 18.12.2012                                         9
Coesfeld, 22.11.2011   10
Coesfeld, 22.11.2011   11
   leichte Installation
   sehr nutzerfreundlich
   viele Designtemplates
   Sicherheitsproblematik
   große Community -> viele Funktionserweiterungen
   verbesserte Rechteverwaltung
Eignung für kleinere und größere Websites


Dülmen, 18.12.2012                                    12
Coesfeld, 22.11.2011   13
Coesfeld, 22.11.2011   14
   Blogging als Kerngebiet
   leichte Installation, sehr nutzerfreundlich
   viele Designtemplates
   Sicherheitsproblematik
   große Community -> viele Funktionserweiterungen


Eignung für kleinere Websites sowie für Blogs


Dülmen, 18.12.2012                                    15
CMS & mobile Webseiten (Responsive Webdesign)

   ein System verwaltet das Onlineangebot
   Prognose 2016:
    Anzahl mobiler Endgeräte > Anzahl der Menschen
   Trennung Inhalt & Layout




Dülmen, 18.12.2012                                   16
Fragen und Antworten?
          Wir freuen uns auf Ihr Feedback.


Coesfeld, 22.11.2011                         17
www.kovalenz.de
                       Dr. Paschke, Dr. Brylak-Niemann GbR

                       Sebastian-Bach-Str. 26, 48249 Dülmen
                       Tel. 02594 991356, info@kovalenz.de
Coesfeld, 22.11.2011                                          18

Weitere ähnliche Inhalte

Ähnlich wie Webinar cms

[DE] Das Informationsmanagement im Wandel | Keynote Dr. Ulrich Kampffmeyer | ...
[DE] Das Informationsmanagement im Wandel | Keynote Dr. Ulrich Kampffmeyer | ...[DE] Das Informationsmanagement im Wandel | Keynote Dr. Ulrich Kampffmeyer | ...
[DE] Das Informationsmanagement im Wandel | Keynote Dr. Ulrich Kampffmeyer | ...
PROJECT CONSULT Unternehmensberatung Dr. Ulrich Kampffmeyer GmbH
 
DNUG 36 2012_Konferenzbroschuere
DNUG 36 2012_KonferenzbroschuereDNUG 36 2012_Konferenzbroschuere
DNUG 36 2012_Konferenzbroschuere
Friedel Jonker
 
Welches Content Management System für welche Fragestellung?
Welches Content Management System für welche Fragestellung? Welches Content Management System für welche Fragestellung?
Welches Content Management System für welche Fragestellung?
Dominic Brander
 
Welche Website für welches Unternehmen? Und welches CMS für welche Anforderun...
Welche Website für welches Unternehmen? Und welches CMS für welche Anforderun...Welche Website für welches Unternehmen? Und welches CMS für welche Anforderun...
Welche Website für welches Unternehmen? Und welches CMS für welche Anforderun...
Digicomp Academy AG
 
Web 2.0 Kompakt - Einführung
Web 2.0 Kompakt - EinführungWeb 2.0 Kompakt - Einführung
Web 2.0 Kompakt - Einführung
Prof. Dr. Manfred Leisenberg
 
Wissensmanagement in der Praxis - Vortragsfolien 2. Tag, Andreas Genth
Wissensmanagement in der Praxis - Vortragsfolien 2. Tag, Andreas GenthWissensmanagement in der Praxis - Vortragsfolien 2. Tag, Andreas Genth
Wissensmanagement in der Praxis - Vortragsfolien 2. Tag, Andreas Genth
Andreas Genth
 
Cogneon Praesentation Wissensmanagement Und Web 2 0
Cogneon Praesentation   Wissensmanagement Und Web 2 0Cogneon Praesentation   Wissensmanagement Und Web 2 0
Cogneon Praesentation Wissensmanagement Und Web 2 0
Simon Dueckert
 
communicode referenz casestudy deichmann
communicode referenz casestudy deichmanncommunicode referenz casestudy deichmann
communicode referenz casestudy deichmann
communicode AG
 
Web Content-Management-Systeme the Past - the Present - the Future
Web Content-Management-Systeme the Past - the Present - the FutureWeb Content-Management-Systeme the Past - the Present - the Future
Web Content-Management-Systeme the Past - the Present - the Future
Alexander Loechel
 
[DE] Aktuelle Entwicklungen im Information Management | Vereon Entscheiderfor...
[DE] Aktuelle Entwicklungen im Information Management | Vereon Entscheiderfor...[DE] Aktuelle Entwicklungen im Information Management | Vereon Entscheiderfor...
[DE] Aktuelle Entwicklungen im Information Management | Vereon Entscheiderfor...
PROJECT CONSULT Unternehmensberatung Dr. Ulrich Kampffmeyer GmbH
 
[DE] Aktuelle Entwicklungen im Information Management | Vereon Entscheiderfor...
[DE] Aktuelle Entwicklungen im Information Management | Vereon Entscheiderfor...[DE] Aktuelle Entwicklungen im Information Management | Vereon Entscheiderfor...
[DE] Aktuelle Entwicklungen im Information Management | Vereon Entscheiderfor...
PROJECT CONSULT Unternehmensberatung Dr. Ulrich Kampffmeyer GmbH
 
Ecm world social_ecm_integration_lautenbacher
Ecm world social_ecm_integration_lautenbacherEcm world social_ecm_integration_lautenbacher
Ecm world social_ecm_integration_lautenbacher
Beck et al. GmbH
 
WordPress CMS - WebMontag Chemnitz Oktober 2011
WordPress CMS - WebMontag Chemnitz Oktober 2011WordPress CMS - WebMontag Chemnitz Oktober 2011
WordPress CMS - WebMontag Chemnitz Oktober 2011
David Decker
 
Plone im Kontext des WCMS Marktes
Plone im Kontext des WCMS MarktesPlone im Kontext des WCMS Marktes
Plone im Kontext des WCMS Marktes
Alexander Loechel
 
PR-GATEWAY DOKUMENTENVERTEILER
 PR-GATEWAY DOKUMENTENVERTEILER    PR-GATEWAY DOKUMENTENVERTEILER
PR-GATEWAY DOKUMENTENVERTEILER
ADENION GmbH
 
[DE] Keynote ECM Vision | Dr. Ulrich Kampffmeyer | Computerwoche | 2007
[DE] Keynote ECM Vision | Dr. Ulrich Kampffmeyer | Computerwoche | 2007[DE] Keynote ECM Vision | Dr. Ulrich Kampffmeyer | Computerwoche | 2007
[DE] Keynote ECM Vision | Dr. Ulrich Kampffmeyer | Computerwoche | 2007
PROJECT CONSULT Unternehmensberatung Dr. Ulrich Kampffmeyer GmbH
 
10 dirschl kaltenböck_ogd_d-a-ch-li 20121004_wkd-swc
10 dirschl kaltenböck_ogd_d-a-ch-li 20121004_wkd-swc10 dirschl kaltenböck_ogd_d-a-ch-li 20121004_wkd-swc
10 dirschl kaltenböck_ogd_d-a-ch-li 20121004_wkd-swc
OGD-DACHLI Konferenzreihe
 
ROI sofort - Enterprise 2.0 auf Basis von Lotus Notes und Domino
ROI sofort -  Enterprise 2.0 auf Basis von Lotus Notes und DominoROI sofort -  Enterprise 2.0 auf Basis von Lotus Notes und Domino
ROI sofort - Enterprise 2.0 auf Basis von Lotus Notes und Domino
Thomas Bahn
 
Drupal vs. Joomla vs. Wordpress
Drupal vs. Joomla vs. WordpressDrupal vs. Joomla vs. Wordpress
Drupal vs. Joomla vs. Wordpress
NETNODE AG
 
Herausforderungen internationaler Intranets
Herausforderungen internationaler Intranets Herausforderungen internationaler Intranets
Herausforderungen internationaler Intranets
Namics – A Merkle Company
 

Ähnlich wie Webinar cms (20)

[DE] Das Informationsmanagement im Wandel | Keynote Dr. Ulrich Kampffmeyer | ...
[DE] Das Informationsmanagement im Wandel | Keynote Dr. Ulrich Kampffmeyer | ...[DE] Das Informationsmanagement im Wandel | Keynote Dr. Ulrich Kampffmeyer | ...
[DE] Das Informationsmanagement im Wandel | Keynote Dr. Ulrich Kampffmeyer | ...
 
DNUG 36 2012_Konferenzbroschuere
DNUG 36 2012_KonferenzbroschuereDNUG 36 2012_Konferenzbroschuere
DNUG 36 2012_Konferenzbroschuere
 
Welches Content Management System für welche Fragestellung?
Welches Content Management System für welche Fragestellung? Welches Content Management System für welche Fragestellung?
Welches Content Management System für welche Fragestellung?
 
Welche Website für welches Unternehmen? Und welches CMS für welche Anforderun...
Welche Website für welches Unternehmen? Und welches CMS für welche Anforderun...Welche Website für welches Unternehmen? Und welches CMS für welche Anforderun...
Welche Website für welches Unternehmen? Und welches CMS für welche Anforderun...
 
Web 2.0 Kompakt - Einführung
Web 2.0 Kompakt - EinführungWeb 2.0 Kompakt - Einführung
Web 2.0 Kompakt - Einführung
 
Wissensmanagement in der Praxis - Vortragsfolien 2. Tag, Andreas Genth
Wissensmanagement in der Praxis - Vortragsfolien 2. Tag, Andreas GenthWissensmanagement in der Praxis - Vortragsfolien 2. Tag, Andreas Genth
Wissensmanagement in der Praxis - Vortragsfolien 2. Tag, Andreas Genth
 
Cogneon Praesentation Wissensmanagement Und Web 2 0
Cogneon Praesentation   Wissensmanagement Und Web 2 0Cogneon Praesentation   Wissensmanagement Und Web 2 0
Cogneon Praesentation Wissensmanagement Und Web 2 0
 
communicode referenz casestudy deichmann
communicode referenz casestudy deichmanncommunicode referenz casestudy deichmann
communicode referenz casestudy deichmann
 
Web Content-Management-Systeme the Past - the Present - the Future
Web Content-Management-Systeme the Past - the Present - the FutureWeb Content-Management-Systeme the Past - the Present - the Future
Web Content-Management-Systeme the Past - the Present - the Future
 
[DE] Aktuelle Entwicklungen im Information Management | Vereon Entscheiderfor...
[DE] Aktuelle Entwicklungen im Information Management | Vereon Entscheiderfor...[DE] Aktuelle Entwicklungen im Information Management | Vereon Entscheiderfor...
[DE] Aktuelle Entwicklungen im Information Management | Vereon Entscheiderfor...
 
[DE] Aktuelle Entwicklungen im Information Management | Vereon Entscheiderfor...
[DE] Aktuelle Entwicklungen im Information Management | Vereon Entscheiderfor...[DE] Aktuelle Entwicklungen im Information Management | Vereon Entscheiderfor...
[DE] Aktuelle Entwicklungen im Information Management | Vereon Entscheiderfor...
 
Ecm world social_ecm_integration_lautenbacher
Ecm world social_ecm_integration_lautenbacherEcm world social_ecm_integration_lautenbacher
Ecm world social_ecm_integration_lautenbacher
 
WordPress CMS - WebMontag Chemnitz Oktober 2011
WordPress CMS - WebMontag Chemnitz Oktober 2011WordPress CMS - WebMontag Chemnitz Oktober 2011
WordPress CMS - WebMontag Chemnitz Oktober 2011
 
Plone im Kontext des WCMS Marktes
Plone im Kontext des WCMS MarktesPlone im Kontext des WCMS Marktes
Plone im Kontext des WCMS Marktes
 
PR-GATEWAY DOKUMENTENVERTEILER
 PR-GATEWAY DOKUMENTENVERTEILER    PR-GATEWAY DOKUMENTENVERTEILER
PR-GATEWAY DOKUMENTENVERTEILER
 
[DE] Keynote ECM Vision | Dr. Ulrich Kampffmeyer | Computerwoche | 2007
[DE] Keynote ECM Vision | Dr. Ulrich Kampffmeyer | Computerwoche | 2007[DE] Keynote ECM Vision | Dr. Ulrich Kampffmeyer | Computerwoche | 2007
[DE] Keynote ECM Vision | Dr. Ulrich Kampffmeyer | Computerwoche | 2007
 
10 dirschl kaltenböck_ogd_d-a-ch-li 20121004_wkd-swc
10 dirschl kaltenböck_ogd_d-a-ch-li 20121004_wkd-swc10 dirschl kaltenböck_ogd_d-a-ch-li 20121004_wkd-swc
10 dirschl kaltenböck_ogd_d-a-ch-li 20121004_wkd-swc
 
ROI sofort - Enterprise 2.0 auf Basis von Lotus Notes und Domino
ROI sofort -  Enterprise 2.0 auf Basis von Lotus Notes und DominoROI sofort -  Enterprise 2.0 auf Basis von Lotus Notes und Domino
ROI sofort - Enterprise 2.0 auf Basis von Lotus Notes und Domino
 
Drupal vs. Joomla vs. Wordpress
Drupal vs. Joomla vs. WordpressDrupal vs. Joomla vs. Wordpress
Drupal vs. Joomla vs. Wordpress
 
Herausforderungen internationaler Intranets
Herausforderungen internationaler Intranets Herausforderungen internationaler Intranets
Herausforderungen internationaler Intranets
 

Webinar cms

  • 1. Content Management Systeme – Joomla, Contenido, TYPO3 & Co. kovalenz Dülmen, 18.12.2012
  • 2. Dr. Nicole Paschke Dr. Sabine Brylak-Niemann Gründung der Firma “KOVALENZ – Individuelle Internetkonzepte” (Dr. Paschke, Dr. Brylak-Niemann GbR) im Juni 2003 Coesfeld, 22.11.2011 2
  • 3. kovalenz - ganz kurz Entwicklung von Websites basierend auf Open Source Content Management Systemen und Shopsystemen:  Webseiten  Klassische Werbung  Online-Shops  Online-Beratung  Mobile Webseiten  Social-Media  SEO  Schulungen  Webhosting Dülmen, 18.12.2012 3
  • 4. Content Management Systeme – Contenido, Typo3, Joomla im Vergleich Dülmen, 18.12.2012 4 4
  • 5. Open Source CMS Systeme - allgemein  Erstellung und Verwaltung von Inhalten im Internet  mehrere Benutzer im Backend  Mehrsprachigkeit  Newsverwaltung, Kontaktformular, Volltextsuche  Nutzung im Intranet z. B. Dokumentenverwaltung, Befragungen Dülmen, 18.12.2012 5
  • 6. Installation und Anpassung des CMS Systems erfordert Fachwissen  einfach zu bedienen, da Backend wie Frontend  große Community -> viele Funktionserweiterungen  ausgefeilte Rechteverwaltung Eignung für große Internetplattformen, Marktplätze, Portallösungen und komplexe Intranets Dülmen, 18.12.2012 6
  • 9. Installation und Anpassung des CMS Systems erfordert Fachwissen  TypoScript  für den Anwender einfach zu bedienen  große Community -> viele Funktionserweiterungen  ausgefeilte Rechteverwaltung Eignung für große Internetplattformen, Marktplätze, Portallösungen und komplexe Intranets Dülmen, 18.12.2012 9
  • 12. leichte Installation  sehr nutzerfreundlich  viele Designtemplates  Sicherheitsproblematik  große Community -> viele Funktionserweiterungen  verbesserte Rechteverwaltung Eignung für kleinere und größere Websites Dülmen, 18.12.2012 12
  • 15. Blogging als Kerngebiet  leichte Installation, sehr nutzerfreundlich  viele Designtemplates  Sicherheitsproblematik  große Community -> viele Funktionserweiterungen Eignung für kleinere Websites sowie für Blogs Dülmen, 18.12.2012 15
  • 16. CMS & mobile Webseiten (Responsive Webdesign)  ein System verwaltet das Onlineangebot  Prognose 2016: Anzahl mobiler Endgeräte > Anzahl der Menschen  Trennung Inhalt & Layout Dülmen, 18.12.2012 16
  • 17. Fragen und Antworten? Wir freuen uns auf Ihr Feedback. Coesfeld, 22.11.2011 17
  • 18. www.kovalenz.de Dr. Paschke, Dr. Brylak-Niemann GbR Sebastian-Bach-Str. 26, 48249 Dülmen Tel. 02594 991356, info@kovalenz.de Coesfeld, 22.11.2011 18