SlideShare ist ein Scribd-Unternehmen logo
Impressionen View from our accommodation Surfing beach “Tullan Strand“ Projektfahrt des Wirtschaftsgymnasiums Weidenstieg  nach Irland – 20. bis 24. Juni 2011
Projektfahrt des Wirtschaftsgymnasiums Weidenstieg  nach Irland – 20. bis 24. Juni 2011 Bundoran „downtown“ Pierre preparing the board camera
Projektfahrt des Wirtschaftsgymnasiums Weidenstieg  nach Irland – 20. bis 24. Juni 2011 Killian giving instructions in the yard   Turfnsurf lodge in sunset lights
Projektfahrt des Wirtschaftsgymnasiums Weidenstieg  nach Irland – 20. bis 24. Juni 2011
Projektfahrt des Wirtschaftsgymnasiums Weidenstieg  nach Irland – 20. bis 24. Juni 2011 REISEPLANUNG Montag, 20.06.2011 Treffen am Flughafen Hamburg, Terminal 1, um 14.30 Uhr Abflug: 16.50 Uhr, Ankunft: 17.55 Uhr (Ortszeit) Bustransfer von Dublin nach Bundoran, Ankunft: ca. 23.00 Uhr Dienstag, 21.06.2011 bis Donnerstag, 23.06.2011 Aufenthalt in Bundoran und Umgebung Wellenreitunterricht morgens und nachmittags (Dienstag und Mittwoch) Donnerstag, 23.06.2011 Busfahrt nach Dublin, Abfahrt:  09.00 Uhr Ankunft Dublin / Isaacs Hostel ca. 13.00 Uhr Freitag, 24.06.2011 Aufenthalt in Dublin  Abflug: 13.10 Uhr; Ankunft: 16.10 Uhr in Hamburg   , Terminal 2
Projektfahrt des Wirtschaftsgymnasiums Weidenstieg  nach Irland – 20. bis 24. Juni 2011 Checkliste Personalausweis o. Reisepass Medikamente (wenn benötigt; dann Mitteilung an Lehrkräfte) Auslandskrankenversicherung für Irland warme Kleidung (wind- und regenfeste Jacke) Badebekleidung (zum Unterziehen unter den Neoprenanzug) Handtücher
Projektfahrt des Wirtschaftsgymnasiums Weidenstieg  nach Irland – 20. bis 24. Juni 2011 Gepäck:   max. 1 Handgepäck (max. Größe: 56 cm x 45 cm x 25 cm; max. 10kg) Bestimmungen der EU für Handgepäck sind zu beachten  (z.B. keine Scheren u. Flüssigkeiten) max. 1 Gepäckstück (max. 20 kg) Adressen: in Bundoran: TurfnSurf Lodge & Surf School 6 Bayview Tce, Bundoran,  Co Donegal, Ireland  in Dublin:  Isaacs Hostel Dublin 2-5 Frenchmans Lane Dublin 1 Ireland
Projektfahrt des Wirtschaftsgymnasiums Weidenstieg  nach Irland – 20. bis 24. Juni 2011 BUNDORAN TurfnSurf Lodge & Surf School 1 x 6 bedded room 1 x 3 bedded room 3 x twin / double room DUBLIN Isaacs Hostel Dublin Female:   1 x 10  bedded room Male:   1 x 6  bedded room   Zimmeraufteilung
Projektfahrt des Wirtschaftsgymnasiums Weidenstieg  nach Irland – 20. bis 24. Juni 2011 Jobs Videos drehen, Film schneiden und zusammen stellen Foto CD zusammen stellen Bericht für die Homepage der Schule Blog Quest on Bundoran Einkaufen Kochen
Projektfahrt des Wirtschaftsgymnasiums Weidenstieg  nach Irland – 20. bis 24. Juni 2011 Unser Blog: http://irland2011.wordpress.com/
Projektfahrt des Wirtschaftsgymnasiums Weidenstieg  nach Irland – 20. bis 24. Juni 2011 Sportliche Vorbereitung Schwimmen Rumpfmuskulatur aufbauen / stabilisieren im Fitnessraum Freitags ab 13 Uhr in der Kaifu für 4 €,  bei Herrn Gerken im Kaifu-Restaurant melden

Weitere ähnliche Inhalte

Andere mochten auch

Portfolio Marco M. Wolf Photography
Portfolio Marco M. Wolf PhotographyPortfolio Marco M. Wolf Photography
Portfolio Marco M. Wolf Photography
Marco M. Wolf
 
Some Infos on Macro-Photography
Some Infos on Macro-PhotographySome Infos on Macro-Photography
Some Infos on Macro-Photography
Martin Wagner
 
Radweg-Beschilderung Konstanz-Reichenau
Radweg-Beschilderung Konstanz-ReichenauRadweg-Beschilderung Konstanz-Reichenau
Radweg-Beschilderung Konstanz-Reichenau
Peter Eich
 
Vermarktung von Radwegen
Vermarktung von RadwegenVermarktung von Radwegen
Vermarktung von Radwegen
Peter Eich
 
Flottweg Dekanter, Separatoren & Bandpressen
Flottweg Dekanter, Separatoren & BandpressenFlottweg Dekanter, Separatoren & Bandpressen
Flottweg Dekanter, Separatoren & Bandpressen
Flottweg
 
Bali Travel Expert 2015
Bali Travel Expert 2015Bali Travel Expert 2015
Bali Travel Expert 2015
Social Tourism Marketing
 
Storytelling im Tourismus - Vortrag auf dem social media travel day 2016
Storytelling im Tourismus - Vortrag auf dem social media travel day 2016Storytelling im Tourismus - Vortrag auf dem social media travel day 2016
Storytelling im Tourismus - Vortrag auf dem social media travel day 2016
Intensive Senses | Manufaktur für digitales Marketing
 
Wissensmanagement mit Microsoft OneNote
Wissensmanagement mit Microsoft OneNoteWissensmanagement mit Microsoft OneNote
Wissensmanagement mit Microsoft OneNote
Marc Oliver Thoma
 
Schmuck professionell digital fotografieren, bearbeiten und präsentieren
Schmuck professionell digital fotografieren, bearbeiten und präsentierenSchmuck professionell digital fotografieren, bearbeiten und präsentieren
Schmuck professionell digital fotografieren, bearbeiten und präsentieren
Peter Welchering
 
Präsentation Umlaufsperren
Präsentation UmlaufsperrenPräsentation Umlaufsperren
Präsentation Umlaufsperren
Wolfgang Gross
 
Chulde john portafolio estadistica inferencial.
Chulde john portafolio estadistica inferencial.Chulde john portafolio estadistica inferencial.
Chulde john portafolio estadistica inferencial.
Alexitto Chulde
 
Residuos domiciliarios
Residuos domiciliariosResiduos domiciliarios
Residuos domiciliarios
CamilaAndreaPasteneOrellana
 

Andere mochten auch (15)

Portfolio Marco M. Wolf Photography
Portfolio Marco M. Wolf PhotographyPortfolio Marco M. Wolf Photography
Portfolio Marco M. Wolf Photography
 
Some Infos on Macro-Photography
Some Infos on Macro-PhotographySome Infos on Macro-Photography
Some Infos on Macro-Photography
 
Radweg-Beschilderung Konstanz-Reichenau
Radweg-Beschilderung Konstanz-ReichenauRadweg-Beschilderung Konstanz-Reichenau
Radweg-Beschilderung Konstanz-Reichenau
 
Vermarktung von Radwegen
Vermarktung von RadwegenVermarktung von Radwegen
Vermarktung von Radwegen
 
Flottweg Dekanter, Separatoren & Bandpressen
Flottweg Dekanter, Separatoren & BandpressenFlottweg Dekanter, Separatoren & Bandpressen
Flottweg Dekanter, Separatoren & Bandpressen
 
Bali Travel Expert 2015
Bali Travel Expert 2015Bali Travel Expert 2015
Bali Travel Expert 2015
 
Storytelling im Tourismus - Vortrag auf dem social media travel day 2016
Storytelling im Tourismus - Vortrag auf dem social media travel day 2016Storytelling im Tourismus - Vortrag auf dem social media travel day 2016
Storytelling im Tourismus - Vortrag auf dem social media travel day 2016
 
Wissensmanagement mit Microsoft OneNote
Wissensmanagement mit Microsoft OneNoteWissensmanagement mit Microsoft OneNote
Wissensmanagement mit Microsoft OneNote
 
Turbines1
Turbines1Turbines1
Turbines1
 
Schmuck professionell digital fotografieren, bearbeiten und präsentieren
Schmuck professionell digital fotografieren, bearbeiten und präsentierenSchmuck professionell digital fotografieren, bearbeiten und präsentieren
Schmuck professionell digital fotografieren, bearbeiten und präsentieren
 
GRACIAS PAPAS
GRACIAS PAPASGRACIAS PAPAS
GRACIAS PAPAS
 
Prezentace1
Prezentace1Prezentace1
Prezentace1
 
Präsentation Umlaufsperren
Präsentation UmlaufsperrenPräsentation Umlaufsperren
Präsentation Umlaufsperren
 
Chulde john portafolio estadistica inferencial.
Chulde john portafolio estadistica inferencial.Chulde john portafolio estadistica inferencial.
Chulde john portafolio estadistica inferencial.
 
Residuos domiciliarios
Residuos domiciliariosResiduos domiciliarios
Residuos domiciliarios
 

Vortreffen projektfahrt

  • 1. Impressionen View from our accommodation Surfing beach “Tullan Strand“ Projektfahrt des Wirtschaftsgymnasiums Weidenstieg nach Irland – 20. bis 24. Juni 2011
  • 2. Projektfahrt des Wirtschaftsgymnasiums Weidenstieg nach Irland – 20. bis 24. Juni 2011 Bundoran „downtown“ Pierre preparing the board camera
  • 3. Projektfahrt des Wirtschaftsgymnasiums Weidenstieg nach Irland – 20. bis 24. Juni 2011 Killian giving instructions in the yard Turfnsurf lodge in sunset lights
  • 4. Projektfahrt des Wirtschaftsgymnasiums Weidenstieg nach Irland – 20. bis 24. Juni 2011
  • 5. Projektfahrt des Wirtschaftsgymnasiums Weidenstieg nach Irland – 20. bis 24. Juni 2011 REISEPLANUNG Montag, 20.06.2011 Treffen am Flughafen Hamburg, Terminal 1, um 14.30 Uhr Abflug: 16.50 Uhr, Ankunft: 17.55 Uhr (Ortszeit) Bustransfer von Dublin nach Bundoran, Ankunft: ca. 23.00 Uhr Dienstag, 21.06.2011 bis Donnerstag, 23.06.2011 Aufenthalt in Bundoran und Umgebung Wellenreitunterricht morgens und nachmittags (Dienstag und Mittwoch) Donnerstag, 23.06.2011 Busfahrt nach Dublin, Abfahrt: 09.00 Uhr Ankunft Dublin / Isaacs Hostel ca. 13.00 Uhr Freitag, 24.06.2011 Aufenthalt in Dublin Abflug: 13.10 Uhr; Ankunft: 16.10 Uhr in Hamburg , Terminal 2
  • 6. Projektfahrt des Wirtschaftsgymnasiums Weidenstieg nach Irland – 20. bis 24. Juni 2011 Checkliste Personalausweis o. Reisepass Medikamente (wenn benötigt; dann Mitteilung an Lehrkräfte) Auslandskrankenversicherung für Irland warme Kleidung (wind- und regenfeste Jacke) Badebekleidung (zum Unterziehen unter den Neoprenanzug) Handtücher
  • 7. Projektfahrt des Wirtschaftsgymnasiums Weidenstieg nach Irland – 20. bis 24. Juni 2011 Gepäck: max. 1 Handgepäck (max. Größe: 56 cm x 45 cm x 25 cm; max. 10kg) Bestimmungen der EU für Handgepäck sind zu beachten (z.B. keine Scheren u. Flüssigkeiten) max. 1 Gepäckstück (max. 20 kg) Adressen: in Bundoran: TurfnSurf Lodge & Surf School 6 Bayview Tce, Bundoran, Co Donegal, Ireland in Dublin: Isaacs Hostel Dublin 2-5 Frenchmans Lane Dublin 1 Ireland
  • 8. Projektfahrt des Wirtschaftsgymnasiums Weidenstieg nach Irland – 20. bis 24. Juni 2011 BUNDORAN TurfnSurf Lodge & Surf School 1 x 6 bedded room 1 x 3 bedded room 3 x twin / double room DUBLIN Isaacs Hostel Dublin Female: 1 x 10 bedded room Male: 1 x 6 bedded room Zimmeraufteilung
  • 9. Projektfahrt des Wirtschaftsgymnasiums Weidenstieg nach Irland – 20. bis 24. Juni 2011 Jobs Videos drehen, Film schneiden und zusammen stellen Foto CD zusammen stellen Bericht für die Homepage der Schule Blog Quest on Bundoran Einkaufen Kochen
  • 10. Projektfahrt des Wirtschaftsgymnasiums Weidenstieg nach Irland – 20. bis 24. Juni 2011 Unser Blog: http://irland2011.wordpress.com/
  • 11. Projektfahrt des Wirtschaftsgymnasiums Weidenstieg nach Irland – 20. bis 24. Juni 2011 Sportliche Vorbereitung Schwimmen Rumpfmuskulatur aufbauen / stabilisieren im Fitnessraum Freitags ab 13 Uhr in der Kaifu für 4 €, bei Herrn Gerken im Kaifu-Restaurant melden