SlideShare ist ein Scribd-Unternehmen logo
Integration heterogener verteilter
Systeme mit WS-BPEL – ein Praxisbeispiel




                       Dr. Wolf-Dieter Heinrichs
Die Ausgangssituation
Verschiedene existierende Anwendungen sollen zu einem Gesamtsystem zusammengefügt
werden.




                    T-HOME                         Ticket-
                    Interface                      System


                                                                    Einsatz-
                                                                    planung




                                                                 Dokumentation

                   SAP R3

                                                 Auftragnehmer
                                                     Portal




                                 Ringvorlesung ITmitte.de                           2
Die Ausgangssituation
Die GUI des Ticket-Systems.




                    T-HOME                           Ticket-
                    Interface                        System


                                                                       Einsatz-
                                                                       planung




                                                                    Dokumentation

                   SAP R3

                                                    Auftragnehmer
                                                        Portal




                         Ringvorlesung ITmitte.de                                   3
Die Ausgangssituation
Die GUI der Einsatzplanung.




                  T-HOME                          Ticket-
                  Interface                       System


                                                                    Einsatz-
                                                                    planung




                                                                 Dokumentation

                  SAP R3

                                                 Auftragnehmer
                                                     Portal




                      Ringvorlesung ITmitte.de                                   4
Die Ausgangssituation
Nur wenige Anwendungen sind gekoppelt.




                   T-HOME                          Ticket-
                   Interface                       System
                                       WS

                                                                     Einsatz-
                                                                     planung
                                                                                  GSM



                                                                  Dokumentation

                   SAP R3

                                                  Auftragnehmer
                                                      Portal




                       Ringvorlesung ITmitte.de                                         5
Die Ausgangssituation
Die Anwendungen haben unterschiedliche Eigentümer.




                                                                                 NSN
  Telekom
                    T-HOME                          Ticket-
                    Interface                       System


                                                                      Einsatz-
                                                                      planung


     NSN
   Services
                                                                   Dokumentation

                   SAP R3

                                                   Auftragnehmer
                                                       Portal




                        Ringvorlesung ITmitte.de                                       6
Die Aufgabe
Die Kopplung und Orchestrierung der Anwendungen.



                                                                                      NSN
   Telekom
                     T-HOME                          Ticket-
                     Interface                       System

                                         ?
                                                               ?
                                                                           Einsatz-
                                                                           planung
                                                                                        GSM
                                                                    ?

      NSN
                                                           ?
                                         ?
    Services
                                                                        Dokumentation
                                                                    ?
                    SAP R3                             ?

                                                    Auftragnehmer
                                                        Portal




                         Ringvorlesung ITmitte.de                                             7
Die Lösung
Die Kopplung erfolgt durch Web Services.




                      T-HOME                          Ticket-
                      Interface                       System

                                                     WS
                                                                 WS      Einsatz-
                                        WS                               planung
                                                                                      GSM

                                                          ?
                                         WS
                                                                      Dokumentation
                                                     WS
                     SAP R3

                                                     Auftragnehmer
                                                         Portal




                          Ringvorlesung ITmitte.de                                          8
Die Lösung
Die Orchestrierung wurde in der Web Services Business Process Execution Language implementiert.
Dies ist eine Sprache zur Modellierung und Implemetierung von Geschäftsprozessen.




                                                                                     NSN
                      T-HOME                          Ticket-
                      Interface                       System


                                                                          Einsatz-
                                                                          planung
                                                     SOA-Suite
                                                       mit
                                                     WS-BPEL
                                                                      Dokumentation

                     SAP R3

                                                     Auftragnehmer
                                                         Portal




                          Ringvorlesung ITmitte.de                                                9
Die Lösung

                                                IDE
          SOA-Suite



   WS-BPEL        Application
    Engine          Server


                                              Web-based
                                            SOA operations
                      BAM
  Repository




                 Ringvorlesung ITmitte.de                    10
Der Vorlesungsinhalt

 Eine Kurzeinführung in Web-Services und WS-BPEL
 Die Oracle SOA-Suite kennenlernen
 Erläuterung der Übungsaufgabe


 Lösung der Übungsaufgabe durch Studenten und deren
  Präsentation
 Diskussion der Lösungen


 Präsentation einer SOA-Lösung aus der Praxis
 Diskussion
               Ringvorlesung ITmitte.de                11

Weitere ähnliche Inhalte

Andere mochten auch

Tlc y los dispositivos moviles en colombia
Tlc y los dispositivos moviles en colombiaTlc y los dispositivos moviles en colombia
Tlc y los dispositivos moviles en colombia
linamariagranados
 
Presentacion2
Presentacion2Presentacion2
Presentacion2
Mayte Juarez
 
Aviso convocatoria subasta viveres victimas
Aviso convocatoria subasta viveres victimasAviso convocatoria subasta viveres victimas
Aviso convocatoria subasta viveres victimas
mcriverah
 
Presentación1
Presentación1Presentación1
Presentación1
nahomixxithaxelevridad
 
Proyecto de vida
Proyecto de vidaProyecto de vida
Proyecto de vida
vanessagg
 
Die Kommunikation zwischen IT und Business
Die Kommunikation zwischen IT und BusinessDie Kommunikation zwischen IT und Business
Die Kommunikation zwischen IT und Business
CIOConsultingTeam
 
NAXOS Deutschland CD Neuheiten August 2011
NAXOS Deutschland CD Neuheiten August 2011NAXOS Deutschland CD Neuheiten August 2011
NAXOS Deutschland CD Neuheiten August 2011
NAXOS Deutschland GmbH
 
Introduccion a las gimnasias actuales
Introduccion a las gimnasias actualesIntroduccion a las gimnasias actuales
Introduccion a las gimnasias actuales
Diego Tenreyro
 
FUNCIÓN EXPRESIVA DE LAS IMÁGENES
FUNCIÓN EXPRESIVA DE LAS IMÁGENESFUNCIÓN EXPRESIVA DE LAS IMÁGENES
FUNCIÓN EXPRESIVA DE LAS IMÁGENES
fatimaprise
 
Vanesa arenas
Vanesa arenasVanesa arenas
Vanesa arenas
10VanesaArenas
 
CD-SonderVÖ-Neuheiten Mai 2011 (Im Vertrieb der Naxos Deutschland GmbH)
CD-SonderVÖ-Neuheiten Mai 2011 (Im Vertrieb der Naxos Deutschland GmbH)CD-SonderVÖ-Neuheiten Mai 2011 (Im Vertrieb der Naxos Deutschland GmbH)
CD-SonderVÖ-Neuheiten Mai 2011 (Im Vertrieb der Naxos Deutschland GmbH)
NAXOS Deutschland GmbH
 
Unidad 5. sonidos en flash
Unidad 5. sonidos en flashUnidad 5. sonidos en flash
Unidad 5. sonidos en flash
Miros Castro
 
Practica14
Practica14Practica14
Practica14
Miros Castro
 
Blu-ray, DVD- und CD-Neuheiten Januar 2015 Nr. 1 (Im Vertrieb der NAXOS Deuts...
Blu-ray, DVD- und CD-Neuheiten Januar 2015 Nr. 1 (Im Vertrieb der NAXOS Deuts...Blu-ray, DVD- und CD-Neuheiten Januar 2015 Nr. 1 (Im Vertrieb der NAXOS Deuts...
Blu-ray, DVD- und CD-Neuheiten Januar 2015 Nr. 1 (Im Vertrieb der NAXOS Deuts...
NAXOS Deutschland GmbH
 
Biodiversidad
BiodiversidadBiodiversidad
Autoevaluacion 2
Autoevaluacion 2Autoevaluacion 2
Autoevaluacion 2
KTG90
 

Andere mochten auch (20)

Tlc y los dispositivos moviles en colombia
Tlc y los dispositivos moviles en colombiaTlc y los dispositivos moviles en colombia
Tlc y los dispositivos moviles en colombia
 
Presentacion2
Presentacion2Presentacion2
Presentacion2
 
Anna pp
Anna ppAnna pp
Anna pp
 
E moderation sqb-20120427
E moderation sqb-20120427E moderation sqb-20120427
E moderation sqb-20120427
 
Aviso convocatoria subasta viveres victimas
Aviso convocatoria subasta viveres victimasAviso convocatoria subasta viveres victimas
Aviso convocatoria subasta viveres victimas
 
Presentación1
Presentación1Presentación1
Presentación1
 
Proyecto de vida
Proyecto de vidaProyecto de vida
Proyecto de vida
 
Die Kommunikation zwischen IT und Business
Die Kommunikation zwischen IT und BusinessDie Kommunikation zwischen IT und Business
Die Kommunikation zwischen IT und Business
 
NAXOS Deutschland CD Neuheiten August 2011
NAXOS Deutschland CD Neuheiten August 2011NAXOS Deutschland CD Neuheiten August 2011
NAXOS Deutschland CD Neuheiten August 2011
 
Introduccion a las gimnasias actuales
Introduccion a las gimnasias actualesIntroduccion a las gimnasias actuales
Introduccion a las gimnasias actuales
 
Ap 142 laudo 2828 separado
Ap 142 laudo 2828 separadoAp 142 laudo 2828 separado
Ap 142 laudo 2828 separado
 
FUNCIÓN EXPRESIVA DE LAS IMÁGENES
FUNCIÓN EXPRESIVA DE LAS IMÁGENESFUNCIÓN EXPRESIVA DE LAS IMÁGENES
FUNCIÓN EXPRESIVA DE LAS IMÁGENES
 
Vanesa arenas
Vanesa arenasVanesa arenas
Vanesa arenas
 
CD-SonderVÖ-Neuheiten Mai 2011 (Im Vertrieb der Naxos Deutschland GmbH)
CD-SonderVÖ-Neuheiten Mai 2011 (Im Vertrieb der Naxos Deutschland GmbH)CD-SonderVÖ-Neuheiten Mai 2011 (Im Vertrieb der Naxos Deutschland GmbH)
CD-SonderVÖ-Neuheiten Mai 2011 (Im Vertrieb der Naxos Deutschland GmbH)
 
Unidad 5. sonidos en flash
Unidad 5. sonidos en flashUnidad 5. sonidos en flash
Unidad 5. sonidos en flash
 
Practica14
Practica14Practica14
Practica14
 
Einfuehrung
EinfuehrungEinfuehrung
Einfuehrung
 
Blu-ray, DVD- und CD-Neuheiten Januar 2015 Nr. 1 (Im Vertrieb der NAXOS Deuts...
Blu-ray, DVD- und CD-Neuheiten Januar 2015 Nr. 1 (Im Vertrieb der NAXOS Deuts...Blu-ray, DVD- und CD-Neuheiten Januar 2015 Nr. 1 (Im Vertrieb der NAXOS Deuts...
Blu-ray, DVD- und CD-Neuheiten Januar 2015 Nr. 1 (Im Vertrieb der NAXOS Deuts...
 
Biodiversidad
BiodiversidadBiodiversidad
Biodiversidad
 
Autoevaluacion 2
Autoevaluacion 2Autoevaluacion 2
Autoevaluacion 2
 

Mehr von Community ITmitte.de

IT-Ringvorlesung - Ein Projekt von ITmitte mit der Uni Leipzig
IT-Ringvorlesung - Ein Projekt von ITmitte mit der Uni LeipzigIT-Ringvorlesung - Ein Projekt von ITmitte mit der Uni Leipzig
IT-Ringvorlesung - Ein Projekt von ITmitte mit der Uni Leipzig
Community ITmitte.de
 
34. Open Network *mitte
34. Open Network *mitte34. Open Network *mitte
34. Open Network *mitte
Community ITmitte.de
 
Silicon saxony zff führungs- und organisationskultur
Silicon saxony   zff führungs- und organisationskulturSilicon saxony   zff führungs- und organisationskultur
Silicon saxony zff führungs- und organisationskultur
Community ITmitte.de
 
Personaltrends 2014 Mitteldeutschland Themen AK Personalentwicklung Silicon...
Personaltrends 2014 Mitteldeutschland   Themen AK Personalentwicklung Silicon...Personaltrends 2014 Mitteldeutschland   Themen AK Personalentwicklung Silicon...
Personaltrends 2014 Mitteldeutschland Themen AK Personalentwicklung Silicon...
Community ITmitte.de
 
31. Community Training von ITmitte und OFFICEmitte
31. Community Training von ITmitte und OFFICEmitte31. Community Training von ITmitte und OFFICEmitte
31. Community Training von ITmitte und OFFICEmitte
Community ITmitte.de
 
31. Community Training ITmitte und OFFICEmitte
31. Community Training ITmitte und OFFICEmitte31. Community Training ITmitte und OFFICEmitte
31. Community Training ITmitte und OFFICEmitte
Community ITmitte.de
 
28. OpenNetwork Event 2013
28. OpenNetwork Event 201328. OpenNetwork Event 2013
28. OpenNetwork Event 2013
Community ITmitte.de
 
29. OpenNetwork Event, Präsentation Absolventenmesse Mitteldeutschland
29. OpenNetwork Event, Präsentation Absolventenmesse Mitteldeutschland29. OpenNetwork Event, Präsentation Absolventenmesse Mitteldeutschland
29. OpenNetwork Event, Präsentation Absolventenmesse Mitteldeutschland
Community ITmitte.de
 
29. OpenNetwork Event, Präsentation leipzig school of media
29. OpenNetwork Event, Präsentation leipzig school of media29. OpenNetwork Event, Präsentation leipzig school of media
29. OpenNetwork Event, Präsentation leipzig school of media
Community ITmitte.de
 
29. OpenNetwork Event, Initiative "Faire-Karriere"
29. OpenNetwork Event, Initiative "Faire-Karriere"29. OpenNetwork Event, Initiative "Faire-Karriere"
29. OpenNetwork Event, Initiative "Faire-Karriere"
Community ITmitte.de
 
29. OpenNetwork Event, kanaleo.de
29. OpenNetwork Event, kanaleo.de29. OpenNetwork Event, kanaleo.de
29. OpenNetwork Event, kanaleo.de
Community ITmitte.de
 
DataHaptics GmbH stellt ihr Projekt aus dem Bereich Online Marketing in Ringv...
DataHaptics GmbH stellt ihr Projekt aus dem Bereich Online Marketing in Ringv...DataHaptics GmbH stellt ihr Projekt aus dem Bereich Online Marketing in Ringv...
DataHaptics GmbH stellt ihr Projekt aus dem Bereich Online Marketing in Ringv...
Community ITmitte.de
 
Ringvorlesung: FIO Systems AG stellt Projektziel zum Thema Software Design Pa...
Ringvorlesung: FIO Systems AG stellt Projektziel zum Thema Software Design Pa...Ringvorlesung: FIO Systems AG stellt Projektziel zum Thema Software Design Pa...
Ringvorlesung: FIO Systems AG stellt Projektziel zum Thema Software Design Pa...
Community ITmitte.de
 
Vorstellung der Aufgabenstellung der lpa GmbH im Rahmen der Ringvorlesung
Vorstellung der Aufgabenstellung der lpa GmbH im Rahmen der RingvorlesungVorstellung der Aufgabenstellung der lpa GmbH im Rahmen der Ringvorlesung
Vorstellung der Aufgabenstellung der lpa GmbH im Rahmen der Ringvorlesung
Community ITmitte.de
 
Kickoff Präsentation Ringvorlesung ITmitte.de Sommersemester 2013 Universität...
Kickoff Präsentation Ringvorlesung ITmitte.de Sommersemester 2013 Universität...Kickoff Präsentation Ringvorlesung ITmitte.de Sommersemester 2013 Universität...
Kickoff Präsentation Ringvorlesung ITmitte.de Sommersemester 2013 Universität...
Community ITmitte.de
 
Vorstellung der Aufgabenstellung der Adyton Systems AG im Rahmen der Ringvorl...
Vorstellung der Aufgabenstellung der Adyton Systems AG im Rahmen der Ringvorl...Vorstellung der Aufgabenstellung der Adyton Systems AG im Rahmen der Ringvorl...
Vorstellung der Aufgabenstellung der Adyton Systems AG im Rahmen der Ringvorl...
Community ITmitte.de
 
Vorstellung der Aufgabenstellung der lpa im Rahmen der Ringvorlesung ITmitte.de
Vorstellung der Aufgabenstellung der lpa im Rahmen der Ringvorlesung ITmitte.deVorstellung der Aufgabenstellung der lpa im Rahmen der Ringvorlesung ITmitte.de
Vorstellung der Aufgabenstellung der lpa im Rahmen der Ringvorlesung ITmitte.de
Community ITmitte.de
 
Ringvorlesung ITmitte.de : Vortrag der FIO SYSTEMS AG über Unit Tests und TDD
Ringvorlesung ITmitte.de : Vortrag der FIO SYSTEMS AG über Unit Tests und TDDRingvorlesung ITmitte.de : Vortrag der FIO SYSTEMS AG über Unit Tests und TDD
Ringvorlesung ITmitte.de : Vortrag der FIO SYSTEMS AG über Unit Tests und TDD
Community ITmitte.de
 

Mehr von Community ITmitte.de (20)

IT-Ringvorlesung - Ein Projekt von ITmitte mit der Uni Leipzig
IT-Ringvorlesung - Ein Projekt von ITmitte mit der Uni LeipzigIT-Ringvorlesung - Ein Projekt von ITmitte mit der Uni Leipzig
IT-Ringvorlesung - Ein Projekt von ITmitte mit der Uni Leipzig
 
34. Open Network *mitte
34. Open Network *mitte34. Open Network *mitte
34. Open Network *mitte
 
IT-Ringvorlesung
IT-RingvorlesungIT-Ringvorlesung
IT-Ringvorlesung
 
Silicon saxony zff führungs- und organisationskultur
Silicon saxony   zff führungs- und organisationskulturSilicon saxony   zff führungs- und organisationskultur
Silicon saxony zff führungs- und organisationskultur
 
Personaltrends 2014 Mitteldeutschland Themen AK Personalentwicklung Silicon...
Personaltrends 2014 Mitteldeutschland   Themen AK Personalentwicklung Silicon...Personaltrends 2014 Mitteldeutschland   Themen AK Personalentwicklung Silicon...
Personaltrends 2014 Mitteldeutschland Themen AK Personalentwicklung Silicon...
 
33. Community Training
33. Community Training33. Community Training
33. Community Training
 
31. Community Training von ITmitte und OFFICEmitte
31. Community Training von ITmitte und OFFICEmitte31. Community Training von ITmitte und OFFICEmitte
31. Community Training von ITmitte und OFFICEmitte
 
31. Community Training ITmitte und OFFICEmitte
31. Community Training ITmitte und OFFICEmitte31. Community Training ITmitte und OFFICEmitte
31. Community Training ITmitte und OFFICEmitte
 
28. OpenNetwork Event 2013
28. OpenNetwork Event 201328. OpenNetwork Event 2013
28. OpenNetwork Event 2013
 
29. OpenNetwork Event, Präsentation Absolventenmesse Mitteldeutschland
29. OpenNetwork Event, Präsentation Absolventenmesse Mitteldeutschland29. OpenNetwork Event, Präsentation Absolventenmesse Mitteldeutschland
29. OpenNetwork Event, Präsentation Absolventenmesse Mitteldeutschland
 
29. OpenNetwork Event, Präsentation leipzig school of media
29. OpenNetwork Event, Präsentation leipzig school of media29. OpenNetwork Event, Präsentation leipzig school of media
29. OpenNetwork Event, Präsentation leipzig school of media
 
29. OpenNetwork Event, Initiative "Faire-Karriere"
29. OpenNetwork Event, Initiative "Faire-Karriere"29. OpenNetwork Event, Initiative "Faire-Karriere"
29. OpenNetwork Event, Initiative "Faire-Karriere"
 
29. OpenNetwork Event, kanaleo.de
29. OpenNetwork Event, kanaleo.de29. OpenNetwork Event, kanaleo.de
29. OpenNetwork Event, kanaleo.de
 
DataHaptics GmbH stellt ihr Projekt aus dem Bereich Online Marketing in Ringv...
DataHaptics GmbH stellt ihr Projekt aus dem Bereich Online Marketing in Ringv...DataHaptics GmbH stellt ihr Projekt aus dem Bereich Online Marketing in Ringv...
DataHaptics GmbH stellt ihr Projekt aus dem Bereich Online Marketing in Ringv...
 
Ringvorlesung: FIO Systems AG stellt Projektziel zum Thema Software Design Pa...
Ringvorlesung: FIO Systems AG stellt Projektziel zum Thema Software Design Pa...Ringvorlesung: FIO Systems AG stellt Projektziel zum Thema Software Design Pa...
Ringvorlesung: FIO Systems AG stellt Projektziel zum Thema Software Design Pa...
 
Vorstellung der Aufgabenstellung der lpa GmbH im Rahmen der Ringvorlesung
Vorstellung der Aufgabenstellung der lpa GmbH im Rahmen der RingvorlesungVorstellung der Aufgabenstellung der lpa GmbH im Rahmen der Ringvorlesung
Vorstellung der Aufgabenstellung der lpa GmbH im Rahmen der Ringvorlesung
 
Kickoff Präsentation Ringvorlesung ITmitte.de Sommersemester 2013 Universität...
Kickoff Präsentation Ringvorlesung ITmitte.de Sommersemester 2013 Universität...Kickoff Präsentation Ringvorlesung ITmitte.de Sommersemester 2013 Universität...
Kickoff Präsentation Ringvorlesung ITmitte.de Sommersemester 2013 Universität...
 
Vorstellung der Aufgabenstellung der Adyton Systems AG im Rahmen der Ringvorl...
Vorstellung der Aufgabenstellung der Adyton Systems AG im Rahmen der Ringvorl...Vorstellung der Aufgabenstellung der Adyton Systems AG im Rahmen der Ringvorl...
Vorstellung der Aufgabenstellung der Adyton Systems AG im Rahmen der Ringvorl...
 
Vorstellung der Aufgabenstellung der lpa im Rahmen der Ringvorlesung ITmitte.de
Vorstellung der Aufgabenstellung der lpa im Rahmen der Ringvorlesung ITmitte.deVorstellung der Aufgabenstellung der lpa im Rahmen der Ringvorlesung ITmitte.de
Vorstellung der Aufgabenstellung der lpa im Rahmen der Ringvorlesung ITmitte.de
 
Ringvorlesung ITmitte.de : Vortrag der FIO SYSTEMS AG über Unit Tests und TDD
Ringvorlesung ITmitte.de : Vortrag der FIO SYSTEMS AG über Unit Tests und TDDRingvorlesung ITmitte.de : Vortrag der FIO SYSTEMS AG über Unit Tests und TDD
Ringvorlesung ITmitte.de : Vortrag der FIO SYSTEMS AG über Unit Tests und TDD
 

Vortrag SOA - DIS AG

  • 1. Integration heterogener verteilter Systeme mit WS-BPEL – ein Praxisbeispiel Dr. Wolf-Dieter Heinrichs
  • 2. Die Ausgangssituation Verschiedene existierende Anwendungen sollen zu einem Gesamtsystem zusammengefügt werden. T-HOME Ticket- Interface System Einsatz- planung Dokumentation SAP R3 Auftragnehmer Portal Ringvorlesung ITmitte.de 2
  • 3. Die Ausgangssituation Die GUI des Ticket-Systems. T-HOME Ticket- Interface System Einsatz- planung Dokumentation SAP R3 Auftragnehmer Portal Ringvorlesung ITmitte.de 3
  • 4. Die Ausgangssituation Die GUI der Einsatzplanung. T-HOME Ticket- Interface System Einsatz- planung Dokumentation SAP R3 Auftragnehmer Portal Ringvorlesung ITmitte.de 4
  • 5. Die Ausgangssituation Nur wenige Anwendungen sind gekoppelt. T-HOME Ticket- Interface System WS Einsatz- planung GSM Dokumentation SAP R3 Auftragnehmer Portal Ringvorlesung ITmitte.de 5
  • 6. Die Ausgangssituation Die Anwendungen haben unterschiedliche Eigentümer. NSN Telekom T-HOME Ticket- Interface System Einsatz- planung NSN Services Dokumentation SAP R3 Auftragnehmer Portal Ringvorlesung ITmitte.de 6
  • 7. Die Aufgabe Die Kopplung und Orchestrierung der Anwendungen. NSN Telekom T-HOME Ticket- Interface System ? ? Einsatz- planung GSM ? NSN ? ? Services Dokumentation ? SAP R3 ? Auftragnehmer Portal Ringvorlesung ITmitte.de 7
  • 8. Die Lösung Die Kopplung erfolgt durch Web Services. T-HOME Ticket- Interface System WS WS Einsatz- WS planung GSM ? WS Dokumentation WS SAP R3 Auftragnehmer Portal Ringvorlesung ITmitte.de 8
  • 9. Die Lösung Die Orchestrierung wurde in der Web Services Business Process Execution Language implementiert. Dies ist eine Sprache zur Modellierung und Implemetierung von Geschäftsprozessen. NSN T-HOME Ticket- Interface System Einsatz- planung SOA-Suite mit WS-BPEL Dokumentation SAP R3 Auftragnehmer Portal Ringvorlesung ITmitte.de 9
  • 10. Die Lösung IDE SOA-Suite WS-BPEL Application Engine Server Web-based SOA operations BAM Repository Ringvorlesung ITmitte.de 10
  • 11. Der Vorlesungsinhalt  Eine Kurzeinführung in Web-Services und WS-BPEL  Die Oracle SOA-Suite kennenlernen  Erläuterung der Übungsaufgabe  Lösung der Übungsaufgabe durch Studenten und deren Präsentation  Diskussion der Lösungen  Präsentation einer SOA-Lösung aus der Praxis  Diskussion Ringvorlesung ITmitte.de 11