SlideShare ist ein Scribd-Unternehmen logo
VMware® Lösungen
Die Experten von
Kroll Ontrack sind
die einzigen Daten-
retter, die in der
Lage sind, Daten
von virtuellen
Systemen unter
VMware® wieder-
herzustellen – dank
eigener Entwick-
lungsabteilung und
fortschrittlichster
Technologie.
Datenwiederherstellung in virtuellen
Umgebungen (VMware®)
Vorteile und Herausforderungen
mit VMware
An IT Manager, Systemarchi-
tekten und Berater werden
heute hohe Anforderungen
gestellt: Sie müssen kosten-
effiziente Methoden für die
Nutzung der IT-Infrastruktur fin-
den, neue Geschäftsinitiativen
optimal unterstützen und sich
flexibel organisatorischen und
regulatorischen Änderungen
anpassen. Die Vorteile, die
virtuelle Rechenzentren und
VMware-Virtualisierungssoftware
hier bieten, liegen auf der Hand,
aber auch die Herausforderungen
dürfen nicht unterschätzt werden.
Trotz aller Fortschritte bei der
Konsolidierung von Server-
hardware, der CPU-Verteilung
und der Virtualisierung von
Speichergeräten kann es auch in
einer virtualisierten Infrastruktur
zu Datenverlusten kommen.
Häufige Ursachen für VMware-
Datenverlust
Beschädigung von VMware
vStorage VMFS-Volumes
Gelöschte VMware vStorage
VMFS-Volumes
Beschädigung des Virtual
Machine Disk Format (VMDK)
Herkömmliche RAID- und
Hardware-Fehler
Gelöschte oder beschädigte
Dateien innerhalb von
virtualisierten Speichersystemen
Vorteile einer virtualisierten
Infrastruktur
Betriebssysteme und
Anwendungen nicht von
Hardware abhängig
Konsolidierte Systemressourcen
Schnellere und effizientere
Systeme
Herausforderungen einer
virtualisierten Infrastruktur
Anfängliche Schwierigkeiten
bei der Implementierung
einer zusätzlichen „Ebene“,
die der zentralen Infrastruktur
hinzugefügt wird
Erhöhte Konsolidierung von
Daten
Bedarf an hoch entwickelten
Datensicherungs- und
Wiederherstellungsprotokollen
2
Zuverlässige Lösungen für virtuelles Datenmanagement
Angesichts der steigenden Beliebtheit von virtuellen Systemen ist es
unumgänglich, dass Unternehmen den Faktor Datenverlust in ihre
Notfallplanung mitaufnehmen. Somit können sie betriebliche Kontinuität
gewährleisten und eine kostspielige Unterbrechung ihrer geschäftlichen
Aktivitäten effektiv vermeiden.
Szenario 1 – Überschreibung der Festplatte
Während einer routinemäßigen Wartung an einem Freitagnachmittag in
einer großen Transport- und Logistikfirma in Neuseeland wurde unab-
sichtlich eine 600GB LUN (virtuelle Festplatte) formatiert und mit einer
neuen VMware-Datei überschrieben.
Nach Konsultation mit den Spezialisten von Kroll Ontrack wurde
eine Remote Data Recovery (RDR™) eingeleitet. Die Ingenieure von
Kroll Ontrack arbeiteten über das Wochenende, um das ursprüngliche
Dateisystem VMFS™ wiederherzustellen. Alle 330 Dateien wurden von
der Festplatte geborgen. Insgesamt wurden über 448 GB neu zusammen-
gesetzt, und der Betrieb konnte am Montagmorgen wieder wie üblich auf-
genommen werden.
Szenario 2 – gelöschte Datenbanken
Bei einer Instanz, die für das Finanzmanagement von Regierungs-
abteilungen in Singapur verantwortlich ist, wurde eine virtuelle Maschine
vom VMware® ESX V3.5 Server gelöscht. Hierdurch wurden alle Verweise
auf die virtuelle Plattendatei von Windows entfernt, die zwei ausschlagge-
bende SQL-Datenbanken enthielt.
In einer besonders eiligen Rettungsaktion gelang es den Ingenieuren von
Kroll Ontrack, die ursprüngliche virtuelle Platte zu finden und die SQL-
Dateien für den Kunden zu bergen.
Szenario 3 – beschädigte VMWare® VMFS™ Storage
Nachdem in einer luxemburger Bank Wartungsarbeiten an einem EMC
SAN durchgeführt wurden, stellte sich heraus, dass einer der 20 VMware®
ESX V3.5 Server mit drei LUNs nicht mehr gestartet werden konnte. Auch
das Umschalten auf das Disaster Recovery Cluster System schlug fehl, da
festgestellt wurde, dass der Replikation-Link vor den Arbeiten nicht unter-
brochen wurde.
Ein Onsite-Team von Kroll Ontrack machte sich noch nachts auf den Weg
zum Kunden, da aus Sicherheitsgründen nur eine Vor-Ort-Datenrettung
in Frage kam. Schon am folgenden Morgen begann das Team mit der
Diagnose. Die Experten fanden schwere Beschädigungen des VMFS™
Dateisystemes mit diversen Überschreibungen vor, die in zeitaufwändiger
Kleinstarbeit wieder hergestellt wurden. Dadurch war es möglich 8 virtu-
elle Maschinen wieder zu starten, darunter die zwei besonders wichtigen
Oracle™ Kunden- und Transaktionsdatenbanken.
Das Kroll Ontrack-Team berichtete von diesem emotionalen Moment wie
folgt: „At this point the guy from the bank was almost crying of happi-
ness!”
VMware® Lösungen
www.ontrackdatarecovery.de
info@krollontrack.de
Datenrettungs-Hotline:
0800 10 12 13 14
www.ontrackdatarecovery.ch
info@krollontrack.ch
Datenrettungs-Hotline:
0800 880 100
www. ontrackdatarecovery.at
info@krollontrack.at
Datenrettungs-Hotline:
0800 644 150
Copyright © 2008 Kroll Ontrack Inc.
All Rights Reserved.
All other brands and product names are
trademarks or registered trademarks of
their respective owners.
„Im Verlauf der nächsten zwölf
Monate werden immer mehr
Unternehmen virtuelle Um-
gebungen implementieren. Es ist
wichtig, dass lückenlose Daten-
rettungspläne existieren, bevor
Unternehmen in diese neue,
spannende Technologie-Ära
eintreten.“
Robert Blomquist
Principal Data Recovery Engineer
Kroll Ontrack

Weitere ähnliche Inhalte

Andere mochten auch

vmware 5.5
vmware 5.5vmware 5.5
vmware 5.5
Sunny Panchal
 
VMware Flyer
VMware FlyerVMware Flyer
VMware Flyer
ashhad .I
 
vmware course
vmware coursevmware course
vmware course
Diego Bardella
 
V.Murali Krishnan-Resume
V.Murali Krishnan-ResumeV.Murali Krishnan-Resume
V.Murali Krishnan-Resume
murali krishnan
 
VMWARE certificate - VSP 2015
VMWARE certificate - VSP 2015VMWARE certificate - VSP 2015
VMWARE certificate - VSP 2015
Connie Ruales
 
vMusica - Mídia Kit
vMusica - Mídia KitvMusica - Mídia Kit
vMusica - Mídia Kit
Virtues Media & Applications
 
VMware Certified Professional 5.5 (VCP5.5)
VMware Certified Professional 5.5 (VCP5.5)VMware Certified Professional 5.5 (VCP5.5)
VMware Certified Professional 5.5 (VCP5.5)
Engr.Benjie Malinao, MCP, MTA, VCP-DCV, CCNT
 
Vmware Cloud Foundry
Vmware Cloud FoundryVmware Cloud Foundry
Vmware Cloud Foundry
Evgeni Tsonev
 

Andere mochten auch (9)

vmware 5.5
vmware 5.5vmware 5.5
vmware 5.5
 
VMware Flyer
VMware FlyerVMware Flyer
VMware Flyer
 
vmware course
vmware coursevmware course
vmware course
 
V.Murali Krishnan-Resume
V.Murali Krishnan-ResumeV.Murali Krishnan-Resume
V.Murali Krishnan-Resume
 
VMWARE certificate - VSP 2015
VMWARE certificate - VSP 2015VMWARE certificate - VSP 2015
VMWARE certificate - VSP 2015
 
vMusica - Mídia Kit
vMusica - Mídia KitvMusica - Mídia Kit
vMusica - Mídia Kit
 
VMware 2012
VMware 2012VMware 2012
VMware 2012
 
VMware Certified Professional 5.5 (VCP5.5)
VMware Certified Professional 5.5 (VCP5.5)VMware Certified Professional 5.5 (VCP5.5)
VMware Certified Professional 5.5 (VCP5.5)
 
Vmware Cloud Foundry
Vmware Cloud FoundryVmware Cloud Foundry
Vmware Cloud Foundry
 

Ähnlich wie VMware Datenrettung

Modernes Rechenzentrum - Future Decoded
Modernes Rechenzentrum - Future DecodedModernes Rechenzentrum - Future Decoded
Modernes Rechenzentrum - Future Decoded
Microsoft Österreich
 
Präsentation Werdegang tassilo koller
Präsentation Werdegang tassilo kollerPräsentation Werdegang tassilo koller
Präsentation Werdegang tassilo koller
tassilok
 
Infrastructure Solution Day | Private
Infrastructure Solution Day | PrivateInfrastructure Solution Day | Private
Infrastructure Solution Day | Private
Microsoft Österreich
 
Infrastructure Solution Day | Core
Infrastructure Solution Day | CoreInfrastructure Solution Day | Core
Infrastructure Solution Day | Core
Microsoft Österreich
 
Ganzheitliche Speicherlösungen: Unser Storage-Konzept in der Praxis
Ganzheitliche Speicherlösungen: Unser Storage-Konzept in der PraxisGanzheitliche Speicherlösungen: Unser Storage-Konzept in der Praxis
Ganzheitliche Speicherlösungen: Unser Storage-Konzept in der Praxis
Fujitsu Central Europe
 
Presentation bp7 - citrix xen desktop
Presentation   bp7 - citrix xen desktopPresentation   bp7 - citrix xen desktop
Presentation bp7 - citrix xen desktop
xKinAnx
 
Public IaaS mit vRealize Automation. Wie funktioniert das?
Public IaaS mit vRealize Automation. Wie funktioniert das?Public IaaS mit vRealize Automation. Wie funktioniert das?
Public IaaS mit vRealize Automation. Wie funktioniert das?
Markus Kraus
 
Datenrettung in Virtuellen Umgebungen
Datenrettung in Virtuellen UmgebungenDatenrettung in Virtuellen Umgebungen
Datenrettung in Virtuellen Umgebungen
Kroll Ontrack GmbH
 
Effizienter Hardware LifeCycle auf Oracle SPARC M7 Server
Effizienter Hardware LifeCycle auf Oracle SPARC M7 ServerEffizienter Hardware LifeCycle auf Oracle SPARC M7 Server
Effizienter Hardware LifeCycle auf Oracle SPARC M7 Server
JomaSoft
 
Citrix Day 2014: BKW - Der Weg einer Enterprise-Mobility-Management-Strategie
Citrix Day 2014: BKW - Der Weg einer Enterprise-Mobility-Management-StrategieCitrix Day 2014: BKW - Der Weg einer Enterprise-Mobility-Management-Strategie
Citrix Day 2014: BKW - Der Weg einer Enterprise-Mobility-Management-Strategie
Digicomp Academy AG
 
High Performance Multi-Server Magento in der Cloud
High Performance Multi-Server Magento in der CloudHigh Performance Multi-Server Magento in der Cloud
High Performance Multi-Server Magento in der CloudAOE
 
Dataservices - Data Processing mit Microservices
Dataservices - Data Processing mit MicroservicesDataservices - Data Processing mit Microservices
Dataservices - Data Processing mit Microservices
QAware GmbH
 
C1 Adcon Backup For Domino
C1 Adcon Backup For DominoC1 Adcon Backup For Domino
C1 Adcon Backup For DominoAndreas Schulte
 
Spontan testen! Das eigene Test Lab, für jeden in der Cloud!
Spontan testen! Das eigene Test Lab, für jeden in der Cloud!Spontan testen! Das eigene Test Lab, für jeden in der Cloud!
Spontan testen! Das eigene Test Lab, für jeden in der Cloud!
Peter Kirchner
 
Automatisiertes disaster recovery testing mit der oracle cloud
Automatisiertes disaster recovery testing mit der oracle cloudAutomatisiertes disaster recovery testing mit der oracle cloud
Automatisiertes disaster recovery testing mit der oracle cloud
Trivadis
 
metalstack - Der Weg zur Cloud-Plattform in Ihrem Rechenzentrum
metalstack - Der Weg zur Cloud-Plattform in Ihrem Rechenzentrummetalstack - Der Weg zur Cloud-Plattform in Ihrem Rechenzentrum
metalstack - Der Weg zur Cloud-Plattform in Ihrem Rechenzentrum
Eduard Boger
 
OC|Webcast: Oracle Lizenzierung - Virtualisierung und Cloud
OC|Webcast: Oracle Lizenzierung - Virtualisierung und CloudOC|Webcast: Oracle Lizenzierung - Virtualisierung und Cloud
OC|Webcast: Oracle Lizenzierung - Virtualisierung und Cloud
OPITZ CONSULTING Deutschland
 
Boost your APEX Deployment and Provisioning with Docker
Boost your APEX Deployment and Provisioning with DockerBoost your APEX Deployment and Provisioning with Docker
Boost your APEX Deployment and Provisioning with Docker
Steven Grzbielok
 
Solaris im Datacenter - Architektur, Implementation und Betrieb
Solaris im Datacenter - Architektur, Implementation und BetriebSolaris im Datacenter - Architektur, Implementation und Betrieb
Solaris im Datacenter - Architektur, Implementation und Betrieb
Marco Stadler
 

Ähnlich wie VMware Datenrettung (20)

Modernes Rechenzentrum - Future Decoded
Modernes Rechenzentrum - Future DecodedModernes Rechenzentrum - Future Decoded
Modernes Rechenzentrum - Future Decoded
 
Präsentation Werdegang tassilo koller
Präsentation Werdegang tassilo kollerPräsentation Werdegang tassilo koller
Präsentation Werdegang tassilo koller
 
Infrastructure Solution Day | Private
Infrastructure Solution Day | PrivateInfrastructure Solution Day | Private
Infrastructure Solution Day | Private
 
Infrastructure Solution Day | Core
Infrastructure Solution Day | CoreInfrastructure Solution Day | Core
Infrastructure Solution Day | Core
 
Ganzheitliche Speicherlösungen: Unser Storage-Konzept in der Praxis
Ganzheitliche Speicherlösungen: Unser Storage-Konzept in der PraxisGanzheitliche Speicherlösungen: Unser Storage-Konzept in der Praxis
Ganzheitliche Speicherlösungen: Unser Storage-Konzept in der Praxis
 
Presentation bp7 - citrix xen desktop
Presentation   bp7 - citrix xen desktopPresentation   bp7 - citrix xen desktop
Presentation bp7 - citrix xen desktop
 
Public IaaS mit vRealize Automation. Wie funktioniert das?
Public IaaS mit vRealize Automation. Wie funktioniert das?Public IaaS mit vRealize Automation. Wie funktioniert das?
Public IaaS mit vRealize Automation. Wie funktioniert das?
 
Datenrettung in Virtuellen Umgebungen
Datenrettung in Virtuellen UmgebungenDatenrettung in Virtuellen Umgebungen
Datenrettung in Virtuellen Umgebungen
 
Effizienter Hardware LifeCycle auf Oracle SPARC M7 Server
Effizienter Hardware LifeCycle auf Oracle SPARC M7 ServerEffizienter Hardware LifeCycle auf Oracle SPARC M7 Server
Effizienter Hardware LifeCycle auf Oracle SPARC M7 Server
 
Citrix Day 2014: BKW - Der Weg einer Enterprise-Mobility-Management-Strategie
Citrix Day 2014: BKW - Der Weg einer Enterprise-Mobility-Management-StrategieCitrix Day 2014: BKW - Der Weg einer Enterprise-Mobility-Management-Strategie
Citrix Day 2014: BKW - Der Weg einer Enterprise-Mobility-Management-Strategie
 
High Performance Multi-Server Magento in der Cloud
High Performance Multi-Server Magento in der CloudHigh Performance Multi-Server Magento in der Cloud
High Performance Multi-Server Magento in der Cloud
 
Dataservices - Data Processing mit Microservices
Dataservices - Data Processing mit MicroservicesDataservices - Data Processing mit Microservices
Dataservices - Data Processing mit Microservices
 
C1 Adcon Backup For Domino
C1 Adcon Backup For DominoC1 Adcon Backup For Domino
C1 Adcon Backup For Domino
 
Die beliebtesten kvm switches
Die beliebtesten kvm switchesDie beliebtesten kvm switches
Die beliebtesten kvm switches
 
Spontan testen! Das eigene Test Lab, für jeden in der Cloud!
Spontan testen! Das eigene Test Lab, für jeden in der Cloud!Spontan testen! Das eigene Test Lab, für jeden in der Cloud!
Spontan testen! Das eigene Test Lab, für jeden in der Cloud!
 
Automatisiertes disaster recovery testing mit der oracle cloud
Automatisiertes disaster recovery testing mit der oracle cloudAutomatisiertes disaster recovery testing mit der oracle cloud
Automatisiertes disaster recovery testing mit der oracle cloud
 
metalstack - Der Weg zur Cloud-Plattform in Ihrem Rechenzentrum
metalstack - Der Weg zur Cloud-Plattform in Ihrem Rechenzentrummetalstack - Der Weg zur Cloud-Plattform in Ihrem Rechenzentrum
metalstack - Der Weg zur Cloud-Plattform in Ihrem Rechenzentrum
 
OC|Webcast: Oracle Lizenzierung - Virtualisierung und Cloud
OC|Webcast: Oracle Lizenzierung - Virtualisierung und CloudOC|Webcast: Oracle Lizenzierung - Virtualisierung und Cloud
OC|Webcast: Oracle Lizenzierung - Virtualisierung und Cloud
 
Boost your APEX Deployment and Provisioning with Docker
Boost your APEX Deployment and Provisioning with DockerBoost your APEX Deployment and Provisioning with Docker
Boost your APEX Deployment and Provisioning with Docker
 
Solaris im Datacenter - Architektur, Implementation und Betrieb
Solaris im Datacenter - Architektur, Implementation und BetriebSolaris im Datacenter - Architektur, Implementation und Betrieb
Solaris im Datacenter - Architektur, Implementation und Betrieb
 

Mehr von Kroll Ontrack GmbH

SSD vs HDD: Risiken und Nebenwirkungen der Flash-Technologie - Webinar
SSD vs HDD: Risiken und Nebenwirkungen der Flash-Technologie - WebinarSSD vs HDD: Risiken und Nebenwirkungen der Flash-Technologie - Webinar
SSD vs HDD: Risiken und Nebenwirkungen der Flash-Technologie - Webinar
Kroll Ontrack GmbH
 
SSD vs. HDD, Risiken und Nebenwirkungen der Flash Technologie
SSD vs. HDD, Risiken und Nebenwirkungen der Flash TechnologieSSD vs. HDD, Risiken und Nebenwirkungen der Flash Technologie
SSD vs. HDD, Risiken und Nebenwirkungen der Flash Technologie
Kroll Ontrack GmbH
 
Checkliste: Professioneller Datenretter
Checkliste: Professioneller DatenretterCheckliste: Professioneller Datenretter
Checkliste: Professioneller Datenretter
Kroll Ontrack GmbH
 
Kroll Ontrack Computer Forensik
Kroll Ontrack Computer ForensikKroll Ontrack Computer Forensik
Kroll Ontrack Computer Forensik
Kroll Ontrack GmbH
 
Kroll Ontrack Remote Datenrettung
Kroll Ontrack Remote DatenrettungKroll Ontrack Remote Datenrettung
Kroll Ontrack Remote DatenrettungKroll Ontrack GmbH
 
Kroll Ontrack Datenverfügbarkeit
Kroll Ontrack DatenverfügbarkeitKroll Ontrack Datenverfügbarkeit
Kroll Ontrack DatenverfügbarkeitKroll Ontrack GmbH
 
Datenwiederherstllung für Microsoft Exchange
Datenwiederherstllung für Microsoft ExchangeDatenwiederherstllung für Microsoft Exchange
Datenwiederherstllung für Microsoft Exchange
Kroll Ontrack GmbH
 

Mehr von Kroll Ontrack GmbH (7)

SSD vs HDD: Risiken und Nebenwirkungen der Flash-Technologie - Webinar
SSD vs HDD: Risiken und Nebenwirkungen der Flash-Technologie - WebinarSSD vs HDD: Risiken und Nebenwirkungen der Flash-Technologie - Webinar
SSD vs HDD: Risiken und Nebenwirkungen der Flash-Technologie - Webinar
 
SSD vs. HDD, Risiken und Nebenwirkungen der Flash Technologie
SSD vs. HDD, Risiken und Nebenwirkungen der Flash TechnologieSSD vs. HDD, Risiken und Nebenwirkungen der Flash Technologie
SSD vs. HDD, Risiken und Nebenwirkungen der Flash Technologie
 
Checkliste: Professioneller Datenretter
Checkliste: Professioneller DatenretterCheckliste: Professioneller Datenretter
Checkliste: Professioneller Datenretter
 
Kroll Ontrack Computer Forensik
Kroll Ontrack Computer ForensikKroll Ontrack Computer Forensik
Kroll Ontrack Computer Forensik
 
Kroll Ontrack Remote Datenrettung
Kroll Ontrack Remote DatenrettungKroll Ontrack Remote Datenrettung
Kroll Ontrack Remote Datenrettung
 
Kroll Ontrack Datenverfügbarkeit
Kroll Ontrack DatenverfügbarkeitKroll Ontrack Datenverfügbarkeit
Kroll Ontrack Datenverfügbarkeit
 
Datenwiederherstllung für Microsoft Exchange
Datenwiederherstllung für Microsoft ExchangeDatenwiederherstllung für Microsoft Exchange
Datenwiederherstllung für Microsoft Exchange
 

VMware Datenrettung

  • 1. VMware® Lösungen Die Experten von Kroll Ontrack sind die einzigen Daten- retter, die in der Lage sind, Daten von virtuellen Systemen unter VMware® wieder- herzustellen – dank eigener Entwick- lungsabteilung und fortschrittlichster Technologie. Datenwiederherstellung in virtuellen Umgebungen (VMware®) Vorteile und Herausforderungen mit VMware An IT Manager, Systemarchi- tekten und Berater werden heute hohe Anforderungen gestellt: Sie müssen kosten- effiziente Methoden für die Nutzung der IT-Infrastruktur fin- den, neue Geschäftsinitiativen optimal unterstützen und sich flexibel organisatorischen und regulatorischen Änderungen anpassen. Die Vorteile, die virtuelle Rechenzentren und VMware-Virtualisierungssoftware hier bieten, liegen auf der Hand, aber auch die Herausforderungen dürfen nicht unterschätzt werden. Trotz aller Fortschritte bei der Konsolidierung von Server- hardware, der CPU-Verteilung und der Virtualisierung von Speichergeräten kann es auch in einer virtualisierten Infrastruktur zu Datenverlusten kommen. Häufige Ursachen für VMware- Datenverlust Beschädigung von VMware vStorage VMFS-Volumes Gelöschte VMware vStorage VMFS-Volumes Beschädigung des Virtual Machine Disk Format (VMDK) Herkömmliche RAID- und Hardware-Fehler Gelöschte oder beschädigte Dateien innerhalb von virtualisierten Speichersystemen Vorteile einer virtualisierten Infrastruktur Betriebssysteme und Anwendungen nicht von Hardware abhängig Konsolidierte Systemressourcen Schnellere und effizientere Systeme Herausforderungen einer virtualisierten Infrastruktur Anfängliche Schwierigkeiten bei der Implementierung einer zusätzlichen „Ebene“, die der zentralen Infrastruktur hinzugefügt wird Erhöhte Konsolidierung von Daten Bedarf an hoch entwickelten Datensicherungs- und Wiederherstellungsprotokollen
  • 2. 2 Zuverlässige Lösungen für virtuelles Datenmanagement Angesichts der steigenden Beliebtheit von virtuellen Systemen ist es unumgänglich, dass Unternehmen den Faktor Datenverlust in ihre Notfallplanung mitaufnehmen. Somit können sie betriebliche Kontinuität gewährleisten und eine kostspielige Unterbrechung ihrer geschäftlichen Aktivitäten effektiv vermeiden. Szenario 1 – Überschreibung der Festplatte Während einer routinemäßigen Wartung an einem Freitagnachmittag in einer großen Transport- und Logistikfirma in Neuseeland wurde unab- sichtlich eine 600GB LUN (virtuelle Festplatte) formatiert und mit einer neuen VMware-Datei überschrieben. Nach Konsultation mit den Spezialisten von Kroll Ontrack wurde eine Remote Data Recovery (RDR™) eingeleitet. Die Ingenieure von Kroll Ontrack arbeiteten über das Wochenende, um das ursprüngliche Dateisystem VMFS™ wiederherzustellen. Alle 330 Dateien wurden von der Festplatte geborgen. Insgesamt wurden über 448 GB neu zusammen- gesetzt, und der Betrieb konnte am Montagmorgen wieder wie üblich auf- genommen werden. Szenario 2 – gelöschte Datenbanken Bei einer Instanz, die für das Finanzmanagement von Regierungs- abteilungen in Singapur verantwortlich ist, wurde eine virtuelle Maschine vom VMware® ESX V3.5 Server gelöscht. Hierdurch wurden alle Verweise auf die virtuelle Plattendatei von Windows entfernt, die zwei ausschlagge- bende SQL-Datenbanken enthielt. In einer besonders eiligen Rettungsaktion gelang es den Ingenieuren von Kroll Ontrack, die ursprüngliche virtuelle Platte zu finden und die SQL- Dateien für den Kunden zu bergen. Szenario 3 – beschädigte VMWare® VMFS™ Storage Nachdem in einer luxemburger Bank Wartungsarbeiten an einem EMC SAN durchgeführt wurden, stellte sich heraus, dass einer der 20 VMware® ESX V3.5 Server mit drei LUNs nicht mehr gestartet werden konnte. Auch das Umschalten auf das Disaster Recovery Cluster System schlug fehl, da festgestellt wurde, dass der Replikation-Link vor den Arbeiten nicht unter- brochen wurde. Ein Onsite-Team von Kroll Ontrack machte sich noch nachts auf den Weg zum Kunden, da aus Sicherheitsgründen nur eine Vor-Ort-Datenrettung in Frage kam. Schon am folgenden Morgen begann das Team mit der Diagnose. Die Experten fanden schwere Beschädigungen des VMFS™ Dateisystemes mit diversen Überschreibungen vor, die in zeitaufwändiger Kleinstarbeit wieder hergestellt wurden. Dadurch war es möglich 8 virtu- elle Maschinen wieder zu starten, darunter die zwei besonders wichtigen Oracle™ Kunden- und Transaktionsdatenbanken. Das Kroll Ontrack-Team berichtete von diesem emotionalen Moment wie folgt: „At this point the guy from the bank was almost crying of happi- ness!” VMware® Lösungen www.ontrackdatarecovery.de info@krollontrack.de Datenrettungs-Hotline: 0800 10 12 13 14 www.ontrackdatarecovery.ch info@krollontrack.ch Datenrettungs-Hotline: 0800 880 100 www. ontrackdatarecovery.at info@krollontrack.at Datenrettungs-Hotline: 0800 644 150 Copyright © 2008 Kroll Ontrack Inc. All Rights Reserved. All other brands and product names are trademarks or registered trademarks of their respective owners. „Im Verlauf der nächsten zwölf Monate werden immer mehr Unternehmen virtuelle Um- gebungen implementieren. Es ist wichtig, dass lückenlose Daten- rettungspläne existieren, bevor Unternehmen in diese neue, spannende Technologie-Ära eintreten.“ Robert Blomquist Principal Data Recovery Engineer Kroll Ontrack