SlideShare ist ein Scribd-Unternehmen logo
Infor-
                           mationen zur
                            Klausur:
  Medienbildungsaspekte    wiki.joerissen.name/
                              doku.php/ims



Virtueller Welten für Kinder
Dr. Benjamin Jörissen – www.joerissen.name




1. Einführung
2. Bildungsbegriff (strukturale Bildung und
   Medienbildung)
3. Orientierungsdimensionen der MeBi
4. Strukturaspekte Virtueller Welten und ihre
   Bildungspotenziale
Dr. Benjamin Jörissen – www.joerissen.name




1. Einführung
2. Bildungsbegriff (strukturale Bildung und
   Medienbildung)
3. Orientierungsdimensionen der MeBi
4. Strukturaspekte Virtueller Welten und ihre
   Bildungspotenziale
Dr. Benjamin Jörissen – www.joerissen.name




  Bis 2008 ca. 180 Millionen Accounts in Virtuellen
                   Welten eröffnet




Quelle: http://www.kzero.co.uk/blog/?p=1832 [2. Feb. 2008]
Dr. Benjamin Jörissen – www.joerissen.name




              Angebote zielen auf verschiedene
                Zielgruppen/Altersklassen ab




Quelle: http://www.kzero.co.uk/blog/?p=1832 [2. Feb. 2008]
Dr. Benjamin Jörissen – www.joerissen.name




             VW/Avatare begleiten Lebensphasen




Quelle: http://www.kzero.co.uk/blog/?p=1832 [2. Feb. 2008]
Dr. Benjamin Jörissen – www.joerissen.name




                                                                      Trend:
                                                        Virtuelle Welten für
                                                     Kinder und Jugendliche




New York Times, 31. Dezember 2007
Dr. Benjamin Jörissen – www.joerissen.name




                                             (…)
Dr. Benjamin Jörissen – www.joerissen.name




                                                     Beispiele
        Moshimonsters.com                                                                         Panfu.de




http://www.youtube.com/watch?v=Unb9-MNbuT8




                                                                                    http://www.youtube.com/watch?v=RMBEmRmcP3g


       http://www.youtube.com/watch?v=tTvTDaUSjkM
                                                                                                                                 
Dr. Benjamin Jörissen – www.joerissen.name




                                             (…)
Dr. Benjamin Jörissen – www.joerissen.name




1. Einführung
2. Bildungsbegriff (strukturale Bildung und
   Medienbildung)
3. Orientierungsdimensionen der MeBi
4. Strukturaspekte Virtueller Welten und ihre
   Bildungspotenziale
Dr. Benjamin Jörissen – www.joerissen.name




                    Bildungsbegriff
Strukturale Bildungstheorie (Marotzki 1990)




 Marotzki, Winfried (1990): Entwurf einer strukturalen Bildungstheorie.
                  Weinheim: Deutscher Studien-Verl.
Dr. Benjamin Jörissen – www.joerissen.name




                    Bildungsbegriff
Strukturale Bildungstheorie (Marotzki 1990)

                            struktural?

 → Strukturmuster der Weltaufordnung
→ Komplexität und Viabilität dieser Muster



 Marotzki, Winfried (1990): Entwurf einer strukturalen Bildungstheorie.
                  Weinheim: Deutscher Studien-Verl.
Dr. Benjamin Jörissen – www.joerissen.name




                       Bildungsbegriff
  Strukturale Bildungstheorie (Marotzki 1990)

Orientierung Umgang
               mit Kontingenz




    Marotzki, Winfried (1990): Entwurf einer strukturalen Bildungstheorie.
                     Weinheim: Deutscher Studien-Verl.
Dr. Benjamin Jörissen – www.joerissen.name




                       Bildungsbegriff
  Strukturale Bildungstheorie (Marotzki 1990)

Orientierung Umgang
               mit Kontingenz
                      Umorientierung,                        Flexibilisierung
                      Reframing, Reflexivität




    Marotzki, Winfried (1990): Entwurf einer strukturalen Bildungstheorie.
                     Weinheim: Deutscher Studien-Verl.
Dr. Benjamin Jörissen – www.joerissen.name




                       Bildungsbegriff
  Strukturale Bildungstheorie (Marotzki 1990)

Orientierung Umgang
               mit Kontingenz
                      Umorientierung,                        Flexibilisierung
                      Reframing, Reflexivität

  Tentativität Exploration,
     Kreativität , Als-ob-Handeln




    Marotzki, Winfried (1990): Entwurf einer strukturalen Bildungstheorie.
                     Weinheim: Deutscher Studien-Verl.
Dr. Benjamin Jörissen – www.joerissen.name




                       Bildungsbegriff
  Strukturale Bildungstheorie (Marotzki 1990)

Orientierung Umgang
               mit Kontingenz
                      Umorientierung,                        Flexibilisierung
                      Reframing, Reflexivität

  Tentativität Exploration,
     Kreativität , Als-ob-Handeln
                                                       Offenheit für Fremdheit/
                                                       Andersheit       Alterität
    Marotzki, Winfried (1990): Entwurf einer strukturalen Bildungstheorie.
                     Weinheim: Deutscher Studien-Verl.
Dr. Benjamin Jörissen – www.joerissen.name




          Strukturale Bildungstheorie


Bildung als Prozess

               versus Lernen

               versus „Gebildetheit“ (Kanon)


    Marotzki, Winfried (1990): Entwurf einer strukturalen Bildungstheorie.
                     Weinheim: Deutscher Studien-Verl.
Dr. Benjamin Jörissen – www.joerissen.name




            Strukturale Bildungstheorie


Bildung als Prozess

                 versus Lernen:

  Verfügungswissen (know what, know how)
                    versus Orientierungswissen

 Marotzki, Winfried (2006): Bildungstheorie und Allgemeine Biographieforschung.
Dr. Benjamin Jörissen – www.joerissen.name




            Strukturale Bildungstheorie


Bildung als Prozess

                 versus „Gebildetheit“:

Unabgeschlossenheit von Orientierungs-
 bedarfen in stetig wechselnden Verhältnissen
                         (Kontingenzsteigerung)
 Marotzki, Winfried (2006): Bildungstheorie und Allgemeine Biographieforschung.
Dr. Benjamin Jörissen – www.joerissen.name




       Strukturale Bildungstheorie


Bildung als Prozess der Transformation

           von Welt- und Selbstverhältnissen
Dr. Benjamin Jörissen – www.joerissen.name




   Strukturale Medienbildungstheorie


Bildung als Prozess der medialen Transformation

           von Welt- und Selbstverhältnissen
Dr. Benjamin Jörissen – www.joerissen.name




   Strukturale Medienbildungstheorie
Strukturale Bildungstheorie (Marotzki 1990)

             „Strukturale
                     Medienbildung“


   http://www.strukturale-medienbildung.de
Dr. Benjamin Jörissen – www.joerissen.name




These:
Die Welt- und
Selbstverhältnisse
des Menschen sind wesentlich (auch)
medial vermittelte Welt- und Selbstverhältnisse
Dr. Benjamin Jörissen – www.joerissen.name
Dr. Benjamin Jörissen – www.joerissen.name
Dr. Benjamin Jörissen – www.joerissen.name




Verweisungsgefüge

              Kultur/
              Gesell-
              schaft



Medien


                        Individuum
Dr. Benjamin Jörissen – www.joerissen.name




Verweisungsgefüge
   • Lernen
         Kultur/
   • Aufbau von
          Gesell-
     Orientierungswissen
          schaft
   • Entwicklung von Welt- und
     Selbstverhältnissen

Medien


                        Individuum
Dr. Benjamin Jörissen – www.joerissen.name




Struktur, Medien und Bildung
        Strukturen kultureller
        Leitmedien bestimmen
              Kultur/
        die Strukturen von
              Gesell-
              schaft
        Bildung- und Lern-
        prozessen

     Medien


                             Individuum
Dr. Benjamin Jörissen – www.joerissen.name




zunehmende Komplexität
    moderner Kommunikationsmedien




       Grafik: © Alexandra Bubenheim, alexandra.bubenheim@gmx.de
Dr. Benjamin Jörissen – www.joerissen.name




zunehmende Komplexität
   moderner Kommunikationsbedarfe




       Grafik: © Alexandra Bubenheim, alexandra.bubenheim@gmx.de
Dr. Benjamin Jörissen – www.joerissen.name




zunehmende Komplexität
      medialer Orientierungsoptionen




       Grafik: © Alexandra Bubenheim, alexandra.bubenheim@gmx.de
Dr. Benjamin Jörissen – www.joerissen.name




zunehmende Komplexität
    der Orientierungsnotwendigkeiten




       Grafik: © Alexandra Bubenheim, alexandra.bubenheim@gmx.de
Dr. Benjamin Jörissen – www.joerissen.name




zunehmende Komplexität
 medialer Lern- und Bildungspotenziale




        Grafik: © Alexandra Bubenheim, alexandra.bubenheim@gmx.de
Dr. Benjamin Jörissen – www.joerissen.name




zunehmende Komplexität
      der Anforderungen an Bildung




       Grafik: © Alexandra Bubenheim, alexandra.bubenheim@gmx.de
Dr. Benjamin Jörissen – www.joerissen.name




                                             (…)
Dr. Benjamin Jörissen – www.joerissen.name




                                             (…)
Dr. Benjamin Jörissen – www.joerissen.name




1. Einführung
2. Bildungsbegriff (strukturale Bildung und
   Medienbildung)
3. Orientierungsdimensionen der MeBi
4. Strukturaspekte Virtueller Welten und ihre
   Bildungspotenziale
Dr. Benjamin Jörissen – www.joerissen.name



2) Orientierungsdimensionen der
        (Medien-) Bildung
Dr. Benjamin Jörissen – www.joerissen.name




          Immanuel Kant – Logik (1800)

                                Was
                                                              Was soll
                              kann ich
                                                              ich tun?
                              wissen?

                             Was darf                        Was ist
                               ich                             der
                             hoffen?                         Mensch?


Kant, Immanuel (1977): Logik. Ein Handbuch zu Vorlesungen. In: ders.: Schriften zur Metaphysik
                 und Logik 2. Werkausgabe Bd. VI. Frankfurt/M.: Suhrkamp.
Dr. Benjamin Jörissen – www.joerissen.name



Orientierungsdimensionen der
      (Medien-) Bildung


        Wissen                         Handeln




      Selbstbezug                  Grenzbezug
Dr. Benjamin Jörissen – www.joerissen.name



Orientierungsdimensionen der
      (Medien-) Bildung

                                       Handeln:
        Wissen:
                                        soziale
       Weltbezug
                                      Dimension




      Selbstbezug:
                                     Grenzen:
        Identität,
                                   Transzendenz
       Biographie
Dr. Benjamin Jörissen – www.joerissen.name



Orientierungsdimensionen der
      (Medien-) Bildung

         Wissen                            Handeln
          Kritik                              Ethik




                                        Grenzbezug
       Selbstbezug
                                       z.B. Ästhetik,
      Selbstreflexion
                                        Spiritualität
Dr. Benjamin Jörissen – www.joerissen.name



Partizipationsdimensionen
   interaktiver Medien

       Wissen:
                                        Handeln:
       Bezug zu
                                        Bezug zu
      kulturellen
                                        anderen
       Objekten



      Selbstbezug:                    Grenzen:
      Artikulation                   Umgang mit
     (Selbstbezug)                    Grenzen
Dr. Benjamin Jörissen – www.joerissen.name




Bezug zu kulturellen Objekten

         De-/Recodierung


             Umformung


                       Kritik


              Produktion
Dr. Benjamin Jörissen – www.joerissen.name




Bezug zu anderen
   Kommunikation,
     Aushandeln

       Networking


     Kollaboration


              Tausch
Dr. Benjamin Jörissen – www.joerissen.name




Selbstbezug

Biographisierung



Erinnerungsarbeit



     „Identity
   Performance“
Dr. Benjamin Jörissen – www.joerissen.name




Umgang mit Grenzen

    Transgression

               Ironie

      Subversion

     Spiritualität
Dr. Benjamin Jörissen – www.joerissen.name




 Wissen:
                                Handeln:
Umgang mit
                                Bezug zu
kulturellen
                                anderen
 Objekten



Selbstbezug:                 Umgang mit
Artikulation                  Grenzen
Dr. Benjamin Jörissen – www.joerissen.name




1. Einführung
2. Bildungsbegriff (strukturale Bildung und
   Medienbildung)
3. Orientierungsdimensionen der MeBi
4. Strukturaspekte Virtueller Welten und ihre
   Bildungspotenziale
Dr. Benjamin Jörissen – www.joerissen.name




Strukturanalysemodell
Dr. Benjamin Jörissen – www.joerissen.name




Strukturanalysemodell
Dr. Benjamin Jörissen – www.joerissen.name




Strukturanalysemodell
Dr. Benjamin Jörissen – www.joerissen.name
Dr. Benjamin Jörissen – www.joerissen.name




Strukturanalysemodell
Dr. Benjamin Jörissen – www.joerissen.name




    Strukturanalysemodell





Dr. Benjamin Jörissen – www.joerissen.name




                                             Strukturanalysemodell
                                                      Neopets: (html-Umgebung)




                                                                                             Weblins





http://www.youtube.com/watch?v=yJoBv2H3kgg
Dr. Benjamin Jörissen – www.joerissen.name




                                             Strukturanalysemodell
                                                         Moshi Monsters: 2-D-Welt




                                                                                             Weblins





http://www.youtube.com/watch?v=eqApADOcgnw
Dr. Benjamin Jörissen – www.joerissen.name




                                             Strukturanalysemodell
                                                                                     Playdo: 2,5-D-Welt




                                                                                         Weblins





http://www.youtube.com/watch?v=Fh__Fww4Yyg
Dr. Benjamin Jörissen – www.joerissen.name




                                             Strukturanalysemodell

                                                The Lounge: 3-D-Disco-Welt



                                                                                         Weblins





http://www.youtube.com/watch?v=Fh__Fww4Yyg
                                                                                                   
Dr. Benjamin Jörissen – www.joerissen.name




    Strukturanalysemodell





Dr. Benjamin Jörissen – www.joerissen.name




            techno-soziale Situierung: Grundcharakter
Perspektive/
                    Außenperspektive                      3rd Person       1st Person
Dimensionalität
(Website)               Neopets                                   –            –
                    Moshi Monsters:
2-dimensional                                                     –            –
                     Puppenstube

                          Panfu,
2,5-dimensional       Habbo Hotel,
                                                                  –            –
(isometrisch)          Barbie Girls:
                    Interaktionsraum

                    Teen Second Life                   The Lounge,           Teen SL
3-dimensional          („Flycam“):                       Teen SL:         („Mouseview“):
                      Puppenstube                   Interaktionsraum     Immersionsraum
Dr. Benjamin Jörissen – www.joerissen.name




            techno-soziale Situierung: Grundcharakter
Perspektive/
                    Außenperspektive                      3rd Person       1st Person
Dimensionalität
(Website)               Neopets                                   –            –
                    Moshi Monsters:
2-dimensional                                                     –            –
                     Puppenstube

                          Panfu,
2,5-dimensional       Habbo Hotel,
                                                                  –            –
(isometrisch)          Barbie Girls:
                    Interaktionsraum

                    Teen Second Life                   The Lounge,           Teen SL
3-dimensional          („Flycam“):                       Teen SL:         („Mouseview“):
                      Puppenstube                   Interaktionsraum     Immersionsraum
Dr. Benjamin Jörissen – www.joerissen.name
Dr. Benjamin Jörissen – www.joerissen.name




    Struktur techno-sozialer Situationen
Einzelperspektive                                                 Interaktionsgefüge
                               Code-
   (Erfahrungs-                                                      (Vielzahl von
                               Ebene
   perspektive)                                                      Perspektiven)




Ausschöpfen/Aushandeln von Rahmungen
enge Rahmungen        weite Rahmungen                             offene Rahmungen
   (z.B. Spiel)     (z.B. Themenwelten)                           (themenfreie VW)
Dr. Benjamin Jörissen – www.joerissen.name



    Rahmungsangebote von Kinder-Welten
                  Neopets                 Moshi                               Panfu    (Habbo Hotel)

„Selbst“-                                                                              eigener Avatar
Inszenierung
                 (Profilseite)                –                        (Profilseite)
                                                                                        (+ Profilseite)
Gestaltung
(z.B. Zimmer)                                                                             
„Caring“ (z.B.
Tierpflege)                                                                               –
Kommunika-
                    Foren             Gästebuch                           Bubbles         Bubbles
tion (zB Chat)
Spiel/
Wettbewerb            /                /–                                  /            ?/?


Lernen/Quiz                                                                               –
Kaufen                                                                                    
Dr. Benjamin Jörissen – www.joerissen.name




Strukturanalysemodell





Dr. Benjamin Jörissen – www.joerissen.name




     „Avatar“
„Repräsentation“ eines Users
in einer digitalen Umgebung
 (z.B. einer Virtuellen Welt)
Dr. Benjamin Jörissen – www.joerissen.name




Strukturanalysemodell
Dr. Benjamin Jörissen – www.joerissen.name




Strukturanalysemodell
Dr. Benjamin Jörissen – www.joerissen.name




Strukturanalysemodell
Dr. Benjamin Jörissen – www.joerissen.name




Avatar-Erstellung – Habbo Hotel; Playdo




                               http://www.youtube.com/my_videos?pi=0&ps=20&sf=added&sa=0&sq=&dm=1
Dr. Benjamin Jörissen – www.joerissen.name
Dr. Benjamin Jörissen – www.joerissen.name




                                 http://www.youtube.com/watch?v=u5Q-qoYU6gU




                                         http://www.youtube.com/watch?v=xoQqyMrjKTA
Dr. Benjamin Jörissen – www.joerissen.name




Strukturanalysemodell
Dr. Benjamin Jörissen – www.joerissen.name




Strukturanalysemodell
Dr. Benjamin Jörissen – www.joerissen.name


                          http://www.youtube.com/watch?v=KMjFPk8rJBo




Gesten




                                                                       
Dr. Benjamin Jörissen – www.joerissen.name




http://www.youtube.com/watch?v=-0WSs2KxrS4
                                                      
Dr. Benjamin Jörissen – www.joerissen.name




Strukturanalysemodell
Dr. Benjamin Jörissen – www.joerissen.name




Strukturanalysemodell




                                      

Dr. Benjamin Jörissen – www.joerissen.name




Strukturanalysemodell




                                                Vorlesungsskript
                                                Winfried Marotzki:
                                                Online-Ethnographie
                                                http://www.uni-
                                                magdeburg.de/iniew/files/u4/M5.p
Dr. Benjamin Jörissen – www.joerissen.name




Strukturanalysemodell
Dr. Benjamin Jörissen – www.joerissen.name




Strukturanalysemodell




                                      
                                                
Dr. Benjamin Jörissen – www.joerissen.name




                                                (…)
Dr. Benjamin Jörissen – www.joerissen.name




 Wissen:
                                Handeln:
Umgang mit
                                Bezug zu
kulturellen
                                anderen
 Objekten



Selbstbezug:                 Umgang mit
Artikulation                  Grenzen
Dr. Benjamin Jörissen – www.joerissen.name




 Wissen:
                                Handeln:
Umgang mit
                                Bezug zu
kulturellen
                                anderen
 Objekten



Selbstbezug:                 Umgang mit
Artikulation                  Grenzen
Virtuelle Welten für Kinder

Weitere ähnliche Inhalte

Andere mochten auch

"Novedades normativas en seguridad de la información" Esquema Nacional de Seg...
"Novedades normativas en seguridad de la información" Esquema Nacional de Seg..."Novedades normativas en seguridad de la información" Esquema Nacional de Seg...
"Novedades normativas en seguridad de la información" Esquema Nacional de Seg...
Miguel A. Amutio
 
Instituciones inclusivas
Instituciones inclusivasInstituciones inclusivas
Instituciones inclusivas
grapar
 
Gana Dinero
Gana DineroGana Dinero
Gana Dinero
Roberto Niño
 
Digitale Kulturtechniken vs. Schule
Digitale Kulturtechniken vs. SchuleDigitale Kulturtechniken vs. Schule
Digitale Kulturtechniken vs. Schule
Benjamin Jörissen
 
WIJ presentatie LEESZAAL 1.2 web
WIJ presentatie LEESZAAL 1.2 webWIJ presentatie LEESZAAL 1.2 web
WIJ presentatie LEESZAAL 1.2 web
Jelle van der Molen
 
Los animales
Los animalesLos animales
Los animales
andresjimenez1996
 
Economie circulaire et recyclage : vers un nouveau modèle économique
Economie circulaire et recyclage : vers un nouveau modèle économiqueEconomie circulaire et recyclage : vers un nouveau modèle économique
Economie circulaire et recyclage : vers un nouveau modèle économique
P2i
 
Practica 21
Practica 21Practica 21
Practica 21
Cindy Gonzalez
 
Die operativen Herausforderungen bei der Weiterentwicklung von Einzelsatellit...
Die operativen Herausforderungen bei der Weiterentwicklung von Einzelsatellit...Die operativen Herausforderungen bei der Weiterentwicklung von Einzelsatellit...
Die operativen Herausforderungen bei der Weiterentwicklung von Einzelsatellit...
Finmeccanica
 
Planificaciones 2011 2012
Planificaciones  2011 2012Planificaciones  2011 2012
Planificaciones 2011 2012
Damian Castro
 
Guía del maestro(teologia wesley)
Guía del maestro(teologia wesley)Guía del maestro(teologia wesley)
Guía del maestro(teologia wesley)
Jose Alonso Garcia Carmona
 
2012022 Cómo ha evolucionado el Esquema Nacional de Seguridad (ENS).
2012022 Cómo ha evolucionado el Esquema Nacional de Seguridad (ENS).2012022 Cómo ha evolucionado el Esquema Nacional de Seguridad (ENS).
2012022 Cómo ha evolucionado el Esquema Nacional de Seguridad (ENS).
Miguel A. Amutio
 
Revista medios y recursos instruccionales (g 4)
Revista medios y recursos instruccionales (g 4)Revista medios y recursos instruccionales (g 4)
Revista medios y recursos instruccionales (g 4)
Gustavo Garcia
 
Novedades en el Esquema Nacional de Seguridad
Novedades en el Esquema Nacional de SeguridadNovedades en el Esquema Nacional de Seguridad
Novedades en el Esquema Nacional de Seguridad
Miguel A. Amutio
 
Esferos local
Esferos localEsferos local
Esferos local
local publicidad
 

Andere mochten auch (18)

"Novedades normativas en seguridad de la información" Esquema Nacional de Seg...
"Novedades normativas en seguridad de la información" Esquema Nacional de Seg..."Novedades normativas en seguridad de la información" Esquema Nacional de Seg...
"Novedades normativas en seguridad de la información" Esquema Nacional de Seg...
 
Instituciones inclusivas
Instituciones inclusivasInstituciones inclusivas
Instituciones inclusivas
 
Gana Dinero
Gana DineroGana Dinero
Gana Dinero
 
Digitale Kulturtechniken vs. Schule
Digitale Kulturtechniken vs. SchuleDigitale Kulturtechniken vs. Schule
Digitale Kulturtechniken vs. Schule
 
WIJ presentatie LEESZAAL 1.2 web
WIJ presentatie LEESZAAL 1.2 webWIJ presentatie LEESZAAL 1.2 web
WIJ presentatie LEESZAAL 1.2 web
 
Los animales
Los animalesLos animales
Los animales
 
Economie circulaire et recyclage : vers un nouveau modèle économique
Economie circulaire et recyclage : vers un nouveau modèle économiqueEconomie circulaire et recyclage : vers un nouveau modèle économique
Economie circulaire et recyclage : vers un nouveau modèle économique
 
Practica 21
Practica 21Practica 21
Practica 21
 
Die operativen Herausforderungen bei der Weiterentwicklung von Einzelsatellit...
Die operativen Herausforderungen bei der Weiterentwicklung von Einzelsatellit...Die operativen Herausforderungen bei der Weiterentwicklung von Einzelsatellit...
Die operativen Herausforderungen bei der Weiterentwicklung von Einzelsatellit...
 
Leo Van Broeck
Leo Van BroeckLeo Van Broeck
Leo Van Broeck
 
Planificaciones 2011 2012
Planificaciones  2011 2012Planificaciones  2011 2012
Planificaciones 2011 2012
 
Guía del maestro(teologia wesley)
Guía del maestro(teologia wesley)Guía del maestro(teologia wesley)
Guía del maestro(teologia wesley)
 
2012022 Cómo ha evolucionado el Esquema Nacional de Seguridad (ENS).
2012022 Cómo ha evolucionado el Esquema Nacional de Seguridad (ENS).2012022 Cómo ha evolucionado el Esquema Nacional de Seguridad (ENS).
2012022 Cómo ha evolucionado el Esquema Nacional de Seguridad (ENS).
 
Revista medios y recursos instruccionales (g 4)
Revista medios y recursos instruccionales (g 4)Revista medios y recursos instruccionales (g 4)
Revista medios y recursos instruccionales (g 4)
 
Novedades en el Esquema Nacional de Seguridad
Novedades en el Esquema Nacional de SeguridadNovedades en el Esquema Nacional de Seguridad
Novedades en el Esquema Nacional de Seguridad
 
Manners Matter
Manners MatterManners Matter
Manners Matter
 
Esferos local
Esferos localEsferos local
Esferos local
 
Metals
MetalsMetals
Metals
 

Ähnlich wie Virtuelle Welten für Kinder

Web 2.0-Workshop Stuttgart
Web 2.0-Workshop StuttgartWeb 2.0-Workshop Stuttgart
Web 2.0-Workshop Stuttgart
Benjamin Jörissen
 
Bildung, Visualität, Subjektivierung - Sichtbarkeiten und Selbstverhältnisse ...
Bildung, Visualität, Subjektivierung - Sichtbarkeiten und Selbstverhältnisse ...Bildung, Visualität, Subjektivierung - Sichtbarkeiten und Selbstverhältnisse ...
Bildung, Visualität, Subjektivierung - Sichtbarkeiten und Selbstverhältnisse ...
Benjamin Jörissen
 
Strukturale Medienbildung
Strukturale MedienbildungStrukturale Medienbildung
Strukturale Medienbildung
Benjamin Jörissen
 
Visualität, Medialität, Artikulation
Visualität, Medialität, ArtikulationVisualität, Medialität, Artikulation
Visualität, Medialität, Artikulation
Benjamin Jörissen
 
Selbstfremdheit Und Selbstaehnlichkeit
Selbstfremdheit Und SelbstaehnlichkeitSelbstfremdheit Und Selbstaehnlichkeit
Selbstfremdheit Und Selbstaehnlichkeit
Benjamin Jörissen
 
Strukturale (Medien-) Bildung - Was Medienpädagogik in der aktuellen Medienw...
Strukturale (Medien-) Bildung -  Was Medienpädagogik in der aktuellen Medienw...Strukturale (Medien-) Bildung -  Was Medienpädagogik in der aktuellen Medienw...
Strukturale (Medien-) Bildung - Was Medienpädagogik in der aktuellen Medienw...
Benjamin Jörissen
 
Artikulation und "Gouvernementalität": Identität im Social Web
Artikulation und "Gouvernementalität": Identität im Social WebArtikulation und "Gouvernementalität": Identität im Social Web
Artikulation und "Gouvernementalität": Identität im Social Web
Benjamin Jörissen
 
Jung n ich bin leben, das leben will, inmitten von leben
Jung n   ich bin leben, das leben will, inmitten von lebenJung n   ich bin leben, das leben will, inmitten von leben
Jung n ich bin leben, das leben will, inmitten von leben
William Ruths
 
Bildanalyse, Medienkompetenz und Social Media
Bildanalyse, Medienkompetenz und Social MediaBildanalyse, Medienkompetenz und Social Media
Bildanalyse, Medienkompetenz und Social Media
Philippe Wampfler
 
Extensionen, Kontagionen und die Grenzen von Bildungsprozessen
Extensionen, Kontagionen und die Grenzen von BildungsprozessenExtensionen, Kontagionen und die Grenzen von Bildungsprozessen
Extensionen, Kontagionen und die Grenzen von Bildungsprozessen
Benjamin Jörissen
 
Pädagogik * Medien (Kaiserlautern, 1.10.2014)
Pädagogik * Medien (Kaiserlautern, 1.10.2014)Pädagogik * Medien (Kaiserlautern, 1.10.2014)
Pädagogik * Medien (Kaiserlautern, 1.10.2014)
wruge
 
iMedia 2011
iMedia 2011iMedia 2011
iMedia 2011
rauschd
 
„Bildung“ im Zeitalter vernetzten Wissens, Denkens, Handelns
„Bildung“ im Zeitalter vernetzten Wissens, Denkens, Handelns„Bildung“ im Zeitalter vernetzten Wissens, Denkens, Handelns
„Bildung“ im Zeitalter vernetzten Wissens, Denkens, Handelns
Benjamin Jörissen
 
Bildung und das Social Web: Mythen, Zumutungen, Potenziale
Bildung und das Social Web: Mythen, Zumutungen, PotenzialeBildung und das Social Web: Mythen, Zumutungen, Potenziale
Bildung und das Social Web: Mythen, Zumutungen, Potenziale
Benjamin Jörissen
 
„Situational Analysis“ als methodische Rahmung zur Erforschung komplexer Virt...
„Situational Analysis“ als methodische Rahmung zur Erforschung komplexer Virt...„Situational Analysis“ als methodische Rahmung zur Erforschung komplexer Virt...
„Situational Analysis“ als methodische Rahmung zur Erforschung komplexer Virt...
Benjamin Jörissen
 
Flexibel, kreativ und kompetent. Implizite Politiken des Subjekts im medienpä...
Flexibel, kreativ und kompetent. Implizite Politiken des Subjekts im medienpä...Flexibel, kreativ und kompetent. Implizite Politiken des Subjekts im medienpä...
Flexibel, kreativ und kompetent. Implizite Politiken des Subjekts im medienpä...
Benjamin Jörissen
 
Das Konzept der Lernergenerierten Contexte und mögliche Anknüpfungspunkte an ...
Das Konzept der Lernergenerierten Contexte und mögliche Anknüpfungspunkte an ...Das Konzept der Lernergenerierten Contexte und mögliche Anknüpfungspunkte an ...
Das Konzept der Lernergenerierten Contexte und mögliche Anknüpfungspunkte an ...
Judith S.
 
Artikulationen: Bildung in und von medialen Architekturen
Artikulationen: Bildung in und von medialen ArchitekturenArtikulationen: Bildung in und von medialen Architekturen
Artikulationen: Bildung in und von medialen Architekturen
Benjamin Jörissen
 
Irgendwas mit Medien machen - Digitale Welt zum Anfassen
Irgendwas mit Medien machen - Digitale Welt zum AnfassenIrgendwas mit Medien machen - Digitale Welt zum Anfassen
Irgendwas mit Medien machen - Digitale Welt zum Anfassen
Jens Holze
 
Pecha Kucha Regeln
Pecha Kucha RegelnPecha Kucha Regeln
Pecha Kucha Regeln
pechakucha1
 

Ähnlich wie Virtuelle Welten für Kinder (20)

Web 2.0-Workshop Stuttgart
Web 2.0-Workshop StuttgartWeb 2.0-Workshop Stuttgart
Web 2.0-Workshop Stuttgart
 
Bildung, Visualität, Subjektivierung - Sichtbarkeiten und Selbstverhältnisse ...
Bildung, Visualität, Subjektivierung - Sichtbarkeiten und Selbstverhältnisse ...Bildung, Visualität, Subjektivierung - Sichtbarkeiten und Selbstverhältnisse ...
Bildung, Visualität, Subjektivierung - Sichtbarkeiten und Selbstverhältnisse ...
 
Strukturale Medienbildung
Strukturale MedienbildungStrukturale Medienbildung
Strukturale Medienbildung
 
Visualität, Medialität, Artikulation
Visualität, Medialität, ArtikulationVisualität, Medialität, Artikulation
Visualität, Medialität, Artikulation
 
Selbstfremdheit Und Selbstaehnlichkeit
Selbstfremdheit Und SelbstaehnlichkeitSelbstfremdheit Und Selbstaehnlichkeit
Selbstfremdheit Und Selbstaehnlichkeit
 
Strukturale (Medien-) Bildung - Was Medienpädagogik in der aktuellen Medienw...
Strukturale (Medien-) Bildung -  Was Medienpädagogik in der aktuellen Medienw...Strukturale (Medien-) Bildung -  Was Medienpädagogik in der aktuellen Medienw...
Strukturale (Medien-) Bildung - Was Medienpädagogik in der aktuellen Medienw...
 
Artikulation und "Gouvernementalität": Identität im Social Web
Artikulation und "Gouvernementalität": Identität im Social WebArtikulation und "Gouvernementalität": Identität im Social Web
Artikulation und "Gouvernementalität": Identität im Social Web
 
Jung n ich bin leben, das leben will, inmitten von leben
Jung n   ich bin leben, das leben will, inmitten von lebenJung n   ich bin leben, das leben will, inmitten von leben
Jung n ich bin leben, das leben will, inmitten von leben
 
Bildanalyse, Medienkompetenz und Social Media
Bildanalyse, Medienkompetenz und Social MediaBildanalyse, Medienkompetenz und Social Media
Bildanalyse, Medienkompetenz und Social Media
 
Extensionen, Kontagionen und die Grenzen von Bildungsprozessen
Extensionen, Kontagionen und die Grenzen von BildungsprozessenExtensionen, Kontagionen und die Grenzen von Bildungsprozessen
Extensionen, Kontagionen und die Grenzen von Bildungsprozessen
 
Pädagogik * Medien (Kaiserlautern, 1.10.2014)
Pädagogik * Medien (Kaiserlautern, 1.10.2014)Pädagogik * Medien (Kaiserlautern, 1.10.2014)
Pädagogik * Medien (Kaiserlautern, 1.10.2014)
 
iMedia 2011
iMedia 2011iMedia 2011
iMedia 2011
 
„Bildung“ im Zeitalter vernetzten Wissens, Denkens, Handelns
„Bildung“ im Zeitalter vernetzten Wissens, Denkens, Handelns„Bildung“ im Zeitalter vernetzten Wissens, Denkens, Handelns
„Bildung“ im Zeitalter vernetzten Wissens, Denkens, Handelns
 
Bildung und das Social Web: Mythen, Zumutungen, Potenziale
Bildung und das Social Web: Mythen, Zumutungen, PotenzialeBildung und das Social Web: Mythen, Zumutungen, Potenziale
Bildung und das Social Web: Mythen, Zumutungen, Potenziale
 
„Situational Analysis“ als methodische Rahmung zur Erforschung komplexer Virt...
„Situational Analysis“ als methodische Rahmung zur Erforschung komplexer Virt...„Situational Analysis“ als methodische Rahmung zur Erforschung komplexer Virt...
„Situational Analysis“ als methodische Rahmung zur Erforschung komplexer Virt...
 
Flexibel, kreativ und kompetent. Implizite Politiken des Subjekts im medienpä...
Flexibel, kreativ und kompetent. Implizite Politiken des Subjekts im medienpä...Flexibel, kreativ und kompetent. Implizite Politiken des Subjekts im medienpä...
Flexibel, kreativ und kompetent. Implizite Politiken des Subjekts im medienpä...
 
Das Konzept der Lernergenerierten Contexte und mögliche Anknüpfungspunkte an ...
Das Konzept der Lernergenerierten Contexte und mögliche Anknüpfungspunkte an ...Das Konzept der Lernergenerierten Contexte und mögliche Anknüpfungspunkte an ...
Das Konzept der Lernergenerierten Contexte und mögliche Anknüpfungspunkte an ...
 
Artikulationen: Bildung in und von medialen Architekturen
Artikulationen: Bildung in und von medialen ArchitekturenArtikulationen: Bildung in und von medialen Architekturen
Artikulationen: Bildung in und von medialen Architekturen
 
Irgendwas mit Medien machen - Digitale Welt zum Anfassen
Irgendwas mit Medien machen - Digitale Welt zum AnfassenIrgendwas mit Medien machen - Digitale Welt zum Anfassen
Irgendwas mit Medien machen - Digitale Welt zum Anfassen
 
Pecha Kucha Regeln
Pecha Kucha RegelnPecha Kucha Regeln
Pecha Kucha Regeln
 

Mehr von Benjamin Jörissen

Digitalisierte Zukünfte gestalten: Digitalisierung als kultureller Prozess.
Digitalisierte Zukünfte gestalten: Digitalisierung als kultureller Prozess.Digitalisierte Zukünfte gestalten: Digitalisierung als kultureller Prozess.
Digitalisierte Zukünfte gestalten: Digitalisierung als kultureller Prozess.
Benjamin Jörissen
 
Digitalität und kulturelle Bildung – Ein Versuch zur Orientierung.
Digitalität und kulturelle Bildung – Ein Versuch zur Orientierung.Digitalität und kulturelle Bildung – Ein Versuch zur Orientierung.
Digitalität und kulturelle Bildung – Ein Versuch zur Orientierung.
Benjamin Jörissen
 
„Medienkritik“ in der 
(post-) digitalen Kultur
„Medienkritik“ in der 
(post-) digitalen Kultur„Medienkritik“ in der 
(post-) digitalen Kultur
„Medienkritik“ in der 
(post-) digitalen Kultur
Benjamin Jörissen
 
Netzwerk und Bildung. Schule (in) der „nächsten Gesellschaft“
Netzwerk und Bildung. Schule (in) der „nächsten Gesellschaft“Netzwerk und Bildung. Schule (in) der „nächsten Gesellschaft“
Netzwerk und Bildung. Schule (in) der „nächsten Gesellschaft“
Benjamin Jörissen
 
Workshop Part 2: Postdigitality (arts & aesthetic education)
Workshop Part 2: Postdigitality (arts & aesthetic education)Workshop Part 2: Postdigitality (arts & aesthetic education)
Workshop Part 2: Postdigitality (arts & aesthetic education)
Benjamin Jörissen
 
Workshop Part 1: Digitality (arts & aesthetic education)
Workshop Part 1: Digitality (arts & aesthetic education)Workshop Part 1: Digitality (arts & aesthetic education)
Workshop Part 1: Digitality (arts & aesthetic education)
Benjamin Jörissen
 
Workshop Part 1b: Excursus on digital materiality (arts & aesthetic education)
Workshop Part 1b: Excursus on digital materiality (arts & aesthetic education)Workshop Part 1b: Excursus on digital materiality (arts & aesthetic education)
Workshop Part 1b: Excursus on digital materiality (arts & aesthetic education)
Benjamin Jörissen
 
Workshop Part 3: Excursus - What is it all about? Arts, Aesthetic and Cultura...
Workshop Part 3: Excursus - What is it all about? Arts, Aesthetic and Cultura...Workshop Part 3: Excursus - What is it all about? Arts, Aesthetic and Cultura...
Workshop Part 3: Excursus - What is it all about? Arts, Aesthetic and Cultura...
Benjamin Jörissen
 
Digital and Post-digital Conditions: Challenges for Nexts Arts Educations
Digital and Post-digital Conditions: Challenges for Nexts Arts EducationsDigital and Post-digital Conditions: Challenges for Nexts Arts Educations
Digital and Post-digital Conditions: Challenges for Nexts Arts Educations
Benjamin Jörissen
 
Digitale Transformation: Auswirkungen auf Alltagskultur, Kulturgüter und sozi...
Digitale Transformation: Auswirkungen auf Alltagskultur, Kulturgüter und sozi...Digitale Transformation: Auswirkungen auf Alltagskultur, Kulturgüter und sozi...
Digitale Transformation: Auswirkungen auf Alltagskultur, Kulturgüter und sozi...
Benjamin Jörissen
 
Bildung als 
relationaler Prozess
Bildung als 
relationaler ProzessBildung als 
relationaler Prozess
Bildung als 
relationaler Prozess
Benjamin Jörissen
 
Ästhetische Bildung 
in der postdigitalen Kultur
Ästhetische Bildung 
in der postdigitalen KulturÄsthetische Bildung 
in der postdigitalen Kultur
Ästhetische Bildung 
in der postdigitalen Kultur
Benjamin Jörissen
 
Von der Bestimmtheit zur Unbestimmtheit: Zum Bildungscharakter 
virtueller Ra...
Von der Bestimmtheit zur Unbestimmtheit: Zum Bildungscharakter 
virtueller Ra...Von der Bestimmtheit zur Unbestimmtheit: Zum Bildungscharakter 
virtueller Ra...
Von der Bestimmtheit zur Unbestimmtheit: Zum Bildungscharakter 
virtueller Ra...
Benjamin Jörissen
 
111 Thesen zur digitaler Kultur und Bildung
111 Thesen zur digitaler Kultur und Bildung111 Thesen zur digitaler Kultur und Bildung
111 Thesen zur digitaler Kultur und Bildung
Benjamin Jörissen
 
Next Media Education? „Digital Matters“ als Herausforderung der (Medien-) Päd...
Next Media Education? „Digital Matters“ als Herausforderung der (Medien-) Päd...Next Media Education? „Digital Matters“ als Herausforderung der (Medien-) Päd...
Next Media Education? „Digital Matters“ als Herausforderung der (Medien-) Päd...
Benjamin Jörissen
 
Digitality and Aesthetics: Challenges for Next Arts Educations.
Digitality and Aesthetics: Challenges for Next Arts Educations.Digitality and Aesthetics: Challenges for Next Arts Educations.
Digitality and Aesthetics: Challenges for Next Arts Educations.
Benjamin Jörissen
 
Transformation von Identität im Kontext des „Social Web“
Transformation von Identität im Kontext des „Social Web“Transformation von Identität im Kontext des „Social Web“
Transformation von Identität im Kontext des „Social Web“
Benjamin Jörissen
 
Digitale Medien und digitale Netzwerke: Herausforderungen für die Kulturelle ...
Digitale Medien und digitale Netzwerke: Herausforderungen für die Kulturelle ...Digitale Medien und digitale Netzwerke: Herausforderungen für die Kulturelle ...
Digitale Medien und digitale Netzwerke: Herausforderungen für die Kulturelle ...
Benjamin Jörissen
 
Code, Design, Subjekt. Kritischer Designdiskurs und Critical Software Studies...
Code, Design, Subjekt. Kritischer Designdiskurs und Critical Software Studies...Code, Design, Subjekt. Kritischer Designdiskurs und Critical Software Studies...
Code, Design, Subjekt. Kritischer Designdiskurs und Critical Software Studies...
Benjamin Jörissen
 
Medienbildung als Schulentwicklung oder: 
Wie man ein 
trojanisches Pferd zähmt
Medienbildung als Schulentwicklung oder: 
Wie man ein 
trojanisches Pferd zähmtMedienbildung als Schulentwicklung oder: 
Wie man ein 
trojanisches Pferd zähmt
Medienbildung als Schulentwicklung oder: 
Wie man ein 
trojanisches Pferd zähmt
Benjamin Jörissen
 

Mehr von Benjamin Jörissen (20)

Digitalisierte Zukünfte gestalten: Digitalisierung als kultureller Prozess.
Digitalisierte Zukünfte gestalten: Digitalisierung als kultureller Prozess.Digitalisierte Zukünfte gestalten: Digitalisierung als kultureller Prozess.
Digitalisierte Zukünfte gestalten: Digitalisierung als kultureller Prozess.
 
Digitalität und kulturelle Bildung – Ein Versuch zur Orientierung.
Digitalität und kulturelle Bildung – Ein Versuch zur Orientierung.Digitalität und kulturelle Bildung – Ein Versuch zur Orientierung.
Digitalität und kulturelle Bildung – Ein Versuch zur Orientierung.
 
„Medienkritik“ in der 
(post-) digitalen Kultur
„Medienkritik“ in der 
(post-) digitalen Kultur„Medienkritik“ in der 
(post-) digitalen Kultur
„Medienkritik“ in der 
(post-) digitalen Kultur
 
Netzwerk und Bildung. Schule (in) der „nächsten Gesellschaft“
Netzwerk und Bildung. Schule (in) der „nächsten Gesellschaft“Netzwerk und Bildung. Schule (in) der „nächsten Gesellschaft“
Netzwerk und Bildung. Schule (in) der „nächsten Gesellschaft“
 
Workshop Part 2: Postdigitality (arts & aesthetic education)
Workshop Part 2: Postdigitality (arts & aesthetic education)Workshop Part 2: Postdigitality (arts & aesthetic education)
Workshop Part 2: Postdigitality (arts & aesthetic education)
 
Workshop Part 1: Digitality (arts & aesthetic education)
Workshop Part 1: Digitality (arts & aesthetic education)Workshop Part 1: Digitality (arts & aesthetic education)
Workshop Part 1: Digitality (arts & aesthetic education)
 
Workshop Part 1b: Excursus on digital materiality (arts & aesthetic education)
Workshop Part 1b: Excursus on digital materiality (arts & aesthetic education)Workshop Part 1b: Excursus on digital materiality (arts & aesthetic education)
Workshop Part 1b: Excursus on digital materiality (arts & aesthetic education)
 
Workshop Part 3: Excursus - What is it all about? Arts, Aesthetic and Cultura...
Workshop Part 3: Excursus - What is it all about? Arts, Aesthetic and Cultura...Workshop Part 3: Excursus - What is it all about? Arts, Aesthetic and Cultura...
Workshop Part 3: Excursus - What is it all about? Arts, Aesthetic and Cultura...
 
Digital and Post-digital Conditions: Challenges for Nexts Arts Educations
Digital and Post-digital Conditions: Challenges for Nexts Arts EducationsDigital and Post-digital Conditions: Challenges for Nexts Arts Educations
Digital and Post-digital Conditions: Challenges for Nexts Arts Educations
 
Digitale Transformation: Auswirkungen auf Alltagskultur, Kulturgüter und sozi...
Digitale Transformation: Auswirkungen auf Alltagskultur, Kulturgüter und sozi...Digitale Transformation: Auswirkungen auf Alltagskultur, Kulturgüter und sozi...
Digitale Transformation: Auswirkungen auf Alltagskultur, Kulturgüter und sozi...
 
Bildung als 
relationaler Prozess
Bildung als 
relationaler ProzessBildung als 
relationaler Prozess
Bildung als 
relationaler Prozess
 
Ästhetische Bildung 
in der postdigitalen Kultur
Ästhetische Bildung 
in der postdigitalen KulturÄsthetische Bildung 
in der postdigitalen Kultur
Ästhetische Bildung 
in der postdigitalen Kultur
 
Von der Bestimmtheit zur Unbestimmtheit: Zum Bildungscharakter 
virtueller Ra...
Von der Bestimmtheit zur Unbestimmtheit: Zum Bildungscharakter 
virtueller Ra...Von der Bestimmtheit zur Unbestimmtheit: Zum Bildungscharakter 
virtueller Ra...
Von der Bestimmtheit zur Unbestimmtheit: Zum Bildungscharakter 
virtueller Ra...
 
111 Thesen zur digitaler Kultur und Bildung
111 Thesen zur digitaler Kultur und Bildung111 Thesen zur digitaler Kultur und Bildung
111 Thesen zur digitaler Kultur und Bildung
 
Next Media Education? „Digital Matters“ als Herausforderung der (Medien-) Päd...
Next Media Education? „Digital Matters“ als Herausforderung der (Medien-) Päd...Next Media Education? „Digital Matters“ als Herausforderung der (Medien-) Päd...
Next Media Education? „Digital Matters“ als Herausforderung der (Medien-) Päd...
 
Digitality and Aesthetics: Challenges for Next Arts Educations.
Digitality and Aesthetics: Challenges for Next Arts Educations.Digitality and Aesthetics: Challenges for Next Arts Educations.
Digitality and Aesthetics: Challenges for Next Arts Educations.
 
Transformation von Identität im Kontext des „Social Web“
Transformation von Identität im Kontext des „Social Web“Transformation von Identität im Kontext des „Social Web“
Transformation von Identität im Kontext des „Social Web“
 
Digitale Medien und digitale Netzwerke: Herausforderungen für die Kulturelle ...
Digitale Medien und digitale Netzwerke: Herausforderungen für die Kulturelle ...Digitale Medien und digitale Netzwerke: Herausforderungen für die Kulturelle ...
Digitale Medien und digitale Netzwerke: Herausforderungen für die Kulturelle ...
 
Code, Design, Subjekt. Kritischer Designdiskurs und Critical Software Studies...
Code, Design, Subjekt. Kritischer Designdiskurs und Critical Software Studies...Code, Design, Subjekt. Kritischer Designdiskurs und Critical Software Studies...
Code, Design, Subjekt. Kritischer Designdiskurs und Critical Software Studies...
 
Medienbildung als Schulentwicklung oder: 
Wie man ein 
trojanisches Pferd zähmt
Medienbildung als Schulentwicklung oder: 
Wie man ein 
trojanisches Pferd zähmtMedienbildung als Schulentwicklung oder: 
Wie man ein 
trojanisches Pferd zähmt
Medienbildung als Schulentwicklung oder: 
Wie man ein 
trojanisches Pferd zähmt
 

Virtuelle Welten für Kinder

  • 1. Infor- mationen zur Klausur: Medienbildungsaspekte wiki.joerissen.name/ doku.php/ims Virtueller Welten für Kinder
  • 2. Dr. Benjamin Jörissen – www.joerissen.name 1. Einführung 2. Bildungsbegriff (strukturale Bildung und Medienbildung) 3. Orientierungsdimensionen der MeBi 4. Strukturaspekte Virtueller Welten und ihre Bildungspotenziale
  • 3. Dr. Benjamin Jörissen – www.joerissen.name 1. Einführung 2. Bildungsbegriff (strukturale Bildung und Medienbildung) 3. Orientierungsdimensionen der MeBi 4. Strukturaspekte Virtueller Welten und ihre Bildungspotenziale
  • 4. Dr. Benjamin Jörissen – www.joerissen.name Bis 2008 ca. 180 Millionen Accounts in Virtuellen Welten eröffnet Quelle: http://www.kzero.co.uk/blog/?p=1832 [2. Feb. 2008]
  • 5. Dr. Benjamin Jörissen – www.joerissen.name Angebote zielen auf verschiedene Zielgruppen/Altersklassen ab Quelle: http://www.kzero.co.uk/blog/?p=1832 [2. Feb. 2008]
  • 6. Dr. Benjamin Jörissen – www.joerissen.name VW/Avatare begleiten Lebensphasen Quelle: http://www.kzero.co.uk/blog/?p=1832 [2. Feb. 2008]
  • 7. Dr. Benjamin Jörissen – www.joerissen.name Trend: Virtuelle Welten für Kinder und Jugendliche New York Times, 31. Dezember 2007
  • 8. Dr. Benjamin Jörissen – www.joerissen.name (…)
  • 9. Dr. Benjamin Jörissen – www.joerissen.name Beispiele Moshimonsters.com Panfu.de http://www.youtube.com/watch?v=Unb9-MNbuT8 http://www.youtube.com/watch?v=RMBEmRmcP3g http://www.youtube.com/watch?v=tTvTDaUSjkM 
  • 10. Dr. Benjamin Jörissen – www.joerissen.name (…)
  • 11. Dr. Benjamin Jörissen – www.joerissen.name 1. Einführung 2. Bildungsbegriff (strukturale Bildung und Medienbildung) 3. Orientierungsdimensionen der MeBi 4. Strukturaspekte Virtueller Welten und ihre Bildungspotenziale
  • 12. Dr. Benjamin Jörissen – www.joerissen.name Bildungsbegriff Strukturale Bildungstheorie (Marotzki 1990) Marotzki, Winfried (1990): Entwurf einer strukturalen Bildungstheorie. Weinheim: Deutscher Studien-Verl.
  • 13. Dr. Benjamin Jörissen – www.joerissen.name Bildungsbegriff Strukturale Bildungstheorie (Marotzki 1990) struktural? → Strukturmuster der Weltaufordnung → Komplexität und Viabilität dieser Muster Marotzki, Winfried (1990): Entwurf einer strukturalen Bildungstheorie. Weinheim: Deutscher Studien-Verl.
  • 14. Dr. Benjamin Jörissen – www.joerissen.name Bildungsbegriff Strukturale Bildungstheorie (Marotzki 1990) Orientierung Umgang mit Kontingenz Marotzki, Winfried (1990): Entwurf einer strukturalen Bildungstheorie. Weinheim: Deutscher Studien-Verl.
  • 15. Dr. Benjamin Jörissen – www.joerissen.name Bildungsbegriff Strukturale Bildungstheorie (Marotzki 1990) Orientierung Umgang mit Kontingenz Umorientierung, Flexibilisierung Reframing, Reflexivität Marotzki, Winfried (1990): Entwurf einer strukturalen Bildungstheorie. Weinheim: Deutscher Studien-Verl.
  • 16. Dr. Benjamin Jörissen – www.joerissen.name Bildungsbegriff Strukturale Bildungstheorie (Marotzki 1990) Orientierung Umgang mit Kontingenz Umorientierung, Flexibilisierung Reframing, Reflexivität Tentativität Exploration, Kreativität , Als-ob-Handeln Marotzki, Winfried (1990): Entwurf einer strukturalen Bildungstheorie. Weinheim: Deutscher Studien-Verl.
  • 17. Dr. Benjamin Jörissen – www.joerissen.name Bildungsbegriff Strukturale Bildungstheorie (Marotzki 1990) Orientierung Umgang mit Kontingenz Umorientierung, Flexibilisierung Reframing, Reflexivität Tentativität Exploration, Kreativität , Als-ob-Handeln Offenheit für Fremdheit/ Andersheit Alterität Marotzki, Winfried (1990): Entwurf einer strukturalen Bildungstheorie. Weinheim: Deutscher Studien-Verl.
  • 18. Dr. Benjamin Jörissen – www.joerissen.name Strukturale Bildungstheorie Bildung als Prozess versus Lernen versus „Gebildetheit“ (Kanon) Marotzki, Winfried (1990): Entwurf einer strukturalen Bildungstheorie. Weinheim: Deutscher Studien-Verl.
  • 19. Dr. Benjamin Jörissen – www.joerissen.name Strukturale Bildungstheorie Bildung als Prozess versus Lernen: Verfügungswissen (know what, know how) versus Orientierungswissen Marotzki, Winfried (2006): Bildungstheorie und Allgemeine Biographieforschung.
  • 20. Dr. Benjamin Jörissen – www.joerissen.name Strukturale Bildungstheorie Bildung als Prozess versus „Gebildetheit“: Unabgeschlossenheit von Orientierungs- bedarfen in stetig wechselnden Verhältnissen (Kontingenzsteigerung) Marotzki, Winfried (2006): Bildungstheorie und Allgemeine Biographieforschung.
  • 21. Dr. Benjamin Jörissen – www.joerissen.name Strukturale Bildungstheorie Bildung als Prozess der Transformation von Welt- und Selbstverhältnissen
  • 22. Dr. Benjamin Jörissen – www.joerissen.name Strukturale Medienbildungstheorie Bildung als Prozess der medialen Transformation von Welt- und Selbstverhältnissen
  • 23. Dr. Benjamin Jörissen – www.joerissen.name Strukturale Medienbildungstheorie Strukturale Bildungstheorie (Marotzki 1990) „Strukturale Medienbildung“ http://www.strukturale-medienbildung.de
  • 24. Dr. Benjamin Jörissen – www.joerissen.name These: Die Welt- und Selbstverhältnisse des Menschen sind wesentlich (auch) medial vermittelte Welt- und Selbstverhältnisse
  • 25. Dr. Benjamin Jörissen – www.joerissen.name
  • 26. Dr. Benjamin Jörissen – www.joerissen.name
  • 27. Dr. Benjamin Jörissen – www.joerissen.name Verweisungsgefüge Kultur/ Gesell- schaft Medien Individuum
  • 28. Dr. Benjamin Jörissen – www.joerissen.name Verweisungsgefüge • Lernen Kultur/ • Aufbau von Gesell- Orientierungswissen schaft • Entwicklung von Welt- und Selbstverhältnissen Medien Individuum
  • 29. Dr. Benjamin Jörissen – www.joerissen.name Struktur, Medien und Bildung Strukturen kultureller Leitmedien bestimmen Kultur/ die Strukturen von Gesell- schaft Bildung- und Lern- prozessen Medien Individuum
  • 30. Dr. Benjamin Jörissen – www.joerissen.name zunehmende Komplexität moderner Kommunikationsmedien Grafik: © Alexandra Bubenheim, alexandra.bubenheim@gmx.de
  • 31. Dr. Benjamin Jörissen – www.joerissen.name zunehmende Komplexität moderner Kommunikationsbedarfe Grafik: © Alexandra Bubenheim, alexandra.bubenheim@gmx.de
  • 32. Dr. Benjamin Jörissen – www.joerissen.name zunehmende Komplexität medialer Orientierungsoptionen Grafik: © Alexandra Bubenheim, alexandra.bubenheim@gmx.de
  • 33. Dr. Benjamin Jörissen – www.joerissen.name zunehmende Komplexität der Orientierungsnotwendigkeiten Grafik: © Alexandra Bubenheim, alexandra.bubenheim@gmx.de
  • 34. Dr. Benjamin Jörissen – www.joerissen.name zunehmende Komplexität medialer Lern- und Bildungspotenziale Grafik: © Alexandra Bubenheim, alexandra.bubenheim@gmx.de
  • 35. Dr. Benjamin Jörissen – www.joerissen.name zunehmende Komplexität der Anforderungen an Bildung Grafik: © Alexandra Bubenheim, alexandra.bubenheim@gmx.de
  • 36. Dr. Benjamin Jörissen – www.joerissen.name (…)
  • 37. Dr. Benjamin Jörissen – www.joerissen.name (…)
  • 38. Dr. Benjamin Jörissen – www.joerissen.name 1. Einführung 2. Bildungsbegriff (strukturale Bildung und Medienbildung) 3. Orientierungsdimensionen der MeBi 4. Strukturaspekte Virtueller Welten und ihre Bildungspotenziale
  • 39. Dr. Benjamin Jörissen – www.joerissen.name 2) Orientierungsdimensionen der (Medien-) Bildung
  • 40. Dr. Benjamin Jörissen – www.joerissen.name Immanuel Kant – Logik (1800) Was Was soll kann ich ich tun? wissen? Was darf Was ist ich der hoffen? Mensch? Kant, Immanuel (1977): Logik. Ein Handbuch zu Vorlesungen. In: ders.: Schriften zur Metaphysik und Logik 2. Werkausgabe Bd. VI. Frankfurt/M.: Suhrkamp.
  • 41. Dr. Benjamin Jörissen – www.joerissen.name Orientierungsdimensionen der (Medien-) Bildung Wissen Handeln Selbstbezug Grenzbezug
  • 42. Dr. Benjamin Jörissen – www.joerissen.name Orientierungsdimensionen der (Medien-) Bildung Handeln: Wissen: soziale Weltbezug Dimension Selbstbezug: Grenzen: Identität, Transzendenz Biographie
  • 43. Dr. Benjamin Jörissen – www.joerissen.name Orientierungsdimensionen der (Medien-) Bildung Wissen Handeln Kritik Ethik Grenzbezug Selbstbezug z.B. Ästhetik, Selbstreflexion Spiritualität
  • 44. Dr. Benjamin Jörissen – www.joerissen.name Partizipationsdimensionen interaktiver Medien Wissen: Handeln: Bezug zu Bezug zu kulturellen anderen Objekten Selbstbezug: Grenzen: Artikulation Umgang mit (Selbstbezug) Grenzen
  • 45. Dr. Benjamin Jörissen – www.joerissen.name Bezug zu kulturellen Objekten De-/Recodierung Umformung Kritik Produktion
  • 46. Dr. Benjamin Jörissen – www.joerissen.name Bezug zu anderen Kommunikation, Aushandeln Networking Kollaboration Tausch
  • 47. Dr. Benjamin Jörissen – www.joerissen.name Selbstbezug Biographisierung Erinnerungsarbeit „Identity Performance“
  • 48. Dr. Benjamin Jörissen – www.joerissen.name Umgang mit Grenzen Transgression Ironie Subversion Spiritualität
  • 49. Dr. Benjamin Jörissen – www.joerissen.name Wissen: Handeln: Umgang mit Bezug zu kulturellen anderen Objekten Selbstbezug: Umgang mit Artikulation Grenzen
  • 50. Dr. Benjamin Jörissen – www.joerissen.name 1. Einführung 2. Bildungsbegriff (strukturale Bildung und Medienbildung) 3. Orientierungsdimensionen der MeBi 4. Strukturaspekte Virtueller Welten und ihre Bildungspotenziale
  • 51. Dr. Benjamin Jörissen – www.joerissen.name Strukturanalysemodell
  • 52. Dr. Benjamin Jörissen – www.joerissen.name Strukturanalysemodell
  • 53. Dr. Benjamin Jörissen – www.joerissen.name Strukturanalysemodell
  • 54. Dr. Benjamin Jörissen – www.joerissen.name
  • 55. Dr. Benjamin Jörissen – www.joerissen.name Strukturanalysemodell
  • 56. Dr. Benjamin Jörissen – www.joerissen.name Strukturanalysemodell 
  • 57. Dr. Benjamin Jörissen – www.joerissen.name Strukturanalysemodell Neopets: (html-Umgebung) Weblins  http://www.youtube.com/watch?v=yJoBv2H3kgg
  • 58. Dr. Benjamin Jörissen – www.joerissen.name Strukturanalysemodell Moshi Monsters: 2-D-Welt Weblins  http://www.youtube.com/watch?v=eqApADOcgnw
  • 59. Dr. Benjamin Jörissen – www.joerissen.name Strukturanalysemodell Playdo: 2,5-D-Welt Weblins  http://www.youtube.com/watch?v=Fh__Fww4Yyg
  • 60. Dr. Benjamin Jörissen – www.joerissen.name Strukturanalysemodell The Lounge: 3-D-Disco-Welt Weblins  http://www.youtube.com/watch?v=Fh__Fww4Yyg 
  • 61. Dr. Benjamin Jörissen – www.joerissen.name Strukturanalysemodell 
  • 62. Dr. Benjamin Jörissen – www.joerissen.name techno-soziale Situierung: Grundcharakter Perspektive/ Außenperspektive 3rd Person 1st Person Dimensionalität (Website) Neopets – – Moshi Monsters: 2-dimensional – – Puppenstube Panfu, 2,5-dimensional Habbo Hotel, – – (isometrisch) Barbie Girls: Interaktionsraum Teen Second Life The Lounge, Teen SL 3-dimensional („Flycam“): Teen SL: („Mouseview“): Puppenstube Interaktionsraum Immersionsraum
  • 63. Dr. Benjamin Jörissen – www.joerissen.name techno-soziale Situierung: Grundcharakter Perspektive/ Außenperspektive 3rd Person 1st Person Dimensionalität (Website) Neopets – – Moshi Monsters: 2-dimensional – – Puppenstube Panfu, 2,5-dimensional Habbo Hotel, – – (isometrisch) Barbie Girls: Interaktionsraum Teen Second Life The Lounge, Teen SL 3-dimensional („Flycam“): Teen SL: („Mouseview“): Puppenstube Interaktionsraum Immersionsraum
  • 64. Dr. Benjamin Jörissen – www.joerissen.name
  • 65. Dr. Benjamin Jörissen – www.joerissen.name Struktur techno-sozialer Situationen Einzelperspektive Interaktionsgefüge Code- (Erfahrungs- (Vielzahl von Ebene perspektive) Perspektiven) Ausschöpfen/Aushandeln von Rahmungen enge Rahmungen weite Rahmungen offene Rahmungen (z.B. Spiel) (z.B. Themenwelten) (themenfreie VW)
  • 66. Dr. Benjamin Jörissen – www.joerissen.name Rahmungsangebote von Kinder-Welten Neopets Moshi Panfu (Habbo Hotel) „Selbst“- eigener Avatar Inszenierung (Profilseite) – (Profilseite) (+ Profilseite) Gestaltung (z.B. Zimmer)     „Caring“ (z.B. Tierpflege)    – Kommunika- Foren Gästebuch Bubbles Bubbles tion (zB Chat) Spiel/ Wettbewerb  / /– / ?/? Lernen/Quiz    – Kaufen    
  • 67. Dr. Benjamin Jörissen – www.joerissen.name Strukturanalysemodell 
  • 68. Dr. Benjamin Jörissen – www.joerissen.name „Avatar“ „Repräsentation“ eines Users in einer digitalen Umgebung (z.B. einer Virtuellen Welt)
  • 69. Dr. Benjamin Jörissen – www.joerissen.name Strukturanalysemodell
  • 70. Dr. Benjamin Jörissen – www.joerissen.name Strukturanalysemodell
  • 71. Dr. Benjamin Jörissen – www.joerissen.name Strukturanalysemodell
  • 72. Dr. Benjamin Jörissen – www.joerissen.name Avatar-Erstellung – Habbo Hotel; Playdo http://www.youtube.com/my_videos?pi=0&ps=20&sf=added&sa=0&sq=&dm=1
  • 73. Dr. Benjamin Jörissen – www.joerissen.name
  • 74. Dr. Benjamin Jörissen – www.joerissen.name http://www.youtube.com/watch?v=u5Q-qoYU6gU http://www.youtube.com/watch?v=xoQqyMrjKTA
  • 75. Dr. Benjamin Jörissen – www.joerissen.name Strukturanalysemodell
  • 76. Dr. Benjamin Jörissen – www.joerissen.name Strukturanalysemodell
  • 77. Dr. Benjamin Jörissen – www.joerissen.name http://www.youtube.com/watch?v=KMjFPk8rJBo Gesten 
  • 78. Dr. Benjamin Jörissen – www.joerissen.name http://www.youtube.com/watch?v=-0WSs2KxrS4 
  • 79. Dr. Benjamin Jörissen – www.joerissen.name Strukturanalysemodell
  • 80. Dr. Benjamin Jörissen – www.joerissen.name Strukturanalysemodell  
  • 81. Dr. Benjamin Jörissen – www.joerissen.name Strukturanalysemodell Vorlesungsskript Winfried Marotzki: Online-Ethnographie http://www.uni- magdeburg.de/iniew/files/u4/M5.p
  • 82. Dr. Benjamin Jörissen – www.joerissen.name Strukturanalysemodell
  • 83. Dr. Benjamin Jörissen – www.joerissen.name Strukturanalysemodell   
  • 84. Dr. Benjamin Jörissen – www.joerissen.name  (…)
  • 85. Dr. Benjamin Jörissen – www.joerissen.name Wissen: Handeln: Umgang mit Bezug zu kulturellen anderen Objekten Selbstbezug: Umgang mit Artikulation Grenzen
  • 86. Dr. Benjamin Jörissen – www.joerissen.name Wissen: Handeln: Umgang mit Bezug zu kulturellen anderen Objekten Selbstbezug: Umgang mit Artikulation Grenzen