SlideShare ist ein Scribd-Unternehmen logo
UND NACH DEM GOURMET-
STUDIUM? FOODHUNTER?
Hier soll heute eine eher ungewöhnliche Berufsoption vorgestellt
werden, die nach einem Studium der kulinarischen Künste offen
steht. Foodhunting ist ein Beruf, welcher sich erst in den letzten
Jahren entwickelt hat, sich aber immer größerer Beliebtheit erfreut,
wahrscheinlich deshalb weil auch er mit Reisen und Abenteuern
verbunden ist. Doch was macht ein Foodhunter eigentlich genau? Wie
wird man einer? Und Foodhunting in der Schweiz? Gibt es das?
Wie der Name schon sagt, begibt sich ein Foodhunter auf die Jagd
nach Essen. Er sucht unbekannte oder scheinbar vergessene Zutaten
und entdeckt sie neu. In unserer globalisierten Welt denken wir oft
dass wir bereits alles kennen würden, was auf unserem Planeten so
wächst. Doch falsch! In den tiefen es Dschungels, in abgelegenen
Gebieten fern von jeglicher Zivilisation findet der Foodhunter noch
immer unbekannte Zutaten und macht sie den Küchen der westlichen
Welt zugänglich.
Um Foodhunting zu betreiben muss man nicht einmal die kleine
Schweiz verlassen. Auch hier gibt es noch kreative neue Zutaten aus
der Natur zu entdecken. Experimentiert wird mit Moosen, Torf,
Baumharz oder gar Kuhhorn.
Ein Foodhunter arbeitet normalerweise freiberuflich, oder aber im
Auftrag von Spitzenrestaurants oder erstklassigen Sterne-Hotels.
Meistens hat der Foodhunter eine Ausbildung an einer Hochschule,
welche spezialisiert ist auf Culinary Arts. Doch auch Hobbyköche
haben es schon zum Foodhunter geschafft.
Will man auf der Grundlage eines Studiums aufbauen so sollte man
sich über die Angebote der zahlreichen Hotel-Schulen der Schweiz
informieren. Die meisten bieten auch eine Ausbildung in Gastronomie
und Kochkunst an. Meistens sind die Schulen privat und müssen
deshalb selbst finanziert werden, es finden sich aber auch Kurse an
den staatlichen Fachhochschulen, welche wesentlich einfacher leistbar
sind.
Man hat in der Gastronomie in der Schweiz und der Hotellerie die
Möglichkeit, sich entweder für eine zweijährige Grundbildung, also
eine Lehre, zu entscheiden, die mit einem eidgenössischem
Berufsattest (EBA) abschließt oder für eine dreijährige Grundbildung,
die mit einem eidgenössischen Fähigkeitszeugnis (EFZ) endet.
Sowohl während der Lehre, also auch danach, kann man eine
Berufsmatura erlangen. Dabei besucht man meist an einem Tag in der
Woche den Unterricht während Ihrer Ausbildung, bzw. in einem Jahr
Vollzeit oder berufsbegleitend in 1.5 bis 2 Jahren nach einer
Grundbildung. Eine Ausbildung Gastronomie mit eidgenössischer
Berufsmaturität eröffnet die Möglichkeit, an einer Fachhochschule
und teilweise auch an einer Universität eine weiterführende
Ausbildung zu erlangen.
Bevor man sich als Foodhunter selbstständig machen kann, braucht
man viel Erfahrung in der Küche. Wenn man den Kontakt zu anderen
Menschen liebt, wenn man auch gerne mit Menschen von der ganzen
Welt zusammenarbeiten möchte, dann ist eine Ausbildung
Gastronomie sicherlich ein sehr passender Beruf.
In der Gastronomie begegnet man Gästen aus anderen Kulturen, aber
auch Schweizern, die sich etwas gönnen möchten. So ist man für
deren Wohl verantwortlich und vertritt das Unternehmen, für das man
arbeitet. Wenn man eine freundliche Wesensart hat und gerne
anderen Menschen gutes tun oder wenn man gerne anderen
Menschen mit dem von Ihnen gekochten Essen verwöhnt, käme eine
Ausbildung als Gastronomiekoch sehr gut in Frage.
Eigene kreative Ideen und abstrakte Kombinationsfähigkeit sind aber
das, was einen Foodhunter wirklich ausmacht. Außerdem eine
umfassende Kenntnis über die Gewürze und Zutaten die es bereits
auf dem Markt gibt und eine Idee von denen, die noch gesucht
werden.
Für weitere Informationen besuchen Sie uns
https://www.abmswiss.com/international/de/
Und nach dem gourmet studium foodhunter

Weitere ähnliche Inhalte

Empfohlen

2024 State of Marketing Report – by Hubspot
2024 State of Marketing Report – by Hubspot2024 State of Marketing Report – by Hubspot
2024 State of Marketing Report – by Hubspot
Marius Sescu
 
Everything You Need To Know About ChatGPT
Everything You Need To Know About ChatGPTEverything You Need To Know About ChatGPT
Everything You Need To Know About ChatGPT
Expeed Software
 
Product Design Trends in 2024 | Teenage Engineerings
Product Design Trends in 2024 | Teenage EngineeringsProduct Design Trends in 2024 | Teenage Engineerings
Product Design Trends in 2024 | Teenage Engineerings
Pixeldarts
 
How Race, Age and Gender Shape Attitudes Towards Mental Health
How Race, Age and Gender Shape Attitudes Towards Mental HealthHow Race, Age and Gender Shape Attitudes Towards Mental Health
How Race, Age and Gender Shape Attitudes Towards Mental Health
ThinkNow
 
AI Trends in Creative Operations 2024 by Artwork Flow.pdf
AI Trends in Creative Operations 2024 by Artwork Flow.pdfAI Trends in Creative Operations 2024 by Artwork Flow.pdf
AI Trends in Creative Operations 2024 by Artwork Flow.pdf
marketingartwork
 
Skeleton Culture Code
Skeleton Culture CodeSkeleton Culture Code
Skeleton Culture Code
Skeleton Technologies
 
PEPSICO Presentation to CAGNY Conference Feb 2024
PEPSICO Presentation to CAGNY Conference Feb 2024PEPSICO Presentation to CAGNY Conference Feb 2024
PEPSICO Presentation to CAGNY Conference Feb 2024
Neil Kimberley
 
Content Methodology: A Best Practices Report (Webinar)
Content Methodology: A Best Practices Report (Webinar)Content Methodology: A Best Practices Report (Webinar)
Content Methodology: A Best Practices Report (Webinar)
contently
 
How to Prepare For a Successful Job Search for 2024
How to Prepare For a Successful Job Search for 2024How to Prepare For a Successful Job Search for 2024
How to Prepare For a Successful Job Search for 2024
Albert Qian
 
Social Media Marketing Trends 2024 // The Global Indie Insights
Social Media Marketing Trends 2024 // The Global Indie InsightsSocial Media Marketing Trends 2024 // The Global Indie Insights
Social Media Marketing Trends 2024 // The Global Indie Insights
Kurio // The Social Media Age(ncy)
 
Trends In Paid Search: Navigating The Digital Landscape In 2024
Trends In Paid Search: Navigating The Digital Landscape In 2024Trends In Paid Search: Navigating The Digital Landscape In 2024
Trends In Paid Search: Navigating The Digital Landscape In 2024
Search Engine Journal
 
5 Public speaking tips from TED - Visualized summary
5 Public speaking tips from TED - Visualized summary5 Public speaking tips from TED - Visualized summary
5 Public speaking tips from TED - Visualized summary
SpeakerHub
 
ChatGPT and the Future of Work - Clark Boyd
ChatGPT and the Future of Work - Clark Boyd ChatGPT and the Future of Work - Clark Boyd
ChatGPT and the Future of Work - Clark Boyd
Clark Boyd
 
Getting into the tech field. what next
Getting into the tech field. what next Getting into the tech field. what next
Getting into the tech field. what next
Tessa Mero
 
Google's Just Not That Into You: Understanding Core Updates & Search Intent
Google's Just Not That Into You: Understanding Core Updates & Search IntentGoogle's Just Not That Into You: Understanding Core Updates & Search Intent
Google's Just Not That Into You: Understanding Core Updates & Search Intent
Lily Ray
 
How to have difficult conversations
How to have difficult conversations How to have difficult conversations
How to have difficult conversations
Rajiv Jayarajah, MAppComm, ACC
 
Introduction to Data Science
Introduction to Data ScienceIntroduction to Data Science
Introduction to Data Science
Christy Abraham Joy
 
Time Management & Productivity - Best Practices
Time Management & Productivity -  Best PracticesTime Management & Productivity -  Best Practices
Time Management & Productivity - Best Practices
Vit Horky
 
The six step guide to practical project management
The six step guide to practical project managementThe six step guide to practical project management
The six step guide to practical project management
MindGenius
 
Beginners Guide to TikTok for Search - Rachel Pearson - We are Tilt __ Bright...
Beginners Guide to TikTok for Search - Rachel Pearson - We are Tilt __ Bright...Beginners Guide to TikTok for Search - Rachel Pearson - We are Tilt __ Bright...
Beginners Guide to TikTok for Search - Rachel Pearson - We are Tilt __ Bright...
RachelPearson36
 

Empfohlen (20)

2024 State of Marketing Report – by Hubspot
2024 State of Marketing Report – by Hubspot2024 State of Marketing Report – by Hubspot
2024 State of Marketing Report – by Hubspot
 
Everything You Need To Know About ChatGPT
Everything You Need To Know About ChatGPTEverything You Need To Know About ChatGPT
Everything You Need To Know About ChatGPT
 
Product Design Trends in 2024 | Teenage Engineerings
Product Design Trends in 2024 | Teenage EngineeringsProduct Design Trends in 2024 | Teenage Engineerings
Product Design Trends in 2024 | Teenage Engineerings
 
How Race, Age and Gender Shape Attitudes Towards Mental Health
How Race, Age and Gender Shape Attitudes Towards Mental HealthHow Race, Age and Gender Shape Attitudes Towards Mental Health
How Race, Age and Gender Shape Attitudes Towards Mental Health
 
AI Trends in Creative Operations 2024 by Artwork Flow.pdf
AI Trends in Creative Operations 2024 by Artwork Flow.pdfAI Trends in Creative Operations 2024 by Artwork Flow.pdf
AI Trends in Creative Operations 2024 by Artwork Flow.pdf
 
Skeleton Culture Code
Skeleton Culture CodeSkeleton Culture Code
Skeleton Culture Code
 
PEPSICO Presentation to CAGNY Conference Feb 2024
PEPSICO Presentation to CAGNY Conference Feb 2024PEPSICO Presentation to CAGNY Conference Feb 2024
PEPSICO Presentation to CAGNY Conference Feb 2024
 
Content Methodology: A Best Practices Report (Webinar)
Content Methodology: A Best Practices Report (Webinar)Content Methodology: A Best Practices Report (Webinar)
Content Methodology: A Best Practices Report (Webinar)
 
How to Prepare For a Successful Job Search for 2024
How to Prepare For a Successful Job Search for 2024How to Prepare For a Successful Job Search for 2024
How to Prepare For a Successful Job Search for 2024
 
Social Media Marketing Trends 2024 // The Global Indie Insights
Social Media Marketing Trends 2024 // The Global Indie InsightsSocial Media Marketing Trends 2024 // The Global Indie Insights
Social Media Marketing Trends 2024 // The Global Indie Insights
 
Trends In Paid Search: Navigating The Digital Landscape In 2024
Trends In Paid Search: Navigating The Digital Landscape In 2024Trends In Paid Search: Navigating The Digital Landscape In 2024
Trends In Paid Search: Navigating The Digital Landscape In 2024
 
5 Public speaking tips from TED - Visualized summary
5 Public speaking tips from TED - Visualized summary5 Public speaking tips from TED - Visualized summary
5 Public speaking tips from TED - Visualized summary
 
ChatGPT and the Future of Work - Clark Boyd
ChatGPT and the Future of Work - Clark Boyd ChatGPT and the Future of Work - Clark Boyd
ChatGPT and the Future of Work - Clark Boyd
 
Getting into the tech field. what next
Getting into the tech field. what next Getting into the tech field. what next
Getting into the tech field. what next
 
Google's Just Not That Into You: Understanding Core Updates & Search Intent
Google's Just Not That Into You: Understanding Core Updates & Search IntentGoogle's Just Not That Into You: Understanding Core Updates & Search Intent
Google's Just Not That Into You: Understanding Core Updates & Search Intent
 
How to have difficult conversations
How to have difficult conversations How to have difficult conversations
How to have difficult conversations
 
Introduction to Data Science
Introduction to Data ScienceIntroduction to Data Science
Introduction to Data Science
 
Time Management & Productivity - Best Practices
Time Management & Productivity -  Best PracticesTime Management & Productivity -  Best Practices
Time Management & Productivity - Best Practices
 
The six step guide to practical project management
The six step guide to practical project managementThe six step guide to practical project management
The six step guide to practical project management
 
Beginners Guide to TikTok for Search - Rachel Pearson - We are Tilt __ Bright...
Beginners Guide to TikTok for Search - Rachel Pearson - We are Tilt __ Bright...Beginners Guide to TikTok for Search - Rachel Pearson - We are Tilt __ Bright...
Beginners Guide to TikTok for Search - Rachel Pearson - We are Tilt __ Bright...
 

Und nach dem gourmet studium foodhunter

  • 1. UND NACH DEM GOURMET- STUDIUM? FOODHUNTER?
  • 2. Hier soll heute eine eher ungewöhnliche Berufsoption vorgestellt werden, die nach einem Studium der kulinarischen Künste offen steht. Foodhunting ist ein Beruf, welcher sich erst in den letzten Jahren entwickelt hat, sich aber immer größerer Beliebtheit erfreut, wahrscheinlich deshalb weil auch er mit Reisen und Abenteuern verbunden ist. Doch was macht ein Foodhunter eigentlich genau? Wie wird man einer? Und Foodhunting in der Schweiz? Gibt es das?
  • 3. Wie der Name schon sagt, begibt sich ein Foodhunter auf die Jagd nach Essen. Er sucht unbekannte oder scheinbar vergessene Zutaten und entdeckt sie neu. In unserer globalisierten Welt denken wir oft dass wir bereits alles kennen würden, was auf unserem Planeten so wächst. Doch falsch! In den tiefen es Dschungels, in abgelegenen Gebieten fern von jeglicher Zivilisation findet der Foodhunter noch immer unbekannte Zutaten und macht sie den Küchen der westlichen Welt zugänglich.
  • 4. Um Foodhunting zu betreiben muss man nicht einmal die kleine Schweiz verlassen. Auch hier gibt es noch kreative neue Zutaten aus der Natur zu entdecken. Experimentiert wird mit Moosen, Torf, Baumharz oder gar Kuhhorn.
  • 5.
  • 6. Ein Foodhunter arbeitet normalerweise freiberuflich, oder aber im Auftrag von Spitzenrestaurants oder erstklassigen Sterne-Hotels. Meistens hat der Foodhunter eine Ausbildung an einer Hochschule, welche spezialisiert ist auf Culinary Arts. Doch auch Hobbyköche haben es schon zum Foodhunter geschafft.
  • 7. Will man auf der Grundlage eines Studiums aufbauen so sollte man sich über die Angebote der zahlreichen Hotel-Schulen der Schweiz informieren. Die meisten bieten auch eine Ausbildung in Gastronomie und Kochkunst an. Meistens sind die Schulen privat und müssen deshalb selbst finanziert werden, es finden sich aber auch Kurse an den staatlichen Fachhochschulen, welche wesentlich einfacher leistbar sind.
  • 8. Man hat in der Gastronomie in der Schweiz und der Hotellerie die Möglichkeit, sich entweder für eine zweijährige Grundbildung, also eine Lehre, zu entscheiden, die mit einem eidgenössischem Berufsattest (EBA) abschließt oder für eine dreijährige Grundbildung, die mit einem eidgenössischen Fähigkeitszeugnis (EFZ) endet.
  • 9. Sowohl während der Lehre, also auch danach, kann man eine Berufsmatura erlangen. Dabei besucht man meist an einem Tag in der Woche den Unterricht während Ihrer Ausbildung, bzw. in einem Jahr Vollzeit oder berufsbegleitend in 1.5 bis 2 Jahren nach einer Grundbildung. Eine Ausbildung Gastronomie mit eidgenössischer Berufsmaturität eröffnet die Möglichkeit, an einer Fachhochschule und teilweise auch an einer Universität eine weiterführende Ausbildung zu erlangen.
  • 10.
  • 11. Bevor man sich als Foodhunter selbstständig machen kann, braucht man viel Erfahrung in der Küche. Wenn man den Kontakt zu anderen Menschen liebt, wenn man auch gerne mit Menschen von der ganzen Welt zusammenarbeiten möchte, dann ist eine Ausbildung Gastronomie sicherlich ein sehr passender Beruf.
  • 12. In der Gastronomie begegnet man Gästen aus anderen Kulturen, aber auch Schweizern, die sich etwas gönnen möchten. So ist man für deren Wohl verantwortlich und vertritt das Unternehmen, für das man arbeitet. Wenn man eine freundliche Wesensart hat und gerne anderen Menschen gutes tun oder wenn man gerne anderen Menschen mit dem von Ihnen gekochten Essen verwöhnt, käme eine Ausbildung als Gastronomiekoch sehr gut in Frage.
  • 13. Eigene kreative Ideen und abstrakte Kombinationsfähigkeit sind aber das, was einen Foodhunter wirklich ausmacht. Außerdem eine umfassende Kenntnis über die Gewürze und Zutaten die es bereits auf dem Markt gibt und eine Idee von denen, die noch gesucht werden.
  • 14.
  • 15. Für weitere Informationen besuchen Sie uns https://www.abmswiss.com/international/de/