SlideShare ist ein Scribd-Unternehmen logo
Tipps f ür eine effektive Literatursuche und die Verfolgung neuer Publikationen Editing by Professional Editors
Die Anzahl wissenschaftlicher Publikationen wächst rasant. Es kann nicht ausgeschlossen werden, dass  Ihre Forschungsfrage bereits kürzlich in  einem anderen Journal veröffentlicht wurde. Es ist wichtig, dass Sie sich hinsichtlich  wichtiger Veröffentlichungen in Ihrem Fachbereich auf dem Laufenden halten  und eine strukturierte Suchstrategie entwickeln, damit Sie keine ähnlichen Publikationen übersehen.  Zunahme der Anzahl von Publikationen
Vermeiden Sie es, bereits veröffentlichte Arbeiten  zu duplizieren.  Bieten Sie eine überzeugende Argumentation und Diskussion für Ihre Studie, basierend auf vorheriger Forschung.  Ermitteln Sie die besten Methoden für Ihre Forschung.  Untersuchen Sie Lücken und Schwächen  existierender Studien. Achten Sie auf spezielle Fachausdrücke in Ihrem Forschungsfeld. Vorteile einer guten Literaturrecherche
Grundlegende Strategien für die  Identifizierung von Fachliteratur
Erstellen Sie eine Liste mit Stichworten, welche die Hauptkonzepte Ihrer Studie repräsentieren. Finden Sie Synonyme und alternative Begriffe für jene  Stichworte. Ermitteln Sie generelle und spezifische Begriffe, welche mit jenen Stichworten im Zusammenhang stehen. Suchen Sie nach den britischen und amerikanischen Schreibweisen  Definieren Sie  Stichworte
Suchen Sie in verschiedenen akademischen Datenbanken wie bspw.  Scopus, ScienceDirect, and PsychINFO Nutzen Sie generelle Datenbanken wie bspw. Scopus, um populäre Artikel zu durchsuchen.  Ermitteln Sie den Herausgeber und die Website des Journals, wenn Sie Artikel in einem spezifischen Journal suchen.  Nutzen Sie fachspezifische Datenbanken, wie bspw. PsychoINFO, um eine detailliertere Suche zu spezifischen Themen durchzuführen.  Ihre Suche Starten
Rückwärtssuche: Durchsuchen Sie  die Literaturliste relevanter Artikel, um neue Artikel zu finden. Vorwärtssuche: Identifizieren Sie relevante Veröffentlichungen und verfolgen Sie neue Arbeiten und Autoren, die vorhergegangene zitieren. Follow the citations
Notieren Sie die Namen von Journals, auf die Sie häufig stoßen.  Führen Sie eine Liste mit Stichworten und Stichwort-kombinationen, um eine Basis mit bewährten Stichworten aufzubauen.  Nutzen Sie einen  Referenz-Manager  wie bspw. Endnote or Zotero, um Papers zu managen und herunterzuladen.  Dokumentieren Sie Ihre Suchen schriftlich
Mit der Literatur auf dem Laufenden bleiben
TOC alerts:  Empfangen Sie eine Nachricht, wenn eine neue Ausgabe des Journals vorliegt.  Keyword alerts:  Empfangen Sie eine Nachricht, wenn ein neues Paper zu bestimmten Sichworten erscheint. Citation alerts:  Empfangen Sie eine Nachricht , wenn ein bestimmtes Paper in einem Fachartikel zitiert wurde.  Nutzen Sie Alerts, um auf dem Laufenden zu bleiben
… inklusive Bücher und “Graue Literatur”  Hauptquellen für “Graue Lietratur” Konferenzbeiträge/Conference Proceedings Reports von Regierungen, Ministerien und Organisationen Kommerzielle, technische und statistische Reports Working Papers Habilitationen, Dissertationen und Facharbeiten Durchsuchen Sie alle Literatur
Vielen Dank für Ihr Interesse https://twitter.com/EditageGermany http://www.linkedin.com/company/cactus-communications   www.editage.de

Weitere ähnliche Inhalte

Andere mochten auch

4. planificación proyecto
4. planificación proyecto4. planificación proyecto
4. planificación proyecto
Alfredo Tasayco
 
Trabajo de sistemas operativos
Trabajo de sistemas operativosTrabajo de sistemas operativos
Trabajo de sistemas operativos
Novato de la Weeb Fox Weeb
 
Estress laboral
Estress laboralEstress laboral
Estress laboral
Gina Colin
 
La lectura en la escuela secundaria. El "trabajo" con el texto
La lectura en la escuela secundaria. El "trabajo" con el textoLa lectura en la escuela secundaria. El "trabajo" con el texto
La lectura en la escuela secundaria. El "trabajo" con el texto
JHENNYREYES
 
Intb3 alamillanavarrocamposacosta
Intb3 alamillanavarrocamposacostaIntb3 alamillanavarrocamposacosta
Intb3 alamillanavarrocamposacosta
Ana Alamilla
 
Portafolio de evaluación
Portafolio de evaluaciónPortafolio de evaluación
Portafolio de evaluación
mayalasamaniego
 
Roger cicero
Roger ciceroRoger cicero
Roger cicero
wacia0971
 
Artshirt Prospekt Design blueflower von Bettina Piton und Sonia Oquendo
Artshirt Prospekt Design blueflower von Bettina Piton und Sonia OquendoArtshirt Prospekt Design blueflower von Bettina Piton und Sonia Oquendo
Artshirt Prospekt Design blueflower von Bettina Piton und Sonia Oquendo
Sonia Oquendo
 
Cuy plandenegocios-140621095040-phpapp01
Cuy plandenegocios-140621095040-phpapp01Cuy plandenegocios-140621095040-phpapp01
Cuy plandenegocios-140621095040-phpapp01
astrid viviana bravo amaya
 
LAS PRISIONERAS
LAS PRISIONERASLAS PRISIONERAS
TOMORROW FOCUS Media Smart-TV Effects 2014-I
TOMORROW FOCUS Media Smart-TV Effects 2014-ITOMORROW FOCUS Media Smart-TV Effects 2014-I
TOMORROW FOCUS Media Smart-TV Effects 2014-I
TOMORROW FOCUS AG
 
La reflexion critica_y_colectiva
La reflexion critica_y_colectivaLa reflexion critica_y_colectiva
La reflexion critica_y_colectiva
Ricardo Lopez
 
Maurice Pinay-1963-Verschwoerung-gegen-die-Kirche
Maurice Pinay-1963-Verschwoerung-gegen-die-KircheMaurice Pinay-1963-Verschwoerung-gegen-die-Kirche
Maurice Pinay-1963-Verschwoerung-gegen-die-Kirche
Hans Wolter
 
El autismo
El autismoEl autismo
El autismo
ELIZABETH MIRANDA
 
Biomas leo
Biomas leoBiomas leo
Proyecto aeropuerto
Proyecto aeropuertoProyecto aeropuerto
Proyecto aeropuerto
Ricardo Lopez
 

Andere mochten auch (20)

4. planificación proyecto
4. planificación proyecto4. planificación proyecto
4. planificación proyecto
 
Trabajo de sistemas operativos
Trabajo de sistemas operativosTrabajo de sistemas operativos
Trabajo de sistemas operativos
 
Estress laboral
Estress laboralEstress laboral
Estress laboral
 
La lectura en la escuela secundaria. El "trabajo" con el texto
La lectura en la escuela secundaria. El "trabajo" con el textoLa lectura en la escuela secundaria. El "trabajo" con el texto
La lectura en la escuela secundaria. El "trabajo" con el texto
 
Intb3 alamillanavarrocamposacosta
Intb3 alamillanavarrocamposacostaIntb3 alamillanavarrocamposacosta
Intb3 alamillanavarrocamposacosta
 
Portafolio de evaluación
Portafolio de evaluaciónPortafolio de evaluación
Portafolio de evaluación
 
Roger cicero
Roger ciceroRoger cicero
Roger cicero
 
Artshirt Prospekt Design blueflower von Bettina Piton und Sonia Oquendo
Artshirt Prospekt Design blueflower von Bettina Piton und Sonia OquendoArtshirt Prospekt Design blueflower von Bettina Piton und Sonia Oquendo
Artshirt Prospekt Design blueflower von Bettina Piton und Sonia Oquendo
 
Geschichte
GeschichteGeschichte
Geschichte
 
Rasterlayout
RasterlayoutRasterlayout
Rasterlayout
 
Cuy plandenegocios-140621095040-phpapp01
Cuy plandenegocios-140621095040-phpapp01Cuy plandenegocios-140621095040-phpapp01
Cuy plandenegocios-140621095040-phpapp01
 
LAS PRISIONERAS
LAS PRISIONERASLAS PRISIONERAS
LAS PRISIONERAS
 
TOMORROW FOCUS Media Smart-TV Effects 2014-I
TOMORROW FOCUS Media Smart-TV Effects 2014-ITOMORROW FOCUS Media Smart-TV Effects 2014-I
TOMORROW FOCUS Media Smart-TV Effects 2014-I
 
La reflexion critica_y_colectiva
La reflexion critica_y_colectivaLa reflexion critica_y_colectiva
La reflexion critica_y_colectiva
 
Maurice Pinay-1963-Verschwoerung-gegen-die-Kirche
Maurice Pinay-1963-Verschwoerung-gegen-die-KircheMaurice Pinay-1963-Verschwoerung-gegen-die-Kirche
Maurice Pinay-1963-Verschwoerung-gegen-die-Kirche
 
El autismo
El autismoEl autismo
El autismo
 
Biomas leo
Biomas leoBiomas leo
Biomas leo
 
Proyecto aeropuerto
Proyecto aeropuertoProyecto aeropuerto
Proyecto aeropuerto
 
Moslem[agt]
Moslem[agt]Moslem[agt]
Moslem[agt]
 
VTS103.1
VTS103.1VTS103.1
VTS103.1
 

Ähnlich wie Tipps für eine effektive Literatursuche

Manuskriptstruktur
ManuskriptstrukturManuskriptstruktur
Manuskriptstruktur
Editage Germany
 
Wie man eine Bachelorarbeit schreibt.pdf
Wie man eine Bachelorarbeit schreibt.pdfWie man eine Bachelorarbeit schreibt.pdf
Wie man eine Bachelorarbeit schreibt.pdf
Lucas Dehne
 
Orientierungshilfe wissenschaftliches Schreiben.pptx
Orientierungshilfe wissenschaftliches Schreiben.pptxOrientierungshilfe wissenschaftliches Schreiben.pptx
Orientierungshilfe wissenschaftliches Schreiben.pptx
ElisabethNuart
 
Thesis ABC tipp 19 - geeignete quellen sofort erkennen - an diesen 5 merkmalen
Thesis ABC tipp 19 - geeignete quellen sofort erkennen - an diesen 5 merkmalenThesis ABC tipp 19 - geeignete quellen sofort erkennen - an diesen 5 merkmalen
Thesis ABC tipp 19 - geeignete quellen sofort erkennen - an diesen 5 merkmalen
Studeo
 
mediscript Updates August 2013
mediscript Updates August 2013mediscript Updates August 2013
mediscript Updates August 2013
mediscript Team
 
Autorenschaft
AutorenschaftAutorenschaft
Autorenschaft
Editage Germany
 
Einführung Wissenschaftliches Arbeiten in der angewandten Informatik
Einführung Wissenschaftliches Arbeiten in der angewandten InformatikEinführung Wissenschaftliches Arbeiten in der angewandten Informatik
Einführung Wissenschaftliches Arbeiten in der angewandten Informatik
Hans-Joerg Happel
 
Icv statements hinweise für autoren
Icv statements hinweise für autorenIcv statements hinweise für autoren
Icv statements hinweise für autoren
ICV_eV
 
Mendeley - Literaturverwaltung und soziales Netzwerken in einem
Mendeley - Literaturverwaltung und soziales Netzwerken in einemMendeley - Literaturverwaltung und soziales Netzwerken in einem
Mendeley - Literaturverwaltung und soziales Netzwerken in einem
Marion R. Gruber
 
Die notwendigkeit wissenschaftlichen arbeitens virtuell
Die notwendigkeit wissenschaftlichen arbeitens virtuellDie notwendigkeit wissenschaftlichen arbeitens virtuell
Die notwendigkeit wissenschaftlichen arbeitens virtuell
ZooTante
 
Die notwendigkeit wissenschaftlichen arbeitens virtuell
Die notwendigkeit wissenschaftlichen arbeitens virtuellDie notwendigkeit wissenschaftlichen arbeitens virtuell
Die notwendigkeit wissenschaftlichen arbeitens virtuell
ZooTante
 

Ähnlich wie Tipps für eine effektive Literatursuche (11)

Manuskriptstruktur
ManuskriptstrukturManuskriptstruktur
Manuskriptstruktur
 
Wie man eine Bachelorarbeit schreibt.pdf
Wie man eine Bachelorarbeit schreibt.pdfWie man eine Bachelorarbeit schreibt.pdf
Wie man eine Bachelorarbeit schreibt.pdf
 
Orientierungshilfe wissenschaftliches Schreiben.pptx
Orientierungshilfe wissenschaftliches Schreiben.pptxOrientierungshilfe wissenschaftliches Schreiben.pptx
Orientierungshilfe wissenschaftliches Schreiben.pptx
 
Thesis ABC tipp 19 - geeignete quellen sofort erkennen - an diesen 5 merkmalen
Thesis ABC tipp 19 - geeignete quellen sofort erkennen - an diesen 5 merkmalenThesis ABC tipp 19 - geeignete quellen sofort erkennen - an diesen 5 merkmalen
Thesis ABC tipp 19 - geeignete quellen sofort erkennen - an diesen 5 merkmalen
 
mediscript Updates August 2013
mediscript Updates August 2013mediscript Updates August 2013
mediscript Updates August 2013
 
Autorenschaft
AutorenschaftAutorenschaft
Autorenschaft
 
Einführung Wissenschaftliches Arbeiten in der angewandten Informatik
Einführung Wissenschaftliches Arbeiten in der angewandten InformatikEinführung Wissenschaftliches Arbeiten in der angewandten Informatik
Einführung Wissenschaftliches Arbeiten in der angewandten Informatik
 
Icv statements hinweise für autoren
Icv statements hinweise für autorenIcv statements hinweise für autoren
Icv statements hinweise für autoren
 
Mendeley - Literaturverwaltung und soziales Netzwerken in einem
Mendeley - Literaturverwaltung und soziales Netzwerken in einemMendeley - Literaturverwaltung und soziales Netzwerken in einem
Mendeley - Literaturverwaltung und soziales Netzwerken in einem
 
Die notwendigkeit wissenschaftlichen arbeitens virtuell
Die notwendigkeit wissenschaftlichen arbeitens virtuellDie notwendigkeit wissenschaftlichen arbeitens virtuell
Die notwendigkeit wissenschaftlichen arbeitens virtuell
 
Die notwendigkeit wissenschaftlichen arbeitens virtuell
Die notwendigkeit wissenschaftlichen arbeitens virtuellDie notwendigkeit wissenschaftlichen arbeitens virtuell
Die notwendigkeit wissenschaftlichen arbeitens virtuell
 

Mehr von Editage Germany

Editage - Publikations-Support-Service
Editage - Publikations-Support-ServiceEditage - Publikations-Support-Service
Editage - Publikations-Support-Service
Editage Germany
 
Editage - Helping you get published
Editage - Helping you get publishedEditage - Helping you get published
Editage - Helping you get published
Editage Germany
 
Interessenkonflikte
InteressenkonflikteInteressenkonflikte
Interessenkonflikte
Editage Germany
 
Gestaltung von Illustrationen und Tabellen
Gestaltung von Illustrationen und TabellenGestaltung von Illustrationen und Tabellen
Gestaltung von Illustrationen und Tabellen
Editage Germany
 
Publikationsbias
PublikationsbiasPublikationsbias
Publikationsbias
Editage Germany
 
Peer Review und Redaktionsprozesse
Peer Review und RedaktionsprozessePeer Review und Redaktionsprozesse
Peer Review und Redaktionsprozesse
Editage Germany
 
Wie erstelle ich einen Publikationszeitplan
Wie erstelle ich einen PublikationszeitplanWie erstelle ich einen Publikationszeitplan
Wie erstelle ich einen Publikationszeitplan
Editage Germany
 
Der Impact-Factor und andere Indikatoren für das Prestige eines Journals
Der Impact-Factor und andere Indikatoren für das Prestige eines JournalsDer Impact-Factor und andere Indikatoren für das Prestige eines Journals
Der Impact-Factor und andere Indikatoren für das Prestige eines Journals
Editage Germany
 

Mehr von Editage Germany (8)

Editage - Publikations-Support-Service
Editage - Publikations-Support-ServiceEditage - Publikations-Support-Service
Editage - Publikations-Support-Service
 
Editage - Helping you get published
Editage - Helping you get publishedEditage - Helping you get published
Editage - Helping you get published
 
Interessenkonflikte
InteressenkonflikteInteressenkonflikte
Interessenkonflikte
 
Gestaltung von Illustrationen und Tabellen
Gestaltung von Illustrationen und TabellenGestaltung von Illustrationen und Tabellen
Gestaltung von Illustrationen und Tabellen
 
Publikationsbias
PublikationsbiasPublikationsbias
Publikationsbias
 
Peer Review und Redaktionsprozesse
Peer Review und RedaktionsprozessePeer Review und Redaktionsprozesse
Peer Review und Redaktionsprozesse
 
Wie erstelle ich einen Publikationszeitplan
Wie erstelle ich einen PublikationszeitplanWie erstelle ich einen Publikationszeitplan
Wie erstelle ich einen Publikationszeitplan
 
Der Impact-Factor und andere Indikatoren für das Prestige eines Journals
Der Impact-Factor und andere Indikatoren für das Prestige eines JournalsDer Impact-Factor und andere Indikatoren für das Prestige eines Journals
Der Impact-Factor und andere Indikatoren für das Prestige eines Journals
 

Tipps für eine effektive Literatursuche

  • 1. Tipps f ür eine effektive Literatursuche und die Verfolgung neuer Publikationen Editing by Professional Editors
  • 2. Die Anzahl wissenschaftlicher Publikationen wächst rasant. Es kann nicht ausgeschlossen werden, dass Ihre Forschungsfrage bereits kürzlich in einem anderen Journal veröffentlicht wurde. Es ist wichtig, dass Sie sich hinsichtlich wichtiger Veröffentlichungen in Ihrem Fachbereich auf dem Laufenden halten und eine strukturierte Suchstrategie entwickeln, damit Sie keine ähnlichen Publikationen übersehen. Zunahme der Anzahl von Publikationen
  • 3. Vermeiden Sie es, bereits veröffentlichte Arbeiten zu duplizieren. Bieten Sie eine überzeugende Argumentation und Diskussion für Ihre Studie, basierend auf vorheriger Forschung. Ermitteln Sie die besten Methoden für Ihre Forschung. Untersuchen Sie Lücken und Schwächen existierender Studien. Achten Sie auf spezielle Fachausdrücke in Ihrem Forschungsfeld. Vorteile einer guten Literaturrecherche
  • 4. Grundlegende Strategien für die Identifizierung von Fachliteratur
  • 5. Erstellen Sie eine Liste mit Stichworten, welche die Hauptkonzepte Ihrer Studie repräsentieren. Finden Sie Synonyme und alternative Begriffe für jene Stichworte. Ermitteln Sie generelle und spezifische Begriffe, welche mit jenen Stichworten im Zusammenhang stehen. Suchen Sie nach den britischen und amerikanischen Schreibweisen Definieren Sie Stichworte
  • 6. Suchen Sie in verschiedenen akademischen Datenbanken wie bspw. Scopus, ScienceDirect, and PsychINFO Nutzen Sie generelle Datenbanken wie bspw. Scopus, um populäre Artikel zu durchsuchen. Ermitteln Sie den Herausgeber und die Website des Journals, wenn Sie Artikel in einem spezifischen Journal suchen. Nutzen Sie fachspezifische Datenbanken, wie bspw. PsychoINFO, um eine detailliertere Suche zu spezifischen Themen durchzuführen. Ihre Suche Starten
  • 7. Rückwärtssuche: Durchsuchen Sie die Literaturliste relevanter Artikel, um neue Artikel zu finden. Vorwärtssuche: Identifizieren Sie relevante Veröffentlichungen und verfolgen Sie neue Arbeiten und Autoren, die vorhergegangene zitieren. Follow the citations
  • 8. Notieren Sie die Namen von Journals, auf die Sie häufig stoßen.  Führen Sie eine Liste mit Stichworten und Stichwort-kombinationen, um eine Basis mit bewährten Stichworten aufzubauen. Nutzen Sie einen Referenz-Manager wie bspw. Endnote or Zotero, um Papers zu managen und herunterzuladen. Dokumentieren Sie Ihre Suchen schriftlich
  • 9. Mit der Literatur auf dem Laufenden bleiben
  • 10. TOC alerts: Empfangen Sie eine Nachricht, wenn eine neue Ausgabe des Journals vorliegt. Keyword alerts: Empfangen Sie eine Nachricht, wenn ein neues Paper zu bestimmten Sichworten erscheint. Citation alerts: Empfangen Sie eine Nachricht , wenn ein bestimmtes Paper in einem Fachartikel zitiert wurde. Nutzen Sie Alerts, um auf dem Laufenden zu bleiben
  • 11. … inklusive Bücher und “Graue Literatur” Hauptquellen für “Graue Lietratur” Konferenzbeiträge/Conference Proceedings Reports von Regierungen, Ministerien und Organisationen Kommerzielle, technische und statistische Reports Working Papers Habilitationen, Dissertationen und Facharbeiten Durchsuchen Sie alle Literatur
  • 12. Vielen Dank für Ihr Interesse https://twitter.com/EditageGermany http://www.linkedin.com/company/cactus-communications www.editage.de