SlideShare ist ein Scribd-Unternehmen logo
Ticksa.net
Next Generation Digital
Ecosystem
2
ticksa.net als digital Eco System
•  Die Plattform ermöglicht die Gestaltung von gemeinsamen
Produktangeboten mehrerer Anbieter
•  Kunden können Produkte in Ihrem Social Media Netzwerk
empfehlen und damit Geld verdienen
3
Funktionen von ticksa.net
Die Plattform stellt eine Vielzahl an Features zur Verfügung
Technik	 Marke,ng	 Finanz		
•  Produktkatalog	
•  Kundenprofil	
•  Personalisiertes	Kundenportal	
für	digitale	Produkte	
	
•  Schni8stellen	zu	sozialen	
Netzwerken	
•  Provisionsabrechnung	
•  We8bewerbe	
•  Virtuelle	Währung	
•  eWallet	(Ein-/Auszahlung)	
•  Verrechnung	der	Inhalte	
•  Abwicklung	der	Umsatzsteuer
4
Versicherungen
Banken
Entertainment
Organisations-
entwicklung
Anwendungsbereiche
Versicherungen
•  Digitalisierung von
Versicherungsprodukten
•  Schaffen neuer
Vertriebspotentiale durch
Cross-Selling
•  Steigerung der Touchpoints
Entertainment
•  Monetarisierung von
digitalen Content
•  Wettbewerbe
•  Integration von e-Sports
•  Premium Channel als
Ergänzung zu den
bestehenden Social Media
Kanälen
Banken
•  Integration Block Chain
•  Integration von e-Wallets mit Cash-
In/Cash-Out Funktion
•  Weiterempfehlungsprogramme über
Soziale Netzwerke
Organisationsentwicklung
•  Digitale Mitarbeiterweiterbildung
•  Schaffung von Anreizen für
Mitarbeiter
Handel
Handel/Industrie
•  Next Generation e-commerce
•  Werkzeug für die Schaffung von
Vertriebskooperationen
•  Closed User Groups
ticksa.net
5
Das Problem und die Herausforderung
Steigerung der Kundenkontakte
bei Bestandskunden
Gewinnung von Neukunden
Neue Vertriebskanäle &
Produktinnovationen
01
02
03
Unternehmen haben das Problem, dass die
Umsätze zunehmend stagnieren, da sie die
Generation "Y" (18-29 Jahre) als wichtigste
Zielgruppe für die Umsatzziele in der analogen
Welt nicht mehr erreichen. Diese Generation
trifft Kaufentscheidungen hauptsächlich in der
digitalen Welt.
Um die Existenz zu sichern müssen
Unternehmen daher einen digitalen
Transformationsprozess im Bereich
Produktmanagement und Vertrieb starten, um
folgende drei Herausforderungen zu meistern:
6
Die Lösung
Neue Vertriebswege mit Ticksa.net – Joint Product Offerings & Time to Market in wenigen
Tagen mittels Digital ECO System
Plattform
Umsetzung als
eigenständige
One-Stop-Shop
Lösung
Angebot
Ermöglicht
das Bündeln von
Produkten mehrerer
Anbieter
um
neue Zielgruppen
anzusprechen
Ergebnis per	
Attraktivität der
Produkte
Mehr
Kontaktmöglich-
keiten für
Bestands-kunden
Gewinnung von
Neukunden
Digital Ecosystem
Beispiele
Die Plattform ist ein Enabler für
verschiedene Branchen und im Bereich der
Organisationsentwicklung.
Entertainment
Versicherungen
Banken
Handel & Industrie
Organisation
Ticksa.com
•  Seit 01/2016 in Betrieb.
•  Schwerpunkt: Music, Vlogger, Sport, Speakers
Show Case Ticksa.com - ein Next Generation Digital Ecosystem
für Unterhaltung.
9
Hersteller ServiceZubehör
Reisen
Tuning Waschanlage
Diebstahl
Anwendungsfall Versicherungen
Ticksa.net am Beispiel einer KFZ-Versicherung
Anker-Produkt
KFZ Versicherung
Zugang zu besonderen
Angeboten rund ums KFZ
Vergünstigte Hotelangebote,
Reiseangebote,
Pannendienste
Angebot von günstigen Tuning
Angeboten der Hersteller
Besonders günstige Angebote
für KFZ Serivces
Spezielle Konditionen für den
Einbau von
Diebstahlsicherungen
Kostenlose Reinigung des KFZ
Zugang zu den Add-on Produkten nur bei Kauf des Anker-Produkts. Die Add-ons werden von Partner-Unternehmen
angeboten. Die Kombination aus Anker-Produkt und Add-on wertet alle Produkte auf.
Das Team
11
Ticksa ist ein Digital Enabler und baut auf über 20 Jahre
Erfahrung in Projektmanagement und Umsetzung
Thomas	Eder	
Projektmanager	
Michah	Himmelman	
Produktentwicklung,		
Training	
Marc	Bender	
Vertriebsprozesse,		
MarkeNng	
Alexey	Dyatchkov,	IT	
Roger	Hage	
Vertriebsprozesse,		
Coach	
David	SaAler	
Customer	RelaNons	
Christoph	Pollak	
Prozessmanagement,		
Coach	
Branchenexper,se	
TelekommunikaNon,	AutomoNve,	Energieversorger,	Versicherung,	
Banken,	Unterhaltungsmedien,	Industrie	
	
Kompetenzen	
Digitale	Prozesse	&	AutomaNsierung,	Sales	&	MarkeNng,	Security,	
Metering,	IoT,	CRM,	Abrechnung,	CollaboraNon,	Big	Data,		
Personalentwicklung,	Training	&	Coaching	
	
Referenzprojekte	(Auszug)		
§  Entwicklung	und	ImplemenNerung	der	AbrechnungsplaUorm	
Telekom	Austria	
§  Launch	einer	videogestützten	LernplaUorm	für	u.a.	German	
Speaker	AssociaNon	
§  Umsetzung	Mobile	App	für	Bundeskanzleramt		
§  Big	Data	Projekt	bei	Swisscom	
§  BI	für	Qualitätsdaten	bei	ThyssenKrupp	Presta	
§  Führungskrä[e-	und	Verkaufstrainings	bei	OMV,	Umdasch,	
Raiffeisen,	EnviaM,	Baxter,	…
12
Ticksa World
Ticksa arbeiitet weltweit mit einem professionellen Team
Vienna Headquarter
Pensa Development
Tel Aviv Development
Montreal, Sales
Partner
Australia
Austria
Russia
Israel
Canada
15%V.A.E. Dubai, Sales Partner
13
Umsatzmodell
Das digitale ECO System wird als White Label Cloud Service angeboten.
Infrastruktur
SaaS
Set up
ab 30K
InstallaNon	Standardprodukt	
Standard	KonfiguraNon	
Kosten pro User
1€pro User p.a. 	
Professional
Services
Kooperationen
ab	30.000	Kunden	 Setup	Server		
on demand
Thank You
Ticksa GmbH
Engerthstraße 151 Kontakt
1020 Wien Marc Bender
Mail office@ticksa.com marc.bender@ticksa.com
Tel +43 1 890 62 55 +43 676 9313001

Weitere ähnliche Inhalte

Ähnlich wie Ticksa.net - Next Generation Digital Ecosystem

Roger basler meetup_digitale-geschaeftsmodelle-entwickeln_handout
Roger basler meetup_digitale-geschaeftsmodelle-entwickeln_handoutRoger basler meetup_digitale-geschaeftsmodelle-entwickeln_handout
Roger basler meetup_digitale-geschaeftsmodelle-entwickeln_handout
Digicomp Academy AG
 
VDC Newsletter 2010-11
VDC Newsletter 2010-11VDC Newsletter 2010-11
12 Erfolgsfaktoren digitaler B2C- & B2B-Handelsplattformen für direkten Kunde...
12 Erfolgsfaktoren digitaler B2C- & B2B-Handelsplattformen für direkten Kunde...12 Erfolgsfaktoren digitaler B2C- & B2B-Handelsplattformen für direkten Kunde...
12 Erfolgsfaktoren digitaler B2C- & B2B-Handelsplattformen für direkten Kunde...
Speed4Trade GmbH
 
Digital Product Development – business case by bsa Marketing
Digital Product Development  – business case by bsa MarketingDigital Product Development  – business case by bsa Marketing
Digital Product Development – business case by bsa Marketing
bsa Marketing
 
2016 nexxtv pitch deck teravolt
2016 nexxtv pitch deck teravolt2016 nexxtv pitch deck teravolt
2016 nexxtv pitch deck teravolt
nexxtv
 
SeEF 2013 | Online-Payment leicht gemacht (Matthias Känel & Ivan Schmid)
SeEF 2013 | Online-Payment leicht gemacht (Matthias Känel & Ivan Schmid)SeEF 2013 | Online-Payment leicht gemacht (Matthias Känel & Ivan Schmid)
SeEF 2013 | Online-Payment leicht gemacht (Matthias Känel & Ivan Schmid)
Swiss eEconomy Forum
 
Geschäftsmodelle und Umsatzkanäle
Geschäftsmodelle und UmsatzkanäleGeschäftsmodelle und Umsatzkanäle
Geschäftsmodelle und Umsatzkanäle
SITEFORUM
 
Digitalisierung verändert Geschäftsmodelle
Digitalisierung verändert GeschäftsmodelleDigitalisierung verändert Geschäftsmodelle
Digitalisierung verändert Geschäftsmodelle
Claus Hammer
 
asdag Bonussystem asdagcloud als kostenfreie Demo
asdag Bonussystem asdagcloud als kostenfreie Demoasdag Bonussystem asdagcloud als kostenfreie Demo
asdag Bonussystem asdagcloud als kostenfreie Demo
Timo Reischl
 
Channel Marketing Award 2009
Channel Marketing Award 2009Channel Marketing Award 2009
Channel Marketing Award 2009
Vogel IT-Medien
 
New Business Models in E-Commerce
New Business Models in E-CommerceNew Business Models in E-Commerce
New Business Models in E-Commerce
Matthias Schrader
 
Geschäftsmodelle Im Internet
Geschäftsmodelle Im InternetGeschäftsmodelle Im Internet
Geschäftsmodelle Im Internet
ADTELLIGENCE GmbH
 
Virtuelle Messen und Events
Virtuelle Messen und EventsVirtuelle Messen und Events
Virtuelle Messen und Events
Julia Wawrik
 
Eye wonder dmexco_final
Eye wonder dmexco_finalEye wonder dmexco_final
Eye wonder dmexco_final
TimWeber
 
Digitize your Business. Now. - Beispiele erfolgreicher Digitalisierungsprojek...
Digitize your Business. Now. - Beispiele erfolgreicher Digitalisierungsprojek...Digitize your Business. Now. - Beispiele erfolgreicher Digitalisierungsprojek...
Digitize your Business. Now. - Beispiele erfolgreicher Digitalisierungsprojek...
prodot GmbH
 
Tech Data nutzt SITEFORUM für Vertriebskampagnen
Tech Data nutzt SITEFORUM für VertriebskampagnenTech Data nutzt SITEFORUM für Vertriebskampagnen
Tech Data nutzt SITEFORUM für Vertriebskampagnen
SITEFORUM
 
MOTOR-TALK: Neue Erkenntnisse über Kundenmeinungen mit hochmodernen Analysen...
MOTOR-TALK: Neue Erkenntnisse über Kundenmeinungen mit hochmodernen Analysen...MOTOR-TALK: Neue Erkenntnisse über Kundenmeinungen mit hochmodernen Analysen...
MOTOR-TALK: Neue Erkenntnisse über Kundenmeinungen mit hochmodernen Analysen...
Jennifer Schroen
 
Eine Referenzarchitektur für das Digitale Produkt
Eine Referenzarchitektur für das Digitale ProduktEine Referenzarchitektur für das Digitale Produkt
Eine Referenzarchitektur für das Digitale Produkt
Intelliact AG
 
Online Ad SUmmit 2014 La Place Media & StickyADS.tv
Online Ad SUmmit 2014 La Place Media & StickyADS.tv Online Ad SUmmit 2014 La Place Media & StickyADS.tv
Online Ad SUmmit 2014 La Place Media & StickyADS.tv
StickyADS.tv
 

Ähnlich wie Ticksa.net - Next Generation Digital Ecosystem (20)

Roger basler meetup_digitale-geschaeftsmodelle-entwickeln_handout
Roger basler meetup_digitale-geschaeftsmodelle-entwickeln_handoutRoger basler meetup_digitale-geschaeftsmodelle-entwickeln_handout
Roger basler meetup_digitale-geschaeftsmodelle-entwickeln_handout
 
VDC Newsletter 2010-11
VDC Newsletter 2010-11VDC Newsletter 2010-11
VDC Newsletter 2010-11
 
12 Erfolgsfaktoren digitaler B2C- & B2B-Handelsplattformen für direkten Kunde...
12 Erfolgsfaktoren digitaler B2C- & B2B-Handelsplattformen für direkten Kunde...12 Erfolgsfaktoren digitaler B2C- & B2B-Handelsplattformen für direkten Kunde...
12 Erfolgsfaktoren digitaler B2C- & B2B-Handelsplattformen für direkten Kunde...
 
Digital Product Development – business case by bsa Marketing
Digital Product Development  – business case by bsa MarketingDigital Product Development  – business case by bsa Marketing
Digital Product Development – business case by bsa Marketing
 
2016 nexxtv pitch deck teravolt
2016 nexxtv pitch deck teravolt2016 nexxtv pitch deck teravolt
2016 nexxtv pitch deck teravolt
 
SeEF 2013 | Online-Payment leicht gemacht (Matthias Känel & Ivan Schmid)
SeEF 2013 | Online-Payment leicht gemacht (Matthias Känel & Ivan Schmid)SeEF 2013 | Online-Payment leicht gemacht (Matthias Känel & Ivan Schmid)
SeEF 2013 | Online-Payment leicht gemacht (Matthias Känel & Ivan Schmid)
 
Geschäftsmodelle und Umsatzkanäle
Geschäftsmodelle und UmsatzkanäleGeschäftsmodelle und Umsatzkanäle
Geschäftsmodelle und Umsatzkanäle
 
Digitalisierung verändert Geschäftsmodelle
Digitalisierung verändert GeschäftsmodelleDigitalisierung verändert Geschäftsmodelle
Digitalisierung verändert Geschäftsmodelle
 
asdag Bonussystem asdagcloud als kostenfreie Demo
asdag Bonussystem asdagcloud als kostenfreie Demoasdag Bonussystem asdagcloud als kostenfreie Demo
asdag Bonussystem asdagcloud als kostenfreie Demo
 
Channel Marketing Award 2009
Channel Marketing Award 2009Channel Marketing Award 2009
Channel Marketing Award 2009
 
New Business Models in E-Commerce
New Business Models in E-CommerceNew Business Models in E-Commerce
New Business Models in E-Commerce
 
Geschäftsmodelle Im Internet
Geschäftsmodelle Im InternetGeschäftsmodelle Im Internet
Geschäftsmodelle Im Internet
 
Virtuelle Messen und Events
Virtuelle Messen und EventsVirtuelle Messen und Events
Virtuelle Messen und Events
 
Eye wonder dmexco_final
Eye wonder dmexco_finalEye wonder dmexco_final
Eye wonder dmexco_final
 
Digitize your Business. Now. - Beispiele erfolgreicher Digitalisierungsprojek...
Digitize your Business. Now. - Beispiele erfolgreicher Digitalisierungsprojek...Digitize your Business. Now. - Beispiele erfolgreicher Digitalisierungsprojek...
Digitize your Business. Now. - Beispiele erfolgreicher Digitalisierungsprojek...
 
Tech Data nutzt SITEFORUM für Vertriebskampagnen
Tech Data nutzt SITEFORUM für VertriebskampagnenTech Data nutzt SITEFORUM für Vertriebskampagnen
Tech Data nutzt SITEFORUM für Vertriebskampagnen
 
MOTOR-TALK: Neue Erkenntnisse über Kundenmeinungen mit hochmodernen Analysen...
MOTOR-TALK: Neue Erkenntnisse über Kundenmeinungen mit hochmodernen Analysen...MOTOR-TALK: Neue Erkenntnisse über Kundenmeinungen mit hochmodernen Analysen...
MOTOR-TALK: Neue Erkenntnisse über Kundenmeinungen mit hochmodernen Analysen...
 
Eine Referenzarchitektur für das Digitale Produkt
Eine Referenzarchitektur für das Digitale ProduktEine Referenzarchitektur für das Digitale Produkt
Eine Referenzarchitektur für das Digitale Produkt
 
Online Ad SUmmit 2014 La Place Media & StickyADS.tv
Online Ad SUmmit 2014 La Place Media & StickyADS.tv Online Ad SUmmit 2014 La Place Media & StickyADS.tv
Online Ad SUmmit 2014 La Place Media & StickyADS.tv
 
Upc14 huelse
Upc14 huelseUpc14 huelse
Upc14 huelse
 

Ticksa.net - Next Generation Digital Ecosystem

  • 2. 2 ticksa.net als digital Eco System •  Die Plattform ermöglicht die Gestaltung von gemeinsamen Produktangeboten mehrerer Anbieter •  Kunden können Produkte in Ihrem Social Media Netzwerk empfehlen und damit Geld verdienen
  • 3. 3 Funktionen von ticksa.net Die Plattform stellt eine Vielzahl an Features zur Verfügung Technik Marke,ng Finanz •  Produktkatalog •  Kundenprofil •  Personalisiertes Kundenportal für digitale Produkte •  Schni8stellen zu sozialen Netzwerken •  Provisionsabrechnung •  We8bewerbe •  Virtuelle Währung •  eWallet (Ein-/Auszahlung) •  Verrechnung der Inhalte •  Abwicklung der Umsatzsteuer
  • 4. 4 Versicherungen Banken Entertainment Organisations- entwicklung Anwendungsbereiche Versicherungen •  Digitalisierung von Versicherungsprodukten •  Schaffen neuer Vertriebspotentiale durch Cross-Selling •  Steigerung der Touchpoints Entertainment •  Monetarisierung von digitalen Content •  Wettbewerbe •  Integration von e-Sports •  Premium Channel als Ergänzung zu den bestehenden Social Media Kanälen Banken •  Integration Block Chain •  Integration von e-Wallets mit Cash- In/Cash-Out Funktion •  Weiterempfehlungsprogramme über Soziale Netzwerke Organisationsentwicklung •  Digitale Mitarbeiterweiterbildung •  Schaffung von Anreizen für Mitarbeiter Handel Handel/Industrie •  Next Generation e-commerce •  Werkzeug für die Schaffung von Vertriebskooperationen •  Closed User Groups ticksa.net
  • 5. 5 Das Problem und die Herausforderung Steigerung der Kundenkontakte bei Bestandskunden Gewinnung von Neukunden Neue Vertriebskanäle & Produktinnovationen 01 02 03 Unternehmen haben das Problem, dass die Umsätze zunehmend stagnieren, da sie die Generation "Y" (18-29 Jahre) als wichtigste Zielgruppe für die Umsatzziele in der analogen Welt nicht mehr erreichen. Diese Generation trifft Kaufentscheidungen hauptsächlich in der digitalen Welt. Um die Existenz zu sichern müssen Unternehmen daher einen digitalen Transformationsprozess im Bereich Produktmanagement und Vertrieb starten, um folgende drei Herausforderungen zu meistern:
  • 6. 6 Die Lösung Neue Vertriebswege mit Ticksa.net – Joint Product Offerings & Time to Market in wenigen Tagen mittels Digital ECO System Plattform Umsetzung als eigenständige One-Stop-Shop Lösung Angebot Ermöglicht das Bündeln von Produkten mehrerer Anbieter um neue Zielgruppen anzusprechen Ergebnis per Attraktivität der Produkte Mehr Kontaktmöglich- keiten für Bestands-kunden Gewinnung von Neukunden
  • 8. Die Plattform ist ein Enabler für verschiedene Branchen und im Bereich der Organisationsentwicklung. Entertainment Versicherungen Banken Handel & Industrie Organisation Ticksa.com •  Seit 01/2016 in Betrieb. •  Schwerpunkt: Music, Vlogger, Sport, Speakers Show Case Ticksa.com - ein Next Generation Digital Ecosystem für Unterhaltung.
  • 9. 9 Hersteller ServiceZubehör Reisen Tuning Waschanlage Diebstahl Anwendungsfall Versicherungen Ticksa.net am Beispiel einer KFZ-Versicherung Anker-Produkt KFZ Versicherung Zugang zu besonderen Angeboten rund ums KFZ Vergünstigte Hotelangebote, Reiseangebote, Pannendienste Angebot von günstigen Tuning Angeboten der Hersteller Besonders günstige Angebote für KFZ Serivces Spezielle Konditionen für den Einbau von Diebstahlsicherungen Kostenlose Reinigung des KFZ Zugang zu den Add-on Produkten nur bei Kauf des Anker-Produkts. Die Add-ons werden von Partner-Unternehmen angeboten. Die Kombination aus Anker-Produkt und Add-on wertet alle Produkte auf.
  • 11. 11 Ticksa ist ein Digital Enabler und baut auf über 20 Jahre Erfahrung in Projektmanagement und Umsetzung Thomas Eder Projektmanager Michah Himmelman Produktentwicklung, Training Marc Bender Vertriebsprozesse, MarkeNng Alexey Dyatchkov, IT Roger Hage Vertriebsprozesse, Coach David SaAler Customer RelaNons Christoph Pollak Prozessmanagement, Coach Branchenexper,se TelekommunikaNon, AutomoNve, Energieversorger, Versicherung, Banken, Unterhaltungsmedien, Industrie Kompetenzen Digitale Prozesse & AutomaNsierung, Sales & MarkeNng, Security, Metering, IoT, CRM, Abrechnung, CollaboraNon, Big Data, Personalentwicklung, Training & Coaching Referenzprojekte (Auszug) §  Entwicklung und ImplemenNerung der AbrechnungsplaUorm Telekom Austria §  Launch einer videogestützten LernplaUorm für u.a. German Speaker AssociaNon §  Umsetzung Mobile App für Bundeskanzleramt §  Big Data Projekt bei Swisscom §  BI für Qualitätsdaten bei ThyssenKrupp Presta §  Führungskrä[e- und Verkaufstrainings bei OMV, Umdasch, Raiffeisen, EnviaM, Baxter, …
  • 12. 12 Ticksa World Ticksa arbeiitet weltweit mit einem professionellen Team Vienna Headquarter Pensa Development Tel Aviv Development Montreal, Sales Partner Australia Austria Russia Israel Canada 15%V.A.E. Dubai, Sales Partner
  • 13. 13 Umsatzmodell Das digitale ECO System wird als White Label Cloud Service angeboten. Infrastruktur SaaS Set up ab 30K InstallaNon Standardprodukt Standard KonfiguraNon Kosten pro User 1€pro User p.a. Professional Services Kooperationen ab 30.000 Kunden Setup Server on demand
  • 14. Thank You Ticksa GmbH Engerthstraße 151 Kontakt 1020 Wien Marc Bender Mail office@ticksa.com marc.bender@ticksa.com Tel +43 1 890 62 55 +43 676 9313001