SlideShare ist ein Scribd-Unternehmen logo
Holger Lütters · HTW Berlin · The Real Voice of the Customer: Speech in Research Interviews · Agile Insights Summit 2019 · 1
Holger Lütters · HTW Berlin · The Real Voice of the Customer: Speech in Research Interviews · Agile Insights Summit 2019 ·
Holger Lütters - Hochschule für Technik und Wirtschaft Berlin
DIGITALE NAIVE VS. NATIVE?
2
Holger Lütters · HTW Berlin · The Real Voice of the Customer: Speech in Research Interviews · Agile Insights Summit 2019 · 3
Digitale Transformation in der Marktforschung verläuft nicht als Revolution
Sind wir wirklich bereit für Veränderung?
0
Holger Lütters · HTW Berlin · The Real Voice of the Customer: Speech in Research Interviews · Agile Insights Summit 2019 ·
Innovation, die eine bestehende
Technologie, ein bestehendes
Produkt oder eine bestehende
Dienstleistung möglicherweise
vollständig verdrängt
Möglichkeiten digitaler
Kommunikation können das
Fundament jedes Unternehmens in
seiner Strategie, Struktur, Kultur
und seinen Prozessen verändern.
Digitaler Darwinismus
DIGITALE TRANSFORMATION DISRUPTION
4
Holger Lütters · HTW Berlin · The Real Voice of the Customer: Speech in Research Interviews · Agile Insights Summit 2019 · 5
Wie passt sich eine Branche an die Digitalisierung an?
Kann man bewährte Dinge einfach in die neue Welt übertragen?
Alte Ideen in ein neues Umfeld verpflanzt sind keine neuen Ideen
Holger Lütters · HTW Berlin · The Real Voice of the Customer: Speech in Research Interviews · Agile Insights Summit 2019 · 6
Eine Idee aus dem Jahr 1932 wird unverändert auf High End Geräten der
Gegenwart ausgespielt
Siehe auch: https://en.wikipedia.org/wiki/Likert_scale
http://www.horizont.net/planung-analyse/nachrichten/Wann-kommt-das-Ende-der-Stummfilmzeit--156224
88 Jahre
Methodenentwicklung in
der Frageforschung!?
Disruption!?
Wir Marktforscher gehören auch zu denen, die in veränderten Umfeldern unverändert weitermachen wie bisher.
Holger Lütters · HTW Berlin · The Real Voice of the Customer: Speech in Research Interviews · Agile Insights Summit 2019 · 7
Speech wird gerade zu einem (weiteren) Standard in der digitalen Interaktion
Wir leben in Zeiten der Veränderung von User Interfaces
Icons made by Freepik from www.flaticon.com
Trivialer Gedanke: Warum also nicht Sprache in digitalen
Interviews der Marktforschung einsetzen?
Holger Lütters · HTW Berlin · The Real Voice of the Customer: Speech in Research Interviews · Agile Insights Summit 2019 · 8
Verwendung gesprochener Sprache in Konsumenteninterviews
Wir sprechen schon immer mit Geräten
1
Holger Lütters · HTW Berlin · The Real Voice of the Customer: Speech in Research Interviews · Agile Insights Summit 2019 · 9
Hardware und Software erobern die Welt der Digitalen Sprachassistenz mit
Voice und Video und KI im Hintergrund
Speech is everywhere but in research
Holger Lütters · HTW Berlin · The Real Voice of the Customer: Speech in Research Interviews · Agile Insights Summit 2019 · 10
Derzeit sind für jede Gerätewelt eigene Programmierungen erforderlich, die als
“SKILL” die Fähigkeiten der Geräte um externe Anwendungen erweitern
Looking for a usable alternative in the world of market research
https://developers.google.com/actions/
Amazon SKILLS Google ACTIONS
https://developer.microsoft.com/en-us/cortana
Microsoft Cortana SKILLS Apple SiriKit
https://developer.apple.com/sirikit
/
https://developer.amazon.com/de/alexa-skills-kit
Holger Lütters · HTW Berlin · The Real Voice of the Customer: Speech in Research Interviews · Agile Insights Summit 2019 · 11
Systemkrieg der Anbieter verhindert eine Nutzung im repräsentativen
Stil für Marktforschungszwecke
● Menschen setzen bereits unterschiedliche
Sprachassistenzsysteme der verschiedenen Anbieter ein
● Zielgruppen unterscheiden sich anhand der genutzten
Geräte erheblich (Google vs. Apple vs. IKEA)
● Zu Zwecken der Marktforschung müsste für jedes
konkurrierende System eine eigene technische
Entwicklung mit eigener Infrastruktur und eigener
Programmierumgebung aufgebaut werden
● Realisierung von Marktforschungsstudien über
bestehende Sprachassistenzsysteme in einer
geschlossenen System unverhältnismäßig aufwendig
mit zweifelhaften Erfolgsaussichten (je eine eigene
Entwicklung für Google, Apple, Amazon, Samsung,
Microsoft...)
Alexa et al. sind Wettbewerber um die Gunst des Konsumenten
Holger Lütters · HTW Berlin · The Real Voice of the Customer: Speech in Research Interviews · Agile Insights Summit 2019 · 12
Technische Umsetzung eines eigenen Device agnostischen Ansatzes
Idee & Setup
2
Holger Lütters · HTW Berlin · The Real Voice of the Customer: Speech in Research Interviews · Agile Insights Summit 2019 · 13
Idee: BYOD bei Nutzung der bestehenden Marktforschungsinfrastruktur
Nutzung von Text2Speech und Speech2Text im Marktforschungsforschungsprozess mit vorhandenen Standard
Devices
BYOD
Bring your own device
Speech2Text (STT)
Speichern Audio/Video Input mit
automatischer Transkription
Text2Speech (TTS)
Vorlesen der Fragen durch eine
artifizielle Stimme
questfox als Fragebogentool
mit Voice / Video Features
Nutzung bestehender
Panelstrukturen mit etablierten
Prozessen der Filterung / Quotierung
Text / Speech /
Facial Analytics
Holger Lütters · HTW Berlin · The Real Voice of the Customer: Speech in Research Interviews · Agile Insights Summit 2019 · 14
Verschiedene Speech2Text Fragetypen sind in der Erprobung
Background Speech2Text* Transkript wird erstellt
OHNE Sichtbarkeit für den Teilnehmer
Talk2Me* Live Speech2Text Transkript mit Darstellung
für den Respondenten
* questfox-Fragetypen können die Audioantwort zusätzlich zum Transkript des Textes speichern - www.questfox.com
Speech im Interview unterscheidet sich von Interaktionen mit Sprachassistenten
Holger Lütters · HTW Berlin · The Real Voice of the Customer: Speech in Research Interviews · Agile Insights Summit 2019 · 15
Empirische Überprüfung: Text vs. Speech vs. Video
Großstudie mit 9813 Kontakten und n=1251 vollständigen Interviews zur Evaluierung
3
Holger Lütters · HTW Berlin · The Real Voice of the Customer: Speech in Research Interviews · Agile Insights Summit 2019 · 16
Großstudie mit EntscheiderClub von GapFish mit 9 text/voice/video
Interaktionen pro Interview
Klassisches Experimentalsetting zum Vergleich der Effekte der neuen Möglichkeiten
Text n=437
Kontrollgruppe #A
Standardprozedur Text wird
eingetippt
*1,50 € Incentive für Fragebogen in deutscher Sprache. 9 Text/Speech/Video Interaktionen. Median 13:20 Minuten
Voice n=407
Experimentalgruppe #B
Background Speech2Text
Transkriptionsprozedur
Video n=407
Experimentalgruppe #C
Video Recording mit
automatischer Transkription vom
Audio Stream
Holger Lütters · HTW Berlin · The Real Voice of the Customer: Speech in Research Interviews · Agile Insights Summit 2019 · 17
Ein Transkript wird auf Basis der gesprochenen Antwort
automatisiert erstellt
Background Transkription von Audioantworten
Beispiel Männliche Stimme
also ich wäre auf sowas überhaupt nicht gekommen aber ich
frage mich auch wie
aber ich glaube nicht
ich denke nicht
weil
also von
also ich glaube nicht menschen würden sowas machen
ihren partner überwachen lassen
dass es
auch wenn man im streit ist oder irgendwie misstrauen hat
es würde es gibt sie also nicht kann jetzt nur sagen wo wie
wie meine sich so ist aber ich glaube eher nicht
TranskriptionsfehlerVerbesserung
Automatisiertes Transkript
Frage: “Es gibt die Befürchtung, dass Menschen diese Technologien auch dazu nutzen werden, um unangemessene oder sogar illegale Dinge zu tun.
Glauben Sie, dass Menschen mit den Geräten z.B. Ihren Partner überwachen würden?”
Holger Lütters · HTW Berlin · The Real Voice of the Customer: Speech in Research Interviews · Agile Insights Summit 2019 · 18
Schwierige Audioqualität erzeugt Transkriptionsfehler
Beispiel Weibliche Stimme
diese geräte werden von menschen genutzt und menschen haben
nun mal ihre schwächen wie übrigens auch jede technik ihre
schwächen hat das macht man am computer und wenn sie nicht
mehr funktioniert da menschen immer in versuchung geführt
werden irgendwas zu erreichen durch gerät nachricht situation
z.b. oder aus neugierde betrügt mich mein partner was macht
mein partner z.b. könnte ich mir das auch in gefährlichen
situationen sehr gut vorstellen private partner sondern auch
geschäftspartner ich denke wenn die möglichkeit besteht dass
man partner privat und beruflich überwachen kann dann würden
das sicher viele auch machen mit rechnung habe ich schon
Transkriptionsfehler
Automatisiertes Transkript
Technische Qualität als Basisvoraussetzung des Transkriptionserfolgs
Frage: “Es gibt die Befürchtung, dass Menschen diese Technologien auch dazu nutzen werden, um unangemessene oder sogar illegale Dinge zu tun.
Glauben Sie, dass Menschen mit den Geräten z.B. Ihren Partner überwachen würden?”
Holger Lütters · HTW Berlin · The Real Voice of the Customer: Speech in Research Interviews · Agile Insights Summit 2019 · 19
Die Qualität der Transkription hängt auch im Video von der technischen
Qualität der Aufnahme ab
Die Audiospur des Videos wird separiert transkribiert
natürlich birgt es diese gefahren
das wird auch vorkommen so
ist der mensch aber das wird
sich nicht verändern ich denke
die vorteile überwiegen je
nachdem wie man es nutzt
schwarze schafe gibt es immer
und überall
Automatisiertes Transkript Beispiel Männlicher Teilnehmer
Keine Transkriptionsfehler
Frage: “Es gibt die Befürchtung, dass Menschen diese Technologien auch dazu nutzen werden, um unangemessene oder sogar illegale Dinge zu tun.
Glauben Sie, dass Menschen mit den Geräten z.B. Ihren Partner überwachen würden?”
Holger Lütters · HTW Berlin · The Real Voice of the Customer: Speech in Research Interviews · Agile Insights Summit 2019 · 20
Voice und Video Fragetypen sind Outperformer bei offenen Fragen
Tiefe der Antworten übersteigt im gesprochenen Format die üblichen Anwortraten offener Fragen
n=437 n=407*
ja schon das ist ja naheliegend es gibt ja auch Leute die
die Privatsphäre ihres Partners nicht akzeptieren und
Telefone und Nachrichten und so weiter kontrollieren E-
Mails und Chat Verläufe aber ich denke schon dass das
durchaus naheliegend ist
ja glaube ich definitiv also wir sind im Zeitalter den Medien
und Computer Wirtschaft und ja das ist definitiv ein einfaches
Gerät womit man den Partner überwachen kann womit man
ja auch diverse andere Sachen was illegal wenn ich sogar
höchst kriminell ist
ich denke schon dass es solche Menschen geben wird
die ihren Partner damit überwachen oder auch mich
*Beispiele aus je 407 automatisiert
durchgeführten Transkripten
n=407*
sicherlich kann man auch moderne technik illegale sachen
machen aber ja das kann man genauso gut auch ohne die technik
machen also von daher das ist jetzt nicht so der haupt
beweggrund warum ich das ablehnen asos assistentin also das
sicherlich ist das für manche halt noch ein beweggrund mehr
irgendwie zu lästern oder andere menschen sie diffamieren aber
ja aber das ist jetzt nicht so der hauptgrund für mich
ja in der tat ist das wahrscheinlich eine möglichkeit ich bin da
selber glaube ich ganz naiv bzw wenn mir jemand etwas böses
will dann wird er das so oder so schaffen so dann glaube ich nicht
dass die gefahr oder dass die möglichkeit durch diese dinge
wächst aber natürlich kann das auch für menschen die da sehr
empfindlich sind oder sehr ängstlich sind tatsächlich ein grund
sein das abzulehnen ich persönlich glaube das eigentlich nicht
vogelfutter könnte ich mir gut vorstellen auf menschen die
diesen drang haben andere ständig zu lachen oder zu
wissen was andere tun gibt es das ist glaube ich so dazu
verleitet
Frage: “Es gibt die Befürchtung, dass Menschen diese Technologien auch dazu nutzen werden, um unangemessene oder sogar illegale Dinge zu tun.
Glauben Sie, dass Menschen mit den Geräten z.B. Ihren Partner überwachen würden?”
Holger Lütters · HTW Berlin · The Real Voice of the Customer: Speech in Research Interviews · Agile Insights Summit 2019 · 21
Voice ist ein sehr vielversprechender Fragetyp, der mit dem Faktor 2,5 mehr
Antwortdaten in der gleichen Zeit erhebt
Voice works
n=437 n=407 n=407
Holger Lütters · HTW Berlin · The Real Voice of the Customer: Speech in Research Interviews · Agile Insights Summit 2019 · 22
Device Agnostischer Ansatz im Ökosystem Marktforschung funktioniert
bereits heute unter genau definierten Voraussetzungen
Voice works … under restrictions
Desktop: “Schwierigste Geräteklasse”
Installationen problematisch bei Wiedergabe und Aufnahme
Laptop: “bietet das stabilste Setting für Audio- und Voice-Befragungen”
Bei Videobefragung problematisch aufgrund des Abstands zum Mikrofon
Tablet: “sehr gut verwendbar für Audio und Video”
Aber: Insgesamt wenige Teilnehmer
Smartphone: “Device gut für Audio / Video” Aber: höchste freiwillige
Drop-Out Rate
Holger Lütters · HTW Berlin · The Real Voice of the Customer: Speech in Research Interviews · Agile Insights Summit 2019 · 23
Real Voice of the Customer ist ein spannendes Feld für unterschiedliche
Anwendungen der Marktforschung
Kosten < Nutzen
● Aufwand und Nutzen in sehr
gutem Verhältnis
● Sofort einsatzfähig mit
etablierten Mechanismen der
Marktforschung
● Sehr einfach einsetzbar in
Kombination mit klassischen
Fragebögen
● Auch für großzahlige Studien
machbar (aber nicht zwingend
geeignet)
● Qualitative Szenarien mit
qualifizierten Teilnehmen
vielversprechend
● Zur Teilnehmerkontrolle sehr
gut geeignet
Voice Video
Holger Lütters · HTW Berlin · The Real Voice of the Customer: Speech in Research Interviews · Agile Insights Summit 2019 · 24
Analyse der Daten gestern, heute und morgen
Herausforderung: Analyse von mehr als 7300 Audio und Video Files
4
Holger Lütters · HTW Berlin · The Real Voice of the Customer: Speech in Research Interviews · Agile Insights Summit 2019 · 25
Massive Audio und Video Data Collection übersteigt die Möglichkeiten
der bisherigen Analyseverfahren
9 Inputs als Audio oder Video; jeweils n=407 Multimediaantworten = 3663 Media files für jede Route
>7.000 anonymisierte
Audio- / Video Files
Holger Lütters · HTW Berlin · The Real Voice of the Customer: Speech in Research Interviews · Agile Insights Summit 2019 · 26
Das detaillierte Text Mining mit der insius-API eröffnet neue Welten der
Textanalytics
Der massive Textantworten Anteil kann mit anspruchsvollen Textanalysetools bearbeitet werden
Frage: “Es gibt die Befürchtung, dass Menschen diese Technologien auch dazu nutzen werden, um unangemessene oder sogar illegale Dinge zu tun. Glauben Sie, dass Menschen mit den
Geräten z.B. Ihren Partner überwachen würden?”
Holger Lütters · HTW Berlin · The Real Voice of the Customer: Speech in Research Interviews · Agile Insights Summit 2019 · 27
Erhebungsansatz kann mit zusätzlichen APIs kognitiver Services kombiniert
werden, um neben den Inhalten auch Sprache und Video zu analysieren
Der nächste Schritt ist die Analyse des Sprachmusters und zusätzlicher Informationen aus der Videosequenz
Voice Analytics wie
Computerized Voice Stress Analysis CVSA
Cognitive Services APIs
Holger Lütters · HTW Berlin · The Real Voice of the Customer: Speech in Research Interviews · Agile Insights Summit 2019 · 28
Das Forschungsprojekt zeigt Möglichkeiten für revolutionäre neue Ansätze
in der Interviewforschung auf
Die brandneue Welt der Interaktionsforschung ist nicht jedermanns Sache
● Technischer Bias / Ausfall
● Überrepräsentation von
technisch versierten Samples
Weaknesses
● Einfacher Zugriff auf mehr
Textantworten in kürzerer Zeit
● Niedrigere Barrieren für
Menschen mit geringerer
Bereitschaft / Möglichkeit, sich
schriftlich auszudrücken
● Mehr persönliche Informationen
in einer weniger kontrollierten
Umgebung
Strengths
● Menschliche Vorbehalte
gegenüber neuen
Interaktionsformen
● Rechtliche Fragen / Datenschutz
(Video besonders schutzwürdig)
● Zukünftige Auswertungen jenseits
der heutigen Vorstellungskraft
Threats
● Neue Forschungsmöglichkeiten
für völlig neue Interaktionsdesigns
● Interviews mit Analphabeten
● Neue Ideen für qualitative
Interviews
● Speech-Bots in der Forschung
Opportunities
Bitte bewerten Sie die neue
Idee nicht nur anhand
heutiger
Forschungsprozesse.
Überlegen Sie, wie Forschung
morgen aussehen könnte ...
Holger Lütters · HTW Berlin · The Real Voice of the Customer: Speech in Research Interviews · Agile Insights Summit 2019 ·
Voice Fragetypen öffnen eine neue Tür in der Welt der
Interviewforschung und sind Impulsgeber für weitere
technische und methodische Entwicklungen
29
Holger Lütters · HTW Berlin · The Real Voice of the Customer: Speech in Research Interviews · Agile Insights Summit 2019 · 30
Speech in Agile Research:
Qualitative und Quantitative Inputs über Nacht.
Speech als
Standard in
Interviews
Holger Lütters · HTW Berlin · The Real Voice of the Customer: Speech in Research Interviews · Agile Insights Summit 2019 · 31
Wie fügen wir das Puzzle der Methodenentwicklung zusammen?
Weiter wie bisher, nur mit Sprache?
Oder wirklich disruptiv?
Alte Prozesse mit
neuer Technik
anreichern
Völlig neue Konzepte
der Erhebung und
Auswertung entwickeln
Holger Lütters · HTW Berlin · The Real Voice of the Customer: Speech in Research Interviews · Agile Insights Summit 2019 · 32
Vortrag auf der Research & Results am 23./24.10.2019
Mittwoch, 23.10.2019, 09.45-10.30 Uhr, Raum 1
Donnerstag, 24.10.2019, 15.15-16.00 Uhr, Raum 7
Emotionale KI in der
Werbeforschung
Holger Lütters · HTW Berlin · The Real Voice of the Customer: Speech in Research Interviews · Agile Insights Summit 2019 ·
Holger Lütters – HTW Berlin
Kontakt
Prof. Dr. Holger Lütters
Hochschule für Technik und Wirtschaft Berlin
Treskowallee 8
13018 Berlin
Holger.Luetters@htw-berlin.de
www.luetters.com
Twitter @luetters
xing.com/profile/Holger_Luetters
de.linkedin.com/in/luetters/
Vielen Dank für Ihre Aufmerksamkeit
Ich freue mich auf den weiteren Austausch auf der GOR2020
Holger Lütters · HTW Berlin · The Real Voice of the Customer: Speech in Research Interviews · Agile Insights Summit 2019 · 34
Alle dargestellten Funktionen sind als Fragetypen in der Befragungssoftware
questfox integriert und stehen ohne Programmierkenntnisse zur Verfügung
Talk2Me: Der digitale Sprachassistent für die Marktforschung powered by questfox
Audio
Recording
Talk2Me
Speech2Text
Background
Speech2Text
Video
Insights
TTS
Text2Speech
Bisher unterstützte Sprachen:
Englisch, Deutsch, Niederländisch
www.questfox.com
Transcription
Quality Score
Emotional
AI Voice
Analysis

Weitere ähnliche Inhalte

Ähnlich wie The real voice of the customer: Speech in research interviews

Wie Web-Tools und Mechanismen unseren Job-Alltag verändern
Wie Web-Tools und Mechanismen unseren Job-Alltag verändernWie Web-Tools und Mechanismen unseren Job-Alltag verändern
Wie Web-Tools und Mechanismen unseren Job-Alltag verändern
Corporate Dialog GmbH
 
Präsentation Digital Fitness Webinar Künstiliche Intelligenz
Präsentation Digital Fitness Webinar Künstiliche IntelligenzPräsentation Digital Fitness Webinar Künstiliche Intelligenz
Präsentation Digital Fitness Webinar Künstiliche Intelligenz
StephanMeyer25
 
Social Collaboration: "Stell dir vor, es wird digital und keiner macht mit"
Social Collaboration: "Stell dir vor, es wird digital und keiner macht mit"Social Collaboration: "Stell dir vor, es wird digital und keiner macht mit"
Social Collaboration: "Stell dir vor, es wird digital und keiner macht mit"
JP KOM GmbH
 
Agil und kreativ - Moderne Designprozesse
Agil und kreativ - Moderne DesignprozesseAgil und kreativ - Moderne Designprozesse
Agil und kreativ - Moderne Designprozesse
Hans-Joachim Belz
 
UX muss in die Zukunft schauen
UX muss in die Zukunft schauenUX muss in die Zukunft schauen
UX muss in die Zukunft schauen
Me & Company GmbH
 
Webinar - Maschine kaputt - finde den Fehler!
Webinar - Maschine kaputt - finde den Fehler!Webinar - Maschine kaputt - finde den Fehler!
Webinar - Maschine kaputt - finde den Fehler!
Trebing & Himstedt Prozeßautomation GmbH & Co. KG
 
eparo – Online-Konzeption (Vortrag ADC Young Masters 2012 – Rolf Schulte Stra...
eparo – Online-Konzeption (Vortrag ADC Young Masters 2012 – Rolf Schulte Stra...eparo – Online-Konzeption (Vortrag ADC Young Masters 2012 – Rolf Schulte Stra...
eparo – Online-Konzeption (Vortrag ADC Young Masters 2012 – Rolf Schulte Stra...
eparo GmbH
 
Allgeier - Bot Advisory - Businessmodelle, Nutzen und Praxisbeispiele
Allgeier - Bot Advisory - Businessmodelle, Nutzen und PraxisbeispieleAllgeier - Bot Advisory - Businessmodelle, Nutzen und Praxisbeispiele
Allgeier - Bot Advisory - Businessmodelle, Nutzen und Praxisbeispiele
Allgeier (Schweiz) AG
 
Erfahrungsschatz für interne Social Media Projekte: 
Mitarbeiterblogs bei der...
Erfahrungsschatz für interne Social Media Projekte: 
Mitarbeiterblogs bei der...Erfahrungsschatz für interne Social Media Projekte: 
Mitarbeiterblogs bei der...
Erfahrungsschatz für interne Social Media Projekte: 
Mitarbeiterblogs bei der...
Alexander Derno
 
So prägt Terminologie-Abstimmung die Corporate Identity
So prägt Terminologie-Abstimmung die Corporate IdentitySo prägt Terminologie-Abstimmung die Corporate Identity
So prägt Terminologie-Abstimmung die Corporate Identity
Kerstin Berns
 
DACHNUG50 CNX7 Connections als lebendige und effektive Plattform.pdf
DACHNUG50 CNX7 Connections als lebendige und effektive Plattform.pdfDACHNUG50 CNX7 Connections als lebendige und effektive Plattform.pdf
DACHNUG50 CNX7 Connections als lebendige und effektive Plattform.pdf
DNUG e.V.
 
Ketzerischer Vortrag zur Agilen Entwicklung
Ketzerischer Vortrag zur Agilen Entwicklung Ketzerischer Vortrag zur Agilen Entwicklung
Ketzerischer Vortrag zur Agilen Entwicklung
Thomas Arends
 
Vorlesung Dez 2009 Prod Dev V2.0
Vorlesung Dez 2009 Prod Dev V2.0Vorlesung Dez 2009 Prod Dev V2.0
Vorlesung Dez 2009 Prod Dev V2.0
danielholle
 
Lean Innovation Workshop - Lean UX Prototyping at StartupCon 2015
Lean Innovation Workshop - Lean UX Prototyping at StartupCon 2015Lean Innovation Workshop - Lean UX Prototyping at StartupCon 2015
Lean Innovation Workshop - Lean UX Prototyping at StartupCon 2015
Adrox
 
StartUp Con 2015 Lean Innovation Workshop
StartUp Con 2015 Lean Innovation Workshop StartUp Con 2015 Lean Innovation Workshop
StartUp Con 2015 Lean Innovation Workshop
Adriano Bezerra-Delaunay
 
Predictive Analytics World Deutschland 2015
Predictive Analytics World Deutschland 2015Predictive Analytics World Deutschland 2015
Predictive Analytics World Deutschland 2015
Rising Media Ltd.
 
Bitkom Akademie: Prof. Bruysten über Social Media KPI
Bitkom Akademie: Prof. Bruysten über Social Media KPIBitkom Akademie: Prof. Bruysten über Social Media KPI
Bitkom Akademie: Prof. Bruysten über Social Media KPI
Tim Bruysten
 
system worx: Wie Open Source Software zur Optimierung von Geschäftsprozessen ...
system worx: Wie Open Source Software zur Optimierung von Geschäftsprozessen ...system worx: Wie Open Source Software zur Optimierung von Geschäftsprozessen ...
system worx: Wie Open Source Software zur Optimierung von Geschäftsprozessen ...
AKJoom
 
FMK2015: Software Engineering Basics by Jan Rüdiger
FMK2015: Software Engineering Basics by Jan RüdigerFMK2015: Software Engineering Basics by Jan Rüdiger
FMK2015: Software Engineering Basics by Jan Rüdiger
Verein FM Konferenz
 
2009 Wikimanagement: Neue Denkansätze für die Wissensnutzung im Geschäftsproz...
2009 Wikimanagement: Neue Denkansätze für die Wissensnutzung im Geschäftsproz...2009 Wikimanagement: Neue Denkansätze für die Wissensnutzung im Geschäftsproz...
2009 Wikimanagement: Neue Denkansätze für die Wissensnutzung im Geschäftsproz...
Ayelt Komus
 

Ähnlich wie The real voice of the customer: Speech in research interviews (20)

Wie Web-Tools und Mechanismen unseren Job-Alltag verändern
Wie Web-Tools und Mechanismen unseren Job-Alltag verändernWie Web-Tools und Mechanismen unseren Job-Alltag verändern
Wie Web-Tools und Mechanismen unseren Job-Alltag verändern
 
Präsentation Digital Fitness Webinar Künstiliche Intelligenz
Präsentation Digital Fitness Webinar Künstiliche IntelligenzPräsentation Digital Fitness Webinar Künstiliche Intelligenz
Präsentation Digital Fitness Webinar Künstiliche Intelligenz
 
Social Collaboration: "Stell dir vor, es wird digital und keiner macht mit"
Social Collaboration: "Stell dir vor, es wird digital und keiner macht mit"Social Collaboration: "Stell dir vor, es wird digital und keiner macht mit"
Social Collaboration: "Stell dir vor, es wird digital und keiner macht mit"
 
Agil und kreativ - Moderne Designprozesse
Agil und kreativ - Moderne DesignprozesseAgil und kreativ - Moderne Designprozesse
Agil und kreativ - Moderne Designprozesse
 
UX muss in die Zukunft schauen
UX muss in die Zukunft schauenUX muss in die Zukunft schauen
UX muss in die Zukunft schauen
 
Webinar - Maschine kaputt - finde den Fehler!
Webinar - Maschine kaputt - finde den Fehler!Webinar - Maschine kaputt - finde den Fehler!
Webinar - Maschine kaputt - finde den Fehler!
 
eparo – Online-Konzeption (Vortrag ADC Young Masters 2012 – Rolf Schulte Stra...
eparo – Online-Konzeption (Vortrag ADC Young Masters 2012 – Rolf Schulte Stra...eparo – Online-Konzeption (Vortrag ADC Young Masters 2012 – Rolf Schulte Stra...
eparo – Online-Konzeption (Vortrag ADC Young Masters 2012 – Rolf Schulte Stra...
 
Allgeier - Bot Advisory - Businessmodelle, Nutzen und Praxisbeispiele
Allgeier - Bot Advisory - Businessmodelle, Nutzen und PraxisbeispieleAllgeier - Bot Advisory - Businessmodelle, Nutzen und Praxisbeispiele
Allgeier - Bot Advisory - Businessmodelle, Nutzen und Praxisbeispiele
 
Erfahrungsschatz für interne Social Media Projekte: 
Mitarbeiterblogs bei der...
Erfahrungsschatz für interne Social Media Projekte: 
Mitarbeiterblogs bei der...Erfahrungsschatz für interne Social Media Projekte: 
Mitarbeiterblogs bei der...
Erfahrungsschatz für interne Social Media Projekte: 
Mitarbeiterblogs bei der...
 
So prägt Terminologie-Abstimmung die Corporate Identity
So prägt Terminologie-Abstimmung die Corporate IdentitySo prägt Terminologie-Abstimmung die Corporate Identity
So prägt Terminologie-Abstimmung die Corporate Identity
 
DACHNUG50 CNX7 Connections als lebendige und effektive Plattform.pdf
DACHNUG50 CNX7 Connections als lebendige und effektive Plattform.pdfDACHNUG50 CNX7 Connections als lebendige und effektive Plattform.pdf
DACHNUG50 CNX7 Connections als lebendige und effektive Plattform.pdf
 
Ketzerischer Vortrag zur Agilen Entwicklung
Ketzerischer Vortrag zur Agilen Entwicklung Ketzerischer Vortrag zur Agilen Entwicklung
Ketzerischer Vortrag zur Agilen Entwicklung
 
Vorlesung Dez 2009 Prod Dev V2.0
Vorlesung Dez 2009 Prod Dev V2.0Vorlesung Dez 2009 Prod Dev V2.0
Vorlesung Dez 2009 Prod Dev V2.0
 
Lean Innovation Workshop - Lean UX Prototyping at StartupCon 2015
Lean Innovation Workshop - Lean UX Prototyping at StartupCon 2015Lean Innovation Workshop - Lean UX Prototyping at StartupCon 2015
Lean Innovation Workshop - Lean UX Prototyping at StartupCon 2015
 
StartUp Con 2015 Lean Innovation Workshop
StartUp Con 2015 Lean Innovation Workshop StartUp Con 2015 Lean Innovation Workshop
StartUp Con 2015 Lean Innovation Workshop
 
Predictive Analytics World Deutschland 2015
Predictive Analytics World Deutschland 2015Predictive Analytics World Deutschland 2015
Predictive Analytics World Deutschland 2015
 
Bitkom Akademie: Prof. Bruysten über Social Media KPI
Bitkom Akademie: Prof. Bruysten über Social Media KPIBitkom Akademie: Prof. Bruysten über Social Media KPI
Bitkom Akademie: Prof. Bruysten über Social Media KPI
 
system worx: Wie Open Source Software zur Optimierung von Geschäftsprozessen ...
system worx: Wie Open Source Software zur Optimierung von Geschäftsprozessen ...system worx: Wie Open Source Software zur Optimierung von Geschäftsprozessen ...
system worx: Wie Open Source Software zur Optimierung von Geschäftsprozessen ...
 
FMK2015: Software Engineering Basics by Jan Rüdiger
FMK2015: Software Engineering Basics by Jan RüdigerFMK2015: Software Engineering Basics by Jan Rüdiger
FMK2015: Software Engineering Basics by Jan Rüdiger
 
2009 Wikimanagement: Neue Denkansätze für die Wissensnutzung im Geschäftsproz...
2009 Wikimanagement: Neue Denkansätze für die Wissensnutzung im Geschäftsproz...2009 Wikimanagement: Neue Denkansätze für die Wissensnutzung im Geschäftsproz...
2009 Wikimanagement: Neue Denkansätze für die Wissensnutzung im Geschäftsproz...
 

Mehr von Holger Lütters

Speech assistance in online surveys #GOR2018
Speech assistance in online surveys #GOR2018Speech assistance in online surveys #GOR2018
Speech assistance in online surveys #GOR2018
Holger Lütters
 
TinSort: Asking Market Research Questions the Tinder Way
TinSort: Asking Market Research Questions the Tinder WayTinSort: Asking Market Research Questions the Tinder Way
TinSort: Asking Market Research Questions the Tinder Way
Holger Lütters
 
Graphical question types in mobile research
Graphical question types in mobile researchGraphical question types in mobile research
Graphical question types in mobile research
Holger Lütters
 
Online Panel vs. Mobile Advertising Recruiting in Market Research Study
Online Panel vs. Mobile Advertising Recruiting in Market Research StudyOnline Panel vs. Mobile Advertising Recruiting in Market Research Study
Online Panel vs. Mobile Advertising Recruiting in Market Research Study
Holger Lütters
 
Zukunft der mobilen Marktforschung GapFish vs Dalia Research; Research & Resu...
Zukunft der mobilen Marktforschung GapFish vs Dalia Research; Research & Resu...Zukunft der mobilen Marktforschung GapFish vs Dalia Research; Research & Resu...
Zukunft der mobilen Marktforschung GapFish vs Dalia Research; Research & Resu...
Holger Lütters
 
Online Research Coming of age - Brownbag Presentation at Universitty of Preto...
Online Research Coming of age - Brownbag Presentation at Universitty of Preto...Online Research Coming of age - Brownbag Presentation at Universitty of Preto...
Online Research Coming of age - Brownbag Presentation at Universitty of Preto...
Holger Lütters
 
The power of "like" - Social Networks Analysis
The power of "like" - Social Networks AnalysisThe power of "like" - Social Networks Analysis
The power of "like" - Social Networks Analysis
Holger Lütters
 
Moving answers with the gyroscale
Moving answers with the gyroscaleMoving answers with the gyroscale
Moving answers with the gyroscale
Holger Lütters
 
Device agnostic research sex drugs politics
Device agnostic research sex drugs politicsDevice agnostic research sex drugs politics
Device agnostic research sex drugs politics
Holger Lütters
 
Avatars in Market Research
Avatars in Market ResearchAvatars in Market Research
Avatars in Market Research
Holger Lütters
 
Social Network Analysis Holger Luetters HTW Berlin
Social Network Analysis Holger Luetters HTW BerlinSocial Network Analysis Holger Luetters HTW Berlin
Social Network Analysis Holger Luetters HTW Berlin
Holger Lütters
 
Social Media Recruiting for Market Research panelbiz vs adidas Facebook HTW B...
Social Media Recruiting for Market Research panelbiz vs adidas Facebook HTW B...Social Media Recruiting for Market Research panelbiz vs adidas Facebook HTW B...
Social Media Recruiting for Market Research panelbiz vs adidas Facebook HTW B...
Holger Lütters
 
Face the facebook: Social Media Market Research
Face the facebook: Social Media Market Research Face the facebook: Social Media Market Research
Face the facebook: Social Media Market Research
Holger Lütters
 
Social Media Market Research
Social Media Market ResearchSocial Media Market Research
Social Media Market Research
Holger Lütters
 
Presentation itb 2011_e_travelworld_web2.0_in_the_tourism_industry_11032011_h...
Presentation itb 2011_e_travelworld_web2.0_in_the_tourism_industry_11032011_h...Presentation itb 2011_e_travelworld_web2.0_in_the_tourism_industry_11032011_h...
Presentation itb 2011_e_travelworld_web2.0_in_the_tourism_industry_11032011_h...
Holger Lütters
 

Mehr von Holger Lütters (15)

Speech assistance in online surveys #GOR2018
Speech assistance in online surveys #GOR2018Speech assistance in online surveys #GOR2018
Speech assistance in online surveys #GOR2018
 
TinSort: Asking Market Research Questions the Tinder Way
TinSort: Asking Market Research Questions the Tinder WayTinSort: Asking Market Research Questions the Tinder Way
TinSort: Asking Market Research Questions the Tinder Way
 
Graphical question types in mobile research
Graphical question types in mobile researchGraphical question types in mobile research
Graphical question types in mobile research
 
Online Panel vs. Mobile Advertising Recruiting in Market Research Study
Online Panel vs. Mobile Advertising Recruiting in Market Research StudyOnline Panel vs. Mobile Advertising Recruiting in Market Research Study
Online Panel vs. Mobile Advertising Recruiting in Market Research Study
 
Zukunft der mobilen Marktforschung GapFish vs Dalia Research; Research & Resu...
Zukunft der mobilen Marktforschung GapFish vs Dalia Research; Research & Resu...Zukunft der mobilen Marktforschung GapFish vs Dalia Research; Research & Resu...
Zukunft der mobilen Marktforschung GapFish vs Dalia Research; Research & Resu...
 
Online Research Coming of age - Brownbag Presentation at Universitty of Preto...
Online Research Coming of age - Brownbag Presentation at Universitty of Preto...Online Research Coming of age - Brownbag Presentation at Universitty of Preto...
Online Research Coming of age - Brownbag Presentation at Universitty of Preto...
 
The power of "like" - Social Networks Analysis
The power of "like" - Social Networks AnalysisThe power of "like" - Social Networks Analysis
The power of "like" - Social Networks Analysis
 
Moving answers with the gyroscale
Moving answers with the gyroscaleMoving answers with the gyroscale
Moving answers with the gyroscale
 
Device agnostic research sex drugs politics
Device agnostic research sex drugs politicsDevice agnostic research sex drugs politics
Device agnostic research sex drugs politics
 
Avatars in Market Research
Avatars in Market ResearchAvatars in Market Research
Avatars in Market Research
 
Social Network Analysis Holger Luetters HTW Berlin
Social Network Analysis Holger Luetters HTW BerlinSocial Network Analysis Holger Luetters HTW Berlin
Social Network Analysis Holger Luetters HTW Berlin
 
Social Media Recruiting for Market Research panelbiz vs adidas Facebook HTW B...
Social Media Recruiting for Market Research panelbiz vs adidas Facebook HTW B...Social Media Recruiting for Market Research panelbiz vs adidas Facebook HTW B...
Social Media Recruiting for Market Research panelbiz vs adidas Facebook HTW B...
 
Face the facebook: Social Media Market Research
Face the facebook: Social Media Market Research Face the facebook: Social Media Market Research
Face the facebook: Social Media Market Research
 
Social Media Market Research
Social Media Market ResearchSocial Media Market Research
Social Media Market Research
 
Presentation itb 2011_e_travelworld_web2.0_in_the_tourism_industry_11032011_h...
Presentation itb 2011_e_travelworld_web2.0_in_the_tourism_industry_11032011_h...Presentation itb 2011_e_travelworld_web2.0_in_the_tourism_industry_11032011_h...
Presentation itb 2011_e_travelworld_web2.0_in_the_tourism_industry_11032011_h...
 

The real voice of the customer: Speech in research interviews

  • 1. Holger Lütters · HTW Berlin · The Real Voice of the Customer: Speech in Research Interviews · Agile Insights Summit 2019 · 1
  • 2. Holger Lütters · HTW Berlin · The Real Voice of the Customer: Speech in Research Interviews · Agile Insights Summit 2019 · Holger Lütters - Hochschule für Technik und Wirtschaft Berlin DIGITALE NAIVE VS. NATIVE? 2
  • 3. Holger Lütters · HTW Berlin · The Real Voice of the Customer: Speech in Research Interviews · Agile Insights Summit 2019 · 3 Digitale Transformation in der Marktforschung verläuft nicht als Revolution Sind wir wirklich bereit für Veränderung? 0
  • 4. Holger Lütters · HTW Berlin · The Real Voice of the Customer: Speech in Research Interviews · Agile Insights Summit 2019 · Innovation, die eine bestehende Technologie, ein bestehendes Produkt oder eine bestehende Dienstleistung möglicherweise vollständig verdrängt Möglichkeiten digitaler Kommunikation können das Fundament jedes Unternehmens in seiner Strategie, Struktur, Kultur und seinen Prozessen verändern. Digitaler Darwinismus DIGITALE TRANSFORMATION DISRUPTION 4
  • 5. Holger Lütters · HTW Berlin · The Real Voice of the Customer: Speech in Research Interviews · Agile Insights Summit 2019 · 5 Wie passt sich eine Branche an die Digitalisierung an? Kann man bewährte Dinge einfach in die neue Welt übertragen? Alte Ideen in ein neues Umfeld verpflanzt sind keine neuen Ideen
  • 6. Holger Lütters · HTW Berlin · The Real Voice of the Customer: Speech in Research Interviews · Agile Insights Summit 2019 · 6 Eine Idee aus dem Jahr 1932 wird unverändert auf High End Geräten der Gegenwart ausgespielt Siehe auch: https://en.wikipedia.org/wiki/Likert_scale http://www.horizont.net/planung-analyse/nachrichten/Wann-kommt-das-Ende-der-Stummfilmzeit--156224 88 Jahre Methodenentwicklung in der Frageforschung!? Disruption!? Wir Marktforscher gehören auch zu denen, die in veränderten Umfeldern unverändert weitermachen wie bisher.
  • 7. Holger Lütters · HTW Berlin · The Real Voice of the Customer: Speech in Research Interviews · Agile Insights Summit 2019 · 7 Speech wird gerade zu einem (weiteren) Standard in der digitalen Interaktion Wir leben in Zeiten der Veränderung von User Interfaces Icons made by Freepik from www.flaticon.com Trivialer Gedanke: Warum also nicht Sprache in digitalen Interviews der Marktforschung einsetzen?
  • 8. Holger Lütters · HTW Berlin · The Real Voice of the Customer: Speech in Research Interviews · Agile Insights Summit 2019 · 8 Verwendung gesprochener Sprache in Konsumenteninterviews Wir sprechen schon immer mit Geräten 1
  • 9. Holger Lütters · HTW Berlin · The Real Voice of the Customer: Speech in Research Interviews · Agile Insights Summit 2019 · 9 Hardware und Software erobern die Welt der Digitalen Sprachassistenz mit Voice und Video und KI im Hintergrund Speech is everywhere but in research
  • 10. Holger Lütters · HTW Berlin · The Real Voice of the Customer: Speech in Research Interviews · Agile Insights Summit 2019 · 10 Derzeit sind für jede Gerätewelt eigene Programmierungen erforderlich, die als “SKILL” die Fähigkeiten der Geräte um externe Anwendungen erweitern Looking for a usable alternative in the world of market research https://developers.google.com/actions/ Amazon SKILLS Google ACTIONS https://developer.microsoft.com/en-us/cortana Microsoft Cortana SKILLS Apple SiriKit https://developer.apple.com/sirikit / https://developer.amazon.com/de/alexa-skills-kit
  • 11. Holger Lütters · HTW Berlin · The Real Voice of the Customer: Speech in Research Interviews · Agile Insights Summit 2019 · 11 Systemkrieg der Anbieter verhindert eine Nutzung im repräsentativen Stil für Marktforschungszwecke ● Menschen setzen bereits unterschiedliche Sprachassistenzsysteme der verschiedenen Anbieter ein ● Zielgruppen unterscheiden sich anhand der genutzten Geräte erheblich (Google vs. Apple vs. IKEA) ● Zu Zwecken der Marktforschung müsste für jedes konkurrierende System eine eigene technische Entwicklung mit eigener Infrastruktur und eigener Programmierumgebung aufgebaut werden ● Realisierung von Marktforschungsstudien über bestehende Sprachassistenzsysteme in einer geschlossenen System unverhältnismäßig aufwendig mit zweifelhaften Erfolgsaussichten (je eine eigene Entwicklung für Google, Apple, Amazon, Samsung, Microsoft...) Alexa et al. sind Wettbewerber um die Gunst des Konsumenten
  • 12. Holger Lütters · HTW Berlin · The Real Voice of the Customer: Speech in Research Interviews · Agile Insights Summit 2019 · 12 Technische Umsetzung eines eigenen Device agnostischen Ansatzes Idee & Setup 2
  • 13. Holger Lütters · HTW Berlin · The Real Voice of the Customer: Speech in Research Interviews · Agile Insights Summit 2019 · 13 Idee: BYOD bei Nutzung der bestehenden Marktforschungsinfrastruktur Nutzung von Text2Speech und Speech2Text im Marktforschungsforschungsprozess mit vorhandenen Standard Devices BYOD Bring your own device Speech2Text (STT) Speichern Audio/Video Input mit automatischer Transkription Text2Speech (TTS) Vorlesen der Fragen durch eine artifizielle Stimme questfox als Fragebogentool mit Voice / Video Features Nutzung bestehender Panelstrukturen mit etablierten Prozessen der Filterung / Quotierung Text / Speech / Facial Analytics
  • 14. Holger Lütters · HTW Berlin · The Real Voice of the Customer: Speech in Research Interviews · Agile Insights Summit 2019 · 14 Verschiedene Speech2Text Fragetypen sind in der Erprobung Background Speech2Text* Transkript wird erstellt OHNE Sichtbarkeit für den Teilnehmer Talk2Me* Live Speech2Text Transkript mit Darstellung für den Respondenten * questfox-Fragetypen können die Audioantwort zusätzlich zum Transkript des Textes speichern - www.questfox.com Speech im Interview unterscheidet sich von Interaktionen mit Sprachassistenten
  • 15. Holger Lütters · HTW Berlin · The Real Voice of the Customer: Speech in Research Interviews · Agile Insights Summit 2019 · 15 Empirische Überprüfung: Text vs. Speech vs. Video Großstudie mit 9813 Kontakten und n=1251 vollständigen Interviews zur Evaluierung 3
  • 16. Holger Lütters · HTW Berlin · The Real Voice of the Customer: Speech in Research Interviews · Agile Insights Summit 2019 · 16 Großstudie mit EntscheiderClub von GapFish mit 9 text/voice/video Interaktionen pro Interview Klassisches Experimentalsetting zum Vergleich der Effekte der neuen Möglichkeiten Text n=437 Kontrollgruppe #A Standardprozedur Text wird eingetippt *1,50 € Incentive für Fragebogen in deutscher Sprache. 9 Text/Speech/Video Interaktionen. Median 13:20 Minuten Voice n=407 Experimentalgruppe #B Background Speech2Text Transkriptionsprozedur Video n=407 Experimentalgruppe #C Video Recording mit automatischer Transkription vom Audio Stream
  • 17. Holger Lütters · HTW Berlin · The Real Voice of the Customer: Speech in Research Interviews · Agile Insights Summit 2019 · 17 Ein Transkript wird auf Basis der gesprochenen Antwort automatisiert erstellt Background Transkription von Audioantworten Beispiel Männliche Stimme also ich wäre auf sowas überhaupt nicht gekommen aber ich frage mich auch wie aber ich glaube nicht ich denke nicht weil also von also ich glaube nicht menschen würden sowas machen ihren partner überwachen lassen dass es auch wenn man im streit ist oder irgendwie misstrauen hat es würde es gibt sie also nicht kann jetzt nur sagen wo wie wie meine sich so ist aber ich glaube eher nicht TranskriptionsfehlerVerbesserung Automatisiertes Transkript Frage: “Es gibt die Befürchtung, dass Menschen diese Technologien auch dazu nutzen werden, um unangemessene oder sogar illegale Dinge zu tun. Glauben Sie, dass Menschen mit den Geräten z.B. Ihren Partner überwachen würden?”
  • 18. Holger Lütters · HTW Berlin · The Real Voice of the Customer: Speech in Research Interviews · Agile Insights Summit 2019 · 18 Schwierige Audioqualität erzeugt Transkriptionsfehler Beispiel Weibliche Stimme diese geräte werden von menschen genutzt und menschen haben nun mal ihre schwächen wie übrigens auch jede technik ihre schwächen hat das macht man am computer und wenn sie nicht mehr funktioniert da menschen immer in versuchung geführt werden irgendwas zu erreichen durch gerät nachricht situation z.b. oder aus neugierde betrügt mich mein partner was macht mein partner z.b. könnte ich mir das auch in gefährlichen situationen sehr gut vorstellen private partner sondern auch geschäftspartner ich denke wenn die möglichkeit besteht dass man partner privat und beruflich überwachen kann dann würden das sicher viele auch machen mit rechnung habe ich schon Transkriptionsfehler Automatisiertes Transkript Technische Qualität als Basisvoraussetzung des Transkriptionserfolgs Frage: “Es gibt die Befürchtung, dass Menschen diese Technologien auch dazu nutzen werden, um unangemessene oder sogar illegale Dinge zu tun. Glauben Sie, dass Menschen mit den Geräten z.B. Ihren Partner überwachen würden?”
  • 19. Holger Lütters · HTW Berlin · The Real Voice of the Customer: Speech in Research Interviews · Agile Insights Summit 2019 · 19 Die Qualität der Transkription hängt auch im Video von der technischen Qualität der Aufnahme ab Die Audiospur des Videos wird separiert transkribiert natürlich birgt es diese gefahren das wird auch vorkommen so ist der mensch aber das wird sich nicht verändern ich denke die vorteile überwiegen je nachdem wie man es nutzt schwarze schafe gibt es immer und überall Automatisiertes Transkript Beispiel Männlicher Teilnehmer Keine Transkriptionsfehler Frage: “Es gibt die Befürchtung, dass Menschen diese Technologien auch dazu nutzen werden, um unangemessene oder sogar illegale Dinge zu tun. Glauben Sie, dass Menschen mit den Geräten z.B. Ihren Partner überwachen würden?”
  • 20. Holger Lütters · HTW Berlin · The Real Voice of the Customer: Speech in Research Interviews · Agile Insights Summit 2019 · 20 Voice und Video Fragetypen sind Outperformer bei offenen Fragen Tiefe der Antworten übersteigt im gesprochenen Format die üblichen Anwortraten offener Fragen n=437 n=407* ja schon das ist ja naheliegend es gibt ja auch Leute die die Privatsphäre ihres Partners nicht akzeptieren und Telefone und Nachrichten und so weiter kontrollieren E- Mails und Chat Verläufe aber ich denke schon dass das durchaus naheliegend ist ja glaube ich definitiv also wir sind im Zeitalter den Medien und Computer Wirtschaft und ja das ist definitiv ein einfaches Gerät womit man den Partner überwachen kann womit man ja auch diverse andere Sachen was illegal wenn ich sogar höchst kriminell ist ich denke schon dass es solche Menschen geben wird die ihren Partner damit überwachen oder auch mich *Beispiele aus je 407 automatisiert durchgeführten Transkripten n=407* sicherlich kann man auch moderne technik illegale sachen machen aber ja das kann man genauso gut auch ohne die technik machen also von daher das ist jetzt nicht so der haupt beweggrund warum ich das ablehnen asos assistentin also das sicherlich ist das für manche halt noch ein beweggrund mehr irgendwie zu lästern oder andere menschen sie diffamieren aber ja aber das ist jetzt nicht so der hauptgrund für mich ja in der tat ist das wahrscheinlich eine möglichkeit ich bin da selber glaube ich ganz naiv bzw wenn mir jemand etwas böses will dann wird er das so oder so schaffen so dann glaube ich nicht dass die gefahr oder dass die möglichkeit durch diese dinge wächst aber natürlich kann das auch für menschen die da sehr empfindlich sind oder sehr ängstlich sind tatsächlich ein grund sein das abzulehnen ich persönlich glaube das eigentlich nicht vogelfutter könnte ich mir gut vorstellen auf menschen die diesen drang haben andere ständig zu lachen oder zu wissen was andere tun gibt es das ist glaube ich so dazu verleitet Frage: “Es gibt die Befürchtung, dass Menschen diese Technologien auch dazu nutzen werden, um unangemessene oder sogar illegale Dinge zu tun. Glauben Sie, dass Menschen mit den Geräten z.B. Ihren Partner überwachen würden?”
  • 21. Holger Lütters · HTW Berlin · The Real Voice of the Customer: Speech in Research Interviews · Agile Insights Summit 2019 · 21 Voice ist ein sehr vielversprechender Fragetyp, der mit dem Faktor 2,5 mehr Antwortdaten in der gleichen Zeit erhebt Voice works n=437 n=407 n=407
  • 22. Holger Lütters · HTW Berlin · The Real Voice of the Customer: Speech in Research Interviews · Agile Insights Summit 2019 · 22 Device Agnostischer Ansatz im Ökosystem Marktforschung funktioniert bereits heute unter genau definierten Voraussetzungen Voice works … under restrictions Desktop: “Schwierigste Geräteklasse” Installationen problematisch bei Wiedergabe und Aufnahme Laptop: “bietet das stabilste Setting für Audio- und Voice-Befragungen” Bei Videobefragung problematisch aufgrund des Abstands zum Mikrofon Tablet: “sehr gut verwendbar für Audio und Video” Aber: Insgesamt wenige Teilnehmer Smartphone: “Device gut für Audio / Video” Aber: höchste freiwillige Drop-Out Rate
  • 23. Holger Lütters · HTW Berlin · The Real Voice of the Customer: Speech in Research Interviews · Agile Insights Summit 2019 · 23 Real Voice of the Customer ist ein spannendes Feld für unterschiedliche Anwendungen der Marktforschung Kosten < Nutzen ● Aufwand und Nutzen in sehr gutem Verhältnis ● Sofort einsatzfähig mit etablierten Mechanismen der Marktforschung ● Sehr einfach einsetzbar in Kombination mit klassischen Fragebögen ● Auch für großzahlige Studien machbar (aber nicht zwingend geeignet) ● Qualitative Szenarien mit qualifizierten Teilnehmen vielversprechend ● Zur Teilnehmerkontrolle sehr gut geeignet Voice Video
  • 24. Holger Lütters · HTW Berlin · The Real Voice of the Customer: Speech in Research Interviews · Agile Insights Summit 2019 · 24 Analyse der Daten gestern, heute und morgen Herausforderung: Analyse von mehr als 7300 Audio und Video Files 4
  • 25. Holger Lütters · HTW Berlin · The Real Voice of the Customer: Speech in Research Interviews · Agile Insights Summit 2019 · 25 Massive Audio und Video Data Collection übersteigt die Möglichkeiten der bisherigen Analyseverfahren 9 Inputs als Audio oder Video; jeweils n=407 Multimediaantworten = 3663 Media files für jede Route >7.000 anonymisierte Audio- / Video Files
  • 26. Holger Lütters · HTW Berlin · The Real Voice of the Customer: Speech in Research Interviews · Agile Insights Summit 2019 · 26 Das detaillierte Text Mining mit der insius-API eröffnet neue Welten der Textanalytics Der massive Textantworten Anteil kann mit anspruchsvollen Textanalysetools bearbeitet werden Frage: “Es gibt die Befürchtung, dass Menschen diese Technologien auch dazu nutzen werden, um unangemessene oder sogar illegale Dinge zu tun. Glauben Sie, dass Menschen mit den Geräten z.B. Ihren Partner überwachen würden?”
  • 27. Holger Lütters · HTW Berlin · The Real Voice of the Customer: Speech in Research Interviews · Agile Insights Summit 2019 · 27 Erhebungsansatz kann mit zusätzlichen APIs kognitiver Services kombiniert werden, um neben den Inhalten auch Sprache und Video zu analysieren Der nächste Schritt ist die Analyse des Sprachmusters und zusätzlicher Informationen aus der Videosequenz Voice Analytics wie Computerized Voice Stress Analysis CVSA Cognitive Services APIs
  • 28. Holger Lütters · HTW Berlin · The Real Voice of the Customer: Speech in Research Interviews · Agile Insights Summit 2019 · 28 Das Forschungsprojekt zeigt Möglichkeiten für revolutionäre neue Ansätze in der Interviewforschung auf Die brandneue Welt der Interaktionsforschung ist nicht jedermanns Sache ● Technischer Bias / Ausfall ● Überrepräsentation von technisch versierten Samples Weaknesses ● Einfacher Zugriff auf mehr Textantworten in kürzerer Zeit ● Niedrigere Barrieren für Menschen mit geringerer Bereitschaft / Möglichkeit, sich schriftlich auszudrücken ● Mehr persönliche Informationen in einer weniger kontrollierten Umgebung Strengths ● Menschliche Vorbehalte gegenüber neuen Interaktionsformen ● Rechtliche Fragen / Datenschutz (Video besonders schutzwürdig) ● Zukünftige Auswertungen jenseits der heutigen Vorstellungskraft Threats ● Neue Forschungsmöglichkeiten für völlig neue Interaktionsdesigns ● Interviews mit Analphabeten ● Neue Ideen für qualitative Interviews ● Speech-Bots in der Forschung Opportunities Bitte bewerten Sie die neue Idee nicht nur anhand heutiger Forschungsprozesse. Überlegen Sie, wie Forschung morgen aussehen könnte ...
  • 29. Holger Lütters · HTW Berlin · The Real Voice of the Customer: Speech in Research Interviews · Agile Insights Summit 2019 · Voice Fragetypen öffnen eine neue Tür in der Welt der Interviewforschung und sind Impulsgeber für weitere technische und methodische Entwicklungen 29
  • 30. Holger Lütters · HTW Berlin · The Real Voice of the Customer: Speech in Research Interviews · Agile Insights Summit 2019 · 30 Speech in Agile Research: Qualitative und Quantitative Inputs über Nacht. Speech als Standard in Interviews
  • 31. Holger Lütters · HTW Berlin · The Real Voice of the Customer: Speech in Research Interviews · Agile Insights Summit 2019 · 31 Wie fügen wir das Puzzle der Methodenentwicklung zusammen? Weiter wie bisher, nur mit Sprache? Oder wirklich disruptiv? Alte Prozesse mit neuer Technik anreichern Völlig neue Konzepte der Erhebung und Auswertung entwickeln
  • 32. Holger Lütters · HTW Berlin · The Real Voice of the Customer: Speech in Research Interviews · Agile Insights Summit 2019 · 32 Vortrag auf der Research & Results am 23./24.10.2019 Mittwoch, 23.10.2019, 09.45-10.30 Uhr, Raum 1 Donnerstag, 24.10.2019, 15.15-16.00 Uhr, Raum 7 Emotionale KI in der Werbeforschung
  • 33. Holger Lütters · HTW Berlin · The Real Voice of the Customer: Speech in Research Interviews · Agile Insights Summit 2019 · Holger Lütters – HTW Berlin Kontakt Prof. Dr. Holger Lütters Hochschule für Technik und Wirtschaft Berlin Treskowallee 8 13018 Berlin Holger.Luetters@htw-berlin.de www.luetters.com Twitter @luetters xing.com/profile/Holger_Luetters de.linkedin.com/in/luetters/ Vielen Dank für Ihre Aufmerksamkeit Ich freue mich auf den weiteren Austausch auf der GOR2020
  • 34. Holger Lütters · HTW Berlin · The Real Voice of the Customer: Speech in Research Interviews · Agile Insights Summit 2019 · 34 Alle dargestellten Funktionen sind als Fragetypen in der Befragungssoftware questfox integriert und stehen ohne Programmierkenntnisse zur Verfügung Talk2Me: Der digitale Sprachassistent für die Marktforschung powered by questfox Audio Recording Talk2Me Speech2Text Background Speech2Text Video Insights TTS Text2Speech Bisher unterstützte Sprachen: Englisch, Deutsch, Niederländisch www.questfox.com Transcription Quality Score Emotional AI Voice Analysis