SlideShare ist ein Scribd-Unternehmen logo
BASEL BERN BRUGG DÜSSELDORF FRANKFURT A.M. FREIBURG I.BR. GENF
HAMBURG KOPENHAGEN LAUSANNE MÜNCHEN STUTTGART WIEN ZÜRICH
Vorsprung durch Agilität.
Scrum@Automotive - ein Projektbericht
Markus Heinisch, Ning Zhang, Srecko Klepic, Andreas Fend
Vorsprung durch Agilität. Scrum@Automotive2
Die Story beginnt mit dem Angebot
24.09.2018
Die Story vor den ersten Stories
Vorsprung durch Agilität. Scrum@Automotive3
1. Fachbereich hat Ausschreibung begonnen und Fachkonzept geschrieben
2. Einkauf war mit Detailgrad nicht einverstanden
3. Fachbereich hätte weiter am Fachkonzept arbeiten müssen
24.09.2018
Fachlichen Anforderungen
Hintergrund Kein Lastenheft, nur wenig spezifiziert
Die fachlichen Anforderungen sind durch die Use Cases im Fachkonzept definiert
• Use Case 1: Projekt anlegen
• Use Case 2: Software dem Projekt zuordnen
• Use Case 3: Fahrzeug dokumentieren und
aktuelle Software zuordnen
• Use Case 4: Prüfprogramm definieren
• Use Case 5: Ergebnisse aus Abgastest übernehmen
• Use Case 7: Fahrverhalten dokumentieren
• Use Case 8: Softwarefreigabe durchführen
Details im Fachkonzept
User Case entspricht einem „Workflow“
4 Vorsprung durch Agilität. Scrum@Automotive24.09.2018
Workflow (Prozess)
Die Story vor den ersten Stories
Vorsprung durch Agilität. Scrum@Automotive5
1. Fachbereich hat Ausschreibung begonnen und Fachkonzept geschrieben
2. Einkauf war mit Detailgrad nicht einverstanden
3. Fachbereich hätte weiter am Fachkonzept arbeiten müssen
4. Trivadis hat ein agiles Projektvorgehen vorgeschlagen
5. Angebot wurde auf Basis eines „traditionellen“ Festpreisangebots kalkuliert
24.09.2018
Vorsprung durch Agilität. Scrum@Automotive6
Einschub:
Agiles
Angebotsverfahren
24.09.2018
Agiles Angebot beim Kunden - Vertrag
Vorsprung durch Agilität. Scrum@Automotive7
Festpreisangebot
Basis ist der Preis eines Story Points
Anzahl Story Points durch Kunden bestimmt
Alle TVD Aufwände müssen in den Preis eingerechnet werden
24.09.2018
Agiles Angebot beim Kunden - Verfahren
Ermittlung der Komplexität eines Story Points
Gemeinsames Schätzmeeting aller Anbieter
Referenz-Story mit 1 SP vorgegeben,
Planning Poker
Homogene Einschätzung aller Anbieter
8 Vorsprung durch Agilität. Scrum@Automotive24.09.2018
Vorsprung durch Agilität. Scrum@Automotive9
Projekt-Setup
24.09.2018
Kein ideales Projekt-Team
Vorsprung durch Agilität. Scrum@Automotive10
Scrum
Master Entwicklungs-
team
Leitung
Product
Owner
Stakeholder
Scrum Team
AG AN
24.09.2018
Vorsprung durch Agilität. Scrum@Automotive11
Produktdemo
24.09.2018
Was haben wir gebaut?
Vorsprung durch Agilität. Scrum@Automotive12
Hauptsächlich
Applikation zur Verwaltung von
Softwareversionen zu Steuergeräten
sowie dem Freigabeprozess der
Software.
Vor dem Projekt wurden hier Excel-
Listen genutzt, welche durch die
entwickelte Web-Applikation abgelöst
werden sollte.
Weitere Projekte
Leergutprognosetool
Testingframework für APEX
Weitere kleinere Projekte
Technologie Plattform:
- Oracle APEX 5.1.
- PL/SQL
- JavaScript
- Oracle DB
- Jasper Reports
Entwicklung:
- SQL-Developer
- Jira
- Subversion mit Tortoise
24.09.2018
Vorsprung durch Agilität. Scrum@Automotive13
Benutzte agilen Methoden
24.09.2018
Benutzte agilen Methoden (1/8)
Vorsprung durch Agilität. Scrum@Automotive14 24.09.2018
User Stories und Tasks
– Basis: Kunden WIKI (Beschreibung von Kunden)
– Format des Tasks in TVD-Jira festdefiniert:
Benutzte agilen Methoden (2/8)
Vorsprung durch Agilität. Scrum@Automotive15 24.09.2018
Sprint
– in dem Projekt 2 Wochen lang
Backlog – Standard
Sprint Backlog – Standard
Benutzte agilen Methoden (3/8)
Vorsprung durch Agilität. Scrum@Automotive16 24.09.2018
Definition of Done (DoD)
– welche Punkte allgemein sollen erledigt sein, um einen Task abzuschließen?
– definiert innerhalb des Teams
am Anfang des Projektes
Benutzte agilen Methoden (4/8)
Vorsprung durch Agilität. Scrum@Automotive17
Kanban Board
– Basis für die Diskussion bei dem Dialy Scrum Meeting (StandUp)
– auf der Wand in unserem Büro:
24.09.2018
Benutzte agilen Methoden (5/8)
Vorsprung durch Agilität. Scrum@Automotive18
Kanban Board
- in TVD-Jira:
24.09.2018
Benutzte agilen Methoden (6/8)
Vorsprung durch Agilität. Scrum@Automotive19
Sprint Planning
– Auswählen der Liste der Tasks für
den nächsten Sprint
Kriterien:
• Information über die Anwesenheit der
Teammitglieder
• Punktanzahl der Tasks
(Ergebnis des Planning Pokers)
• fachliche Gründe (Scope des Sprints – wird mit Kunden abgestimmt)
Planning Poker - Standard
24.09.2018
Benutzte agilen Methoden (7/8)
Vorsprung durch Agilität. Scrum@Automotive20 24.09.2018
Dialy Scrum (15Min täglich) – Standard
Grooming Session (1Std wöchentlich)
– Präsentation des Standes der Applikation zu den Kunden
– Ermitteln des ersten Feedbacks vom Kunden
– Abwechselnd mit Sprint Review
Benutzte agilen Methoden (8/8)
Vorsprung durch Agilität. Scrum@Automotive21 24.09.2018
Sprint Retrospektive (!)
– sehr detaillierte und OFFENE Diskussion über den vergangenen Sprint
+ was ist in dem Sprint gut gelaufen?
Δ was könnte besser sein?
– ein paar Verbesserungspunkten werden
ausgewählt
Vorsprung durch Agilität. Scrum@Automotive22
Was ist anders zu
"klassischen" Projekten?
24.09.2018
Was ist anders zu klassischen Projekten?
Vorsprung durch Agilität. Scrum@Automotive23
- Kein Lastenheft (Kunden WIKI)
- Kleinere Arbeitspakete
- Abschätzung vor jedem Sprint
- Präzisere Steuerung
- Neues Inkrement wird regelmäßig eingespielt
- Mehr Kommunikation im Team, Aktivität täglich (Teamgeist)
- Ganzes Team hat Kundenkontakt
- Bessere Ausfallsicherheit
- Bessere Skalierbarkeit
- Flexiblere Entwicklung
- „Pull“ Prinzip
- Besseres Commitment
- Scope-Kontrolle aufwändiger
24.09.2018
Vorsprung durch Agilität. Scrum@Automotive24
Gute Erfahrungen und
Verbesserungspotential
24.09.2018
Positiv
Vorsprung durch Agilität. Scrum@Automotive25
Transparente Zusammenarbeit und offene Kommunikation:
– Gemeinsames Schätzen der Arbeitspakete (User Stories)
– Weiter Entwickeln von Projekt ohne Projektleiter
– Ausfallsicherheit (Krankheit) durch breiteres Wissen im Team
– Mehr Freiheit für Teammitglieder
– Präzise Aufwand-Schätzung durch ganzes Team
Teamgeist („alle in gleichem Boot“)
Klarer Überblick dank Kanban-Board
Automatische Entstehung einer Dokumentation durch DoD
Retrospektive: Kritik und die Reaktionen darauf
24.09.2018
Delta
Vorsprung durch Agilität. Scrum@Automotive26
Auslastung gleichmäßig verteilen (nicht Scrum spezifisch)
– Teilweise starker Zeitlicher Druck über einen längeren Zeitraum
– PO Stresssituation beim Story schreiben
– Deploy-Prozess
Zusätzlich Arbeitsaufwand für Aktivitäten berücksichtigen
Besser Einbindung des Kunden ins agile Vorgehen
– Mehr Anforderungskontrolle
– Schnellere Sprint-Abnahme, Konzept für schnellere Abnahme erarbeiten und
durchführen
Bessere Einbindung der neuen Kollegen ins Team
Sparschwein bei Stand-Up Meeting hilft oft 😊
24.09.2018
Vorsprung durch Agilität. Scrum@Automotive27
Fazit
24.09.2018
„Kunst ist schön, macht aber viel Arbeit“ (Karl Valentin)
Vorsprung durch Agilität. Scrum@Automotive28
Die Projektarbeit hat Spaß gemacht!
Wir sind ein agiles Team geworden
Wir wollen nur noch so arbeiten
Besonders wertvoll: Sprint Retrospektive
Beim nächsten Scrum-Projekt können wir unsere Erfahrung nutzen
– Agile Zeremonien sind eingeübt
Andere Münchner Kollegen arbeiten verstärkt agil
24.09.2018
Markus Heinisch, Ning Zhang, Srecko Klepic, Andreas Fend
<vorname.name>@trivadis.com
Vorsprung durch Agilität. Scrum@Automotive29 24.09.2018

Weitere ähnliche Inhalte

Ähnlich wie TechEvent Vorsprung durch Agilität. Scrum@Automotive

Cloud Native Migration: Wie IT-Landschaften ihren Weg auf eine Cloud-Native-P...
Cloud Native Migration: Wie IT-Landschaften ihren Weg auf eine Cloud-Native-P...Cloud Native Migration: Wie IT-Landschaften ihren Weg auf eine Cloud-Native-P...
Cloud Native Migration: Wie IT-Landschaften ihren Weg auf eine Cloud-Native-P...
QAware GmbH
 
Scrum als agiles Vorgehensmodell für Programmierer
Scrum als agiles Vorgehensmodell für ProgrammiererScrum als agiles Vorgehensmodell für Programmierer
Scrum als agiles Vorgehensmodell für Programmierer
Tobias Schlüter
 
SAP IdM Wartungsende 2027... und was nun?
SAP IdM Wartungsende 2027... und was nun?SAP IdM Wartungsende 2027... und was nun?
SAP IdM Wartungsende 2027... und was nun?
IBsolution GmbH
 
PRINCE2® und agile Methoden in Kombination – ein Erfolgsmodell für die Praxis?
PRINCE2® und agile Methoden in Kombination – ein Erfolgsmodell für die Praxis?PRINCE2® und agile Methoden in Kombination – ein Erfolgsmodell für die Praxis?
PRINCE2® und agile Methoden in Kombination – ein Erfolgsmodell für die Praxis?Wolfgang Ksoll
 
Studie - SHUK 4.0: Neue Trends im Standardsoftwaremarkt
Studie - SHUK 4.0: Neue Trends im StandardsoftwaremarktStudie - SHUK 4.0: Neue Trends im Standardsoftwaremarkt
Studie - SHUK 4.0: Neue Trends im Standardsoftwaremarkt
PPI AG
 
MediaInfo: Git DVCS & Requirements Management InfoDay@Intland Software
MediaInfo: Git DVCS & Requirements Management InfoDay@Intland Software MediaInfo: Git DVCS & Requirements Management InfoDay@Intland Software
MediaInfo: Git DVCS & Requirements Management InfoDay@Intland Software
Intland Software GmbH
 
Hybrides Projektmanagement – Wie Sie agile und klassische Methoden verbinden
Hybrides Projektmanagement – Wie Sie agile und klassische Methoden verbindenHybrides Projektmanagement – Wie Sie agile und klassische Methoden verbinden
Hybrides Projektmanagement – Wie Sie agile und klassische Methoden verbinden
Achim Schmidt-Sibeth
 
Die unendliche User Story - agiles Anforderungsmanagement
Die unendliche User Story - agiles AnforderungsmanagementDie unendliche User Story - agiles Anforderungsmanagement
Die unendliche User Story - agiles Anforderungsmanagement
Thomas Moedl
 
Agile Methoden in Projekten
Agile Methoden in ProjektenAgile Methoden in Projekten
Agile Methoden in Projekten
Christoph Schmiedinger
 
Der erste Schritt – idealtypische Wege in die Cloud und in der Cloud für Unte...
Der erste Schritt – idealtypische Wege in die Cloud und in der Cloud für Unte...Der erste Schritt – idealtypische Wege in die Cloud und in der Cloud für Unte...
Der erste Schritt – idealtypische Wege in die Cloud und in der Cloud für Unte...
AWS Germany
 
Testautomatisierung im Offshoring
Testautomatisierung im Offshoring Testautomatisierung im Offshoring
Testautomatisierung im Offshoring
Judith Weller
 
KI und Predictive Maintenance am Beispiel von DB Cargo
KI und Predictive Maintenance am Beispiel von DB CargoKI und Predictive Maintenance am Beispiel von DB Cargo
KI und Predictive Maintenance am Beispiel von DB Cargo
Inspirient
 
Agile und Projektmanagement - Kein entweder-oder sondern anders
Agile und Projektmanagement - Kein entweder-oder sondern andersAgile und Projektmanagement - Kein entweder-oder sondern anders
Agile und Projektmanagement - Kein entweder-oder sondern anders
Steffen Thols
 
Roadshow 2018 - Camunda in der Praxis: So geht's
Roadshow 2018 - Camunda in der Praxis: So geht'sRoadshow 2018 - Camunda in der Praxis: So geht's
Roadshow 2018 - Camunda in der Praxis: So geht's
camunda services GmbH
 
Fonda Casestudy: Das Online Vertriebsportal der Generali Deutschland
Fonda Casestudy: Das Online Vertriebsportal der Generali DeutschlandFonda Casestudy: Das Online Vertriebsportal der Generali Deutschland
Fonda Casestudy: Das Online Vertriebsportal der Generali Deutschland
Fonda Wien
 
Webinar - Agil? Na klar! Aber wie?
Webinar - Agil? Na klar! Aber wie?Webinar - Agil? Na klar! Aber wie?
Webinar - Agil? Na klar! Aber wie?
Trebing & Himstedt Prozeßautomation GmbH & Co. KG
 
Applikationsmodernisierung: Der Weg von Legacy in die Cloud
Applikationsmodernisierung: Der Weg von Legacy in die CloudApplikationsmodernisierung: Der Weg von Legacy in die Cloud
Applikationsmodernisierung: Der Weg von Legacy in die Cloud
Aarno Aukia
 
DevOps + Continuous Delivery + Cloud: The Three Drivers of Enterprise Agility...
DevOps + Continuous Delivery + Cloud: The Three Drivers of Enterprise Agility...DevOps + Continuous Delivery + Cloud: The Three Drivers of Enterprise Agility...
DevOps + Continuous Delivery + Cloud: The Three Drivers of Enterprise Agility...
Schlomo Schapiro
 
Agile Projektentwicklung mit SCRUM
Agile Projektentwicklung mit SCRUMAgile Projektentwicklung mit SCRUM
Agile Projektentwicklung mit SCRUM
TechDivision GmbH
 
App-Projekte richtig steuern
App-Projekte richtig steuernApp-Projekte richtig steuern

Ähnlich wie TechEvent Vorsprung durch Agilität. Scrum@Automotive (20)

Cloud Native Migration: Wie IT-Landschaften ihren Weg auf eine Cloud-Native-P...
Cloud Native Migration: Wie IT-Landschaften ihren Weg auf eine Cloud-Native-P...Cloud Native Migration: Wie IT-Landschaften ihren Weg auf eine Cloud-Native-P...
Cloud Native Migration: Wie IT-Landschaften ihren Weg auf eine Cloud-Native-P...
 
Scrum als agiles Vorgehensmodell für Programmierer
Scrum als agiles Vorgehensmodell für ProgrammiererScrum als agiles Vorgehensmodell für Programmierer
Scrum als agiles Vorgehensmodell für Programmierer
 
SAP IdM Wartungsende 2027... und was nun?
SAP IdM Wartungsende 2027... und was nun?SAP IdM Wartungsende 2027... und was nun?
SAP IdM Wartungsende 2027... und was nun?
 
PRINCE2® und agile Methoden in Kombination – ein Erfolgsmodell für die Praxis?
PRINCE2® und agile Methoden in Kombination – ein Erfolgsmodell für die Praxis?PRINCE2® und agile Methoden in Kombination – ein Erfolgsmodell für die Praxis?
PRINCE2® und agile Methoden in Kombination – ein Erfolgsmodell für die Praxis?
 
Studie - SHUK 4.0: Neue Trends im Standardsoftwaremarkt
Studie - SHUK 4.0: Neue Trends im StandardsoftwaremarktStudie - SHUK 4.0: Neue Trends im Standardsoftwaremarkt
Studie - SHUK 4.0: Neue Trends im Standardsoftwaremarkt
 
MediaInfo: Git DVCS & Requirements Management InfoDay@Intland Software
MediaInfo: Git DVCS & Requirements Management InfoDay@Intland Software MediaInfo: Git DVCS & Requirements Management InfoDay@Intland Software
MediaInfo: Git DVCS & Requirements Management InfoDay@Intland Software
 
Hybrides Projektmanagement – Wie Sie agile und klassische Methoden verbinden
Hybrides Projektmanagement – Wie Sie agile und klassische Methoden verbindenHybrides Projektmanagement – Wie Sie agile und klassische Methoden verbinden
Hybrides Projektmanagement – Wie Sie agile und klassische Methoden verbinden
 
Die unendliche User Story - agiles Anforderungsmanagement
Die unendliche User Story - agiles AnforderungsmanagementDie unendliche User Story - agiles Anforderungsmanagement
Die unendliche User Story - agiles Anforderungsmanagement
 
Agile Methoden in Projekten
Agile Methoden in ProjektenAgile Methoden in Projekten
Agile Methoden in Projekten
 
Der erste Schritt – idealtypische Wege in die Cloud und in der Cloud für Unte...
Der erste Schritt – idealtypische Wege in die Cloud und in der Cloud für Unte...Der erste Schritt – idealtypische Wege in die Cloud und in der Cloud für Unte...
Der erste Schritt – idealtypische Wege in die Cloud und in der Cloud für Unte...
 
Testautomatisierung im Offshoring
Testautomatisierung im Offshoring Testautomatisierung im Offshoring
Testautomatisierung im Offshoring
 
KI und Predictive Maintenance am Beispiel von DB Cargo
KI und Predictive Maintenance am Beispiel von DB CargoKI und Predictive Maintenance am Beispiel von DB Cargo
KI und Predictive Maintenance am Beispiel von DB Cargo
 
Agile und Projektmanagement - Kein entweder-oder sondern anders
Agile und Projektmanagement - Kein entweder-oder sondern andersAgile und Projektmanagement - Kein entweder-oder sondern anders
Agile und Projektmanagement - Kein entweder-oder sondern anders
 
Roadshow 2018 - Camunda in der Praxis: So geht's
Roadshow 2018 - Camunda in der Praxis: So geht'sRoadshow 2018 - Camunda in der Praxis: So geht's
Roadshow 2018 - Camunda in der Praxis: So geht's
 
Fonda Casestudy: Das Online Vertriebsportal der Generali Deutschland
Fonda Casestudy: Das Online Vertriebsportal der Generali DeutschlandFonda Casestudy: Das Online Vertriebsportal der Generali Deutschland
Fonda Casestudy: Das Online Vertriebsportal der Generali Deutschland
 
Webinar - Agil? Na klar! Aber wie?
Webinar - Agil? Na klar! Aber wie?Webinar - Agil? Na klar! Aber wie?
Webinar - Agil? Na klar! Aber wie?
 
Applikationsmodernisierung: Der Weg von Legacy in die Cloud
Applikationsmodernisierung: Der Weg von Legacy in die CloudApplikationsmodernisierung: Der Weg von Legacy in die Cloud
Applikationsmodernisierung: Der Weg von Legacy in die Cloud
 
DevOps + Continuous Delivery + Cloud: The Three Drivers of Enterprise Agility...
DevOps + Continuous Delivery + Cloud: The Three Drivers of Enterprise Agility...DevOps + Continuous Delivery + Cloud: The Three Drivers of Enterprise Agility...
DevOps + Continuous Delivery + Cloud: The Three Drivers of Enterprise Agility...
 
Agile Projektentwicklung mit SCRUM
Agile Projektentwicklung mit SCRUMAgile Projektentwicklung mit SCRUM
Agile Projektentwicklung mit SCRUM
 
App-Projekte richtig steuern
App-Projekte richtig steuernApp-Projekte richtig steuern
App-Projekte richtig steuern
 

Mehr von Trivadis

Azure Days 2019: Azure Chatbot Development for Airline Irregularities (Remco ...
Azure Days 2019: Azure Chatbot Development for Airline Irregularities (Remco ...Azure Days 2019: Azure Chatbot Development for Airline Irregularities (Remco ...
Azure Days 2019: Azure Chatbot Development for Airline Irregularities (Remco ...
Trivadis
 
Azure Days 2019: Trivadis Azure Foundation – Das Fundament für den ... (Nisan...
Azure Days 2019: Trivadis Azure Foundation – Das Fundament für den ... (Nisan...Azure Days 2019: Trivadis Azure Foundation – Das Fundament für den ... (Nisan...
Azure Days 2019: Trivadis Azure Foundation – Das Fundament für den ... (Nisan...
Trivadis
 
Azure Days 2019: Business Intelligence auf Azure (Marco Amhof & Yves Mauron)
Azure Days 2019: Business Intelligence auf Azure (Marco Amhof & Yves Mauron)Azure Days 2019: Business Intelligence auf Azure (Marco Amhof & Yves Mauron)
Azure Days 2019: Business Intelligence auf Azure (Marco Amhof & Yves Mauron)
Trivadis
 
Azure Days 2019: Master the Move to Azure (Konrad Brunner)
Azure Days 2019: Master the Move to Azure (Konrad Brunner)Azure Days 2019: Master the Move to Azure (Konrad Brunner)
Azure Days 2019: Master the Move to Azure (Konrad Brunner)
Trivadis
 
Azure Days 2019: Keynote Azure Switzerland – Status Quo und Ausblick (Primo A...
Azure Days 2019: Keynote Azure Switzerland – Status Quo und Ausblick (Primo A...Azure Days 2019: Keynote Azure Switzerland – Status Quo und Ausblick (Primo A...
Azure Days 2019: Keynote Azure Switzerland – Status Quo und Ausblick (Primo A...
Trivadis
 
Azure Days 2019: Grösser und Komplexer ist nicht immer besser (Meinrad Weiss)
Azure Days 2019: Grösser und Komplexer ist nicht immer besser (Meinrad Weiss)Azure Days 2019: Grösser und Komplexer ist nicht immer besser (Meinrad Weiss)
Azure Days 2019: Grösser und Komplexer ist nicht immer besser (Meinrad Weiss)
Trivadis
 
Azure Days 2019: Get Connected with Azure API Management (Gerry Keune & Stefa...
Azure Days 2019: Get Connected with Azure API Management (Gerry Keune & Stefa...Azure Days 2019: Get Connected with Azure API Management (Gerry Keune & Stefa...
Azure Days 2019: Get Connected with Azure API Management (Gerry Keune & Stefa...
Trivadis
 
Azure Days 2019: Infrastructure as Code auf Azure (Jonas Wanninger & Daniel H...
Azure Days 2019: Infrastructure as Code auf Azure (Jonas Wanninger & Daniel H...Azure Days 2019: Infrastructure as Code auf Azure (Jonas Wanninger & Daniel H...
Azure Days 2019: Infrastructure as Code auf Azure (Jonas Wanninger & Daniel H...
Trivadis
 
Azure Days 2019: Wie bringt man eine Data Analytics Plattform in die Cloud? (...
Azure Days 2019: Wie bringt man eine Data Analytics Plattform in die Cloud? (...Azure Days 2019: Wie bringt man eine Data Analytics Plattform in die Cloud? (...
Azure Days 2019: Wie bringt man eine Data Analytics Plattform in die Cloud? (...
Trivadis
 
Azure Days 2019: Azure@Helsana: Die Erweiterung von Dynamics CRM mit Azure Po...
Azure Days 2019: Azure@Helsana: Die Erweiterung von Dynamics CRM mit Azure Po...Azure Days 2019: Azure@Helsana: Die Erweiterung von Dynamics CRM mit Azure Po...
Azure Days 2019: Azure@Helsana: Die Erweiterung von Dynamics CRM mit Azure Po...
Trivadis
 
TechEvent 2019: Kundenstory - Kein Angebot, kein Auftrag – Wie Du ein individ...
TechEvent 2019: Kundenstory - Kein Angebot, kein Auftrag – Wie Du ein individ...TechEvent 2019: Kundenstory - Kein Angebot, kein Auftrag – Wie Du ein individ...
TechEvent 2019: Kundenstory - Kein Angebot, kein Auftrag – Wie Du ein individ...
Trivadis
 
TechEvent 2019: Oracle Database Appliance M/L - Erfahrungen und Erfolgsmethod...
TechEvent 2019: Oracle Database Appliance M/L - Erfahrungen und Erfolgsmethod...TechEvent 2019: Oracle Database Appliance M/L - Erfahrungen und Erfolgsmethod...
TechEvent 2019: Oracle Database Appliance M/L - Erfahrungen und Erfolgsmethod...
Trivadis
 
TechEvent 2019: Security 101 für Web Entwickler; Roland Krüger - Trivadis
TechEvent 2019: Security 101 für Web Entwickler; Roland Krüger - TrivadisTechEvent 2019: Security 101 für Web Entwickler; Roland Krüger - Trivadis
TechEvent 2019: Security 101 für Web Entwickler; Roland Krüger - Trivadis
Trivadis
 
TechEvent 2019: Trivadis & Swisscom Partner Angebote; Konrad Häfeli, Markus O...
TechEvent 2019: Trivadis & Swisscom Partner Angebote; Konrad Häfeli, Markus O...TechEvent 2019: Trivadis & Swisscom Partner Angebote; Konrad Häfeli, Markus O...
TechEvent 2019: Trivadis & Swisscom Partner Angebote; Konrad Häfeli, Markus O...
Trivadis
 
TechEvent 2019: DBaaS from Swisscom Cloud powered by Trivadis; Konrad Häfeli ...
TechEvent 2019: DBaaS from Swisscom Cloud powered by Trivadis; Konrad Häfeli ...TechEvent 2019: DBaaS from Swisscom Cloud powered by Trivadis; Konrad Häfeli ...
TechEvent 2019: DBaaS from Swisscom Cloud powered by Trivadis; Konrad Häfeli ...
Trivadis
 
TechEvent 2019: Status of the partnership Trivadis and EDB - Comparing Postgr...
TechEvent 2019: Status of the partnership Trivadis and EDB - Comparing Postgr...TechEvent 2019: Status of the partnership Trivadis and EDB - Comparing Postgr...
TechEvent 2019: Status of the partnership Trivadis and EDB - Comparing Postgr...
Trivadis
 
TechEvent 2019: More Agile, More AI, More Cloud! Less Work?!; Oliver Dörr - T...
TechEvent 2019: More Agile, More AI, More Cloud! Less Work?!; Oliver Dörr - T...TechEvent 2019: More Agile, More AI, More Cloud! Less Work?!; Oliver Dörr - T...
TechEvent 2019: More Agile, More AI, More Cloud! Less Work?!; Oliver Dörr - T...
Trivadis
 
TechEvent 2019: Kundenstory - Vom Hauptmann zu Köpenick zum Polizisten 2020 -...
TechEvent 2019: Kundenstory - Vom Hauptmann zu Köpenick zum Polizisten 2020 -...TechEvent 2019: Kundenstory - Vom Hauptmann zu Köpenick zum Polizisten 2020 -...
TechEvent 2019: Kundenstory - Vom Hauptmann zu Köpenick zum Polizisten 2020 -...
Trivadis
 
TechEvent 2019: Vom Rechenzentrum in die Oracle Cloud - Übertragungsmethoden;...
TechEvent 2019: Vom Rechenzentrum in die Oracle Cloud - Übertragungsmethoden;...TechEvent 2019: Vom Rechenzentrum in die Oracle Cloud - Übertragungsmethoden;...
TechEvent 2019: Vom Rechenzentrum in die Oracle Cloud - Übertragungsmethoden;...
Trivadis
 
TechEvent 2019: The sleeping Power of Data; Eberhard Lösch - Trivadis
TechEvent 2019: The sleeping Power of Data; Eberhard Lösch - TrivadisTechEvent 2019: The sleeping Power of Data; Eberhard Lösch - Trivadis
TechEvent 2019: The sleeping Power of Data; Eberhard Lösch - Trivadis
Trivadis
 

Mehr von Trivadis (20)

Azure Days 2019: Azure Chatbot Development for Airline Irregularities (Remco ...
Azure Days 2019: Azure Chatbot Development for Airline Irregularities (Remco ...Azure Days 2019: Azure Chatbot Development for Airline Irregularities (Remco ...
Azure Days 2019: Azure Chatbot Development for Airline Irregularities (Remco ...
 
Azure Days 2019: Trivadis Azure Foundation – Das Fundament für den ... (Nisan...
Azure Days 2019: Trivadis Azure Foundation – Das Fundament für den ... (Nisan...Azure Days 2019: Trivadis Azure Foundation – Das Fundament für den ... (Nisan...
Azure Days 2019: Trivadis Azure Foundation – Das Fundament für den ... (Nisan...
 
Azure Days 2019: Business Intelligence auf Azure (Marco Amhof & Yves Mauron)
Azure Days 2019: Business Intelligence auf Azure (Marco Amhof & Yves Mauron)Azure Days 2019: Business Intelligence auf Azure (Marco Amhof & Yves Mauron)
Azure Days 2019: Business Intelligence auf Azure (Marco Amhof & Yves Mauron)
 
Azure Days 2019: Master the Move to Azure (Konrad Brunner)
Azure Days 2019: Master the Move to Azure (Konrad Brunner)Azure Days 2019: Master the Move to Azure (Konrad Brunner)
Azure Days 2019: Master the Move to Azure (Konrad Brunner)
 
Azure Days 2019: Keynote Azure Switzerland – Status Quo und Ausblick (Primo A...
Azure Days 2019: Keynote Azure Switzerland – Status Quo und Ausblick (Primo A...Azure Days 2019: Keynote Azure Switzerland – Status Quo und Ausblick (Primo A...
Azure Days 2019: Keynote Azure Switzerland – Status Quo und Ausblick (Primo A...
 
Azure Days 2019: Grösser und Komplexer ist nicht immer besser (Meinrad Weiss)
Azure Days 2019: Grösser und Komplexer ist nicht immer besser (Meinrad Weiss)Azure Days 2019: Grösser und Komplexer ist nicht immer besser (Meinrad Weiss)
Azure Days 2019: Grösser und Komplexer ist nicht immer besser (Meinrad Weiss)
 
Azure Days 2019: Get Connected with Azure API Management (Gerry Keune & Stefa...
Azure Days 2019: Get Connected with Azure API Management (Gerry Keune & Stefa...Azure Days 2019: Get Connected with Azure API Management (Gerry Keune & Stefa...
Azure Days 2019: Get Connected with Azure API Management (Gerry Keune & Stefa...
 
Azure Days 2019: Infrastructure as Code auf Azure (Jonas Wanninger & Daniel H...
Azure Days 2019: Infrastructure as Code auf Azure (Jonas Wanninger & Daniel H...Azure Days 2019: Infrastructure as Code auf Azure (Jonas Wanninger & Daniel H...
Azure Days 2019: Infrastructure as Code auf Azure (Jonas Wanninger & Daniel H...
 
Azure Days 2019: Wie bringt man eine Data Analytics Plattform in die Cloud? (...
Azure Days 2019: Wie bringt man eine Data Analytics Plattform in die Cloud? (...Azure Days 2019: Wie bringt man eine Data Analytics Plattform in die Cloud? (...
Azure Days 2019: Wie bringt man eine Data Analytics Plattform in die Cloud? (...
 
Azure Days 2019: Azure@Helsana: Die Erweiterung von Dynamics CRM mit Azure Po...
Azure Days 2019: Azure@Helsana: Die Erweiterung von Dynamics CRM mit Azure Po...Azure Days 2019: Azure@Helsana: Die Erweiterung von Dynamics CRM mit Azure Po...
Azure Days 2019: Azure@Helsana: Die Erweiterung von Dynamics CRM mit Azure Po...
 
TechEvent 2019: Kundenstory - Kein Angebot, kein Auftrag – Wie Du ein individ...
TechEvent 2019: Kundenstory - Kein Angebot, kein Auftrag – Wie Du ein individ...TechEvent 2019: Kundenstory - Kein Angebot, kein Auftrag – Wie Du ein individ...
TechEvent 2019: Kundenstory - Kein Angebot, kein Auftrag – Wie Du ein individ...
 
TechEvent 2019: Oracle Database Appliance M/L - Erfahrungen und Erfolgsmethod...
TechEvent 2019: Oracle Database Appliance M/L - Erfahrungen und Erfolgsmethod...TechEvent 2019: Oracle Database Appliance M/L - Erfahrungen und Erfolgsmethod...
TechEvent 2019: Oracle Database Appliance M/L - Erfahrungen und Erfolgsmethod...
 
TechEvent 2019: Security 101 für Web Entwickler; Roland Krüger - Trivadis
TechEvent 2019: Security 101 für Web Entwickler; Roland Krüger - TrivadisTechEvent 2019: Security 101 für Web Entwickler; Roland Krüger - Trivadis
TechEvent 2019: Security 101 für Web Entwickler; Roland Krüger - Trivadis
 
TechEvent 2019: Trivadis & Swisscom Partner Angebote; Konrad Häfeli, Markus O...
TechEvent 2019: Trivadis & Swisscom Partner Angebote; Konrad Häfeli, Markus O...TechEvent 2019: Trivadis & Swisscom Partner Angebote; Konrad Häfeli, Markus O...
TechEvent 2019: Trivadis & Swisscom Partner Angebote; Konrad Häfeli, Markus O...
 
TechEvent 2019: DBaaS from Swisscom Cloud powered by Trivadis; Konrad Häfeli ...
TechEvent 2019: DBaaS from Swisscom Cloud powered by Trivadis; Konrad Häfeli ...TechEvent 2019: DBaaS from Swisscom Cloud powered by Trivadis; Konrad Häfeli ...
TechEvent 2019: DBaaS from Swisscom Cloud powered by Trivadis; Konrad Häfeli ...
 
TechEvent 2019: Status of the partnership Trivadis and EDB - Comparing Postgr...
TechEvent 2019: Status of the partnership Trivadis and EDB - Comparing Postgr...TechEvent 2019: Status of the partnership Trivadis and EDB - Comparing Postgr...
TechEvent 2019: Status of the partnership Trivadis and EDB - Comparing Postgr...
 
TechEvent 2019: More Agile, More AI, More Cloud! Less Work?!; Oliver Dörr - T...
TechEvent 2019: More Agile, More AI, More Cloud! Less Work?!; Oliver Dörr - T...TechEvent 2019: More Agile, More AI, More Cloud! Less Work?!; Oliver Dörr - T...
TechEvent 2019: More Agile, More AI, More Cloud! Less Work?!; Oliver Dörr - T...
 
TechEvent 2019: Kundenstory - Vom Hauptmann zu Köpenick zum Polizisten 2020 -...
TechEvent 2019: Kundenstory - Vom Hauptmann zu Köpenick zum Polizisten 2020 -...TechEvent 2019: Kundenstory - Vom Hauptmann zu Köpenick zum Polizisten 2020 -...
TechEvent 2019: Kundenstory - Vom Hauptmann zu Köpenick zum Polizisten 2020 -...
 
TechEvent 2019: Vom Rechenzentrum in die Oracle Cloud - Übertragungsmethoden;...
TechEvent 2019: Vom Rechenzentrum in die Oracle Cloud - Übertragungsmethoden;...TechEvent 2019: Vom Rechenzentrum in die Oracle Cloud - Übertragungsmethoden;...
TechEvent 2019: Vom Rechenzentrum in die Oracle Cloud - Übertragungsmethoden;...
 
TechEvent 2019: The sleeping Power of Data; Eberhard Lösch - Trivadis
TechEvent 2019: The sleeping Power of Data; Eberhard Lösch - TrivadisTechEvent 2019: The sleeping Power of Data; Eberhard Lösch - Trivadis
TechEvent 2019: The sleeping Power of Data; Eberhard Lösch - Trivadis
 

TechEvent Vorsprung durch Agilität. Scrum@Automotive

  • 1. BASEL BERN BRUGG DÜSSELDORF FRANKFURT A.M. FREIBURG I.BR. GENF HAMBURG KOPENHAGEN LAUSANNE MÜNCHEN STUTTGART WIEN ZÜRICH Vorsprung durch Agilität. Scrum@Automotive - ein Projektbericht Markus Heinisch, Ning Zhang, Srecko Klepic, Andreas Fend
  • 2. Vorsprung durch Agilität. Scrum@Automotive2 Die Story beginnt mit dem Angebot 24.09.2018
  • 3. Die Story vor den ersten Stories Vorsprung durch Agilität. Scrum@Automotive3 1. Fachbereich hat Ausschreibung begonnen und Fachkonzept geschrieben 2. Einkauf war mit Detailgrad nicht einverstanden 3. Fachbereich hätte weiter am Fachkonzept arbeiten müssen 24.09.2018
  • 4. Fachlichen Anforderungen Hintergrund Kein Lastenheft, nur wenig spezifiziert Die fachlichen Anforderungen sind durch die Use Cases im Fachkonzept definiert • Use Case 1: Projekt anlegen • Use Case 2: Software dem Projekt zuordnen • Use Case 3: Fahrzeug dokumentieren und aktuelle Software zuordnen • Use Case 4: Prüfprogramm definieren • Use Case 5: Ergebnisse aus Abgastest übernehmen • Use Case 7: Fahrverhalten dokumentieren • Use Case 8: Softwarefreigabe durchführen Details im Fachkonzept User Case entspricht einem „Workflow“ 4 Vorsprung durch Agilität. Scrum@Automotive24.09.2018 Workflow (Prozess)
  • 5. Die Story vor den ersten Stories Vorsprung durch Agilität. Scrum@Automotive5 1. Fachbereich hat Ausschreibung begonnen und Fachkonzept geschrieben 2. Einkauf war mit Detailgrad nicht einverstanden 3. Fachbereich hätte weiter am Fachkonzept arbeiten müssen 4. Trivadis hat ein agiles Projektvorgehen vorgeschlagen 5. Angebot wurde auf Basis eines „traditionellen“ Festpreisangebots kalkuliert 24.09.2018
  • 6. Vorsprung durch Agilität. Scrum@Automotive6 Einschub: Agiles Angebotsverfahren 24.09.2018
  • 7. Agiles Angebot beim Kunden - Vertrag Vorsprung durch Agilität. Scrum@Automotive7 Festpreisangebot Basis ist der Preis eines Story Points Anzahl Story Points durch Kunden bestimmt Alle TVD Aufwände müssen in den Preis eingerechnet werden 24.09.2018
  • 8. Agiles Angebot beim Kunden - Verfahren Ermittlung der Komplexität eines Story Points Gemeinsames Schätzmeeting aller Anbieter Referenz-Story mit 1 SP vorgegeben, Planning Poker Homogene Einschätzung aller Anbieter 8 Vorsprung durch Agilität. Scrum@Automotive24.09.2018
  • 9. Vorsprung durch Agilität. Scrum@Automotive9 Projekt-Setup 24.09.2018
  • 10. Kein ideales Projekt-Team Vorsprung durch Agilität. Scrum@Automotive10 Scrum Master Entwicklungs- team Leitung Product Owner Stakeholder Scrum Team AG AN 24.09.2018
  • 11. Vorsprung durch Agilität. Scrum@Automotive11 Produktdemo 24.09.2018
  • 12. Was haben wir gebaut? Vorsprung durch Agilität. Scrum@Automotive12 Hauptsächlich Applikation zur Verwaltung von Softwareversionen zu Steuergeräten sowie dem Freigabeprozess der Software. Vor dem Projekt wurden hier Excel- Listen genutzt, welche durch die entwickelte Web-Applikation abgelöst werden sollte. Weitere Projekte Leergutprognosetool Testingframework für APEX Weitere kleinere Projekte Technologie Plattform: - Oracle APEX 5.1. - PL/SQL - JavaScript - Oracle DB - Jasper Reports Entwicklung: - SQL-Developer - Jira - Subversion mit Tortoise 24.09.2018
  • 13. Vorsprung durch Agilität. Scrum@Automotive13 Benutzte agilen Methoden 24.09.2018
  • 14. Benutzte agilen Methoden (1/8) Vorsprung durch Agilität. Scrum@Automotive14 24.09.2018 User Stories und Tasks – Basis: Kunden WIKI (Beschreibung von Kunden) – Format des Tasks in TVD-Jira festdefiniert:
  • 15. Benutzte agilen Methoden (2/8) Vorsprung durch Agilität. Scrum@Automotive15 24.09.2018 Sprint – in dem Projekt 2 Wochen lang Backlog – Standard Sprint Backlog – Standard
  • 16. Benutzte agilen Methoden (3/8) Vorsprung durch Agilität. Scrum@Automotive16 24.09.2018 Definition of Done (DoD) – welche Punkte allgemein sollen erledigt sein, um einen Task abzuschließen? – definiert innerhalb des Teams am Anfang des Projektes
  • 17. Benutzte agilen Methoden (4/8) Vorsprung durch Agilität. Scrum@Automotive17 Kanban Board – Basis für die Diskussion bei dem Dialy Scrum Meeting (StandUp) – auf der Wand in unserem Büro: 24.09.2018
  • 18. Benutzte agilen Methoden (5/8) Vorsprung durch Agilität. Scrum@Automotive18 Kanban Board - in TVD-Jira: 24.09.2018
  • 19. Benutzte agilen Methoden (6/8) Vorsprung durch Agilität. Scrum@Automotive19 Sprint Planning – Auswählen der Liste der Tasks für den nächsten Sprint Kriterien: • Information über die Anwesenheit der Teammitglieder • Punktanzahl der Tasks (Ergebnis des Planning Pokers) • fachliche Gründe (Scope des Sprints – wird mit Kunden abgestimmt) Planning Poker - Standard 24.09.2018
  • 20. Benutzte agilen Methoden (7/8) Vorsprung durch Agilität. Scrum@Automotive20 24.09.2018 Dialy Scrum (15Min täglich) – Standard Grooming Session (1Std wöchentlich) – Präsentation des Standes der Applikation zu den Kunden – Ermitteln des ersten Feedbacks vom Kunden – Abwechselnd mit Sprint Review
  • 21. Benutzte agilen Methoden (8/8) Vorsprung durch Agilität. Scrum@Automotive21 24.09.2018 Sprint Retrospektive (!) – sehr detaillierte und OFFENE Diskussion über den vergangenen Sprint + was ist in dem Sprint gut gelaufen? Δ was könnte besser sein? – ein paar Verbesserungspunkten werden ausgewählt
  • 22. Vorsprung durch Agilität. Scrum@Automotive22 Was ist anders zu "klassischen" Projekten? 24.09.2018
  • 23. Was ist anders zu klassischen Projekten? Vorsprung durch Agilität. Scrum@Automotive23 - Kein Lastenheft (Kunden WIKI) - Kleinere Arbeitspakete - Abschätzung vor jedem Sprint - Präzisere Steuerung - Neues Inkrement wird regelmäßig eingespielt - Mehr Kommunikation im Team, Aktivität täglich (Teamgeist) - Ganzes Team hat Kundenkontakt - Bessere Ausfallsicherheit - Bessere Skalierbarkeit - Flexiblere Entwicklung - „Pull“ Prinzip - Besseres Commitment - Scope-Kontrolle aufwändiger 24.09.2018
  • 24. Vorsprung durch Agilität. Scrum@Automotive24 Gute Erfahrungen und Verbesserungspotential 24.09.2018
  • 25. Positiv Vorsprung durch Agilität. Scrum@Automotive25 Transparente Zusammenarbeit und offene Kommunikation: – Gemeinsames Schätzen der Arbeitspakete (User Stories) – Weiter Entwickeln von Projekt ohne Projektleiter – Ausfallsicherheit (Krankheit) durch breiteres Wissen im Team – Mehr Freiheit für Teammitglieder – Präzise Aufwand-Schätzung durch ganzes Team Teamgeist („alle in gleichem Boot“) Klarer Überblick dank Kanban-Board Automatische Entstehung einer Dokumentation durch DoD Retrospektive: Kritik und die Reaktionen darauf 24.09.2018
  • 26. Delta Vorsprung durch Agilität. Scrum@Automotive26 Auslastung gleichmäßig verteilen (nicht Scrum spezifisch) – Teilweise starker Zeitlicher Druck über einen längeren Zeitraum – PO Stresssituation beim Story schreiben – Deploy-Prozess Zusätzlich Arbeitsaufwand für Aktivitäten berücksichtigen Besser Einbindung des Kunden ins agile Vorgehen – Mehr Anforderungskontrolle – Schnellere Sprint-Abnahme, Konzept für schnellere Abnahme erarbeiten und durchführen Bessere Einbindung der neuen Kollegen ins Team Sparschwein bei Stand-Up Meeting hilft oft 😊 24.09.2018
  • 27. Vorsprung durch Agilität. Scrum@Automotive27 Fazit 24.09.2018
  • 28. „Kunst ist schön, macht aber viel Arbeit“ (Karl Valentin) Vorsprung durch Agilität. Scrum@Automotive28 Die Projektarbeit hat Spaß gemacht! Wir sind ein agiles Team geworden Wir wollen nur noch so arbeiten Besonders wertvoll: Sprint Retrospektive Beim nächsten Scrum-Projekt können wir unsere Erfahrung nutzen – Agile Zeremonien sind eingeübt Andere Münchner Kollegen arbeiten verstärkt agil 24.09.2018
  • 29. Markus Heinisch, Ning Zhang, Srecko Klepic, Andreas Fend <vorname.name>@trivadis.com Vorsprung durch Agilität. Scrum@Automotive29 24.09.2018