SlideShare ist ein Scribd-Unternehmen logo
INLAND                                                                                                           LIECHTENSTEINER VATERLAND | MITTWOCH, 21. NOVEMBER 2012                                     9


Freundschaft gefeiert


                                                                                                                                Gutes Team: Jutta Hoop und Livia Hoop moderierten den Abend.




Startschuss: Ein Ballonwettbewerb eröffnete die Veranstaltung zum Tag der Kinderrechte in Eschen.        Bilder Daniel Ospelt


Der gestrige Tag der Kinder-              zung ihrer elfjährigen Nichte Livia     Promi-Talk überleiten. Profifussballer
rechte stand ganz unter dem               Hoop. Gekonnt kündigte die junge        Franz Burgmeier, Simon Biedermann
Thema «Freundschaft» und                  Moderatorin dann auch Regierungs-       von der Band Kuschelbären und die
wurde von Klein und Gross                 chef Klaus Tschütscher an, der einige   Schauspielerin Katja Langenbahn-
                                          Worte an die Besucher richtete.         Schremser stellten sich den Fragen
mit einer bunten Veranstaltung            «Freundschaft heisst, dass man auch     zum Thema Freundschaft. «Gute                 Gute Freunde: Die «Popcorn-Heinis» begeisterten das Publikum.
im Gemeindesaal Eschen                    in schwierigen Zeiten auf jemanden      Freunde sind immer für einen da, auch
gefeiert.                                 zählen kann», sagte er. Der Regie-      wenn man nicht jeden Tag Kontakt
                                          rungschef betonte, dass gerade für      hat», sagte Franz Burgmeier. Für den
Von Manuela Schädler                      junge Menschen das Recht auf            Musiker Simon Biedermann ist es
                                          Freundschaft im Zentrum stehe.          wichtig, dass sich Freunde die Wahr-
Eschen. – «3, 2, 1, lasst eure Ballone      Nach der Ansprache wollte Livia       heit sagen, auch wenn diese nicht im-
steigen», rief gestern Abend Jutta        Hoop den Regierungschef nicht gleich    mer schön ist. Und für Katja Langen-
Hoop den versammelten Kindern auf         gehen lassen und fragte ihn nach ei-    bahn-Schremser sind Freunde wie ei-
dem Dorfplatz Eschen zu. Unter Ju-        nem Spruch, den er früher in ein Poe-   ne zweite Familie.
belrufen schauten die kleinen und         siealbum eines Freundes geschrieben
grossen Gästen den steigenden Smi-        hat: «Marmor, Stein und Eisen bricht,   Kinderlobby stellt sich vor
leys-Ballonen nach. Der Startschuss       aber unsere Freundschaft nicht», war    Was gute Freunde ausmachen, zeigten
für die zweite Veranstaltung zum Tag      seine Antwort nach kurzem Überle-       Emanuel Zünd, Moritz Hoop und Ju-
der Kinderrechte in Liechtenstein war     gen.                                    lian Tarjan. Die achtjährigen Jungs
gefallen. «Mit dem Ballonwettbewerb                                               musizieren zusammen und begeister-
sollen symbolisch die Gedanken und        Ursprung der Kinderrechte               ten gestern mit ihrer Einlage das Pu-
Wünsche der Kinder in die Welt hi-        Auch die Ombudsfrau und somit           blikum. Anschliessend konnten sich
nausgetragen werden», sagten dieVer-      wichtige Ansprechperson für Kinder      Kinder wie auch Erwachsene an Info-
anstalter. Dieser spezielle Startschuss   und Jugendliche, Margot Sele, sprach    ständen kundig machen, am Improvi-
soll zur Tradition werden. Bereits im     zu den Gästen. Sie erklärte, was für    sationstheater teilnehmen oder Ge-
vergangenen Jahr wurden die Ballone       Aufgaben die Ombudsstelle innehat       schichten von Kindern über Freund-            Autogrammstunde: Simon Biedermann, Franz Burgmeier und Katja Langen-
auf Reisen geschickt. Der von Leila       und berichtete auch, weshalb jeweils    schaft lesen. Und natürlich wollte sich       bahn-Schremser waren die Promis des Abends.
Mohamedagic flog bis nach St. Anton        am 20. November der Tag der Kinder-     auch jeder kleine Gast ein Autogramm
am Arlberg. Gestern konnte sie den        rechte gefeiert wird. 1989 wurde an     der Promis ergattern.
ersten Preis in Empfang nehmen.           diesem Tag die Kinderrechtskonventi-       Zum Abschluss stellte sich die neu
                                          on der UNO-Vollversammlung verab-       gegründete Kinderlobby Liechten-
Moderation im Doppelpack                  schiedet, die Grundrechte der Kinder    stein vor, die sich aus 12 verschiede-
Während die Ballone in den Himmel         wie Schutz vor Gewalt, Recht auf Bil-   nen Institutionen zusammensetzt. Ihr
stiegen, versammelten sich die Gäste      dung und auch Mitbestimmungsrecht       Ziel ist es, die Kinderrechte bekannter
im Gemeindesaal Eschen. Das offi-          festhält.                               zu machen und jährlich eine Veran-
zielle Programm der Veranstaltung,                                                staltung am Tag der Kinderrechte
die ganz unter dem Motto «Freund-         Freundschaftlicher Promi-Talk           durchzuführen. Also werden auch
schaft» stand, konnte beginnen. Jutta     Nach einer Einlage der Schauspielerin   nächstes Jahr am 20. November wie-
Hoop moderierte durch den Abend           Katja Langenbahn-Schremser konn-        der Ballone Kinderwünsche in die
und hatte dabei tatkräftige Unterstüt-    ten die zwei Moderatorinnen zum         Welt hinaustragen.




                                                                                                                                Stellte sich den Fragen: Regierungschef Klaus Tschütscher sprach über die
                                                                                                                                Bedeutung von Freundschaft.




                                                                                                                                Improvisationstheater: Unter anderem stellte sich auch das Junge Theater
                                                                                                                                den Kindern vor.        FOTOS TAG DER KINDERRECHTE www.vaterland.li/fotogalerie
Vorgestellt: Die neu gegründete Kinderlobby Liechtenstein setzt sich für die Rechte der Kinder und Jugendlichen ein.

Weitere ähnliche Inhalte

Andere mochten auch

House and home
House and homeHouse and home
House and home
Olga Sokolik
 
NHTV Group presentation of 'Amgen'
NHTV Group presentation of 'Amgen'NHTV Group presentation of 'Amgen'
NHTV Group presentation of 'Amgen'
Noah Lila
 
JCDecaux Outdoor showcase no_25
JCDecaux Outdoor showcase no_25JCDecaux Outdoor showcase no_25
JCDecaux Outdoor showcase no_25
Steve @ insider
 
Arquivologia 2.0
Arquivologia 2.0Arquivologia 2.0
Arquivologia 2.0
Charlley Luz
 
Online local news and Pure players : a new relation to the public ?
Online local news and Pure players : a new relation to the public ?Online local news and Pure players : a new relation to the public ?
Online local news and Pure players : a new relation to the public ?
smyrnaios
 
Nephrology Board Review
Nephrology Board ReviewNephrology Board Review
Nephrology Board Review
Dang Thanh Tuan
 
Computer network Report
Computer network ReportComputer network Report
Computer network Report
Amitoj Kaur
 
Lustige bilderchen
Lustige bilderchenLustige bilderchen
Lustige bilderchen
fink2fink2
 
The 4 Interfaces for the Business Model Canvas and Storyboard: How to THINK O...
The 4 Interfaces for the Business Model Canvas and Storyboard: How to THINK O...The 4 Interfaces for the Business Model Canvas and Storyboard: How to THINK O...
The 4 Interfaces for the Business Model Canvas and Storyboard: How to THINK O...
Rod King, Ph.D.
 

Andere mochten auch (9)

House and home
House and homeHouse and home
House and home
 
NHTV Group presentation of 'Amgen'
NHTV Group presentation of 'Amgen'NHTV Group presentation of 'Amgen'
NHTV Group presentation of 'Amgen'
 
JCDecaux Outdoor showcase no_25
JCDecaux Outdoor showcase no_25JCDecaux Outdoor showcase no_25
JCDecaux Outdoor showcase no_25
 
Arquivologia 2.0
Arquivologia 2.0Arquivologia 2.0
Arquivologia 2.0
 
Online local news and Pure players : a new relation to the public ?
Online local news and Pure players : a new relation to the public ?Online local news and Pure players : a new relation to the public ?
Online local news and Pure players : a new relation to the public ?
 
Nephrology Board Review
Nephrology Board ReviewNephrology Board Review
Nephrology Board Review
 
Computer network Report
Computer network ReportComputer network Report
Computer network Report
 
Lustige bilderchen
Lustige bilderchenLustige bilderchen
Lustige bilderchen
 
The 4 Interfaces for the Business Model Canvas and Storyboard: How to THINK O...
The 4 Interfaces for the Business Model Canvas and Storyboard: How to THINK O...The 4 Interfaces for the Business Model Canvas and Storyboard: How to THINK O...
The 4 Interfaces for the Business Model Canvas and Storyboard: How to THINK O...
 

Ähnlich wie Freundschaft gefeiert - TdK VaLa 21. Nov

PM_Kinderoperngala fuer sozial benachteiligte Kinder_21.12.10.pdf
PM_Kinderoperngala fuer sozial benachteiligte Kinder_21.12.10.pdfPM_Kinderoperngala fuer sozial benachteiligte Kinder_21.12.10.pdf
PM_Kinderoperngala fuer sozial benachteiligte Kinder_21.12.10.pdf
unn | UNITED NEWS NETWORK GmbH
 
FWD Kultur und Bildung: Einsatzstellenbesuche
FWD Kultur und Bildung: Einsatzstellenbesuche FWD Kultur und Bildung: Einsatzstellenbesuche
FWD Kultur und Bildung: Einsatzstellenbesuche
Kirsten Vino
 
PMJubiläum.pdf
PMJubiläum.pdfPMJubiläum.pdf
Flyer Tag der Kinderrechte 2012
Flyer Tag der Kinderrechte 2012Flyer Tag der Kinderrechte 2012
Flyer Tag der Kinderrechte 2012
deinerechte_li
 
Artikel Volksblatt Plenarversammlung 2011
Artikel Volksblatt Plenarversammlung 2011Artikel Volksblatt Plenarversammlung 2011
Artikel Volksblatt Plenarversammlung 2011
kjb_li
 
Artikel Vaterland Plenarversammlung 2011
Artikel Vaterland Plenarversammlung 2011Artikel Vaterland Plenarversammlung 2011
Artikel Vaterland Plenarversammlung 2011
kjb_li
 

Ähnlich wie Freundschaft gefeiert - TdK VaLa 21. Nov (6)

PM_Kinderoperngala fuer sozial benachteiligte Kinder_21.12.10.pdf
PM_Kinderoperngala fuer sozial benachteiligte Kinder_21.12.10.pdfPM_Kinderoperngala fuer sozial benachteiligte Kinder_21.12.10.pdf
PM_Kinderoperngala fuer sozial benachteiligte Kinder_21.12.10.pdf
 
FWD Kultur und Bildung: Einsatzstellenbesuche
FWD Kultur und Bildung: Einsatzstellenbesuche FWD Kultur und Bildung: Einsatzstellenbesuche
FWD Kultur und Bildung: Einsatzstellenbesuche
 
PMJubiläum.pdf
PMJubiläum.pdfPMJubiläum.pdf
PMJubiläum.pdf
 
Flyer Tag der Kinderrechte 2012
Flyer Tag der Kinderrechte 2012Flyer Tag der Kinderrechte 2012
Flyer Tag der Kinderrechte 2012
 
Artikel Volksblatt Plenarversammlung 2011
Artikel Volksblatt Plenarversammlung 2011Artikel Volksblatt Plenarversammlung 2011
Artikel Volksblatt Plenarversammlung 2011
 
Artikel Vaterland Plenarversammlung 2011
Artikel Vaterland Plenarversammlung 2011Artikel Vaterland Plenarversammlung 2011
Artikel Vaterland Plenarversammlung 2011
 

Mehr von deinerechte_li

Recht auf Familie - Auswertung
Recht auf Familie - AuswertungRecht auf Familie - Auswertung
Recht auf Familie - Auswertung
deinerechte_li
 
"Ein Fest für die Kinder - und ihre Rechte" Kinderrechte-Fest 2013 (Vaterland)
"Ein Fest für die Kinder - und ihre Rechte" Kinderrechte-Fest 2013 (Vaterland)"Ein Fest für die Kinder - und ihre Rechte" Kinderrechte-Fest 2013 (Vaterland)
"Ein Fest für die Kinder - und ihre Rechte" Kinderrechte-Fest 2013 (Vaterland)
deinerechte_li
 
"Mein Recht auf Familie" Tag der Kinderrechte v. 19.11.13
"Mein Recht auf Familie" Tag der Kinderrechte v. 19.11.13"Mein Recht auf Familie" Tag der Kinderrechte v. 19.11.13
"Mein Recht auf Familie" Tag der Kinderrechte v. 19.11.13
deinerechte_li
 
Flyer Tag der Kinderrechte 2013
Flyer Tag der Kinderrechte 2013Flyer Tag der Kinderrechte 2013
Flyer Tag der Kinderrechte 2013
deinerechte_li
 
Staatsfeiertag - Recht auf Familie - Rechtliche Grundlagen
Staatsfeiertag - Recht auf Familie - Rechtliche GrundlagenStaatsfeiertag - Recht auf Familie - Rechtliche Grundlagen
Staatsfeiertag - Recht auf Familie - Rechtliche Grundlagen
deinerechte_li
 
Staatsfeiertag - Mein Recht auf Familie
Staatsfeiertag - Mein Recht auf FamilieStaatsfeiertag - Mein Recht auf Familie
Staatsfeiertag - Mein Recht auf Familie
deinerechte_li
 
Tag der Kinder- und Jugendrechte 2013
Tag der Kinder- und Jugendrechte 2013Tag der Kinder- und Jugendrechte 2013
Tag der Kinder- und Jugendrechte 2013
deinerechte_li
 
Kinder- & Jugendbericht 2011, Finale Version
Kinder- & Jugendbericht 2011, Finale VersionKinder- & Jugendbericht 2011, Finale Version
Kinder- & Jugendbericht 2011, Finale Version
deinerechte_li
 
OSKJ Tätigkeitsbericht 2011
OSKJ Tätigkeitsbericht 2011OSKJ Tätigkeitsbericht 2011
OSKJ Tätigkeitsbericht 2011
deinerechte_li
 
Kinder- und Jugendbericht 2011, Erste Ergebnisse
Kinder- und Jugendbericht 2011, Erste ErgebnisseKinder- und Jugendbericht 2011, Erste Ergebnisse
Kinder- und Jugendbericht 2011, Erste Ergebnisse
deinerechte_li
 

Mehr von deinerechte_li (11)

Recht auf Familie - Auswertung
Recht auf Familie - AuswertungRecht auf Familie - Auswertung
Recht auf Familie - Auswertung
 
"Ein Fest für die Kinder - und ihre Rechte" Kinderrechte-Fest 2013 (Vaterland)
"Ein Fest für die Kinder - und ihre Rechte" Kinderrechte-Fest 2013 (Vaterland)"Ein Fest für die Kinder - und ihre Rechte" Kinderrechte-Fest 2013 (Vaterland)
"Ein Fest für die Kinder - und ihre Rechte" Kinderrechte-Fest 2013 (Vaterland)
 
"Mein Recht auf Familie" Tag der Kinderrechte v. 19.11.13
"Mein Recht auf Familie" Tag der Kinderrechte v. 19.11.13"Mein Recht auf Familie" Tag der Kinderrechte v. 19.11.13
"Mein Recht auf Familie" Tag der Kinderrechte v. 19.11.13
 
Flyer Tag der Kinderrechte 2013
Flyer Tag der Kinderrechte 2013Flyer Tag der Kinderrechte 2013
Flyer Tag der Kinderrechte 2013
 
Staatsfeiertag - Recht auf Familie - Rechtliche Grundlagen
Staatsfeiertag - Recht auf Familie - Rechtliche GrundlagenStaatsfeiertag - Recht auf Familie - Rechtliche Grundlagen
Staatsfeiertag - Recht auf Familie - Rechtliche Grundlagen
 
Staatsfeiertag - Mein Recht auf Familie
Staatsfeiertag - Mein Recht auf FamilieStaatsfeiertag - Mein Recht auf Familie
Staatsfeiertag - Mein Recht auf Familie
 
Tag der Kinder- und Jugendrechte 2013
Tag der Kinder- und Jugendrechte 2013Tag der Kinder- und Jugendrechte 2013
Tag der Kinder- und Jugendrechte 2013
 
Gastkommentar zum TdK
Gastkommentar zum TdKGastkommentar zum TdK
Gastkommentar zum TdK
 
Kinder- & Jugendbericht 2011, Finale Version
Kinder- & Jugendbericht 2011, Finale VersionKinder- & Jugendbericht 2011, Finale Version
Kinder- & Jugendbericht 2011, Finale Version
 
OSKJ Tätigkeitsbericht 2011
OSKJ Tätigkeitsbericht 2011OSKJ Tätigkeitsbericht 2011
OSKJ Tätigkeitsbericht 2011
 
Kinder- und Jugendbericht 2011, Erste Ergebnisse
Kinder- und Jugendbericht 2011, Erste ErgebnisseKinder- und Jugendbericht 2011, Erste Ergebnisse
Kinder- und Jugendbericht 2011, Erste Ergebnisse
 

Kürzlich hochgeladen

Medizin an der Universität Duisburg - Essen
Medizin an der Universität Duisburg - EssenMedizin an der Universität Duisburg - Essen
Medizin an der Universität Duisburg - Essen
Team Studienorientierung (Universität Duisburg-Essen)
 
Lehramt an der Universität Duisburg Essen
Lehramt an der Universität Duisburg EssenLehramt an der Universität Duisburg Essen
Lehramt an der Universität Duisburg Essen
Team Studienorientierung (Universität Duisburg-Essen)
 
Das Biologiestudium an der Universität Duisburg-Essen
Das Biologiestudium an der Universität Duisburg-EssenDas Biologiestudium an der Universität Duisburg-Essen
Das Biologiestudium an der Universität Duisburg-Essen
Team Studienorientierung (Universität Duisburg-Essen)
 
Psychologie an der Universität Duisburg-Essen
Psychologie an der Universität Duisburg-EssenPsychologie an der Universität Duisburg-Essen
Psychologie an der Universität Duisburg-Essen
Team Studienorientierung (Universität Duisburg-Essen)
 
Abortion Pills In Dubai☎️ "+971)555095267 " to buy abortion pills in Dubai, A...
Abortion Pills In Dubai☎️ "+971)555095267 " to buy abortion pills in Dubai, A...Abortion Pills In Dubai☎️ "+971)555095267 " to buy abortion pills in Dubai, A...
Abortion Pills In Dubai☎️ "+971)555095267 " to buy abortion pills in Dubai, A...
kylerkelson6767
 
Klimaabkühlung durch die CO2 Kanone, Konvektionskreislauf,Klimaabkühlung stat...
Klimaabkühlung durch die CO2 Kanone, Konvektionskreislauf,Klimaabkühlung stat...Klimaabkühlung durch die CO2 Kanone, Konvektionskreislauf,Klimaabkühlung stat...
Klimaabkühlung durch die CO2 Kanone, Konvektionskreislauf,Klimaabkühlung stat...
Wolfgang Geiler
 

Kürzlich hochgeladen (6)

Medizin an der Universität Duisburg - Essen
Medizin an der Universität Duisburg - EssenMedizin an der Universität Duisburg - Essen
Medizin an der Universität Duisburg - Essen
 
Lehramt an der Universität Duisburg Essen
Lehramt an der Universität Duisburg EssenLehramt an der Universität Duisburg Essen
Lehramt an der Universität Duisburg Essen
 
Das Biologiestudium an der Universität Duisburg-Essen
Das Biologiestudium an der Universität Duisburg-EssenDas Biologiestudium an der Universität Duisburg-Essen
Das Biologiestudium an der Universität Duisburg-Essen
 
Psychologie an der Universität Duisburg-Essen
Psychologie an der Universität Duisburg-EssenPsychologie an der Universität Duisburg-Essen
Psychologie an der Universität Duisburg-Essen
 
Abortion Pills In Dubai☎️ "+971)555095267 " to buy abortion pills in Dubai, A...
Abortion Pills In Dubai☎️ "+971)555095267 " to buy abortion pills in Dubai, A...Abortion Pills In Dubai☎️ "+971)555095267 " to buy abortion pills in Dubai, A...
Abortion Pills In Dubai☎️ "+971)555095267 " to buy abortion pills in Dubai, A...
 
Klimaabkühlung durch die CO2 Kanone, Konvektionskreislauf,Klimaabkühlung stat...
Klimaabkühlung durch die CO2 Kanone, Konvektionskreislauf,Klimaabkühlung stat...Klimaabkühlung durch die CO2 Kanone, Konvektionskreislauf,Klimaabkühlung stat...
Klimaabkühlung durch die CO2 Kanone, Konvektionskreislauf,Klimaabkühlung stat...
 

Freundschaft gefeiert - TdK VaLa 21. Nov

  • 1. INLAND LIECHTENSTEINER VATERLAND | MITTWOCH, 21. NOVEMBER 2012 9 Freundschaft gefeiert Gutes Team: Jutta Hoop und Livia Hoop moderierten den Abend. Startschuss: Ein Ballonwettbewerb eröffnete die Veranstaltung zum Tag der Kinderrechte in Eschen. Bilder Daniel Ospelt Der gestrige Tag der Kinder- zung ihrer elfjährigen Nichte Livia Promi-Talk überleiten. Profifussballer rechte stand ganz unter dem Hoop. Gekonnt kündigte die junge Franz Burgmeier, Simon Biedermann Thema «Freundschaft» und Moderatorin dann auch Regierungs- von der Band Kuschelbären und die wurde von Klein und Gross chef Klaus Tschütscher an, der einige Schauspielerin Katja Langenbahn- Worte an die Besucher richtete. Schremser stellten sich den Fragen mit einer bunten Veranstaltung «Freundschaft heisst, dass man auch zum Thema Freundschaft. «Gute Gute Freunde: Die «Popcorn-Heinis» begeisterten das Publikum. im Gemeindesaal Eschen in schwierigen Zeiten auf jemanden Freunde sind immer für einen da, auch gefeiert. zählen kann», sagte er. Der Regie- wenn man nicht jeden Tag Kontakt rungschef betonte, dass gerade für hat», sagte Franz Burgmeier. Für den Von Manuela Schädler junge Menschen das Recht auf Musiker Simon Biedermann ist es Freundschaft im Zentrum stehe. wichtig, dass sich Freunde die Wahr- Eschen. – «3, 2, 1, lasst eure Ballone Nach der Ansprache wollte Livia heit sagen, auch wenn diese nicht im- steigen», rief gestern Abend Jutta Hoop den Regierungschef nicht gleich mer schön ist. Und für Katja Langen- Hoop den versammelten Kindern auf gehen lassen und fragte ihn nach ei- bahn-Schremser sind Freunde wie ei- dem Dorfplatz Eschen zu. Unter Ju- nem Spruch, den er früher in ein Poe- ne zweite Familie. belrufen schauten die kleinen und siealbum eines Freundes geschrieben grossen Gästen den steigenden Smi- hat: «Marmor, Stein und Eisen bricht, Kinderlobby stellt sich vor leys-Ballonen nach. Der Startschuss aber unsere Freundschaft nicht», war Was gute Freunde ausmachen, zeigten für die zweite Veranstaltung zum Tag seine Antwort nach kurzem Überle- Emanuel Zünd, Moritz Hoop und Ju- der Kinderrechte in Liechtenstein war gen. lian Tarjan. Die achtjährigen Jungs gefallen. «Mit dem Ballonwettbewerb musizieren zusammen und begeister- sollen symbolisch die Gedanken und Ursprung der Kinderrechte ten gestern mit ihrer Einlage das Pu- Wünsche der Kinder in die Welt hi- Auch die Ombudsfrau und somit blikum. Anschliessend konnten sich nausgetragen werden», sagten dieVer- wichtige Ansprechperson für Kinder Kinder wie auch Erwachsene an Info- anstalter. Dieser spezielle Startschuss und Jugendliche, Margot Sele, sprach ständen kundig machen, am Improvi- soll zur Tradition werden. Bereits im zu den Gästen. Sie erklärte, was für sationstheater teilnehmen oder Ge- vergangenen Jahr wurden die Ballone Aufgaben die Ombudsstelle innehat schichten von Kindern über Freund- Autogrammstunde: Simon Biedermann, Franz Burgmeier und Katja Langen- auf Reisen geschickt. Der von Leila und berichtete auch, weshalb jeweils schaft lesen. Und natürlich wollte sich bahn-Schremser waren die Promis des Abends. Mohamedagic flog bis nach St. Anton am 20. November der Tag der Kinder- auch jeder kleine Gast ein Autogramm am Arlberg. Gestern konnte sie den rechte gefeiert wird. 1989 wurde an der Promis ergattern. ersten Preis in Empfang nehmen. diesem Tag die Kinderrechtskonventi- Zum Abschluss stellte sich die neu on der UNO-Vollversammlung verab- gegründete Kinderlobby Liechten- Moderation im Doppelpack schiedet, die Grundrechte der Kinder stein vor, die sich aus 12 verschiede- Während die Ballone in den Himmel wie Schutz vor Gewalt, Recht auf Bil- nen Institutionen zusammensetzt. Ihr stiegen, versammelten sich die Gäste dung und auch Mitbestimmungsrecht Ziel ist es, die Kinderrechte bekannter im Gemeindesaal Eschen. Das offi- festhält. zu machen und jährlich eine Veran- zielle Programm der Veranstaltung, staltung am Tag der Kinderrechte die ganz unter dem Motto «Freund- Freundschaftlicher Promi-Talk durchzuführen. Also werden auch schaft» stand, konnte beginnen. Jutta Nach einer Einlage der Schauspielerin nächstes Jahr am 20. November wie- Hoop moderierte durch den Abend Katja Langenbahn-Schremser konn- der Ballone Kinderwünsche in die und hatte dabei tatkräftige Unterstüt- ten die zwei Moderatorinnen zum Welt hinaustragen. Stellte sich den Fragen: Regierungschef Klaus Tschütscher sprach über die Bedeutung von Freundschaft. Improvisationstheater: Unter anderem stellte sich auch das Junge Theater den Kindern vor. FOTOS TAG DER KINDERRECHTE www.vaterland.li/fotogalerie Vorgestellt: Die neu gegründete Kinderlobby Liechtenstein setzt sich für die Rechte der Kinder und Jugendlichen ein.