SlideShare ist ein Scribd-Unternehmen logo
ANFORDERUNGSPROFIL AN BERUFSEINSTEIGER IM MARKETING Empirische Studie 2006/2007 Deutsches Institut für Marketing Prof. Dr. Michael Bernecker
AGENDA ,[object Object],[object Object],[object Object],[object Object],[object Object],[object Object]
AUSGANGSLAGE UND MOTIVATION DER STUDIE ,[object Object],[object Object],[object Object],[object Object],[object Object],[object Object]
ZIELSETZUNG UND ZENTRALE FRAGESTELLUNGEN ,[object Object],[object Object],[object Object],[object Object],[object Object],[object Object],[object Object],[object Object],[object Object],[object Object]
ANLAGE UND DURCHFÜHRUNG DER STUDIE ,[object Object],[object Object],[object Object],[object Object],[object Object],[object Object],[object Object],[object Object],[object Object],[object Object],[object Object]
ANLAGE UND DURCHFÜHRUNG DER STUDIE Befragte Unternehmen    Marketingleiter (Beispiele)
ERGEBNISSE: Gewünschter Ausbildungsabschluss ,[object Object],[object Object],[object Object],[object Object],[object Object],[object Object],[object Object],[object Object],[object Object],[object Object]
ERGEBNISSE: Die größten Defizite 57,0% 13,9% 24,1% 13,9% 53,2% 17,7% 0% 10% 20% 30% 40% 50% 60% Wissenstransfer in die Praxis Aktualität EDV- Kenntnisse Schlüssel- qualifikationen Praxis- erfahrungen Sprach- kenntnisse Defizite von Berufseinsteigern im Marketing In welchen Bereichen haben Berufseinsteiger häufig Defizite?    Ausbildung zu theoretisch?!
ERGEBNISSE: Die Eignung der Einsteiger Eignung der Berufseinsteiger Eignung = Übereinstimmung zwischen aufgabenbezogenen Anforderungen und bewerberbezogenen Qualifikationen bzw. Leistungsvoraussetzungen. Anforderungen Fähigkeiten Fertigkeiten Kompetenzen Person Tätigkeit
ERGEBNISSE: Die Tätigkeitsfelder von Berufseinsteigern Eignung der Berufseinsteiger Welche Tätigkeiten bzw. Anforderungen werden häufig an Berufseinsteiger gestellt? Person ,[object Object],[object Object],[object Object],[object Object],[object Object],[object Object],[object Object],[object Object],[object Object],[object Object],Tätigkeit
ERGEBNISSE: Die Stärken der Berufseinsteiger Eignung der Berufseinsteiger Welche Anforderungen erfüllen Berufseinsteiger häufig gut? Person ,[object Object],[object Object],[object Object],[object Object],[object Object],Tätigkeit +    Stärken liegen im operativen Marketing.
ERGEBNISSE: Die Schwächen der Berufseinsteiger Eignung der Berufseinsteiger Bei welchen Anforderungen und Tätigkeiten haben Berufseinsteiger häufig Schwächen? Person ,[object Object],[object Object],[object Object],[object Object],[object Object],Tätigkeit -    Schwächen liegen im strategischen Marketing.
ERGEBNISSE: Die wichtigsten Kompetenzen Bedeutung einzelner Kompetenzen für Berufseinsteiger Welche Kompetenzen sind für Berufseinsteiger besonders wichtig? TOP 10   Mittelwerte: 1 = sehr unwichtig, 5 = sehr wichtig 4,42 4,44 4,49 4,59 4,67 4,71 4,72 4,76 4,77 4,79 4,3 4,4 4,5 4,6 4,7 4,8 4,9 Flexibilität Zielstrebigkeit Organisationsfähigkeit Teamfähigkeit MS Office-Kenntnisse Belastbarkeit Engagement Eigeninitiative Kommunikationsfähigkeit Zuverlässigkeit
ERGEBNISSE: Die vorhandenen Kompetenzen Vorhandensein einzelner Kompetenzen bei Berufseinsteigern Welche Kompetenzen bringen Berufseinsteiger häufig mit? ,[object Object],[object Object],[object Object],[object Object],[object Object],+    Stärken liegen vor allem in der Fachkompetenz.
ERGEBNISSE: Die wesentlichen Schwächen Vorhandensein einzelner Kompetenzen bei Berufseinsteigern In welchen Kompetenzbereichen haben ein Großteil der Berufseinsteiger Schwächen? ,[object Object],[object Object],[object Object],[object Object],[object Object],[object Object],-    Schwächen liegen vor allem in der Methodenkompetenz sowie in den  sozial-kommunikativen Kompetenzen.
FAZIT ,[object Object],[object Object],[object Object],[object Object],[object Object],[object Object],[object Object],[object Object],[object Object],[object Object],[object Object],[object Object]
DEUTSCHES INSTITUT FÜR MARKETING ,[object Object],[object Object],[object Object],[object Object],[object Object],[object Object],Nutzen Sie unser Wissen für Ihren Erfolg!
COPYRIGHT ,[object Object],[object Object],[object Object],[object Object],[object Object],[object Object],[object Object]

Weitere ähnliche Inhalte

Was ist angesagt?

Bildungsmarketing Bernecker Dim Dez 2009
Bildungsmarketing   Bernecker   Dim   Dez 2009Bildungsmarketing   Bernecker   Dim   Dez 2009
Bildungsmarketing Bernecker Dim Dez 2009
Deutsches Institut für Marketing
 
Employer Branding versus Personalmarketing
Employer Branding versus Personalmarketing   Employer Branding versus Personalmarketing
Employer Branding versus Personalmarketing
pludoni GmbH
 
Erfolgreiche Marktforschung
Erfolgreiche MarktforschungErfolgreiche Marktforschung
Erfolgreiche Marktforschung
Deutsches Institut für Marketing
 
Chancen und Herausforderungen einer guten Arbeitgebermarke
Chancen und Herausforderungen einer guten ArbeitgebermarkeChancen und Herausforderungen einer guten Arbeitgebermarke
Chancen und Herausforderungen einer guten Arbeitgebermarke
wbpr_ Kommunikation
 
Markenstandpunkt Employer Branding: Aufbau starker Arbeitgebermarken
Markenstandpunkt Employer Branding: Aufbau starker ArbeitgebermarkenMarkenstandpunkt Employer Branding: Aufbau starker Arbeitgebermarken
Markenstandpunkt Employer Branding: Aufbau starker Arbeitgebermarken
GMK Markenberatung
 
Messetrainer Auswahl
Messetrainer AuswahlMessetrainer Auswahl
Messetrainer Auswahl
Jan Bonitz
 
KRONGAARD AG - Gemeinsam. Karriere. Machen.
KRONGAARD AG - Gemeinsam. Karriere. Machen.KRONGAARD AG - Gemeinsam. Karriere. Machen.
KRONGAARD AG - Gemeinsam. Karriere. Machen.
TonioGoldberg
 
Coaching - Begleitung von Managern in leitenden Funktionen, Führungskräften u...
Coaching - Begleitung von Managern in leitenden Funktionen, Führungskräften u...Coaching - Begleitung von Managern in leitenden Funktionen, Führungskräften u...
Coaching - Begleitung von Managern in leitenden Funktionen, Führungskräften u...
Winfried Kempfle Marketing Services
 
DIM Partnernetzwerk Vorstellungspräsentation
DIM Partnernetzwerk VorstellungspräsentationDIM Partnernetzwerk Vorstellungspräsentation
DIM Partnernetzwerk Vorstellungspräsentation
Deutsches Institut für Marketing
 
Brand Experience Manager - Ein Beruf mit Zukunft
Brand Experience Manager - Ein Beruf mit ZukunftBrand Experience Manager - Ein Beruf mit Zukunft
Brand Experience Manager - Ein Beruf mit ZukunftHannes Maier
 
In 5 Schritten zur optimalen Vertriebsstrategie (Webinar Präsentation ppt)
In 5 Schritten zur optimalen Vertriebsstrategie (Webinar Präsentation ppt)In 5 Schritten zur optimalen Vertriebsstrategie (Webinar Präsentation ppt)
In 5 Schritten zur optimalen Vertriebsstrategie (Webinar Präsentation ppt)
Vertriebsstrategie.net
 
Performance Development Prospekt
Performance Development ProspektPerformance Development Prospekt
Performance Development Prospekt
CoachingConcepts
 
Expertforce Ltd. Firmenprofil
Expertforce Ltd. Firmenprofil Expertforce Ltd. Firmenprofil
Expertforce Ltd. Firmenprofil
Expertforce Ltd.
 
Candidate Experience
Candidate ExperienceCandidate Experience
Der 30u30-Wettbewerb. Groos-Becker: Reflektiert. Kreativ. Fair.
Der 30u30-Wettbewerb. Groos-Becker: Reflektiert. Kreativ. Fair.Der 30u30-Wettbewerb. Groos-Becker: Reflektiert. Kreativ. Fair.
Der 30u30-Wettbewerb. Groos-Becker: Reflektiert. Kreativ. Fair.
#30u30 by PR Report
 
Markenstandpunkt Employer Branding
Markenstandpunkt Employer BrandingMarkenstandpunkt Employer Branding
Markenstandpunkt Employer Branding
GMK Markenberatung
 
Social Media Marketing 2013 (SMM) Bernecker
Social Media Marketing 2013 (SMM) BerneckerSocial Media Marketing 2013 (SMM) Bernecker
Social Media Marketing 2013 (SMM) Bernecker
Prof. Dr. Michael Bernecker
 
Key Account Management Seminar | DIM
Key Account Management Seminar | DIMKey Account Management Seminar | DIM
Key Account Management Seminar | DIM
Deutsches Institut für Marketing
 
Der Aufbau einer überzeugenden Arbeitgebermarke
Der Aufbau einer überzeugenden ArbeitgebermarkeDer Aufbau einer überzeugenden Arbeitgebermarke
Der Aufbau einer überzeugenden Arbeitgebermarke
Mark SThree
 
Präsentation von Gero Hesse auf dem XING-Event am 25.11.2010
Präsentation von Gero Hesse auf dem XING-Event am 25.11.2010Präsentation von Gero Hesse auf dem XING-Event am 25.11.2010
Präsentation von Gero Hesse auf dem XING-Event am 25.11.2010
XING AG
 

Was ist angesagt? (20)

Bildungsmarketing Bernecker Dim Dez 2009
Bildungsmarketing   Bernecker   Dim   Dez 2009Bildungsmarketing   Bernecker   Dim   Dez 2009
Bildungsmarketing Bernecker Dim Dez 2009
 
Employer Branding versus Personalmarketing
Employer Branding versus Personalmarketing   Employer Branding versus Personalmarketing
Employer Branding versus Personalmarketing
 
Erfolgreiche Marktforschung
Erfolgreiche MarktforschungErfolgreiche Marktforschung
Erfolgreiche Marktforschung
 
Chancen und Herausforderungen einer guten Arbeitgebermarke
Chancen und Herausforderungen einer guten ArbeitgebermarkeChancen und Herausforderungen einer guten Arbeitgebermarke
Chancen und Herausforderungen einer guten Arbeitgebermarke
 
Markenstandpunkt Employer Branding: Aufbau starker Arbeitgebermarken
Markenstandpunkt Employer Branding: Aufbau starker ArbeitgebermarkenMarkenstandpunkt Employer Branding: Aufbau starker Arbeitgebermarken
Markenstandpunkt Employer Branding: Aufbau starker Arbeitgebermarken
 
Messetrainer Auswahl
Messetrainer AuswahlMessetrainer Auswahl
Messetrainer Auswahl
 
KRONGAARD AG - Gemeinsam. Karriere. Machen.
KRONGAARD AG - Gemeinsam. Karriere. Machen.KRONGAARD AG - Gemeinsam. Karriere. Machen.
KRONGAARD AG - Gemeinsam. Karriere. Machen.
 
Coaching - Begleitung von Managern in leitenden Funktionen, Führungskräften u...
Coaching - Begleitung von Managern in leitenden Funktionen, Führungskräften u...Coaching - Begleitung von Managern in leitenden Funktionen, Führungskräften u...
Coaching - Begleitung von Managern in leitenden Funktionen, Führungskräften u...
 
DIM Partnernetzwerk Vorstellungspräsentation
DIM Partnernetzwerk VorstellungspräsentationDIM Partnernetzwerk Vorstellungspräsentation
DIM Partnernetzwerk Vorstellungspräsentation
 
Brand Experience Manager - Ein Beruf mit Zukunft
Brand Experience Manager - Ein Beruf mit ZukunftBrand Experience Manager - Ein Beruf mit Zukunft
Brand Experience Manager - Ein Beruf mit Zukunft
 
In 5 Schritten zur optimalen Vertriebsstrategie (Webinar Präsentation ppt)
In 5 Schritten zur optimalen Vertriebsstrategie (Webinar Präsentation ppt)In 5 Schritten zur optimalen Vertriebsstrategie (Webinar Präsentation ppt)
In 5 Schritten zur optimalen Vertriebsstrategie (Webinar Präsentation ppt)
 
Performance Development Prospekt
Performance Development ProspektPerformance Development Prospekt
Performance Development Prospekt
 
Expertforce Ltd. Firmenprofil
Expertforce Ltd. Firmenprofil Expertforce Ltd. Firmenprofil
Expertforce Ltd. Firmenprofil
 
Candidate Experience
Candidate ExperienceCandidate Experience
Candidate Experience
 
Der 30u30-Wettbewerb. Groos-Becker: Reflektiert. Kreativ. Fair.
Der 30u30-Wettbewerb. Groos-Becker: Reflektiert. Kreativ. Fair.Der 30u30-Wettbewerb. Groos-Becker: Reflektiert. Kreativ. Fair.
Der 30u30-Wettbewerb. Groos-Becker: Reflektiert. Kreativ. Fair.
 
Markenstandpunkt Employer Branding
Markenstandpunkt Employer BrandingMarkenstandpunkt Employer Branding
Markenstandpunkt Employer Branding
 
Social Media Marketing 2013 (SMM) Bernecker
Social Media Marketing 2013 (SMM) BerneckerSocial Media Marketing 2013 (SMM) Bernecker
Social Media Marketing 2013 (SMM) Bernecker
 
Key Account Management Seminar | DIM
Key Account Management Seminar | DIMKey Account Management Seminar | DIM
Key Account Management Seminar | DIM
 
Der Aufbau einer überzeugenden Arbeitgebermarke
Der Aufbau einer überzeugenden ArbeitgebermarkeDer Aufbau einer überzeugenden Arbeitgebermarke
Der Aufbau einer überzeugenden Arbeitgebermarke
 
Präsentation von Gero Hesse auf dem XING-Event am 25.11.2010
Präsentation von Gero Hesse auf dem XING-Event am 25.11.2010Präsentation von Gero Hesse auf dem XING-Event am 25.11.2010
Präsentation von Gero Hesse auf dem XING-Event am 25.11.2010
 

Andere mochten auch

IBM Private Cloud
IBM Private CloudIBM Private Cloud
IBM Private Cloud
Sam Garforth
 
Graduation Thesis
Graduation ThesisGraduation Thesis
Graduation Thesis
John Huynh
 
RAKURS_Literature & Statistical Surveys_6.3
RAKURS_Literature & Statistical Surveys_6.3RAKURS_Literature & Statistical Surveys_6.3
RAKURS_Literature & Statistical Surveys_6.3
Dauren Chagirov
 
Asset Management: Reinventing Reporting for the New Era of Transparency and C...
Asset Management: Reinventing Reporting for the New Era of Transparency and C...Asset Management: Reinventing Reporting for the New Era of Transparency and C...
Asset Management: Reinventing Reporting for the New Era of Transparency and C...
Cognizant
 
Investing in Mexico - Special Report Beamonte Investments
Investing in Mexico - Special Report Beamonte InvestmentsInvesting in Mexico - Special Report Beamonte Investments
Investing in Mexico - Special Report Beamonte Investments
Beamonte Investments
 
Planetbizworld & renefx
Planetbizworld & renefxPlanetbizworld & renefx
Planetbizworld & renefx
Louie Michael Jasmin
 
Use solar power the future renewable energy
Use solar power   the future renewable energyUse solar power   the future renewable energy
Use solar power the future renewable energy
Laura Lee
 
Revista 86 crea
Revista 86 creaRevista 86 crea
Revista 86 crea
dudubranco
 
Cephalometrics /certified fixed orthodontic courses by Indian dental academy
Cephalometrics /certified fixed orthodontic courses by Indian dental academy Cephalometrics /certified fixed orthodontic courses by Indian dental academy
Cephalometrics /certified fixed orthodontic courses by Indian dental academy
Indian dental academy
 
Bridge school map night asia
Bridge school map night asiaBridge school map night asia
Bridge school map night asia
mrsleehistory
 
Congressional Research Service (CRS) Report on the Syrian War
Congressional Research Service (CRS) Report on the Syrian WarCongressional Research Service (CRS) Report on the Syrian War
Congressional Research Service (CRS) Report on the Syrian War
Tom "Blad" Lindblad
 
Injection pressure above frac pressure
Injection pressure above frac pressureInjection pressure above frac pressure
Injection pressure above frac pressure
garciafe
 
18.11.2008 Apresentação do Diretor Financeiro e de Relacões com Investidores...
18.11.2008  Apresentação do Diretor Financeiro e de Relacões com Investidores...18.11.2008  Apresentação do Diretor Financeiro e de Relacões com Investidores...
18.11.2008 Apresentação do Diretor Financeiro e de Relacões com Investidores...
Petrobras
 
Connect5Marketing - Database & Direct Marketing Professionals
Connect5Marketing - Database & Direct Marketing ProfessionalsConnect5Marketing - Database & Direct Marketing Professionals
Connect5Marketing - Database & Direct Marketing Professionals
connect5
 
Grant Farrell, Managing Director of Chazey Partners US - Consolidating Back O...
Grant Farrell, Managing Director of Chazey Partners US - Consolidating Back O...Grant Farrell, Managing Director of Chazey Partners US - Consolidating Back O...
Grant Farrell, Managing Director of Chazey Partners US - Consolidating Back O...
Chazey Partners
 
2015_InsiderKnowledgeFinal
2015_InsiderKnowledgeFinal2015_InsiderKnowledgeFinal
2015_InsiderKnowledgeFinal
Michelle Lee Guiney, LEED GA
 
ICP DAS USA Power Meter and Energy Monitoring Solutions
ICP DAS USA Power Meter and Energy Monitoring SolutionsICP DAS USA Power Meter and Energy Monitoring Solutions
ICP DAS USA Power Meter and Energy Monitoring Solutions
ICP DAS USA, Inc.
 
Ame 2280 mq for z os latest features
Ame 2280 mq for z os latest featuresAme 2280 mq for z os latest features
Ame 2280 mq for z os latest features
Pete Siddall
 
MBTI - M. Farhan.PDF
MBTI - M. Farhan.PDFMBTI - M. Farhan.PDF
MBTI - M. Farhan.PDF
Muhammad Farhan, HRBP℠
 

Andere mochten auch (20)

IBM Private Cloud
IBM Private CloudIBM Private Cloud
IBM Private Cloud
 
Graduation Thesis
Graduation ThesisGraduation Thesis
Graduation Thesis
 
RAKURS_Literature & Statistical Surveys_6.3
RAKURS_Literature & Statistical Surveys_6.3RAKURS_Literature & Statistical Surveys_6.3
RAKURS_Literature & Statistical Surveys_6.3
 
Web design jennifer_pricci_prov
Web design jennifer_pricci_provWeb design jennifer_pricci_prov
Web design jennifer_pricci_prov
 
Asset Management: Reinventing Reporting for the New Era of Transparency and C...
Asset Management: Reinventing Reporting for the New Era of Transparency and C...Asset Management: Reinventing Reporting for the New Era of Transparency and C...
Asset Management: Reinventing Reporting for the New Era of Transparency and C...
 
Investing in Mexico - Special Report Beamonte Investments
Investing in Mexico - Special Report Beamonte InvestmentsInvesting in Mexico - Special Report Beamonte Investments
Investing in Mexico - Special Report Beamonte Investments
 
Planetbizworld & renefx
Planetbizworld & renefxPlanetbizworld & renefx
Planetbizworld & renefx
 
Use solar power the future renewable energy
Use solar power   the future renewable energyUse solar power   the future renewable energy
Use solar power the future renewable energy
 
Revista 86 crea
Revista 86 creaRevista 86 crea
Revista 86 crea
 
Cephalometrics /certified fixed orthodontic courses by Indian dental academy
Cephalometrics /certified fixed orthodontic courses by Indian dental academy Cephalometrics /certified fixed orthodontic courses by Indian dental academy
Cephalometrics /certified fixed orthodontic courses by Indian dental academy
 
Bridge school map night asia
Bridge school map night asiaBridge school map night asia
Bridge school map night asia
 
Congressional Research Service (CRS) Report on the Syrian War
Congressional Research Service (CRS) Report on the Syrian WarCongressional Research Service (CRS) Report on the Syrian War
Congressional Research Service (CRS) Report on the Syrian War
 
Injection pressure above frac pressure
Injection pressure above frac pressureInjection pressure above frac pressure
Injection pressure above frac pressure
 
18.11.2008 Apresentação do Diretor Financeiro e de Relacões com Investidores...
18.11.2008  Apresentação do Diretor Financeiro e de Relacões com Investidores...18.11.2008  Apresentação do Diretor Financeiro e de Relacões com Investidores...
18.11.2008 Apresentação do Diretor Financeiro e de Relacões com Investidores...
 
Connect5Marketing - Database & Direct Marketing Professionals
Connect5Marketing - Database & Direct Marketing ProfessionalsConnect5Marketing - Database & Direct Marketing Professionals
Connect5Marketing - Database & Direct Marketing Professionals
 
Grant Farrell, Managing Director of Chazey Partners US - Consolidating Back O...
Grant Farrell, Managing Director of Chazey Partners US - Consolidating Back O...Grant Farrell, Managing Director of Chazey Partners US - Consolidating Back O...
Grant Farrell, Managing Director of Chazey Partners US - Consolidating Back O...
 
2015_InsiderKnowledgeFinal
2015_InsiderKnowledgeFinal2015_InsiderKnowledgeFinal
2015_InsiderKnowledgeFinal
 
ICP DAS USA Power Meter and Energy Monitoring Solutions
ICP DAS USA Power Meter and Energy Monitoring SolutionsICP DAS USA Power Meter and Energy Monitoring Solutions
ICP DAS USA Power Meter and Energy Monitoring Solutions
 
Ame 2280 mq for z os latest features
Ame 2280 mq for z os latest featuresAme 2280 mq for z os latest features
Ame 2280 mq for z os latest features
 
MBTI - M. Farhan.PDF
MBTI - M. Farhan.PDFMBTI - M. Farhan.PDF
MBTI - M. Farhan.PDF
 

Ähnlich wie Studienergebnisse Berufseinsteiger Im Marketing Ii

Webinarfolien Bildungsmarketingstudie 2013
Webinarfolien Bildungsmarketingstudie 2013Webinarfolien Bildungsmarketingstudie 2013
Webinarfolien Bildungsmarketingstudie 2013
Deutsches Institut für Marketing
 
Erfolgsfaktoren Sales Excellence - White Paper Survey 2017
Erfolgsfaktoren Sales Excellence - White Paper Survey 2017Erfolgsfaktoren Sales Excellence - White Paper Survey 2017
Erfolgsfaktoren Sales Excellence - White Paper Survey 2017
Christian Peters
 
dapr-Intensivkurs Marketing
dapr-Intensivkurs Marketingdapr-Intensivkurs Marketing
managerberater - Bewerbungsstrategie für Absolventen
managerberater - Bewerbungsstrategie für Absolventenmanagerberater - Bewerbungsstrategie für Absolventen
managerberater - Bewerbungsstrategie für Absolventen
managerberater
 
Heckl Consulting Hamburg Angebotsüberblick
Heckl Consulting Hamburg AngebotsüberblickHeckl Consulting Hamburg Angebotsüberblick
Heckl Consulting Hamburg Angebotsüberblick
Heckl Consulting Hamburg
 
0626 movin mkt-leistungen
0626 movin mkt-leistungen0626 movin mkt-leistungen
0626 movin mkt-leistungenpraszileiro
 
Positionierung von Bildungsanbietern, Vortrag im Rahmen der ZWH-Bildungskonfe...
Positionierung von Bildungsanbietern, Vortrag im Rahmen der ZWH-Bildungskonfe...Positionierung von Bildungsanbietern, Vortrag im Rahmen der ZWH-Bildungskonfe...
Positionierung von Bildungsanbietern, Vortrag im Rahmen der ZWH-Bildungskonfe...
DIM Marketing
 
Kommalpha Studie Marketingerfolgskontrolle 041209
Kommalpha Studie Marketingerfolgskontrolle 041209Kommalpha Studie Marketingerfolgskontrolle 041209
Kommalpha Studie Marketingerfolgskontrolle 041209
Kommalpha AG
 
Markenstandpunkt: Warum jeder Marke trainieren sollte
Markenstandpunkt: Warum jeder Marke trainieren sollteMarkenstandpunkt: Warum jeder Marke trainieren sollte
Markenstandpunkt: Warum jeder Marke trainieren sollte
GMK Markenberatung
 
HR EXPERIENCE
HR EXPERIENCEHR EXPERIENCE
HR EXPERIENCE
Frederik Bernard
 
HR Communication Manager (dapr)
HR Communication Manager (dapr)HR Communication Manager (dapr)
HR Communication Manager (dapr)
DAPR Deutsche Akademie für Public Relations
 
Management Seminare (Durchführungen in Deutschland), St. Gallen International...
Management Seminare (Durchführungen in Deutschland), St. Gallen International...Management Seminare (Durchführungen in Deutschland), St. Gallen International...
Management Seminare (Durchführungen in Deutschland), St. Gallen International...
St.Galler Business School
 
Themenschrift von KMU Next: Wer sein Unternehmen richtig positioniert, gewinnt!
Themenschrift von KMU Next: Wer sein Unternehmen richtig positioniert, gewinnt!Themenschrift von KMU Next: Wer sein Unternehmen richtig positioniert, gewinnt!
Themenschrift von KMU Next: Wer sein Unternehmen richtig positioniert, gewinnt!
Ledergerber & Partner · Unternehmensentwicklung
 
Nachhaltige Investitionen in Training - Durch einen konsequenten Ansatz messb...
Nachhaltige Investitionen in Training - Durch einen konsequenten Ansatz messb...Nachhaltige Investitionen in Training - Durch einen konsequenten Ansatz messb...
Nachhaltige Investitionen in Training - Durch einen konsequenten Ansatz messb...
Alexander Goettling
 
Hochschul-Marketing & -Rekrutierung
Hochschul-Marketing & -RekrutierungHochschul-Marketing & -Rekrutierung
Hochschul-Marketing & -RekrutierungMetin Aydin
 
Value selling revisited - Mercuri-Studie Finale Auswertung 2015
Value selling revisited - Mercuri-Studie Finale Auswertung 2015Value selling revisited - Mercuri-Studie Finale Auswertung 2015
Value selling revisited - Mercuri-Studie Finale Auswertung 2015
Christian Peters
 
Workshop Active Sourcing - Employer Branding im Internet
Workshop Active Sourcing - Employer Branding im InternetWorkshop Active Sourcing - Employer Branding im Internet
Workshop Active Sourcing - Employer Branding im Internet
JOBshui Personalmarketing & Employer Branding
 
Leistungsueberblick praxismarketing
Leistungsueberblick praxismarketingLeistungsueberblick praxismarketing
Leistungsueberblick praxismarketing
DIVENDO – MARKETING & KOMMUNIKATION
 
First-Line Sales Manager (Mercuri International - Studie 2016)
First-Line Sales Manager (Mercuri International - Studie 2016)First-Line Sales Manager (Mercuri International - Studie 2016)
First-Line Sales Manager (Mercuri International - Studie 2016)
Christian Peters
 

Ähnlich wie Studienergebnisse Berufseinsteiger Im Marketing Ii (20)

Webinarfolien Bildungsmarketingstudie 2013
Webinarfolien Bildungsmarketingstudie 2013Webinarfolien Bildungsmarketingstudie 2013
Webinarfolien Bildungsmarketingstudie 2013
 
Erfolgsfaktoren Sales Excellence - White Paper Survey 2017
Erfolgsfaktoren Sales Excellence - White Paper Survey 2017Erfolgsfaktoren Sales Excellence - White Paper Survey 2017
Erfolgsfaktoren Sales Excellence - White Paper Survey 2017
 
dapr-Intensivkurs Marketing
dapr-Intensivkurs Marketingdapr-Intensivkurs Marketing
dapr-Intensivkurs Marketing
 
managerberater - Bewerbungsstrategie für Absolventen
managerberater - Bewerbungsstrategie für Absolventenmanagerberater - Bewerbungsstrategie für Absolventen
managerberater - Bewerbungsstrategie für Absolventen
 
Bildungsmarketing Seminar 2015
Bildungsmarketing Seminar 2015Bildungsmarketing Seminar 2015
Bildungsmarketing Seminar 2015
 
Heckl Consulting Hamburg Angebotsüberblick
Heckl Consulting Hamburg AngebotsüberblickHeckl Consulting Hamburg Angebotsüberblick
Heckl Consulting Hamburg Angebotsüberblick
 
0626 movin mkt-leistungen
0626 movin mkt-leistungen0626 movin mkt-leistungen
0626 movin mkt-leistungen
 
Positionierung von Bildungsanbietern, Vortrag im Rahmen der ZWH-Bildungskonfe...
Positionierung von Bildungsanbietern, Vortrag im Rahmen der ZWH-Bildungskonfe...Positionierung von Bildungsanbietern, Vortrag im Rahmen der ZWH-Bildungskonfe...
Positionierung von Bildungsanbietern, Vortrag im Rahmen der ZWH-Bildungskonfe...
 
Kommalpha Studie Marketingerfolgskontrolle 041209
Kommalpha Studie Marketingerfolgskontrolle 041209Kommalpha Studie Marketingerfolgskontrolle 041209
Kommalpha Studie Marketingerfolgskontrolle 041209
 
Markenstandpunkt: Warum jeder Marke trainieren sollte
Markenstandpunkt: Warum jeder Marke trainieren sollteMarkenstandpunkt: Warum jeder Marke trainieren sollte
Markenstandpunkt: Warum jeder Marke trainieren sollte
 
HR EXPERIENCE
HR EXPERIENCEHR EXPERIENCE
HR EXPERIENCE
 
HR Communication Manager (dapr)
HR Communication Manager (dapr)HR Communication Manager (dapr)
HR Communication Manager (dapr)
 
Management Seminare (Durchführungen in Deutschland), St. Gallen International...
Management Seminare (Durchführungen in Deutschland), St. Gallen International...Management Seminare (Durchführungen in Deutschland), St. Gallen International...
Management Seminare (Durchführungen in Deutschland), St. Gallen International...
 
Themenschrift von KMU Next: Wer sein Unternehmen richtig positioniert, gewinnt!
Themenschrift von KMU Next: Wer sein Unternehmen richtig positioniert, gewinnt!Themenschrift von KMU Next: Wer sein Unternehmen richtig positioniert, gewinnt!
Themenschrift von KMU Next: Wer sein Unternehmen richtig positioniert, gewinnt!
 
Nachhaltige Investitionen in Training - Durch einen konsequenten Ansatz messb...
Nachhaltige Investitionen in Training - Durch einen konsequenten Ansatz messb...Nachhaltige Investitionen in Training - Durch einen konsequenten Ansatz messb...
Nachhaltige Investitionen in Training - Durch einen konsequenten Ansatz messb...
 
Hochschul-Marketing & -Rekrutierung
Hochschul-Marketing & -RekrutierungHochschul-Marketing & -Rekrutierung
Hochschul-Marketing & -Rekrutierung
 
Value selling revisited - Mercuri-Studie Finale Auswertung 2015
Value selling revisited - Mercuri-Studie Finale Auswertung 2015Value selling revisited - Mercuri-Studie Finale Auswertung 2015
Value selling revisited - Mercuri-Studie Finale Auswertung 2015
 
Workshop Active Sourcing - Employer Branding im Internet
Workshop Active Sourcing - Employer Branding im InternetWorkshop Active Sourcing - Employer Branding im Internet
Workshop Active Sourcing - Employer Branding im Internet
 
Leistungsueberblick praxismarketing
Leistungsueberblick praxismarketingLeistungsueberblick praxismarketing
Leistungsueberblick praxismarketing
 
First-Line Sales Manager (Mercuri International - Studie 2016)
First-Line Sales Manager (Mercuri International - Studie 2016)First-Line Sales Manager (Mercuri International - Studie 2016)
First-Line Sales Manager (Mercuri International - Studie 2016)
 

Mehr von Deutsches Institut für Marketing

Sickel-Team | Kunden persönlich begeistern
Sickel-Team | Kunden persönlich begeisternSickel-Team | Kunden persönlich begeistern
Sickel-Team | Kunden persönlich begeistern
Deutsches Institut für Marketing
 
Net Promoter Score
Net Promoter ScoreNet Promoter Score
Marktforschung - DIM
Marktforschung - DIMMarktforschung - DIM
Marktforschung - DIM
Deutsches Institut für Marketing
 
Business Development - Basiswissen
Business Development - BasiswissenBusiness Development - Basiswissen
Business Development - Basiswissen
Deutsches Institut für Marketing
 
KMT2014: Die erfolgreiche Ergänzung von Online- und Offline-Vertrieb in der T...
KMT2014: Die erfolgreiche Ergänzung von Online- und Offline-Vertrieb in der T...KMT2014: Die erfolgreiche Ergänzung von Online- und Offline-Vertrieb in der T...
KMT2014: Die erfolgreiche Ergänzung von Online- und Offline-Vertrieb in der T...
Deutsches Institut für Marketing
 
KMT2014: Marketing-Führungskraft vs. Markenführung
KMT2014: Marketing-Führungskraft vs. MarkenführungKMT2014: Marketing-Führungskraft vs. Markenführung
KMT2014: Marketing-Führungskraft vs. Markenführung
Deutsches Institut für Marketing
 
KMT2014: Regionale Bank mit internationalem Testimonial – Die Sponsoringstra...
KMT2014: Regionale Bank mit internationalem Testimonial –  Die Sponsoringstra...KMT2014: Regionale Bank mit internationalem Testimonial –  Die Sponsoringstra...
KMT2014: Regionale Bank mit internationalem Testimonial – Die Sponsoringstra...
Deutsches Institut für Marketing
 
KMT2014: Emotionalisierung von Marken – Haben Sie Kunden oder Fans?
KMT2014: Emotionalisierung von Marken – Haben Sie Kunden oder Fans?KMT2014: Emotionalisierung von Marken – Haben Sie Kunden oder Fans?
KMT2014: Emotionalisierung von Marken – Haben Sie Kunden oder Fans?
Deutsches Institut für Marketing
 
KMT2014: Online Marketing Quick Wins 2014
KMT2014: Online Marketing Quick Wins 2014KMT2014: Online Marketing Quick Wins 2014
KMT2014: Online Marketing Quick Wins 2014
Deutsches Institut für Marketing
 
Vertrieb vs. Marketing - Miteinander statt gegeneinander: Strategien für die ...
Vertrieb vs. Marketing - Miteinander statt gegeneinander: Strategien für die ...Vertrieb vs. Marketing - Miteinander statt gegeneinander: Strategien für die ...
Vertrieb vs. Marketing - Miteinander statt gegeneinander: Strategien für die ...Deutsches Institut für Marketing
 
Conversion Optimierung - Die Kunst aus Websitebesuchern Kunden zu machen - Da...
Conversion Optimierung - Die Kunst aus Websitebesuchern Kunden zu machen - Da...Conversion Optimierung - Die Kunst aus Websitebesuchern Kunden zu machen - Da...
Conversion Optimierung - Die Kunst aus Websitebesuchern Kunden zu machen - Da...Deutsches Institut für Marketing
 
Content Marketing - Was man von Red Bull und Co. lernen kann
Content Marketing - Was man von Red Bull und Co. lernen kannContent Marketing - Was man von Red Bull und Co. lernen kann
Content Marketing - Was man von Red Bull und Co. lernen kann
Deutsches Institut für Marketing
 
Robak faq des werbe- und marketingrechts – aktuelle fälle aus der rechtspre...
Robak   faq des werbe- und marketingrechts – aktuelle fälle aus der rechtspre...Robak   faq des werbe- und marketingrechts – aktuelle fälle aus der rechtspre...
Robak faq des werbe- und marketingrechts – aktuelle fälle aus der rechtspre...Deutsches Institut für Marketing
 
Social SEO - intelligente Verknüpfung von Suchmaschinen und Social Media
Social SEO - intelligente Verknüpfung von Suchmaschinen und Social MediaSocial SEO - intelligente Verknüpfung von Suchmaschinen und Social Media
Social SEO - intelligente Verknüpfung von Suchmaschinen und Social MediaDeutsches Institut für Marketing
 
Follow your senses - Warum jeder (nur) mit Emotionen Geld verdienen kann
Follow your senses - Warum jeder (nur) mit Emotionen Geld verdienen kannFollow your senses - Warum jeder (nur) mit Emotionen Geld verdienen kann
Follow your senses - Warum jeder (nur) mit Emotionen Geld verdienen kann
Deutsches Institut für Marketing
 
Ein Bild sagt mehr als tausend Worte - Visual Thinking in der B2B-Kommunikation
Ein Bild sagt mehr als tausend Worte - Visual Thinking in der B2B-KommunikationEin Bild sagt mehr als tausend Worte - Visual Thinking in der B2B-Kommunikation
Ein Bild sagt mehr als tausend Worte - Visual Thinking in der B2B-Kommunikation
Deutsches Institut für Marketing
 
Local SEO - David schlägt Goliath: Wie lokale Anbieter gegen Großunternehmen ...
Local SEO - David schlägt Goliath: Wie lokale Anbieter gegen Großunternehmen ...Local SEO - David schlägt Goliath: Wie lokale Anbieter gegen Großunternehmen ...
Local SEO - David schlägt Goliath: Wie lokale Anbieter gegen Großunternehmen ...
Deutsches Institut für Marketing
 
Mit Guerilla Marketing zu einem verbesserten Marketing ROI
Mit Guerilla Marketing zu einem verbesserten Marketing ROIMit Guerilla Marketing zu einem verbesserten Marketing ROI
Mit Guerilla Marketing zu einem verbesserten Marketing ROI
Deutsches Institut für Marketing
 

Mehr von Deutsches Institut für Marketing (20)

Sickel-Team | Kunden persönlich begeistern
Sickel-Team | Kunden persönlich begeisternSickel-Team | Kunden persönlich begeistern
Sickel-Team | Kunden persönlich begeistern
 
Net Promoter Score
Net Promoter ScoreNet Promoter Score
Net Promoter Score
 
Marktforschung - DIM
Marktforschung - DIMMarktforschung - DIM
Marktforschung - DIM
 
Business Development - Basiswissen
Business Development - BasiswissenBusiness Development - Basiswissen
Business Development - Basiswissen
 
KMT2014: Die erfolgreiche Ergänzung von Online- und Offline-Vertrieb in der T...
KMT2014: Die erfolgreiche Ergänzung von Online- und Offline-Vertrieb in der T...KMT2014: Die erfolgreiche Ergänzung von Online- und Offline-Vertrieb in der T...
KMT2014: Die erfolgreiche Ergänzung von Online- und Offline-Vertrieb in der T...
 
KMT2014: Marketing-Führungskraft vs. Markenführung
KMT2014: Marketing-Führungskraft vs. MarkenführungKMT2014: Marketing-Führungskraft vs. Markenführung
KMT2014: Marketing-Führungskraft vs. Markenführung
 
KMT2014: Regionale Bank mit internationalem Testimonial – Die Sponsoringstra...
KMT2014: Regionale Bank mit internationalem Testimonial –  Die Sponsoringstra...KMT2014: Regionale Bank mit internationalem Testimonial –  Die Sponsoringstra...
KMT2014: Regionale Bank mit internationalem Testimonial – Die Sponsoringstra...
 
KMT2014: Emotionalisierung von Marken – Haben Sie Kunden oder Fans?
KMT2014: Emotionalisierung von Marken – Haben Sie Kunden oder Fans?KMT2014: Emotionalisierung von Marken – Haben Sie Kunden oder Fans?
KMT2014: Emotionalisierung von Marken – Haben Sie Kunden oder Fans?
 
KMT2014: Online Marketing Quick Wins 2014
KMT2014: Online Marketing Quick Wins 2014KMT2014: Online Marketing Quick Wins 2014
KMT2014: Online Marketing Quick Wins 2014
 
Seminar Customer Insights - Marktforschung
Seminar Customer Insights - MarktforschungSeminar Customer Insights - Marktforschung
Seminar Customer Insights - Marktforschung
 
Local SEO Webinar
Local SEO WebinarLocal SEO Webinar
Local SEO Webinar
 
Vertrieb vs. Marketing - Miteinander statt gegeneinander: Strategien für die ...
Vertrieb vs. Marketing - Miteinander statt gegeneinander: Strategien für die ...Vertrieb vs. Marketing - Miteinander statt gegeneinander: Strategien für die ...
Vertrieb vs. Marketing - Miteinander statt gegeneinander: Strategien für die ...
 
Conversion Optimierung - Die Kunst aus Websitebesuchern Kunden zu machen - Da...
Conversion Optimierung - Die Kunst aus Websitebesuchern Kunden zu machen - Da...Conversion Optimierung - Die Kunst aus Websitebesuchern Kunden zu machen - Da...
Conversion Optimierung - Die Kunst aus Websitebesuchern Kunden zu machen - Da...
 
Content Marketing - Was man von Red Bull und Co. lernen kann
Content Marketing - Was man von Red Bull und Co. lernen kannContent Marketing - Was man von Red Bull und Co. lernen kann
Content Marketing - Was man von Red Bull und Co. lernen kann
 
Robak faq des werbe- und marketingrechts – aktuelle fälle aus der rechtspre...
Robak   faq des werbe- und marketingrechts – aktuelle fälle aus der rechtspre...Robak   faq des werbe- und marketingrechts – aktuelle fälle aus der rechtspre...
Robak faq des werbe- und marketingrechts – aktuelle fälle aus der rechtspre...
 
Social SEO - intelligente Verknüpfung von Suchmaschinen und Social Media
Social SEO - intelligente Verknüpfung von Suchmaschinen und Social MediaSocial SEO - intelligente Verknüpfung von Suchmaschinen und Social Media
Social SEO - intelligente Verknüpfung von Suchmaschinen und Social Media
 
Follow your senses - Warum jeder (nur) mit Emotionen Geld verdienen kann
Follow your senses - Warum jeder (nur) mit Emotionen Geld verdienen kannFollow your senses - Warum jeder (nur) mit Emotionen Geld verdienen kann
Follow your senses - Warum jeder (nur) mit Emotionen Geld verdienen kann
 
Ein Bild sagt mehr als tausend Worte - Visual Thinking in der B2B-Kommunikation
Ein Bild sagt mehr als tausend Worte - Visual Thinking in der B2B-KommunikationEin Bild sagt mehr als tausend Worte - Visual Thinking in der B2B-Kommunikation
Ein Bild sagt mehr als tausend Worte - Visual Thinking in der B2B-Kommunikation
 
Local SEO - David schlägt Goliath: Wie lokale Anbieter gegen Großunternehmen ...
Local SEO - David schlägt Goliath: Wie lokale Anbieter gegen Großunternehmen ...Local SEO - David schlägt Goliath: Wie lokale Anbieter gegen Großunternehmen ...
Local SEO - David schlägt Goliath: Wie lokale Anbieter gegen Großunternehmen ...
 
Mit Guerilla Marketing zu einem verbesserten Marketing ROI
Mit Guerilla Marketing zu einem verbesserten Marketing ROIMit Guerilla Marketing zu einem verbesserten Marketing ROI
Mit Guerilla Marketing zu einem verbesserten Marketing ROI
 

Studienergebnisse Berufseinsteiger Im Marketing Ii

  • 1. ANFORDERUNGSPROFIL AN BERUFSEINSTEIGER IM MARKETING Empirische Studie 2006/2007 Deutsches Institut für Marketing Prof. Dr. Michael Bernecker
  • 2.
  • 3.
  • 4.
  • 5.
  • 6. ANLAGE UND DURCHFÜHRUNG DER STUDIE Befragte Unternehmen  Marketingleiter (Beispiele)
  • 7.
  • 8. ERGEBNISSE: Die größten Defizite 57,0% 13,9% 24,1% 13,9% 53,2% 17,7% 0% 10% 20% 30% 40% 50% 60% Wissenstransfer in die Praxis Aktualität EDV- Kenntnisse Schlüssel- qualifikationen Praxis- erfahrungen Sprach- kenntnisse Defizite von Berufseinsteigern im Marketing In welchen Bereichen haben Berufseinsteiger häufig Defizite?  Ausbildung zu theoretisch?!
  • 9. ERGEBNISSE: Die Eignung der Einsteiger Eignung der Berufseinsteiger Eignung = Übereinstimmung zwischen aufgabenbezogenen Anforderungen und bewerberbezogenen Qualifikationen bzw. Leistungsvoraussetzungen. Anforderungen Fähigkeiten Fertigkeiten Kompetenzen Person Tätigkeit
  • 10.
  • 11.
  • 12.
  • 13. ERGEBNISSE: Die wichtigsten Kompetenzen Bedeutung einzelner Kompetenzen für Berufseinsteiger Welche Kompetenzen sind für Berufseinsteiger besonders wichtig? TOP 10 Mittelwerte: 1 = sehr unwichtig, 5 = sehr wichtig 4,42 4,44 4,49 4,59 4,67 4,71 4,72 4,76 4,77 4,79 4,3 4,4 4,5 4,6 4,7 4,8 4,9 Flexibilität Zielstrebigkeit Organisationsfähigkeit Teamfähigkeit MS Office-Kenntnisse Belastbarkeit Engagement Eigeninitiative Kommunikationsfähigkeit Zuverlässigkeit
  • 14.
  • 15.
  • 16.
  • 17.
  • 18.