SlideShare ist ein Scribd-Unternehmen logo
www.socialmediainternational.de
Strategien zur Erhöhung Ihres
internationalen Bekanntheitsgrades
www.socialmediainternational.de
Stellen Sie sich vor...
● Umsatzsteigerung
● Bekannte Marke im
Ausland
● Netzwerk an
internationalen
Geschä ftskontakten
● Professioneller
internationaler Web-
Auftritt
● Traffic aus dem
Ausland
Foto: Fotolia © imageteam
www.socialmediainternational.de
Über mich
● Internationales Social
Media
● Expansionsanalysen
● LinkedIn-Profile/
LinkedIn-Coaching
www.socialmediainternational.de
Darum sollten Sie jetzt
handeln!
80% der deutschen Unternehmen machen bereits einen
Großteil Ihres Umsatzes im Ausland (Bonner Institut für
Mittelstandsforschung)
Foto © Pixabay
www.socialmediainternational.de
Auswahl der Sprachen
9/10 Internet-Nutzer wollen in ihrer eigenen
Sprache angesprochen werden.
Foto: Fotolia © Tatjana
Balzer
www.socialmediainternational.de
Netzwerken Sie international
mit LinkedIn
Mitglieder-Zuwachs von 21% in Q2/ 2015
Foto: Fotolia © gigra
www.socialmediainternational.de
LinkedIn Goldgrube
LinkedIn ist der effektivste Social-Media-Kanal im
B2B-Marketing
www.socialmediainternational.de
So nutzen auch Sie LinkedIn
● Multilinguales Profil
● Erweiterte Suche
● Tä glich 20 Minuten
● Gruppen:
Expertenstatus
● Unternehmensseite:
Targetting-Funktion
● Sponsored Updates,
Lead Accelerator
www.socialmediainternational.de
Coaching/ Dienstleistung im B2B
Foto: Fotolia © Marco281
www.socialmediainternational.de
Interkulturelle Marktanalyse
Kennen Sie die Einkaufsgewohnheiten Ihrer
Kunden?
www.socialmediainternational.de
Unterschiede in der Internet- und
Social-Media-Nutzung
Quelle: We are social, Internetworldstats Q1 2015
www.socialmediainternational.de
Wo kommuniziert Ihr Kunde?
?
www.socialmediainternational.de
Gelungene Lokalisierung
● 15 Mä rkte
● Individuelle Social-Media-
Kanä le
● Lokalisierter Kundendienst
www.socialmediainternational.de
Facebook im B2C
Facebook-Unternehmensseite in der Landessprache
z.B. Calvendo (UK, Frankreich) und Dr. Goerg
(Deutsch, Spanisch)
www.socialmediainternational.de
Nutzen Sie Bilder!
Übersetzungs- und Lokalisierungskosten gering
halten mit Netzwerken wie Instagram/ Pinterest
und Twitter
www.socialmediainternational.de
Nutzen Sie PR und Blogger
Lassen Sie Andere über Ihre Produkte berichten!
www.socialmediainternational.de
Beispiel für globale Strategie
Internationalisierung mit 3 Sprachen auf
Facebook, LinkedIn und Twitter
Foto © Pixabay
www.socialmediainternational.de
Was nehmen Sie mit?
● Marktinformationen: Kennen Sie Ihre neue
Zielgruppe wirklich?
● Internationalisierung ist niemals eine Kopie der
Deutschland-Strategie!
● Weniger ist mehr!
Foto © Pixabay
www.socialmediainternational.de
Vielen Dank für Ihre
Aufmerksamkeit!

Weitere ähnliche Inhalte

Andere mochten auch

Reunió inicial 15-16 5è
Reunió inicial 15-16 5èReunió inicial 15-16 5è
Reunió inicial 15-16 5è
santsalvador1011
 
Engaging Latino Youth
Engaging Latino YouthEngaging Latino Youth
Engaging Latino Youth
Andrew Behnke
 
Reunió inicial 16 17 6è
Reunió inicial 16 17 6èReunió inicial 16 17 6è
Reunió inicial 16 17 6è
santsalvador1011
 
Reunió inicial 16 17 5è
Reunió inicial 16 17 5èReunió inicial 16 17 5è
Reunió inicial 16 17 5è
santsalvador1011
 
Family Life and Parent Education
Family Life and Parent EducationFamily Life and Parent Education
Family Life and Parent Education
Andrew Behnke
 
Cuando los trabajadores acosan a sus jefes
Cuando los trabajadores acosan a sus jefesCuando los trabajadores acosan a sus jefes
Cuando los trabajadores acosan a sus jefes
Duglas Yanes Reyes
 
Reunió inicial 16 17 6è
Reunió inicial 16 17 6èReunió inicial 16 17 6è
Reunió inicial 16 17 6è
santsalvador1011
 
Prefix
PrefixPrefix
Prefix
kaaomja
 
Sap mm __functionality_and_technical_configuration
Sap mm __functionality_and_technical_configurationSap mm __functionality_and_technical_configuration
Sap mm __functionality_and_technical_configuration
Nasim Mahmud
 

Andere mochten auch (10)

Reunió inicial 12 13
Reunió inicial 12 13Reunió inicial 12 13
Reunió inicial 12 13
 
Reunió inicial 15-16 5è
Reunió inicial 15-16 5èReunió inicial 15-16 5è
Reunió inicial 15-16 5è
 
Engaging Latino Youth
Engaging Latino YouthEngaging Latino Youth
Engaging Latino Youth
 
Reunió inicial 16 17 6è
Reunió inicial 16 17 6èReunió inicial 16 17 6è
Reunió inicial 16 17 6è
 
Reunió inicial 16 17 5è
Reunió inicial 16 17 5èReunió inicial 16 17 5è
Reunió inicial 16 17 5è
 
Family Life and Parent Education
Family Life and Parent EducationFamily Life and Parent Education
Family Life and Parent Education
 
Cuando los trabajadores acosan a sus jefes
Cuando los trabajadores acosan a sus jefesCuando los trabajadores acosan a sus jefes
Cuando los trabajadores acosan a sus jefes
 
Reunió inicial 16 17 6è
Reunió inicial 16 17 6èReunió inicial 16 17 6è
Reunió inicial 16 17 6è
 
Prefix
PrefixPrefix
Prefix
 
Sap mm __functionality_and_technical_configuration
Sap mm __functionality_and_technical_configurationSap mm __functionality_and_technical_configuration
Sap mm __functionality_and_technical_configuration
 

Ähnlich wie Strategien zur Erhöhung Ihres internationalen Bekanntheitsgrades

Social Media Starter Workshop vom 15. Juni 2017
Social Media Starter Workshop vom 15. Juni 2017Social Media Starter Workshop vom 15. Juni 2017
Social Media Starter Workshop vom 15. Juni 2017
Jürg Kobel
 
Soziale Netzwerke im Versicherungsvertrieb – Digital noch näher am Kunden
Soziale Netzwerke im Versicherungsvertrieb – Digital noch näher am KundenSoziale Netzwerke im Versicherungsvertrieb – Digital noch näher am Kunden
Soziale Netzwerke im Versicherungsvertrieb – Digital noch näher am Kunden
Henning Meyer
 
Online Marketing und Social Media Marketing für Karnevalisten
Online Marketing und Social Media Marketing für KarnevalistenOnline Marketing und Social Media Marketing für Karnevalisten
Online Marketing und Social Media Marketing für Karnevalisten
Prof. Dr. Michael Bernecker
 
Von Social-Media zu einem integrierten Informationsmanagement im Unternehmen
Von Social-Media zu einem integrierten Informationsmanagement im UnternehmenVon Social-Media zu einem integrierten Informationsmanagement im Unternehmen
Von Social-Media zu einem integrierten Informationsmanagement im Unternehmen
Bastian Karweg
 
Tools und Instrumente im Web für Tourismusmarketing
Tools und Instrumente im Web für TourismusmarketingTools und Instrumente im Web für Tourismusmarketing
Tools und Instrumente im Web für Tourismusmarketing
Martin Schobert
 
Social Media für Unternehmen (SFG Seminar Graz)
Social Media für Unternehmen (SFG Seminar Graz)Social Media für Unternehmen (SFG Seminar Graz)
Social Media für Unternehmen (SFG Seminar Graz)
Wolfgang Gumpelmaier-Mach
 
HR Lunch «Social Media im Personalmarketing»
HR Lunch «Social Media im Personalmarketing»HR Lunch «Social Media im Personalmarketing»
HR Lunch «Social Media im Personalmarketing»
blumbryant gmbh
 
Social Media Marketing
Social Media MarketingSocial Media Marketing
Social Media Marketing
Pierre Corell
 
Social Media Marketing für Unternehmer und Dienstleister
Social Media Marketing für Unternehmer und DienstleisterSocial Media Marketing für Unternehmer und Dienstleister
Social Media Marketing für Unternehmer und Dienstleister
Jeannette Gusko
 
6 Marketing Lektionen für deine Multi-Plattform Social Media Strategie
6 Marketing Lektionen für deine Multi-Plattform Social Media Strategie6 Marketing Lektionen für deine Multi-Plattform Social Media Strategie
6 Marketing Lektionen für deine Multi-Plattform Social Media Strategie
Falcon.io
 
Social Media in Unternehmen: Hype oder Trend?
Social Media in Unternehmen: Hype oder Trend?Social Media in Unternehmen: Hype oder Trend?
Social Media in Unternehmen: Hype oder Trend?
Martschenko Markenberatung
 
Vexeo informiert über Social Media
Vexeo informiert über Social MediaVexeo informiert über Social Media
Vexeo informiert über Social Media
Vexeo
 
Vortrag von Roman Anlanger: Marketing via Social Media_Graz_24.09.2012_XING
Vortrag von Roman Anlanger: Marketing via Social Media_Graz_24.09.2012_XINGVortrag von Roman Anlanger: Marketing via Social Media_Graz_24.09.2012_XING
Vortrag von Roman Anlanger: Marketing via Social Media_Graz_24.09.2012_XING
Trojanisches Marketing
 
Internet und Social Media
Internet und Social MediaInternet und Social Media
Internet und Social Media
AREA-NET GmbH
 
Social Media Workshop: Vom Hype zur Wertschöpfung. Xing, Twitter, Facebook & ...
Social Media Workshop: Vom Hype zur Wertschöpfung. Xing, Twitter, Facebook & ...Social Media Workshop: Vom Hype zur Wertschöpfung. Xing, Twitter, Facebook & ...
Social Media Workshop: Vom Hype zur Wertschöpfung. Xing, Twitter, Facebook & ...
Sondermann Marketing GmbH
 
NetPress Webinar Social Media Strategie für KMUs
NetPress Webinar Social Media Strategie für KMUsNetPress Webinar Social Media Strategie für KMUs
NetPress Webinar Social Media Strategie für KMUs
NetPress GmbH
 
BranchenThemen Marketing & Werbung Gesamtübersicht 2013
BranchenThemen Marketing & Werbung Gesamtübersicht 2013  BranchenThemen Marketing & Werbung Gesamtübersicht 2013
BranchenThemen Marketing & Werbung Gesamtübersicht 2013
infobroker .de - Datenbank Informationsdienst Michael Klems
 
Von 0 auf 100: B2B Social Media Marketing für das mittelständische Tiefbohrte...
Von 0 auf 100: B2B Social Media Marketing für das mittelständische Tiefbohrte...Von 0 auf 100: B2B Social Media Marketing für das mittelständische Tiefbohrte...
Von 0 auf 100: B2B Social Media Marketing für das mittelständische Tiefbohrte...
Social DNA
 
Facebook Trends2015 Campixx2015
Facebook Trends2015 Campixx2015Facebook Trends2015 Campixx2015
Facebook Trends2015 Campixx2015
Werbeboten Media
 
Facebook Trends2015 Campixx2015
Facebook Trends2015 Campixx2015Facebook Trends2015 Campixx2015
Facebook Trends2015 Campixx2015
Sandro Guenther
 

Ähnlich wie Strategien zur Erhöhung Ihres internationalen Bekanntheitsgrades (20)

Social Media Starter Workshop vom 15. Juni 2017
Social Media Starter Workshop vom 15. Juni 2017Social Media Starter Workshop vom 15. Juni 2017
Social Media Starter Workshop vom 15. Juni 2017
 
Soziale Netzwerke im Versicherungsvertrieb – Digital noch näher am Kunden
Soziale Netzwerke im Versicherungsvertrieb – Digital noch näher am KundenSoziale Netzwerke im Versicherungsvertrieb – Digital noch näher am Kunden
Soziale Netzwerke im Versicherungsvertrieb – Digital noch näher am Kunden
 
Online Marketing und Social Media Marketing für Karnevalisten
Online Marketing und Social Media Marketing für KarnevalistenOnline Marketing und Social Media Marketing für Karnevalisten
Online Marketing und Social Media Marketing für Karnevalisten
 
Von Social-Media zu einem integrierten Informationsmanagement im Unternehmen
Von Social-Media zu einem integrierten Informationsmanagement im UnternehmenVon Social-Media zu einem integrierten Informationsmanagement im Unternehmen
Von Social-Media zu einem integrierten Informationsmanagement im Unternehmen
 
Tools und Instrumente im Web für Tourismusmarketing
Tools und Instrumente im Web für TourismusmarketingTools und Instrumente im Web für Tourismusmarketing
Tools und Instrumente im Web für Tourismusmarketing
 
Social Media für Unternehmen (SFG Seminar Graz)
Social Media für Unternehmen (SFG Seminar Graz)Social Media für Unternehmen (SFG Seminar Graz)
Social Media für Unternehmen (SFG Seminar Graz)
 
HR Lunch «Social Media im Personalmarketing»
HR Lunch «Social Media im Personalmarketing»HR Lunch «Social Media im Personalmarketing»
HR Lunch «Social Media im Personalmarketing»
 
Social Media Marketing
Social Media MarketingSocial Media Marketing
Social Media Marketing
 
Social Media Marketing für Unternehmer und Dienstleister
Social Media Marketing für Unternehmer und DienstleisterSocial Media Marketing für Unternehmer und Dienstleister
Social Media Marketing für Unternehmer und Dienstleister
 
6 Marketing Lektionen für deine Multi-Plattform Social Media Strategie
6 Marketing Lektionen für deine Multi-Plattform Social Media Strategie6 Marketing Lektionen für deine Multi-Plattform Social Media Strategie
6 Marketing Lektionen für deine Multi-Plattform Social Media Strategie
 
Social Media in Unternehmen: Hype oder Trend?
Social Media in Unternehmen: Hype oder Trend?Social Media in Unternehmen: Hype oder Trend?
Social Media in Unternehmen: Hype oder Trend?
 
Vexeo informiert über Social Media
Vexeo informiert über Social MediaVexeo informiert über Social Media
Vexeo informiert über Social Media
 
Vortrag von Roman Anlanger: Marketing via Social Media_Graz_24.09.2012_XING
Vortrag von Roman Anlanger: Marketing via Social Media_Graz_24.09.2012_XINGVortrag von Roman Anlanger: Marketing via Social Media_Graz_24.09.2012_XING
Vortrag von Roman Anlanger: Marketing via Social Media_Graz_24.09.2012_XING
 
Internet und Social Media
Internet und Social MediaInternet und Social Media
Internet und Social Media
 
Social Media Workshop: Vom Hype zur Wertschöpfung. Xing, Twitter, Facebook & ...
Social Media Workshop: Vom Hype zur Wertschöpfung. Xing, Twitter, Facebook & ...Social Media Workshop: Vom Hype zur Wertschöpfung. Xing, Twitter, Facebook & ...
Social Media Workshop: Vom Hype zur Wertschöpfung. Xing, Twitter, Facebook & ...
 
NetPress Webinar Social Media Strategie für KMUs
NetPress Webinar Social Media Strategie für KMUsNetPress Webinar Social Media Strategie für KMUs
NetPress Webinar Social Media Strategie für KMUs
 
BranchenThemen Marketing & Werbung Gesamtübersicht 2013
BranchenThemen Marketing & Werbung Gesamtübersicht 2013  BranchenThemen Marketing & Werbung Gesamtübersicht 2013
BranchenThemen Marketing & Werbung Gesamtübersicht 2013
 
Von 0 auf 100: B2B Social Media Marketing für das mittelständische Tiefbohrte...
Von 0 auf 100: B2B Social Media Marketing für das mittelständische Tiefbohrte...Von 0 auf 100: B2B Social Media Marketing für das mittelständische Tiefbohrte...
Von 0 auf 100: B2B Social Media Marketing für das mittelständische Tiefbohrte...
 
Facebook Trends2015 Campixx2015
Facebook Trends2015 Campixx2015Facebook Trends2015 Campixx2015
Facebook Trends2015 Campixx2015
 
Facebook Trends2015 Campixx2015
Facebook Trends2015 Campixx2015Facebook Trends2015 Campixx2015
Facebook Trends2015 Campixx2015
 

Strategien zur Erhöhung Ihres internationalen Bekanntheitsgrades

Hinweis der Redaktion

  1. Friederike Gonzalez Schmitz - seit 2008 Social Media Kampagnen auf internationaler Ebene geplant und durchgeführt und damit Unternehmen erfolgreich im Ausland begleitet - 12 Jahre Berufserfahrung in internationalen Teams, in der IT Branche – ich habe oft erlebt, wie unterschiedlich die Kollegen in anderen Ländern arbeiten und was es bedeutet sich auf deren Bedürfnisse einzustellen
  2. Sehr populär in allen Ländern, vor allem Nordamerika, Brasilien, aber auch Europa Wußten Sie, dass man mehrsprachige Profile einrichten können und dadurch besser Sichtbarkeit. Profil in 3 Sprachen empfehlenswert (Deutsch, Englisch und Sprache des Expansionslandes) Erhöhung der Sichtbarkeit in Suchergebnissen durch verschiedene Sprachen Mehr Attraktivität auf internationaler Ebene Nicht nur wie Lebenslauf – auch wie Webseite Videos, Links anhängbar Beispiel: Bessere Sichtbarkeit in Frankreich weil Ihr Geschäft mit den für Sie relevanten Suchbegriffen auf Französisch geschrieben wurde IHK Veranstaltung – Expansionsprogramme mit Geschäftsanbahnungen. Die Kontakte werden sie vor dem Termin suchen und wenn ein Profil in der Landessprache da ist, macht das den besseren Eindruck SEO: LinkedIN ist ein SEO-Turbo. Wenn sie ein öffentliches Profil anlegen, und die Keywörter ganz bewußt mehrfach im Profil verwenden. Je mehr Verbindungen, desto besser