SlideShare ist ein Scribd-Unternehmen logo
Liebe Sportfreunde, liebe Fans des TUS Geretsried,
herzlich willkommen zum dritten Landesliga-Heimspiel der Saison 2016/2017 gegen den FC
Deisenhofen!
Zum heutigen Meisterschafts-Heimspiel in der Landesliga Südost heißt Sie die Fußballabteilung
des TUS Geretsried im Isaraustadion recht herzlich willkommen. Begrüßen möchten wir auch
unsere heutigen Gästen, die Spieler, Funktionäre und Fans des FC Deisenhofen, sowie das
heutige Schiedsrichter-Gespann.
Wir erfreuen uns an einem stetigen Zuwachs auf und neben dem Platz und bieten jedem
Jugendlichen neben der sportlichen Förderung auch eine optimale Betreuung. Der Blick der
Fußballabteilung bleibt natürlich nach vorne und auch nach oben gerichtet. Die gesteckten Ziele
sollen durch gezielte Arbeit mit jungen Talenten und gestandenen Spielern aus der Region erreicht
werden. Dies ist nur möglich, wenn auch in Zukunft großer Wert auf die Förderung des eigenen
Nachwuchses gelegt wird. Dies ist die Philosophie unserer Fußballabteilung und wird es auch
weiterhin bleiben.
Aus sportlicher Sicht können wir unseren Herren aber auch Jugendlichen derzeit viele
Möglichkeiten bieten. Unsere Herrenabteilung zählt zur absoluten Spitze in der Region. Das Ziel ist
es, die jungen Spieler aus der Jugend an den Herrenbereich heranzuführen und kontinuierlich
weiterzuentwickeln, getreu unserem Motto „ob groß, ob klein, eine Verein!“.
Die Erfolge der letzten Jahre haben gezeigt, dass sich unsere erste Mannschaft vor niemanden
verstecken muss. Unsere Jungs haben eindrucksvoll bewiesen, dass sie den Top-Teams in Bayern
sportlich Paroli bieten können.
Ein herzlicher Dank geht an alle Fans, freiwilligen Helfer, Trainer und Offizielle auf deren
Leidenschaft der TUS Geretsried basiert und auch weiter angewiesen ist.
Mit sportlichen Grüßen,
DIE KRÄMMEL UNTERNEHMENSGRUPPE WÜNSCHT
DEM TUS GERETSRIED EINE ERFOLGREICHE RÜCKRUNDE!
Als mittelständisches Familienunternehmen mit Schwerpunkt im bayerischen Oberland und
Großraum München realisieren wir – inzwischen in der dritten Generation – seit jeher an-
spruchsvolle und werthaltige Hochbauprojekte. Dabei sind wir mit unseren Mitarbeitern stets
auf der Suche nach neuen Methoden oder entwickeln diese in Kooperation mit Hochschulen
und Universitäten.
Zur Verstärkung unseres Teams suchen wir laufend engagierte und hochqualifizierte
Nachwuchskräfte.
Ob groß, ob klein, ein VEREIN!
Unser Gegner: ASV Dachau
Rückblick: ASV Dachau – SpVgg Landshut 3:1
Die Stadtwälder lagen sich nach dem Abpfiff glücklich in den Armen: Denn das
verdiente 3:1 (0:0) gegen das Landesliga-Spitzenteam der SpVgg Landshut
beendete ihre unbefriedigende herbstliche Heimbilanz mit zwei Niederlagen und
einem Remis (bei zwei Auswärts-Dreiern). Zvonimir Kulic (55.), Philipp Schmidt
(78.) und Max Kreitmair (84.) hatten für den Sieg gesorgt, nachdem Marcus Plomer
die Gäste kurzzeitig in Führung geschossen hatte (54.). Allerdings hätten Lukas
Schmitt (2.), Philipp Schmidt (10.), Kreitmair (15.) und Thomas Rieger (30.) die
Dachauer schon zuvor auf die Siegesstraße führen können – wäre nicht Johannes
Huber im Kasten der Niederbayern gestanden. Die Landshuter versteckten sich
nicht, suchten ihre Chancen. Auch wenn Mariusz Suszko, ihr Offensiv-Spiritus
rector, enttäuschte. Hinten erwiesen sich die Gäste freilich als anfällig. Nicht zuletzt,
weil ihr Kapitän Tobias Rewitzer verletzt fehlte und weil dessen Innenverteidiger-
Kollege Christian Steffel nach einer Zerrung die Segel streichen musste (25.).
Die Dachauer wussten die Räume zu nutzen, hatten allerdings auch Glück, als
Landshuts Lukas Winterling einen Freistoß von Max Bergner genau vor die Füße
von Kulic tropfen ließ (1:1, 55.). Nur eine Minute zuvor waren die Gäste nach einer
ähnlichen Situation in Führung gegangen. „Der schnelle Ausgleich war extrem
wichtig“, analysierte ASV-Trainer Frank Peuker später und lobte: „Heute zeigten wir
wieder Biss.“ Zwei Langsprints sorgten für die Entscheidung. Erst schickte
Kreitmair Bergner los, der bis an die Grundlinie zog und das Leder Schmidt ideal
servierte (2:1, 78.). Kurz darauf legte Thomas Rieger für Kreitmair vor, der seinen
Sololauf gleich selber abschloss (3:1, 84.). Dass Stefan Vötter in der Schlussminute
einen Strafstoß versemmelte, fiel nicht mehr ins Gewicht. Der ASV (30 Punkte)
bleibt Vierter, hat aber wieder Anschluss an Kastl (34), Holzkirchen (33) und
Landshut (31) gefunden.
Landesliga-Zusammenfassung
Herbstmeister TSV Kastl bleibt Spitzenreiter der Fußball-Landesliga Südost:
Allerdings musste sich die Mannschaft von Trainer Sven Vetter am ersten
Rückrundenspieltag mit einem 0:0 gegen den TSV Eching begnügen. Verfolger TuS
Holzkirchen hatte spielfrei.
SB DJK Rosenheim – FC Töging 1:2 (1:0). Tore: 1:0 Fatih Eminoglu (42.), 1:1
Markus Leipholz (64.), 1:2 Samed Bahar (67.); Zuschauer: 80.
TSV Kastl – TSV Eching 0:0. Tore: Fehlanzeige; Zuschauer: 230;
TSV Vilsbiburg – SB Chiemgau Traunstein 2:2 (2:0). Tore: 1:0 Niels
Wagensonner (15.), 2:0 Betim Nikqi (36.), 2:1 Patrick Schön (57.), 2:2 Max Bauer
(67.); Zuschauer: 100.
FC Deisenhofen – ESV Freilassing 2:1 (2:0). Tore: 1:0 Linus Lorenz (43.), 2:0
Tobias Muggesser (44.), 2:1 Mario Switil (55.); Zuschauer: 100; Besonderheit: Rot
gegen Deisenhofens Kerem Tokdemir (77.) wegen groben Foulspiels.
VfB Hallbergmoos-Goldach – TSV Eintracht Karlsfeld 2:2 (0:1). Tore: 0:1
Christoph Mömkes (10., Eigentor), 0:2 Michael Dietl (50., Foulelfmeter), 1:2 Stefan
Huber (55.), 2:2 Andreas Kostorz (67., Foulelfmeter); Zuschauer: 150.
ASV Dachau – SpVgg Landshut 3:1 (0:0). Tore: 0:1 Marcus Plomer (53.), 1:1
Zvonimir Kulic (54.), 2:1 Philipp Schmidt (77.), 3:1 Maximilian Kreitmair (84.);
Zuschauer: 100; Besonderheit: Dachaus Maximilian Kreitmair schießt Foulelfmeter
über das Tor (90.).
SV Erlbach – SE Freising 4:0 (2:0). Tore: 1:0 Philipp Karpfhammer (21.), 2:0
Johannes Maier (45.), 3:0 Marc Bruche (65., Foulelfmeter), 4:0 Christoph Riedl
(78., Foulelfmeter), 5:0 Harald Bonimeier (86.); Zuschauer: 160.
SV Türkgücü-Ataspor München – TuS Geretsried 2:2 (1:0). Tor 1:0 Valonis
Kadrijaj (32.), 1:1 Sebastian Schrills (68.), 1:2 Christian Lautenbacher (81.), 2:2
Jerone Gonzalez Duran (90.); Zuschauer: 80.
Quelle: OVB-online.de
Tabelle: Landesliga Südost
Spielerstatistik
Spielplan Landesliga
Interview der Woche: Florian Lang
TuS  Geretsried – Seit vielen Jahren ist Florian Lang in der Viererkette des TuS Geretsried ein
Eckpfeiler. Im Alter von 14 Jahren wechselte der heute 24-Jährige zu den Geretsrieder C-Junioren.
Der gelernte Kfz-Mechaniker besucht derzeit die Meisterschule für Landwirte und wohnt in
Sonnenham. Nach der 0:3-Heimniederlage gegen den TSV Kastl – sprach Eduard Hien mit dem
rechten Außenverteidiger.
Herr Lang, nach sechs Heimspielen mit 18 Punkten hat ihr Team nun die erste Niederlage
vor heimischem Publikum kassiert. Wie haben Sie die erste Halbzeit gesehen?
Da waren wir überlegen. Eine Viertelstunde vor der Pause haben wir allerdings aus unerklärlichen
Gründen aufgehört zu spielen. Und genau in dieser Phase haben wir ein blödes Gegentor
bekommen.
Nach der Pause war der TuS wieder am Drücker. Warum hat es trotzdem nicht geklappt?
Wir hatten Chancen und waren eigentlich dem 1:1-Ausgleich sehr nahe. Aber Kastls Torwart war
überragend. Er hat selbst hundertprozentige Dinger rausgeholt. Vor dem 0:2 unterläuft uns dann
ein dummer Fehler, und das letzte Tor entstand durch einen Konter. Für uns hat es an diesem
Nachmittag einfach nicht gereicht.
Dabei war der TuS Geretsried vor eigenem Publikum bisher eine Macht. Haben Sie sich vom
bisher großartig auftrumpfenden Aufsteiger TSV Kastl überraschen lassen?
Ich denke, wir haben auch dieses Mal – wie in den vorherigen Heimspielen – gut und zeitweise
auch dominant gespielt. Leider haben wir ein bis zwei Fehler zu viel gemacht. Und so etwas rächt
sich. Die Niederlage ist deutlich, aber im Endeffekt zu hoch ausgefallen.
Warum hat es bisher noch zu keinem Auswärtssieg gereicht?
Das ist schwer zu erklären. Es war ja nicht so, dass wir jedes Mal schlecht und unterlegen waren.
Viele Spiele sind einfach ein bisschen unglücklich verlaufen. Teilweise späte Gegentreffer in der
Schlussphase oder in der Nachspielzeit waren auch manchmal dabei.
Wie bewerten Sie die momentane Situation im Vergleich zum gleichen Zeitpunkt der letzten
Spielzeit?
Ich denke, wir haben uns weiterentwickelt und sind cleverer geworden. Langsam kennen wir die
Gegner und wir haben uns an das Niveau der Landesliga gewöhnt. Wir finden uns in jedem Fall
besser zurecht.
Mit Michael Rauch und Lech Kasperek sind vom Bayernligisten BCF Wolfratshausen zwei
gestandene Verteidiger nach Geretsried gewechselt. Wie beurteilen Sie diese
Verstärkungen?
Beide sind erfahrene Spieler, haben an die zehn Jahre in der Bayernliga gespielt. Der
Konkurrenzkampf ist dadurch natürlich größer geworden. Dafür sind wir aber jetzt in der
Kaderbreite super aufgestellt.
Auf welcher Position wird der TuS Geretsried in seinem zweiten Landesligajahr in der
Abschlusstabelle zu finden sein?
Ich denke, es wird in jedem Fall ein einstelliger Platz. Wir werden in der Endabrechnung zwischen
Rang vier und acht liegen.
Wenn sie nicht Fußball spielen: Wie entspannen Sie?
Die freie Zeit neben Landwirtschaft und der Schule sowie den drei Trainingseinheiten und einem
Spiel in der Woche ist natürlich knapp. Wenn ich frei habe, unternehme ich am liebsten etwas mit
meinen Spezln.
Rückblick Landesliga: 2:2 bei Türkgücü Ataspor
TuS Geretsried - Als Außenseiter waren die Fußballer des TuS Geretsried zum SV
Türkgücü München gereist. Deshalb war das 2:2 (0:1)-Unentschieden bei Schneetreiben
auf dem Perlacher Kunstrasenplatz eigentlich als Überraschung einzustufen.
Trotzdem hätte am ersten Spieltag der Rückrunde für die Beham-Elf mehr herausspringen
können. Lag doch der erste Auswärtssieg wieder einmal buchstäblich zum Greifen nahe,
doch die „Türkische Kraft“ kam in der Nachspielzeit noch zum vom Spielverlauf her
gerechten Remis.
Die Gastgeber, unter dem neuen Trainer Reiner Elfinger seit vier Spielen ungeschlagen,
begannen furios. Die Geretsrieder konnten sich den zahlreichen Angriffen kaum erwehren
und standen permanent unter Druck. Mit teilweise sensationellen Paraden vereitelte TuS-
Keeper Stefan Schwinghammer schlimmeres. Allein bis zur 24. Minute verhinderte der 22-
jährige Schlussmann fünf Hochkaräter von Ataspor-Neuzugang Valonis Kadrijaj (von
Wacker Burghausen) sowie von Cengiz Ötkün. Nicht zu verhindern war dann die 1:0-
Führung von Kadrijaj in der 32. Minute. „Wir haben es in der ersten Halbzeit versäumt,
mehr Tore zu machen. Es waren ja genügend erstklassige Einschussmöglichkeiten da.
Nur war es immer der falsche Lösungsweg, die Sache sauber zu Ende zu spielen“, klagte
Türkgücü-Coach Elfinger.
Immer noch aggressiv, aber längst nicht mehr so brandgefährlich agierten die Platzherren
in Durchgang zwei. Und auch der TuS wurde mutiger – und dafür belohnt. Als Taso
Karpouzidis von rechts in den Strafraum flankte, war Sebastian Schrills zur Stelle und glich
zum 1:1 (70.) aus. Gleicher Spielzug wiederholte sich in der 83. Minute. Der 19-jährige
Karpouzidis lieferte erneut das Zuspiel von rechts und fand diesmal in Johann Latanskij
einen Abnehmer, der das Leder unter die Latte wuchtete.
Angesichts der ersten Halbzeit ein irres Spiel der Geretsrieder, wenn da nicht wieder die
leidige Nachspielzeit gewesen wäre. Exakt 91:05 Minuten waren gespielt, als der
eingewechselte Jerone Gonzalez Duran eine Unachtsamkeit in der TuS-Abwehr nutzte
und in letzter Sekunde den 2:2-Ausgleich bewerkstelligte. „Wir hätten uns nicht beklagen
können, wenn wir zur Halbzeit 0:4 zurückgelegen hätten. Nach der Pause habe ich etwas
umgestellt und die Räume wurden für Türkgücü enger. Vor allem sind wir dann auch nach
Ballgewinnen mutiger nach vorne gegangen“, erklärte Coach Florian Beham, der mit dem
Punktgewinn „absolut zufrieden“ war.
SV Türkgücü-Ataspor – TuS Geretsried  2:2 (1:0)
TuS: Schwinghammer – Buchner, Ch. Herberth, Kasperek, Rauch, Lautenbacher, V.
Krüger (63. Schubert), T. Karpouzidis (87. Lang), Mi. Bachhuber (77. Carr), Schrills,
Latanskij.
Tore: 1:0 (32.) Kadrijaj, 1:1 (70.) Schrills, 1:2 (83.) Latanskij, 2:2 (90.+2) Gonzalez Duran.
Schiedsrichter: Tobias Wittmann (SV Wendelskirchen). – Gelbe Karten: Lautenbacher
(TuS), Kadrijaj, Gonzalez Duran, Vatany (alle TürkGücü). – Zuschauer: 80.
Text: Eduard Hien
Quelle: fussball-vorort.de
TuS-Torjäger 2016/2017
„Team Krämmel“
Restaurant AMMOS aus Geretsried
TuS Geretsried II: Kreisklasse 2
TuS: A-Junioren Landesliga
TuS: B-Junioren BOL
TuS: C-Junioren BOL
Spielplan Herren
WIR BAUEN FÜR SIE AM ISARDAMM
In bester Lage in Geretsried entstehen Reihenhäuser sowie 2 – 5 Zimmer- und Penthousewohnun-
gen mit Tiefgarage. Direkt vor der Haustür liegt das Naturschutzgebiet Isarauen, auch bis zum
Isarufer ist es nur ein kurzer Fußweg.
Die Immobilien zeichnen sich durch eine besonders energieeffiziente und nachhaltige Bauweise,
moderne Architektur, durchdachte Grundrisse und großzügige Balkone und Terrassen aus.
Die qualitative Ausstattung garantiert ein stilvolles und behagliches Zuhause.
ENERGIEEFFIZIENT UND NACHHALTIG
■ Energieeffizienz auf Basis neuester Technologie
■ KfW-55 Standard
Sichern Sie sich günstige KfW-Fördermittel
PROVISIONSFREI DIREKT VOM BAUTRÄGER
Lassen Sie sich jetzt vormerken:
Tel.: 08171/6299-890 oder 891
geretsried@ecoleben.de
VORANKÜNDIGUNG

Weitere ähnliche Inhalte

Was ist angesagt?

Stadionzeitung TuS Geretsried - VfB Hallbergmoos
Stadionzeitung TuS Geretsried - VfB HallbergmoosStadionzeitung TuS Geretsried - VfB Hallbergmoos
Stadionzeitung TuS Geretsried - VfB Hallbergmoos
Christoph1990
 
Stadionzeitung TuS Geretsried - SpVgg Landshut
Stadionzeitung TuS Geretsried - SpVgg LandshutStadionzeitung TuS Geretsried - SpVgg Landshut
Stadionzeitung TuS Geretsried - SpVgg Landshut
Christoph1990
 
Stadionzeitung TuS Geretsried - SV Türkgücü-Ataspor München
Stadionzeitung TuS Geretsried - SV Türkgücü-Ataspor München Stadionzeitung TuS Geretsried - SV Türkgücü-Ataspor München
Stadionzeitung TuS Geretsried - SV Türkgücü-Ataspor München
Christoph1990
 
Stadionzeitung TuS Geretsried - VfB Hallbergmoos-Goldach
Stadionzeitung TuS Geretsried - VfB Hallbergmoos-GoldachStadionzeitung TuS Geretsried - VfB Hallbergmoos-Goldach
Stadionzeitung TuS Geretsried - VfB Hallbergmoos-Goldach
Christoph1990
 
Stadionzeitung TuS Geretsried - ASV Dachau
Stadionzeitung TuS Geretsried - ASV DachauStadionzeitung TuS Geretsried - ASV Dachau
Stadionzeitung TuS Geretsried - ASV Dachau
Christoph1990
 
Stadionzeitung TuS Geretsried - SV Erlbach
Stadionzeitung TuS Geretsried - SV Erlbach Stadionzeitung TuS Geretsried - SV Erlbach
Stadionzeitung TuS Geretsried - SV Erlbach
Christoph1990
 
Stadionzeitung TuS Geretsried - TSV Eching
Stadionzeitung TuS Geretsried - TSV EchingStadionzeitung TuS Geretsried - TSV Eching
Stadionzeitung TuS Geretsried - TSV Eching
Christoph1990
 
Stadionzeitung TuS Geretsried - FC Ismaning
Stadionzeitung TuS Geretsried - FC IsmaningStadionzeitung TuS Geretsried - FC Ismaning
Stadionzeitung TuS Geretsried - FC Ismaning
Christoph1990
 
Stadionzeitung TuS Geretsried - FC Deisenhofen
Stadionzeitung TuS Geretsried - FC DeisenhofenStadionzeitung TuS Geretsried - FC Deisenhofen
Stadionzeitung TuS Geretsried - FC Deisenhofen
Christoph1990
 
Stadionzeitung TuS Geretsried vs. Kirchheimer SC
Stadionzeitung TuS Geretsried vs. Kirchheimer SCStadionzeitung TuS Geretsried vs. Kirchheimer SC
Stadionzeitung TuS Geretsried vs. Kirchheimer SC
Christoph1990
 
Stadionecho SC Melle 03 gegen SV Bad Rothenfelde - Fussball Landesliga Weser-Ems
Stadionecho SC Melle 03 gegen SV Bad Rothenfelde - Fussball Landesliga Weser-EmsStadionecho SC Melle 03 gegen SV Bad Rothenfelde - Fussball Landesliga Weser-Ems
Stadionecho SC Melle 03 gegen SV Bad Rothenfelde - Fussball Landesliga Weser-Ems
SCM Fussball
 
Stadionzeitung TuS Geretsried - TSV Velden
Stadionzeitung TuS Geretsried - TSV VeldenStadionzeitung TuS Geretsried - TSV Velden
Stadionzeitung TuS Geretsried - TSV Velden
Christoph1990
 
Stadionecho SC Melle 03 gegen Eintracht Nordhorn - Fussball Landesliga Weser-Ems
Stadionecho SC Melle 03 gegen Eintracht Nordhorn - Fussball Landesliga Weser-EmsStadionecho SC Melle 03 gegen Eintracht Nordhorn - Fussball Landesliga Weser-Ems
Stadionecho SC Melle 03 gegen Eintracht Nordhorn - Fussball Landesliga Weser-Ems
SCM Fussball
 
Stadionzeitung TuS Geretsried vs. SV Planegg-Krailling
Stadionzeitung TuS Geretsried vs. SV Planegg-KraillingStadionzeitung TuS Geretsried vs. SV Planegg-Krailling
Stadionzeitung TuS Geretsried vs. SV Planegg-Krailling
Christoph1990
 
Stadionecho SC Melle 03 gegen SC Lüstringen - Fussball Landesliga Weser-Ems
Stadionecho SC Melle 03 gegen SC Lüstringen - Fussball Landesliga Weser-EmsStadionecho SC Melle 03 gegen SC Lüstringen - Fussball Landesliga Weser-Ems
Stadionecho SC Melle 03 gegen SC Lüstringen - Fussball Landesliga Weser-Ems
SCM Fussball
 
Im Team News 1 - SCL - HolthausenBiene
Im Team News 1 - SCL - HolthausenBieneIm Team News 1 - SCL - HolthausenBiene
Im Team News 1 - SCL - HolthausenBiene
scluestringen
 
Stadionecho SC Melle 03 gegen TuS BW Lohne - Fussball Landesliga Weser-Ems
Stadionecho SC Melle 03 gegen TuS BW Lohne - Fussball Landesliga Weser-EmsStadionecho SC Melle 03 gegen TuS BW Lohne - Fussball Landesliga Weser-Ems
Stadionecho SC Melle 03 gegen TuS BW Lohne - Fussball Landesliga Weser-Ems
SCM Fussball
 
Stadionecho SC Melle 03 gegen TuS BW Lohne - Fussball Landesliga Weser-Ems
Stadionecho SC Melle 03 gegen TuS BW Lohne - Fussball Landesliga Weser-EmsStadionecho SC Melle 03 gegen TuS BW Lohne - Fussball Landesliga Weser-Ems
Stadionecho SC Melle 03 gegen TuS BW Lohne - Fussball Landesliga Weser-Ems
SCM Fussball
 
SSV Jeddeloh Stadionzeitung 47
SSV Jeddeloh Stadionzeitung 47SSV Jeddeloh Stadionzeitung 47
SSV Jeddeloh Stadionzeitung 47
Dennis Wieting
 

Was ist angesagt? (19)

Stadionzeitung TuS Geretsried - VfB Hallbergmoos
Stadionzeitung TuS Geretsried - VfB HallbergmoosStadionzeitung TuS Geretsried - VfB Hallbergmoos
Stadionzeitung TuS Geretsried - VfB Hallbergmoos
 
Stadionzeitung TuS Geretsried - SpVgg Landshut
Stadionzeitung TuS Geretsried - SpVgg LandshutStadionzeitung TuS Geretsried - SpVgg Landshut
Stadionzeitung TuS Geretsried - SpVgg Landshut
 
Stadionzeitung TuS Geretsried - SV Türkgücü-Ataspor München
Stadionzeitung TuS Geretsried - SV Türkgücü-Ataspor München Stadionzeitung TuS Geretsried - SV Türkgücü-Ataspor München
Stadionzeitung TuS Geretsried - SV Türkgücü-Ataspor München
 
Stadionzeitung TuS Geretsried - VfB Hallbergmoos-Goldach
Stadionzeitung TuS Geretsried - VfB Hallbergmoos-GoldachStadionzeitung TuS Geretsried - VfB Hallbergmoos-Goldach
Stadionzeitung TuS Geretsried - VfB Hallbergmoos-Goldach
 
Stadionzeitung TuS Geretsried - ASV Dachau
Stadionzeitung TuS Geretsried - ASV DachauStadionzeitung TuS Geretsried - ASV Dachau
Stadionzeitung TuS Geretsried - ASV Dachau
 
Stadionzeitung TuS Geretsried - SV Erlbach
Stadionzeitung TuS Geretsried - SV Erlbach Stadionzeitung TuS Geretsried - SV Erlbach
Stadionzeitung TuS Geretsried - SV Erlbach
 
Stadionzeitung TuS Geretsried - TSV Eching
Stadionzeitung TuS Geretsried - TSV EchingStadionzeitung TuS Geretsried - TSV Eching
Stadionzeitung TuS Geretsried - TSV Eching
 
Stadionzeitung TuS Geretsried - FC Ismaning
Stadionzeitung TuS Geretsried - FC IsmaningStadionzeitung TuS Geretsried - FC Ismaning
Stadionzeitung TuS Geretsried - FC Ismaning
 
Stadionzeitung TuS Geretsried - FC Deisenhofen
Stadionzeitung TuS Geretsried - FC DeisenhofenStadionzeitung TuS Geretsried - FC Deisenhofen
Stadionzeitung TuS Geretsried - FC Deisenhofen
 
Stadionzeitung TuS Geretsried vs. Kirchheimer SC
Stadionzeitung TuS Geretsried vs. Kirchheimer SCStadionzeitung TuS Geretsried vs. Kirchheimer SC
Stadionzeitung TuS Geretsried vs. Kirchheimer SC
 
Stadionecho SC Melle 03 gegen SV Bad Rothenfelde - Fussball Landesliga Weser-Ems
Stadionecho SC Melle 03 gegen SV Bad Rothenfelde - Fussball Landesliga Weser-EmsStadionecho SC Melle 03 gegen SV Bad Rothenfelde - Fussball Landesliga Weser-Ems
Stadionecho SC Melle 03 gegen SV Bad Rothenfelde - Fussball Landesliga Weser-Ems
 
Stadionzeitung TuS Geretsried - TSV Velden
Stadionzeitung TuS Geretsried - TSV VeldenStadionzeitung TuS Geretsried - TSV Velden
Stadionzeitung TuS Geretsried - TSV Velden
 
Stadionecho SC Melle 03 gegen Eintracht Nordhorn - Fussball Landesliga Weser-Ems
Stadionecho SC Melle 03 gegen Eintracht Nordhorn - Fussball Landesliga Weser-EmsStadionecho SC Melle 03 gegen Eintracht Nordhorn - Fussball Landesliga Weser-Ems
Stadionecho SC Melle 03 gegen Eintracht Nordhorn - Fussball Landesliga Weser-Ems
 
Stadionzeitung TuS Geretsried vs. SV Planegg-Krailling
Stadionzeitung TuS Geretsried vs. SV Planegg-KraillingStadionzeitung TuS Geretsried vs. SV Planegg-Krailling
Stadionzeitung TuS Geretsried vs. SV Planegg-Krailling
 
Stadionecho SC Melle 03 gegen SC Lüstringen - Fussball Landesliga Weser-Ems
Stadionecho SC Melle 03 gegen SC Lüstringen - Fussball Landesliga Weser-EmsStadionecho SC Melle 03 gegen SC Lüstringen - Fussball Landesliga Weser-Ems
Stadionecho SC Melle 03 gegen SC Lüstringen - Fussball Landesliga Weser-Ems
 
Im Team News 1 - SCL - HolthausenBiene
Im Team News 1 - SCL - HolthausenBieneIm Team News 1 - SCL - HolthausenBiene
Im Team News 1 - SCL - HolthausenBiene
 
Stadionecho SC Melle 03 gegen TuS BW Lohne - Fussball Landesliga Weser-Ems
Stadionecho SC Melle 03 gegen TuS BW Lohne - Fussball Landesliga Weser-EmsStadionecho SC Melle 03 gegen TuS BW Lohne - Fussball Landesliga Weser-Ems
Stadionecho SC Melle 03 gegen TuS BW Lohne - Fussball Landesliga Weser-Ems
 
Stadionecho SC Melle 03 gegen TuS BW Lohne - Fussball Landesliga Weser-Ems
Stadionecho SC Melle 03 gegen TuS BW Lohne - Fussball Landesliga Weser-EmsStadionecho SC Melle 03 gegen TuS BW Lohne - Fussball Landesliga Weser-Ems
Stadionecho SC Melle 03 gegen TuS BW Lohne - Fussball Landesliga Weser-Ems
 
SSV Jeddeloh Stadionzeitung 47
SSV Jeddeloh Stadionzeitung 47SSV Jeddeloh Stadionzeitung 47
SSV Jeddeloh Stadionzeitung 47
 

Andere mochten auch

Microsoft word gabarito exercícios complementares de ligação química-2012
Microsoft word   gabarito exercícios complementares de ligação química-2012Microsoft word   gabarito exercícios complementares de ligação química-2012
Microsoft word gabarito exercícios complementares de ligação química-2012
ProCLAUDIA/LUCIANE MEIJON/SOARES
 
Ponencia de Fabián González en las jornadas ProCamping: ¿Están preparados lo...
Ponencia de Fabián González en las jornadas ProCamping: ¿Están preparados lo...Ponencia de Fabián González en las jornadas ProCamping: ¿Están preparados lo...
Ponencia de Fabián González en las jornadas ProCamping: ¿Están preparados lo...
elcampingysumundo
 
Projecto cross media wikipédia
Projecto cross media wikipédiaProjecto cross media wikipédia
Projecto cross media wikipédia
pedrovasco87
 
Flores Garnica Yareli Andrea 1 ''A'' turno matutino
Flores Garnica Yareli Andrea 1 ''A'' turno matutinoFlores Garnica Yareli Andrea 1 ''A'' turno matutino
Flores Garnica Yareli Andrea 1 ''A'' turno matutino
Maritzaa123
 
Testemunho de vida
Testemunho de vidaTestemunho de vida
Testemunho de vida
Roberto Wagner G. dos Santos
 
Unidade4 2012 csa_gabarit_op115,128,130
Unidade4 2012 csa_gabarit_op115,128,130Unidade4 2012 csa_gabarit_op115,128,130
Unidade4 2012 csa_gabarit_op115,128,130
ProCLAUDIA/LUCIANE MEIJON/SOARES
 
Apcap2
Apcap2Apcap2
Apresentacao leonardo rollim legislacao rpps macae
Apresentacao leonardo rollim legislacao rpps macaeApresentacao leonardo rollim legislacao rpps macae
Apresentacao leonardo rollim legislacao rpps macae
aepremerj
 
Abandonar os idolos 0311[1]
Abandonar os idolos 0311[1]Abandonar os idolos 0311[1]
Abandonar os idolos 0311[1]
ma-alu
 
Peças da vida - Joakim antonio
Peças da vida - Joakim antonioPeças da vida - Joakim antonio
Peças da vida - Joakim antonio
Joakim Antonio
 
Marketing Digital
Marketing DigitalMarketing Digital
Marketing Digital
Andrea Afonso
 
Uma Jornada
Uma JornadaUma Jornada
Uma Jornada
Joakim Antonio
 
Agenda proformar
Agenda proformarAgenda proformar
Agenda proformar
oticsbangu
 
Correio sinodal 20
Correio sinodal 20Correio sinodal 20
Correio sinodal 20
dvsqprod
 
Retomada 18102011
Retomada 18102011Retomada 18102011
Aparato digestivo
Aparato digestivoAparato digestivo
Aparato digestivo
Farés David
 
Simbolos patrios del Perú
Simbolos patrios del PerúSimbolos patrios del Perú
Simbolos patrios del Perú
jluis91
 
PortifóLio De CriaçãO
PortifóLio De CriaçãOPortifóLio De CriaçãO
PortifóLio De CriaçãO
igoraro
 
AEPREMERJ - Carta do Rio de Janeiro
AEPREMERJ - Carta do Rio de JaneiroAEPREMERJ - Carta do Rio de Janeiro
AEPREMERJ - Carta do Rio de Janeiro
aepremerj
 

Andere mochten auch (20)

Microsoft word gabarito exercícios complementares de ligação química-2012
Microsoft word   gabarito exercícios complementares de ligação química-2012Microsoft word   gabarito exercícios complementares de ligação química-2012
Microsoft word gabarito exercícios complementares de ligação química-2012
 
Ponencia de Fabián González en las jornadas ProCamping: ¿Están preparados lo...
Ponencia de Fabián González en las jornadas ProCamping: ¿Están preparados lo...Ponencia de Fabián González en las jornadas ProCamping: ¿Están preparados lo...
Ponencia de Fabián González en las jornadas ProCamping: ¿Están preparados lo...
 
Projecto cross media wikipédia
Projecto cross media wikipédiaProjecto cross media wikipédia
Projecto cross media wikipédia
 
Flores Garnica Yareli Andrea 1 ''A'' turno matutino
Flores Garnica Yareli Andrea 1 ''A'' turno matutinoFlores Garnica Yareli Andrea 1 ''A'' turno matutino
Flores Garnica Yareli Andrea 1 ''A'' turno matutino
 
Testemunho de vida
Testemunho de vidaTestemunho de vida
Testemunho de vida
 
Novoye vremya Interview
Novoye vremya InterviewNovoye vremya Interview
Novoye vremya Interview
 
Unidade4 2012 csa_gabarit_op115,128,130
Unidade4 2012 csa_gabarit_op115,128,130Unidade4 2012 csa_gabarit_op115,128,130
Unidade4 2012 csa_gabarit_op115,128,130
 
Apcap2
Apcap2Apcap2
Apcap2
 
Apresentacao leonardo rollim legislacao rpps macae
Apresentacao leonardo rollim legislacao rpps macaeApresentacao leonardo rollim legislacao rpps macae
Apresentacao leonardo rollim legislacao rpps macae
 
Abandonar os idolos 0311[1]
Abandonar os idolos 0311[1]Abandonar os idolos 0311[1]
Abandonar os idolos 0311[1]
 
Peças da vida - Joakim antonio
Peças da vida - Joakim antonioPeças da vida - Joakim antonio
Peças da vida - Joakim antonio
 
Marketing Digital
Marketing DigitalMarketing Digital
Marketing Digital
 
Uma Jornada
Uma JornadaUma Jornada
Uma Jornada
 
Agenda proformar
Agenda proformarAgenda proformar
Agenda proformar
 
Correio sinodal 20
Correio sinodal 20Correio sinodal 20
Correio sinodal 20
 
Retomada 18102011
Retomada 18102011Retomada 18102011
Retomada 18102011
 
Aparato digestivo
Aparato digestivoAparato digestivo
Aparato digestivo
 
Simbolos patrios del Perú
Simbolos patrios del PerúSimbolos patrios del Perú
Simbolos patrios del Perú
 
PortifóLio De CriaçãO
PortifóLio De CriaçãOPortifóLio De CriaçãO
PortifóLio De CriaçãO
 
AEPREMERJ - Carta do Rio de Janeiro
AEPREMERJ - Carta do Rio de JaneiroAEPREMERJ - Carta do Rio de Janeiro
AEPREMERJ - Carta do Rio de Janeiro
 

Ähnlich wie Stadionzeitung TuS Geretsried - ASV Dachau

Stadionzeitung TuS Geretsried - TSV Velden
Stadionzeitung TuS Geretsried - TSV VeldenStadionzeitung TuS Geretsried - TSV Velden
Stadionzeitung TuS Geretsried - TSV Velden
Christoph1990
 
Stadionzeitung TuS Geretsried vs. FC Deisenhofen
Stadionzeitung TuS Geretsried vs. FC Deisenhofen Stadionzeitung TuS Geretsried vs. FC Deisenhofen
Stadionzeitung TuS Geretsried vs. FC Deisenhofen
Christoph1990
 
Stadionzeitung TuS Geretsried - SpVgg Landshut
Stadionzeitung TuS Geretsried - SpVgg Landshut Stadionzeitung TuS Geretsried - SpVgg Landshut
Stadionzeitung TuS Geretsried - SpVgg Landshut
Christoph1990
 
Stadionzeitung TuS Geretsried - FC Holzkirchen
Stadionzeitung TuS Geretsried - FC HolzkirchenStadionzeitung TuS Geretsried - FC Holzkirchen
Stadionzeitung TuS Geretsried - FC Holzkirchen
Christoph1990
 
SC Melle 03 - Stadionecho - SCM gegen VFL Wildeshausen
SC Melle 03 - Stadionecho - SCM gegen VFL WildeshausenSC Melle 03 - Stadionecho - SCM gegen VFL Wildeshausen
SC Melle 03 - Stadionecho - SCM gegen VFL Wildeshausen
SCM Fussball
 
Stadionecho SC Melle 03 gegen BSV Kickers Emden - Fussball Landesliga Weser-Ems
Stadionecho SC Melle 03 gegen BSV Kickers Emden - Fussball Landesliga Weser-EmsStadionecho SC Melle 03 gegen BSV Kickers Emden - Fussball Landesliga Weser-Ems
Stadionecho SC Melle 03 gegen BSV Kickers Emden - Fussball Landesliga Weser-Ems
SCM Fussball
 
Stadionzeitung TuS Geretsried vs. VfB Hallbergmoos
Stadionzeitung TuS Geretsried vs. VfB HallbergmoosStadionzeitung TuS Geretsried vs. VfB Hallbergmoos
Stadionzeitung TuS Geretsried vs. VfB Hallbergmoos
Christoph1990
 
Stadionzeitung TuS Geretsried - FC Töging
Stadionzeitung TuS Geretsried - FC TögingStadionzeitung TuS Geretsried - FC Töging
Stadionzeitung TuS Geretsried - FC Töging
Christoph1990
 
Stadionzeitung TuS Geretsried - SB Chiemgau Traunstein
Stadionzeitung TuS Geretsried - SB Chiemgau TraunsteinStadionzeitung TuS Geretsried - SB Chiemgau Traunstein
Stadionzeitung TuS Geretsried - SB Chiemgau Traunstein
Christoph1990
 
SC Melle 03 - Stadionecho - SCM gegen TSV Oldenburg
SC Melle 03 - Stadionecho - SCM gegen TSV OldenburgSC Melle 03 - Stadionecho - SCM gegen TSV Oldenburg
SC Melle 03 - Stadionecho - SCM gegen TSV Oldenburg
SCM Fussball
 
SC Melle 03 - Stadionecho - SCM gegen SV Hansa Friesoythe
SC Melle 03 - Stadionecho - SCM gegen SV Hansa FriesoytheSC Melle 03 - Stadionecho - SCM gegen SV Hansa Friesoythe
SC Melle 03 - Stadionecho - SCM gegen SV Hansa Friesoythe
SCM Fussball
 
Heimspiel_23-24_Die Stadionzeitung der SG HoHa-Ausgabe 06
Heimspiel_23-24_Die Stadionzeitung der SG HoHa-Ausgabe 06Heimspiel_23-24_Die Stadionzeitung der SG HoHa-Ausgabe 06
Heimspiel_23-24_Die Stadionzeitung der SG HoHa-Ausgabe 06
lhdzgsgahrz
 
Stadionecho SC Melle 03 gegen TV Bunde - Fussball Landesliga Weser-Ems
Stadionecho SC Melle 03 gegen TV Bunde - Fussball Landesliga Weser-EmsStadionecho SC Melle 03 gegen TV Bunde - Fussball Landesliga Weser-Ems
Stadionecho SC Melle 03 gegen TV Bunde - Fussball Landesliga Weser-Ems
SCM Fussball
 
Stadionzeitung TuS Geretsried - TSV Eching
Stadionzeitung TuS Geretsried - TSV EchingStadionzeitung TuS Geretsried - TSV Eching
Stadionzeitung TuS Geretsried - TSV Eching
Christoph1990
 
Stadionecho SC Melle 03 gegen BW Hollage - Fussball Landesliga Weser-Ems
Stadionecho SC Melle 03 gegen BW Hollage - Fussball Landesliga Weser-EmsStadionecho SC Melle 03 gegen BW Hollage - Fussball Landesliga Weser-Ems
Stadionecho SC Melle 03 gegen BW Hollage - Fussball Landesliga Weser-Ems
SCM Fussball
 
SC Melle 03 - Stadionecho - SCM gegen TuS Bersenbrück
SC Melle 03 - Stadionecho - SCM gegen TuS BersenbrückSC Melle 03 - Stadionecho - SCM gegen TuS Bersenbrück
SC Melle 03 - Stadionecho - SCM gegen TuS Bersenbrück
SCM Fussball
 
SC Melle 03 - Stadionecho - SCM gegen SV Bad Rothenfelde
SC Melle 03 - Stadionecho - SCM gegen SV Bad RothenfeldeSC Melle 03 - Stadionecho - SCM gegen SV Bad Rothenfelde
SC Melle 03 - Stadionecho - SCM gegen SV Bad Rothenfelde
SCM Fussball
 
Heimspiel_23-24_Ausgabe05_Stadionzeitung
Heimspiel_23-24_Ausgabe05_StadionzeitungHeimspiel_23-24_Ausgabe05_Stadionzeitung
Heimspiel_23-24_Ausgabe05_Stadionzeitung
lhdzgsgahrz
 
Stadionzeitung TuS Geretsried - SpVgg Landshut
Stadionzeitung TuS Geretsried - SpVgg LandshutStadionzeitung TuS Geretsried - SpVgg Landshut
Stadionzeitung TuS Geretsried - SpVgg Landshut
Christoph1990
 
Stadionecho SC Melle 03 gegen TuS Emstekerfeld - Fussball Landesliga Weser-Ems
Stadionecho SC Melle 03 gegen TuS Emstekerfeld - Fussball Landesliga Weser-EmsStadionecho SC Melle 03 gegen TuS Emstekerfeld - Fussball Landesliga Weser-Ems
Stadionecho SC Melle 03 gegen TuS Emstekerfeld - Fussball Landesliga Weser-Ems
SCM Fussball
 

Ähnlich wie Stadionzeitung TuS Geretsried - ASV Dachau (20)

Stadionzeitung TuS Geretsried - TSV Velden
Stadionzeitung TuS Geretsried - TSV VeldenStadionzeitung TuS Geretsried - TSV Velden
Stadionzeitung TuS Geretsried - TSV Velden
 
Stadionzeitung TuS Geretsried vs. FC Deisenhofen
Stadionzeitung TuS Geretsried vs. FC Deisenhofen Stadionzeitung TuS Geretsried vs. FC Deisenhofen
Stadionzeitung TuS Geretsried vs. FC Deisenhofen
 
Stadionzeitung TuS Geretsried - SpVgg Landshut
Stadionzeitung TuS Geretsried - SpVgg Landshut Stadionzeitung TuS Geretsried - SpVgg Landshut
Stadionzeitung TuS Geretsried - SpVgg Landshut
 
Stadionzeitung TuS Geretsried - FC Holzkirchen
Stadionzeitung TuS Geretsried - FC HolzkirchenStadionzeitung TuS Geretsried - FC Holzkirchen
Stadionzeitung TuS Geretsried - FC Holzkirchen
 
SC Melle 03 - Stadionecho - SCM gegen VFL Wildeshausen
SC Melle 03 - Stadionecho - SCM gegen VFL WildeshausenSC Melle 03 - Stadionecho - SCM gegen VFL Wildeshausen
SC Melle 03 - Stadionecho - SCM gegen VFL Wildeshausen
 
Stadionecho SC Melle 03 gegen BSV Kickers Emden - Fussball Landesliga Weser-Ems
Stadionecho SC Melle 03 gegen BSV Kickers Emden - Fussball Landesliga Weser-EmsStadionecho SC Melle 03 gegen BSV Kickers Emden - Fussball Landesliga Weser-Ems
Stadionecho SC Melle 03 gegen BSV Kickers Emden - Fussball Landesliga Weser-Ems
 
Stadionzeitung TuS Geretsried vs. VfB Hallbergmoos
Stadionzeitung TuS Geretsried vs. VfB HallbergmoosStadionzeitung TuS Geretsried vs. VfB Hallbergmoos
Stadionzeitung TuS Geretsried vs. VfB Hallbergmoos
 
Stadionzeitung TuS Geretsried - FC Töging
Stadionzeitung TuS Geretsried - FC TögingStadionzeitung TuS Geretsried - FC Töging
Stadionzeitung TuS Geretsried - FC Töging
 
Stadionzeitung TuS Geretsried - SB Chiemgau Traunstein
Stadionzeitung TuS Geretsried - SB Chiemgau TraunsteinStadionzeitung TuS Geretsried - SB Chiemgau Traunstein
Stadionzeitung TuS Geretsried - SB Chiemgau Traunstein
 
SC Melle 03 - Stadionecho - SCM gegen TSV Oldenburg
SC Melle 03 - Stadionecho - SCM gegen TSV OldenburgSC Melle 03 - Stadionecho - SCM gegen TSV Oldenburg
SC Melle 03 - Stadionecho - SCM gegen TSV Oldenburg
 
SC Melle 03 - Stadionecho - SCM gegen SV Hansa Friesoythe
SC Melle 03 - Stadionecho - SCM gegen SV Hansa FriesoytheSC Melle 03 - Stadionecho - SCM gegen SV Hansa Friesoythe
SC Melle 03 - Stadionecho - SCM gegen SV Hansa Friesoythe
 
Heimspiel_23-24_Die Stadionzeitung der SG HoHa-Ausgabe 06
Heimspiel_23-24_Die Stadionzeitung der SG HoHa-Ausgabe 06Heimspiel_23-24_Die Stadionzeitung der SG HoHa-Ausgabe 06
Heimspiel_23-24_Die Stadionzeitung der SG HoHa-Ausgabe 06
 
Stadionecho SC Melle 03 gegen TV Bunde - Fussball Landesliga Weser-Ems
Stadionecho SC Melle 03 gegen TV Bunde - Fussball Landesliga Weser-EmsStadionecho SC Melle 03 gegen TV Bunde - Fussball Landesliga Weser-Ems
Stadionecho SC Melle 03 gegen TV Bunde - Fussball Landesliga Weser-Ems
 
Stadionzeitung TuS Geretsried - TSV Eching
Stadionzeitung TuS Geretsried - TSV EchingStadionzeitung TuS Geretsried - TSV Eching
Stadionzeitung TuS Geretsried - TSV Eching
 
Stadionecho SC Melle 03 gegen BW Hollage - Fussball Landesliga Weser-Ems
Stadionecho SC Melle 03 gegen BW Hollage - Fussball Landesliga Weser-EmsStadionecho SC Melle 03 gegen BW Hollage - Fussball Landesliga Weser-Ems
Stadionecho SC Melle 03 gegen BW Hollage - Fussball Landesliga Weser-Ems
 
SC Melle 03 - Stadionecho - SCM gegen TuS Bersenbrück
SC Melle 03 - Stadionecho - SCM gegen TuS BersenbrückSC Melle 03 - Stadionecho - SCM gegen TuS Bersenbrück
SC Melle 03 - Stadionecho - SCM gegen TuS Bersenbrück
 
SC Melle 03 - Stadionecho - SCM gegen SV Bad Rothenfelde
SC Melle 03 - Stadionecho - SCM gegen SV Bad RothenfeldeSC Melle 03 - Stadionecho - SCM gegen SV Bad Rothenfelde
SC Melle 03 - Stadionecho - SCM gegen SV Bad Rothenfelde
 
Heimspiel_23-24_Ausgabe05_Stadionzeitung
Heimspiel_23-24_Ausgabe05_StadionzeitungHeimspiel_23-24_Ausgabe05_Stadionzeitung
Heimspiel_23-24_Ausgabe05_Stadionzeitung
 
Stadionzeitung TuS Geretsried - SpVgg Landshut
Stadionzeitung TuS Geretsried - SpVgg LandshutStadionzeitung TuS Geretsried - SpVgg Landshut
Stadionzeitung TuS Geretsried - SpVgg Landshut
 
Stadionecho SC Melle 03 gegen TuS Emstekerfeld - Fussball Landesliga Weser-Ems
Stadionecho SC Melle 03 gegen TuS Emstekerfeld - Fussball Landesliga Weser-EmsStadionecho SC Melle 03 gegen TuS Emstekerfeld - Fussball Landesliga Weser-Ems
Stadionecho SC Melle 03 gegen TuS Emstekerfeld - Fussball Landesliga Weser-Ems
 

Stadionzeitung TuS Geretsried - ASV Dachau

  • 1. Liebe Sportfreunde, liebe Fans des TUS Geretsried, herzlich willkommen zum dritten Landesliga-Heimspiel der Saison 2016/2017 gegen den FC Deisenhofen! Zum heutigen Meisterschafts-Heimspiel in der Landesliga Südost heißt Sie die Fußballabteilung des TUS Geretsried im Isaraustadion recht herzlich willkommen. Begrüßen möchten wir auch unsere heutigen Gästen, die Spieler, Funktionäre und Fans des FC Deisenhofen, sowie das heutige Schiedsrichter-Gespann. Wir erfreuen uns an einem stetigen Zuwachs auf und neben dem Platz und bieten jedem Jugendlichen neben der sportlichen Förderung auch eine optimale Betreuung. Der Blick der Fußballabteilung bleibt natürlich nach vorne und auch nach oben gerichtet. Die gesteckten Ziele sollen durch gezielte Arbeit mit jungen Talenten und gestandenen Spielern aus der Region erreicht werden. Dies ist nur möglich, wenn auch in Zukunft großer Wert auf die Förderung des eigenen Nachwuchses gelegt wird. Dies ist die Philosophie unserer Fußballabteilung und wird es auch weiterhin bleiben. Aus sportlicher Sicht können wir unseren Herren aber auch Jugendlichen derzeit viele Möglichkeiten bieten. Unsere Herrenabteilung zählt zur absoluten Spitze in der Region. Das Ziel ist es, die jungen Spieler aus der Jugend an den Herrenbereich heranzuführen und kontinuierlich weiterzuentwickeln, getreu unserem Motto „ob groß, ob klein, eine Verein!“. Die Erfolge der letzten Jahre haben gezeigt, dass sich unsere erste Mannschaft vor niemanden verstecken muss. Unsere Jungs haben eindrucksvoll bewiesen, dass sie den Top-Teams in Bayern sportlich Paroli bieten können. Ein herzlicher Dank geht an alle Fans, freiwilligen Helfer, Trainer und Offizielle auf deren Leidenschaft der TUS Geretsried basiert und auch weiter angewiesen ist. Mit sportlichen Grüßen, DIE KRÄMMEL UNTERNEHMENSGRUPPE WÜNSCHT DEM TUS GERETSRIED EINE ERFOLGREICHE RÜCKRUNDE! Als mittelständisches Familienunternehmen mit Schwerpunkt im bayerischen Oberland und Großraum München realisieren wir – inzwischen in der dritten Generation – seit jeher an- spruchsvolle und werthaltige Hochbauprojekte. Dabei sind wir mit unseren Mitarbeitern stets auf der Suche nach neuen Methoden oder entwickeln diese in Kooperation mit Hochschulen und Universitäten. Zur Verstärkung unseres Teams suchen wir laufend engagierte und hochqualifizierte Nachwuchskräfte.
  • 2. Ob groß, ob klein, ein VEREIN!
  • 3. Unser Gegner: ASV Dachau Rückblick: ASV Dachau – SpVgg Landshut 3:1 Die Stadtwälder lagen sich nach dem Abpfiff glücklich in den Armen: Denn das verdiente 3:1 (0:0) gegen das Landesliga-Spitzenteam der SpVgg Landshut beendete ihre unbefriedigende herbstliche Heimbilanz mit zwei Niederlagen und einem Remis (bei zwei Auswärts-Dreiern). Zvonimir Kulic (55.), Philipp Schmidt (78.) und Max Kreitmair (84.) hatten für den Sieg gesorgt, nachdem Marcus Plomer die Gäste kurzzeitig in Führung geschossen hatte (54.). Allerdings hätten Lukas Schmitt (2.), Philipp Schmidt (10.), Kreitmair (15.) und Thomas Rieger (30.) die Dachauer schon zuvor auf die Siegesstraße führen können – wäre nicht Johannes Huber im Kasten der Niederbayern gestanden. Die Landshuter versteckten sich nicht, suchten ihre Chancen. Auch wenn Mariusz Suszko, ihr Offensiv-Spiritus rector, enttäuschte. Hinten erwiesen sich die Gäste freilich als anfällig. Nicht zuletzt, weil ihr Kapitän Tobias Rewitzer verletzt fehlte und weil dessen Innenverteidiger- Kollege Christian Steffel nach einer Zerrung die Segel streichen musste (25.). Die Dachauer wussten die Räume zu nutzen, hatten allerdings auch Glück, als Landshuts Lukas Winterling einen Freistoß von Max Bergner genau vor die Füße von Kulic tropfen ließ (1:1, 55.). Nur eine Minute zuvor waren die Gäste nach einer ähnlichen Situation in Führung gegangen. „Der schnelle Ausgleich war extrem wichtig“, analysierte ASV-Trainer Frank Peuker später und lobte: „Heute zeigten wir wieder Biss.“ Zwei Langsprints sorgten für die Entscheidung. Erst schickte Kreitmair Bergner los, der bis an die Grundlinie zog und das Leder Schmidt ideal servierte (2:1, 78.). Kurz darauf legte Thomas Rieger für Kreitmair vor, der seinen Sololauf gleich selber abschloss (3:1, 84.). Dass Stefan Vötter in der Schlussminute einen Strafstoß versemmelte, fiel nicht mehr ins Gewicht. Der ASV (30 Punkte) bleibt Vierter, hat aber wieder Anschluss an Kastl (34), Holzkirchen (33) und Landshut (31) gefunden.
  • 4. Landesliga-Zusammenfassung Herbstmeister TSV Kastl bleibt Spitzenreiter der Fußball-Landesliga Südost: Allerdings musste sich die Mannschaft von Trainer Sven Vetter am ersten Rückrundenspieltag mit einem 0:0 gegen den TSV Eching begnügen. Verfolger TuS Holzkirchen hatte spielfrei. SB DJK Rosenheim – FC Töging 1:2 (1:0). Tore: 1:0 Fatih Eminoglu (42.), 1:1 Markus Leipholz (64.), 1:2 Samed Bahar (67.); Zuschauer: 80. TSV Kastl – TSV Eching 0:0. Tore: Fehlanzeige; Zuschauer: 230; TSV Vilsbiburg – SB Chiemgau Traunstein 2:2 (2:0). Tore: 1:0 Niels Wagensonner (15.), 2:0 Betim Nikqi (36.), 2:1 Patrick Schön (57.), 2:2 Max Bauer (67.); Zuschauer: 100. FC Deisenhofen – ESV Freilassing 2:1 (2:0). Tore: 1:0 Linus Lorenz (43.), 2:0 Tobias Muggesser (44.), 2:1 Mario Switil (55.); Zuschauer: 100; Besonderheit: Rot gegen Deisenhofens Kerem Tokdemir (77.) wegen groben Foulspiels. VfB Hallbergmoos-Goldach – TSV Eintracht Karlsfeld 2:2 (0:1). Tore: 0:1 Christoph Mömkes (10., Eigentor), 0:2 Michael Dietl (50., Foulelfmeter), 1:2 Stefan Huber (55.), 2:2 Andreas Kostorz (67., Foulelfmeter); Zuschauer: 150. ASV Dachau – SpVgg Landshut 3:1 (0:0). Tore: 0:1 Marcus Plomer (53.), 1:1 Zvonimir Kulic (54.), 2:1 Philipp Schmidt (77.), 3:1 Maximilian Kreitmair (84.); Zuschauer: 100; Besonderheit: Dachaus Maximilian Kreitmair schießt Foulelfmeter über das Tor (90.). SV Erlbach – SE Freising 4:0 (2:0). Tore: 1:0 Philipp Karpfhammer (21.), 2:0 Johannes Maier (45.), 3:0 Marc Bruche (65., Foulelfmeter), 4:0 Christoph Riedl (78., Foulelfmeter), 5:0 Harald Bonimeier (86.); Zuschauer: 160. SV Türkgücü-Ataspor München – TuS Geretsried 2:2 (1:0). Tor 1:0 Valonis Kadrijaj (32.), 1:1 Sebastian Schrills (68.), 1:2 Christian Lautenbacher (81.), 2:2 Jerone Gonzalez Duran (90.); Zuschauer: 80. Quelle: OVB-online.de
  • 8.
  • 9. Interview der Woche: Florian Lang TuS  Geretsried – Seit vielen Jahren ist Florian Lang in der Viererkette des TuS Geretsried ein Eckpfeiler. Im Alter von 14 Jahren wechselte der heute 24-Jährige zu den Geretsrieder C-Junioren. Der gelernte Kfz-Mechaniker besucht derzeit die Meisterschule für Landwirte und wohnt in Sonnenham. Nach der 0:3-Heimniederlage gegen den TSV Kastl – sprach Eduard Hien mit dem rechten Außenverteidiger. Herr Lang, nach sechs Heimspielen mit 18 Punkten hat ihr Team nun die erste Niederlage vor heimischem Publikum kassiert. Wie haben Sie die erste Halbzeit gesehen? Da waren wir überlegen. Eine Viertelstunde vor der Pause haben wir allerdings aus unerklärlichen Gründen aufgehört zu spielen. Und genau in dieser Phase haben wir ein blödes Gegentor bekommen. Nach der Pause war der TuS wieder am Drücker. Warum hat es trotzdem nicht geklappt? Wir hatten Chancen und waren eigentlich dem 1:1-Ausgleich sehr nahe. Aber Kastls Torwart war überragend. Er hat selbst hundertprozentige Dinger rausgeholt. Vor dem 0:2 unterläuft uns dann ein dummer Fehler, und das letzte Tor entstand durch einen Konter. Für uns hat es an diesem Nachmittag einfach nicht gereicht. Dabei war der TuS Geretsried vor eigenem Publikum bisher eine Macht. Haben Sie sich vom bisher großartig auftrumpfenden Aufsteiger TSV Kastl überraschen lassen? Ich denke, wir haben auch dieses Mal – wie in den vorherigen Heimspielen – gut und zeitweise auch dominant gespielt. Leider haben wir ein bis zwei Fehler zu viel gemacht. Und so etwas rächt sich. Die Niederlage ist deutlich, aber im Endeffekt zu hoch ausgefallen. Warum hat es bisher noch zu keinem Auswärtssieg gereicht? Das ist schwer zu erklären. Es war ja nicht so, dass wir jedes Mal schlecht und unterlegen waren. Viele Spiele sind einfach ein bisschen unglücklich verlaufen. Teilweise späte Gegentreffer in der Schlussphase oder in der Nachspielzeit waren auch manchmal dabei. Wie bewerten Sie die momentane Situation im Vergleich zum gleichen Zeitpunkt der letzten Spielzeit? Ich denke, wir haben uns weiterentwickelt und sind cleverer geworden. Langsam kennen wir die Gegner und wir haben uns an das Niveau der Landesliga gewöhnt. Wir finden uns in jedem Fall besser zurecht. Mit Michael Rauch und Lech Kasperek sind vom Bayernligisten BCF Wolfratshausen zwei gestandene Verteidiger nach Geretsried gewechselt. Wie beurteilen Sie diese Verstärkungen? Beide sind erfahrene Spieler, haben an die zehn Jahre in der Bayernliga gespielt. Der Konkurrenzkampf ist dadurch natürlich größer geworden. Dafür sind wir aber jetzt in der Kaderbreite super aufgestellt. Auf welcher Position wird der TuS Geretsried in seinem zweiten Landesligajahr in der Abschlusstabelle zu finden sein? Ich denke, es wird in jedem Fall ein einstelliger Platz. Wir werden in der Endabrechnung zwischen Rang vier und acht liegen. Wenn sie nicht Fußball spielen: Wie entspannen Sie? Die freie Zeit neben Landwirtschaft und der Schule sowie den drei Trainingseinheiten und einem Spiel in der Woche ist natürlich knapp. Wenn ich frei habe, unternehme ich am liebsten etwas mit meinen Spezln.
  • 10.
  • 11. Rückblick Landesliga: 2:2 bei Türkgücü Ataspor TuS Geretsried - Als Außenseiter waren die Fußballer des TuS Geretsried zum SV Türkgücü München gereist. Deshalb war das 2:2 (0:1)-Unentschieden bei Schneetreiben auf dem Perlacher Kunstrasenplatz eigentlich als Überraschung einzustufen. Trotzdem hätte am ersten Spieltag der Rückrunde für die Beham-Elf mehr herausspringen können. Lag doch der erste Auswärtssieg wieder einmal buchstäblich zum Greifen nahe, doch die „Türkische Kraft“ kam in der Nachspielzeit noch zum vom Spielverlauf her gerechten Remis. Die Gastgeber, unter dem neuen Trainer Reiner Elfinger seit vier Spielen ungeschlagen, begannen furios. Die Geretsrieder konnten sich den zahlreichen Angriffen kaum erwehren und standen permanent unter Druck. Mit teilweise sensationellen Paraden vereitelte TuS- Keeper Stefan Schwinghammer schlimmeres. Allein bis zur 24. Minute verhinderte der 22- jährige Schlussmann fünf Hochkaräter von Ataspor-Neuzugang Valonis Kadrijaj (von Wacker Burghausen) sowie von Cengiz Ötkün. Nicht zu verhindern war dann die 1:0- Führung von Kadrijaj in der 32. Minute. „Wir haben es in der ersten Halbzeit versäumt, mehr Tore zu machen. Es waren ja genügend erstklassige Einschussmöglichkeiten da. Nur war es immer der falsche Lösungsweg, die Sache sauber zu Ende zu spielen“, klagte Türkgücü-Coach Elfinger. Immer noch aggressiv, aber längst nicht mehr so brandgefährlich agierten die Platzherren in Durchgang zwei. Und auch der TuS wurde mutiger – und dafür belohnt. Als Taso Karpouzidis von rechts in den Strafraum flankte, war Sebastian Schrills zur Stelle und glich zum 1:1 (70.) aus. Gleicher Spielzug wiederholte sich in der 83. Minute. Der 19-jährige Karpouzidis lieferte erneut das Zuspiel von rechts und fand diesmal in Johann Latanskij einen Abnehmer, der das Leder unter die Latte wuchtete. Angesichts der ersten Halbzeit ein irres Spiel der Geretsrieder, wenn da nicht wieder die leidige Nachspielzeit gewesen wäre. Exakt 91:05 Minuten waren gespielt, als der eingewechselte Jerone Gonzalez Duran eine Unachtsamkeit in der TuS-Abwehr nutzte und in letzter Sekunde den 2:2-Ausgleich bewerkstelligte. „Wir hätten uns nicht beklagen können, wenn wir zur Halbzeit 0:4 zurückgelegen hätten. Nach der Pause habe ich etwas umgestellt und die Räume wurden für Türkgücü enger. Vor allem sind wir dann auch nach Ballgewinnen mutiger nach vorne gegangen“, erklärte Coach Florian Beham, der mit dem Punktgewinn „absolut zufrieden“ war. SV Türkgücü-Ataspor – TuS Geretsried  2:2 (1:0) TuS: Schwinghammer – Buchner, Ch. Herberth, Kasperek, Rauch, Lautenbacher, V. Krüger (63. Schubert), T. Karpouzidis (87. Lang), Mi. Bachhuber (77. Carr), Schrills, Latanskij. Tore: 1:0 (32.) Kadrijaj, 1:1 (70.) Schrills, 1:2 (83.) Latanskij, 2:2 (90.+2) Gonzalez Duran. Schiedsrichter: Tobias Wittmann (SV Wendelskirchen). – Gelbe Karten: Lautenbacher (TuS), Kadrijaj, Gonzalez Duran, Vatany (alle TürkGücü). – Zuschauer: 80. Text: Eduard Hien Quelle: fussball-vorort.de
  • 14.
  • 15.
  • 16. Restaurant AMMOS aus Geretsried
  • 17. TuS Geretsried II: Kreisklasse 2
  • 18.
  • 19.
  • 20.
  • 21. TuS: A-Junioren Landesliga TuS: B-Junioren BOL TuS: C-Junioren BOL
  • 22.
  • 24.
  • 25.
  • 26. WIR BAUEN FÜR SIE AM ISARDAMM In bester Lage in Geretsried entstehen Reihenhäuser sowie 2 – 5 Zimmer- und Penthousewohnun- gen mit Tiefgarage. Direkt vor der Haustür liegt das Naturschutzgebiet Isarauen, auch bis zum Isarufer ist es nur ein kurzer Fußweg. Die Immobilien zeichnen sich durch eine besonders energieeffiziente und nachhaltige Bauweise, moderne Architektur, durchdachte Grundrisse und großzügige Balkone und Terrassen aus. Die qualitative Ausstattung garantiert ein stilvolles und behagliches Zuhause. ENERGIEEFFIZIENT UND NACHHALTIG ■ Energieeffizienz auf Basis neuester Technologie ■ KfW-55 Standard Sichern Sie sich günstige KfW-Fördermittel PROVISIONSFREI DIREKT VOM BAUTRÄGER Lassen Sie sich jetzt vormerken: Tel.: 08171/6299-890 oder 891 geretsried@ecoleben.de VORANKÜNDIGUNG