SlideShare ist ein Scribd-Unternehmen logo
SSB Sport-System-Bau
Exklusiver Sportanlagen Ausbau




             SPORTHALLENBÖDEN

             PARKETTSCHWINGBÖDEN

             HOLZFUßBÖDEN

             CARDIO UND ZIRKELPODESTE

             KRAFTSPORTBELÄGE

             SPIEGELWÄNDE




                           www.leonhard-sportboden.de
Sportböden für höchste Anforderungen
 LEONHARD-SPORTBODEN ist bundesweit ein Begriff, wenn es um die Lieferung und Verlegung von Sporthallen-
 böden in großen Sport-Centern und Profi-Arenen geht. Stark besetzte Montage-Teams mit ausschließlich
 gelernten Facharbeitern ermöglichen es uns, auch große Sporthallen in kurzer Bauzeit und einer millimeter-
 genauen Präzision auszustatten. Die Investoren und Hallenbetreiber profitieren von unseren hochwertigen
 Boden-Systemen, der Flexibilität unserer professionellen Mitarbeiter und von einer marktgerechten Preis-
 gestaltung. Selbstverständlich sind auch die Sportler begeistert von den herausragenden Eigenschaften
Uunserer Sporthallenböden.




                                           US-Army, Ramstein                                             Ballsporthalle Frankfurt


 Auch die US-Army vertraut auf LEONHARD SPORTBÖDEN bei der Ausstattung ihrer großen Sport-Centren !




                                                                                                            US-Army, Bamberg

 Referenzen: Ballsporthalle Frankfurt - Dietrich-Bonhöfer-Halle, Lich - Wildparkstadion KSC, Karlsruhe
             Landes Sportschule Dornbirn, US-Army Ramstein - Grafenwöhr - Bamberg - Mannheim usw.



2        Www.leonhard-sportboden.de   info.@leonhard-sportboden.de   Tel. 0049-(0)8362-921377   Fax.. 0049-(0)8362-921376
Parkett- und Schwingböden für Sport- und Freizeitanlagen




                                                                                               Fitnesspark Pfitzenmeier, Schwetzingen

Seit 15 Jahren sind wir auf die Ausstattung von kommerziell betriebenen Sport- und Freizeitanlagen spezialisiert,
Fitness-Studios, Racketsportanlagen, Tanzschulen usw. Eine lange Zeit, in der wir die Entwicklung der Fitness-
Branche genau verfolgen konnten. Unser Leitfaden hat sich bestätigt “nur Qualität hat Bestand”. Mit dieser
Grundeinstellung haben wir mehr als 300.000 m² Parkett- und Sportböden, in über 500 Sport- und Fitness-
anlagen, in Deutschland, Österreich und der Schweiz, verlegt.

Unsere Erfahrung, Ihr Vorteil ! Wir bieten Ihnen eine maßgeschneiderte Ausstattung für alle Bereiche:

-Parkettschwingböden für die Kurs- und Tanzräume
-Echtholz-Parkett für den Trainingsbereich, Lounge, usw.
-Cardio- und Zirkelpodeste mit Elektroinstallation
-Spiegelwände und Korrekturspiegel

Unser konkurrenzloser Vorteil ist das Fachpersonal. Die Verlegung
der Böden erfolgt ausschließlich durch gelernte Parkettleger
und Schreiner. Bei jedem Montage-Team übernimmt ein Parkett-
                                                                                                             Technopark, Grasbrunn
lege-Meister die Fachbauleitung und garantiert eine perfekte
Ausführung !

Unsere hochqualifizierten Montage-Teams machen es möglich,
auch große Fitness-Anlagen in einer kurzen Bauzeit mit Böden,
Podesten und Spiegelwänden auszustatten.
Eine marktgerechte Preisgestaltung bietet unseren Kunden
einen zusätzlichen Vorteil.
                                                                                                               Elter Sports, Grünwald
Für ein Neubauprojekt oder eine anstehende Renovierung stehen wir jederzeit mit einer
fachmännischen Beratung zur Verfügung und erstellen gerne ein attraktives Angebot.




                                                                                                               City Fitness, Nürnberg



Nutzen Sie unsere Erfahrung aus der Ausstattung von über 500 Sport- und Freizeitanlagen !



www.leonhard-sportboden.de   info.@leonhard-sportboden.de   Tel. 0049-(0)8362-921377   Fax. 0049-(0)8362-921376                     3
Performance / DIN-18032 Teil 2
Die Norm DIN 18031.2 ist weltweit ein Begriff und dient Investoren zur Entscheidungsfindung bei der Auswahl
eines geeigneten Sportbodens. Für die Zertifizierung eines Sportbodens durch eine entsprechende Material-
Prüfanstalt, muss ein Sportboden-System über genau definierte Eigenschaften verfügen, bzw. bestimmte
Anforderungen erfüllen:


       Bezeichnung                              Beschreibung                              Mindest Anforderung

                              Unter Kraftabbau versteht man die Verringer-             Min. 53 % der Stoßkraft
    Kraftabbau                ung der Rückprallkraft im Vergleich zu einem             müssen abgebaut werden
                              unnachgiebigen Boden.

                              Definiert die vertikale Verformung des                   Die Standardverformung
    Standardverformung
                              Sportbodens unter Belastung.                             muss min. 2,3 mm betragen

                              Bezeichnet die Ausdehnung der Verformungs-               Maximale Verformung zur
    Verformungsmulde          mulde in einem Abstand von 500 mm zur                    Standardverformung 15%
                              Krafteinwirkung.

                              Gibt die Rücksprunghöhe eines Basketballs                Die Ballreflexion soll min.
                              auf einem Sportboden gegenüber der Rück-                 90% betragen
    Ballreflexion
                              sprunghöhe auf einem unnachgiebigen
                              Boden an.

                              Charakterisiert die Eigenschaft einer Sport-             Geforderter Gleitreibungs-
    Gleitverhalten
                              bodenoberfläche.                                         wert 0,4-0,6 m

                              Gibt die Widerstandsfähigkeit gegenüber                  Min. 1.500 N Achslast ohne
    Rollende Last
                              rollenden Belastungen an.                                Schäden


      Grundsätzlich unterscheidet man zwischen zwei Sportbodenarten:
            Flächenelastische und punktelastische Sportböden.
                    Dazwischen liegen die Mischformen:
         Kombiniertelastische und mischelastische Konstruktionen.


                                         Flächenelastischer Sportboden
                                         Nachgiebiger, biegesteifer Boden mit
                                         großflächiger Verformungsmulde.
                                                                                        Der große Vorteil, den
                                                                                           flächenelastische
                                                                                              Sportböden
                                                                                         gegenüber anderen
                                          Kombielastischer Sportboden                Konstruktionen haben, ist die
                                          Flächenelastischer Boden mit punkt-        bessere Eignung für fast alle
                                          elastischer Oberschicht.
                                                                                        Hallensportarten, bei
                                                                                         bedeutend höherer
                                                                                       Lebensdauer durch die
                                          Mischelastischer Sportboden                     robuste Bauweise.
                                          Nachgiebiger, biegeweicher Boden mit
                                          einer flächenversteifenden Komponente.
                                          Die Verformungsmulde ist kleinflächig.



                                          Punktelastischer Sportboden
                                          Nachgiebiger, biegeweicher Boden mit
                                          einer eng an die Belastungsfläche
                                          angepassten Verformungsmulde.




4         Www.leonhard-sportboden.de   info.@leonhard-sportboden.de   Tel. 0049-(0)8362-921377   Fax.. 0049-(0)8362-921376
Sportparkett
Durch den mehrschichtigen Aufbau ist LEONHARD SPORTPARKETT bedeutend formstabiler als Massivparkett.
Das heißt weniger Quellen und Schwinden. Die Verlegung erfolgt vollkommen fugenlos, unabhängig von der
Größe der Fläche.
Elastizität beginnt bereits beim Parkett ! Durch die Dreischichtkonstruktion wird das Parkett biegsam und elastisch.


Die eigentliche Nutzschicht ist die Versiegelung des Sportparketts
                                                                                             Technische Daten
Werkseitig versiegelte Lackoberfläche, mit Gleitriebwert nach DIN 18032.2.
Aufgrund der UV-Härtung erzielt der neue Lack in Bezug auf seine Abrieb-                   Länge         2.200 mm
festigkeit absolute Spitzenwerte, was auch bei höchster Beanspruchung                      Breite          188 mm
eine lange Lebensdauer garantiert. Eine Wiederversiegelung ist erst nach                   Dicke             14 mm
10-15 Jahren intensiver Nutzung nötig. Darüber hinaus ist die eingesetzte                  Nutzschicht      3,5 mm
                                                                                           Fläche Diele    0,45 m²
Lackversiegelung frei von Lösungsmitteln und umweltgefährdenden
                                                                                           Fläche Paket    2,24 m²
Stoffen. Eine einfache und problemlose Reinigung und Pflege gewährleistet
                                                                                           Gewicht Paket      18 kg
entsprechend niedrige Unterhaltkosten.


Holzarten




  Buche Natur         Buche Struktur       Eiche Natur         Eiche Struktur          Merbau                Akazie




US-Army, Grafenwöhr




www.leonhard-sportboden.de   info.@leonhard-sportboden.de   Tel. 0049-(0)8362-921377   Fax. 0049-(0)8362-921376       5
COMBI-SPORT WOOD
Flächenelastischer Parkettschwingboden

    Der ideale Boden für Fitness-Studios,
    Tanzschulen und Sportvereine.


    Leonhard Sportparkett


    PE Folie




    Blindbodenbretter



    Schwingträger




    Elastic-Pad-Auflage
                                                                                 Konstruktionshöhe 62 mm



      Schwingträger
                                                                      400 cm


                    80 mm
                                                                                                                32 mm




     Blindboden
                                                                     400 cm


                    80 mm                                                                                       16 mm




      Sportparkett
                                                                    220 cm

                    188 mm                                                                                      14 mm




6     Www.leonhard-sportboden.de   info.@leonhard-sportboden.de   Tel. 0049-(0)8362-921377   Fax.. 0049-(0)8362-921376
COMBI-SPORT WOOD ist ein flächenelastischer Parkettschwingboden für die Verlegung auf
unebene, harte Untergründe, z.B. Rohbeton. Unterschiedliche Aufbauhöhen sind problemlos
möglich. Estrich ist nicht erforderlich !




                                 Von seiner geschichtlichen Entwicklung her ist dieser Schwingboden der klassische
                                 Parkettschwingboden. Er besteht aus elastischen Lagerhölzern, die so genannten
                                 Schwingträger, auf welche kreuzweise Holzbretter verlegt werden, der so genannte
                                 Blindboden. Darüber befindet sich das jeweilige Sportparkett.

Das ultimative Sportboden-System. Der Klassiker wird seit Jahr-
                                                                                 Eigenschaften nach DIN 18032, II
zehnten in vielen tausend Hallen eingesetzt. Er ist äußerst robust,
mit einer extrem langen Lebensdauer. Ein High-Performance-                       Kraftabbau                     63 %
Boden mit hervorragenden sportfunktionellen Eigenschaften.                       Standardverformung          3,4 mm
Ganz gleich für welchen LEONHARD SPORTBODEN Sie sich                             Verformungsmulde             8,00 %
entscheiden, Sie gehören immer zu den Gewinnern in Bezug                         Ballreflexion                  98 %
auf Qualität, Langlebigkeit und Performance, sowie                               Rollende Last               1.500 N
die schutzfunktionellen Eigenschaften eines Sportbodens.




ASKÖ, Waldzell




www.leonhard-sportboden.de   info.@leonhard-sportboden.de   Tel. 0049-(0)8362-921377   Fax. 0049-(0)8362-921376        7
SPORTBODEN-SYSTEM COMBI-SPORT



                      Combi-Sport 1
                      Flächenelastischer Sporthallenboden

                      Schwingträger aus getrockneter Fichte,
                      gehobelt, in Hallenlängsrichtung verlegt.
                      Blindboden aus getrockneter Fichte,
    61 % KRAFTABBAU




                      gehobelt, auf den Schwingträgern mit
                      Klammern befestigt.
                      PE-Folie ca. 20 cm überlappt als Knarrschutz.
                      Lastenverteiler-Spanplatten, 16 mm, mit
                      Schrauben auf dem Blindboden befestigt.
                      Stöße und Schraubenlöcher gespachtelt
                      und geschliffen, verlegereif für den
                      jeweiligen Oberbelag.

                      Konstruktionshöhe: 64 mm


                      Combi-Sport 2
                      Flächenelastischer Sporthallenboden

                      Schwingträger aus getrockneter Fichte,
                      gehobelt, in Hallenlängsrichtung verlegt.
                      Blindboden aus getrockneter Fichte,
    65 % KRAFTABBAU




                      gehobelt, auf den Schwingträgern mit
                      Klammern befestigt.
                      PE-Folie ca. 20 cm überlappt als Knarrschutz.
                      Lastenverteiler-Sperrholzplatten 12 mm mit
                      Schrauben auf dem Blindboden befestigt.
                      Stöße und Schraubenlöcher gespachtelt
                      und geschliffen, verlegereif für den
                      jeweiligen Oberbelag.
                      Konstruktionshöhe: 60 mm




                      Combi-Sport Wood
                      Flächenelastischer Parkettschwingboden

                      Schwingträger aus getrockneter Fichte,
                      gehobelt, in Hallenlängsrichtung verlegt.
                      Blindboden aus getrockneter Fichte,
                      gehobelt, auf den Schwingträgern mit
    63 % KRAFTABBAU




                      Klammern befestigt.
                      PE-Folie ca. 20 cm überlappt als Knarrschutz.
                      Sportparkett Schiffsboden in Dreischicht-
                      konstruktion 2200 x 188 x 14 mm.
                      Werkseitig 6-fach mit UV-Lack versiegelt.
                      Mit T-Nägel auf dem Blindboden befestigt.


                      Konstruktionshöhe: 62 mm




8                     Www.leonhard-sportboden.de   info.@leonhard-sportboden.de   Tel. 0049-(0)8362-921377   Fax.. 0049-(0)8362-921376
Flächenelastische Sporthallenböden                                                Anschluss - Details




                                                                                       Einsatzbereiche
                                                                         Sport- und Mehrzweckhallen, Sport-Studios,
                                                                         Tanzschulen, Sportvereine, Kampfsport,
                                                                         Squash-Courts, Badmintonhallen, usw.
                                                                         Das Combi-Sportbodensystem kann auf den
                                                                         Rohbeton oder andere unebene Untergründe
                                                                         verlegt werden. Unterschiedliche
                                                                         Aufbauhöhen sind problemlos möglich.
                                                                         Combi-Schwingböden werden überwiegend
                                                                         in Neubauten eingesetzt.

                                                                                   Voraussetzungen
                                                                         Vor Anlieferung des Sportbodens muss der
                                                                         Bau geschlossen und trocken sein.
                                                                         Voraussetzung zur Verlegung ist ein Raum-
                                                                         klima mit einer Temperatur von ca. 20° C
                                                                         und einer konstanten relativen Luftfeuchte
                                                                         zwischen 55% und 65%.




www.leonhard-sportboden.de   info.@leonhard-sportboden.de   Tel. 0049-(0)8362-921377    Fax. 0049-(0)8362-921376      9
ELAST-SPORT WOOD
Flächenelastischer Parkettschwingboden

 Der ideale Boden für Fitness-Studios,
 Tanzschulen und Sportvereine.




     Elastikschicht 15 mm stark

     Sperrholzstreifen 12 mm stark

     Leonhard Sportparkett 14 mm stark                                  Konstruktionshöhe 38 mm




                                                                                                PE-Folie




                                             Estrich




10          Www.leonhard-sportboden.de   info.@leonhard-sportboden.de    Tel. 0049-(0)8362-921377   Fax.. 0049-(0)8362-921376
ELAST-SPORT WOOD ist ein flächenelastisches Sportbodensystem für die Verlegung auf ebene,
harte Untergründe nach DIN 18202. Ebenheits-Toleranz 3 mm in einem Radius von 2 Meter !
Aufgrund der geringen Aufbauhöhe eignet sich dieser Sportboden bestens für Renovierungen.


Der flächenelastische Parkettschwingboden überzeugt durch                                         Eigenschaften nach DIN 18032, II
herausragende Performance. Die hervorragenden Dämpfungs-
eigenschaften dieses Parkettschwingboden, minimieren die                                       Kraftabbau                    64,33 %
Belastungen auf den Bewegungsapparat. Verletzungen und                                         Standardverformung           3,86 mm
schnellen Ermüdungserscheinungen, wird dadurch optimal                                         Verformungsmulde               7,00 %
entgegen gewirkt. Die Elastikschicht bestehend aus Polyurethan-                                Ballreflexion                    98 %
schaum, sorgt für eine dauerhaft gleichbleibende Elastizität.                                  Rollende Last                 1.500 N




Fitnesspark Pfitzenmeir, Speyer                                                                                             Alma Sports, Ratingen


Mit einem LEONHARD SPORTBODEN sind Sie immer auf der Gewinnerseite. Durch die herausragende Qualität,
die Langlebigkeit und Performance, sowie die schutzfunktionellen Eigenschaften unserer Sportböden, haben
Sie den entscheidenden Vorteil.




Sporthalle im Wildparkstadion KSC, Karlsruhe




www.leonhard-sportboden.de                     info.@leonhard-sportboden.de   Tel. 0049-(0)8362-921377   Fax. 0049-(0)8362-921376              11
SPORTBODEN-SYSTEM ELAST-SPORT



                        Elast-Sport 1
                        Flächenelastischer Sporthallenboden
                        bestehend aus:
                        PE-Folie 0,2 mm, überlappend verlegt.
                        Elastikschaum-Matten, 2550x1550x15 mm,
      56 % KRAFTABBAU




                        im Stoß versetzt auf die PE-Folie verlegt.
                        Zwei Lagen Spanplatten13 mm stark.
                        Die beiden Spanplatten werden im Stoß
                        versetzt vollflächig miteinander verklebt.
                        Plattenstöße gespachtelt und geschliffen,
                        verlegereif für den jeweiligen Oberbelag.



                        Konstruktionshöhe: 41 mm



                        Elast-Sport 2
                        Flächenelastischer Sporthallenboden
                        bestehend aus:
                        PE-Folie 0,2 mm, überlappend verlegt.
                        Elastikschaum-Matten, 2550x1550x15 mm,
      64 % KRAFTABBAU




                        im Stoß versetzt auf die PE-Folie verlegt.
                        Zwei Lagen Sperrholzplatten 9 mm stark
                        Die beiden Sperrholzplatten werden im Stoß
                        versetzt, vollflächig miteinander verklebt.
                        Plattenstöße gespachtelt und geschliffen,
                        verlegereif für den jeweiligen Oberbelag.



                        Konstruktionshöhe: 33 mm




                        Elast-Sport Wood
                        Flächenelastischer Parkettschwingboden
                        bestehend aus:
                        PE-Folie 0,2 mm, überlappend verlegt.
                        Elastikschaum-Matten, 2550x1550x15 mm,
                        im Stoß versetzt auf die PE-Folie verlegt.
                        Sperrholz-Streifen 1500 x 150 x 12 mm,
      64 % KRAFTABBAU




                        im Abstand von 3 cm auf die Elastikmatten
                        verlegt.
                        Sportparkett in Dreischichtkonstruktion,
                        Schiffsboden, 2200 x 182 x 14 mm
                        Werkseitig 6-fach UV-versiegelt.
                        Mit T-Nägel auf den Sperrholzstreifen
                        befestigt und in Nut und Feder verleimt.


                        Konstruktionshöhe: 42 mm




12   Www.leonhard-sportboden.de               info.@leonhard-sportboden.de   Tel. 0049-(0)8362-921377   Fax. 0049-(0)8362-921376
Flächenelastische Sporthallenböden                                                       Anschluss - Details




                                                         City Fitness, Nürnberg




                                           Sport-Centrum Schloss Schweinsburg




                                                                                             Einsatzbereiche
                                                                                  Sport- und Mehrzweckhallen, Sport-Studios,
                                                                                  Tanzschulen, Sportvereine, Kampfsport,
                                                                                  Squash-Courts, Badmintonhallen, usw.

                                                                                  Das Elast-Sportbodensystem kann nur auf
                                                                                  ebene, harte Untergründe nach DIN 18202
                                                                                  verlegt werden. Die Ebenheit-Toleranz
                                                                                  beträgt 3 mm in einem Radius von 2 Meter.
                                                                                  Elast-Schwingböden werden überwiegend
                                                                                  für Renovierungen eingesetzt.

                                                                                             Voraussetzungen
                                                                                  Vor Anlieferung des Sportbodens muss der
                                                                                  Bau geschlossen und trocken sein.
                                                                                  Voraussetzung zur Verlegung ist ein
                                                                                  Raumklima mit einer Temperatur von ca. 20°
                                                                                  C und einer konstanten relativen Luftfeuchte
                                                  Dietrich-Bonhöfer-Halle, Lich   zwischen 55% und 65%.




www.leonhard-sportboden.de   info.@leonhard-sportboden.de         Tel. 0049-(0)8362-921377   Fax. 0049-(0)8362-921376            13
ELAST-WOOD
Flächenelastischer Parkettschwingboden


 Der Parkettschwingboden zur Selbstverlegung.
 Optimal für Renovierungen durch die geringe Aufbauhöhe !




Elastikschicht 10 mm stark                                                            Konstruktionshöhe 24 mm


Leonhard Sportparkett 14 mm stark


                                                                                       PE Folie


                                                                                                         Maßstab 1:1




                                                        Estrich




14       Www.leonhard-sportboden.de   info.@leonhard-sportboden.de   Tel. 0049-(0)8362-921377   Fax.. 0049-(0)8362-921376
ELAST-WOOD ist ein flächenelastisches Sportbodensystem für die
Verlegung auf ebene, harte Untergründe nach DIN 18202.
Ebenheits-Toleranz 3 mm in einem Radius von 2 Meter !


Technische Daten
Eigenschaften nach DIN 18032, II              Parkett                    Schaum
 Kraftabbau               48,3 %      Länge        2200 mm        Länge         2000 mm
 Standardverformung      2,3 mm       Breite        182 mm        Breite        1000 mm
 Verformungsmulde           2,4 %     Dicke          14 mm        Dicke           10 mm
 Ballreflexion              99 %      Fläche Paket    2,4 m²      Fläche Platte   2,00 m²
 Rollende Last           1.500 N      Gewicht Paket    18 kg      Gewicht         2 kg/m²




Verlegeanleitung




      Wandumlaufend Sperrholzstreifen auslegen.                            Erste Reihe Parkett-Elemente mit einem
     Elastikschaummatten mit Stoßversatz verlegen                          Wandabstand von min. 15 mm verlegen




  Leim auf der Feder als duchgezogene “Schnur” auftragen           Jede neue Reihe Parkett mit Kopfstoß im Versatz verlegen.
                                                                              Parkettversatz mindestens 50 cm




     Parkett-Elemente von schräg oben einfügen und                Parkettdielen mit Schlagklotz und Hammer zusammen fügen
      mit wippender Bewegung nach unten drücken.                            Leichte Schläge mit schwerem Hammer


Voraussetzungen
Vor Anlieferung des Sportbodens muss der Bau geschlossen und trocken sein. Voraussetzung zur Verlegung ist
ein Raumklima mit einer Temperatur von ca. 20° C und einer konstanten relativen Luftfeuchte von 55% bis 65%.
Die Verlegung des Sportboden soll als eine der letzten Maßnahmen bei der Bauausführung erfolgen - so spät
wie möglich !




www.leonhard-sportboden.de   info.@leonhard-sportboden.de      Tel. 0049-(0)8362-921377     Fax. 0049-(0)8362-921376           15
SPORT-STAR
 Mobiler Parkettschwingboden nach DIN 18032 Teil 2

     Der perfekte Sportboden für die mobile Verlegung

     Der SPORT-STAR Mobilboden überzeugt jeden Sportler durch
     seine überragenden sportfunktionellen Eigenschaften


     Schiffsboden Tanzparkett 14 mm


     SPEED-LOCK Verbindungssystem



     Sperrholz 12 mm stark


     Elastikschicht 18 mm stark



                                            Modulgröße: 2.470 x 613 mm               Modulfläche: 1,5 m²
                                            Gewicht : ca. 28 kg je Modul             Konstruktionshöhe: 44 mm

                                            Das perfekte Verbindungssystem sorgt für eine einfache und
                                              schnelle Montage und Demontage der Sportfläche.
                                            .
                                            Der keilförmige Randabschluss ist fest mit den Modulen
                                            verbunden und erfordert keine zusätzliche Montage.

                                            Mit SPORT-STAR Flex besteht auch die Möglichkeit einen
                                            mobilen Sportboden mit Linoleum Oberfläche zu verlegen.




     Ein Modulgewicht von nur ca. 28 kg gewährleistet eine problemlose Verlegung durch zwei Monteure.
     Die Verlegung einer 100 m² großen Fläche ist mit 2 Monteuren in nur einer Stunde möglich.


     Transport und Lagerung mittels Metallpaletten, stapelbar oder mit Rollen.
     Abmessungen: L 2.240 x B 760 x H 1.360 mm / 100 m² Sportboden: 3 Paletten




16     Www.leonhard-sportboden.de   info.@leonhard-sportboden.de   Tel. 0049-(0)8362-921377   Fax.. 0049-(0)8362-921376
KRAFTSPORTBELÄGE
SSB - Compact
SSB Compact ist ein rutschfester Bodenbelag für extreme Beanspruchungen, bestehend aus Vollgummi.
Vulkanisiert aus hochwertigen Gummimischungen und einer zusätzlichen Verschleißschicht aus farbigem
Gummi, die der Brandklasse B1 entspricht.



   Kaum ein Bodenmaterial ist ähnlich
  widerstandsfähig und schützt darunter
    liegende Böden vor einwirkenden
  Lasten und Stößen, wie SSB Compact




Abmessungen:            Plattenlänge: 1650 mm                Für den Einsatz in Kraftsport- und Freihantelbereichen,
                        Plattenbreite: 800 mm                  mit höchsten Anforderungen an die Festigkeit des
                        Plattenstärke: 17 mm                                          Bodens



SSB - Freeweight
SSB Freeweight ist ein rutschfester Bodenbelag für Sport- und Fitnessanlagen, bestehend aus verdichtetem
Gummigranulat. Er verfügt über eine durchgehende Nutzschicht entsprechend der Belagsstärke, die der
Brandklasse B 2 entspricht.

Eigenschaften:                                           Abmessungen Platten:               Abmessungen Bahnenware:

- elastisch und gelenkschonend                                         Länge:1,50 m                        Länge: bis 20 m
                                                                       Breite:1,00 m                       Breite: 1,50 m
                                                                       Stärke: 9 mm                        Stärke: 5-12 mm
- hohe Stoßfestigkeit

- unempfindlich gegen Feuchtigkeit und Wasser

- trittschalldämmend und isolierend

- rutsch- und abriebfest




www.leonhard-sportboden.de    info.@leonhard-sportboden.de     Tel. 0049-(0)8362-921377   Fax. 0049-(0)8362-921376      17
Holz- und Parkettfußböden




                                          Technopark, Grasbrunn                                      Fitnesspark Pfitzenmeier, Speyer



     Unser Servicekonzept begleitet den Kunden von der Planungsphase
     bis zur Einweisung in die Reinigung und Pflege der Parkettböden.

     Wir bieten Ihnen unser volles Maß an Fachkenntnis bei der
     Durchführung aller Phasen eines Fußbodenprojekts.

     Unsere langjährige Erfahrung erlaubt uns, für jede Situation und
     jede Art der Nutzung, eine adäquate Fachberatung zu einer
     weitgefächerten Produktpalette anzubieten.

     Planung:
     Ausführliche Beratung bei der Auswahl des passenden
     Parkettbodens unter den vorliegenden Bedingungen
     und Wünschen unserer Kunden.

     Verlegung:
     Wir garantieren eine problemlose und qualitativ hochwertige
     Durchführung der Verlegearbeiten, durch unser ausschließlich
     gelerntes Fachpersonal. Unsere Kunden erleben uns als flexiblen
     und zuverlässigen Partner.



                                                                                                           Holmes Place, Düsseldorf
     Leistungen:
     Lieferung und Verlegung von Holz- und Parkettböden mit einer großen Auswahl an heimischen und
     exotischen Holzarten in verschiedenen Sortierungen.

     - Lagerholzkonstruktionen-Trockenestriche
     - Fertigparkett schwimmend verlegt oder verklebt.
     - Massivholzparkett als Stab oder Hochkantlamelle
     - Dielenböden und Zweischichtparkett
     - Lackierte und geölte Oberflächen
     - Renovierungen - Schleifen und Versiegeln
                                                                                                                   Innings, München




18         Www.leonhard-sportboden.de   info.@leonhard-sportboden.de   Tel. 0049-(0)8362-921377   Fax.. 0049-(0)8362-921376
Bodenbeläge für Sport-Studios

Parkett steht heute bei der Planung von Sport-und Fitnessanlagen für Neubau und Renovierung im Mittel-
punkt, wenn es um die richtige Wahl des Fußbodens geht. Holzfußböden zeichnen sich durch jahrzehnte-
lange Lebensdauer, extreme Belastbarkeit und individueller Schönheit aus.
Duch die Vielzahl der natürlichen Färbungen verschiedener Holzarten, kennt ein Parkettfußboden keine
Grenzen an Gestaltungsmöglichkeiten.


Fertigparkett
Nutzen Sie die großen Vorteile von Fertigparkett !
Fertigparkett kann schwimmend verlegt werden.
Dabei werden die einzelnen Parkettelemente
untereinander in Nut und Feder verleimt. Diese
extrem schnelle und sofort belastbare Verlegung
erspart Zeit und Kosten. Der Unterboden benötigt
keine spezielle Vorbereitung. Bei Renovierungen
kann z.B. direkt auf einen bestehenden textilen
Bodenbelag verlegt werden.
Drei Schichten hemmen das Arbeiten des Holzes.
Die Dreischicht-Konstruktion basiert auf dem
Prinzip, dass sich Holz quer zur Maserung zehnmal
stärker ausdehnt als in Richtung der Maserung.
Wenn nun drei verschiedene Holzschichten im
                                                                                                             Shape Up, Schorndorf
Winkel von 90 Grad miteinander verbunden
werden, ergibt sich eine Verbundkonstruktion in
der sich Bewegungen gegeneinander aufheben.
Dieser Aufbau verringert das Arbeiten des Holzes
um 70 Prozent. Zusammen mit einem speziellen
Holz-Trocknungsverfahren verringert sich die
Bewegung um weitere 20 Prozent.
Die verbleibenden 10 Prozent werden von den
Dehnungsfugen zwischen Fußboden und Wand
aufgefangen.


Hochkantlamellenparkett
Hochkantlamellen-Parkett entstand in der Zeit
des deutschen Wirtschaftswunders, als die
Industrie einen robusten Fußboden für die
                                                                                                 Fitnesspark Pfitzenmeier, Neustadt
”Ewigkeit“ forderte. Deshalb auch unter der
Bezeichnung “Industrieparkett” bekannt.
Industrieparkett ist enorm strapazierfähig und
unempfindlich, auch gegen stärkere
mechanische Stöße. Dabei zeichnet es sich
durch sein natürliches und sehr robustes
Erscheinungsbild aus. Die Fußboden-Lösung für
extreme Belastung über mehrere Jahrzehnte.
Hochkantlamellenparkett wird vollflächig auf
den Untergrund verklebt und anschließend
plan und fein geschliffen. Die Oberflächen-
behandlung kann lackiert oder geölt
ausgeführt werden. Hochkantlamellenparkett
wird vollflächig auf einen verlegereifen Estrich
verklebt und eignet sich deshalb nur bedingt
für Renovierungen.
                                                                                               Fitnesspark Pfitzenmeier, Heidelberg




www.leonhard-sportboden.de   info.@leonhard-sportboden.de   Tel. 0049-(0)8362-921377   Fax. 0049-(0)8362-921376                       19
Zirkel-Podeste
 Zirkel-Training ist heute ein wichtiger Bestandteil jeder modernen Fitnessanlage. Unsere Zirkel-Podeste
        mit integrierten Stromanschlüssen, sind die perfekte Lösung für die Installation der Geräte.




      Die Konstruktion und das Design der Podeste werden genau auf den jeweiligen Zirkel abgestimmt.
         Das spezielle System mit vorgefertigten Elementen, ermöglicht eine sehr kurze Montagezeit.

                 Die exklusiven Podeste in Verbindung mit unseren Lichtsäulen,
                    machen das Zirkeltraining zum Highlight in jedem Studio.

Lichtsäulen / Ampeln
Lichtsäulen mit variabler Zeiteinstellung,
für das Zirkeltraining in Sport- und Fitnessanlagen.

     Standard                 Elegance                    Crystal




                                                                                In der Konsole unter der Lichtsäule
                                                                                kann die Elektroverteilung für
                                                                                Geräte mit Stromanschluss wie z.B.
                                                                                für einen “milon-zirkel” integriert
  Abmessungen:             Abmessungen:               Abmessungen:
                                                                                werden.
 200 cm 80 cm.            150 cm 60 cm.              170 cm   80 cm.
                                                                                Alle Anschlüsse werden von der
 Gewicht ca. 25 kg        Gewicht ca. 65 kg         Gewicht ca. 130 kg
                                                                                Mitte des Zirkels (ohne sichtbare
                                                                                Kabel) verteilt. Dadurch wird nur
 Exklusive Lichtsäulen aus Acrylglas, Aluminium und Kristallglassteinen         eine Zuleitung notwendig.
 Holzkonsole mit integrierter Stromverteilung
 Getränkehalter aus Aluminium und Acrylglas                                     Nur noch einschalten und das
 LED-Beleuchtung mit variabler Zeiteinstellung der Beleuchtungsphasen             Training kann beginnen !




20       Www.leonhard-sportboden.de   info.@leonhard-sportboden.de   Tel. 0049-(0)8362-921377   Fax.. 0049-(0)8362-921376
Cardio-Podeste
Cardio-Podeste in verschiedensten Formen und Höhen verleihen dem Studio einen besonderen Akzent und
sorgen gleichzeitig für eine Verbesserung der Raumaufteilung im Trainingsbereich.
Unsere Holzpodeste ermöglichen eine einfache und “unsichtbare” Verkabelung für die Stromanschlüsse der
Cardio-Geräte, in beliebiger Anordnung und Anzahl.


Konstruktion: Schwingungsfrei durch
Holz-Elementeträger mit Gummilager,
zur Aufnahme hoher Belastungen.
Oberfläche: Echtholzparkett in ver-
schiedenen Holzarten.
Trittkante: Aluminium-Winkelprofil oder
Massivholz-Anleimer.
Setzstufe: Multiplex-Verkleidung in der
jeweiligen Holzart der Parkettoberfl.
Elektroanschlüsse: Verkabelung mit
den erforderlichen Stromanschlüssen
für die jeweiligen Geräte.




                                             Selbstverständlich sind unsere Podeste in allen Größen und Formaten
                                             lieferbar und können in jedes Studio integriert werden. Ganz nach
                                             den Wünschen unserer Kunden.




Umfangreiches Zubehör:
-Stromanschlüsse in beliebiger Anzahl
-Indirekte Stufenbeleuchtung
-Banderole mit Schriftzug
-Lichtsäule
-Mittelkreis mit Schriftzug
-Getränkehalter
-Strom-Verteilerkasten




www.leonhard-sportboden.de   info.@leonhard-sportboden.de   Tel. 0049-(0)8362-921377   Fax. 0049-(0)8362-921376   21
Wand- und Korrekturspiegel

 System Kristall Brillianz und Sicherheit
 Sicherheits-Spiegelwand-Paneelen mit Montage- und Spiegelleisten. Das speziell für Sportstätten entwickelte
 Spiegel-System, ermöglicht es Unebenheiten der Wände auszugleichen und sorgt so für ein verzerrungsfreies
 Spiegelbild. Die transportablen Spiegelpaneelen bestehen aus einer sehr leichten Kunststoffplatte mit einem
 aufkaschierten Kristallglasspiegel.


                               27 mm
                                   Sicherheits-Sportspiegel
     Mauerwerk




                   13 mm




                                                              15 mm
                                                                                        Abmessungen:

                                                                                        Sicherheits-Spiegel-Paneelen
                                                                                         2.000 mm x 1.000 mm x 27 mm
                                                                                         2.000 mm x 1.500 mm x 27 mm
                                                               Spiegelleiste



                                                                                45 mm




                       Montageleiste                                                    Holz-Spiegelleisten
                                                                                        Montageleisten aus Fichte 60 x 40 mm
                                                                                        Spiegelleisten aus Hartholz 45 x 15 mm
                           40 mm
                                                                                        Blendleisten aus Hartholz 40 x 30 mm

                              55 mm




 System Standard
 Kristallglasspiegel 6 mm stark mit verzerrungsfreier Brillianzoberfläche und polierten Spiegelkanten.
 Die transportablen Einzelpaneelen werden mittels Aluminium-Spiegelprofil montiert.


                                                                                        Abmessungen:

                                                                                        Spiegel-Paneelen
                                                                                        2,00 m x 1,50 m x 6 mm
                                                                                        2,00 m x 1,00 m x 6 mm


                                                                                        Aluminium-Spiegelprofil
                                                                                        2,5 m x 35 mm x 13 mm




22               Www.leonhard-sportboden.de                                    info.@leonhard-sportboden.de   Tel. 0049-(0)8362-921377   Fax.. 0049-(0)8362-921376
Zubehör - Referenzen                                                         REFERENZEN
                                                                              Sportpark Dessau             10707 Berlin
                                                                              TC- Training-Center          10707 Berlin
                                                                              Royal Sports                 22359 Hamburg
                                         Doppelkammerprofil
                                                                              AOL - Arena                  22525 Hamburg
                                         Verbindet den Sportboden
                                         mit angrenzenden Bauteilen           Looms Sports & Wellness      31655 Stadthagen
                                         z.B. unter der Eingangstüre          SFC Squash & Fitness         38440 Wolfsburg
                                         oder Notausgangstüren.               Holmes Place                 40215 Düsseldorf
                                                                              Alma Sports                  40221 Düsseldorf
                                                                              Sportmühle Hilden            40724 Hilden
                                                                              Alma Sports                  40885 Ratingen
                                                                              Indu Sports Club             44149 Dortmund
                                                                              OASE Sport Club              44805 Bochum
                                         Einfachkammerprofil
                                         Als Abschluss des Sportboden         ASV - Köln                   50933 Köln
                                         zu angrenzenden Bauteilen an         Team WOF (15 Studios)        52070 Aachen
                                         welchen keine Sockelleisten          Fitness Studio Friends       59755 Arnsberg
                                         montiert werden können
                                                                              Ballsporthalle               60929 Frankfurt
                                         z.B. Fensterfronten.
                                                                              Highlight / Robbinson        61348 Bad Hombg.
                                                                              Sportpark Königstein         61462 Königstein
                                                                              Body Culture                 64283 Darmstadt
                                                                              Fitnesspark Pfitzenmeier     67346 Speyer
                                                                              Fitnesspark Pfitzenmeier     67433 Neustadt
                                         Standard-Sockelleisten               Fitnesspark Pfitzenmeier     68723 Schwetzingen
                                         Für den Wandanschluss.
                                                                              Fitnesspark Pfitzenmeier     69115 Heidelberg
                                         Massivfichtenkern echtholz-
                                         ummantelt. Mit Dübel und             Fitness Company              69739 Aschaffenb.
                                         Schrauben am Mauerwerk               Jony M                       70469 Stuttgart
                                         befestigt.                           Reha Med                     70469 Stuttgart
                                                                              Fitness Club Mapet           71083 Herrenberg
                                                                              Fitness Club Mapet           72072 Tübingen
                                                                              Shape Up                     73614 Schorndorf
                                                                              Fit In                       76137 Karlsruhe
                                         Sportboden-Sockelleisten
                                         Aus Massivholz mit Lüftungs-         Bella Vitalis                76829 Landau
                                         schlitzen zur Hinterlüftung der      Galimar Villingen+Schw.      78048 Villingen
                                         Schwingboden-Unterkonstruk-          TC Training-Center           81671 München
                                         tionen. Mit integrierter Gummi-
                                         dichtung zur Aufnahme von
                                                                              Elter Sports                 82031 Grünwald
                                         Bewegungen und für wasser-           Health and Technopark        85630 Grasbrunn
                                         dichten Abschluss.                   Sportpark Waltenhofen        87448 Waltenhofen
                                                                              City-Fitness Nürnberg        90429 Nürnberg
                                                                              City-Fitness Erlangen        91056 Erlangen
                                                                              Sportpark Nord-West          90765 Fürth
                                         Keilleiste                           Batavia                      94032 Passau
                                         Zum Höhenausgleich am Tür-           Twins Fitness Center         A-8020 Graz
                                         übergang, bei Renovierungen          Vitis Sport-Center           8952 Zürich
                                         mit “Elast-Sport” Sportboden-
                                         Systemen. Aus Massivholz mit
                                         Nut für die Verbindung mit        Vollständige Referenzliste unter www.leonhard-sportboden.de
                                         dem Sportboden.




Reinigung und Pflege für Parkettböden

Grober Schmutz und Sand wirken wie
Schleifpapier und gehören immer sofort
mit Mopp, Besen oder Staubsauger entfernt.
So oft erforderlich zusätzlich mit LEONHARD
PARKETT-CLEANER feucht, ( nebelfeucht )
nicht nass wischen.
                                                                                                                     Sportpark Königstein

Nutzen Sie unsere Erfahrung aus der Lieferung und Verlegung von mehr als 300.000 m² Parkett- und Sport-
böden mit über 500 Referenzobjekten in ganz Deutschland, Österreich und der Schweiz.



www.leonhard-sportboden.de   info.@leonhard-sportboden.de     Tel. 0049-(0)8362-921377       Fax. 0049-(0)8362-921376                 23
SPORT-SYSTEM-BAU
 Alemannenweg 9
D-87645 Schwangau
 Tel. +49 (0)83 62 - 92 13 77
Fax +49 (0)83 62 - 92 13 76
info@leonhard-sportboden.de

www.leonhard-sportboden.de

Weitere ähnliche Inhalte

Andere mochten auch

Juda, einer den die Gnade fand
Juda, einer den die Gnade fandJuda, einer den die Gnade fand
Juda, einer den die Gnade fand
Hans Rudolf Tremp
 
Hebräer-Brief - Das einmalige Opfer von Jesus Christus
Hebräer-Brief - Das einmalige Opfer von Jesus ChristusHebräer-Brief - Das einmalige Opfer von Jesus Christus
Hebräer-Brief - Das einmalige Opfer von Jesus Christus
Hans Rudolf Tremp
 
Erste Schritte mit Social Media Monitoring - Agenturevent Berlin
Erste Schritte mit Social Media Monitoring - Agenturevent BerlinErste Schritte mit Social Media Monitoring - Agenturevent Berlin
Erste Schritte mit Social Media Monitoring - Agenturevent Berlin
Brandwatch GmbH
 
2.4 sound-, program- und text-objekte
2.4   sound-, program- und text-objekte2.4   sound-, program- und text-objekte
2.4 sound-, program- und text-objekteMichael Konzett
 
Peter Loock: Beispiele für Mediations-Güteverfahren
Peter Loock: Beispiele für Mediations-GüteverfahrenPeter Loock: Beispiele für Mediations-Güteverfahren
Peter Loock: Beispiele für Mediations-GüteverfahrenRaabe Verlag
 
Wie Sie Ihren Content fit machen für die Zukunft (für Cash)
Wie Sie Ihren Content fit machen für die Zukunft (für Cash)Wie Sie Ihren Content fit machen für die Zukunft (für Cash)
Wie Sie Ihren Content fit machen für die Zukunft (für Cash)
Datamatics Global Services GmbH
 
ANIMALS PROTECT THEIR BODY
ANIMALS PROTECT THEIR BODYANIMALS PROTECT THEIR BODY
ANIMALS PROTECT THEIR BODY
jocbolainicial
 
Lucene Solr talk at Java User Group Karlsruhe
Lucene Solr talk at Java User Group KarlsruheLucene Solr talk at Java User Group Karlsruhe
Lucene Solr talk at Java User Group Karlsruhe
Florian Hopf
 
Ribbon in the sky
Ribbon in the skyRibbon in the sky
Ribbon in the sky
Taro Fukasa
 
König ludwig ii
König ludwig iiKönig ludwig ii
König ludwig ii
pooh93
 
Anleitung Berufspraktikum BB
Anleitung Berufspraktikum BBAnleitung Berufspraktikum BB
Anleitung Berufspraktikum BBStefan Zechner
 
Edward Elgar
Edward ElgarEdward Elgar
Imtbrochurelong
ImtbrochurelongImtbrochurelong
Imtbrochurelongdscitthelm
 
5.1 freigeben von codeausschnitten
5.1   freigeben von codeausschnitten5.1   freigeben von codeausschnitten
5.1 freigeben von codeausschnittenMichael Konzett
 
Der Eingang zum Heiligtum
Der Eingang zum HeiligtumDer Eingang zum Heiligtum
Der Eingang zum Heiligtum
Hans Rudolf Tremp
 

Andere mochten auch (20)

Juda, einer den die Gnade fand
Juda, einer den die Gnade fandJuda, einer den die Gnade fand
Juda, einer den die Gnade fand
 
Hebräer-Brief - Das einmalige Opfer von Jesus Christus
Hebräer-Brief - Das einmalige Opfer von Jesus ChristusHebräer-Brief - Das einmalige Opfer von Jesus Christus
Hebräer-Brief - Das einmalige Opfer von Jesus Christus
 
Erste Schritte mit Social Media Monitoring - Agenturevent Berlin
Erste Schritte mit Social Media Monitoring - Agenturevent BerlinErste Schritte mit Social Media Monitoring - Agenturevent Berlin
Erste Schritte mit Social Media Monitoring - Agenturevent Berlin
 
2.4 sound-, program- und text-objekte
2.4   sound-, program- und text-objekte2.4   sound-, program- und text-objekte
2.4 sound-, program- und text-objekte
 
Peter Loock: Beispiele für Mediations-Güteverfahren
Peter Loock: Beispiele für Mediations-GüteverfahrenPeter Loock: Beispiele für Mediations-Güteverfahren
Peter Loock: Beispiele für Mediations-Güteverfahren
 
Wie Sie Ihren Content fit machen für die Zukunft (für Cash)
Wie Sie Ihren Content fit machen für die Zukunft (für Cash)Wie Sie Ihren Content fit machen für die Zukunft (für Cash)
Wie Sie Ihren Content fit machen für die Zukunft (für Cash)
 
ANIMALS PROTECT THEIR BODY
ANIMALS PROTECT THEIR BODYANIMALS PROTECT THEIR BODY
ANIMALS PROTECT THEIR BODY
 
Lucene Solr talk at Java User Group Karlsruhe
Lucene Solr talk at Java User Group KarlsruheLucene Solr talk at Java User Group Karlsruhe
Lucene Solr talk at Java User Group Karlsruhe
 
Ribbon in the sky
Ribbon in the skyRibbon in the sky
Ribbon in the sky
 
3.2 stacks und arrays
3.2   stacks und arrays3.2   stacks und arrays
3.2 stacks und arrays
 
König ludwig ii
König ludwig iiKönig ludwig ii
König ludwig ii
 
4.4 erweiterte spiele
4.4   erweiterte spiele4.4   erweiterte spiele
4.4 erweiterte spiele
 
Anleitung Berufspraktikum BB
Anleitung Berufspraktikum BBAnleitung Berufspraktikum BB
Anleitung Berufspraktikum BB
 
1.3 variablen
1.3   variablen1.3   variablen
1.3 variablen
 
Edward Elgar
Edward ElgarEdward Elgar
Edward Elgar
 
Imtbrochurelong
ImtbrochurelongImtbrochurelong
Imtbrochurelong
 
PDR Images LH
PDR Images LHPDR Images LH
PDR Images LH
 
5.1 freigeben von codeausschnitten
5.1   freigeben von codeausschnitten5.1   freigeben von codeausschnitten
5.1 freigeben von codeausschnitten
 
Der Eingang zum Heiligtum
Der Eingang zum HeiligtumDer Eingang zum Heiligtum
Der Eingang zum Heiligtum
 
Auslandstudium in Jena
Auslandstudium in JenaAuslandstudium in Jena
Auslandstudium in Jena
 

Sportbodenleonhard katalog

  • 1. SSB Sport-System-Bau Exklusiver Sportanlagen Ausbau SPORTHALLENBÖDEN PARKETTSCHWINGBÖDEN HOLZFUßBÖDEN CARDIO UND ZIRKELPODESTE KRAFTSPORTBELÄGE SPIEGELWÄNDE www.leonhard-sportboden.de
  • 2. Sportböden für höchste Anforderungen LEONHARD-SPORTBODEN ist bundesweit ein Begriff, wenn es um die Lieferung und Verlegung von Sporthallen- böden in großen Sport-Centern und Profi-Arenen geht. Stark besetzte Montage-Teams mit ausschließlich gelernten Facharbeitern ermöglichen es uns, auch große Sporthallen in kurzer Bauzeit und einer millimeter- genauen Präzision auszustatten. Die Investoren und Hallenbetreiber profitieren von unseren hochwertigen Boden-Systemen, der Flexibilität unserer professionellen Mitarbeiter und von einer marktgerechten Preis- gestaltung. Selbstverständlich sind auch die Sportler begeistert von den herausragenden Eigenschaften Uunserer Sporthallenböden. US-Army, Ramstein Ballsporthalle Frankfurt Auch die US-Army vertraut auf LEONHARD SPORTBÖDEN bei der Ausstattung ihrer großen Sport-Centren ! US-Army, Bamberg Referenzen: Ballsporthalle Frankfurt - Dietrich-Bonhöfer-Halle, Lich - Wildparkstadion KSC, Karlsruhe Landes Sportschule Dornbirn, US-Army Ramstein - Grafenwöhr - Bamberg - Mannheim usw. 2 Www.leonhard-sportboden.de info.@leonhard-sportboden.de Tel. 0049-(0)8362-921377 Fax.. 0049-(0)8362-921376
  • 3. Parkett- und Schwingböden für Sport- und Freizeitanlagen Fitnesspark Pfitzenmeier, Schwetzingen Seit 15 Jahren sind wir auf die Ausstattung von kommerziell betriebenen Sport- und Freizeitanlagen spezialisiert, Fitness-Studios, Racketsportanlagen, Tanzschulen usw. Eine lange Zeit, in der wir die Entwicklung der Fitness- Branche genau verfolgen konnten. Unser Leitfaden hat sich bestätigt “nur Qualität hat Bestand”. Mit dieser Grundeinstellung haben wir mehr als 300.000 m² Parkett- und Sportböden, in über 500 Sport- und Fitness- anlagen, in Deutschland, Österreich und der Schweiz, verlegt. Unsere Erfahrung, Ihr Vorteil ! Wir bieten Ihnen eine maßgeschneiderte Ausstattung für alle Bereiche: -Parkettschwingböden für die Kurs- und Tanzräume -Echtholz-Parkett für den Trainingsbereich, Lounge, usw. -Cardio- und Zirkelpodeste mit Elektroinstallation -Spiegelwände und Korrekturspiegel Unser konkurrenzloser Vorteil ist das Fachpersonal. Die Verlegung der Böden erfolgt ausschließlich durch gelernte Parkettleger und Schreiner. Bei jedem Montage-Team übernimmt ein Parkett- Technopark, Grasbrunn lege-Meister die Fachbauleitung und garantiert eine perfekte Ausführung ! Unsere hochqualifizierten Montage-Teams machen es möglich, auch große Fitness-Anlagen in einer kurzen Bauzeit mit Böden, Podesten und Spiegelwänden auszustatten. Eine marktgerechte Preisgestaltung bietet unseren Kunden einen zusätzlichen Vorteil. Elter Sports, Grünwald Für ein Neubauprojekt oder eine anstehende Renovierung stehen wir jederzeit mit einer fachmännischen Beratung zur Verfügung und erstellen gerne ein attraktives Angebot. City Fitness, Nürnberg Nutzen Sie unsere Erfahrung aus der Ausstattung von über 500 Sport- und Freizeitanlagen ! www.leonhard-sportboden.de info.@leonhard-sportboden.de Tel. 0049-(0)8362-921377 Fax. 0049-(0)8362-921376 3
  • 4. Performance / DIN-18032 Teil 2 Die Norm DIN 18031.2 ist weltweit ein Begriff und dient Investoren zur Entscheidungsfindung bei der Auswahl eines geeigneten Sportbodens. Für die Zertifizierung eines Sportbodens durch eine entsprechende Material- Prüfanstalt, muss ein Sportboden-System über genau definierte Eigenschaften verfügen, bzw. bestimmte Anforderungen erfüllen: Bezeichnung Beschreibung Mindest Anforderung Unter Kraftabbau versteht man die Verringer- Min. 53 % der Stoßkraft Kraftabbau ung der Rückprallkraft im Vergleich zu einem müssen abgebaut werden unnachgiebigen Boden. Definiert die vertikale Verformung des Die Standardverformung Standardverformung Sportbodens unter Belastung. muss min. 2,3 mm betragen Bezeichnet die Ausdehnung der Verformungs- Maximale Verformung zur Verformungsmulde mulde in einem Abstand von 500 mm zur Standardverformung 15% Krafteinwirkung. Gibt die Rücksprunghöhe eines Basketballs Die Ballreflexion soll min. auf einem Sportboden gegenüber der Rück- 90% betragen Ballreflexion sprunghöhe auf einem unnachgiebigen Boden an. Charakterisiert die Eigenschaft einer Sport- Geforderter Gleitreibungs- Gleitverhalten bodenoberfläche. wert 0,4-0,6 m Gibt die Widerstandsfähigkeit gegenüber Min. 1.500 N Achslast ohne Rollende Last rollenden Belastungen an. Schäden Grundsätzlich unterscheidet man zwischen zwei Sportbodenarten: Flächenelastische und punktelastische Sportböden. Dazwischen liegen die Mischformen: Kombiniertelastische und mischelastische Konstruktionen. Flächenelastischer Sportboden Nachgiebiger, biegesteifer Boden mit großflächiger Verformungsmulde. Der große Vorteil, den flächenelastische Sportböden gegenüber anderen Kombielastischer Sportboden Konstruktionen haben, ist die Flächenelastischer Boden mit punkt- bessere Eignung für fast alle elastischer Oberschicht. Hallensportarten, bei bedeutend höherer Lebensdauer durch die Mischelastischer Sportboden robuste Bauweise. Nachgiebiger, biegeweicher Boden mit einer flächenversteifenden Komponente. Die Verformungsmulde ist kleinflächig. Punktelastischer Sportboden Nachgiebiger, biegeweicher Boden mit einer eng an die Belastungsfläche angepassten Verformungsmulde. 4 Www.leonhard-sportboden.de info.@leonhard-sportboden.de Tel. 0049-(0)8362-921377 Fax.. 0049-(0)8362-921376
  • 5. Sportparkett Durch den mehrschichtigen Aufbau ist LEONHARD SPORTPARKETT bedeutend formstabiler als Massivparkett. Das heißt weniger Quellen und Schwinden. Die Verlegung erfolgt vollkommen fugenlos, unabhängig von der Größe der Fläche. Elastizität beginnt bereits beim Parkett ! Durch die Dreischichtkonstruktion wird das Parkett biegsam und elastisch. Die eigentliche Nutzschicht ist die Versiegelung des Sportparketts Technische Daten Werkseitig versiegelte Lackoberfläche, mit Gleitriebwert nach DIN 18032.2. Aufgrund der UV-Härtung erzielt der neue Lack in Bezug auf seine Abrieb- Länge 2.200 mm festigkeit absolute Spitzenwerte, was auch bei höchster Beanspruchung Breite 188 mm eine lange Lebensdauer garantiert. Eine Wiederversiegelung ist erst nach Dicke 14 mm 10-15 Jahren intensiver Nutzung nötig. Darüber hinaus ist die eingesetzte Nutzschicht 3,5 mm Fläche Diele 0,45 m² Lackversiegelung frei von Lösungsmitteln und umweltgefährdenden Fläche Paket 2,24 m² Stoffen. Eine einfache und problemlose Reinigung und Pflege gewährleistet Gewicht Paket 18 kg entsprechend niedrige Unterhaltkosten. Holzarten Buche Natur Buche Struktur Eiche Natur Eiche Struktur Merbau Akazie US-Army, Grafenwöhr www.leonhard-sportboden.de info.@leonhard-sportboden.de Tel. 0049-(0)8362-921377 Fax. 0049-(0)8362-921376 5
  • 6. COMBI-SPORT WOOD Flächenelastischer Parkettschwingboden Der ideale Boden für Fitness-Studios, Tanzschulen und Sportvereine. Leonhard Sportparkett PE Folie Blindbodenbretter Schwingträger Elastic-Pad-Auflage Konstruktionshöhe 62 mm Schwingträger 400 cm 80 mm 32 mm Blindboden 400 cm 80 mm 16 mm Sportparkett 220 cm 188 mm 14 mm 6 Www.leonhard-sportboden.de info.@leonhard-sportboden.de Tel. 0049-(0)8362-921377 Fax.. 0049-(0)8362-921376
  • 7. COMBI-SPORT WOOD ist ein flächenelastischer Parkettschwingboden für die Verlegung auf unebene, harte Untergründe, z.B. Rohbeton. Unterschiedliche Aufbauhöhen sind problemlos möglich. Estrich ist nicht erforderlich ! Von seiner geschichtlichen Entwicklung her ist dieser Schwingboden der klassische Parkettschwingboden. Er besteht aus elastischen Lagerhölzern, die so genannten Schwingträger, auf welche kreuzweise Holzbretter verlegt werden, der so genannte Blindboden. Darüber befindet sich das jeweilige Sportparkett. Das ultimative Sportboden-System. Der Klassiker wird seit Jahr- Eigenschaften nach DIN 18032, II zehnten in vielen tausend Hallen eingesetzt. Er ist äußerst robust, mit einer extrem langen Lebensdauer. Ein High-Performance- Kraftabbau 63 % Boden mit hervorragenden sportfunktionellen Eigenschaften. Standardverformung 3,4 mm Ganz gleich für welchen LEONHARD SPORTBODEN Sie sich Verformungsmulde 8,00 % entscheiden, Sie gehören immer zu den Gewinnern in Bezug Ballreflexion 98 % auf Qualität, Langlebigkeit und Performance, sowie Rollende Last 1.500 N die schutzfunktionellen Eigenschaften eines Sportbodens. ASKÖ, Waldzell www.leonhard-sportboden.de info.@leonhard-sportboden.de Tel. 0049-(0)8362-921377 Fax. 0049-(0)8362-921376 7
  • 8. SPORTBODEN-SYSTEM COMBI-SPORT Combi-Sport 1 Flächenelastischer Sporthallenboden Schwingträger aus getrockneter Fichte, gehobelt, in Hallenlängsrichtung verlegt. Blindboden aus getrockneter Fichte, 61 % KRAFTABBAU gehobelt, auf den Schwingträgern mit Klammern befestigt. PE-Folie ca. 20 cm überlappt als Knarrschutz. Lastenverteiler-Spanplatten, 16 mm, mit Schrauben auf dem Blindboden befestigt. Stöße und Schraubenlöcher gespachtelt und geschliffen, verlegereif für den jeweiligen Oberbelag. Konstruktionshöhe: 64 mm Combi-Sport 2 Flächenelastischer Sporthallenboden Schwingträger aus getrockneter Fichte, gehobelt, in Hallenlängsrichtung verlegt. Blindboden aus getrockneter Fichte, 65 % KRAFTABBAU gehobelt, auf den Schwingträgern mit Klammern befestigt. PE-Folie ca. 20 cm überlappt als Knarrschutz. Lastenverteiler-Sperrholzplatten 12 mm mit Schrauben auf dem Blindboden befestigt. Stöße und Schraubenlöcher gespachtelt und geschliffen, verlegereif für den jeweiligen Oberbelag. Konstruktionshöhe: 60 mm Combi-Sport Wood Flächenelastischer Parkettschwingboden Schwingträger aus getrockneter Fichte, gehobelt, in Hallenlängsrichtung verlegt. Blindboden aus getrockneter Fichte, gehobelt, auf den Schwingträgern mit 63 % KRAFTABBAU Klammern befestigt. PE-Folie ca. 20 cm überlappt als Knarrschutz. Sportparkett Schiffsboden in Dreischicht- konstruktion 2200 x 188 x 14 mm. Werkseitig 6-fach mit UV-Lack versiegelt. Mit T-Nägel auf dem Blindboden befestigt. Konstruktionshöhe: 62 mm 8 Www.leonhard-sportboden.de info.@leonhard-sportboden.de Tel. 0049-(0)8362-921377 Fax.. 0049-(0)8362-921376
  • 9. Flächenelastische Sporthallenböden Anschluss - Details Einsatzbereiche Sport- und Mehrzweckhallen, Sport-Studios, Tanzschulen, Sportvereine, Kampfsport, Squash-Courts, Badmintonhallen, usw. Das Combi-Sportbodensystem kann auf den Rohbeton oder andere unebene Untergründe verlegt werden. Unterschiedliche Aufbauhöhen sind problemlos möglich. Combi-Schwingböden werden überwiegend in Neubauten eingesetzt. Voraussetzungen Vor Anlieferung des Sportbodens muss der Bau geschlossen und trocken sein. Voraussetzung zur Verlegung ist ein Raum- klima mit einer Temperatur von ca. 20° C und einer konstanten relativen Luftfeuchte zwischen 55% und 65%. www.leonhard-sportboden.de info.@leonhard-sportboden.de Tel. 0049-(0)8362-921377 Fax. 0049-(0)8362-921376 9
  • 10. ELAST-SPORT WOOD Flächenelastischer Parkettschwingboden Der ideale Boden für Fitness-Studios, Tanzschulen und Sportvereine. Elastikschicht 15 mm stark Sperrholzstreifen 12 mm stark Leonhard Sportparkett 14 mm stark Konstruktionshöhe 38 mm PE-Folie Estrich 10 Www.leonhard-sportboden.de info.@leonhard-sportboden.de Tel. 0049-(0)8362-921377 Fax.. 0049-(0)8362-921376
  • 11. ELAST-SPORT WOOD ist ein flächenelastisches Sportbodensystem für die Verlegung auf ebene, harte Untergründe nach DIN 18202. Ebenheits-Toleranz 3 mm in einem Radius von 2 Meter ! Aufgrund der geringen Aufbauhöhe eignet sich dieser Sportboden bestens für Renovierungen. Der flächenelastische Parkettschwingboden überzeugt durch Eigenschaften nach DIN 18032, II herausragende Performance. Die hervorragenden Dämpfungs- eigenschaften dieses Parkettschwingboden, minimieren die Kraftabbau 64,33 % Belastungen auf den Bewegungsapparat. Verletzungen und Standardverformung 3,86 mm schnellen Ermüdungserscheinungen, wird dadurch optimal Verformungsmulde 7,00 % entgegen gewirkt. Die Elastikschicht bestehend aus Polyurethan- Ballreflexion 98 % schaum, sorgt für eine dauerhaft gleichbleibende Elastizität. Rollende Last 1.500 N Fitnesspark Pfitzenmeir, Speyer Alma Sports, Ratingen Mit einem LEONHARD SPORTBODEN sind Sie immer auf der Gewinnerseite. Durch die herausragende Qualität, die Langlebigkeit und Performance, sowie die schutzfunktionellen Eigenschaften unserer Sportböden, haben Sie den entscheidenden Vorteil. Sporthalle im Wildparkstadion KSC, Karlsruhe www.leonhard-sportboden.de info.@leonhard-sportboden.de Tel. 0049-(0)8362-921377 Fax. 0049-(0)8362-921376 11
  • 12. SPORTBODEN-SYSTEM ELAST-SPORT Elast-Sport 1 Flächenelastischer Sporthallenboden bestehend aus: PE-Folie 0,2 mm, überlappend verlegt. Elastikschaum-Matten, 2550x1550x15 mm, 56 % KRAFTABBAU im Stoß versetzt auf die PE-Folie verlegt. Zwei Lagen Spanplatten13 mm stark. Die beiden Spanplatten werden im Stoß versetzt vollflächig miteinander verklebt. Plattenstöße gespachtelt und geschliffen, verlegereif für den jeweiligen Oberbelag. Konstruktionshöhe: 41 mm Elast-Sport 2 Flächenelastischer Sporthallenboden bestehend aus: PE-Folie 0,2 mm, überlappend verlegt. Elastikschaum-Matten, 2550x1550x15 mm, 64 % KRAFTABBAU im Stoß versetzt auf die PE-Folie verlegt. Zwei Lagen Sperrholzplatten 9 mm stark Die beiden Sperrholzplatten werden im Stoß versetzt, vollflächig miteinander verklebt. Plattenstöße gespachtelt und geschliffen, verlegereif für den jeweiligen Oberbelag. Konstruktionshöhe: 33 mm Elast-Sport Wood Flächenelastischer Parkettschwingboden bestehend aus: PE-Folie 0,2 mm, überlappend verlegt. Elastikschaum-Matten, 2550x1550x15 mm, im Stoß versetzt auf die PE-Folie verlegt. Sperrholz-Streifen 1500 x 150 x 12 mm, 64 % KRAFTABBAU im Abstand von 3 cm auf die Elastikmatten verlegt. Sportparkett in Dreischichtkonstruktion, Schiffsboden, 2200 x 182 x 14 mm Werkseitig 6-fach UV-versiegelt. Mit T-Nägel auf den Sperrholzstreifen befestigt und in Nut und Feder verleimt. Konstruktionshöhe: 42 mm 12 Www.leonhard-sportboden.de info.@leonhard-sportboden.de Tel. 0049-(0)8362-921377 Fax. 0049-(0)8362-921376
  • 13. Flächenelastische Sporthallenböden Anschluss - Details City Fitness, Nürnberg Sport-Centrum Schloss Schweinsburg Einsatzbereiche Sport- und Mehrzweckhallen, Sport-Studios, Tanzschulen, Sportvereine, Kampfsport, Squash-Courts, Badmintonhallen, usw. Das Elast-Sportbodensystem kann nur auf ebene, harte Untergründe nach DIN 18202 verlegt werden. Die Ebenheit-Toleranz beträgt 3 mm in einem Radius von 2 Meter. Elast-Schwingböden werden überwiegend für Renovierungen eingesetzt. Voraussetzungen Vor Anlieferung des Sportbodens muss der Bau geschlossen und trocken sein. Voraussetzung zur Verlegung ist ein Raumklima mit einer Temperatur von ca. 20° C und einer konstanten relativen Luftfeuchte Dietrich-Bonhöfer-Halle, Lich zwischen 55% und 65%. www.leonhard-sportboden.de info.@leonhard-sportboden.de Tel. 0049-(0)8362-921377 Fax. 0049-(0)8362-921376 13
  • 14. ELAST-WOOD Flächenelastischer Parkettschwingboden Der Parkettschwingboden zur Selbstverlegung. Optimal für Renovierungen durch die geringe Aufbauhöhe ! Elastikschicht 10 mm stark Konstruktionshöhe 24 mm Leonhard Sportparkett 14 mm stark PE Folie Maßstab 1:1 Estrich 14 Www.leonhard-sportboden.de info.@leonhard-sportboden.de Tel. 0049-(0)8362-921377 Fax.. 0049-(0)8362-921376
  • 15. ELAST-WOOD ist ein flächenelastisches Sportbodensystem für die Verlegung auf ebene, harte Untergründe nach DIN 18202. Ebenheits-Toleranz 3 mm in einem Radius von 2 Meter ! Technische Daten Eigenschaften nach DIN 18032, II Parkett Schaum Kraftabbau 48,3 % Länge 2200 mm Länge 2000 mm Standardverformung 2,3 mm Breite 182 mm Breite 1000 mm Verformungsmulde 2,4 % Dicke 14 mm Dicke 10 mm Ballreflexion 99 % Fläche Paket 2,4 m² Fläche Platte 2,00 m² Rollende Last 1.500 N Gewicht Paket 18 kg Gewicht 2 kg/m² Verlegeanleitung Wandumlaufend Sperrholzstreifen auslegen. Erste Reihe Parkett-Elemente mit einem Elastikschaummatten mit Stoßversatz verlegen Wandabstand von min. 15 mm verlegen Leim auf der Feder als duchgezogene “Schnur” auftragen Jede neue Reihe Parkett mit Kopfstoß im Versatz verlegen. Parkettversatz mindestens 50 cm Parkett-Elemente von schräg oben einfügen und Parkettdielen mit Schlagklotz und Hammer zusammen fügen mit wippender Bewegung nach unten drücken. Leichte Schläge mit schwerem Hammer Voraussetzungen Vor Anlieferung des Sportbodens muss der Bau geschlossen und trocken sein. Voraussetzung zur Verlegung ist ein Raumklima mit einer Temperatur von ca. 20° C und einer konstanten relativen Luftfeuchte von 55% bis 65%. Die Verlegung des Sportboden soll als eine der letzten Maßnahmen bei der Bauausführung erfolgen - so spät wie möglich ! www.leonhard-sportboden.de info.@leonhard-sportboden.de Tel. 0049-(0)8362-921377 Fax. 0049-(0)8362-921376 15
  • 16. SPORT-STAR Mobiler Parkettschwingboden nach DIN 18032 Teil 2 Der perfekte Sportboden für die mobile Verlegung Der SPORT-STAR Mobilboden überzeugt jeden Sportler durch seine überragenden sportfunktionellen Eigenschaften Schiffsboden Tanzparkett 14 mm SPEED-LOCK Verbindungssystem Sperrholz 12 mm stark Elastikschicht 18 mm stark Modulgröße: 2.470 x 613 mm Modulfläche: 1,5 m² Gewicht : ca. 28 kg je Modul Konstruktionshöhe: 44 mm Das perfekte Verbindungssystem sorgt für eine einfache und schnelle Montage und Demontage der Sportfläche. . Der keilförmige Randabschluss ist fest mit den Modulen verbunden und erfordert keine zusätzliche Montage. Mit SPORT-STAR Flex besteht auch die Möglichkeit einen mobilen Sportboden mit Linoleum Oberfläche zu verlegen. Ein Modulgewicht von nur ca. 28 kg gewährleistet eine problemlose Verlegung durch zwei Monteure. Die Verlegung einer 100 m² großen Fläche ist mit 2 Monteuren in nur einer Stunde möglich. Transport und Lagerung mittels Metallpaletten, stapelbar oder mit Rollen. Abmessungen: L 2.240 x B 760 x H 1.360 mm / 100 m² Sportboden: 3 Paletten 16 Www.leonhard-sportboden.de info.@leonhard-sportboden.de Tel. 0049-(0)8362-921377 Fax.. 0049-(0)8362-921376
  • 17. KRAFTSPORTBELÄGE SSB - Compact SSB Compact ist ein rutschfester Bodenbelag für extreme Beanspruchungen, bestehend aus Vollgummi. Vulkanisiert aus hochwertigen Gummimischungen und einer zusätzlichen Verschleißschicht aus farbigem Gummi, die der Brandklasse B1 entspricht. Kaum ein Bodenmaterial ist ähnlich widerstandsfähig und schützt darunter liegende Böden vor einwirkenden Lasten und Stößen, wie SSB Compact Abmessungen: Plattenlänge: 1650 mm Für den Einsatz in Kraftsport- und Freihantelbereichen, Plattenbreite: 800 mm mit höchsten Anforderungen an die Festigkeit des Plattenstärke: 17 mm Bodens SSB - Freeweight SSB Freeweight ist ein rutschfester Bodenbelag für Sport- und Fitnessanlagen, bestehend aus verdichtetem Gummigranulat. Er verfügt über eine durchgehende Nutzschicht entsprechend der Belagsstärke, die der Brandklasse B 2 entspricht. Eigenschaften: Abmessungen Platten: Abmessungen Bahnenware: - elastisch und gelenkschonend Länge:1,50 m Länge: bis 20 m Breite:1,00 m Breite: 1,50 m Stärke: 9 mm Stärke: 5-12 mm - hohe Stoßfestigkeit - unempfindlich gegen Feuchtigkeit und Wasser - trittschalldämmend und isolierend - rutsch- und abriebfest www.leonhard-sportboden.de info.@leonhard-sportboden.de Tel. 0049-(0)8362-921377 Fax. 0049-(0)8362-921376 17
  • 18. Holz- und Parkettfußböden Technopark, Grasbrunn Fitnesspark Pfitzenmeier, Speyer Unser Servicekonzept begleitet den Kunden von der Planungsphase bis zur Einweisung in die Reinigung und Pflege der Parkettböden. Wir bieten Ihnen unser volles Maß an Fachkenntnis bei der Durchführung aller Phasen eines Fußbodenprojekts. Unsere langjährige Erfahrung erlaubt uns, für jede Situation und jede Art der Nutzung, eine adäquate Fachberatung zu einer weitgefächerten Produktpalette anzubieten. Planung: Ausführliche Beratung bei der Auswahl des passenden Parkettbodens unter den vorliegenden Bedingungen und Wünschen unserer Kunden. Verlegung: Wir garantieren eine problemlose und qualitativ hochwertige Durchführung der Verlegearbeiten, durch unser ausschließlich gelerntes Fachpersonal. Unsere Kunden erleben uns als flexiblen und zuverlässigen Partner. Holmes Place, Düsseldorf Leistungen: Lieferung und Verlegung von Holz- und Parkettböden mit einer großen Auswahl an heimischen und exotischen Holzarten in verschiedenen Sortierungen. - Lagerholzkonstruktionen-Trockenestriche - Fertigparkett schwimmend verlegt oder verklebt. - Massivholzparkett als Stab oder Hochkantlamelle - Dielenböden und Zweischichtparkett - Lackierte und geölte Oberflächen - Renovierungen - Schleifen und Versiegeln Innings, München 18 Www.leonhard-sportboden.de info.@leonhard-sportboden.de Tel. 0049-(0)8362-921377 Fax.. 0049-(0)8362-921376
  • 19. Bodenbeläge für Sport-Studios Parkett steht heute bei der Planung von Sport-und Fitnessanlagen für Neubau und Renovierung im Mittel- punkt, wenn es um die richtige Wahl des Fußbodens geht. Holzfußböden zeichnen sich durch jahrzehnte- lange Lebensdauer, extreme Belastbarkeit und individueller Schönheit aus. Duch die Vielzahl der natürlichen Färbungen verschiedener Holzarten, kennt ein Parkettfußboden keine Grenzen an Gestaltungsmöglichkeiten. Fertigparkett Nutzen Sie die großen Vorteile von Fertigparkett ! Fertigparkett kann schwimmend verlegt werden. Dabei werden die einzelnen Parkettelemente untereinander in Nut und Feder verleimt. Diese extrem schnelle und sofort belastbare Verlegung erspart Zeit und Kosten. Der Unterboden benötigt keine spezielle Vorbereitung. Bei Renovierungen kann z.B. direkt auf einen bestehenden textilen Bodenbelag verlegt werden. Drei Schichten hemmen das Arbeiten des Holzes. Die Dreischicht-Konstruktion basiert auf dem Prinzip, dass sich Holz quer zur Maserung zehnmal stärker ausdehnt als in Richtung der Maserung. Wenn nun drei verschiedene Holzschichten im Shape Up, Schorndorf Winkel von 90 Grad miteinander verbunden werden, ergibt sich eine Verbundkonstruktion in der sich Bewegungen gegeneinander aufheben. Dieser Aufbau verringert das Arbeiten des Holzes um 70 Prozent. Zusammen mit einem speziellen Holz-Trocknungsverfahren verringert sich die Bewegung um weitere 20 Prozent. Die verbleibenden 10 Prozent werden von den Dehnungsfugen zwischen Fußboden und Wand aufgefangen. Hochkantlamellenparkett Hochkantlamellen-Parkett entstand in der Zeit des deutschen Wirtschaftswunders, als die Industrie einen robusten Fußboden für die Fitnesspark Pfitzenmeier, Neustadt ”Ewigkeit“ forderte. Deshalb auch unter der Bezeichnung “Industrieparkett” bekannt. Industrieparkett ist enorm strapazierfähig und unempfindlich, auch gegen stärkere mechanische Stöße. Dabei zeichnet es sich durch sein natürliches und sehr robustes Erscheinungsbild aus. Die Fußboden-Lösung für extreme Belastung über mehrere Jahrzehnte. Hochkantlamellenparkett wird vollflächig auf den Untergrund verklebt und anschließend plan und fein geschliffen. Die Oberflächen- behandlung kann lackiert oder geölt ausgeführt werden. Hochkantlamellenparkett wird vollflächig auf einen verlegereifen Estrich verklebt und eignet sich deshalb nur bedingt für Renovierungen. Fitnesspark Pfitzenmeier, Heidelberg www.leonhard-sportboden.de info.@leonhard-sportboden.de Tel. 0049-(0)8362-921377 Fax. 0049-(0)8362-921376 19
  • 20. Zirkel-Podeste Zirkel-Training ist heute ein wichtiger Bestandteil jeder modernen Fitnessanlage. Unsere Zirkel-Podeste mit integrierten Stromanschlüssen, sind die perfekte Lösung für die Installation der Geräte. Die Konstruktion und das Design der Podeste werden genau auf den jeweiligen Zirkel abgestimmt. Das spezielle System mit vorgefertigten Elementen, ermöglicht eine sehr kurze Montagezeit. Die exklusiven Podeste in Verbindung mit unseren Lichtsäulen, machen das Zirkeltraining zum Highlight in jedem Studio. Lichtsäulen / Ampeln Lichtsäulen mit variabler Zeiteinstellung, für das Zirkeltraining in Sport- und Fitnessanlagen. Standard Elegance Crystal In der Konsole unter der Lichtsäule kann die Elektroverteilung für Geräte mit Stromanschluss wie z.B. für einen “milon-zirkel” integriert Abmessungen: Abmessungen: Abmessungen: werden. 200 cm 80 cm. 150 cm 60 cm. 170 cm 80 cm. Alle Anschlüsse werden von der Gewicht ca. 25 kg Gewicht ca. 65 kg Gewicht ca. 130 kg Mitte des Zirkels (ohne sichtbare Kabel) verteilt. Dadurch wird nur Exklusive Lichtsäulen aus Acrylglas, Aluminium und Kristallglassteinen eine Zuleitung notwendig. Holzkonsole mit integrierter Stromverteilung Getränkehalter aus Aluminium und Acrylglas Nur noch einschalten und das LED-Beleuchtung mit variabler Zeiteinstellung der Beleuchtungsphasen Training kann beginnen ! 20 Www.leonhard-sportboden.de info.@leonhard-sportboden.de Tel. 0049-(0)8362-921377 Fax.. 0049-(0)8362-921376
  • 21. Cardio-Podeste Cardio-Podeste in verschiedensten Formen und Höhen verleihen dem Studio einen besonderen Akzent und sorgen gleichzeitig für eine Verbesserung der Raumaufteilung im Trainingsbereich. Unsere Holzpodeste ermöglichen eine einfache und “unsichtbare” Verkabelung für die Stromanschlüsse der Cardio-Geräte, in beliebiger Anordnung und Anzahl. Konstruktion: Schwingungsfrei durch Holz-Elementeträger mit Gummilager, zur Aufnahme hoher Belastungen. Oberfläche: Echtholzparkett in ver- schiedenen Holzarten. Trittkante: Aluminium-Winkelprofil oder Massivholz-Anleimer. Setzstufe: Multiplex-Verkleidung in der jeweiligen Holzart der Parkettoberfl. Elektroanschlüsse: Verkabelung mit den erforderlichen Stromanschlüssen für die jeweiligen Geräte. Selbstverständlich sind unsere Podeste in allen Größen und Formaten lieferbar und können in jedes Studio integriert werden. Ganz nach den Wünschen unserer Kunden. Umfangreiches Zubehör: -Stromanschlüsse in beliebiger Anzahl -Indirekte Stufenbeleuchtung -Banderole mit Schriftzug -Lichtsäule -Mittelkreis mit Schriftzug -Getränkehalter -Strom-Verteilerkasten www.leonhard-sportboden.de info.@leonhard-sportboden.de Tel. 0049-(0)8362-921377 Fax. 0049-(0)8362-921376 21
  • 22. Wand- und Korrekturspiegel System Kristall Brillianz und Sicherheit Sicherheits-Spiegelwand-Paneelen mit Montage- und Spiegelleisten. Das speziell für Sportstätten entwickelte Spiegel-System, ermöglicht es Unebenheiten der Wände auszugleichen und sorgt so für ein verzerrungsfreies Spiegelbild. Die transportablen Spiegelpaneelen bestehen aus einer sehr leichten Kunststoffplatte mit einem aufkaschierten Kristallglasspiegel. 27 mm Sicherheits-Sportspiegel Mauerwerk 13 mm 15 mm Abmessungen: Sicherheits-Spiegel-Paneelen 2.000 mm x 1.000 mm x 27 mm 2.000 mm x 1.500 mm x 27 mm Spiegelleiste 45 mm Montageleiste Holz-Spiegelleisten Montageleisten aus Fichte 60 x 40 mm Spiegelleisten aus Hartholz 45 x 15 mm 40 mm Blendleisten aus Hartholz 40 x 30 mm 55 mm System Standard Kristallglasspiegel 6 mm stark mit verzerrungsfreier Brillianzoberfläche und polierten Spiegelkanten. Die transportablen Einzelpaneelen werden mittels Aluminium-Spiegelprofil montiert. Abmessungen: Spiegel-Paneelen 2,00 m x 1,50 m x 6 mm 2,00 m x 1,00 m x 6 mm Aluminium-Spiegelprofil 2,5 m x 35 mm x 13 mm 22 Www.leonhard-sportboden.de info.@leonhard-sportboden.de Tel. 0049-(0)8362-921377 Fax.. 0049-(0)8362-921376
  • 23. Zubehör - Referenzen REFERENZEN Sportpark Dessau 10707 Berlin TC- Training-Center 10707 Berlin Royal Sports 22359 Hamburg Doppelkammerprofil AOL - Arena 22525 Hamburg Verbindet den Sportboden mit angrenzenden Bauteilen Looms Sports & Wellness 31655 Stadthagen z.B. unter der Eingangstüre SFC Squash & Fitness 38440 Wolfsburg oder Notausgangstüren. Holmes Place 40215 Düsseldorf Alma Sports 40221 Düsseldorf Sportmühle Hilden 40724 Hilden Alma Sports 40885 Ratingen Indu Sports Club 44149 Dortmund OASE Sport Club 44805 Bochum Einfachkammerprofil Als Abschluss des Sportboden ASV - Köln 50933 Köln zu angrenzenden Bauteilen an Team WOF (15 Studios) 52070 Aachen welchen keine Sockelleisten Fitness Studio Friends 59755 Arnsberg montiert werden können Ballsporthalle 60929 Frankfurt z.B. Fensterfronten. Highlight / Robbinson 61348 Bad Hombg. Sportpark Königstein 61462 Königstein Body Culture 64283 Darmstadt Fitnesspark Pfitzenmeier 67346 Speyer Fitnesspark Pfitzenmeier 67433 Neustadt Standard-Sockelleisten Fitnesspark Pfitzenmeier 68723 Schwetzingen Für den Wandanschluss. Fitnesspark Pfitzenmeier 69115 Heidelberg Massivfichtenkern echtholz- ummantelt. Mit Dübel und Fitness Company 69739 Aschaffenb. Schrauben am Mauerwerk Jony M 70469 Stuttgart befestigt. Reha Med 70469 Stuttgart Fitness Club Mapet 71083 Herrenberg Fitness Club Mapet 72072 Tübingen Shape Up 73614 Schorndorf Fit In 76137 Karlsruhe Sportboden-Sockelleisten Aus Massivholz mit Lüftungs- Bella Vitalis 76829 Landau schlitzen zur Hinterlüftung der Galimar Villingen+Schw. 78048 Villingen Schwingboden-Unterkonstruk- TC Training-Center 81671 München tionen. Mit integrierter Gummi- dichtung zur Aufnahme von Elter Sports 82031 Grünwald Bewegungen und für wasser- Health and Technopark 85630 Grasbrunn dichten Abschluss. Sportpark Waltenhofen 87448 Waltenhofen City-Fitness Nürnberg 90429 Nürnberg City-Fitness Erlangen 91056 Erlangen Sportpark Nord-West 90765 Fürth Keilleiste Batavia 94032 Passau Zum Höhenausgleich am Tür- Twins Fitness Center A-8020 Graz übergang, bei Renovierungen Vitis Sport-Center 8952 Zürich mit “Elast-Sport” Sportboden- Systemen. Aus Massivholz mit Nut für die Verbindung mit Vollständige Referenzliste unter www.leonhard-sportboden.de dem Sportboden. Reinigung und Pflege für Parkettböden Grober Schmutz und Sand wirken wie Schleifpapier und gehören immer sofort mit Mopp, Besen oder Staubsauger entfernt. So oft erforderlich zusätzlich mit LEONHARD PARKETT-CLEANER feucht, ( nebelfeucht ) nicht nass wischen. Sportpark Königstein Nutzen Sie unsere Erfahrung aus der Lieferung und Verlegung von mehr als 300.000 m² Parkett- und Sport- böden mit über 500 Referenzobjekten in ganz Deutschland, Österreich und der Schweiz. www.leonhard-sportboden.de info.@leonhard-sportboden.de Tel. 0049-(0)8362-921377 Fax. 0049-(0)8362-921376 23
  • 24. SPORT-SYSTEM-BAU Alemannenweg 9 D-87645 Schwangau Tel. +49 (0)83 62 - 92 13 77 Fax +49 (0)83 62 - 92 13 76 info@leonhard-sportboden.de www.leonhard-sportboden.de