SlideShare ist ein Scribd-Unternehmen logo
Society 2.0 & Social Media
INHALTSVERZEICHNIS
SOZIALE NETZWERKE
Was ist ein Soziales Netzwerk?
Was für Soziale Netzwerke gibt es?
-Fakten-
Die Rolle von Sozialen Medien in unserem täglichen Leben.
-Pro oder Kontra Social Media?-
Quellenverzeichnis.
WAS IST EIN SOZIALES NETZWERK?
WAS IST EIN SOZIALES NETZWERK?
WAS IST EIN SOZIALES NETZWERK?
Ein soziales Netzwerk ist eine virtuelle Gemeinschaft, über die soziale Beziehungen via
Internet gepflegt werden können. Sie können themenorientiert sein.
WAS FÜUR SOZIALES NETZWERK GIBT ES?
WAS FÜUR SOZIALES NETZWERK GIBT ES?
WAS FÜUR SOZIALES NETZWERK GIBT ES?
FAKTEN
400 MILLIONEN
517 MILLIONEN
1 MILLIARDEN
175 MILLIONEN
25 MILLIONEN
100 MILLIONEN
+500 MILLIONEN
+250 MILLIONEN
1 Von 7 minuten
500 MILLIARDEN.Jeden Tag 15 Milliarden Minuten (ca. 30,000 Jahre) & 405 Minuten pro Benutzer.
340 MILLIONEN TWEETS PRO TAG.
40% der User haben
noch nichts getwittert.
260m $ Durch werbung IN 2012.
Pro Tag: 1 MILLIONEN neue Mitglieder.
4 MILLIARDEN.
Bilder auf Flickr.
1 VON 6.Die Anzahl von Ehen, die durch Internetbekanntschaften im letzten Jahr entstanden.
Die rolle von sozialen Medien in unserem tÄglichen leben.
Die rolle von sozialen Medien in unserem tÄglichen leben.
Die rolle von sozialen Medien in unserem tÄglichen leben.
SOZIALISIERUNG
50 % der Jugendlichen beziehen Nachrichten via Facebook.
60 % der Nutzer von Sozialen Netzwerken stehen virtuell mehr in Kontakt zu
Menschen, als im realen Leben.
48% der 18-38 Jährigen Nutzer von Facebook gehen online direkt nach
dem Aufwachen, 28% noch im Bett.
Events, Treffen, Unterrichtsmaterial &
weitere Informationen zur Schule.
Society 2.0 & Social Media
I KNOW YOU BETTER
THAN YOU KNOW
YOURSELF.
FACEBOOK GRUPPEN FÜR SCHULEN & SCHÜLER.
Society 2.0 & Social Media
PRO oder CONTRA SOCIAL MEDIA ?.
PRO oder CONTRA SOCIAL MEDIA ?.
PRO oder CONTRA SOCIAL MEDIA ?.
PRO
Soziale Medien verbinden die Menschen wie nie zuvor.
Society 2.0 & Social Media
Society 2.0 & Social Media
CONTRA
Soziale Medien entfernen die Menschen voneinander.
Society 2.0 & Social Media
CYBERMOBBING.
Society 2.0 & Social Media
QUELLENVERZEICHNIS.
http://www.wikipedia.de
http://www.mongabay.com
http://www.wirtschaftslexikon.gabler.de
http://www.mediabistro.com
http://www.SOSYALMEDYAGOZUNDEN.GILES.WORDPRESS.com
http://WWW.FLICKR.COM
HTTP://WWW.WESTERNEYE.com
HTTP://www.MICHAEL-MERKEL.COM
DIE KUNST DER POLITIKA.

Weitere ähnliche Inhalte

Ähnlich wie Society 2.0 & Social Media

Per Anhalter durch das Web 2.0
Per Anhalter durch das Web 2.0Per Anhalter durch das Web 2.0
Per Anhalter durch das Web 2.0
Andreas Mertens
 
Digitales Leben für alle
Digitales Leben für alleDigitales Leben für alle
Digitales Leben für alle
Meral Akin-Hecke
 
Social Media Nutzerzahlen | Social Media Aachen
Social Media Nutzerzahlen | Social Media AachenSocial Media Nutzerzahlen | Social Media Aachen
Social Media Nutzerzahlen | Social Media Aachen
Social Media Aachen
 
Workshop: Facebook & Co. im Corporate Publishing
Workshop: Facebook & Co. im Corporate PublishingWorkshop: Facebook & Co. im Corporate Publishing
Workshop: Facebook & Co. im Corporate Publishing
Tim Bruysten
 
Vortrag IHK Schwaben
Vortrag IHK SchwabenVortrag IHK Schwaben
Vortrag IHK Schwaben
Netz Aktiv AG
 
Science Reality
Science Reality Science Reality
Science Reality
Elle Nerdinger
 
Der Digitale Tod - Herausforderungen an die User Experience
Der Digitale Tod - Herausforderungen an die User ExperienceDer Digitale Tod - Herausforderungen an die User Experience
Der Digitale Tod - Herausforderungen an die User Experience
Agnieszka Maria Walorska
 
Kommunikationswissenschaftliche Aspekte sozialer Netzwerke
Kommunikationswissenschaftliche Aspekte sozialer NetzwerkeKommunikationswissenschaftliche Aspekte sozialer Netzwerke
Kommunikationswissenschaftliche Aspekte sozialer Netzwerke
Alexander Ebel
 
Der Digitale Tod - Herausforderungen an die User Experience
Der Digitale Tod - Herausforderungen an die User ExperienceDer Digitale Tod - Herausforderungen an die User Experience
Der Digitale Tod - Herausforderungen an die User Experience
CREATIVE CONSTRUCTION HEROES GMBH
 
Präsentation zu sozialen Netzen auf dem Barcamp Dieburg
Präsentation zu sozialen Netzen auf dem Barcamp DieburgPräsentation zu sozialen Netzen auf dem Barcamp Dieburg
Präsentation zu sozialen Netzen auf dem Barcamp Dieburg
Juna Sample
 
Präsentation Mekom und KVHS Osterode I
Präsentation Mekom und KVHS Osterode IPräsentation Mekom und KVHS Osterode I
Präsentation Mekom und KVHS Osterode I
talk social
 
Social Media - was bringt es wirklich? Und wem?
Social Media - was bringt es wirklich? Und wem?Social Media - was bringt es wirklich? Und wem?
Social Media - was bringt es wirklich? Und wem?
Manuel P. Nappo
 
Präsentation kvhs osterode
Präsentation kvhs osterodePräsentation kvhs osterode
Präsentation kvhs osterode
Buero_Tim_Schlueter
 
Social Mut statt E-Mail Wut @ AllFacebook Marketing Conference
Social Mut statt E-Mail Wut @ AllFacebook Marketing ConferenceSocial Mut statt E-Mail Wut @ AllFacebook Marketing Conference
Social Mut statt E-Mail Wut @ AllFacebook Marketing Conference
AllFacebook.de
 
Social Web und Community-Management
Social Web und Community-ManagementSocial Web und Community-Management
Social Web und Community-Management
Jörg Reschke
 
Person vs. Institution. Herausforderungen im Social Web
Person vs. Institution. Herausforderungen im Social WebPerson vs. Institution. Herausforderungen im Social Web
Person vs. Institution. Herausforderungen im Social Web
Jana Herwig
 
Kreisjugendring Workshop
Kreisjugendring WorkshopKreisjugendring Workshop
Kreisjugendring Workshop
Ulrike Langer
 
Social Media und Mobile Web
Social Media und Mobile WebSocial Media und Mobile Web
Social Media und Mobile Web
Oliver Wilkening
 
Social Media, Wertschöpfung und der Faktor Mensch
Social Media, Wertschöpfung und der Faktor MenschSocial Media, Wertschöpfung und der Faktor Mensch
Social Media, Wertschöpfung und der Faktor Mensch
ScribbleLive
 

Ähnlich wie Society 2.0 & Social Media (20)

Per Anhalter durch das Web 2.0
Per Anhalter durch das Web 2.0Per Anhalter durch das Web 2.0
Per Anhalter durch das Web 2.0
 
Digitales Leben für alle
Digitales Leben für alleDigitales Leben für alle
Digitales Leben für alle
 
Social Media Nutzerzahlen | Social Media Aachen
Social Media Nutzerzahlen | Social Media AachenSocial Media Nutzerzahlen | Social Media Aachen
Social Media Nutzerzahlen | Social Media Aachen
 
Workshop: Facebook & Co. im Corporate Publishing
Workshop: Facebook & Co. im Corporate PublishingWorkshop: Facebook & Co. im Corporate Publishing
Workshop: Facebook & Co. im Corporate Publishing
 
2012 03-01-social media, facebook und co.
2012 03-01-social media, facebook und co.2012 03-01-social media, facebook und co.
2012 03-01-social media, facebook und co.
 
Vortrag IHK Schwaben
Vortrag IHK SchwabenVortrag IHK Schwaben
Vortrag IHK Schwaben
 
Science Reality
Science Reality Science Reality
Science Reality
 
Der Digitale Tod - Herausforderungen an die User Experience
Der Digitale Tod - Herausforderungen an die User ExperienceDer Digitale Tod - Herausforderungen an die User Experience
Der Digitale Tod - Herausforderungen an die User Experience
 
Kommunikationswissenschaftliche Aspekte sozialer Netzwerke
Kommunikationswissenschaftliche Aspekte sozialer NetzwerkeKommunikationswissenschaftliche Aspekte sozialer Netzwerke
Kommunikationswissenschaftliche Aspekte sozialer Netzwerke
 
Der Digitale Tod - Herausforderungen an die User Experience
Der Digitale Tod - Herausforderungen an die User ExperienceDer Digitale Tod - Herausforderungen an die User Experience
Der Digitale Tod - Herausforderungen an die User Experience
 
Präsentation zu sozialen Netzen auf dem Barcamp Dieburg
Präsentation zu sozialen Netzen auf dem Barcamp DieburgPräsentation zu sozialen Netzen auf dem Barcamp Dieburg
Präsentation zu sozialen Netzen auf dem Barcamp Dieburg
 
Präsentation Mekom und KVHS Osterode I
Präsentation Mekom und KVHS Osterode IPräsentation Mekom und KVHS Osterode I
Präsentation Mekom und KVHS Osterode I
 
Social Media - was bringt es wirklich? Und wem?
Social Media - was bringt es wirklich? Und wem?Social Media - was bringt es wirklich? Und wem?
Social Media - was bringt es wirklich? Und wem?
 
Präsentation kvhs osterode
Präsentation kvhs osterodePräsentation kvhs osterode
Präsentation kvhs osterode
 
Social Mut statt E-Mail Wut @ AllFacebook Marketing Conference
Social Mut statt E-Mail Wut @ AllFacebook Marketing ConferenceSocial Mut statt E-Mail Wut @ AllFacebook Marketing Conference
Social Mut statt E-Mail Wut @ AllFacebook Marketing Conference
 
Social Web und Community-Management
Social Web und Community-ManagementSocial Web und Community-Management
Social Web und Community-Management
 
Person vs. Institution. Herausforderungen im Social Web
Person vs. Institution. Herausforderungen im Social WebPerson vs. Institution. Herausforderungen im Social Web
Person vs. Institution. Herausforderungen im Social Web
 
Kreisjugendring Workshop
Kreisjugendring WorkshopKreisjugendring Workshop
Kreisjugendring Workshop
 
Social Media und Mobile Web
Social Media und Mobile WebSocial Media und Mobile Web
Social Media und Mobile Web
 
Social Media, Wertschöpfung und der Faktor Mensch
Social Media, Wertschöpfung und der Faktor MenschSocial Media, Wertschöpfung und der Faktor Mensch
Social Media, Wertschöpfung und der Faktor Mensch
 

Mehr von Esref Sarikaya O

Handsticken für Anfänger
Handsticken für AnfängerHandsticken für Anfänger
Handsticken für Anfänger
Esref Sarikaya O
 
GLÜCKSEELIGKEIT DES EPIKUR
GLÜCKSEELIGKEIT DES EPIKURGLÜCKSEELIGKEIT DES EPIKUR
GLÜCKSEELIGKEIT DES EPIKUR
Esref Sarikaya O
 
Sakralbauten - Kunst - Basilica of Sant'Andrea Mantua
Sakralbauten - Kunst - Basilica of Sant'Andrea Mantua Sakralbauten - Kunst - Basilica of Sant'Andrea Mantua
Sakralbauten - Kunst - Basilica of Sant'Andrea Mantua
Esref Sarikaya O
 
Jovanotti - Tutto L'Amore Che Ho
Jovanotti - Tutto L'Amore Che HoJovanotti - Tutto L'Amore Che Ho
Jovanotti - Tutto L'Amore Che Ho
Esref Sarikaya O
 
Chemistry: Chemische Stoffe Der Chemie
Chemistry: Chemische Stoffe Der ChemieChemistry: Chemische Stoffe Der Chemie
Chemistry: Chemische Stoffe Der Chemie
Esref Sarikaya O
 
Platons Höhlengleichnis
Platons HöhlengleichnisPlatons Höhlengleichnis
Platons Höhlengleichnis
Esref Sarikaya O
 
10 Tipps Für Eine Gute Präsentation
10 Tipps Für Eine Gute Präsentation10 Tipps Für Eine Gute Präsentation
10 Tipps Für Eine Gute Präsentation
Esref Sarikaya O
 
Rainer Maria Rilke - Briefe An Einen Jungen Dichter
Rainer Maria Rilke - Briefe An Einen Jungen DichterRainer Maria Rilke - Briefe An Einen Jungen Dichter
Rainer Maria Rilke - Briefe An Einen Jungen Dichter
Esref Sarikaya O
 

Mehr von Esref Sarikaya O (8)

Handsticken für Anfänger
Handsticken für AnfängerHandsticken für Anfänger
Handsticken für Anfänger
 
GLÜCKSEELIGKEIT DES EPIKUR
GLÜCKSEELIGKEIT DES EPIKURGLÜCKSEELIGKEIT DES EPIKUR
GLÜCKSEELIGKEIT DES EPIKUR
 
Sakralbauten - Kunst - Basilica of Sant'Andrea Mantua
Sakralbauten - Kunst - Basilica of Sant'Andrea Mantua Sakralbauten - Kunst - Basilica of Sant'Andrea Mantua
Sakralbauten - Kunst - Basilica of Sant'Andrea Mantua
 
Jovanotti - Tutto L'Amore Che Ho
Jovanotti - Tutto L'Amore Che HoJovanotti - Tutto L'Amore Che Ho
Jovanotti - Tutto L'Amore Che Ho
 
Chemistry: Chemische Stoffe Der Chemie
Chemistry: Chemische Stoffe Der ChemieChemistry: Chemische Stoffe Der Chemie
Chemistry: Chemische Stoffe Der Chemie
 
Platons Höhlengleichnis
Platons HöhlengleichnisPlatons Höhlengleichnis
Platons Höhlengleichnis
 
10 Tipps Für Eine Gute Präsentation
10 Tipps Für Eine Gute Präsentation10 Tipps Für Eine Gute Präsentation
10 Tipps Für Eine Gute Präsentation
 
Rainer Maria Rilke - Briefe An Einen Jungen Dichter
Rainer Maria Rilke - Briefe An Einen Jungen DichterRainer Maria Rilke - Briefe An Einen Jungen Dichter
Rainer Maria Rilke - Briefe An Einen Jungen Dichter
 

Society 2.0 & Social Media