SlideShare ist ein Scribd-Unternehmen logo
STEFAN
LESTING
Facebook und Co
Trends und Entwicklungen
STEFAN
LESTING
Über mich
» Plädoyer für den
nächsten
Innovationsschritt.«
facebook.com/stefan.lesting
www.lesting.org
www.frischfischen.de
Presse- und Öffentlichkeitsarbeit
Katholische Jugendagentur Köln gGmbH
Berater, Blogger und Autor
Vorsitzender
Katholischer Pressebund e. V.
• Wer bin ich?
• Wo nutze ich Social Media?
• Was erwarte ich heute? Welche Fragen habe
ich mitgebracht?
Netzwerk Kirche
 Fakten
 Web 2.0, Social Web und Internet
 Evolution des Menschen
 Facebook-Praxis
Themen
Durchschnittliche Nutzungsdauer der Medien
0
50
100
150
200
250
300
350
14-29
30-49
ab 50
Onlinenutzung in Deutschland
79.10%
20.90%
Onliner
Offliner
Onlinenutzung in Deutschland nach Geschlecht
74.60%
83.70%
25.40%
16.30%
0%
10%
20%
30%
40%
50%
60%
70%
80%
90%
100%
Frauen Männer
Offliner
Onliner
Onlinenutzung in Deutschland nach Alter
100.00%
99.40%
97.40%
93.90%
82.10%
45.40%
10% 100%
14 bis 19 Jahre
20 bis 29 Jahre
30 bis 39 Jahre
40 bis 49 Jahre
50 bis 59 Jahre
60+
Onliner
Offliner
Die vier Säulen des Internets
• Information
• Kommunikation
• Markt
• Unterhaltung
Internet 1.0
Web 2.0 – Social Media
Social Networks
STEFAN
LESTING
Evolution des Menschen und die mobile Nutzung
• Mobile Nutzung: 50% (+9%)
• 14-19 Jahre: 77% (+13%)
• 20-29 Jahre: 74% (+6%)
» Der Jugendliche Nutzer ruft
seine Informationen nicht
mehr ab, sondern er hat die
Haltung, wenn eine
Nachricht wichtig ist, dann
wird sie mich schon
erreichen.
Statement: Florian Maier
Facebook
Social Media im pastoralen Einsatz für Diakone
Facebook-Nutzer
28.000.000 Nutzer
YouTube Stars
Social Media im pastoralen Einsatz für Diakone
Schwarmintelligenz
STEFAN
LESTING
Facebook und Co
Trends und Entwicklungen

Weitere ähnliche Inhalte

Ähnlich wie Social Media im pastoralen Einsatz für Diakone

Web 2.0 für die FSJ-Begleitung
Web 2.0 für die FSJ-BegleitungWeb 2.0 für die FSJ-Begleitung
Web 2.0 für die FSJ-Begleitung
Stefan Lesting
 
Social Media in der Pastoral - Vierwochenkurs
Social Media in der Pastoral - VierwochenkursSocial Media in der Pastoral - Vierwochenkurs
Social Media in der Pastoral - Vierwochenkurs
Stefan Lesting
 
Social Media für Unternehmen (Stand: Mai 2012)
Social Media für Unternehmen (Stand: Mai 2012)Social Media für Unternehmen (Stand: Mai 2012)
Social Media für Unternehmen (Stand: Mai 2012)
Christian Möller
 
Hardehausener Medientag
Hardehausener MedientagHardehausener Medientag
Hardehausener Medientag
Stefan Lesting
 
Soziale medien verändern die Feuerwehr-Welt?!
Soziale medien verändern die Feuerwehr-Welt?!Soziale medien verändern die Feuerwehr-Welt?!
Soziale medien verändern die Feuerwehr-Welt?!
Jörg Reschke
 
Nutzung und Reichweite sozialer Medien in der NGO-Arbeit
Nutzung und Reichweite sozialer Medien in der NGO-ArbeitNutzung und Reichweite sozialer Medien in der NGO-Arbeit
Nutzung und Reichweite sozialer Medien in der NGO-Arbeit
Jörg Reschke
 
Vierwochenkurs 2016
Vierwochenkurs 2016Vierwochenkurs 2016
Vierwochenkurs 2016
Stefan Lesting
 
Social Media im pädagogischen Alltag
Social Media im pädagogischen AlltagSocial Media im pädagogischen Alltag
Social Media im pädagogischen Alltag
Jakob Steinschaden
 
Studientag Kirche sein, wo die Menschen sind - auch im Social Web
Studientag Kirche sein, wo die Menschen sind - auch im Social WebStudientag Kirche sein, wo die Menschen sind - auch im Social Web
Studientag Kirche sein, wo die Menschen sind - auch im Social Web
ThemaTisch
 
Social Media Seminar
Social Media SeminarSocial Media Seminar
Social Media Seminar
Robert Seeger
 
Onlinebeteiligung in der Gesellschaft und bei den Grünen
Onlinebeteiligung in der Gesellschaft und bei den GrünenOnlinebeteiligung in der Gesellschaft und bei den Grünen
Onlinebeteiligung in der Gesellschaft und bei den Grünen
Gefion Thuermer
 
UE PR und Social Media (University of Vienna)
UE PR und Social Media (University of Vienna)UE PR und Social Media (University of Vienna)
UE PR und Social Media (University of Vienna)
Yussi Pick
 
Social Media Einführung
Social Media EinführungSocial Media Einführung
Social Media Einführung
denkBar - PR & Marketing GmbH
 
Vierwochenkurs
VierwochenkursVierwochenkurs
Vierwochenkurs
Stefan Lesting
 
Präsentation 14.5
Präsentation 14.5Präsentation 14.5
Präsentation 14.5
Maxi Wittop
 
Social Media für Unternehmen und Institutionen
Social Media für Unternehmen und InstitutionenSocial Media für Unternehmen und Institutionen
Social Media für Unternehmen und Institutionen
Christian Moeller
 
Social Media für Journalisten
Social Media für JournalistenSocial Media für Journalisten
Social Media für Journalisten
Christian Moeller
 
Onlinebeteligung von Frauen
Onlinebeteligung von FrauenOnlinebeteligung von Frauen
Onlinebeteligung von Frauen
Gefion Thuermer
 
Social Media Workshop für EinsteigerInnen Teil 1
Social Media Workshop für EinsteigerInnen Teil 1Social Media Workshop für EinsteigerInnen Teil 1
Social Media Workshop für EinsteigerInnen Teil 1
ThemaTisch
 

Ähnlich wie Social Media im pastoralen Einsatz für Diakone (20)

Web 2.0 für die FSJ-Begleitung
Web 2.0 für die FSJ-BegleitungWeb 2.0 für die FSJ-Begleitung
Web 2.0 für die FSJ-Begleitung
 
Social Media in der Pastoral - Vierwochenkurs
Social Media in der Pastoral - VierwochenkursSocial Media in der Pastoral - Vierwochenkurs
Social Media in der Pastoral - Vierwochenkurs
 
Social Media für Unternehmen (Stand: Mai 2012)
Social Media für Unternehmen (Stand: Mai 2012)Social Media für Unternehmen (Stand: Mai 2012)
Social Media für Unternehmen (Stand: Mai 2012)
 
Hardehausener Medientag
Hardehausener MedientagHardehausener Medientag
Hardehausener Medientag
 
Soziale medien verändern die Feuerwehr-Welt?!
Soziale medien verändern die Feuerwehr-Welt?!Soziale medien verändern die Feuerwehr-Welt?!
Soziale medien verändern die Feuerwehr-Welt?!
 
Nutzung und Reichweite sozialer Medien in der NGO-Arbeit
Nutzung und Reichweite sozialer Medien in der NGO-ArbeitNutzung und Reichweite sozialer Medien in der NGO-Arbeit
Nutzung und Reichweite sozialer Medien in der NGO-Arbeit
 
Vierwochenkurs 2016
Vierwochenkurs 2016Vierwochenkurs 2016
Vierwochenkurs 2016
 
Social Media im pädagogischen Alltag
Social Media im pädagogischen AlltagSocial Media im pädagogischen Alltag
Social Media im pädagogischen Alltag
 
Studientag Kirche sein, wo die Menschen sind - auch im Social Web
Studientag Kirche sein, wo die Menschen sind - auch im Social WebStudientag Kirche sein, wo die Menschen sind - auch im Social Web
Studientag Kirche sein, wo die Menschen sind - auch im Social Web
 
Social Media Seminar
Social Media SeminarSocial Media Seminar
Social Media Seminar
 
Onlinebeteiligung in der Gesellschaft und bei den Grünen
Onlinebeteiligung in der Gesellschaft und bei den GrünenOnlinebeteiligung in der Gesellschaft und bei den Grünen
Onlinebeteiligung in der Gesellschaft und bei den Grünen
 
UE PR und Social Media (University of Vienna)
UE PR und Social Media (University of Vienna)UE PR und Social Media (University of Vienna)
UE PR und Social Media (University of Vienna)
 
Social Media Einführung
Social Media EinführungSocial Media Einführung
Social Media Einführung
 
Vierwochenkurs
VierwochenkursVierwochenkurs
Vierwochenkurs
 
Präsentation 14.5
Präsentation 14.5Präsentation 14.5
Präsentation 14.5
 
Social Media für Unternehmen und Institutionen
Social Media für Unternehmen und InstitutionenSocial Media für Unternehmen und Institutionen
Social Media für Unternehmen und Institutionen
 
Social Media für Journalisten
Social Media für JournalistenSocial Media für Journalisten
Social Media für Journalisten
 
Virals und social media
Virals und social mediaVirals und social media
Virals und social media
 
Onlinebeteligung von Frauen
Onlinebeteligung von FrauenOnlinebeteligung von Frauen
Onlinebeteligung von Frauen
 
Social Media Workshop für EinsteigerInnen Teil 1
Social Media Workshop für EinsteigerInnen Teil 1Social Media Workshop für EinsteigerInnen Teil 1
Social Media Workshop für EinsteigerInnen Teil 1
 

Mehr von Stefan Lesting

Web 2.0 in correlation to missionary pastoral care
Web 2.0 in correlation to missionary pastoral careWeb 2.0 in correlation to missionary pastoral care
Web 2.0 in correlation to missionary pastoral care
Stefan Lesting
 
Facebooknutzung - Chancen und Risiken
Facebooknutzung - Chancen und RisikenFacebooknutzung - Chancen und Risiken
Facebooknutzung - Chancen und Risiken
Stefan Lesting
 
Social Media richtig nutzen - Tipps und Hinweis für Eltern
Social Media richtig nutzen - Tipps und Hinweis für ElternSocial Media richtig nutzen - Tipps und Hinweis für Eltern
Social Media richtig nutzen - Tipps und Hinweis für Eltern
Stefan Lesting
 
Social Media - best practice
Social Media - best practiceSocial Media - best practice
Social Media - best practice
Stefan Lesting
 
Antonius-Funke-Preis 2012 - Bewerbungen
Antonius-Funke-Preis 2012 - BewerbungenAntonius-Funke-Preis 2012 - Bewerbungen
Antonius-Funke-Preis 2012 - Bewerbungen
Stefan Lesting
 
Gott und Glaube im Internet
Gott und Glaube im InternetGott und Glaube im Internet
Gott und Glaube im Internet
Stefan Lesting
 
10 Regeln für das Bloggen
10 Regeln für das Bloggen10 Regeln für das Bloggen
10 Regeln für das Bloggen
Stefan Lesting
 

Mehr von Stefan Lesting (7)

Web 2.0 in correlation to missionary pastoral care
Web 2.0 in correlation to missionary pastoral careWeb 2.0 in correlation to missionary pastoral care
Web 2.0 in correlation to missionary pastoral care
 
Facebooknutzung - Chancen und Risiken
Facebooknutzung - Chancen und RisikenFacebooknutzung - Chancen und Risiken
Facebooknutzung - Chancen und Risiken
 
Social Media richtig nutzen - Tipps und Hinweis für Eltern
Social Media richtig nutzen - Tipps und Hinweis für ElternSocial Media richtig nutzen - Tipps und Hinweis für Eltern
Social Media richtig nutzen - Tipps und Hinweis für Eltern
 
Social Media - best practice
Social Media - best practiceSocial Media - best practice
Social Media - best practice
 
Antonius-Funke-Preis 2012 - Bewerbungen
Antonius-Funke-Preis 2012 - BewerbungenAntonius-Funke-Preis 2012 - Bewerbungen
Antonius-Funke-Preis 2012 - Bewerbungen
 
Gott und Glaube im Internet
Gott und Glaube im InternetGott und Glaube im Internet
Gott und Glaube im Internet
 
10 Regeln für das Bloggen
10 Regeln für das Bloggen10 Regeln für das Bloggen
10 Regeln für das Bloggen
 

Kürzlich hochgeladen

Medizin an der Universität Duisburg - Essen
Medizin an der Universität Duisburg - EssenMedizin an der Universität Duisburg - Essen
Medizin an der Universität Duisburg - Essen
Team Studienorientierung (Universität Duisburg-Essen)
 
Psychologie an der Universität Duisburg-Essen
Psychologie an der Universität Duisburg-EssenPsychologie an der Universität Duisburg-Essen
Psychologie an der Universität Duisburg-Essen
Team Studienorientierung (Universität Duisburg-Essen)
 
Das Biologiestudium an der Universität Duisburg-Essen
Das Biologiestudium an der Universität Duisburg-EssenDas Biologiestudium an der Universität Duisburg-Essen
Das Biologiestudium an der Universität Duisburg-Essen
Team Studienorientierung (Universität Duisburg-Essen)
 
Abortion Pills In Dubai☎️ "+971)555095267 " to buy abortion pills in Dubai, A...
Abortion Pills In Dubai☎️ "+971)555095267 " to buy abortion pills in Dubai, A...Abortion Pills In Dubai☎️ "+971)555095267 " to buy abortion pills in Dubai, A...
Abortion Pills In Dubai☎️ "+971)555095267 " to buy abortion pills in Dubai, A...
kylerkelson6767
 
Klimaabkühlung durch die CO2 Kanone, Konvektionskreislauf,Klimaabkühlung stat...
Klimaabkühlung durch die CO2 Kanone, Konvektionskreislauf,Klimaabkühlung stat...Klimaabkühlung durch die CO2 Kanone, Konvektionskreislauf,Klimaabkühlung stat...
Klimaabkühlung durch die CO2 Kanone, Konvektionskreislauf,Klimaabkühlung stat...
Wolfgang Geiler
 
Lehramt an der Universität Duisburg Essen
Lehramt an der Universität Duisburg EssenLehramt an der Universität Duisburg Essen
Lehramt an der Universität Duisburg Essen
Team Studienorientierung (Universität Duisburg-Essen)
 
Microsoft Roadshow Stuttgart AI-Presentation Wurzer
Microsoft Roadshow Stuttgart AI-Presentation WurzerMicrosoft Roadshow Stuttgart AI-Presentation Wurzer
Microsoft Roadshow Stuttgart AI-Presentation Wurzer
MIPLM
 

Kürzlich hochgeladen (7)

Medizin an der Universität Duisburg - Essen
Medizin an der Universität Duisburg - EssenMedizin an der Universität Duisburg - Essen
Medizin an der Universität Duisburg - Essen
 
Psychologie an der Universität Duisburg-Essen
Psychologie an der Universität Duisburg-EssenPsychologie an der Universität Duisburg-Essen
Psychologie an der Universität Duisburg-Essen
 
Das Biologiestudium an der Universität Duisburg-Essen
Das Biologiestudium an der Universität Duisburg-EssenDas Biologiestudium an der Universität Duisburg-Essen
Das Biologiestudium an der Universität Duisburg-Essen
 
Abortion Pills In Dubai☎️ "+971)555095267 " to buy abortion pills in Dubai, A...
Abortion Pills In Dubai☎️ "+971)555095267 " to buy abortion pills in Dubai, A...Abortion Pills In Dubai☎️ "+971)555095267 " to buy abortion pills in Dubai, A...
Abortion Pills In Dubai☎️ "+971)555095267 " to buy abortion pills in Dubai, A...
 
Klimaabkühlung durch die CO2 Kanone, Konvektionskreislauf,Klimaabkühlung stat...
Klimaabkühlung durch die CO2 Kanone, Konvektionskreislauf,Klimaabkühlung stat...Klimaabkühlung durch die CO2 Kanone, Konvektionskreislauf,Klimaabkühlung stat...
Klimaabkühlung durch die CO2 Kanone, Konvektionskreislauf,Klimaabkühlung stat...
 
Lehramt an der Universität Duisburg Essen
Lehramt an der Universität Duisburg EssenLehramt an der Universität Duisburg Essen
Lehramt an der Universität Duisburg Essen
 
Microsoft Roadshow Stuttgart AI-Presentation Wurzer
Microsoft Roadshow Stuttgart AI-Presentation WurzerMicrosoft Roadshow Stuttgart AI-Presentation Wurzer
Microsoft Roadshow Stuttgart AI-Presentation Wurzer
 

Social Media im pastoralen Einsatz für Diakone

Hinweis der Redaktion

  1. Ich überlege mir was ich davon ausprobieren möchte usw.
  2. Das waren auch noch die Zeiten, wo man auf Yahoo zu Hause mit seinem 56k Modem im Internet surfte. Alles was im Katalog nicht vorhanden war gab es nicht. Dies war auch die Zeit in der ich ein Erlebnis der besonderen Art hatte.
  3. Jahr 2004
  4. 13% Jahr 2010 / 20% Jahr 2011 / 23% Jahr 2012 14-19 Jahre: 46% Jahr 2012 / 28% Jahr 2011 / 21% Jahr 2010 20-29 Jahre: 40% Jahr 2012 / 34% Jahr 2011 / 16% Jahr 2010 Zuwächse erklärt: Aldi Mobile (E-Plus Netz) -> kostenlos Facebook nutzen über http://0.facebook.com 20-29 Jahre: Berufsleben, Geld verdienen, tolle Handys mit Daten-flat