SlideShare ist ein Scribd-Unternehmen logo
Stefan Schmidt-Grell
Director Product Marketing XING AG
Hamburg, 25.11.2010
Social Recruiting bei XING - Mehr als
nur eine Stellenanzeige
Social Media –
Nur ein Hype oder die Zukunft der
Kommunikation?
Social Media – die Zukunft der Kommunikation
39%
51%
61%
64%
67%
72%
Quelle: Nielsen Global Faces and networked places (2007, 2008), XING Estimates
basierend auf comScore, Google Trends, AGOF Internet Facts und compete (2009)
Deutschland
USA
2007 2008 2009
Mehr als 1 Mrd. Seiten-
aufrufe pro Tag
Über 200.000 h Uploads
pro Woche
2009:
200 Mio. neue Mitglieder
2010:
½ Mrd. User
2010:
4,3 Mio Professionals in
DACH
Jeder 5. Berufstätige in Bal-
lungszentren
Reichweite von sozialen Netzwerken
01 Soziale Netzwerke haben den Mainstream
erreicht
Top 5 Aktivitäten im Internet (Europa, time spent)
Mehr als 900 Mio. Menschen nutzen Soziale Netzwerke.
Source: Comscore Daten Passport, 2010 – Share on regional minutes on key online categories
Social Media
Der Paradigmenwechsel01
by
Die Aufmerksamkeit verlagert sich von Corporate Websites ...
Social Media
Der Paradigmenwechsel01
by
…zu sozialen Netzwerken!
Social Media
Der Paradigmenwechsel01
xing.com
aller deutschen Unternehmen nutzen bereits Social
Media-Dienste im Recruiting oder haben dies vor.
2
3
2010 setzt sich Social Media mehrheitlich in der Personalarbeit durch.
Quelle: Social Media Report HR 2010
Die Bedeutung von Social Media für HR01
Social Media funktioniert in der Recruiting-Praxis.
Quelle: Social Media Report HR 2010
Die Bedeutung von Social Media für HR
01
65%
der Unternehmen, die Social Media in 2009
nutzten, konnten darüber Bewerber einstellen.
XING im Kontext
Unterschiedliche Arten von Netzwerken
Persönliches Social Networking Professionelles Social Networking
Hauptnutzen Privat Geschäftlich & Karriere
Mehrwert
Selbstdarstellung
Unterhaltung
Freunde online treffen
Fotos und Videos sharen
Kontaktmanagement
Neue Geschäfte einleiten
Karrieresprungbrett
Expertenwissen
Wachstumstreiber Trend / Coolness / Spaßfaktor
Aktivität / Karriereziele /
Geschäfte machen
01
Für eRecruiting eignen sich aufgrund der fokussierten Positionierung
insbesondere Business-Netzwerke
10
Die Bedeutung von Social Media für HR01
0 10 20 30 40 50 60 70
Wer-Kennt-Wen
StudiVZ
LinkedIn
YouTube
Facebook
Twitter
XING
Keine Antwort
Ungewiss
Nein
Ja
Quelle: Social Media Report HR 2010
„Welche Social Media Dienste wollen Sie künftig in der Personalarbeit nutzen?“
Angaben in Prozent
68%
26%
XING Demographie
02
Stand: September 2010
02
•Bildnachweis: MikePD, August 2006, Flickr.com
XING Mitgliederbasis
10 Mio. Mitglieder weltweit
4,3 Mio. Business Professionals in DACH
Fakten zu XING
Reichweite
Quelle: Eigene Erhebung der XING AG, Stand: Juni 2010
02
Über 80 % sind vollzeitbeschäftigt, über 35 % in höheren
Führungspositionen
Fakten zu XING
Bildungsniveau
Quelle: AGOF internet facts 2010/1
02
Überproportional hoher Anteil von Akademikern
eRecruiting mit XING
03
1. Suchen
2. Senden
3. Beteiligen
4. Dialog starten
03 XING für eRecruiting 2.0 optimal nutzen
XING eRecruiting 2.0
Effizient Fach- und Führungskräfte finden!03
Jobanzeige
aufgeben
2
Kandidaten
direkt suchen
3
Employer
Branding
 XING Jobs  Unternehmensprofile
 Professionelle Gruppen
1
 Recruiter-
Mitgliedschaft
3 Lösungen für Ihr Recruiting-Geschäft
03 Suchen: XING Jobs
Der Stellenmarkt 2.0 auf XING
Kandidaten-Matching & Job-
Push – bei XING findet Ihr Job die
passenden Kandidaten.
Aktive & latent Suchende
erreichen – Sie erreichen auch
Personen, die sich nicht auf
klassischen Jobbörsen bewegen.
Soziale Verbindungen nutzen –
sehen Sie Ihre Verbindungspfade
und setzen Sie auf
Netzwerkeffekte.
Suchen: XING Recruiter-Mitgliedschaft
In 10 Sekunden zur passenden Kandidatenliste03
Gezielt Suchen, schneller
Finden – Filtern Sie Ihre Suche
per einfach per Mausklick.
Sparen Sie Zeit – erhalten Sie
alle relevanten Informationen
direkt im Suchergebnis.
Automatisieren Sie
Suchvorgänge – Sparen Sie sich
viele Such-Wiederholungen.
Profiländerungen werden ebenfalls
berücksichtigt!
Senden: XING Unternehmensprofile
Ihre profesionelle Unternehmenspräsenz03
Recruiting Tool & Employer
Branding – Stärken Sie Ihre
Wahrnehmung und entscheiden Sie
den „War for Talents“ für sich
Talente binden – Informieren Sie
über neue Events, Innovationen
oder aktuelle Themen.
Ihr Marketing & PR-Instrument
– erreichen Sie über 10 Mio.
Business Professionals weltweit.
Vertriebskanal 2.0 – 10 Mio.
Chancen auf Neugeschäft,
Kooperationen, Aufträge uvm.
Senden: XING Unternehmensprofile
Erreichen Sie über 10 Mio. (potenzielle) Mitglieder03
Senden: XING Unternehmensprofile
Neue Möglichkeiten des Corporate Brandings03
„Das Unternehmensprofil auf XING unterstützt uns, unser Image als
attraktiver Arbeitgeber zu stärken und mit potenziellen Kandidaten in
Kontakt zu treten.“
(Markus Dehler, Bereichsleiter Marketing bei der WINTERHELLER software GmbH)
Senden: XING Status Messages
03
Beteiligen: Communities checken und nutzen
03
Dialog starten: Enterprise Groups
Community Branding – ein Vergleich
user-groups
employee-community customer-community
fan-groups
Enterprise
Groups
Standard
Groups
03
Dialog starten: XING Enterprise Groups
Neue Möglichkeiten der Vernetzung03
• IBM verfügt über vier Enterprise
Gruppen mit mehr als 28 Tsd.
Mitgliedern
• Größte Firmen-Enterprise Gruppe
auf XING: The Greater IBM
Connection (13 Tsd. Mitglieder)
„Wir haben
verstanden, dass
Alumni wichtige
Multiplikatoren sind.“
(Tristan Reckhaus, Managing
Consultant bei IBM Deutschland)
Dialog starten: XING Enterprise Groups
Vernetzung mit potenziellen Mitarbeitern03
• Start: September 2009
• Hohe Wahrnehmung: In nur 6
Monaten über 1250 neue
Mitglieder gewonnen
• Stark vernetzt: Gruppenmitglieder
haben insgesamt 145 Tsd. direkte
Kontakte
• Hohe Aktivität: 86 Prozent der
Mitarbeiter suchen die Gruppe
regelmäßig auf
„Wir können mit XING unsere Unternehmenskultur transportieren. Das finde
ich wichtig.“
(Paul Kittel, Manager Metro Group)
Dialog starten: XING Enterprise Groups
O2 Business Community03
Unternehmensprofil
Enterprise Group
03 Best practice “Integrated solution”:
Deutsche Telekom AG
XING – Powering Relationships
Best practice “Integrated solution”:
Bertelsmann AG
XING Jobs
XING Groups
XING
Unternehmensprofil
03
Fazit
04
Wrap Up / Tipps
1. Setzen Sie XING NICHT wie eine reguläre Jobbörse ein
2. Werden Sie aktiv: Betreiben Sie Recherche und Ansprache
3. Setzen Sie alle XING-Kanäle ein, gehen Sie integriert vor
4. Positionieren Sie sich als attraktiver Arbeitgeber durch ihr
Know-How und Expertenwissen, z.B. in Gruppen
5. Treten Sie XING-Communities bei, in denen sich Ihre
gesuchten Profile vernetzen
6. Nutzen Sie Ihre Mitarbeiter als Botschafter auf XING
04
Vielen Dank
für Ihre Aufmerksamkeit!
POWERING RELATIONSHIPS
WWW.XING.COM
DISCLAIMER
This presentation was produced in October 2010 by XING AG (the "Company") solely for use as an information source for potential business partners
and is strictly confidential. It has been made available to you solely for your own information and may not be copied, distributed or otherwise made
available to any other person by any recipient. This presentation is not an offer for sale of securities in the United States. The distribution of this
presentation to you does not constitute an offer or invitation to subscribe for, or purchase, any shares of the XING AG and neither this presentation
nor anything contained herein shall form the basis of, or be relied on in connection with, any offer or commitment whatsoever.
The facts and information contained herein are as up-to-date as is reasonably possible and are subject to revision in the future. Neither the Company
nor any of its subsidiaries, any directors, officers, employees, advisors nor any other person makes any representation or warranty, express or
implied as to, and no reliance should be placed on, the accuracy or completeness of the information contained in this presentation. Neither the
Company nor any of its subsidiaries, any directors, officers, employees, advisors or any other person shall have any liability whatsoever for any loss
arising, directly or indirectly, from any use of this presentation. The same applies to information contained in other material made available at the
presentation.
While all reasonable care has been taken to ensure the facts stated herein are accurate and that the opinions contained herein are fair and
reasonable, this document is selective in nature and is intended to provide an introduction to, and overview of, the business of the Company. Where
any information and statistics are quoted from any external source, such information or statistics should not be interpreted as having been adopted or
endorsed by the Company as being accurate.
This presentation contains forward-looking statements relating to the business, financial performance and results of the Company and/or the industry
in which the Company operates. These statements are generally identified by words such as "believes," "expects," "predicts," "intends," "projects,"
"plans," "estimates," "aims," "foresees," "anticipates," "targets," and similar expressions. The forward-looking statements, including but not limited to
assumptions, opinions and views of the Company or information from third party sources, contained in this presentation are based on current plans,
estimates, assumptions and projections and involve uncertainties and risks. Various factors could cause actual future results, performance or events
to differ materially from those described in these statements. The Company does not represent or guarantee that the assumptions underlying such
forward-looking statements are free from errors nor do they accept any responsibility for the future accuracy of the opinions expressed in this
presentation. No obligation is assumed to update any forward-looking statements.

Weitere ähnliche Inhalte

Andere mochten auch

Обзор сравнение: AVAYA IP Office 500 против AVAYA IP Office 500v2
Обзор сравнение: AVAYA IP Office 500 против AVAYA IP Office 500v2Обзор сравнение: AVAYA IP Office 500 против AVAYA IP Office 500v2
Обзор сравнение: AVAYA IP Office 500 против AVAYA IP Office 500v2
Nick Turunov
 
Dosi 1988 Inglês
Dosi 1988 InglêsDosi 1988 Inglês
Dosi 1988 Inglês
Khaloun
 
B2B Consulting
B2B ConsultingB2B Consulting
B2B Consulting
Yosef Gamble
 
Trade Tips: How To Start Your Morning Right
Trade Tips: How To Start Your Morning RightTrade Tips: How To Start Your Morning Right
Trade Tips: How To Start Your Morning Right
McKinney and Associates
 
Trabajo Fin de Máster: Programa integral de mejora de las condiciones de vida...
Trabajo Fin de Máster: Programa integral de mejora de las condiciones de vida...Trabajo Fin de Máster: Programa integral de mejora de las condiciones de vida...
Trabajo Fin de Máster: Programa integral de mejora de las condiciones de vida...
Innovation and Technology for Development Centre
 
Guía de marketing de contenidos 15 formatos y 50 grandes ejemplos
Guía de marketing de contenidos  15 formatos y 50 grandes ejemplosGuía de marketing de contenidos  15 formatos y 50 grandes ejemplos
Guía de marketing de contenidos 15 formatos y 50 grandes ejemplos
Planimedia
 
A YouTube szerepe a médiamixben workshop - Jobbágy Tamás előadása
A YouTube szerepe a médiamixben workshop -  Jobbágy Tamás előadásaA YouTube szerepe a médiamixben workshop -  Jobbágy Tamás előadása
A YouTube szerepe a médiamixben workshop - Jobbágy Tamás előadása
MEC_Hungary
 
Issues and challenges in residential tourism
Issues and challenges in residential tourismIssues and challenges in residential tourism
Issues and challenges in residential tourism
Universidad de Alicante
 
Account marketing program Basic Presentation
Account marketing program Basic PresentationAccount marketing program Basic Presentation
Account marketing program Basic Presentation
Hiro Notaney
 
Let our children_go_back_to_the_tradition_and_values_of_israel[1] (1)
Let our children_go_back_to_the_tradition_and_values_of_israel[1] (1)Let our children_go_back_to_the_tradition_and_values_of_israel[1] (1)
Let our children_go_back_to_the_tradition_and_values_of_israel[1] (1)
Dr. Rami Kallir
 
Karma Production 2012 Company Presentation
Karma Production 2012 Company PresentationKarma Production 2012 Company Presentation
Karma Production 2012 Company Presentation
MajorB
 
Fahrrad Preisliste 2014
Fahrrad Preisliste 2014 Fahrrad Preisliste 2014
Fahrrad Preisliste 2014
Grupo Batle
 
Presentation flashmobs (2)
Presentation flashmobs (2)Presentation flashmobs (2)
Presentation flashmobs (2)
Jana Otte
 
Quarterly Report 13/14
Quarterly Report 13/14Quarterly Report 13/14
Quarterly Report 13/14
AT&S_IR
 
Sponsorship proposal for eSheBee program (Version: 2005.01)
Sponsorship proposal for eSheBee program (Version: 2005.01)Sponsorship proposal for eSheBee program (Version: 2005.01)
Sponsorship proposal for eSheBee program (Version: 2005.01)
eshebee
 
Magazine Het Ondernemersbelang Noord Veluwe 04 2011
Magazine Het Ondernemersbelang Noord Veluwe 04 2011Magazine Het Ondernemersbelang Noord Veluwe 04 2011
Magazine Het Ondernemersbelang Noord Veluwe 04 2011
HetOndernemersBelang
 
Ge 003 atención al usuario durante la alimentación via oral
Ge 003 atención al usuario durante la alimentación via oralGe 003 atención al usuario durante la alimentación via oral
Ge 003 atención al usuario durante la alimentación via oral
vitalsalud
 
Prueba
PruebaPrueba
Prueba
FarsaCoty21
 
From RUP to Scrum in an Internet company - UOL
From RUP to Scrum in an Internet company - UOLFrom RUP to Scrum in an Internet company - UOL
From RUP to Scrum in an Internet company - UOL
Alexandre dos Santos
 
Fero Strata product brochure 2013_strata mesh brochure
Fero Strata product brochure 2013_strata mesh brochureFero Strata product brochure 2013_strata mesh brochure
Fero Strata product brochure 2013_strata mesh brochure
Brian Patience
 

Andere mochten auch (20)

Обзор сравнение: AVAYA IP Office 500 против AVAYA IP Office 500v2
Обзор сравнение: AVAYA IP Office 500 против AVAYA IP Office 500v2Обзор сравнение: AVAYA IP Office 500 против AVAYA IP Office 500v2
Обзор сравнение: AVAYA IP Office 500 против AVAYA IP Office 500v2
 
Dosi 1988 Inglês
Dosi 1988 InglêsDosi 1988 Inglês
Dosi 1988 Inglês
 
B2B Consulting
B2B ConsultingB2B Consulting
B2B Consulting
 
Trade Tips: How To Start Your Morning Right
Trade Tips: How To Start Your Morning RightTrade Tips: How To Start Your Morning Right
Trade Tips: How To Start Your Morning Right
 
Trabajo Fin de Máster: Programa integral de mejora de las condiciones de vida...
Trabajo Fin de Máster: Programa integral de mejora de las condiciones de vida...Trabajo Fin de Máster: Programa integral de mejora de las condiciones de vida...
Trabajo Fin de Máster: Programa integral de mejora de las condiciones de vida...
 
Guía de marketing de contenidos 15 formatos y 50 grandes ejemplos
Guía de marketing de contenidos  15 formatos y 50 grandes ejemplosGuía de marketing de contenidos  15 formatos y 50 grandes ejemplos
Guía de marketing de contenidos 15 formatos y 50 grandes ejemplos
 
A YouTube szerepe a médiamixben workshop - Jobbágy Tamás előadása
A YouTube szerepe a médiamixben workshop -  Jobbágy Tamás előadásaA YouTube szerepe a médiamixben workshop -  Jobbágy Tamás előadása
A YouTube szerepe a médiamixben workshop - Jobbágy Tamás előadása
 
Issues and challenges in residential tourism
Issues and challenges in residential tourismIssues and challenges in residential tourism
Issues and challenges in residential tourism
 
Account marketing program Basic Presentation
Account marketing program Basic PresentationAccount marketing program Basic Presentation
Account marketing program Basic Presentation
 
Let our children_go_back_to_the_tradition_and_values_of_israel[1] (1)
Let our children_go_back_to_the_tradition_and_values_of_israel[1] (1)Let our children_go_back_to_the_tradition_and_values_of_israel[1] (1)
Let our children_go_back_to_the_tradition_and_values_of_israel[1] (1)
 
Karma Production 2012 Company Presentation
Karma Production 2012 Company PresentationKarma Production 2012 Company Presentation
Karma Production 2012 Company Presentation
 
Fahrrad Preisliste 2014
Fahrrad Preisliste 2014 Fahrrad Preisliste 2014
Fahrrad Preisliste 2014
 
Presentation flashmobs (2)
Presentation flashmobs (2)Presentation flashmobs (2)
Presentation flashmobs (2)
 
Quarterly Report 13/14
Quarterly Report 13/14Quarterly Report 13/14
Quarterly Report 13/14
 
Sponsorship proposal for eSheBee program (Version: 2005.01)
Sponsorship proposal for eSheBee program (Version: 2005.01)Sponsorship proposal for eSheBee program (Version: 2005.01)
Sponsorship proposal for eSheBee program (Version: 2005.01)
 
Magazine Het Ondernemersbelang Noord Veluwe 04 2011
Magazine Het Ondernemersbelang Noord Veluwe 04 2011Magazine Het Ondernemersbelang Noord Veluwe 04 2011
Magazine Het Ondernemersbelang Noord Veluwe 04 2011
 
Ge 003 atención al usuario durante la alimentación via oral
Ge 003 atención al usuario durante la alimentación via oralGe 003 atención al usuario durante la alimentación via oral
Ge 003 atención al usuario durante la alimentación via oral
 
Prueba
PruebaPrueba
Prueba
 
From RUP to Scrum in an Internet company - UOL
From RUP to Scrum in an Internet company - UOLFrom RUP to Scrum in an Internet company - UOL
From RUP to Scrum in an Internet company - UOL
 
Fero Strata product brochure 2013_strata mesh brochure
Fero Strata product brochure 2013_strata mesh brochureFero Strata product brochure 2013_strata mesh brochure
Fero Strata product brochure 2013_strata mesh brochure
 

Ähnlich wie Präsentation von Stefan Schmidt-Grell am 25.11.2010

Messe Kiel 18. November 2010 von Bianca van Leuken
Messe Kiel 18. November 2010 von Bianca van LeukenMesse Kiel 18. November 2010 von Bianca van Leuken
Messe Kiel 18. November 2010 von Bianca van Leuken
XING AG
 
Personal 2010 Präsentation
Personal 2010 PräsentationPersonal 2010 Präsentation
Personal 2010 Präsentation
XING AG
 
XING- und LinkedIn-Unternehmensprofile optimal nutzen
XING- und LinkedIn-Unternehmensprofile optimal nutzenXING- und LinkedIn-Unternehmensprofile optimal nutzen
XING- und LinkedIn-Unternehmensprofile optimal nutzen
Heinz W. Warnemann
 
#SOMEXcircle "Personal Branding - What do you want to be famous for" - German...
#SOMEXcircle "Personal Branding - What do you want to be famous for" - German...#SOMEXcircle "Personal Branding - What do you want to be famous for" - German...
#SOMEXcircle "Personal Branding - What do you want to be famous for" - German...
SOMEXCLOUD
 
"Die Wahrheit über Scrum bei XING"
"Die Wahrheit über Scrum bei XING""Die Wahrheit über Scrum bei XING"
"Die Wahrheit über Scrum bei XING"
XING AG
 
Retention Strategies in Mobile E-Commerce
Retention Strategies in Mobile E-CommerceRetention Strategies in Mobile E-Commerce
Retention Strategies in Mobile E-Commerce
AboutYouGmbH
 
XING Vortrag 2014: Personal Nord und Süd
XING Vortrag 2014: Personal Nord und SüdXING Vortrag 2014: Personal Nord und Süd
XING Vortrag 2014: Personal Nord und Süd
XING AG
 
Social Media und HR: Worauf müssen sich Unternehmen bei der Personalgewinnung...
Social Media und HR: Worauf müssen sich Unternehmen bei der Personalgewinnung...Social Media und HR: Worauf müssen sich Unternehmen bei der Personalgewinnung...
Social Media und HR: Worauf müssen sich Unternehmen bei der Personalgewinnung...
Baden-Württemberg: Connected e. V.
 
Erstellung Von Personas Für das Business-Netzwerk XING (Rainer Gibbert, World...
Erstellung Von Personas Für das Business-Netzwerk XING (Rainer Gibbert, World...Erstellung Von Personas Für das Business-Netzwerk XING (Rainer Gibbert, World...
Erstellung Von Personas Für das Business-Netzwerk XING (Rainer Gibbert, World...
Rainer Gibbert
 
JP│KOM: Content-Optimierung für die Corporate Website
JP│KOM: Content-Optimierung für die Corporate WebsiteJP│KOM: Content-Optimierung für die Corporate Website
JP│KOM: Content-Optimierung für die Corporate Website
JP KOM GmbH
 
"Like if yes and comment if no! Oder: Woran Sie erkennen, ob Sie wirklich ein...
"Like if yes and comment if no! Oder: Woran Sie erkennen, ob Sie wirklich ein..."Like if yes and comment if no! Oder: Woran Sie erkennen, ob Sie wirklich ein...
"Like if yes and comment if no! Oder: Woran Sie erkennen, ob Sie wirklich ein...
Digital Affairs
 
Social Media im Test: niedrige Kosten, grosser Effekt?
Social Media im Test: niedrige Kosten, grosser Effekt?Social Media im Test: niedrige Kosten, grosser Effekt?
Social Media im Test: niedrige Kosten, grosser Effekt?
Thomas Langenberg
 
CRM 2.0: Alles Social oder was? | 
Andreas Uthmann, Social CRM Pionier, Gründ...
CRM 2.0: Alles Social oder was? | 
Andreas Uthmann, Social CRM Pionier, Gründ...CRM 2.0: Alles Social oder was? | 
Andreas Uthmann, Social CRM Pionier, Gründ...
CRM 2.0: Alles Social oder was? | 
Andreas Uthmann, Social CRM Pionier, Gründ...
topsoft - inspiring digital business
 
CRM 2.0: Alles Social oder was?
CRM 2.0: Alles Social oder was?CRM 2.0: Alles Social oder was?
CRM 2.0: Alles Social oder was?
Blueconomics - Empowering B2B Relationships.
 
JP│KOM News-Service 6/12
JP│KOM News-Service 6/12JP│KOM News-Service 6/12
JP│KOM News-Service 6/12
JP KOM GmbH
 
Social media HR-glocal-consult_24.07.12
Social media HR-glocal-consult_24.07.12Social media HR-glocal-consult_24.07.12
Social media HR-glocal-consult_24.07.12
Stefan Stengel
 
Wima Tage organisationstypen-im_intranet_namics
Wima Tage organisationstypen-im_intranet_namicsWima Tage organisationstypen-im_intranet_namics
Wima Tage organisationstypen-im_intranet_namics
Namics – A Merkle Company
 
Goodie xing in-den-augen-der-fachwelt
Goodie xing in-den-augen-der-fachweltGoodie xing in-den-augen-der-fachwelt
Goodie xing in-den-augen-der-fachwelt
Robert Nabenhauer
 
Präsentation von Gero Hesse auf dem XING-Event am 25.11.2010
Präsentation von Gero Hesse auf dem XING-Event am 25.11.2010Präsentation von Gero Hesse auf dem XING-Event am 25.11.2010
Präsentation von Gero Hesse auf dem XING-Event am 25.11.2010
XING AG
 
SharePoint 2013 - Enterprise 2 0
SharePoint 2013  - Enterprise 2 0SharePoint 2013  - Enterprise 2 0
SharePoint 2013 - Enterprise 2 0
BridgingIT GmbH
 

Ähnlich wie Präsentation von Stefan Schmidt-Grell am 25.11.2010 (20)

Messe Kiel 18. November 2010 von Bianca van Leuken
Messe Kiel 18. November 2010 von Bianca van LeukenMesse Kiel 18. November 2010 von Bianca van Leuken
Messe Kiel 18. November 2010 von Bianca van Leuken
 
Personal 2010 Präsentation
Personal 2010 PräsentationPersonal 2010 Präsentation
Personal 2010 Präsentation
 
XING- und LinkedIn-Unternehmensprofile optimal nutzen
XING- und LinkedIn-Unternehmensprofile optimal nutzenXING- und LinkedIn-Unternehmensprofile optimal nutzen
XING- und LinkedIn-Unternehmensprofile optimal nutzen
 
#SOMEXcircle "Personal Branding - What do you want to be famous for" - German...
#SOMEXcircle "Personal Branding - What do you want to be famous for" - German...#SOMEXcircle "Personal Branding - What do you want to be famous for" - German...
#SOMEXcircle "Personal Branding - What do you want to be famous for" - German...
 
"Die Wahrheit über Scrum bei XING"
"Die Wahrheit über Scrum bei XING""Die Wahrheit über Scrum bei XING"
"Die Wahrheit über Scrum bei XING"
 
Retention Strategies in Mobile E-Commerce
Retention Strategies in Mobile E-CommerceRetention Strategies in Mobile E-Commerce
Retention Strategies in Mobile E-Commerce
 
XING Vortrag 2014: Personal Nord und Süd
XING Vortrag 2014: Personal Nord und SüdXING Vortrag 2014: Personal Nord und Süd
XING Vortrag 2014: Personal Nord und Süd
 
Social Media und HR: Worauf müssen sich Unternehmen bei der Personalgewinnung...
Social Media und HR: Worauf müssen sich Unternehmen bei der Personalgewinnung...Social Media und HR: Worauf müssen sich Unternehmen bei der Personalgewinnung...
Social Media und HR: Worauf müssen sich Unternehmen bei der Personalgewinnung...
 
Erstellung Von Personas Für das Business-Netzwerk XING (Rainer Gibbert, World...
Erstellung Von Personas Für das Business-Netzwerk XING (Rainer Gibbert, World...Erstellung Von Personas Für das Business-Netzwerk XING (Rainer Gibbert, World...
Erstellung Von Personas Für das Business-Netzwerk XING (Rainer Gibbert, World...
 
JP│KOM: Content-Optimierung für die Corporate Website
JP│KOM: Content-Optimierung für die Corporate WebsiteJP│KOM: Content-Optimierung für die Corporate Website
JP│KOM: Content-Optimierung für die Corporate Website
 
"Like if yes and comment if no! Oder: Woran Sie erkennen, ob Sie wirklich ein...
"Like if yes and comment if no! Oder: Woran Sie erkennen, ob Sie wirklich ein..."Like if yes and comment if no! Oder: Woran Sie erkennen, ob Sie wirklich ein...
"Like if yes and comment if no! Oder: Woran Sie erkennen, ob Sie wirklich ein...
 
Social Media im Test: niedrige Kosten, grosser Effekt?
Social Media im Test: niedrige Kosten, grosser Effekt?Social Media im Test: niedrige Kosten, grosser Effekt?
Social Media im Test: niedrige Kosten, grosser Effekt?
 
CRM 2.0: Alles Social oder was? | 
Andreas Uthmann, Social CRM Pionier, Gründ...
CRM 2.0: Alles Social oder was? | 
Andreas Uthmann, Social CRM Pionier, Gründ...CRM 2.0: Alles Social oder was? | 
Andreas Uthmann, Social CRM Pionier, Gründ...
CRM 2.0: Alles Social oder was? | 
Andreas Uthmann, Social CRM Pionier, Gründ...
 
CRM 2.0: Alles Social oder was?
CRM 2.0: Alles Social oder was?CRM 2.0: Alles Social oder was?
CRM 2.0: Alles Social oder was?
 
JP│KOM News-Service 6/12
JP│KOM News-Service 6/12JP│KOM News-Service 6/12
JP│KOM News-Service 6/12
 
Social media HR-glocal-consult_24.07.12
Social media HR-glocal-consult_24.07.12Social media HR-glocal-consult_24.07.12
Social media HR-glocal-consult_24.07.12
 
Wima Tage organisationstypen-im_intranet_namics
Wima Tage organisationstypen-im_intranet_namicsWima Tage organisationstypen-im_intranet_namics
Wima Tage organisationstypen-im_intranet_namics
 
Goodie xing in-den-augen-der-fachwelt
Goodie xing in-den-augen-der-fachweltGoodie xing in-den-augen-der-fachwelt
Goodie xing in-den-augen-der-fachwelt
 
Präsentation von Gero Hesse auf dem XING-Event am 25.11.2010
Präsentation von Gero Hesse auf dem XING-Event am 25.11.2010Präsentation von Gero Hesse auf dem XING-Event am 25.11.2010
Präsentation von Gero Hesse auf dem XING-Event am 25.11.2010
 
SharePoint 2013 - Enterprise 2 0
SharePoint 2013  - Enterprise 2 0SharePoint 2013  - Enterprise 2 0
SharePoint 2013 - Enterprise 2 0
 

Mehr von XING AG

XING Personal Süd Vortrag am 10. Mai 2016
XING Personal Süd Vortrag am 10. Mai 2016XING Personal Süd Vortrag am 10. Mai 2016
XING Personal Süd Vortrag am 10. Mai 2016
XING AG
 
XING AG - Vortrag auf der Zukunft Personal 2015 am 16. September 2015
XING AG - Vortrag auf der Zukunft Personal 2015 am 16. September 2015XING AG - Vortrag auf der Zukunft Personal 2015 am 16. September 2015
XING AG - Vortrag auf der Zukunft Personal 2015 am 16. September 2015
XING AG
 
Vortrag XING auf der Zukunft Personal 2014
Vortrag XING auf der Zukunft Personal 2014Vortrag XING auf der Zukunft Personal 2014
Vortrag XING auf der Zukunft Personal 2014
XING AG
 
Boost User Insights
Boost User InsightsBoost User Insights
Boost User Insights
XING AG
 
Boost user insights
Boost user insightsBoost user insights
Boost user insights
XING AG
 
Social Media Week - Das perfekte XING Profil
Social Media Week - Das perfekte XING ProfilSocial Media Week - Das perfekte XING Profil
Social Media Week - Das perfekte XING Profil
XING AG
 
Community Programs - Social Media Week 2014
Community Programs - Social Media Week 2014Community Programs - Social Media Week 2014
Community Programs - Social Media Week 2014
XING AG
 
2013 10-17 world usability congress visual-virus_brittaullrich
2013 10-17 world usability congress visual-virus_brittaullrich2013 10-17 world usability congress visual-virus_brittaullrich
2013 10-17 world usability congress visual-virus_brittaullrich
XING AG
 
Messe Personal Nord und Süd 2013 - Social Recruiting über XING – Fachkräfte f...
Messe Personal Nord und Süd 2013 - Social Recruiting über XING – Fachkräfte f...Messe Personal Nord und Süd 2013 - Social Recruiting über XING – Fachkräfte f...
Messe Personal Nord und Süd 2013 - Social Recruiting über XING – Fachkräfte f...
XING AG
 
XING at User Experience Lisbon
XING at User Experience LisbonXING at User Experience Lisbon
XING at User Experience Lisbon
XING AG
 
Jobwechsel: XING Infografiken zur Forsa-Studie und kununu-Analyse
Jobwechsel: XING Infografiken zur Forsa-Studie und kununu-AnalyseJobwechsel: XING Infografiken zur Forsa-Studie und kununu-Analyse
Jobwechsel: XING Infografiken zur Forsa-Studie und kununu-Analyse
XING AG
 
Xing API or die
Xing API or dieXing API or die
Xing API or die
XING AG
 
Allianz Gastvortrag XING Recruiting Show 2012
Allianz Gastvortrag XING Recruiting Show 2012Allianz Gastvortrag XING Recruiting Show 2012
Allianz Gastvortrag XING Recruiting Show 2012
XING AG
 
Online Recruiting: Trends & Herausforderungen
Online Recruiting: Trends & HerausforderungenOnline Recruiting: Trends & Herausforderungen
Online Recruiting: Trends & Herausforderungen
XING AG
 
Die Kraft von sozialen Netzwerken in der Personalsuche nutzen
Die Kraft von sozialen Netzwerken in der Personalsuche nutzenDie Kraft von sozialen Netzwerken in der Personalsuche nutzen
Die Kraft von sozialen Netzwerken in der Personalsuche nutzen
XING AG
 
Agiles PMO: Agile Entwicklung mit 100+ Mitarbeitern
Agiles PMO: Agile Entwicklung mit 100+ MitarbeiternAgiles PMO: Agile Entwicklung mit 100+ Mitarbeitern
Agiles PMO: Agile Entwicklung mit 100+ Mitarbeitern
XING AG
 
Xing Product Ideation
Xing Product IdeationXing Product Ideation
Xing Product Ideation
XING AG
 
Scaling Kanban
Scaling KanbanScaling Kanban
Scaling Kanban
XING AG
 
Paradigmenwechsel im Projektmanagement auf dem Weg zur Lean Enterprise
Paradigmenwechsel im Projektmanagement auf dem Weg zur Lean EnterpriseParadigmenwechsel im Projektmanagement auf dem Weg zur Lean Enterprise
Paradigmenwechsel im Projektmanagement auf dem Weg zur Lean Enterprise
XING AG
 
Präsentation von Stefan Schmidt-Grell (XING AG) auf der Zukunft Personal 2011
Präsentation von Stefan Schmidt-Grell (XING AG) auf der Zukunft Personal 2011Präsentation von Stefan Schmidt-Grell (XING AG) auf der Zukunft Personal 2011
Präsentation von Stefan Schmidt-Grell (XING AG) auf der Zukunft Personal 2011
XING AG
 

Mehr von XING AG (20)

XING Personal Süd Vortrag am 10. Mai 2016
XING Personal Süd Vortrag am 10. Mai 2016XING Personal Süd Vortrag am 10. Mai 2016
XING Personal Süd Vortrag am 10. Mai 2016
 
XING AG - Vortrag auf der Zukunft Personal 2015 am 16. September 2015
XING AG - Vortrag auf der Zukunft Personal 2015 am 16. September 2015XING AG - Vortrag auf der Zukunft Personal 2015 am 16. September 2015
XING AG - Vortrag auf der Zukunft Personal 2015 am 16. September 2015
 
Vortrag XING auf der Zukunft Personal 2014
Vortrag XING auf der Zukunft Personal 2014Vortrag XING auf der Zukunft Personal 2014
Vortrag XING auf der Zukunft Personal 2014
 
Boost User Insights
Boost User InsightsBoost User Insights
Boost User Insights
 
Boost user insights
Boost user insightsBoost user insights
Boost user insights
 
Social Media Week - Das perfekte XING Profil
Social Media Week - Das perfekte XING ProfilSocial Media Week - Das perfekte XING Profil
Social Media Week - Das perfekte XING Profil
 
Community Programs - Social Media Week 2014
Community Programs - Social Media Week 2014Community Programs - Social Media Week 2014
Community Programs - Social Media Week 2014
 
2013 10-17 world usability congress visual-virus_brittaullrich
2013 10-17 world usability congress visual-virus_brittaullrich2013 10-17 world usability congress visual-virus_brittaullrich
2013 10-17 world usability congress visual-virus_brittaullrich
 
Messe Personal Nord und Süd 2013 - Social Recruiting über XING – Fachkräfte f...
Messe Personal Nord und Süd 2013 - Social Recruiting über XING – Fachkräfte f...Messe Personal Nord und Süd 2013 - Social Recruiting über XING – Fachkräfte f...
Messe Personal Nord und Süd 2013 - Social Recruiting über XING – Fachkräfte f...
 
XING at User Experience Lisbon
XING at User Experience LisbonXING at User Experience Lisbon
XING at User Experience Lisbon
 
Jobwechsel: XING Infografiken zur Forsa-Studie und kununu-Analyse
Jobwechsel: XING Infografiken zur Forsa-Studie und kununu-AnalyseJobwechsel: XING Infografiken zur Forsa-Studie und kununu-Analyse
Jobwechsel: XING Infografiken zur Forsa-Studie und kununu-Analyse
 
Xing API or die
Xing API or dieXing API or die
Xing API or die
 
Allianz Gastvortrag XING Recruiting Show 2012
Allianz Gastvortrag XING Recruiting Show 2012Allianz Gastvortrag XING Recruiting Show 2012
Allianz Gastvortrag XING Recruiting Show 2012
 
Online Recruiting: Trends & Herausforderungen
Online Recruiting: Trends & HerausforderungenOnline Recruiting: Trends & Herausforderungen
Online Recruiting: Trends & Herausforderungen
 
Die Kraft von sozialen Netzwerken in der Personalsuche nutzen
Die Kraft von sozialen Netzwerken in der Personalsuche nutzenDie Kraft von sozialen Netzwerken in der Personalsuche nutzen
Die Kraft von sozialen Netzwerken in der Personalsuche nutzen
 
Agiles PMO: Agile Entwicklung mit 100+ Mitarbeitern
Agiles PMO: Agile Entwicklung mit 100+ MitarbeiternAgiles PMO: Agile Entwicklung mit 100+ Mitarbeitern
Agiles PMO: Agile Entwicklung mit 100+ Mitarbeitern
 
Xing Product Ideation
Xing Product IdeationXing Product Ideation
Xing Product Ideation
 
Scaling Kanban
Scaling KanbanScaling Kanban
Scaling Kanban
 
Paradigmenwechsel im Projektmanagement auf dem Weg zur Lean Enterprise
Paradigmenwechsel im Projektmanagement auf dem Weg zur Lean EnterpriseParadigmenwechsel im Projektmanagement auf dem Weg zur Lean Enterprise
Paradigmenwechsel im Projektmanagement auf dem Weg zur Lean Enterprise
 
Präsentation von Stefan Schmidt-Grell (XING AG) auf der Zukunft Personal 2011
Präsentation von Stefan Schmidt-Grell (XING AG) auf der Zukunft Personal 2011Präsentation von Stefan Schmidt-Grell (XING AG) auf der Zukunft Personal 2011
Präsentation von Stefan Schmidt-Grell (XING AG) auf der Zukunft Personal 2011
 

Präsentation von Stefan Schmidt-Grell am 25.11.2010

  • 1. Stefan Schmidt-Grell Director Product Marketing XING AG Hamburg, 25.11.2010 Social Recruiting bei XING - Mehr als nur eine Stellenanzeige
  • 2. Social Media – Nur ein Hype oder die Zukunft der Kommunikation? Social Media – die Zukunft der Kommunikation
  • 3. 39% 51% 61% 64% 67% 72% Quelle: Nielsen Global Faces and networked places (2007, 2008), XING Estimates basierend auf comScore, Google Trends, AGOF Internet Facts und compete (2009) Deutschland USA 2007 2008 2009 Mehr als 1 Mrd. Seiten- aufrufe pro Tag Über 200.000 h Uploads pro Woche 2009: 200 Mio. neue Mitglieder 2010: ½ Mrd. User 2010: 4,3 Mio Professionals in DACH Jeder 5. Berufstätige in Bal- lungszentren Reichweite von sozialen Netzwerken 01 Soziale Netzwerke haben den Mainstream erreicht
  • 4. Top 5 Aktivitäten im Internet (Europa, time spent) Mehr als 900 Mio. Menschen nutzen Soziale Netzwerke. Source: Comscore Daten Passport, 2010 – Share on regional minutes on key online categories Social Media Der Paradigmenwechsel01
  • 5. by Die Aufmerksamkeit verlagert sich von Corporate Websites ... Social Media Der Paradigmenwechsel01
  • 6. by …zu sozialen Netzwerken! Social Media Der Paradigmenwechsel01 xing.com
  • 7. aller deutschen Unternehmen nutzen bereits Social Media-Dienste im Recruiting oder haben dies vor. 2 3 2010 setzt sich Social Media mehrheitlich in der Personalarbeit durch. Quelle: Social Media Report HR 2010 Die Bedeutung von Social Media für HR01
  • 8. Social Media funktioniert in der Recruiting-Praxis. Quelle: Social Media Report HR 2010 Die Bedeutung von Social Media für HR 01 65% der Unternehmen, die Social Media in 2009 nutzten, konnten darüber Bewerber einstellen.
  • 9. XING im Kontext Unterschiedliche Arten von Netzwerken Persönliches Social Networking Professionelles Social Networking Hauptnutzen Privat Geschäftlich & Karriere Mehrwert Selbstdarstellung Unterhaltung Freunde online treffen Fotos und Videos sharen Kontaktmanagement Neue Geschäfte einleiten Karrieresprungbrett Expertenwissen Wachstumstreiber Trend / Coolness / Spaßfaktor Aktivität / Karriereziele / Geschäfte machen 01 Für eRecruiting eignen sich aufgrund der fokussierten Positionierung insbesondere Business-Netzwerke
  • 10. 10 Die Bedeutung von Social Media für HR01 0 10 20 30 40 50 60 70 Wer-Kennt-Wen StudiVZ LinkedIn YouTube Facebook Twitter XING Keine Antwort Ungewiss Nein Ja Quelle: Social Media Report HR 2010 „Welche Social Media Dienste wollen Sie künftig in der Personalarbeit nutzen?“ Angaben in Prozent 68% 26%
  • 12. Stand: September 2010 02 •Bildnachweis: MikePD, August 2006, Flickr.com XING Mitgliederbasis 10 Mio. Mitglieder weltweit 4,3 Mio. Business Professionals in DACH
  • 13. Fakten zu XING Reichweite Quelle: Eigene Erhebung der XING AG, Stand: Juni 2010 02 Über 80 % sind vollzeitbeschäftigt, über 35 % in höheren Führungspositionen
  • 14. Fakten zu XING Bildungsniveau Quelle: AGOF internet facts 2010/1 02 Überproportional hoher Anteil von Akademikern
  • 16. 1. Suchen 2. Senden 3. Beteiligen 4. Dialog starten 03 XING für eRecruiting 2.0 optimal nutzen
  • 17. XING eRecruiting 2.0 Effizient Fach- und Führungskräfte finden!03 Jobanzeige aufgeben 2 Kandidaten direkt suchen 3 Employer Branding  XING Jobs  Unternehmensprofile  Professionelle Gruppen 1  Recruiter- Mitgliedschaft 3 Lösungen für Ihr Recruiting-Geschäft
  • 18. 03 Suchen: XING Jobs Der Stellenmarkt 2.0 auf XING Kandidaten-Matching & Job- Push – bei XING findet Ihr Job die passenden Kandidaten. Aktive & latent Suchende erreichen – Sie erreichen auch Personen, die sich nicht auf klassischen Jobbörsen bewegen. Soziale Verbindungen nutzen – sehen Sie Ihre Verbindungspfade und setzen Sie auf Netzwerkeffekte.
  • 19. Suchen: XING Recruiter-Mitgliedschaft In 10 Sekunden zur passenden Kandidatenliste03 Gezielt Suchen, schneller Finden – Filtern Sie Ihre Suche per einfach per Mausklick. Sparen Sie Zeit – erhalten Sie alle relevanten Informationen direkt im Suchergebnis. Automatisieren Sie Suchvorgänge – Sparen Sie sich viele Such-Wiederholungen. Profiländerungen werden ebenfalls berücksichtigt!
  • 20. Senden: XING Unternehmensprofile Ihre profesionelle Unternehmenspräsenz03 Recruiting Tool & Employer Branding – Stärken Sie Ihre Wahrnehmung und entscheiden Sie den „War for Talents“ für sich Talente binden – Informieren Sie über neue Events, Innovationen oder aktuelle Themen. Ihr Marketing & PR-Instrument – erreichen Sie über 10 Mio. Business Professionals weltweit. Vertriebskanal 2.0 – 10 Mio. Chancen auf Neugeschäft, Kooperationen, Aufträge uvm.
  • 21. Senden: XING Unternehmensprofile Erreichen Sie über 10 Mio. (potenzielle) Mitglieder03
  • 22. Senden: XING Unternehmensprofile Neue Möglichkeiten des Corporate Brandings03 „Das Unternehmensprofil auf XING unterstützt uns, unser Image als attraktiver Arbeitgeber zu stärken und mit potenziellen Kandidaten in Kontakt zu treten.“ (Markus Dehler, Bereichsleiter Marketing bei der WINTERHELLER software GmbH)
  • 23. Senden: XING Status Messages 03
  • 25. Dialog starten: Enterprise Groups Community Branding – ein Vergleich user-groups employee-community customer-community fan-groups Enterprise Groups Standard Groups 03
  • 26. Dialog starten: XING Enterprise Groups Neue Möglichkeiten der Vernetzung03 • IBM verfügt über vier Enterprise Gruppen mit mehr als 28 Tsd. Mitgliedern • Größte Firmen-Enterprise Gruppe auf XING: The Greater IBM Connection (13 Tsd. Mitglieder) „Wir haben verstanden, dass Alumni wichtige Multiplikatoren sind.“ (Tristan Reckhaus, Managing Consultant bei IBM Deutschland)
  • 27. Dialog starten: XING Enterprise Groups Vernetzung mit potenziellen Mitarbeitern03 • Start: September 2009 • Hohe Wahrnehmung: In nur 6 Monaten über 1250 neue Mitglieder gewonnen • Stark vernetzt: Gruppenmitglieder haben insgesamt 145 Tsd. direkte Kontakte • Hohe Aktivität: 86 Prozent der Mitarbeiter suchen die Gruppe regelmäßig auf „Wir können mit XING unsere Unternehmenskultur transportieren. Das finde ich wichtig.“ (Paul Kittel, Manager Metro Group)
  • 28. Dialog starten: XING Enterprise Groups O2 Business Community03
  • 29. Unternehmensprofil Enterprise Group 03 Best practice “Integrated solution”: Deutsche Telekom AG
  • 30. XING – Powering Relationships Best practice “Integrated solution”: Bertelsmann AG XING Jobs XING Groups XING Unternehmensprofil 03
  • 32. Wrap Up / Tipps 1. Setzen Sie XING NICHT wie eine reguläre Jobbörse ein 2. Werden Sie aktiv: Betreiben Sie Recherche und Ansprache 3. Setzen Sie alle XING-Kanäle ein, gehen Sie integriert vor 4. Positionieren Sie sich als attraktiver Arbeitgeber durch ihr Know-How und Expertenwissen, z.B. in Gruppen 5. Treten Sie XING-Communities bei, in denen sich Ihre gesuchten Profile vernetzen 6. Nutzen Sie Ihre Mitarbeiter als Botschafter auf XING 04
  • 33. Vielen Dank für Ihre Aufmerksamkeit! POWERING RELATIONSHIPS WWW.XING.COM
  • 34. DISCLAIMER This presentation was produced in October 2010 by XING AG (the "Company") solely for use as an information source for potential business partners and is strictly confidential. It has been made available to you solely for your own information and may not be copied, distributed or otherwise made available to any other person by any recipient. This presentation is not an offer for sale of securities in the United States. The distribution of this presentation to you does not constitute an offer or invitation to subscribe for, or purchase, any shares of the XING AG and neither this presentation nor anything contained herein shall form the basis of, or be relied on in connection with, any offer or commitment whatsoever. The facts and information contained herein are as up-to-date as is reasonably possible and are subject to revision in the future. Neither the Company nor any of its subsidiaries, any directors, officers, employees, advisors nor any other person makes any representation or warranty, express or implied as to, and no reliance should be placed on, the accuracy or completeness of the information contained in this presentation. Neither the Company nor any of its subsidiaries, any directors, officers, employees, advisors or any other person shall have any liability whatsoever for any loss arising, directly or indirectly, from any use of this presentation. The same applies to information contained in other material made available at the presentation. While all reasonable care has been taken to ensure the facts stated herein are accurate and that the opinions contained herein are fair and reasonable, this document is selective in nature and is intended to provide an introduction to, and overview of, the business of the Company. Where any information and statistics are quoted from any external source, such information or statistics should not be interpreted as having been adopted or endorsed by the Company as being accurate. This presentation contains forward-looking statements relating to the business, financial performance and results of the Company and/or the industry in which the Company operates. These statements are generally identified by words such as "believes," "expects," "predicts," "intends," "projects," "plans," "estimates," "aims," "foresees," "anticipates," "targets," and similar expressions. The forward-looking statements, including but not limited to assumptions, opinions and views of the Company or information from third party sources, contained in this presentation are based on current plans, estimates, assumptions and projections and involve uncertainties and risks. Various factors could cause actual future results, performance or events to differ materially from those described in these statements. The Company does not represent or guarantee that the assumptions underlying such forward-looking statements are free from errors nor do they accept any responsibility for the future accuracy of the opinions expressed in this presentation. No obligation is assumed to update any forward-looking statements.