SlideShare ist ein Scribd-Unternehmen logo
© author(s) of these slides including research results from the KOM research network and TU Darmstadt; otherwise it is specified at the respective slide 
18-Aug-14 
Template all v.3.4 
Was ist ein Social Game? Kriterien und Definition 
René Lipkowsky 
René Lipkowsky
KOM – Multimedia Communications Lab 
2 
Einführung 
Vorgehen 
Ergebnisse 
Zum Weiterarbeiten 
Überblick
KOM – Multimedia Communications Lab 
3 
Einführung 
(Legitimierung) 
Überblick
KOM – Multimedia Communications Lab 
4 
Unterschiedliche Betrachtung 
Unterschiedliche Perspektive 
Einführung 
Social Game 
Wie vereinen? 
Informatik 
Wirtschaft 
Spieleforscher 
Max Mustermann 
http://www.choozen.de/navb-korrekturbrillen,6081201,superdry,23393
KOM – Multimedia Communications Lab 
5 
Vorgehen 
(Methodik und Anwendung) 
Überblick
KOM – Multimedia Communications Lab 
6 
Vorgehen (1) – Auszug Methode 
Ablaufmodell induktiver Kategorienbildung 
Mayring P. (2002), Einführung in qualitative Sozialforschung, Eine Anleitung zu qualitativem Denken 5. Auflage, S. 116. Beltzverlag Weinheim und Basel 2002.
KOM – Multimedia Communications Lab 
7 
„Spiele, welche auf sozialen Netzwerken 
genutzt werden.“ (Deterding, 2010) 
Vorgehen (2) - Minimalbeispiel 
Spiel 
spielen in sozialen Netzwerken 
Soziale Netzwerke 
Kodieren und Kategorisieren 
Deterding S. (2010), Social Game studies: AWorkshop Report Hamburg: Hans-Bredow-Institut for Media Research at the University of Hamburg 2010 S. 21.
KOM – Multimedia Communications Lab 
8 
Vorgehen (3) – Auszug Definitionen 
•"The game provides mechanism that make it so that customers share their experience with their friends. Similarly, social media hat attempt to use the close ties between friends to spread interest in non-gaming applications and business. Games have taken this further by providing social incentives in the form of badges, bragging rights, and leaderboards." 
•"Social games can be defined as games that are made for the social media (and mobile) platforms (Facebook, Myspace, Twitter, iphone, android etc) by using casual game design principles to provide players with a gameplay experience in which they can express themselves and play/interact with others in their social network." 
Joshi A. (o. J.), Social Game Analysis, What are Social Games?, S. 1. 
Radoff, J. (2011). Game On: Energize Your Business with Social Media Games, S. 163. Indianapolis: Wiley Publishing.
KOM – Multimedia Communications Lab 
9 
Ergebnisse 
(Definition und Kriterien) 
Überblick
KOM – Multimedia Communications Lab 
10 
Definition: 
„Social Games sind online Spiele, unterstützt von sozialen -online- Netzwerken, die geschlossene freundschaftliche Beziehungen der Spielenden interaktiv und auf kompetitiver Ebene in Beziehung setzen.“ (Lipkowsky, 2014) 
Ergebnisse (1) - Definition
KOM – Multimedia Communications Lab 
11 
Ergebnisse (2) - Kriterien 
http://gaming-info.de/world-of-warcraft-blizzard-gegen-die-data-miner-zulfarrak-heroic-und-karazhan/ 
http://www.thewwwblog.com/best-gaming-apps-for-google- chrome-users.html 
http://www.redbubble.com/people/trish08/works/11355388-coc-clash-of-clan-shield-tshirts?p=sticker
KOM – Multimedia Communications Lab 
12 
Ergebnisse (2) - Kriterien
KOM – Multimedia Communications Lab 
13 
Zum Weiterarbeiten 
(offene Fragen und weitere Methoden) 
Überblick
KOM – Multimedia Communications Lab 
14 
•Werden Freundschaften instrumentalisiert? 
•Wan benötige ich die Mitspieler/ Mitspielerinnen? 
•Quantitative Forschungsmethode 
•Qualitative Forschungsmethoden 
Zum Weiterarbeiten
KOM – Multimedia Communications Lab 
15 
Ende 
http://mylittledrummerboys.blogspot.de/2012/11/my-week-instagram-5-and-mission-complete.html

Weitere ähnliche Inhalte

Ähnlich wie Social Games - Kriterien und Definition

Serious Games und Social Media: Ein Zukunftsmarkt
Serious Games und Social Media: Ein ZukunftsmarktSerious Games und Social Media: Ein Zukunftsmarkt
Serious Games und Social Media: Ein Zukunftsmarkt
Johannes Konert
 
Prof. Dr. Jeffrey Wimmer: Hoffnung Games? Lernpotential von Serious Games, Di...
Prof. Dr. Jeffrey Wimmer: Hoffnung Games? Lernpotential von Serious Games, Di...Prof. Dr. Jeffrey Wimmer: Hoffnung Games? Lernpotential von Serious Games, Di...
Prof. Dr. Jeffrey Wimmer: Hoffnung Games? Lernpotential von Serious Games, Di...
Bayerische Landeszentrale für neue Medien (BLM)
 
Game Studies und Psychoanalyse
Game Studies und PsychoanalyseGame Studies und Psychoanalyse
Game Studies und Psychoanalyse
Felix Schröter
 
Eisberge und Spielwelten. Methodische Herausforderungen der Computerspielfors...
Eisberge und Spielwelten. Methodische Herausforderungen der Computerspielfors...Eisberge und Spielwelten. Methodische Herausforderungen der Computerspielfors...
Eisberge und Spielwelten. Methodische Herausforderungen der Computerspielfors...
Franco Rau
 
Wen interessieren die Daten Mainz 2009
Wen interessieren die Daten Mainz 2009Wen interessieren die Daten Mainz 2009
Wen interessieren die Daten Mainz 2009
Jan Schmidt
 
Das Neue Netz Berlin 2009
Das Neue Netz Berlin 2009Das Neue Netz Berlin 2009
Das Neue Netz Berlin 2009
Jan Schmidt
 
Gamification: Neue Strategien der Nutzerbindung im Internet?
Gamification: Neue Strategien der Nutzerbindung im Internet?Gamification: Neue Strategien der Nutzerbindung im Internet?
Gamification: Neue Strategien der Nutzerbindung im Internet?
Marcus Haberkorn
 
Social media: Definitionen-Spieler-Geschaeftsmodelle-Trends by Matthias Schaefer
Social media: Definitionen-Spieler-Geschaeftsmodelle-Trends by Matthias SchaeferSocial media: Definitionen-Spieler-Geschaeftsmodelle-Trends by Matthias Schaefer
Social media: Definitionen-Spieler-Geschaeftsmodelle-Trends by Matthias Schaefer
Matthias Schaefer
 
Game-based Learning - Spielend Lernen?
Game-based Learning - Spielend Lernen?Game-based Learning - Spielend Lernen?
Game-based Learning - Spielend Lernen?
L3T - Lehrbuch für Lehren und Lernen mit Technologie
 
Netzwerkplattformen und soziale Netzwerke
Netzwerkplattformen und soziale NetzwerkeNetzwerkplattformen und soziale Netzwerke
Netzwerkplattformen und soziale Netzwerke
Jan Schmidt
 
Soziale Netze – Einsatzmöglichkeiten der Zukunft
Soziale Netze – Einsatzmöglichkeiten der ZukunftSoziale Netze – Einsatzmöglichkeiten der Zukunft
Soziale Netze – Einsatzmöglichkeiten der Zukunft
Torsten Braun, Universität Bern
 
Mobile Lerngemeinschaften
Mobile LerngemeinschaftenMobile Lerngemeinschaften
Mobile Lerngemeinschaften
Sandra Schön (aka Schoen)
 
Introduction to Future Social Learning Networks
Introduction to Future Social Learning NetworksIntroduction to Future Social Learning Networks
Introduction to Future Social Learning Networks
Wolfgang Reinhardt
 
Fsln10 intro
Fsln10 introFsln10 intro
Fsln10 intro
Nina Rebele
 
Kalman Graffi - Sichere Digitale Soziale Netzwerke – Eine Chance für E-Learni...
Kalman Graffi - Sichere Digitale Soziale Netzwerke – Eine Chance für E-Learni...Kalman Graffi - Sichere Digitale Soziale Netzwerke – Eine Chance für E-Learni...
Kalman Graffi - Sichere Digitale Soziale Netzwerke – Eine Chance für E-Learni...
Kalman Graffi
 
Whitepaper Social Media Analytics
Whitepaper Social Media AnalyticsWhitepaper Social Media Analytics
Whitepaper Social Media Analytics
Peter Wolff
 
Vortrag Recht 2.0
Vortrag Recht 2.0Vortrag Recht 2.0
Vortrag Recht 2.0
sif1234
 
Serious Games - Eine (kurze) Einführung
Serious Games - Eine (kurze) EinführungSerious Games - Eine (kurze) Einführung
Serious Games - Eine (kurze) Einführung
Andreas Hebbel-Seeger
 
Marketing Networks
Marketing NetworksMarketing Networks
Marketing Networks
Dr. Benedikt Köhler
 

Ähnlich wie Social Games - Kriterien und Definition (20)

Serious Games und Social Media: Ein Zukunftsmarkt
Serious Games und Social Media: Ein ZukunftsmarktSerious Games und Social Media: Ein Zukunftsmarkt
Serious Games und Social Media: Ein Zukunftsmarkt
 
Prof. Dr. Jeffrey Wimmer: Hoffnung Games? Lernpotential von Serious Games, Di...
Prof. Dr. Jeffrey Wimmer: Hoffnung Games? Lernpotential von Serious Games, Di...Prof. Dr. Jeffrey Wimmer: Hoffnung Games? Lernpotential von Serious Games, Di...
Prof. Dr. Jeffrey Wimmer: Hoffnung Games? Lernpotential von Serious Games, Di...
 
Game Studies und Psychoanalyse
Game Studies und PsychoanalyseGame Studies und Psychoanalyse
Game Studies und Psychoanalyse
 
Eisberge und Spielwelten. Methodische Herausforderungen der Computerspielfors...
Eisberge und Spielwelten. Methodische Herausforderungen der Computerspielfors...Eisberge und Spielwelten. Methodische Herausforderungen der Computerspielfors...
Eisberge und Spielwelten. Methodische Herausforderungen der Computerspielfors...
 
Wen interessieren die Daten Mainz 2009
Wen interessieren die Daten Mainz 2009Wen interessieren die Daten Mainz 2009
Wen interessieren die Daten Mainz 2009
 
Das Neue Netz Berlin 2009
Das Neue Netz Berlin 2009Das Neue Netz Berlin 2009
Das Neue Netz Berlin 2009
 
Gamification: Neue Strategien der Nutzerbindung im Internet?
Gamification: Neue Strategien der Nutzerbindung im Internet?Gamification: Neue Strategien der Nutzerbindung im Internet?
Gamification: Neue Strategien der Nutzerbindung im Internet?
 
Social media: Definitionen-Spieler-Geschaeftsmodelle-Trends by Matthias Schaefer
Social media: Definitionen-Spieler-Geschaeftsmodelle-Trends by Matthias SchaeferSocial media: Definitionen-Spieler-Geschaeftsmodelle-Trends by Matthias Schaefer
Social media: Definitionen-Spieler-Geschaeftsmodelle-Trends by Matthias Schaefer
 
Game-based Learning - Spielend Lernen?
Game-based Learning - Spielend Lernen?Game-based Learning - Spielend Lernen?
Game-based Learning - Spielend Lernen?
 
Netzwerkplattformen und soziale Netzwerke
Netzwerkplattformen und soziale NetzwerkeNetzwerkplattformen und soziale Netzwerke
Netzwerkplattformen und soziale Netzwerke
 
Soziale Netze – Einsatzmöglichkeiten der Zukunft
Soziale Netze – Einsatzmöglichkeiten der ZukunftSoziale Netze – Einsatzmöglichkeiten der Zukunft
Soziale Netze – Einsatzmöglichkeiten der Zukunft
 
Mobile Lerngemeinschaften
Mobile LerngemeinschaftenMobile Lerngemeinschaften
Mobile Lerngemeinschaften
 
Introduction to Future Social Learning Networks
Introduction to Future Social Learning NetworksIntroduction to Future Social Learning Networks
Introduction to Future Social Learning Networks
 
01 introduction
01 introduction01 introduction
01 introduction
 
Fsln10 intro
Fsln10 introFsln10 intro
Fsln10 intro
 
Kalman Graffi - Sichere Digitale Soziale Netzwerke – Eine Chance für E-Learni...
Kalman Graffi - Sichere Digitale Soziale Netzwerke – Eine Chance für E-Learni...Kalman Graffi - Sichere Digitale Soziale Netzwerke – Eine Chance für E-Learni...
Kalman Graffi - Sichere Digitale Soziale Netzwerke – Eine Chance für E-Learni...
 
Whitepaper Social Media Analytics
Whitepaper Social Media AnalyticsWhitepaper Social Media Analytics
Whitepaper Social Media Analytics
 
Vortrag Recht 2.0
Vortrag Recht 2.0Vortrag Recht 2.0
Vortrag Recht 2.0
 
Serious Games - Eine (kurze) Einführung
Serious Games - Eine (kurze) EinführungSerious Games - Eine (kurze) Einführung
Serious Games - Eine (kurze) Einführung
 
Marketing Networks
Marketing NetworksMarketing Networks
Marketing Networks
 

Social Games - Kriterien und Definition

  • 1. © author(s) of these slides including research results from the KOM research network and TU Darmstadt; otherwise it is specified at the respective slide 18-Aug-14 Template all v.3.4 Was ist ein Social Game? Kriterien und Definition René Lipkowsky René Lipkowsky
  • 2. KOM – Multimedia Communications Lab 2 Einführung Vorgehen Ergebnisse Zum Weiterarbeiten Überblick
  • 3. KOM – Multimedia Communications Lab 3 Einführung (Legitimierung) Überblick
  • 4. KOM – Multimedia Communications Lab 4 Unterschiedliche Betrachtung Unterschiedliche Perspektive Einführung Social Game Wie vereinen? Informatik Wirtschaft Spieleforscher Max Mustermann http://www.choozen.de/navb-korrekturbrillen,6081201,superdry,23393
  • 5. KOM – Multimedia Communications Lab 5 Vorgehen (Methodik und Anwendung) Überblick
  • 6. KOM – Multimedia Communications Lab 6 Vorgehen (1) – Auszug Methode Ablaufmodell induktiver Kategorienbildung Mayring P. (2002), Einführung in qualitative Sozialforschung, Eine Anleitung zu qualitativem Denken 5. Auflage, S. 116. Beltzverlag Weinheim und Basel 2002.
  • 7. KOM – Multimedia Communications Lab 7 „Spiele, welche auf sozialen Netzwerken genutzt werden.“ (Deterding, 2010) Vorgehen (2) - Minimalbeispiel Spiel spielen in sozialen Netzwerken Soziale Netzwerke Kodieren und Kategorisieren Deterding S. (2010), Social Game studies: AWorkshop Report Hamburg: Hans-Bredow-Institut for Media Research at the University of Hamburg 2010 S. 21.
  • 8. KOM – Multimedia Communications Lab 8 Vorgehen (3) – Auszug Definitionen •"The game provides mechanism that make it so that customers share their experience with their friends. Similarly, social media hat attempt to use the close ties between friends to spread interest in non-gaming applications and business. Games have taken this further by providing social incentives in the form of badges, bragging rights, and leaderboards." •"Social games can be defined as games that are made for the social media (and mobile) platforms (Facebook, Myspace, Twitter, iphone, android etc) by using casual game design principles to provide players with a gameplay experience in which they can express themselves and play/interact with others in their social network." Joshi A. (o. J.), Social Game Analysis, What are Social Games?, S. 1. Radoff, J. (2011). Game On: Energize Your Business with Social Media Games, S. 163. Indianapolis: Wiley Publishing.
  • 9. KOM – Multimedia Communications Lab 9 Ergebnisse (Definition und Kriterien) Überblick
  • 10. KOM – Multimedia Communications Lab 10 Definition: „Social Games sind online Spiele, unterstützt von sozialen -online- Netzwerken, die geschlossene freundschaftliche Beziehungen der Spielenden interaktiv und auf kompetitiver Ebene in Beziehung setzen.“ (Lipkowsky, 2014) Ergebnisse (1) - Definition
  • 11. KOM – Multimedia Communications Lab 11 Ergebnisse (2) - Kriterien http://gaming-info.de/world-of-warcraft-blizzard-gegen-die-data-miner-zulfarrak-heroic-und-karazhan/ http://www.thewwwblog.com/best-gaming-apps-for-google- chrome-users.html http://www.redbubble.com/people/trish08/works/11355388-coc-clash-of-clan-shield-tshirts?p=sticker
  • 12. KOM – Multimedia Communications Lab 12 Ergebnisse (2) - Kriterien
  • 13. KOM – Multimedia Communications Lab 13 Zum Weiterarbeiten (offene Fragen und weitere Methoden) Überblick
  • 14. KOM – Multimedia Communications Lab 14 •Werden Freundschaften instrumentalisiert? •Wan benötige ich die Mitspieler/ Mitspielerinnen? •Quantitative Forschungsmethode •Qualitative Forschungsmethoden Zum Weiterarbeiten
  • 15. KOM – Multimedia Communications Lab 15 Ende http://mylittledrummerboys.blogspot.de/2012/11/my-week-instagram-5-and-mission-complete.html