SlideShare ist ein Scribd-Unternehmen logo
Lotusday 2008  17. September 2008 – ARCADEON, Hagen Mainsession  See The Light of Web 2.0 Swantje Schulze, René Werth  IBM – http://www.ibm.com/de/software
Das sind wir
"Anything that is in the world when you're  born  is  normal and ordinary  and is just a natural part  of the way the world works.  Anything that's invented between when you're  15 and 35 is  new and exciting and revolutionary  and  you can probably get a career in it.  Anything invented  after you're 35  is against the natural order  of things.“ -- Douglas Adams Motivation für Veränderung ;-)‏
Interaktion Zeit Web 1.0 Entwicklung des Internets Individuell Verbunden Web 2.0
Web 2.0 definiert sich über soziale Komponenten Source:  Dion   Hinchcliffe’s  Web 2.0  Blog Web-basierte Services, welche es Menschen  ermöglichen auf neue Art und  Weise  zusammenzuarbeiten  und Informationen online  zu tauschen. Dazu zählen  u.a.  Soziale Netzwerke,  Wikis,   Communitys,  Chats, Blogs  und Tauschplattformen.
Dokumenten zentrisch Personen zentrisch Community zentrisch Evolution der Zusammenarbeit
[object Object],[object Object],[object Object],[object Object],[object Object],[object Object],[object Object],Denken Sie drüber nach wie häufig Sie sich mit Kollegen in Verbindung setzen um : Wie arbeiten Sie, denken Sie darüber nach... Denken Sie dran, niemand kann alles alleine bewältigen!
Menschen benötigen ein soziales Umfeld … Im September 2006 waren über  106 Millionen  Menschen bei MySpace registriert… …  wäre MySpace ein Land, wäre es das  11t-größte der Welt (zwischen Japan und Mexico)‏
Social Networking
Tagging deckt das Wissen der Menschen auf!
 
Blogs: Erweiterung des Netzwerks Andere Menschen weltweit Andere Kollegen in der Welt Andere Kollegen im eigenen Land Kollegen Freunde Ich Matthias Paul Mein Manager Ralph’s Manager Susanne Martin Claudia John Akira Chris Peter Häufige e-mails Seltene e-mails Blogs
Blogging
Verhalten von Bloggern ,[object Object],[object Object],[object Object],1% 9% 90% Adapted from: ‘Participation Pyramid,’  Forrester Research, Jacok Nielson  www.useit.com/alertbox/participation_inequality.html
[object Object],Anwendung eines Blogs im Unternehmen: Der Newsletter
Beispiel aus der Automobilindustrie   Bisher Schichtübergabe per E-Mail - Schichtleiter schickt Ereignisse in seiner Schicht an    den Leiter der nächsten Schicht - Kein direkter Zugriff auf Information zu vorherigen    Schichten - Keine übergreifende Suche, da Informationen in Mailfile - Keine alternativen Sichten , da keine Kommentare - Kein Archiv - Problem mit Zugriff im Krankheitsfall Jetzt per Blog  - Auch ältere Information integriert zugreifbar - Informationssicherheit durch    Zugriffsbeschränkung auf Teambasis erhalten - Tagging erlaubt gezieltes Sichten - In Suchmaschine integrierbar - Archivierung im Kontext (Technologiebeispiel: IBM Lotus Quickr)‏ Anwendung eines Blogs im Unternehmen: Die Schichtübergabe
 
Wikis
 
 
Social Bookmarking
 
 
Profiles Net Generation Chat Wiki Connected Enterprise 2.0 Social Software lotusday Blogger Lotus Bookmarks Blog Software Group Social Tagging Innovation Web 2.0 Lotus Quickr Social Bookmarking Lotus Connections Tagcloud IBM See the light  TechSales Blogs Tagging How to ... RSS-Feed Social Networking
Dogear  (Bookmark Sharing)‏ In Dogear können Favoriten gespeichert, verwaltet und gemeinsam mit anderen genutzt werden. Außerdem kann auf die Favoriten anderer Benutzer mit ähnlichen Interessen und Kenntnissen zugegriffen werden Activities  (Vorgangsmanagement)‏ Organisieren und planen Sie Ihre Arbeit, und nutzen Sie Ihr ständig größer werdendes Expertennetzwerk, um Ihre Arbeit zu optimieren. Profiles  (Gelbe Seiten)‏ Mit Hilfe von Schlüsselwörtern kann nach Fachgebiet, aktuellen Projekten und Zuständigkeiten der Mitarbeiter gesucht und so schnell die geeigneten Experten gefunden werden. Lotus Connections – eine komplette Social Software Suite Communities Dient zum Erstellen, Suchen und Arbeiten mit Gruppen von Personen mit gemeinsamen Interessen, Zuständigkeiten oder Spezialgebieten Blogs In Weblogs können Ideen veröffentlicht und Feedback von Lesern erhalten werden. Außerdem lässt sich vom Know-how und den Erfahrungen anderer Blogger profitieren.
Team Blogs Team Wikis Team Kalender Diskussionen Dokumenten Bibliotheken Aufgaben Listen Atom/RSS Feed Integration Online Status  und IM Web Browsers Windows Explorer &  Office Lotus Notes Lotus Quickr  bietet Räume  zur (virtuellen) Zusammenarbeit Interne Nutzer Externe Nutzer Mixed Teams Lotus Sametime Microsoft Outlook Erfordert Lotus Sametime Permanente  Web Meetings & Doc Sharing Google Gadget Integration  ODF Editors Erweiterte Social Networking Integration
Lotus “Greenhouse” - Der Platz wo neue Ideen entstehen Für  Kunden, Partner und IBMer   – Lotus “Greenhous Kostenfreies Angebot auf: https://greenhouse.lotus.com  Selbstregistrierung Plattform zum Ausprobieren, Testen und Beeinflussen mit Lotus Connections, Lotus Quickr, Lotus Sametime, Domino Web Access, ManyEyes, usw. Als Demoumgebung geeignet
Diskussion

Weitere ähnliche Inhalte

Andere mochten auch

Edición de Vídeo e Son con software libre (I)
Edición de Vídeo e Son con software libre (I)Edición de Vídeo e Son con software libre (I)
Edición de Vídeo e Son con software libre (I)
Juan Marcos Filgueira
 
Ost 1 13453 78
Ost 1 13453 78Ost 1 13453 78
Ost 1 13453 78hplei83
 
Domenech Le Palau De La Musica
Domenech Le Palau De La MusicaDomenech Le Palau De La Musica
Domenech Le Palau De La Musica
cristiandadypatria
 
Biografía de Martínez anido
Biografía de Martínez anidoBiografía de Martínez anido
Biografía de Martínez anido
Gianmarco Bonetto Paredes
 
Cuento "Tres miradas" por alessandro zara ferrante
Cuento "Tres miradas" por  alessandro zara ferranteCuento "Tres miradas" por  alessandro zara ferrante
Cuento "Tres miradas" por alessandro zara ferrante
Plataforma La Tortura No Es Cultura
 
Adviento
AdvientoAdviento
Adviento
Reliaras Club
 
Power point(contratoscompraventa)
Power point(contratoscompraventa)Power point(contratoscompraventa)
Power point(contratoscompraventa)
bgoitiag
 
NexTReT AgilePoint La gestion con agilidad y control
NexTReT AgilePoint La gestion con agilidad y controlNexTReT AgilePoint La gestion con agilidad y control
NexTReT AgilePoint La gestion con agilidad y control
NexTReT
 
Mellen
MellenMellen
Los medios de enseñanza
Los medios de enseñanzaLos medios de enseñanza
Los medios de enseñanza
aleug
 
CHINA ZHENGGUANG VALVE GROUP VALVE
CHINA ZHENGGUANG VALVE GROUP VALVECHINA ZHENGGUANG VALVE GROUP VALVE
CHINA ZHENGGUANG VALVE GROUP VALVE
Zoe ZHENG
 
Presentación visual con Office
Presentación visual con OfficePresentación visual con Office
Presentación visual con Office
eeeeliisa
 
Año litúrgico maria velez y silvia rouco
Año litúrgico maria velez y silvia roucoAño litúrgico maria velez y silvia rouco
Año litúrgico maria velez y silvia rouco
Reliaras Club
 
Presentacionciclo2010
Presentacionciclo2010Presentacionciclo2010
Presentacionciclo2010
aguilardigital
 
+Pantalones Mojados
+Pantalones Mojados+Pantalones Mojados
+Pantalones Mojados
Paola Saenz
 
Dachl-bericht
Dachl-berichtDachl-bericht
El arte de hacer negocios.
El arte de hacer negocios.El arte de hacer negocios.
El arte de hacer negocios.
Paulina Lara
 

Andere mochten auch (20)

Edición de Vídeo e Son con software libre (I)
Edición de Vídeo e Son con software libre (I)Edición de Vídeo e Son con software libre (I)
Edición de Vídeo e Son con software libre (I)
 
Ost 1 13453 78
Ost 1 13453 78Ost 1 13453 78
Ost 1 13453 78
 
Domenech Le Palau De La Musica
Domenech Le Palau De La MusicaDomenech Le Palau De La Musica
Domenech Le Palau De La Musica
 
Biografía de Martínez anido
Biografía de Martínez anidoBiografía de Martínez anido
Biografía de Martínez anido
 
Cuento "Tres miradas" por alessandro zara ferrante
Cuento "Tres miradas" por  alessandro zara ferranteCuento "Tres miradas" por  alessandro zara ferrante
Cuento "Tres miradas" por alessandro zara ferrante
 
Adviento
AdvientoAdviento
Adviento
 
Power point(contratoscompraventa)
Power point(contratoscompraventa)Power point(contratoscompraventa)
Power point(contratoscompraventa)
 
NexTReT AgilePoint La gestion con agilidad y control
NexTReT AgilePoint La gestion con agilidad y controlNexTReT AgilePoint La gestion con agilidad y control
NexTReT AgilePoint La gestion con agilidad y control
 
Mellen
MellenMellen
Mellen
 
Los medios de enseñanza
Los medios de enseñanzaLos medios de enseñanza
Los medios de enseñanza
 
CHINA ZHENGGUANG VALVE GROUP VALVE
CHINA ZHENGGUANG VALVE GROUP VALVECHINA ZHENGGUANG VALVE GROUP VALVE
CHINA ZHENGGUANG VALVE GROUP VALVE
 
111019_Togo_SB
111019_Togo_SB111019_Togo_SB
111019_Togo_SB
 
Presentación visual con Office
Presentación visual con OfficePresentación visual con Office
Presentación visual con Office
 
Año litúrgico maria velez y silvia rouco
Año litúrgico maria velez y silvia roucoAño litúrgico maria velez y silvia rouco
Año litúrgico maria velez y silvia rouco
 
AndrewLOR
AndrewLORAndrewLOR
AndrewLOR
 
Presentacionciclo2010
Presentacionciclo2010Presentacionciclo2010
Presentacionciclo2010
 
+Pantalones Mojados
+Pantalones Mojados+Pantalones Mojados
+Pantalones Mojados
 
Dachl-bericht
Dachl-berichtDachl-bericht
Dachl-bericht
 
Entorno virtual eva
Entorno virtual evaEntorno virtual eva
Entorno virtual eva
 
El arte de hacer negocios.
El arte de hacer negocios.El arte de hacer negocios.
El arte de hacer negocios.
 

Ähnlich wie See The Light

Lernen Im Social Semantic Web
Lernen Im Social Semantic WebLernen Im Social Semantic Web
Lernen Im Social Semantic WebAndreas Blumauer
 
Lotusday Lab Lotus Connections
Lotusday Lab Lotus ConnectionsLotusday Lab Lotus Connections
Lotusday Lab Lotus Connections
Andreas Schulte
 
Web 2.0 und Social Media Marketing
Web 2.0 und Social Media MarketingWeb 2.0 und Social Media Marketing
Web 2.0 und Social Media Marketing
Karin Oesten
 
Bildungsmaterialien im Web2.0
Bildungsmaterialien im Web2.0Bildungsmaterialien im Web2.0
Bildungsmaterialien im Web2.0Patricia Köll
 
Die Entdeckung des Menschen: Wissensmanagement im Enterprise 2.0
Die Entdeckung des Menschen: Wissensmanagement im Enterprise 2.0Die Entdeckung des Menschen: Wissensmanagement im Enterprise 2.0
Die Entdeckung des Menschen: Wissensmanagement im Enterprise 2.0
SoftwareSaxony
 
Powersphere Lotus Connections
Powersphere Lotus ConnectionsPowersphere Lotus Connections
Powersphere Lotus Connections
Andreas Schulte
 
B22 Communities
B22 CommunitiesB22 Communities
B22 Communities
Andreas Schulte
 
090420 Sharepoint Convention
090420 Sharepoint Convention090420 Sharepoint Convention
090420 Sharepoint Convention
Frank Wolf
 
Sieme Net Basic Presentation
Sieme Net Basic PresentationSieme Net Basic Presentation
Sieme Net Basic PresentationMarcel Meier
 
Sieme Net Basic Presentation
Sieme Net Basic PresentationSieme Net Basic Presentation
Sieme Net Basic Presentationyoume.net
 
UVD Arbeitskreis Nov 2008
UVD Arbeitskreis Nov 2008UVD Arbeitskreis Nov 2008
UVD Arbeitskreis Nov 2008
Andreas Schulte
 
Wie das Web die Ausbildung von Bibliothekaren verändert – und weiter veränder...
Wie das Web die Ausbildung von Bibliothekaren verändert – und weiter veränder...Wie das Web die Ausbildung von Bibliothekaren verändert – und weiter veränder...
Wie das Web die Ausbildung von Bibliothekaren verändert – und weiter veränder...TIB Hannover
 
Workshop bühnenverein-januar2011
Workshop bühnenverein-januar2011Workshop bühnenverein-januar2011
Workshop bühnenverein-januar2011Karin Janner
 
Der richtige Weg zum Aufbau eines sozialen Netzwerks in Ihrem Unternehmen (We...
Der richtige Weg zum Aufbau eines sozialen Netzwerks in Ihrem Unternehmen (We...Der richtige Weg zum Aufbau eines sozialen Netzwerks in Ihrem Unternehmen (We...
Der richtige Weg zum Aufbau eines sozialen Netzwerks in Ihrem Unternehmen (We...We4IT Group
 
Wir sind dabei…Web 2.0-Kommunikation in der Praxis - Fortbildung Deutscher St...
Wir sind dabei…Web 2.0-Kommunikation in der Praxis - Fortbildung Deutscher St...Wir sind dabei…Web 2.0-Kommunikation in der Praxis - Fortbildung Deutscher St...
Wir sind dabei…Web 2.0-Kommunikation in der Praxis - Fortbildung Deutscher St...
Karin Janner
 
Social Software für Unternehmen
Social Software für UnternehmenSocial Software für Unternehmen
Social Software für Unternehmen
Martin Koser
 
ROI sofort - Enterprise 2.0 auf Basis von Lotus Notes und Domino
ROI sofort -  Enterprise 2.0 auf Basis von Lotus Notes und DominoROI sofort -  Enterprise 2.0 auf Basis von Lotus Notes und Domino
ROI sofort - Enterprise 2.0 auf Basis von Lotus Notes und DominoThomas Bahn
 
Hooks and Filters
Hooks and FiltersHooks and Filters
Hooks and Filterstrendschau
 
Wieviel Facebook braucht ein Unternehmen?
Wieviel Facebook braucht ein Unternehmen?Wieviel Facebook braucht ein Unternehmen?
Wieviel Facebook braucht ein Unternehmen?
Bogo Vatovec
 
Schulung Web 2.0 im Kulturmarketing - Karin Janner - Stadtkultur Hamburg
Schulung Web 2.0 im Kulturmarketing - Karin Janner - Stadtkultur HamburgSchulung Web 2.0 im Kulturmarketing - Karin Janner - Stadtkultur Hamburg
Schulung Web 2.0 im Kulturmarketing - Karin Janner - Stadtkultur Hamburg
Karin Janner
 

Ähnlich wie See The Light (20)

Lernen Im Social Semantic Web
Lernen Im Social Semantic WebLernen Im Social Semantic Web
Lernen Im Social Semantic Web
 
Lotusday Lab Lotus Connections
Lotusday Lab Lotus ConnectionsLotusday Lab Lotus Connections
Lotusday Lab Lotus Connections
 
Web 2.0 und Social Media Marketing
Web 2.0 und Social Media MarketingWeb 2.0 und Social Media Marketing
Web 2.0 und Social Media Marketing
 
Bildungsmaterialien im Web2.0
Bildungsmaterialien im Web2.0Bildungsmaterialien im Web2.0
Bildungsmaterialien im Web2.0
 
Die Entdeckung des Menschen: Wissensmanagement im Enterprise 2.0
Die Entdeckung des Menschen: Wissensmanagement im Enterprise 2.0Die Entdeckung des Menschen: Wissensmanagement im Enterprise 2.0
Die Entdeckung des Menschen: Wissensmanagement im Enterprise 2.0
 
Powersphere Lotus Connections
Powersphere Lotus ConnectionsPowersphere Lotus Connections
Powersphere Lotus Connections
 
B22 Communities
B22 CommunitiesB22 Communities
B22 Communities
 
090420 Sharepoint Convention
090420 Sharepoint Convention090420 Sharepoint Convention
090420 Sharepoint Convention
 
Sieme Net Basic Presentation
Sieme Net Basic PresentationSieme Net Basic Presentation
Sieme Net Basic Presentation
 
Sieme Net Basic Presentation
Sieme Net Basic PresentationSieme Net Basic Presentation
Sieme Net Basic Presentation
 
UVD Arbeitskreis Nov 2008
UVD Arbeitskreis Nov 2008UVD Arbeitskreis Nov 2008
UVD Arbeitskreis Nov 2008
 
Wie das Web die Ausbildung von Bibliothekaren verändert – und weiter veränder...
Wie das Web die Ausbildung von Bibliothekaren verändert – und weiter veränder...Wie das Web die Ausbildung von Bibliothekaren verändert – und weiter veränder...
Wie das Web die Ausbildung von Bibliothekaren verändert – und weiter veränder...
 
Workshop bühnenverein-januar2011
Workshop bühnenverein-januar2011Workshop bühnenverein-januar2011
Workshop bühnenverein-januar2011
 
Der richtige Weg zum Aufbau eines sozialen Netzwerks in Ihrem Unternehmen (We...
Der richtige Weg zum Aufbau eines sozialen Netzwerks in Ihrem Unternehmen (We...Der richtige Weg zum Aufbau eines sozialen Netzwerks in Ihrem Unternehmen (We...
Der richtige Weg zum Aufbau eines sozialen Netzwerks in Ihrem Unternehmen (We...
 
Wir sind dabei…Web 2.0-Kommunikation in der Praxis - Fortbildung Deutscher St...
Wir sind dabei…Web 2.0-Kommunikation in der Praxis - Fortbildung Deutscher St...Wir sind dabei…Web 2.0-Kommunikation in der Praxis - Fortbildung Deutscher St...
Wir sind dabei…Web 2.0-Kommunikation in der Praxis - Fortbildung Deutscher St...
 
Social Software für Unternehmen
Social Software für UnternehmenSocial Software für Unternehmen
Social Software für Unternehmen
 
ROI sofort - Enterprise 2.0 auf Basis von Lotus Notes und Domino
ROI sofort -  Enterprise 2.0 auf Basis von Lotus Notes und DominoROI sofort -  Enterprise 2.0 auf Basis von Lotus Notes und Domino
ROI sofort - Enterprise 2.0 auf Basis von Lotus Notes und Domino
 
Hooks and Filters
Hooks and FiltersHooks and Filters
Hooks and Filters
 
Wieviel Facebook braucht ein Unternehmen?
Wieviel Facebook braucht ein Unternehmen?Wieviel Facebook braucht ein Unternehmen?
Wieviel Facebook braucht ein Unternehmen?
 
Schulung Web 2.0 im Kulturmarketing - Karin Janner - Stadtkultur Hamburg
Schulung Web 2.0 im Kulturmarketing - Karin Janner - Stadtkultur HamburgSchulung Web 2.0 im Kulturmarketing - Karin Janner - Stadtkultur Hamburg
Schulung Web 2.0 im Kulturmarketing - Karin Janner - Stadtkultur Hamburg
 

Mehr von Andreas Schulte

IBM Lotus Notes E-Postbrief Integration
IBM Lotus Notes E-Postbrief IntegrationIBM Lotus Notes E-Postbrief Integration
IBM Lotus Notes E-Postbrief Integration
Andreas Schulte
 
Lotus Foundations Branch Office
Lotus Foundations Branch OfficeLotus Foundations Branch Office
Lotus Foundations Branch Office
Andreas Schulte
 
LotusLive Cloud Computing
LotusLive Cloud ComputingLotusLive Cloud Computing
LotusLive Cloud Computing
Andreas Schulte
 
LotusLive Cloud Computing
LotusLive Cloud ComputingLotusLive Cloud Computing
LotusLive Cloud Computing
Andreas Schulte
 
Webcast Lf 04112009
Webcast Lf 04112009Webcast Lf 04112009
Webcast Lf 04112009
Andreas Schulte
 
Webcast 12 09
Webcast 12 09Webcast 12 09
Webcast 12 09
Andreas Schulte
 
B1 Acocon Lotus Day 08.09.2009
B1 Acocon Lotus Day 08.09.2009B1 Acocon Lotus Day 08.09.2009
B1 Acocon Lotus Day 08.09.2009
Andreas Schulte
 
D3 000908 Lotusday Hagen Bcc Id Vault
D3 000908 Lotusday Hagen Bcc Id VaultD3 000908 Lotusday Hagen Bcc Id Vault
D3 000908 Lotusday Hagen Bcc Id Vault
Andreas Schulte
 
C3 Nubizz Lotus Day2009 V1.0
C3 Nubizz Lotus Day2009 V1.0C3 Nubizz Lotus Day2009 V1.0
C3 Nubizz Lotus Day2009 V1.0Andreas Schulte
 
A2 Sametime
A2 SametimeA2 Sametime
A2 Sametime
Andreas Schulte
 
C1 Adcon Backup For Domino
C1 Adcon Backup For DominoC1 Adcon Backup For Domino
C1 Adcon Backup For DominoAndreas Schulte
 
A1 Connections Mashups
A1  Connections  MashupsA1  Connections  Mashups
A1 Connections Mashups
Andreas Schulte
 
A1 Connections Mashups
A1 Connections MashupsA1 Connections Mashups
A1 Connections Mashups
Andreas Schulte
 
B1 Acocon Lotus Day 08.09.2009
B1 Acocon Lotus Day 08.09.2009B1 Acocon Lotus Day 08.09.2009
B1 Acocon Lotus Day 08.09.2009
Andreas Schulte
 
Lotus Foundations
Lotus FoundationsLotus Foundations
Lotus Foundations
Andreas Schulte
 
B2 CDH Lotusday 2009
B2  CDH  Lotusday 2009B2  CDH  Lotusday 2009
B2 CDH Lotusday 2009
Andreas Schulte
 
B3 Act Lotusday 08 09 2009
B3 Act Lotusday 08 09 2009B3 Act Lotusday 08 09 2009
B3 Act Lotusday 08 09 2009
Andreas Schulte
 
D2 TimeFleX
D2 TimeFleXD2 TimeFleX
D2 TimeFleX
Andreas Schulte
 

Mehr von Andreas Schulte (20)

IBM Lotus Notes E-Postbrief Integration
IBM Lotus Notes E-Postbrief IntegrationIBM Lotus Notes E-Postbrief Integration
IBM Lotus Notes E-Postbrief Integration
 
Lotus Foundations Branch Office
Lotus Foundations Branch OfficeLotus Foundations Branch Office
Lotus Foundations Branch Office
 
LotusLive Cloud Computing
LotusLive Cloud ComputingLotusLive Cloud Computing
LotusLive Cloud Computing
 
LotusLive Cloud Computing
LotusLive Cloud ComputingLotusLive Cloud Computing
LotusLive Cloud Computing
 
Webcast Lf 04112009
Webcast Lf 04112009Webcast Lf 04112009
Webcast Lf 04112009
 
Webcast 12 09
Webcast 12 09Webcast 12 09
Webcast 12 09
 
B1 Acocon Lotus Day 08.09.2009
B1 Acocon Lotus Day 08.09.2009B1 Acocon Lotus Day 08.09.2009
B1 Acocon Lotus Day 08.09.2009
 
D3 000908 Lotusday Hagen Bcc Id Vault
D3 000908 Lotusday Hagen Bcc Id VaultD3 000908 Lotusday Hagen Bcc Id Vault
D3 000908 Lotusday Hagen Bcc Id Vault
 
C3 Nubizz Lotus Day2009 V1.0
C3 Nubizz Lotus Day2009 V1.0C3 Nubizz Lotus Day2009 V1.0
C3 Nubizz Lotus Day2009 V1.0
 
A2 Sametime
A2 SametimeA2 Sametime
A2 Sametime
 
D1 Effiziente Werkzeuge
D1 Effiziente WerkzeugeD1 Effiziente Werkzeuge
D1 Effiziente Werkzeuge
 
E5 Dnug Lotusday
E5 Dnug LotusdayE5 Dnug Lotusday
E5 Dnug Lotusday
 
C1 Adcon Backup For Domino
C1 Adcon Backup For DominoC1 Adcon Backup For Domino
C1 Adcon Backup For Domino
 
A1 Connections Mashups
A1  Connections  MashupsA1  Connections  Mashups
A1 Connections Mashups
 
A1 Connections Mashups
A1 Connections MashupsA1 Connections Mashups
A1 Connections Mashups
 
B1 Acocon Lotus Day 08.09.2009
B1 Acocon Lotus Day 08.09.2009B1 Acocon Lotus Day 08.09.2009
B1 Acocon Lotus Day 08.09.2009
 
Lotus Foundations
Lotus FoundationsLotus Foundations
Lotus Foundations
 
B2 CDH Lotusday 2009
B2  CDH  Lotusday 2009B2  CDH  Lotusday 2009
B2 CDH Lotusday 2009
 
B3 Act Lotusday 08 09 2009
B3 Act Lotusday 08 09 2009B3 Act Lotusday 08 09 2009
B3 Act Lotusday 08 09 2009
 
D2 TimeFleX
D2 TimeFleXD2 TimeFleX
D2 TimeFleX
 

See The Light

  • 1. Lotusday 2008 17. September 2008 – ARCADEON, Hagen Mainsession See The Light of Web 2.0 Swantje Schulze, René Werth IBM – http://www.ibm.com/de/software
  • 3. "Anything that is in the world when you're born is normal and ordinary and is just a natural part of the way the world works. Anything that's invented between when you're 15 and 35 is new and exciting and revolutionary and you can probably get a career in it. Anything invented after you're 35 is against the natural order of things.“ -- Douglas Adams Motivation für Veränderung ;-)‏
  • 4. Interaktion Zeit Web 1.0 Entwicklung des Internets Individuell Verbunden Web 2.0
  • 5. Web 2.0 definiert sich über soziale Komponenten Source: Dion Hinchcliffe’s Web 2.0 Blog Web-basierte Services, welche es Menschen ermöglichen auf neue Art und Weise zusammenzuarbeiten und Informationen online zu tauschen. Dazu zählen u.a. Soziale Netzwerke, Wikis, Communitys, Chats, Blogs und Tauschplattformen.
  • 6. Dokumenten zentrisch Personen zentrisch Community zentrisch Evolution der Zusammenarbeit
  • 7.
  • 8. Menschen benötigen ein soziales Umfeld … Im September 2006 waren über 106 Millionen Menschen bei MySpace registriert… … wäre MySpace ein Land, wäre es das 11t-größte der Welt (zwischen Japan und Mexico)‏
  • 10. Tagging deckt das Wissen der Menschen auf!
  • 11.  
  • 12. Blogs: Erweiterung des Netzwerks Andere Menschen weltweit Andere Kollegen in der Welt Andere Kollegen im eigenen Land Kollegen Freunde Ich Matthias Paul Mein Manager Ralph’s Manager Susanne Martin Claudia John Akira Chris Peter Häufige e-mails Seltene e-mails Blogs
  • 14.
  • 15.
  • 16. Beispiel aus der Automobilindustrie Bisher Schichtübergabe per E-Mail - Schichtleiter schickt Ereignisse in seiner Schicht an den Leiter der nächsten Schicht - Kein direkter Zugriff auf Information zu vorherigen Schichten - Keine übergreifende Suche, da Informationen in Mailfile - Keine alternativen Sichten , da keine Kommentare - Kein Archiv - Problem mit Zugriff im Krankheitsfall Jetzt per Blog - Auch ältere Information integriert zugreifbar - Informationssicherheit durch Zugriffsbeschränkung auf Teambasis erhalten - Tagging erlaubt gezieltes Sichten - In Suchmaschine integrierbar - Archivierung im Kontext (Technologiebeispiel: IBM Lotus Quickr)‏ Anwendung eines Blogs im Unternehmen: Die Schichtübergabe
  • 17.  
  • 18. Wikis
  • 19.  
  • 20.  
  • 22.  
  • 23.  
  • 24. Profiles Net Generation Chat Wiki Connected Enterprise 2.0 Social Software lotusday Blogger Lotus Bookmarks Blog Software Group Social Tagging Innovation Web 2.0 Lotus Quickr Social Bookmarking Lotus Connections Tagcloud IBM See the light TechSales Blogs Tagging How to ... RSS-Feed Social Networking
  • 25. Dogear (Bookmark Sharing)‏ In Dogear können Favoriten gespeichert, verwaltet und gemeinsam mit anderen genutzt werden. Außerdem kann auf die Favoriten anderer Benutzer mit ähnlichen Interessen und Kenntnissen zugegriffen werden Activities (Vorgangsmanagement)‏ Organisieren und planen Sie Ihre Arbeit, und nutzen Sie Ihr ständig größer werdendes Expertennetzwerk, um Ihre Arbeit zu optimieren. Profiles (Gelbe Seiten)‏ Mit Hilfe von Schlüsselwörtern kann nach Fachgebiet, aktuellen Projekten und Zuständigkeiten der Mitarbeiter gesucht und so schnell die geeigneten Experten gefunden werden. Lotus Connections – eine komplette Social Software Suite Communities Dient zum Erstellen, Suchen und Arbeiten mit Gruppen von Personen mit gemeinsamen Interessen, Zuständigkeiten oder Spezialgebieten Blogs In Weblogs können Ideen veröffentlicht und Feedback von Lesern erhalten werden. Außerdem lässt sich vom Know-how und den Erfahrungen anderer Blogger profitieren.
  • 26. Team Blogs Team Wikis Team Kalender Diskussionen Dokumenten Bibliotheken Aufgaben Listen Atom/RSS Feed Integration Online Status und IM Web Browsers Windows Explorer & Office Lotus Notes Lotus Quickr bietet Räume zur (virtuellen) Zusammenarbeit Interne Nutzer Externe Nutzer Mixed Teams Lotus Sametime Microsoft Outlook Erfordert Lotus Sametime Permanente Web Meetings & Doc Sharing Google Gadget Integration ODF Editors Erweiterte Social Networking Integration
  • 27. Lotus “Greenhouse” - Der Platz wo neue Ideen entstehen Für Kunden, Partner und IBMer – Lotus “Greenhous Kostenfreies Angebot auf: https://greenhouse.lotus.com Selbstregistrierung Plattform zum Ausprobieren, Testen und Beeinflussen mit Lotus Connections, Lotus Quickr, Lotus Sametime, Domino Web Access, ManyEyes, usw. Als Demoumgebung geeignet